show episodes
 
Die frisch gebrühten Schlagzeilen des Tages, serviert von Micky Beisenherz. Micky wühlt sich für uns durch die wichtigsten Aufmacher, Titelthemen, Leitartikel und Tweets des Tages und serviert daraus sein morgendliches News-Omelett. Manchmal macht er das zusammen mit einem Gast. Immer montags, mittwochs, freitags und samstags, verzehrfertig auf den Punkt, ab 6 Uhr morgens.
 
Das Beautiful Mind Klaas Heufer-Umlauf probiert in diesem Podcast nach über 10 Jahren weltfremden Jet Set Spaß Kontakt zur echten Welt aufzunehmen. Wie einst in der Weihnachtsgeschichte wird er dabei von seinen Freunden Thomas Schmitt und Jakob Lundt an die Hand genommen und langsam wieder mit den Themen des wahren Lebens in Kontakt gebracht. Tauchen Sie ein und seien Sie die Kugel im Flipperautomaten „Baywatch Berlin“!
 
Immer wenn die Woche dämmert, kramen Holger Klein und Katrin Rönicke die bemerkenswertesten und auch die weniger beachteten Nachrichten der Woche noch einmal hervor und unterfüttern sie mit zusätzlicher Recherche, Einordnung, einer ordentlichen Portion Meinung und Interviews. Außerdem jede Woche dabei: Sham Jaff mit einem Blick über den Tellerrand der weißen, deutschen Medien.
 
Was verraten Netflix-Kochshows über unsere Gesellschaft? Ist woke das neue narzisstisch? Und warum trinken jetzt eigentlich alle Ingwershots? Wir sprechen über Phänomene, die unsere Gegenwart ausmachen – die ZEIT-Feuilleton-Redakteure Nina Pauer, Ijoma Mangold, Lars Weisbrod und Apples Sprachassistentin Siri begleiten die Hörerinnen und Hörer durch die Jetztzeit. Dieser Podcast wird produziert von Pool Artists.
 
Zwei Titanen des gesprochenen Wortes haben sich zusammengeschlossen: Florian Schroeder und Serdar Somuncu sind bekannt durch ihre Meinungsfreudigkeit bei radioeins und im rbb-Fernseh-Programm. Einzeln sind sie schon die Wucht, aber im Doppel und mit geballter Kraft unterziehen sie die politisch-gesellschaftliche Großwetterlage einer handfesten Analyse, die man so noch nie gehört hat. Dabei gehen die beiden Satiriker immer einen Schritt weiter als die anderen und denken einen Gedanken mehr. D ...
 
Welches Thema bewegt diese Woche besonders? Welchen Schwerpunkt behandelt die Süddeutsche Zeitung ausführlich? Gastgeberin Laura Terberl diskutiert mit den Autorinnen und Autoren der SZ das Thema der Woche und die Hintergründe der Recherchen. Das Beste aus den Geschichten der SZ – jetzt auch zum Hören.
 
Gesellschaftlich. Politisch. Persönlich. In meinem Podcast spreche ich, Louisa Dellert, nicht nur über mich und meinen Alltag. Ich spreche mit der Politik und wichtigen Akteuer*innen aus unserer Gesellschaft. Witzig, interessant und nie mit erhobenem Zeigefinger. Vielfältig, verständlich, verantwortungsbewusst. Die Themen der Zukunft in einem Podcast.
 
Jede Woche stellt Steven Gätjen die wohl wichtigste Frage - nämlich „Kino oder Couch“? Mit seinen Gästen plaudert er über Filme, Serien und das private Leben. Es geht um die größten Leinwandhelden, gefeierte Serien, den ersten Kinobesuch, Guilty-Pleasure-Filme, Couchlümmelei, private Einblicke und unterhaltsame Insides.
 
Die Bohnen wünschen einen guten Morgen aus dem #moinmoin-Studio in Hamburg. Was steht in der Zeitung? Wie schmeckt der Kaffee? Habt ihr gut geschlafen? Diese und andere lebenswichtige Fragen beantworten euch die immer gut gelaunten Moderatoren von Rocket Beans TV.
 
Jeden Tag stellt das Tagesgespräch ein aktuelles Thema zur Diskussion: Ob über Integration, Steuerreform oder Impfpflicht gestritten wird, immer gibt es einen kompetenten Gast, viele Anrufer und einen Moderator, der sich auskennt. Von total dagegen bis ganz dafür: Hier sind alle Meinungen gleichberechtigt vertreten. Raus aus der Filterblase!
 
