Philosophie öffentlich
[search 0]
×
Die besten Philosophie Podcasts, die wir finden konnten (aktualisiert April 2020)
Die besten Philosophie Podcasts, die wir finden konnten
Aktualisiert April 2020
Werde heute einer von Millionen von Player FM Nutzern, um News und Einblicke wann immer du möchtest zu bekommen, sogar wenn du offline bist. Podcaste smarter mit der kostenlosen Podcast-App, die keine Kompromisse schließt. Lass uns etwas abspielen!
Trete der weltbesten Podcast-App bei, um deine Lieblingsshows durch unsere Android- und iOS-Apps online zu managen und offline abzuspielen. Es ist kostenlos und einfach!
More
show episodes
 
Wir sprechen mit schlauen Menschen einmal die Woche über alles, was in unserer Gesellschaft falsch läuft. Denn: Kritisieren was ist, heißt sagen was geändert werden muss. Dein Podcast für kluge Denkanstöße.
 
Im Mittelpunkt von "WDR Lebenszeichen" steht das Subjekt "Mensch": Sein Zusammenleben mit anderen in Familie, Partnerschaft oder im Berufsleben; sein Widerstand gegen Ideologien und Verhältnisse, die ihn zum Objekt degradieren wollen; sein Umgang mit Glück und Wohlstand, aber auch mit Krankheit und Trauer; seine Suche nach dem "aufrechten Gang".
 
Es ist leider wahnsinnig anstrengend die Welt zu verändern. Warum also nicht lieber ganz neu anfangen? Planet B ist ein Gedankenexperiment und ein Utopie-Testgelände. In diesem Podcast wollen wir neue, gerne radikale Gesellschaftsvisionen ausloten. Eine Gesellschaft ohne Geld, oder gar ohne Eigentum? Was wäre, wenn sich Städte gegen ihre Nationalstaaten durchsetzten? Was ist Identität im digitalen Zeitalter? Und wie sähe eine gerechte Gesellschaft überhaupt aus? Michael Seemann begleitet als ...
 
Die «Sternstunde Philosophie» pflegt den vertieften und kritischen Ideenaustausch und geht den brennenden Fragen unserer Zeit auf den Grund. Die «Sternstunde Philosophie» schlägt den grossen Bogen von der gesellschaftspolitischen Aktualität zu den Grundfragen der Philosophie: Wer ist wofür verantwortlich, worin besteht die menschliche Freiheit, was bestimmt unseren Lebenssinn? Zu Gast sind Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Kultur, Politik und Wirtschaft – Stimmen, die zum Denken anregen und ...
 
Die «Sternstunde Philosophie» pflegt den vertieften und kritischen Ideenaustausch und geht den brennenden Fragen unserer Zeit auf den Grund. Die «Sternstunde Philosophie» schlägt den grossen Bogen von der gesellschaftspolitischen Aktualität zu den Grundfragen der Philosophie: Wer ist wofür verantwortlich, worin besteht die menschliche Freiheit, was bestimmt unseren Lebenssinn? Zu Gast sind Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Kultur, Politik und Wirtschaft – Stimmen, die zum Denken anregen und ...
 
Die Welt dreht sich so schnell, dass einem leicht schwindelig wird: Was heute die Schlagzeilen bestimmt, ist morgen schon wieder vergessen. Der ZÜNDFUNK Generator nimmt sich Zeit und geht den Dingen auf den Grund – egal ob es um neuen Feminismus geht, die Veränderungen der Arbeitswelt, die Digitalisierung oder um die Liebe.
 
Nein, so etwas wie eine Meinung gibt es. Aber hier in unserem Podcast versuchen wir hinter Meinungen zu schauen; woran lehnt die Meinung sich an, was stützt sie und Warum und Wie? Dabei werden unsere eigenen Meinungen bloßgelegt und der Auseinandersetzung, in welche wir uns jede Folge begeben, ausgeliefert. Wir streiten und unterhalten uns über Gegenstände der Philosophie. Wer mag, kann uns finanziell unterstützen: paypal.me/keinemeinung
 
Eisenbart und Meisendraht ist das absolute Magazin für relative Eigenartigkeiten und auch Kultur. Das flippige Moderatorenduo Dr. Hartmut K. Eisenbart und Magdalena Eisendraht mäandert sich durch allerlei literarische Fundsachen und diskutiert über die aktuellen Feuilltonthemen des Monats. Auch noch mit dabei: der kleine, lustige Papagei, der Texte lesen, aber leider nicht sprechen kann. Jeden vierten Sonntag im Monat von 16:00 Uhr bis 18:00 auf Radio Z oder eben hier jeden Monat auf den Pod!
 
