News öffentlich
[search 0]
Beste News Podcasts, die wir finden konnten
Beste News Podcasts, die wir finden konnten
News channels have become vital part of people's daily activities as they provide people with fresh information about the latest events, the weather, the stock market, from every corner of the world. Getting the latest news has become even easier thanks to podcasts as they are easy to follow, on almost all devices people use, and at any place - on the way home, in the park, at work, etc. The podcasts listed in this catalog provide coverage of the current, breaking news, business news, local news, national news and world news, at all hours, morning, noon and evening, from many countries in the world. Most of the podcasts are hosted by renowned journalists, who discuss about the latest events in many fields, including politics, showbiz, sports, technology, sometimes accompanied by experts in many fields of interest. Also, there are podcasts which present informative and thought-provoking discussion of front-page issues and major news stories.
Mehr
Download the App!
show episodes
 
Artwork

1
Der Tag

Deutschlandfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich
 
Ausgewählte Themen hintergründig eingeordnet – das ist der Anspruch unseres täglichen Podcasts „Der Tag“. Was steckt hinter einer Nachricht und was ergibt sich daraus?
  continue reading
 
Artwork
 
Der Nachrichtenpodcast von ZEIT ONLINE. Montag bis Freitag um 6 und um 17 Uhr, Samstag und Sonntag um 6 Uhr. Samstags vertiefen wir ein Thema in längeren Spezialfolgen. Noch mehr Hintergrundberichte zu aktuellen Nachrichten gibt es in der ZEIT und auf ZEIT ONLINE. Jetzt 4 Wochen kostenlos testen unter www.zeit.de/wasjetzt-abo
  continue reading
 
Artwork

1
Zur Diskussion

Deutschlandfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
In der Sendung "Zur Diskussion" kommen alle Themen zur Sprache, die gesellschaftlich relevant sind und die Öffentlichkeit bewegen. Die Sendung lebt vom Widerstreit der Meinungen, von Erläuterung und Einordnung.
  continue reading
 
Artwork

1
Kontrovers

Deutschlandfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Viele Hörerinnen und Hörer, drei Gesprächsgäste, ein/e Moderator/in: In „Kontrovers“ prallen viele Meinungen zu einem Thema aufeinander. Der Moderator sorgt dafür, daß möglichst nur eine/r spricht. Streitkultur ist Teil von Kontrovers. Sie erreichen das Team über WhatsApp (0173 56 90 322), per Mail an kontrovers@deutschlandfunk.de und am Sendetag über unser Hörertelefon 00800 4464 4464.
  continue reading
 
Artwork
 
Der Podcast mit Raimund Löw. Die Redaktion der Wiener Stadtzeitung FALTER diskutiert jede Woche die spannendsten Geschichten der aktuellen Ausgabe und bietet Einblicke in ihre Arbeit. Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
  continue reading
 
Artwork

1
Sonntags um 11

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Die Diskussionssendung auf BR24. Zu Gast beim Moderator ist jede Woche ein leitender Redakteur einer bayerischen Zeitung. BR24 Hörer rufen auf der kostenfreien Telefonnummer 0800 80 80 789 an und sagen ihre Meinung zur Rentenpolitik, zum Klimawandel oder zum Nichtraucherschutz. Live und unverblümt. Eine knappe Stunde lang, jeden Sonntag nach den 11 Uhr Nachrichten.
  continue reading
 
Artwork

1
Input

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
«Input» ist der Hintergrundpodcast, der sich Zeit fürs Leben nimmt. Wir vertiefen, was euch in eurem Alltag bewegt und berührt - sei es im Job, in der Partnerschaft oder im Freundeskreis. Diskutiert mit: input@srf3.ch
  continue reading
 
Artwork

1
Das war der Tag

Deutschlandfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich
 
Eine Stunde vor Mitternacht der Rückblick auf das Tagesgeschehen. Unsere Korrespondenten im In- und Ausland berichten über die prägenden Ereignisse und Vorgängen des Tages. Im Interview vertiefen wir das wichtigste Thema kontrovers und informativ. In der Presseschau blättern (oder klicken) wir kurz vor Mitternacht durch die Kommentare des kommenden Tages. Und zum Ausklang Musik von Haydn und Beethoven - die Europa- und die Nationalhymne.
  continue reading
 