Bernie Sanders, Sheryl Sandberg, Paul Auster oder Frank-Walter Steinmeier: Sie alle waren schon auf den Bühnen der ZEIT zu Gast. Redakteurinnen und Redakteure sprechen regelmäßig vor Publikum mit Spitzenpolitikern und Wirtschaftsentscheidern, Persönlichkeiten aus Kultur, Wissenschaft, Sport und Gesellschaft. Die spannendsten Gespräche gibt es ab sofort als Podcast ZEIT BÜHNE. Durch die Folgen führt Roman Pletter, stellvertretender Leiter des Wirtschaftsressorts der ZEIT. Der Podcast wird pro ...
 
Alman Arabica - Staiy und Karl, zwei hochgewichtige Urdeutsche mit ausgeprägter suburbaner Sprachkultur pressen erfrischend polarisierende Meinungen satirisch in perfekt maßgeschneiderte Siebträger, um sie wohltemperiert mit 8-10 Bar in eure Gehörgänge laufen zu lassen. Ehrlich, direkt und ohne Scheu. Dies ist Satire, wir beleidige hier nicht die Privatperson/en, sondern die öffentliche Kunstfigur/en.
 
Hier geht es nicht um Gesundheits-Tipps, auch gibt es keine Genesungs-Ratschläge vom Onkel Doktor: hier ist Lachen die beste Medizin. Ärzte erleben jeden Tag lustige Geschichten mit ihren Patienten und in diesem Podcast werden sie erzählt. Achtung: „Lachen bis der Arzt kommt“ ist nicht möglich – er ist ja schon da…
 
Immer wieder wenn Germany's next Topmodel, Bachelor, IBES oder sonstige Trash-TV-Formate anstehen, gibt es in der entsprechenden Whatsapp-Gruppe von Colin, Tim und Mark einen regen Austausch darüber. Nun wird es Zeit, diese fachkompetenten Analysen und treffsicheren Beobachtungen mit der Öffentlichkeit zu teilen! Wir starten mit der Besprechung der neu startenden Staffel "Sommerhaus der Stars".
 
Rice and Shine ist ein Podcast und Community-Projekt der Journalistinnen Minh Thu Tran und Vanessa Vu. Wir wollen die vielen Geschichten und Perspektiven vietnamesischer Menschen in Deutschland hörbar machen, mit persönlichen Anekdoten, viel Liebe und Humor. Gemeinsam blicken wir auf Gesellschaft, Politik, Popkultur und das Leben in der Diaspora. Was eint, trennt und bewegt uns? Was lassen wir uns nicht mehr gefallen – und was wünschen wir uns? Dies und mehr diskutieren wir mal zu zweit, mal ...
 
Eine zugespitzte Frage, zwei Gäste, zwei konträre Positionen – dazu eine Moderatorin oder ein Moderator und ein weites Themenspektrum, jeden Samstag um 17.05 Uhr. Das ist das Konzept der neuen Sendung. Sind wir zu politisch korrekt? Passen Religion und Aufklärung zusammen? BER und Stuttgart 21 – hat Deutschland das Bauen verlernt? Den Streit wert sind Kunst und Musik, Glaube und Wissenschaft, Lebensstil und politische Kultur. Eine gleich bleibende Debattendramaturgie sorgt für klare Standpun ...
 
Loading …
show series
 
Nach 17 Jahren Pause bringt Josef Hader mit "Hader on Ice" ein brandneues Kabarett-Programm auf die Bühne. "Der Titel ist sehr bewusst gewählt. Er signalisiert fröhliche Familienunterhaltung, bunte Kostüme und eine unbeschwerte Show. Das alles kann ich garantieren, allerdings werde ich nicht Eislaufen dabei", lässt Hader sein Publikum wissen.…
 
Im Rahmen des Gedenkens auf die aktuellen Praktiken der Polizei Hamburg geblickt.Diese besitzen nicht ledigliche Duldung - sie erfahren kontinuierliche Förderung der Hamburger Politik - z.Zt. in Form einer Grün-Rot Koalition.Von Redaktion 3 (Freies Sender Kombinat, Hamburg (FSK))
 
Webinar zum deutsch-namibischen abkommen14/06/2021 MA Kolonialgeschichte https://kolonialgeschichtema.com/2021/06/14/sa-19-06-14-17-uhr-webinar-zum-deutsch-namibischen-abkommen/ ***Nachfahren der Opfer des deutschen Völkermords im heutigen Namibia stellen in diesem Webinar das Abkommen zwischen der deutschen und der namibischen Regierung in Frage u…
 
