×
Kunst öffentlich
[search 0]
×
Die besten Kunst Podcasts, die wir finden konnten (aktualisiert Januar 2020)
Die besten Kunst Podcasts, die wir finden konnten
Aktualisiert Januar 2020
Werde heute einer von Millionen von Player FM Nutzern, um News und Einblicke wann immer du möchtest zu bekommen, sogar wenn du offline bist. Podcaste smarter mit der kostenlosen Podcast-App, die keine Kompromisse schließt. Lass uns etwas abspielen!
Trete der weltbesten Podcast-App bei, um deine Lieblingsshows durch unsere Android- und iOS-Apps online zu managen und offline abzuspielen. Es ist kostenlos und einfach!
More
show episodes
 
Themen platzieren, Diskurse hinterfragen, Kultur anfeuern: Nachtstudio – alles, was den Kopf frei macht. Das sind Essays, Lesungen, Diskussionen und Texte, die in kein Format passen. Die wöchentliche Dosis kultureller Ertüchtigung.
 
Jede Zeit ist Hörspielzeit! Im Hörspiel Pool finden Sie zahlreiche BR-Hörspiele und Medienkunst aus den Bereichen Literatur, Doku, Pop und Sound Art.
 
Die Kulturbeilage des Morgenjournals: Kunst und Kultur in Form zweier längerer Beiträge und einer Meldungsübersicht, die die Kulturnachrichten der letzten Stunden zusammenfassen. Täglich außer Sonntag.
 
Keine Lust auf FOMO! Die besten und tollsten Dinge, Orte und Veranstaltungen in und um Berlin.
 
Gespräche mit Profifotografen und Branchenkennern. Alle 2 Wochen unterhält sich PicDrop-Gründer und Fotograf Andreas Chudowski mit Kollegen, Bildbearbeitern, Art Buyern, Bildredakteuren und anderen Profis.
 
Gespräche zum Runterladen (vulg. Podcast)
 
Herzlich Willkommen bei FOTOGRAFIE TUT GUT! Lass uns über die Achtsamkeit und das positive Denken in der Welt der Fotografie sprechen; und über die Achtsamkeit und das positive Denken DURCH die Fotografie. Es ist nicht wichtig, ob Du einfach gern mal einen Schnappschuss machst, Hobbyfotograf oder Profi bist, das hier ist für Dich!Wir blicken gemeinsam über den Tellerrand auf andere Genre, Fotografen und die positiven Auswirkungen der Fotografie auf unser Leben. Schön, dass Du da bist, ich fr ...
 
Mehr Erfolg und Spaß im Unternehmen
 
Alle Ideen fangen mal klein an – in unserem Kopf. Nur: Wie kommen sie von dort auf die Straße und in die Welt?Wir interviewen Kreative, Gründerinnen und Macherinnen, die ihre Ideen erfolgreich verwirklicht haben und fragen sie nach ihren Erfahrungen und Tipps.Impressum: https://www.startnext.com/info/impressum.html
 
Von Hinweisen auf bedeutende Ausstellungen in den wichtigsten deutschen Museen bis zu Entdeckungen in bayerischen Galerien - Joana Ortmann stellt Sehenswertes vor, ordnet es ein und liefert Geschichten dazu. Wer ihren Tipps folgt, sieht Bilder und Skulpturen mit anderen Augen.
 
Kunst auf die Ohren
 
Ein Radio-Projekt mit Kulturwissenschaftshintergrund. In unseren Sendereihen werden mit Gästen oder ohne kulturelle Mirabilia, historische Phänomene und das Leben überhaupt beleuchtet – mal aufreizend-poppig, mal in akademischem Trance.
 
Ein Podcast über Fotografie, Fotos und als objektiv verkaufte subjektive Erfahrungen.
 
Alles zur Fotografie mit Boris und Chris. Egal ob analog oder digital, ob Canon, Nikon, Sony, Olympus, Fuji oder Pentax. Hier lernst Du sehen, egal ob spiegellos oder mit dicker Linse. Wöchentlich kreative und technische Betrachtungen der Fotografie.
 
Samstagnachmittag: Endlich Zeit für Dinge, für die sonst keine Zeit bleibt: Besuche bei Künstlern, Schriftstellern und Musikern, Literatur zum Lesen und Hören, DVDs und Blu-rays, Mode und Design, neue CDs vom Klassikmarkt. Dies alles begleitet von einer ungewöhnlichen Mischung von Musik.
 
