X
Schweiz öffentlich
[search 0]
×
Die besten Schweiz Podcasts, die wir finden konnten (aktualisiert November 2019)
Die besten Schweiz Podcasts, die wir finden konnten
Aktualisiert November 2019
Werde heute einer von Millionen von Player FM Nutzern, um News und Einblicke wann immer du möchtest zu bekommen, sogar wenn du offline bist. Podcaste smarter mit der kostenlosen Podcast-App, die keine Kompromisse schließt. Lass uns etwas abspielen!
Trete der weltbesten Podcast-App bei, um deine Lieblingsshows durch unsere Android- und iOS-Apps online zu managen und offline abzuspielen. Es ist kostenlos und einfach!
More
show episodes
 
W
Wissenschaftsmagazin
Wöchentlich
 
Bildung, Wissenschaft und Innovation sind die Säulen einer modernen Gesellschaft. Das Wissenschaftsmagazin macht Forschen und Forschungsergebnisse zum Thema, informiert über die gesellschaftlichen Auswirkungen und stellt kritische Fragen nach dem Nutzen. Das Wissenschaftsmagazin - öffnet ein Fenster in die Welt von Forschung und Entwicklung und deren Auswirkungen - berichtet aktuell und fundiert über Neues aus Naturwissenschaft, Medizin und Technik - schlägt Brücken zu angrenzenden Wissensch ...
 
1
100 Sekunden Wissen
Täglich
 
«100 Sekunden Wissen» ist eine kleine, hochdosierte Ration Wissen für den Tag und die Tage danach. Am Anfang steht ein Stichwort, eine Redewendung, ein Begriff; am Ende steht ein Erkenntnisgewinn – pointiert und witzig formuliert, in einer Minute und 40 Sekunden.
 
H
Hörspiel
Wöchentlich+
 
Das ist SRF Hörspiel: Ob als aktuelles Dialekt-Hörspiel, als rasant inszenierter Radio-Krimi oder als intimes Hörstück, es erwarten Sie überraschende Hörgeschichten. SRF Hörspiele sind Zeugnisse der Vergangenheit, Bilder unserer Gegenwart, Visionen von morgen. Nicht nur am Radio, sondern auch Online als Audio on Demand und als Podcast.
 
E
Echo der Zeit
Täglich
 
«Echo der Zeit» ist die älteste politische Hintergrundsendung von Radio SRF: Seit 1945 vermittelt die Sendung täglich die wichtigsten Nachrichten, Berichte, Reportagen, Interviews und Analysen über das aktuelle Zeitgeschehen.
 
Die «Sternstunde Philosophie» pflegt den vertieften und kritischen Ideenaustausch und geht den brennenden Fragen unserer Zeit auf den Grund. Die «Sternstunde Philosophie» schlägt den grossen Bogen von der gesellschaftspolitischen Aktualität zu den Grundfragen der Philosophie: Wer ist wofür verantwortlich, worin besteht die menschliche Freiheit, was bestimmt unseren Lebenssinn? Zu Gast sind Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Kultur, Politik und Wirtschaft – Stimmen, die zum Denken anregen und ...
 
Mehrmals täglich Infos zu Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport aus den Kantonen Aargau und Solothurn. Dazu Hintergrundinformationen, Analysen und Einschätzungen.
 
K
Kontext
Täglich
 
«Kontext» ist die tägliche Hintergrundsendung zu Themen der Kunst, der Kultur, zu Fragen von Gesellschaft, Wissenschaft, Religion und Politik. Eine Stunde lang täglich setzt «Kontext» einen Akzent gegen die kurzatmige, schnell konsumierte Berichterstattung - hintergründig, mutig und überraschend.
 
I
Input
Wöchentlich+
 
«Input» ist die Hintergrundsendung, die sich voll und ganz dem Leben verschrieben hat. Wir beleuchten, was euch in eurem Alltag bewegt und berührt – sei es im Job, in der Partnerschaft oder im Freundeskreis. Jeden Sonntag, 20-21 Uhr live auf Radio SRF 3. Bereits am Mittwochnachmittag erscheint der Kurz-Podcast «Input Story» mit einer Geschichte mitten aus dem Leben. Diskutiert mit! input@srf3.ch
 
Z
Zeitblende
Monatlich
 
Zeitzeugen, Expertinnen, oder Betroffene schildern ihre Erinnerungen an historische Ereignisse. Aber nicht nur der Blick zurück ist hier wichtig, die «Zeitblende» auf Radio SRF4 News analysiert auch die aktuelle Bedeutung dieser Ereignisse.
 
G
Geek-Sofa
Wöchentlich
 
Setz dich zu uns auf das Geek-Sofa und plaudere mit Guido, Martina und Jürg von SRF Digital über Geek-Kultur und Games! Wenn du gerne zuhörst, gibt's für dich den Podcast. Zuschauen und live mitplaudern kannst du auf Youtube.
 