Es ist an der Zeit, sich über die Grundlagen der Demokratie zu verständigen, meint der in Princeton lehrende Politologe Jan-Werner Müller. Zu ihr gehören Freiheit, Gleichheit – und die Ungewissheit. Jeder kann mal verlieren, sogar Donald Trump. Moderation: Susanne Führer www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Li…
 
Es ist ungerecht verteilt, dass sieht jeder der gut hinsieht. Und Bo Burnham schaut genau hin, seziert seinen eigenen Kopf im Netflix Special INSIDE. Zuvor sein sensationelles Regiedebüt EIGHTH GRADE, back2back geschaut mit dem progressiven Slasher FREAKY, dann noch CHAOS WALKING aka die Kinos öffnen wieder, bis dahin LOKI schauen bei Disney+, sage…
 
Neue Alben Slut – Talks Of Paradise Mit Songs wie „Easy to Love“ oder „Why Pourquoi“ haben sich Slut in den Nullerjahren in die Herzen aller Indiegitarrenrockfans gespielt. Das Quartett aus München und Ingolstadt gibt es schon seit 1994. Ihr Sound war vor allem durch energetische, verzerrte Gitarrenriffs und melancholischen Gesang gekennzeichnet, a…
 
Corona: Unterschätzen wir die Delta-Variante? Kommt die Linke noch in Fahrt? Flüchtlinge: Ist unsere Ignoranz grenzenlos? Die USA wollen künftig regelmäßig das Ende der Sklaverei feiern. Und: der Bonn-Berlin-Beschluss - nur noch eine Fußnote der Geschichte? Moderation: Julius Stucke www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... Hören bis…
 
Deutschland hat laut Heimathorst auch abseits des Fußballplatzes ein dickes Problem: die "neuen Rechten". Gut, dass Satire Deluxe jetzt allen Bürgerinnen und Bürger exklusiv die neuen Ikea-Oebarwochungs-Produkte zur Selbstausspähung präsentieren kann! Weitere exklusive Überraschungen in der Sendung: Angela Merkel saß heimlich beim Treffen von Putin…
 
Jung, engagiert, konservativ? - Mit nur 25 Jahren ist Wiebke Winter aktuell das jüngste Mitglied im CDU Bundesvorstand und seit einiger Zeit Bremer Landeschefin der Jungen Union. Wiebke zeigt, dass CDU nicht immer konservativ sein muss, setzt sich neben dem Klimaschutz beispielsweise unter anderem für die Initiative "Better Birth Control" ein. In d…
 
Franziska Dzugan und Christian Rainer im profil-Talk zur aktuellen Titelgeschichte Haben Sie schon ein profil-Abo? Testen Sie 4 Print- und Digitalausgaben in Kombination – kostenfrei und unverbindlich. https://angebote.profil.at/abobestellung/login/27 Melden Sie sich hier für den profil-Podcast-Newsletter an: https://www.profil.at/newsletter…
 
Die Themen: Das Spiel Deutschland - Portugal, Armin Laschet sagt Kanzlertriell mit Rezo ab, Lissabon wird wegen Delta-Corona-Variante abgeriegelt, Anti-Corona-Pille soll in den USA ausgeliefert werden, Der fünfte Todestag von Götz George, Alkohol-Eklat im Kindergarten, Lieblingsbücher über Alkohol und schnelle Autos, Retuschieren verboten, Sophia T…
 
Focus Als der Trickbetrüger Nicky das erste Mal auf Jess trifft, durchschaut er sie sofort und gibt ihr erstmal eine kurze Lektion in Sachen Betrügen. Schnell werden die beiden zu einem erfolgreichen Diebesduo, doch dann entwicklen sie romantische Gefühle füreinander. Und die erschweren die Zusammenarbeit erheblich, vor allem wenn Ehrlichkeit für b…
 
Und wie die Klimakrise in Deutschland reinhauen wird Links und Hintergründe EU Observer: Austria blocking EU sanctions on Belarus banks Süddeutsche: Iran: Handverlesene, linientreue Kandidaten Wikipedia: Wächterrat DW: News: Israel parliament confirms coalition, ousting Netanyahu Times of Israel: Shirley Pinto, the first-ever deaf MK, is sworn into…
 