Der Fotopodcast aus dem echten Norden, in dem fotografische Wahrheiten mit norddeutschem Charme besprochen werden.
 
Zwei Berufsfotografen sprechen über das Business
 
Was erzählen Musicalstars, Regisseure, Komponisten und Autoren zu ihren aktuellen Rollen, neuen Produktionen, den aktuellen Moden und Trends im Showbusiness oder zu ihren ganz persönlichen musikalischen Vorlieben? Auf der Showbühne erfahren Sie es. Und das Schönste: Sie können all das nachhören, wann und wo immer Sie wollen und zwar nicht nur die Ausschnitte aus der Sendung, sondern die Interviews in voller Länge!
 
Ein Fotografiepodcast mit dem Fokus auf die kleinen mFT Sensoren aber nicht nur. Sascha und ich möchten euch inspirieren, Tipps geben und mit euch Spaß an der Fotografie haben. Ja nach Zeit werden wir die Podcasts gemeinsam oder solo aufzeichnen.GrußChrisHomepage:https://die-kleine-fotoshow.weebly.com/Sascha:https://www.instagram.com/fotos_von_saschahttps://www.fotos-von-sascha.de/Chris:https://www.instagram.com/the_photonerdhttps://thephotonerd2.weebly.com/
 
Aktuelles Feuilleton - Nachtkritiken aus Oper und Theater, Ausstellungsberichte, Reportagen von Festivals und Preisverleihungen, Kulturdebatten, Tagungsberichte, Literaturkritiken und Filmbesprechungen. "Die Kultur" informiert über das bayerische, deutsche und internationale Kulturleben am Wochenende - tagesaktuell, kompetent und kritisch. Von der Premiere in Augsburg über die Ausstellung in Berlin bis zum Filmfestival in Cannes werden alle relevanten Feuilleton-Themen berücksichtigt. "Die K ...
 
In unserem Hausbau-Podcast erhaltet ihr jede Menge Tipps rund um den Hausbau mit dem Fokus auf den Fertigbau. Freut euch auf interessante Folgen, bei denen ihr unter anderem tiefere Einblicke in die Bereiche Haustechnik, Förderung, Baurecht und Nachhaltigkeit bekommt. Auch aktuelle Themen und Experteninterviews kommen nicht zu kurz, schließlich ist es unser Ziel, euch bei der Realisierung eures Traumhauses zu unterstützen und euch mit dem notwendigen Hintergrundwissen zu versorgen. Viel Spaß ...
 
Diskurs zu Medien, Kunst und Wissenschaft
 
Kulturdialog über Kunst, Pop, Literatur, Film etc.
 
Alltag Kunst Stadterkundung - in Hamburg
 
Ben Bernschneider, Regisseur und analoger Fotograf, bekannt für seine Amerika-Trilogie (TALES-, RETURN- und THE END OF AN AMERICAN SUMMER) hat mit anderen kreativen Menschen einen auditiven Quickie, in dem über Kameras, Kunst und wenig Kultur geredet wird. Ca. 30 Minuten müssen reichen – Bam, Bam, thank you Ma’am.
 
Die Kultursendung mit wöchentlichem Wohlsein für Augen, Ohren und Hirn. Wir besprechen Musikalben, Bücher, Filme und Serien. Wir verkosten Whisky und andere leckere Dinge
 
Wenn man jemand anderen kennenlernt, erfährt man immer auch was Neues über sich selbst. Deshalb trifft Eva Schulz hier jede Woche Menschen aus ganz verschiedenen Bereichen, irgendwo zwischen Pop und Politik, zum Interview - und macht sich so ihre Gedanken.
 
Aktuelle Themen aus Gesellschaft, Wissenschaft, Kunst, Geschichte und anderen Bereichen.
 
Im Monopol-Podcast "Kunst und Leben" widmen wir uns einmal pro Monat intensiv und hintergründig einem Thema aus der Welt der Kunst. Neben Monopol-Autorinnen und Autoren kommen darin auch Kuratoren, Veranstalter oder Kritiker zu Wort. Moderiert wird der Podcast von der detektor.fm-Moderatorin Sara Steinert.
 