Christoph Quarch, Philosoph und Bestsellerautor erklärt und übersetzt die Weisheit der europäischen Philosophie, allen voran die antiken Denker - speziell Platon - für unsere heutige Welt. Seine Gedanken geben dir Anregungen dein Denken auf neue Wege zu lenken, denen uralte Wurzeln zur Hilfe kommen. Denn eines ist klar, die alten Denker dachten mehr als wir heutigen über die Frage nach: „Was ist ein gutes Leben?“ „Erkenne dich selbst!“ dürfte auch uns Heutigen ein hilfreiches Lebensmotto sei ...
 
Ein Reporter, eine Frage, vier Wochen Recherche: Es gibt diese großen, kniffligen Fragen, auf die es keine einfachen Antworten gibt. Warum haten wir im Netz? Warum lassen wir Terror-Videos viral gehen? Müssen wir Angst vor der Psychiatrie haben? Wir fragen keine Experten, sondern sind dabei: Im Knast, beim Porno-Dreh oder im Cannabis-Club.
 
“Der Weisheit” ist eine einstündiges Radiomagazin mit Malik Aziz, Marcus Richter, Patricia Cammarata und Frau Kirsche. Gesprochen wird über Alltägliches, Tiefschürfendes und Albernes, also das, was uns gerade bewegt. Wir senden im Prinzip jeden zweiten Montag 20:30 live und veröffentlichen die Sendung am Freitag danach als Podcast.
 
Der Podcast zur vierteiligen Netflix Original Serie “Unorthodox”. Ab 26.März auf Netflix. Matze Hielscher, Host von Deutschlands erfolgreichstem Interview-Podcast "Hotel Matze", trifft sich in diesem Podcast mit Menschen, die unangepasst, unmöglich, ungeniert, unaufhaltsam, undefinierbar, ungesehen, unnachgiebig, ja - unorthodox sind. Sie alle haben sich an einem Punkt ihres Lebens gefragt, wer sie wirklich sind - und kommen dieser Person nun immer näher. Begleite die Gäste in diesem Podcast ...
 
Wo ist die Schamgrenze - zum Beispiel in der Sauna? Wie läuft das mit Schuld und Entschuldigung? Und darf ich eigentlich die politische und moralische Haltung von jemandem in Frage stellen? Rita Molzberger und Nora Hespers stellen sich all diese Fragen und diskutieren. Mal mehr mal weniger fachlich, aber immer auf der Suche nach Erkenntnisgewinn. Klingt bierernst, ist aber mitunter ganz schön witzig. Denn erst mal gibt es keine Denkverbote. Wir umkreisen Themen, decken auf, fragen nach, stel ...
 
Die einzige Konstante im Leben ist die Veränderung. So schrieb es einst der griechische Philosoph Heraklit. Der Wandel ist das verbindende Glied der Fragmente, die sich zu unserem Leben zusammensetzen. Ein dynamischer Prozess, den wir jeder selbst mitgestalten. Der Podcast ist ein Versuch und zugleich ein Wunsch, dazu anzuregen, sich auf neue Perspektiven einzulassen, um gemeinsam Zukunft zu gestalten. Neben persönlichen Eindrücken erhält die Zuhörer*in Impulse aus Gesprächen, die Marilena B ...
 
Loading …
show series
 
Aufgrund der Corona-Pandemie werden unsere Freiheiten empfindlich eingeschränkt. Vielerorts denkt man über Contact Tracing nach: das Erstellen von Bewegungsprofilen, um Infektionsketten zurückzuverfolgen. Darüber hinaus ist eine nationale Abschottung zu beobachten. Und man fragt sich, wie lange diese Massnahmen mit Blick auf die ökonomischen Kosten…
 
Was die reine Vernunft leisten kannWas genau wollte Immanuel Kant? Der Philosoph aus Königsberg, heute Kaliningrad, hat eine Reihe von Werken zu verschiedenen Themen hinterlassen. In dieser Folge sprechen wir über die "Kritik der reinen Vernunft" und das damit verbundene Anliegen Kants überhaupt: Wie sind die großen Fragen der Philosophie zu rechtf…
 
In seinem vor fünf Jahren erschienenen Weltbestseller HomoDeus stellte Yuval Noah Harari nicht ohne Stolz fest, das Thema »Epidemien« seivon der menschlichen Agenda verschwunden. Covid-19 alias Corona spottet dieserDiagnose: Heute, am 25. März 2020, beherrscht nicht nur eine Epidemie, sonderneine Pandemie die Nachrichtensendungen in allen Ländern. …
 
Die Coronakrise betrifft uns alle und hat ethisch einige Aspekte vorzuweisen, die es wert sind, diskutiert zu werden. Aus diesem Grund haben wir uns überlegt, eine Sonderfolge zu dem Thema direkt aus dem Home-Office aufzunehmen. Wir lernen: Klopapier ist Zivilisation und Solidarität ist wichtig. Der Beitrag IP033 Ethik vom Herzen erschien zuerst au…
 
Zum Abschluss des Themenblocks „Natur und Kultur“ geht es um ein konkretes Beispiel: die Einteilung der Menschen in Männlein und Weiblein. Wer macht diese Einteilung und was macht sie mit uns? Wir fragen nochmals kurz Dawkins und Gehlen. Anschließend wenden wir uns Simone de Beauvoirs existenzialistischer Antwort zu, die erklärt, warum die Frau in …
 
Dr. Malte Härtig ist mit Möhren auf Du und Du. Denn Malte Härtig ist nicht nur Koch, sondern auch Philosoph. In Japan schrieb er seine Doktorarbeit über die Einfachheit, in Bochum fand er die Pommesbude seines Vertrauen, in seinen Kochbüchern stimmt er Loblieder auf das Unscheinbare an. Wo hat der Mülheimer Kochen gelernt? Was verbindet Zen und Sel…
 
Gedanken über Nachhaltigkeit, Wachstum und das gute Leben SHOWNOTES: Mach (einen) Sinneswandel möglich und werde Mitglied. Unterstützen kannst du auch via PayPal oder per Überweisung an DE95110101002967798319. "Die Welt Neu Denken", erschienen im Ullstein Verlag im Februar 2020, ist u.a. hier erhältlich. ✉ sinneswandel@marilenaberends.de ► Homepage…
 
Alexander Clarkson und Marco Herack sprechen über das Coronavirus im Sinne der europäischen Außengrenzen und Probleme, die wir übersehen. Frontex ist ein Problem, nicht seine Lösung. Wir bemühen uns, eine Folge im Monat zu produzieren. Das klappt nicht immer, auch weil Termine platzen und ich scheinbar alle zwei Jahre umziehen muss. Eure Spenden he…
 
Es ist etwas heikel über „Degrowth“ zu sprechen, während wir in eine Rezession schlittern. Rezessionen sind nicht schön, denn Existenzen stehen auf dem Spiel. Degrowth, also die Idee einer nicht auf Wachstum ausgerichteten Wirtschaft, ist jedoch etwas anderes als Rezession. „Degrowth“ vernichtet keine Existenzen, sondern stellt sie sicher und es pa…
 
Sauerteig schien mir immer eine mythische Substanz zu sein, an die ich mich nie rangetraut hatte. Nachdem ich dann aber mal meinen ersten angesetzt hatte, muss ich allerdings immer ein wenig über mich selbst lachen – spätestens, wenn ich den Ansatz auffrische. Geholfen beim Sauerteig hat mir die Anleitung von Lutz Geißler. Er ist Autor vieler Büche…
 
Der weitgehende Stillstand unserer Alltagswelt hat uns nicht nur die Bewegung im Raum geraubt, sondern viel schlimmer noch: diejenige in der Zeit. Wir können uns gegenwärtig schlicht unsere Zukunft nicht vorstellen, kommentiert der Philosoph David Lauer. Von David Lauer www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und Streit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direk…
 
Haushaltsvorstand, bester Kumpel oder bloß "Erzeuger"? Die Rolle des Vaters ist fragwürdig geworden. Es wird Zeit, dass wir sie neu definieren, meint der Philosoph Björn Vedder. Denn auf Väter warten wichtige Aufgaben. Björn Vedder im Gespräch mit Christian Möller www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und Streit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Li…
 
Haushaltsvorstand, bester Kumpel oder bloß "Erzeuger"? Die Rolle des Vaters ist fragwürdig geworden. Es wird Zeit, dass wir sie neu definieren, meint der Philosoph Björn Vedder. Denn auf Väter warten wichtige Aufgaben. Björn Vedder im Gespräch mit Christian Möller www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und Streit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Li…
 
Aufgrund der Corona-Pandemie werden unsere Freiheiten empfindlich eingeschränkt. Vielerorts denkt man über Contact Tracing nach: das Erstellen von Bewegungsprofilen, um Infektionsketten zurückzuverfolgen. Darüber hinaus ist eine nationale Abschottung zu beobachten. Und man fragt sich, wie lange diese Massnahmen mit Blick auf die ökonomischen Kosten…
 
Wir lassen uns von Ann Cottens Auserirdischer Intelligenz überfordern: Wie muss man sich eine Sprache vorstellen, die aus lauter Wortspielen besteht? Und sind wir Menschen von Beginn an kolonisiert von einer fremden Daseinsform - oder geht es in diesem befremdlichen Text um gar nicht so fremde Dinge? Ann Cotten: Ishibashi. In: Lyophilia. Erzählunge…
 
Seit sie ihren Manager-Beruf an den Nagel hängte, wandert Christine Thürmer. Inzwischen sind es knapp 50.000 Kilometer geworden. Extreme Kälte und Hitze, viele Begegnungen, kleine Abenteuer, breiter gewordene Füße und die Erkenntnis: "Wer Gewitter und Grizzlies überstanden hat, verliert die Angst vor einem Vorstellungsgespräch".…
 
Es geht um ungewohnte Umzugsvorbereitungen: Entführungen, Bombenexplosionen oder einen Anschlag aufs Auto! Das hat Michael alles im Praxisseminar erlebt, bevor er nach Mexico gegangen ist. Mit welchen Gefühlen er seine ganze Familie in diese Umgebung geholt hat, warum seine Frau es mal ganz gut fand eine Waffe an den Kopf gedrückt zu bekommen und J…
 
17. SOCIAL DISTANCING Pudelautopsie ist ab sofort auf Spotify, iTunes und allen gängigen podcatchern verfügbar. *** like, subscribe, review, schubidubidu *** Themen / Tags: social distancing / soziale Distanzierung, Einsamkeit, Entschleunigung, digitale Sozialsurrogate, ab wann müssen wir Muscheln tauschen?, gute Luft, "Normalität", kleine persönli…
 
Im Gespräch mit dem niederländischen Philosophen und Historiker [ENGLISH] Alle Infos zum Dissens Podcast www.dissenspodcast.de Mach Dissens möglich und werde Mitglied! Infos auf http://www.dissenspodcast.de oder auf Steady DEUTSCHE ÜBERSETZUNG hier Internetseite Rutger Bregman hier Dissens verlost ein Exemplar "Im Grunde gut. Eine neue Geschichte d…
 
Vetternwirtschaft: Warum es super wichtig ist Allianzen zu schließen Wir, Marcel und Malcolm, hätten uns nie kennengelernt, wären da nicht die Palästina-Flaggen in den Twitter Bios gewesen. Es war eine erste Gemeinsamkeit, aus der dann dieser Podcast entstehen würde. 2 Jahre später, moderieren wir bei den NDO, den neuen deutschen Organisationen, ei…
 
►►PS.: Am Donnerstag halte ich um 19:00 ein Webinar mit ein paar meiner Insights wie ich von 0 auf 1 Million Einkommen gestartet bin - sei dabei: https://i-unlimited.de/1million ► Link zum Video: https://www.i-unlimited.de/gewinner-verlierer/ —————— ► E-MAIL ERINNERUNG beim nächsten Video erhalten: https://i-unlimited.de/youtube ►Falls du diese Sho…
 
Loading …
Google login Twitter login Classic login