Artwork

1
Redezeit

NDR Info

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich+
 
Die Redezeit ist Ihre Zeit! Wir diskutieren aktuelle politische und gesellschaftliche Fragen – hintergründig, kontrovers und konstruktiv. Unsere Moderatorinnen und Moderatoren begrüßen sachkundige Gäste und Sie – via Telefon, Messenger und Mail. Am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag Abend live – und jederzeit zu hören als Podcast.
  continue reading
 
Die Sendung Kommentar bietet Meinungsbeiträge zu tagesaktuellen Themen. Die Kommentare werden gelegentlich ergänzt um kurze Glossen in Form eines "Zwischenrufs". Am Samstag kommentieren Journalisten von Hörfunk, Fernsehen und Printmedien die "Themen der Woche".
  continue reading
 
Artwork

1
Das Thema

Süddeutsche Zeitung

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Welches Thema bewegt diese Woche besonders? Welchen Schwerpunkt behandelt die Süddeutsche Zeitung ausführlich? Laura Terberl und Vinzent-Vitus Leitgeb diskutieren mit den Autorinnen und Autoren der SZ das Thema der Woche und die Hintergründe der Recherchen. Das Beste aus den Geschichten der SZ – zum Hören.
  continue reading
 
Das WDR 5 Tagesgespräch stellt an jedem Werktag dem WDR 5 Publikum eine Frage zum aktuellen Geschehen. In lebendiger Diskussion werden die aktuellen gesellschaftspolitischen Fragen von den Moderatoren mit Experten und dem Publikum erörtert.
  continue reading
 
Artwork

1
Rendez-vous

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich
 
Die Informationssendung «Rendez-vous» berichtet über das aktuelle Geschehen in Politik und Wirtschaft und liefert Hintergründe und fundierte Analysen. Der zweite Teil der Sendung, das «Tagesgespräch», befragt Akteure oder Betroffene zu tagesaktuellen Themen, wichtigen Entwicklungen oder zu exemplarischen Vorgängen.
  continue reading
 
Im Tagesgespräch widmen wir uns jeden Abend einem aktuellen Thema des Tages: Wer hat die Entscheidung getroffen? Und warum? Wo waren die Alternativen? Und was sagt die andere Seite dazu? Wir befragen Politiker*innen, Expert*innen, Vereine, Betroffene und Aktivist*innen.
  continue reading
 
Einmal pro Monat. Eine Stunde. Diskussion. Zu aktuellen politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Themen. Ein Beitrag zur Förderung der Streitkultur im Lande, mit Gästen, die einen verbalen Schlagabtausch nicht scheuen.
  continue reading
 
Artwork

1
Feel The News

Jule Lobo, Sascha Lobo & Podstars by OMR

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Jede Woche gibt es dieses eine Thema in Deutschland, das die öffentliche Diskussion beherrscht und große Emotionen bei den Menschen auslöst. Empörung, Wut, aber auch Begeisterung und Euphorie schlagen je nach Nachrichtenlage die höchsten Wellen – oft ergänzt um ganz eigene Eskalationen in sozialen Medien von Twitter über Instagram bis TikTok. In ihrem neuen Podcast „Feel the News – Was Deutschland bewegt“ nehmen Jule Lobo und Sascha Lobo sich einmal die Woche diese eine, größte emotionale De ...
  continue reading
 
OHNE AKTIEN WIRD SCHWER ist der Börsenpodcast von OMR. Montag bis Freitag jeden Morgen kompakt erfahren, was gerade an den Börsen los ist: Noah Leidinger und diverse Experten reden über die Märkte und haben jeden Tag spannende Stories über interessante Unternehmen, kontroverse Meinungen oder faszinierende Leute. Dazu viel nützliches Wissen zum Investieren, Handeln und Sparen an der Börse. Den Podcast als Newsletter kriegen? Komm in die Gruppe: https://bit.ly/oaws-nl
  continue reading
 
Artwork
 
Welche Nachrichten sind heute wichtig? Was musst du wissen, um mitreden zu können? Wir haben die Themen des Tages im Blick und stehen ziemlich früh auf, um sie dir zum Frühstück, im Bad oder auf dem Weg zur Arbeit zu servieren. Kompakt in um die 20 Minuten. Um 06:30 Uhr sortieren dir Caro, Matthis, Lisa, Robert, Minh Thu, Flo oder Jan den Tag. Sie erklären und diskutieren, damit du danach weißt, was heute los ist. Du willst uns was sagen? Schreib eine Mail an 0630@wdr.de. Oder schick uns ein ...
  continue reading
 