E
ECO
Wöchentlich
 
Das Wirtschaftsmagazin wirft einen eigenständigen Blick auf das Wirtschaftsleben – mit Hintergrundberichten, Grafiken und Reportagen.
 
T
Tagesgespräch
Täglich
 
Das Tagesgespräch beobachtet die Welt aus einem wirtschaftspolitischen, kulturpolitischen oder gesellschaftspolitischen Blickwinkel. Im Tagesgespräch wird das Thema des Tages diskutiert und vertieft.
 
I
International
Wöchentlich
 
«International» befasst sich wöchentlich mit internationaler Politik und Gesellschaft. Seit 1978 am Radio und von Anbeginn auch online. Reportagen, Analysen und Geschichten zur internationalen Aktualität, meist erzählt von Auslandskorrespondenten und -korrespondentinnen von Radio SRF.
 
P
Persönlich
Wöchentlich
 
«Persönlich» ist die erste Live-Radio-Talksendung der Schweiz. Sie wird jede Woche von über 500'000 Hörerinnen und Hörern am Radio verfolgt. Jede Woche reden Menschen über ihr Leben, sprechen über ihre Wünsche, Interesse, Ansichten und Meinungen. «Persönlich» ist kein heisser Stuhl und auch keine Informationssendung, sondern ein Gespräch zur Person und über ihr Leben. Im «Persönlich» sind Gäste eingeladen, die aufgrund ihrer Lebenserfahrungen etwas zu sagen haben, das über den Tag hinaus Gül ...
 
R
Reporter
Wöchentlich
 
Die Reportagen rücken Menschen ins Zentrum, deren Schicksale und Abenteuer. Gezeigt werden neben den grossen Abenteuern auch die kleinen Sensationen des Alltags.
 
M
Maloney
Wöchentlich
 
Die haarsträubenden Fälle des Philip Maloney. Wer die Hörspiel-Reihe nicht kennt, hat etwas verpasst.
 
B
Blickpunkt Religion
Wöchentlich
 
Das Magazin am Sonntag Morgen mit aktuellen Themen aus Religion, Ethik, Theologie, Kirche. Berichte, Nachrichten und Reaktionen zum Geschehen der Woche mit theologischen und ethischen Fragen mit Antworten aus der Schweiz und dem Ausland.
 
1
10vor10
Täglich
 
Das News-Magazin berichtet von Montag bis Freitag über die Hintergründe zu den Schlagzeilen des Tages aus dem In- und Ausland.
 
S
Schnabelweid
Wöchentlich
 
«Schnabelweid» ist die Sendung für alle, die Mundart lieben. Wir bringen die Mundartvielfalt der deutschen Schweiz zum Klingen. Lesungen von MundartautorInnen, Lieder von MundartsängerInnen, Geschichten und Beiträge zur Mundartkultur von Freiburg bis ins St.Galler Rheintal und von Schaffhausen bis zu den Walsern.
 
S
Samstagsrundschau
Wöchentlich
 
Das kontroverse Interview mit dem Gast der Woche. Oder die Sendung, die BundesrätInnen und ManagerInnen, Kulturschaffenden und PolitikerInnen die Gelegenheit gibt, ihre Position in mehr als einem kurzen Statement darzulegen.
 
M
Minimalismus Podcast
Wöchentlich
 
Minimalist & Frugalist telefonieren wöchentlich (Hochdeutsch).
 
4
4x4 Podcast
Täglich
 
Wer die Nachrichten schon kennt, will mehr Einordnung, mehr Analyse, mehr Hintergrund. SRF 4 News richtet sich mit dem 4x4 Podcast an jene, die aktuelle Themen besser verstehen wollen. Der Podcast berücksichtigt dabei in erster Linie Themen, die für den weiteren Verlauf der gesellschaftlichen Entwicklung von zentraler Bedeutung sind. Dazu gehören unter anderem: Mobilität, Bildung, Gesundheit, Grundrechte, sowie Technik und Digitalisierung.
 
5
52 beste Bücher
Wöchentlich+
 
«52 beste Bücher» widmet sich Woche für Woche einer herausragenden literarischen Neuerscheinung. Die Sendung richtet sich an alle Liebhaberinnen von Literatur und literarischer Debatte und an jene, die neugierig sind auf Begegnungen mit Autoren und Literaturkritikerinnen.
 
P
Perspektiven
Wöchentlich
 
Themenvertiefung und Hintergrundinformationen zu menschlichen Grunderfahrungen, über Glaube, Zweifel, Glück. Anregungen zum Nachdenken und Orientierungshilfen in unserer pluralistischen Welt.
 
Die wöchentliche Film-Sendung umfasst die relevanten Beiträge und Sendungen der Woche, zusammengeführt und moderiert. Dazu die exklusiven fünf «unverzichtbaren» Filme im aktuellen Kinoangebot und ein Tonspur-Quiz zum Mitraten mit Auflösung am Ende des Magazins.
 