Das Problem von #IchbinHanna Wer mit #IchBinHanna gemeint ist? Eine animierte Figur, die ein Beispiel sein soll für junge Forschende in Deutschland, die auf eine feste Stelle hoffen. In einem Video erklärt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) anhand von Hanna das Wissenschaftszeitvertragsgesetz (WissZeitVG). Das regelt Außnahmen i…
 
Wenn es um Bildung geht, dann legen wir den Fokus meist auf Kindergarten und Schule. Einen enormen Einfluss auf den späteren Bildungserfolg haben aber bereits die ersten drei Jahre im Leben eines Kindes. Schon in den ersten Wochen öffnet sich die Schere. Wie viele Anregungen bekommt das Kind, wie viele Wörter hört es? Die Schule kann die unterschie…
 
Überall in Mannheim und in allen Farben leuchtet das Motto der Schillertage 20/21: ZUSAMMEN. Mit Bezug auf Schillers Jungfrau von Orleans, die verfeindete Truppen zusammen bringt, gibt es die interaktive Installation von Daan't Sas und Lotte von den Berg. "Washing Hands". Im Festivalpark vor dem Nationaltheater, werden die Hände gewaschen. Ria Schi…
 
Chris Thorpe und Javaad Alilpoor haben das Stück "Made in Mannheim" auf Englisch und im Versmaß Schillers geschrieben. Es wird mehrsprachig gezeigt, auch auf Deutsch und Türkisch. Made of Mannheim ist ein Koproduktion des Nationaltheaters mit dem Theater TIG 7 in Mannheim zu den Schillertagen und wird online gezeigt. Ein Beitrag von Rainer Grund…
 
Urs Niggli, Vordenker der Bio-Bewegung, über die Ernährung der Zukunft In der elften Episode von Tauwetter laden Christina Hiptmayr und Joseph Gepp den Schweizer Agrarwissenschaftler Urs Niggli ins Podcast-Studio ein, einen Vordenker der Bio-Bewegung. Bald werden zehn Milliarden Menschen den Planeten bevölkern: Wie könnte man sie ernähren, ohne das…
 
F.A.Z. Podcast für Deutschland Die indische Mutation Delta sorgt bei europäischen Nachbarn für steigende Inzidenzen. Was heißt das für uns? Virologe Christian Drosten rechnet mit einer „Laborwelle“, möglicherweise schon ab Juli. SPD-Politiker Karl Lauterbach sagt: „Delta wird die dominierende Variante“ und sorgt sich vor allem um die Kinder. Außerd…
 
Coronakrise, Klimawandel, Minderheitenrechte: die großen Fragen der Zeit verlangen nach klaren Entscheidungen. Ist die Demokratie mit ihrem Anspruch auf Ausgleich der Interessen damit überfordert? Was hält demokratische Gesellschaften zusammen und warum treibt es sie heute immer weiter auseinander? Claus Heinrich diskutiert mit Jagoda Marinić – Sch…
 
Interview FAU Leipzig: Protest gegen willkürlich Kündigung eines Riders nachdem die Fahrerinnen und Fahrer Unterschriften für Schnelltests gesammelt hattenNews zu Arbeitsunrecht und Union Busting: 892 Millionen unbezahlte Überstunden in 2020 | Lieferando: Befristete Verträge schwächen Beschäftigte -wer unbequem wird fliegt | H&M Nürnberg: Betriebsr…
 
Onkel Fisch brutzeln in der Strandbar und halten Ausschau nach den Polit-Promis der Woche. Da tanzt Joe zu den Russendisko-Beats von Wladimir, Boris mutiert für Angie zum Beachbuddy und Uschi lümmelt sich eloquent unter dem Cocktailschirm. Nur ein paar braune gebrannte Jungs stören den Frieden mit einem Hitler-Rap. Schade, dass der Verfassungsschut…
 
Im „Antritt“ bei detektor.fm geht’s ums Fahrrad in all seinen Facetten und natürlich: um Fahrradmenschen. Ob Sportgerät oder Spaßmaschine, Verkehrsmittel oder Reisemobil: Unser Podcast deckt ein breites Spektrum ab und macht möglichst vielfältige Stimmen aus der Fahrradwelt hörbar. Wir beleuchten die großen Themen wie auch die kleinen Momente und h…
 
Der satirische Beißreflex scheint gerade in Niederbayern besonders ausgeprägt zu sein. Aus guten Gründen, meint Sigi Zimmerschied, der vielleicht böseste Kabarettist, den wir in Bayern haben. Früher wetterte er oft gegen die katholische Kirche, mittlerweile aber haben sich seine Feindbilder geändert.…
 