Artwork

1
Die Medien-Woche

Christian Meier, Stefan Winterbauer

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Die Medien-Woche ist für alle, die wissen wollen, wie Medien ticken. Christian Meier und Stefan Winterbauer, zwei Experten aus der Medienbranche, sprechen über die Themen, die die Medienwelt beschäftigen. Sie diskutieren die Rolle der Zeitungen, Verlage und der Presse in der heutigen Zeit und wie sich das Fernsehen im Zeitalter des Internets verändert. Hat die Zeitung eine Zukunft inmitten des Booms von sozialen Medien und Internet? Wie beeinflussen soziale Medien und Werbung unsere Öffentli ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Die Themen von Caro und Robert am 04.03.2024(00:00:00) Kiffer nach Berlin: Markus Söder will keine Cannabis-Fans in Bayern(00:01:29) Abhörskandal: Russland hat offenbar ein Gespräch von deutschen Luftwaffenoffizieren abgehört – was ist bisher über den Vorfall bekannt?(00:11:30) Nawalny: Tausende Menschen haben sich am Wochenende bei der Trauerfeier…
  continue reading
 
Alle Infos zu ausgewählten Werbepartnern findest du HIER. Aktien + Whatsapp = HIER anmelden. Lieber als Newsletter? Geht auch. Das Buch zum Podcast? JETZT BESTELLEN. Traditionsfirmen werden Highflyer: Daimler Truck übertrifft Prognosen, Dell liebt KI & Spirit AeroSystems kommt zurück zu Boeing. Schlecht lief’s dafür bei VW, Fisker und NYCB. Ansonst…
  continue reading
 
News 1: Präsident Macron schließt die Entsendung westlicher Truppen in die Ukraine nicht aus News 2: Ungarn stimmt Schwedens Antrag auf NATO-Beitritt zu News 3: Die erste US-Mondlandung in 50 Jahren ist auch die erste kommerzielle Mondlandung News 4: Oppenheimer dominiert die 77. Verleihung der British Academy Film Awards News 5: Amalgam ab 2025 ve…
  continue reading
 
Heute geht es um zwei Bezirksversammlungen in Niendorf und Altona, die ziemlich turbulent waren. Weitere Themen: Busse und Bahnen fahren bis drei Uhr so gut wie nicht, am Sonnabend wird in Hamburg der Ernstfall geprobt – und heute Abend wird die Mission Bundesliga-Aufstieg fortgesetzt.Von Hamburger Abendblatt
  continue reading
 
Mit dabei: Anna Kalinowsky, Dr. Volker Zota und Malte Kirchner Moderatorin Anna Kalinowsky, heise-online-Chefredakteur Dr. Volker Zota (@DocZet) und Malte Kirchner (@maltekir) sprechen in dieser Ausgabe der #heiseshow unter anderem über folgende Themen: MWC 2024: Werden Smartphones dank KI jetzt wirklich schlau? Dass Künstliche Intelligenz auf dem …
  continue reading
 
Nach Light-Produkten, Cholesterin-Verteufelung, Veganismus, High Protein Foods und brutal lokaler Ernährung ist in der letzten Zeit der Verzicht auf Ultra-processed Food oder UPF das neue Ding. Bei neuen Essenstrends ist aber nicht immer klar, woher sie kommen. Denn gerade im Bereich Ernährung machen nicht nur neue wissenschaftliche Erkenntnisse, s…
  continue reading
 
Die gesetzliche Regelung eröffne Möglichkeiten auch zu einer Arbeitspflicht für Asylbewerber, erklärt die NRW-Ministerin Josefine Paul. Der Fokus müsse jedoch sein, Menschen in den regulären Arbeitsmarkt zu integrieren, so die Grünen-Politikerin. Heinemann, Christoph www.deutschlandfunk.de, Interviews…
  continue reading
 
Russische Medien haben ein Gespräch zwischen Bundeswehroffizieren über den Taurus veröffentlicht. Solche Mitschnitte würde Russland ausspielen, um bei uns Unruhe zu stiften und einen politischen Vorteil zu erlangen, so SPD-Außenpolitiker Frank Schwabe. Heinemann, Christoph www.deutschlandfunk.de, Interviews…
  continue reading
 