Ausgewählte aktuelle Beiträge aus dem Angebot vom Deutschlandfunk
 
Hol Dir jetzt kostenfrei mein neues Buch UNAUFHALTBAR: https://unaufhaltbar.de Du möchtest tiefer in Deine Persönlichkeitsentwicklung einsteigen? Melde Dich jetzt für mein Erfolgsseminar DIE KUNST, DEIN DING ZU MACHEN an: christian-bischoff.com/sei2020dabei Der Podcast DIE KUNST, DEIN DING ZU MACHEN bietet Dir fundierte und alltagstaugliche Persönlichkeitsentwicklung für Deinen Erfolg und Dein Glück. Er ist aktuell mit über 14 Million Downloads der meistgehörte Erfolgs-Podcast im deutschspra ...
 
Brotdose Kunst - Der überraschend tiefgründige Comedy-PodcastDanny 'The Delta Mode' & OJ (Jan-Ole) reden über Medien, Comedy, Musik, Gesellschaft, Sex und skurrile Funde im Internet. Danny ist hauptberuflich Musikproduzent und Jan-Ole macht Stand Up Comedy, einen Podcast über die Formel 1 und außerdem Fotografie. Zusammen sind die beiden sehr lustig, aber auch mal sehr tiefgründig und ernst, fast schon philosophisch. Diese Mischung ist Brotdose Kunst - im Wahrsten Sinne. Ein Podcast für alle ...
 
Der Podcast zum Wegträumen und Wachwerden: Krimis und Klassiker, Literatur und Pop als Download. Alles in einer Box.
 
Buch, Film, Theater, Musik oder Kunst: lernen Sie den Menschen dahinter kennen!
 
In dem Podcast erzähle ich meine Erfahrungen zur Fotografie und dem Online-Kunst-Marketing.Wer ist spricht da?Ich bin ein Blogger der unter www.portrait-foto-kunst.de über Fotografie und Kunst bloggt. unter Stephan 黒 oder "Portratikunst" bin ich in verschiedenen Onlineportalen bekannt. Worum geht es?- Fotografie Tipps- Wie machst du deine Fotoprojekte bekannt. - Online-Marketing- Kunst-Marketing
 
Lerne in diesem Podcast, wie du als Künstler endlich deine Kunst authentisch vermarktest und schließlich an Menschen mit ehrlichem Interesse verkaufst.
 
Einmal im Monat greift Der Theaterpodcast die wichtigen Debatten rund um das Theater und seine Macher und Macherinnen auf. Über die Kunst und den Betrieb, in dem immer noch zu wenig Frauen das Sagen haben, sprechen zwei Theaterredakteurinnen: Susanne Burkhardt vom Deutschlandfunk Kultur-Theatermagazin "Rang 1" und Elena Philipp vom Online-Portal nachtkritik.de.
 
Ausgewählte Gespräche, Diskussionen sowie Radio-Features und Hörspiele der Sendung SWR2 Tandem.
 
von Hölzken auf´t Stöcksken
 
Podcasts zu Improtheater, Kunst & Kultur
 
Sendungen von SWR2 Essay können Sie jetzt als Podcast abonnieren.
 
Marco Michalzik (Spoken Word Künstler) und Jonnes (Singer-Songwriter) quatschen über Gott und die Welt, aber vor allem über Kunst, Musik und Kreativität.
 
Wie überführt man einen Mörder? Warum werden Menschen zu Tätern? Und welche Abgründe können in jedem von uns stecken? Im stern-Crime-Podcast „Spurensuche“ helfen Ermittler und Spezialisten, das auf den ersten Blick Unbegreifliche begreiflich zu machen. Bei ihrer Arbeit geht es guten Kriminalisten nicht um Rechtfertigungen, sondern um Erklärungen. Nicht um Verständnis, sondern ums Verstehen. „Denn genauso wenig wie ein Herzinfarkt durch die eine letzte Zigarette ausgelöst wird, geschehen auch ...
 
Geschichten noch spannender als die Wirklichkeit – mit besten Schauspieler*innen klangsatt in Szene gesetzt – jedes Mal eine neue & unerwartete Entdeckung
 
In der Kulturviertelstunde von Kulturwoche.at werden Kuenstler/innen und Kulturschaffende zu aktuellen Themen interviewt. Moderation und Produktion Manfred Horak.
 