T
Tagesschau
Täglich
 
Die «Tagesschau» berichtet über Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Gesellschaft und Wissenschaft aus dem In- und Ausland.
 
T
Treffpunkt
Täglich
 
Die Live-Sendung auf Radio SRF 1 am Vormittag ist ein radiophoner Treffpunkt, der Meinungen, Geschichten, Erfahrungen und Emotionen aus dem Alltag und dem Leben des Publikums aufgreift. Wir sind dort, wo Menschen sich treffen und bringen Menschen zusammen. Das Publikum kann während der Sendung etwas lernen, sich unterhalten und sich selbst beteiligen: direkt in der Sendung und im Internet.
 
E
Einfach Politik
Monatlich
 
Vom Hinterzimmerdeal bis zur Volksinitiative. Wir erzählen Geschichten aus der Schweizer Politik. Alle 14 Tage. #srfeinfachpolitik Schweizer Politik - das bedeutet politische Vor- und Gegenstösse, geheime Kommissionssitzungen, Referenden, Interpellationen, Vernehmlassungen und vieles mehr. Manchmal superspannend, manchmal aber auch sehr anstrengend. Und für Nicht-Politiker ist nicht immer einfach zu erkennen: Was geht das alles MICH an? Einfach Politik leistet da Abhilfe. Wir zeigen auf, was ...
 
Wehe, wenn er losgelassen. Wo Fabian Unteregger losledert, wächst kein Gras mehr. Das Stimmparodie-Genie lässt seine Figuren jeden Freitagmorgen die Geschehnisse der Woche kommentieren. «Zum Glück ist Freitag» heisst der satirische Muntermacher am Freitagmorgen. Fabian Unteregger schickt alle seine Lieblings-Figuren ans Rednerpult, um ihren Senf dazuzugeben, zum Weltenlauf im Allgemeinen und zur Lage in der Schweiz im Speziellen. Die Musiker Baschi, Bligg & Eicher, Tennis-Ass Roger Federer u ...
 
P
Peter Schneider
Täglich
 
Lächeln bitte. Lächeln! Nicht: sich wegschmeissen vor Lachen. Hach. Frage: Warum erstellen Universitäten Studien über das Balz-Verhalten von heterosexuellen Wiedehopf-Kennern mit baltischem Migrationshintergrund? Antwort: Damit SRF 3-Haus-Satiriker Peter Schneider in seiner Hör-Kolumne genüsslich darüber herziehen kann. Der tägliche Irrsinn bei der Zeitungs-Lektüre – schonungslos vor Augen geführt von Peter Schneider. Vor dem Konsum von Peter-Schneider-Hörkolumnen lesen Sie die Packungs-Beil ...
 
S
Schweiz aktuell
Täglich
 
Das Nachrichten-Magazin berichtet täglich und aktuell über die wichtigsten kantonalen, regionalen und kommunalen Themen und Ereignisse.
 
I
Input Story
Monatlich+
 
Der Podcast zur Radiosendung. In jeder Ausgabe beleuchten wir eine Geschichte, die uns berührt, bewegt oder aufgerüttelt hat. Es sind die Geschichten direkt aus dem Leben, die unter die Haut gehen. Diskutiert mit! input@srf3.ch.
 
R
Rundschau
Monatlich+
 
Reportagen und Magazinberichte nah am Geschehen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, oft mitten drin, ohne die kritisch-journalistische Distanz zu verlieren.
 
V
Virus Kompass
Monatlich
 
Die grossen Fragen des Lebens - und auch die etwas kleineren. Wöchentlich gibt's bei «Virus Kompass» Orientierung zu Bildung, Arbeit, Joballtag, Lebensträumen.
 
H
HeuteMorgen
Täglich
 
«Heute Morgen» ist die Morgeninformation von Radio SRF. Damit die Hörer wissen, was in der Nacht passiert ist und was am Tag passieren wird. * «Heute Morgen» liefert fundierte Informationen über die wichtigsten politischen, wirtschaftlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Ereignisse und Entwicklungen, die relevant sind für die Schweiz. * «Heute Morgen» macht aus Hörenden Verstehende: Wer «Heute Morgen» hört, weiss nicht nur was passiert ist, sondern auch warum. * «Heute Morgen» liefert n ...
 
D
DOK
Wöchentlich
 
Dokumentarfilme zu Themen aus Gesellschaft, Natur, Politik, Sport und Wirtschaft. Es sind Geschichten, so einzigartig wie das Leben, hautnah erzählt.
 