Nach dem Angriff auf einen orthodoxen Juden in Zürich haben sich am Sonntagabend nach ersten Schätzungen mehrere Hundert Menschen im Kreis 2 zu einer Mahnwache versammelt. Viele trugen gelbe Regenschirme. Sie gelten als Symbol gegen Antisemitismus. Weitere Themen: * Nach Ja zu Pistenverlängerungen: Es soll nicht mehr Flüge am Flughafen Zürich geben…
  continue reading
 
Der französische Senat und die Nationalversammlung haben bereits zugestimmt, nun muss als letzte Instanz noch der Kongress entscheiden, ob die Freiheit, eine Schwangerschaft zu beenden, tatsächlich in der französischen Verfassung verbrieft wird. Die nötige Dreifünftelmehrheit gilt als sicher. Frankreich wäre damit weltweit das erste Land, das die E…
  continue reading
 
Das Rennen war eigentlich bereits am frühen Nachmittag entschieden. Am Schluss stimmten fast 62 Prozent der Stimmberechtigten der Verlängerung zweier Pisten am Flughafen Zürich zu. Angesichts des hitzigen Abstimmungskampfs kommt dieses äusserst deutliche Ergebnis überraschend. Weitere Themen: * Weg rund um den Zürichsee scheitert an der Urne. * Geg…
  continue reading
 
Eine Niederlage der Ukraine würde den Westen gefährden. Das habe Emmanuel Macron mit seiner Aussage zu Bodentruppen klarmachen wollen, sagt der französische Außenpolitiker Jean-Louis Bourlanges. Ein direktes Engagement wäre dann unausweichlich. Heinemann, Christoph www.deutschlandfunk.de, InterviewsVon Heinemann, Christoph
  continue reading
 
Am Dienstag ist Super Tuesday, der Tag an dem in den meisten Bundesstaaten in den USA die Vorwahlen zur Präsidentschaftskandidatur stattfinden. Wer bei den Demokraten und Republikanern gut abschneidet, wird als Kandidat für die Wahl im November aufgestellt und es ist sehr wahrscheinlich, dass Joe Biden und Donald Trump jeweils von ihren Parteien no…
  continue reading
 
In Russland haben Staatsmedien über ein Gespräch hochrangiger Bundeswehroffiziere berichtet. Bei dem Treffen sprach Luftwaffen-Chef General Ingo Gerhartz mit drei weiteren Offizieren über sensible Informationen, unter anderem den Einsatz von Taurus-Raketen zur Zerstörung der Krim-Brücke. Das Bundesverteidigungsministerium hat bestätigt, dass die Au…
  continue reading
 
"Ist das Euer Ernst?" Das fragt der Journalist Peter Hahne und so heißt auch sein neues Buch. Gerd Buurmann spricht mit Peter Hahne über den notwendigen Aufstand gegen die Idiotie und Ideologie, sowie über die Masken, die manche Politiker und Journalisten aufsetzen, um auf dem Maskenball der Hypermoral das woke Tanzbein zu schwingen.…
  continue reading
 
Krsto spricht mit dem Autor Alem Grabovac über seinen autofiktiven Roman „Die Gemeinheit der Diebe“. Es geht um seine Mutter Smilja, die sich fragt, was von einem Leben bleibt, dass nicht gelebt wurde, über die Träume der Gastarbeiter, die Häuser bauen, in die nie jemand einzieht, über Wunderheiler und darüber, dass solche Geschichten im postmigran…
  continue reading
 
Während viele Länder Arabiens mit Krisen kämpfen, ist der Oman seit fünf Dekaden stabil und friedlich. Der mittlerweile verstorbene Sultan Qabus hat das Land behutsam aber beharrlich modernisiert. Dennoch steht es vor großen Herausforderungen. Allmeling, Anne www.deutschlandfunk.de, HintergrundVon Allmeling, Anne
  continue reading
 
Im Kanton Zürich haben sich gestern Abend mehrere hundert Bauern an drei Kundgebungen versammelt. Wie bereits zuvor ihre Kollegen in der Romandie fordern sie höhere Preise für ihre Produkte. Beim Milchpreis wurden ihre Forderungen nur teilweise erfüllt. Weitere Themen: * Brand in Steinmaur fordert mehrere 100'000 Franken Schaden. * Der parteilose M…
  continue reading
 