Die zunehmende digitale Steuerung von Arbeitsabläufen in Warenlagern oder von Fahrradkurier*innen, die steigenden Überwachungsmöglichkeiten der Beschäftigten, die Vermittlung von (Gelegenheits-) Jobs über digitale Plattformen oder die Bewertung von Mitarbeiter*innen oder Kolleg*innen über digitale Anwendungen für sogenannte „360-Grad-Feedbacks“ sin…
 
In den Innenstädten, in den Seitenstraßen, zuhause - an vielen Orten herrscht abends zurzeit eines: Fußballstimmung. Die Europameisterschaft der Männer hat begonnen und für das public viewing wurden eigens die Öffnungszeiten der Bars verlängert. Am Bildschirm oder an der Leinwand verfolgen Millionen Menschen, wie sich männliche Spieler nach bestimm…
 
News zu Arbeitsunrecht und Union Busting bei WEC Turmbau (Enercon), Flaschenpost ( Oetker-Konzern), DSW (Piepenbrock), Tönnies verklagt Gütersloher Caritas-Chef mit Hilfe von Schertz BergmannInterview: Jessica Reisner spricht mit Arbeitsrechtler Marc Hessling über einen Fall, der es vermutlich bis zum Bundesarbeitsgericht schaffen würde. Die Frage …
 
Seit Harry Potter und die Heiligtümer des Todes ist schon ein Jahrzehnt ins Land gezogen. In Marius' Abwesenheit, haben sich Jonas und Alper von Cinema Strikes Back die Freiheit genommen mal wieder über Harry Potter zu sprechen und darüber, was eure Kindheits-Stars heute so treiben, von Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint bis hin zu Harr…
 
Eine provokante Protestaktion hat Greenpeace viel Kritik eingebracht. Das Tagesgespräch fragt: Welche Ziele sind legitim, um bei Protest Konventionen zu übertreten? Wo sehen Sie Grenzen erreicht? Moderation: Achim Bogdahn / Prof. Dieter Rucht, Protestforscher am Wissenschaftszentrum Berlin (WZB)Von Achim Bogdahn
 
Wie wird der Wahlkampf - zivil oder schmutzig? Sollte Laschet zu Rezo? Wohin steuert der Iran? An wen muss man denken, wenn man des Überfalls auf die Sowjetunion gedenkt? Und: Versaut uns die Deltavariante von Covid-19 den Sommer? Moderation: Korbinian Frenzel www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... Hören bis: 19.01.2038 04:14 Dire…
 
Gebeutelter Luxusmarkt Luxusautos, Kunstwerke, luxuriöse Weine, teure Möbel oder Spitzenküche – das Geschäft mit Luxusgütern ist in der Pandemie stark zurückgegangen. Im Durchschnitt verzeichnen die Luxusmärkte für das Jahr 2020 bei einem geschätzten Umsatz von einer Billion Euro ein Minus von mehr als 2o Prozent. Besonders starke Umsatzeinbußen ha…
 
Gleich zwei Serien-Neustarts widmen sich den 1980er Jahren, allerdings vollkommen unterschiedlich: Die britische Serie "It's a Sin" (4:39), die bei Starzplay startet, schildert die HIV-Epidemie aus britischer Sicht. Die neue Apple-Serie "Physical" (27:53) mit Rose Byrne zeigt nicht nur Aerobic sondern eine weibliche Selbstfindungsgeschichte. So unt…
 
Anmod: Die Leipziger Vorstadt in Dresden ist dicht bebaut. Eine Freifläche der ehemaligen Energiegesellschaft Drewag sorgt nun für Interessenskonflikte. Während die Eigentümerin SachsenEnergie einen Parkplatz bauen möchte, fordert die Initiative Rudolf rollt einen Skatepark. Sie hat sogar eine Petition gestartet und ruft heute zu einer Demo vorm Dr…
 
Feedback zur Sendung? Schreibe uns einen Kommentar Das wöchentliche Update zu Zahlen, Dunkelziffern und digitalen Fragen in der Corona-Krise Bald beginnen die Sommerferien in Berlin und daher wird das Corona Weekly eine Sommerpause einlegen, in der wir mit Sicherheit nicht mehr wöchentlich, ggf. aber je nach Entwicklung ab und zu mal eine kurze Sen…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login