S
Spasspartout
Monatlich+
 
«Spasspartout» bietet intelligente Unterhaltung für die Ohren aus den Sparten Kabarett, Satire, Comedy und Slam Poetry. Porträts, Gespräche, Mitschnitte der wichtigsten Veranstaltungen im deutschsprachigen Raum, Mundart aus allen Kantonen, Themensendungen, unterhaltsame Feiertagssendungen, sowie kostbare Perlen aus dem Archiv verleihen dem Programm Ecken und Pointen. Regelmässig produziert «Spasspartout» auch exklusive Live-Sendungen aus Schweizer Kleintheatern. «Spasspartout» führt die reic ...
 
K
Kassensturz
Wöchentlich
 
Das wöchentliche Magazin für Konsum, Geld und Arbeit. Produkte-Tests gehören ebenso zur Sendung wie kritische Fragen an Wirtschaftsbosse zu aktuellen Konsumenten-Themen.
 
R
Regional Diagonal
Täglich
 
«Regional Diagonal»: Typisch für die Region – exemplarisch für die Schweiz. Die Sendung wählt regionale Themen für ein überregionales Publikum aus und ordnet sie ein. Montag bis Freitag im Nachrichtenformat, am Wochenende als Magazin.
 
A
Arena HD
Monatlich+
 
Die innenpolitische Diskussionsplattform der Schweiz. Hier debattieren Politiker, Vertreter der Verbände, Experten und Opinion Leader über das Top-Thema der Woche.
 
Der transalpine Podcast von ZEIT ONLINE. Lenz Jacobsen, Politikredakteur in Berlin, bespricht mit den beiden ZEIT-Korrespondenten Matthias Daum aus Zürich und Florian Gasser aus Wien wöchentlich die aktuellen Debatten aus allen drei Ländern. Immer mittwochs, immer mit Dialekt.
 
K
Krimi
Monatlich+
 
Krimi-Klassiker von früher und aktuelle Produktionen von heute, auf hochdeutsch oder Mundart. Ob Polizischt Wäckerli, Kommissär Hunkeler oder Privatdetektiv Musil: Die Hörspiele von SRF haben schon immer Ermittler mit Kult-Potenzial hervorgebracht. Und die nächste Generation steht schon bereit. Mehr unter www.srf.ch/krimi
 
#
#GeekTalk Daily
Wöchentlich+
 
Täglicher Technews-Podcast
 
S
Schawinski
Monatlich+
 
Jeden Montag diskutiert Roger Schawinski engagiert, kontrovers und analytisch scharfsinnig mit führenden Exponenten aus Politik und Wirtschaft.
 
L
Lustig to go
Wöchentlich
 
Also mal unter uns: Wäre es nicht schön, zum Kaffee to go auch noch was Lustiges mitzunehmen? Um beim Kaffeetrinken die Ohren voll zu haben mit Leuten, die was zu sagen haben? Und darüber zu lachen? Allerdings wird vorher nicht gesagt, wer da zu hören ist. Das wird erst am Ende verraten.
 
Das Regionaljournal berichtet über Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in den Kantonen Zürich und Schaffhausen.
 
1975 schrecken zwei Bombenattentate in Winterthur die Schweiz auf. Den Anschlägen auf den damaligen Justizdirektor geht ein Konflikt in einem gutbürgerlichen Wohnquartier voraus. Verurteilt für die Tat werden Anhänger des Divine Light Zentrums, einer Sekte um den indischen Guru Swami Omkarananda. Unter ihnen auch «Amy», eine junge Australierin – mit einer Verbindung zu Edi aus der ersten Staffel des SRF Podcasts «Leben am Limit».
 
I
Input Story HD
Monatlich+
 
Der Podcast zur Radiosendung. In jeder Ausgabe beleuchten wir eine Geschichte, die uns berührt, bewegt oder aufgerüttelt hat. Es sind die Geschichten direkt aus dem Leben, die unter die Haut gehen. Diskutiert mit! input@srf3.ch.
 
E
ECO HD
Wöchentlich
 
Das Wirtschaftsmagazin wirft einen eigenständigen Blick auf das Wirtschaftsleben – mit Hintergrundberichten, Grafiken und Reportagen.
 
Die Welt dreht sich rund um die Uhr und die Medien berichten darüber. Doch es gibt mehr als Schlagzeilen. SRF 4 News blickt dorthin, wo sonst kaum jemand hinsieht. In der wöchentlichen Gesprächssendung sprechen wir mit unseren Auslandmitarbeitenden über wichtige Themen abseits der grossen Schlagzeilen.
 