Die Verhaftung der früheren RAF-Terroristin Daniela Klette lenkt die Aufmerksamkeit wieder auf bis heute nicht aufgeklärte RAF-Morde. Michael Buback, Sohn des 1977 getöteten Generalbundesanwalts, sagt, was die Ermittlungen vor allem behindert hat. Geers, Theo; Buback, Michael www.deutschlandfunk.de, Interviews…
  continue reading
 
Im thüringischen Landkreis Saale-Orla werden Geflüchtete zu gemeinnütziger Arbeit verpflichtet. Die Kritik ist teils heftig. CDU-Landrat Herrgott entgegnet: Man wolle so Geflüchtete "sofort abholen" und integrieren, ehe sie regulär arbeiten dürften. Geers, Theo www.deutschlandfunk.de, InterviewsVon Geers, Theo
  continue reading
 
Nach 30 Jahren Fahndung wurde die ehemalige RAF-Terroristin Daniela Klette am vergangenen Montag in einem Mietshaus in Berlin-Kreuzberg festgenommen. Jahrzehntelang war Klette untergetaucht. Die teilweise milden Reaktionen auf ihre Festnahme zeigen, dass die linke Terrororganisation RAF im kollektiven Gedächtnis verankert sind, doch die Gewalttaten…
  continue reading
 
Wie männlicher Chauvinismus in Russland die Kriegsstimmung befeuert. Russlandexpertin Sabine Fischer im Gespräch mit Tessa Szyszkowitz über Putins Autokratie, Nationalismus und Sexismus. WERBUNG __________________________ Mit dem Code FALTER24 erhältst du das 12-Monatsabo von Babbel zum Preis von nur 6 Monaten. Das Angebot gilt bis zum 31. März 202…
  continue reading
 
Wer ein demokratisches Russland wolle, sollte umsetzen, was Alexej Nawalny immer gefordert habe, kommentiert Gesine Dornblüth: Gegen illegale Vermögen des Putin-Clans vorgehen und ihn als das behandeln, was er ist, ein blutrünstiger Mafioso. Dornblüth, Gesine www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche…
  continue reading
 
Seit 50 Jahren durchzieht Zypern eine UN-Pufferzone. Sie soll den Frieden auf der Insel sichern. Aber es kommt immer wieder zu Zwischenfällen. Der Konflikt kann jeden Moment wieder aufflammen - mit Folgen für den Rest der Welt. Güsten, Susanne www.deutschlandfunk.de, HintergrundVon Güsten, Susanne
  continue reading
 
Haben zu viele Journalisten beim Thema Ukraine eine Schere im Kopf? Seit vielen Jahren berichtet der Kriegs- und Krisenreporter Moritz Gathmann aus der Ukraine – über den Euromaidan, die russische Annexion der Krim und den Krieg im Osten des Landes. Und auch seit der russischen Invasion vor zwei Jahren fährt er regelmäßig in das Land, um über die E…
  continue reading
 
Am 22. März soll in Zürich eine bewilligte Demo für die Velo-Bewegung «Critical Mass» stattfinden. Pro Velo Zürich sieht den Anlass als Pilotprojekt für eine mögliche Neuauflage der «Critical Mass». Falls der Verkehr lahmgelegt würde, will die Stadtzürcher FDP Rechtsmittel ergreifen. Weitere Themen: * Frauen-Fussball EM 2025: Zürich und andere Städ…
  continue reading
 
Bei der Verteilung von Hilfsgütern im Gazastreifen sollen am Donnerstag nach Angaben der von der militant-islamistischen Hamas kontrollierten Gesundheitsbehörde rund 100 Zivilisten von israelischen Soldaten getötet worden sein. Nach palästinensischer Darstellung sollen die Soldaten auf die Palästinenser geschossen haben. Das israelische Militär mac…
  continue reading
 
Es ist entschieden - Cannabis soll in Deutschland freigegeben werden. Pro- und Contra-Argumente sind ausgetauscht. Aber die Diskussion geht weiter: Was ist von den Regelungen zu halten, die jetzt gelten sollen? Wie sollen sie umgesetzt werden? Und vermeidet Deutschland die massiven Fehler, die die Niederlande in der Drogenpolitik gemacht haben? Lin…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung