Tageszeitung öffentlich
[search 0]
×
Die besten Tageszeitung Podcasts, die wir finden konnten (aktualisiert August 2020)
Die besten Tageszeitung Podcasts, die wir finden konnten
Aktualisiert August 2020
Werde heute einer von Millionen von Player FM Nutzern, um News und Einblicke wann immer du möchtest zu bekommen, sogar wenn du offline bist. Podcaste smarter mit der kostenlosen Podcast-App, die keine Kompromisse schließt. Lass uns etwas abspielen!
Trete der weltbesten Podcast-App bei, um deine Lieblingsshows durch unsere Android- und iOS-Apps online zu managen und offline abzuspielen. Es ist kostenlos und einfach!
More
show episodes
 
Ein Podcast von Leser*innen für Hörer*innen. Zu Beginn der Coronaepidemie schlug uns ein Leser vor, er würde gerne taz-Texte für seinen isolierten Vater vorlesen. In der taz-Community haben sich inzwischen viele, tolle Vorleser*innen gefunden, die täglich Texte aus der taz vorlesen. Eine Auswahl gibt es mehrmals wöchentlich als Podcast.
 
Der satirische Wochenrückblick mit Dr. Ferdinand Wegscheider. Der Name ist Programm: Autor der Sendung ist Ferdinand Wegscheider, der darin regelmäßig Themen und Zusammenhänge analysiert, und aus seinem ganz persönlichen Blickwinkel Stellung dazu nimmt. All das stets mit einem Augenzwinkern, um den Zuseher zum Nachdenken anzuregen und ihn dazu zu bringen, sich seine eigene Meinung zum jeweiligen Thema zu bilden. Frei nach dem Motto: "Da scheiden sich nicht nur die Wege, sondern auch die Geis ...
 
Loading …
show series
 
vorgelesen von taz-Leserin Mara 20.000 Menschen demonstrieren gegen die Corona-Politik – ohne Masken und Abstand. Neben Impfgegnern sind auch extrem rechte Gruppen auf der Straße. taz-Leserin Mara liest die Reportage “Dichtgedrängt gegen „Virokraten“" von Christian Jakob und Jonas Wahmkow über Corona-Proteste in Berlin. Über diesen Podcast: Zu Begi…
 
vorgelesen von taz-Leser Eike Ein Mann wendet sich mit Interna über das rechte Hannibal-Netzwerk an den Verfassungsschutz. Doch die Informationen versickern. Taz-Leser Eike liest die Recherche „:Der unerwünschte Informant“ von Christina Schmidt und Sebastian Erb über die Ermittlungen zu der Krawalle in Stuttgart und Frankfurt. Über diesen Podcast: …
 
vorgelesen von taz-Leser Rainer Schuppe Beim Protest gegen Braunkohleabbau wurde ein Filmemacher 2016 minutenlang mit dem Gesicht in den Boden gedrückt – ohne Konsequenzen für die Polizei. taz-Leser Rainer Schuppe liest die Reportage “In die Attacke gestolpert” von Bernd Müllender über einen Fall von Polizeigewalt im Hambacher Forst. Über diesen Po…
 
vorgelesen von taz-Leserin Liser Mihai B. zeugt Kinder – auf der ganzen Welt, so viele er kann. Warum macht er das? Und wer sind die Frauen, die ein Kind von ihm wollen? taz-Leserin Liser liest die Reportage "Der Superspreader" von Gesa Steeger überdas Kinderkriegen per Samenspende. Über diesen Podcast: Zu Beginn der Coronaepidemie schlug uns ein L…
 
vorgelesen von taz-Leser Eike Die Stuttgarter Polizei erforschte den Migrationshintergrund von Tatverdächtigen. Präventions- und Integrationsarbeit sieht anders aus. Taz-Leser Eike liest den Kommentar „Deutsch“ in Gänsefüßchen von Judith Beyer über die Ermittlungen zu der Krawalle in Stuttgart und Frankfurt. Über diesen Podcast: Zu Beginn der Coron…
 
vorgelesen von taz-Leserin Anja Ihr Beruf lebt von Körperlichkeit und Nähe, doch nun bleibt nur noch die Webcam: Die Sexarbeiterin Kristina Marlen darüber, wie es einer Sexarbeiterin während der Corona-Beschränkungen ergeht. taz-Leserin Anja liest den Essay „Ich brauche Gewicht auf meinem Körper“ aus dem April 2020 von Kristina Marlen über eine bed…
 
vorgelesen von taz-Leserin blauschrift In den USA wird aktuell über koloniale Denkmäler diskutiert. Russland zeigt, wie man auf kuriose Art mit historischer Erinnerung umgehen kann. taz-Leserin blauschrift liest den Artikel “Widerspruch zweckvoll" von Marco D’Eramo über Erinnerungsorte in den USA und Russland. Über diesen Podcast: Zu Beginn der Cor…
 
vorgelesen von Dirk Domin Er ist für 52 Prozent aller Abfälle im Mittelmeer verantwortlich, 47 Kreuzfahrtschiffe pusten zehnmal so viel Schwefeloxide in die Atmosphäre wie sämtliche PKW Europas und er verschärft die Ungleichheit: Es ist Zeit für einen sozialen und ökologischen Tourismus für alle. Dirk Domin liest den Text “Wie geht guter Tourismus?…
 
vorgelesen von taz-Leser Rainer Schuppe Die USA zogen sich 2018 aus dem Nuklearabkommen mit Iran zurück, doch die EU wollte weiter Handel ermöglichen. Warum daraus nicht viel geworden ist. taz-Leser Rainer Schuppe liest die Recherche “Europa und das Iranabkommen: Nicht zu retten?" von Jan Pfaff vom April 2020 über den Handel zwischen der EU und dem…
 
vorgelesen von taz-Leserin Mara In Berlin sind Adbustings, also politisch verfremdete Werbeplakate, keine Kleinigkeit: Sie sorgten für Hausdurch­suchungen und einen Gerichtsprozess. taz-Leserin Mara liest den Bericht “Wilder werben" von Gareth Joswig über überzogene Repression gegen AdbusterInnen. Über diesen Podcast: Zu Beginn der Coronaepidemie s…
 
vorgelesen von taz-Leserin blauschrift Rassismus ist auch ein System zur Rechtfertigung ökonomischer Unterdrückung. Seine Ideengeschichte reicht bis in die Antike und wirkt bis heute fort. taz-Leserin blauschrift liest den Essay “Das Machtsystem" von Susan Arndt über die Geschichte des Rassismus. Über diesen Podcast: Zu Beginn der Coronaepidemie sc…
 
vorgelesen von taz-Leserin blauschrift Im Bundestag sollten künftig weniger Abgeordnete sitzen – und eigentlich mehr Frauen. Doch die werden im Streit um eine Reform zur Nebensache. taz-Leserin blauschrift liest den Bericht “Frauen bleiben außen vor" von Patricia Hecht und Anja Maier über die Wahlrechtsreform im Bundestag. Über diesen Podcast: Zu B…
 
vorgelesen von taz-Leserin Elena Die Grünen fordern das Wort „Rasse“ aus dem Grundgesetz zu streichen und zu ersetzen. Doch die Folgen dieses Vorschlags wären fatal. taz-Leserin Elena liest den Kommentar “Warum die Grünen falsch liegen " von Natasha A. Kelly über den Schutz vor Rassismus im Grundgesetz. Über diesen Podcast: Zu Beginn der Coronaepid…
 
vorgelesen von taz-Leserin Mara 25 Jahre nach der Reform des umstrittenen §218 bleiben Schwangerschaftsabbrüche vielerorts ein Tabu. Drei Frauen berichten von Abtreibung. taz-Leserin Mara liest die Protokolle “Der Schweige-Paragraf" von Dinah Riese und Patricia Hecht über das Recht auf Abtreibung. Über diesen Podcast: Zu Beginn der Coronaepidemie s…
 
vorgelesen von taz-Leserin blauschrift Die erste Coronawelle ging eher von Party-Deutschen aus. Nun sind Menschen in prekären Verhältnissen betroffen. taz-Leserin blauschrift liest den Bericht “Armut macht krank" von Malte Kreutzfeldt, Heike Haarhoff und Susanne Memarnia über Armut und die Coronapandemie. Über diesen Podcast: Zu Beginn der Coronaep…
 
vorgelesen von taz-Leserin Mara In Jena fehlen Klassenräume, in einer Berliner Schule steht plötzlich das Gesundheitsamt – Schulalltag mit Corona. Wie geht es nach den Ferien weiter? taz-Leserin Mara liest die Reportage “Schichtarbeit" von Ralf Pauli über Schulen in der Coronakrise. Über diesen Podcast: Zu Beginn der Coronaepidemie schlug uns ein L…
 
vorgelesen von Andreas Schirra 50 Jahre nach seiner Ermordung wird der Sozialrevolutionär Martin Luther King unter offiziellen und verklärenden Ehrungen begraben. Andreas Schirra liest das Porträt “Der verkannte Klassenkämofer Martin Luther King" von Sylvie Laurent aus dem Jahr 2018 aus dem Hörarchiv von Le Monde diplomatique über die radikalere Se…
 
vorgelesen von taz-Leserin Elena Stall ausmisten statt Bingo spielen: Guido Pusch bietet mit seinem Senioren-Bauernhof ein ganz anderes Altersheim an. Ein Modell für die Zukunft? taz-Leserin Elena liest die Reportage “Tierisch gut" von Steve Przybilla über das Leben auf einem Senioren-Bauernhof. Über diesen Podcast: Zu Beginn der Coronaepidemie sch…
 
vorgelesen von taz-Leser Rainer Schuppe Immer wieder hörte die Deutschiranerin Yasaman Soltani den Satz: „Gehen Sie doch dorthin, wo Sie hergekommen sind.“ Dann ging sie wirklich, doch sie fühlte sich weiter fremd. Über die Suche nach Zugehörigkeit und einen Moment Hoffnung. taz-Leser Rainer Schuppe liest den Essay „Dieses Deutschland gehört mir“ v…
 
vorgelesen von taz-Leser Rainer Schuppe Derick Garcia hat Glück gehabt. Im letzten Jahr entging er nur durch Zufall den Kugeln. Agatha hatte Pech. Die Achtjährige starb durch Querschläger. In den Elendsvierteln um Rio des Janeiro ist Polizeigewalt allgegenwärtig – und es gibt kaum ein Entrinnen. In dieser Folge liest taz-Leser Rainer Schuppe die Re…
 
vorgelesen von taz-Leserin Mara Der Rechtsextremist Stephan Ernst soll vor gut einem Jahr CDU-Politiker Walter erschossen haben. Nun wird er dessen Familie gegenübersitzen – bei einem Großprozess mit internationaler Beachtung. In dieser Folge liest taz-Leserin Mara die Rekonstruktion “Mordprozess im Fall Lübcke: Gegen den Hass” von Konrad Litschko …
 
Im neuen Wochenkommentar geht es heute um die weltweiten Anti-Rassismus-Demonstrationen, bei denen es nur um den guten Zweck geht und ausschließlich friedlich und gewaltfrei protestiert wird, es geht um das Aus für rassistische Filme und Serien und um ein tödliches Virus, dass hunderttausende Menschen hinwegrafft, aber seltsamerweise die Teilnehmer…
 
und weitere Texte, vorgelesen von taz-Leser*innen Zu Beginn der Coronaepidemie schlug uns ein Leser vor, er würde gerne taz-Texte für seinen isolierten Vater vorlesen. In der taz-Community haben sich inzwischen viele, tolle Vorleser:innen gefunden, die täglich Texte aus der taz vorlesen. In diesem Podcast präsentieren wir eine Auswahl: 📖 “Proteste …
 
vorgelesen von taz-Leserin Mara Zu Beginn der Coronaepidemie schlug uns ein Leser vor, er würde gerne taz-Texte für seinen isolierten Vater vorlesen. In der taz-Community haben sich inzwischen viele, tolle Vorleser:innen gefunden, die täglich Texte aus der taz vorlesen. In dieser Extrafolge liest Vorleserin Mara die taz-Recherche zu rechtsextremen …
 
und weitere Texte, vorgelesen von taz-Leser*innen Zu Beginn der Coronaepidemie schlug uns ein Leser vor, er würde gerne taz-Texte für seinen isolierten Vater vorlesen. In der taz-Community haben sich inzwischen viele, tolle Vorleser:innen gefunden, die täglich Texte aus der taz vorlesen. In diesem Podcast präsentieren wir eine Auswahl: 📖 “Vorwürfe …
 
und weitere Texte, vorgelesen von taz-Leser*innen Zu Beginn der Coronaepidemie schlug uns ein Leser vor, er würde gerne taz-Texte für seinen isolierten Vater vorlesen. In der taz-Community haben sich inzwischen viele, tolle Vorleser:innen gefunden, die täglich Texte aus der taz vorlesen. In diesem Podcast präsentieren wir eine Auswahl: 📖 “Sexuelle …
 
und weitere Texte, vorgelesen von taz-Leser*innen Zu Beginn der Coronaepidemie schlug uns ein Leser vor, er würde gerne taz-Texte für seinen isolierten Vater vorlesen. In der taz-Community haben sich inzwischen viele, tolle Vorleser:innen gefunden, die täglich Texte aus der taz vorlesen. In diesem Podcast präsentieren wir eine Auswahl: 📖 Mein Sohn …
 
und weitere Texte, vorgelesen von taz-Leser*innen Zu Beginn der Coronaepidemie schlug uns ein Leser vor, er würde gerne taz-Texte für seinen isolierten Vater vorlesen. In der taz-Community haben sich inzwischen viele, tolle Vorleser:innen gefunden, die täglich Texte aus der taz vorlesen. In diesem Podcast präsentieren wir eine Auswahl: 📖 Köpfe der …
 
Im neuen Wochenkommentar geht es heute um einen Talk mit dem Infektionsepidemiologen, Professor Sucharit Bhakdi, der seit Tagen die Wogen hoch gehen lässt. Seine kritischen Aussagen zur Corona-Krise und den umstrittenen Maßnahmen sind offenbar so brisant, dass das Interview mit dem renommierten Experten bei YouTube, Twitter und Co. gleich mehrfach …
 
Im neuen Wochenkommentar geht es heute natürlich um die Corona-Krise, die die Regierung zu Maßnahmen veranlasst hat, die das Land seit Ende des zweiten Weltkriegs nicht mehr erlebt hat. Wir werfen einen Blick auf die positiven und negativen Auswirkungen der Krise und auf Entwicklungen der vergangenen Jahre, die man nach Bewältigung der Krise wohl n…
 
Die Frage kommt fast immer, wenn ihr im Restaurant ein Wasser bestellt. Aber warum stellt ihr diese Frage nicht mal selbst, um andere Leute kennenzulernen? Wir versorgen euch mit dem nötigen Wissen rund ums Leitungs-, Mineral- und Sprudelwasser. Was macht das Mineralwasser zum MINERALwasser? Und wie unterscheidet es sich von Tafelwasser? Und wieso …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login