Loading …
show series
 
Die Schweiz steht vor grossen Herausforderungen durch den demografischen Wandel. Zu diesem Schluss kommen vier neue Studien im Auftrag des Staatssekretariats für Wirtschaft. Im «Tagesgespräch» ordnet Eric Scheidegger, Chefökonom des Bundes, die Ergebnisse ein. Der vielzitierte demografische Wandel, er wird für die Schweiz zur Realität. Denn nun ...…
 
Themen dieser Sendung:- Kritik an neuem Bundesasylzentrum in Zürich- Was die Stadt Bern gegen das «Lädelisterben» macht- In Spitälern fehlen immer noch Frauen in Chefpositionen- Was macht ein Tierpräparator?Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) bemängelt in ihrem Länderbericht, die Schweiz tue zu wenig, um sich auf eine älter werdende Gesellschaft einzustellen. Sie schlägt zum Beispiel vor, das Rentenalter zu erhöhen. Weitere Themen:- Iran verschärft die Gangart- Algerien ist die Erneuerung des Arabischen Frühl ...…
 
Es war die bisher grösste Razzia in der Schweiz gegen mutmassliche Sympathisanten der Terrororganisation IS. Nun stellen sich Fragen, auch an Urs Hofmann, Aargauer Regierungsrat und Präsident aller kantonalen Polizei- und Justizdirektoren (KKJPD). Ist die Aktion ein Zeichen dafür, dass die Behörden die Situation im Griff haben oder ist es ein Z ...…
 
Esther Schneider unterhält sich mit dem britischen Autor Sam Byers darüber wie Facebook und Co. unser Leben beeinflusst. Buchhinweis: Sam Byers. Schönes Neues England. Aus dem Englischen von Clara Drechsler und Harald Hellmann. Tropen, 2019.Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Der Kanton Wallis schickt relativ viele Lehrlinge aus handwerklichen Berufen im Kanton Bern in die Berufsschule, was aber ziemliche Kosten verursacht. Um Geld zu sparen, sollen gewisse Berufsschüler nun wieder im Wallis die Kurse besuchen. Das ist aber nicht so einfach, wie es klingt. Weiter in der Sendung: * ZH: Mit vier Jahren Verspätung ist ...…
 
Bei der geplanten Schaffhauser Velo- und Fussgängerbrücke «Duraduct» geht es vorwärts. Für 10 Millionen Franken soll sie die Quartiere Breite und Geissberg übers Mühlental verbinden. Der Ball liegt jetzt beim Schaffhauser Parlament. Weitere Themen: * Tramgleise mit Gummifüllung: Zürich blickt gespannt auf Tests in Basel. * Velofahrerin stirbt i ...…
 
Fast 300 Menschen starben beim Abschuss des Flugzeugs MH17. Russland hat stets jede Verantwortung zurückgewiesen: Jetzt gibt es neue mögliche Beweise. Die weiteren Themen: Ein Jahr Gelbwesten-Bewegung: Als soziale Bewegung werden sie wichtig bleiben, weniger aber als poltische Kraft. Dafür sind sie zu heterogen, sagt die Forscherin Julie Hamann ...…
 
Grundsätzlich scheint die Schweiz ein tolerantes Land zu sein. Aber im Kleinen wird die Toleranzgrenze subjektiv: Den Einen nervt das schreiende Kind im Café, den Anderen der essende Zugnachbar. In der Sendung «Treffpunkt» erzählen Hörerinnen und Hörer, wo sie sich im Alltag manchmal mehr Toleranz wünschen und wo sie sich als tolerant einschätz ...…
 
Themen dieser Sendung:- Peter Schneider von 08:50 UhrVon Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
quiquiHeutiger #GeekTalk Daily Sprecher: Achim Hepp 0735 #GeekTalk Daily Shownotes Weiterführende Links zu dieser Episode Im Folgenden findet ihr die Links zu die Themen, die heute im Podcast angesprochen wurden. Google Pay: Google möchte nächstes Jahr passende Girokonten anbieten Anscheinend will man nicht nur zur Geldbörse werden, sondern auc ...…
 
Filmpodcast 626 Woche 46 2019 - Kino im Kopf - mit Michael Sennhauser. Ich habe den jüngsten Film von Martin Scorsese gesehen, die Netflix-Produktion «The Irishman», die jetzt doch noch im Kino zu sehen ist. Georges Wyrsch geht mit Mischa Hedinger und seinem «African Mirror» auf die Spuren des Schweizer Afrika-Verklärers René Gardi. Und schlies ...…
 
Spätherbst 1888. London in Aufruhr. Nach dem Doppelmord vom 30. September wird selbst der bequemste Bürger der City für kurze Zeit aus seiner satten Ruhe aufgeschreckt. Jack the Ripper, der geheimnisvolle Frauenmörder, tötet seine Opfer nicht einfach so. Er seziert sie. Chirurgisch genau. Die Morde von Whitechapel, die Taten des Frauenmörders J ...…
 
Libby Yamato ist Sängerin – und mit Vinz Ventura liiert. Der besitzt ein Casino, und ist ein richtiger Gangster. Als Libby genug von Vinz hat, lässt er sie kalt stellen. Und zwar so richtig kalt. Das mag das Ende für Libby Yamato sein – doch der Anfang für die «Frau mit den silbernen Augen» ... Das Hörspiel ist ein Superhelden-Comic für die Ohr ...…
 
Alle kritisieren das neue Muster der Trikots unserer Fussball-Nati. Aber Bundesrätin Viola Amherd hätte Verwendung dafür.Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Das Gemeindeparlament hat beim neuen Ortsbildschutz eine Kompromisslösung abgesegnet. Der Kanton ist aber nicht sehr glücklich damit. Weitere Themen der Sendung: * Zoff zwischen Solothurner Gemeinden und dem Bund wegen Giftstoff Chlorothalonil im Trinkwasser. * Verzicht auf Verpackungsanlage für radioaktiven Abfall bei AKWs Gösgen und Leibstadt.…
 
Die Stadt Genf verbietet ab 2020 Einweg-Plastikgeschirr an Veranstaltungen im öffentlichen Raum. Nun fordern Umweltverbände und Politiker, dass die Stadt Zürich nachzieht und handelt. Weitere Themen: * Zürcher Stadtregierung macht keine Werbung für Rosengarten-Tunnel. * Zürcher Obergericht verurteilt Therapeuten wegen Behandlungsfehler.…
 
«Rollsiegel» kann man mit allerlei Darstellungen versehen. Alltagsszenen finden darin ihren Platz, aber auch bedeutende militärische oder feurig erotische Szenen können darin eingraviert sein. Und doch sind diese zylindrischen Siegel so klein. Die Geschichte dahinter in 100 Sekunden.Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
«Wir machen keine Klimapolitik»: Wieso die Schweizerische Nationalbank auch künftig in Erdöl-Firmen investieren will. Die weiteren Themen: * Kampf gegen den Terror: Die USA würden den IS auch künftig bekämpfen, bekräftigt US-Aussenminister Pompeo. Wie genau, ist unklar. * Diplomaten im Rampenlicht: Im Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident ...…
 
Themen dieser Sendung:- FOKUS: Rückführung von ehemaligen IS-Kämpfern- Zu milde Strafen bei Tiermisshandlungen?- Problematische Kunststoff-Verpackungen- Franz Hohlers Kindertheater-Stück zum Thema «Klima»Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Eine Nachbarin springt auf dem Fenster und stirbt. Dieser Jugenderinnerung ist Lorenz Belser nachgegangen und schafft einen Krimi mit wahren Elementen – in einem Mundartbüchlein und als Podcast. Was steckt dahinter? Dutzende von Informanten helfen ihm. Alte Leute zum Erzählen bringen. Diese Methode nennt sich oral history. Der 56-jährige Lorenz ...…
 
Themen dieser Sendung:- Türkei schafft IS-Anhänger in ihre Herkunftsländer zurück- Grosse Schäden in Venedig nach Hochwasserkatastrophe- Postautoaffäre: Bundesrat und Verwaltung mitverantwortlich- Mikrogummi in der Umwelt- Hongkong: Ausgangssperre am Wochenende?- Deutsche Wirtschaft: knapp an einer Rezession vorbei- Die Schweiz hat ein Kaufkraf ...…
 
Im Zusammenhang mit der illegalen Buchungspraxis von PostAuto haben alle zuständigen Behörden versagt und ihre Aufsichtspflichten ungenügend wahrgenommen. Zu diesem Schluss kommt die Geschäftsprüfungskommission des Ständerates. Weitere Themen:- Keine grüne Welle in Italien- «Wir müssen uns ständig für die Demokratie engagieren»- Trotz Friedensp ...…
 
Sie übernehmen Verantwortung, haben medizinisches und technisches Wissen und sind nah an den Patientinnen und Patienten dran: Diplomierte Pflegefachkräfte haben einen anspruchsvollen Beruf. Wie sieht ihre Arbeit heute aus? Und warum hängt fast die Hälfte des Pflegepersonals den Beruf an den Nagel? Ein paar Tage im Spital wegen eines Blinddarms ...…
 
Wirbel im Frühling: Der Bund überlegte sich, eine Verpackungsanlage für radioaktive Abfälle beim Kernkraftwerk Gösgen zu planen. Der Solothurner Regierungsrat hatte keine Freude. Nun die Wende: Der Bundesrat hat entschieden, dass solche Anlagen weder in Gösgen noch in Leibstadt entstehen. Weiter in der Sendung: * Pflanzenschutzmittel Chlorothan ...…
 
Neben dem Zürcher Sozialvorsteher Raphael Golta kritisiert auch die Flüchtlingshilfe die Situation im Bundesasylzentrum in Zürich-West. Etwa die strengen Sicherheitskontrollen. Der Bund weist die Kritik zurück, der Betrieb werde sich noch einspielen. Weitere Themen: * Zürcher Jungsozialisten ziehen Stimmrechtsbeschwerde wegen der Regierungsrats ...…
 
Die Zustände im neuen Zentrum für Asylsuchende im Westen von Zürich seien menschenunwürdig. Das sagt der Stadtzürcher Sozialvorsteher. Betrieben wird das Zentrum vom Bund. Dieser widerspricht, gibt aber auch Fehler zu. Weitere Themen: * VS/BE: Kein Verlad mehr von grossen Reisecars durch den Lötschberg – Car-Unternehmer vor Herausforderung. * S ...…
 
Bolivien kommt nicht zur Ruhe. Die Proteste und die Gewalt gehen weiter. Der zurückgetretene Präsident Evo Morales hält sich weiterhin für den offiziellen Staatschef des Landes. Und bald sollen Neuwahlen stattfinden. Der Beobachter Georg Dufner schildert im «Tagesgespräch» die Situation in La Paz. Wie weiter in Bolivien? Auch vier Tagen nach de ...…
 
Der Verband der Solothurner Einwohnergemeinden klopft auf den Tisch. Er verlangt vom Bund ein sofortiges Verbot des Pflanzenschutzmittels Chlorothalonil. Dieser Forderung schliesst sich die kantonale Lebensmittelkontrolle an. Ein Verbot würde die Rückstände im Trinkwasser langfristig reduzieren. Weiter in der Sendung: * Auenstein/Veltheim: Die ...…
 
Der Zürcher Sozialvorsteher Raphael Golta kritisiert den Betrieb im neuen Bundesasylzentrum auf dem Duttweiler-Areal. Die Lebensqualität stimme nicht, so seien etwa die Kontrollen der Asylsuchenden zu streng. Das Staatssekretariat für Migration widerspricht, der Betrieb sei menschenwürdig. Weitere Themen: * Unterschiedliche Mobilisierung: Währe ...…
 
Der Schritt der Türkei kommt überraschend und unvermittelt. Und er birgt auch einige Risiken. Da ist einerseits ein Sicherheitsrisiko. Andererseits steht auch die Frage im Raum, was mit den Inhaftierten in Ihren Heimatländern geschieht. Ein Gespräch mit dem Journalisten Thomas Seibert. Die weiteren Themen: * In vier Wochen sind in Grossbritanni ...…
 
Das kennen wir alle: Der Flug, den man gestern noch für die Hin- und Rückreise in den Urlaub buchen wollte, ist heute um einiges teurer geworden. Das Gleiche gilt für Hotelzimmer oder Warenbestellungen bei Online-Versandhändlern. Die Rede ist hier von Dynamic Pricing. In der Sendung «Treffpunkt» erklärt Michael Grund, wie dynamische Preise zust ...…
 
Themen dieser Sendung:- Peter Schneider von 08:50 UhrVon Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Fisch vom Bauer. Das klingt köstlich, deshalb wohl haben sich viele Bauern aus der Region in den letzten Jahren in der Fischzucht versucht. Doch der Nebenerwerb mit den Fischen war für viele keine gutes Geschäft. Der Fischzucht-Boom ist vorbei. Weiter in der Sendung: * 10 Prozent weniger Steuern: wegen einem «einmaligen Ereignis» senkt Leuggern ...…
 
In den letzten Monaten sind in Zürich mehrere homophobe Hassdelikte bekannt geworden. Nun will das Zürcher Stadtparlament Lesben und Schwule besser schützen. Die Polizei soll in Zukunft homophobe Angriffe in einer eigenen Statistik erfassen. Daraus sollen später Massnahmen abgeleitet werden. Die weiteren Themen: * Zürichs Sozialvorsteher Raphae ...…
 
Der Trend geht in die Höhe: In vielen Städten entstehen immer mehr Wolkenkratzer. Die Türme sind oft sehr luxuriös, aber nicht nur das. Sie sind auch praktisch: In boomenden Megacitys lassen sich so viele Menschen auf minimaler Fläche unterbringen. Was hat es mit diesen Wolkenkratzern auf sich?Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
In der Stadt Zürich führt die Polizei künftig Statistik über so genannte Hass-Delikte gegen Schwule, Lesben und Transmenschen. So hat es am Abend das Parlament entschieden. Ausserdem: Gehen die Trassenpreise runter, sollen auch die Billetpreise sinken. Das fordert der Preisüberwacher nach dem Bundesratsbeschluss gestern. Viele Jugendliche schnu ...…
 
Themen dieser Sendung:- FOKUS: Erste öffentliche Anhörungen in der Ukraine-Affäre- FOKUS: Rudy Giuliani und die Ukraine-Affäre- Gratis SBB-Abholservice für Skier und Gepäck für die Winterferien- Nach Hochwasser in Venedig: Historische Bauwerke bedroht- Film «Where we belong» – Scheidungskinder kommen zu Wort…
 
Es ist eine Schweizer Premiere: «Opération Papyrus» ist ein Pilotprojekt des Kantons Genf zur Regularisierung von Sans-Papiers. Initiiert von Staatsrat Pierre Maudet, war es auf zwei Jahre angesetzt, von Februar 2017 bis Ende 2018. Das Ziel: Schwarzarbeit verringern und Sans-Papiers ein legales Leben erlauben. Sie wohnen teils weit über 10 Jahr ...…
 
Von links bis rechts wird an seinem Sessel gesägt: Bundesrat Ignazio Cassis sitzt nach dem Erstarken der Grünen auf einem Schleudersitz. Dann: Wenn das interne Controlling der St. Galler Kantonalbank versagt. Zudem: Das Aufrüsten der Grossmächte in der Arktis für Zugang zu kostbaren Bodenschätzen. Zitterpartie für Cassis: Attacken von links bis ...…
 
Themen dieser Sendung:- Amtsenthebungsverfahren gegen Trump: Start der Anhörungen - Erdogan trifft sich zu Gesprächen mit Trump- Sturmflut in Venedig – geplanter Staudamm immer noch in Planung- Bolivien: Senatorin Añez erklärt sich zur Interimspräsidentin - Alpen-Güterverkehr: Noch mehr Lastwagen auf die Schienen- Bald mehr "grüne" Lastwagen au ...…
 
Themen dieser Sendung:- Die Basler Verkehrsbetriebe testen velosicheres Tramgleis- Bergbahnstreit im Toggenburg- Polizeiaktion auf Nord-Süd-Achse- Aus vier Spitälern wird eins: Der grosse Umzug hat begonnen.Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
In unseren komplexen Zeiten häufen sich die Fragen. Überlebt die Schweiz ihre Patrioten? Wo darf ich mein Trottinett parken? Kann man fleischloses Fleisch selber züchten? Was eigentlich ist ein Cis-Hetero? Kurz: die Sorgen des kleinen Mannes und der noch kleineren Frau müssen ernst genommen werden. SRF 1 bietet darum regelmässig ein satirisches ...…
 
Immer weniger Lastwagen fahren durch die Schweiz. Das Verlagerungsziel ist aber noch lange nicht erreicht. Dennoch spricht Verkehrsministerin Sommaruga von einer Erfolgsgeschichte. Der Bundesrat hat jetzt Massnahmen beschlossen, um noch mehr Lastwagen auf die Schiene zu bringen. Weitere Themen:- Kritik an Kampfflugzeug-Beschaffungsplänen der Sc ...…
 
Der Roman «Der Hammer» des österreichischen Kabarettisten Dirk Stermann. Die Inszenierungen zu Musikgrössen des Theaterschaffenden Daniel Rohr. Die Sprache westafrikanischer Trommeln in Zürich. Der österreichische Orientalist Josef von Hammer Purgstall war eine umstrittene Figur. Nun hat der Kabarettist Dirk Stermann ihm mit «Der Hammer» einen ...…
 
Am 13. November 1819 eröffnete Jakob Kern in einem Hinterhaus in der Aarauer Altstadt eine kleine Werkstatt. Am heutigen Tag wäre die Firma Kern 200-jährig geworden – jenes Unternehmen, das für seine Zirkel und optischen Geräte bekannt ist. Eine neue Ausstellung beleuchtet die Geschichte. Weiter in der Sendung: * Kanton Solothurn muss Vorbild s ...…
 
Die Stadtzürcher Regierung positioniert sich für die Abstimmung über den Rosengartentunnel: Der Stadtrat ist für das Milliardenprojekt, will sich aber im Abstimmungskampf nicht engagieren. Weitere Themen: * Spät ein Mojito schlürfen: Zürcher Bars testen längere Öffnungszeiten. * Erstmals seit langem: Weniger Passagiere am Flughafen Zürich. * Am ...…
 
Wenn das Velo-Rad in der Tramschiene hängen bleibt, kann es böse Unfälle geben. Immer wieder versuchen die betroffenen Städte darum, die Tramschienen für Velos zu entschärfen. Den neustes Versuch hat Basel gestartet. Weiter in der Sendung: * TI: Müssen die Bewohner der italienischen Gemeinde Campione d'Italia per 1.1.2020 ihre Tessiner Nummerns ...…
 
Wer flüchtet, lässt Heimat, Familie, ein ganzes Leben zurück – und beginnt in der Fremde wieder auf Feld eins. «Ich hatte keine Stimme mehr, dabei habe ich so viel zu sagen», beschreibt Kanchana Chandran ihre damalige Situation. Die 33-Jährige hat vor 10 Jahren aus politischen Gründen ihre Heimat Sri Lanka verlassen. Der Verlust der Sprache hat ...…
 
Wer flüchtet, lässt Heimat, Familie, ein ganzes Leben zurück – und beginnt in der Fremde wieder auf Feld eins. «Ich hatte keine Stimme mehr, dabei habe ich so viel zu sagen», beschreibt Kanchana Chandran ihre damalige Situation. Die 33-Jährige hat vor 10 Jahren aus politischen Gründen ihre Heimat Sri Lanka verlassen. Der Verlust der Sprache hat ...…
 
Google login Twitter login Classic login