Architektur-Podcasts von Bettina Leuchtenberg
 
Loading …
show series
 
Eine humorvolle, dennoch ernste Diskussion über Beziehungen und wie man sie führt Wir gehen der Frage unseres Patreon Supporters Frederic Giloy "Muss eine Beziehung zu 100% perfekt sein?" nach. Wir reden ausserdem über unseren kommenden internationalen Star Gast (zumindest für uns Star Gast :-D) aus Holland (bitte raten wer das sein kann?), wie wir…
 
Daniela Folge vom 18.01.2020 Ist Yasmina Rezas Text “Drei Mal Leben” von 2000 überhaupt noch zeitgemäß? Genau mit dieser Frage habe ich gestern das Berliner Ensemble verlassen. Vier tolle Schauspieler*innen an einem soliden und handwerklich gutem Abend hinterlassen ein seltsames Gefühl das es hier an irgendetwas fehlt. Was es genau ist, und welche …
 
Seine Bühnenfigur bringt kaum einen Satz zu Ende und stammelt was ihr gerade durch den Kopf geht. Es ist die Sicht auf die Welt durch die Brille eines bauernschlauen Normalos, die geprägt ist von Vorurteilen, Klischees und Halbwissen. Der im Odenwald geborene Kabarettist Rolf Miller startete seine Karriere Mitte der 90er Jahre und wurde für seine w…
 
Autor: Elsäßer, Fabian Sendung: Corso Hören bis: 19.01.2038 04:14Von Elsäßer, Fabian
 
2009 hat der Kanadier Andy Shauf sein erstes Album veröffentlicht, da war er 23 Jahre alt. Doch erst mit seinem dritten Album, sieben Jahre später herausgebracht, erzeugte er weitreichende Aufmerksamkeit und Preis-Nominierungen. Musikjournalisten verglichen seine Skizzen aus Cafés und Bars mit denen von Joni Mitchell, ebenfalls Kanadierin. Jetzt ha…
 
Denise Bettelyoun ist eine außergewöhnliche Textilkünstlerin und Mitglied der „Critical Crafting“- und „Subversive Knitting“- Bewegung - einer Vereinigung, die Handarbeit als Aktivismus begreift und die damit in der politischen Tradition der Tricoteuses steht. Politische Aktivistinnen, die während der Französischen Revolution an den Orten des revol…
 
Wie keine andere jüdische Lyrikerin hat Nelly Sachs das Schicksal Israels beleuchtet. Sie fand in ihren Gedichten derart ergreifende Worte für das unfassbare Grauen der Judenverfolgung durch die Nationalsozialisten, dass sie dafür 1966 den Literaturnobelpreis bekam. Das Gedicht „Ihr Zuschauenden" erhebt keinerlei Anklage, sondern überlässt die Veru…
 
Das ehemalige Konzentrationslager in Osthofen war ein Lager der ersten Stunde - hier inhaftierten die Nationalsozialisten Regimegegner, Kommunisten, Sozialisten. Auch wenn es keine Toten gab: die Gefangenen wurden gedemütigt und misshandelt. Heute ist das ehemalige KZ Gedenkstätte und Ort gegen das Vergessen.…
 
Sie spielen eine Rolle in Kunst, Literatur und Religionsgeschichte und haben schon immer unsere Fantasie angeregt: Wolken sind stets in Bewegung und Sinnbild des Gestaltlosen, Ungreifbaren. Unseren Vorfahren verhießen sie das Göttliche - heute, in Zeiten des Klimawandels, versprechen sie im besten Fall Regen.…
 
In der kleinen Gemeinde Niederzissen in der Eifel gab es bis zur Reichsprogromnacht 1938 eine aktive jüdische Gemeinde. Während alle Ausstattungsstücke des Gotteshauses zerstört wurden, blieb das Gebäude glücklicherweise erhalten. Seit 2011 gibt es dort eine Erinnerungs- und Begegnungsstätte, die nun durch einen erweiterten Internetauftritt noch be…
 
Er ist Theaterdirektor in der dritten Generation und bespielt derzeit das Schiller Theater: Martin Woelffer leitet seit mehr als 15 Jahren die Komödie am Kurfürstendamm. Jetzt steht die nächste Premiere am Ausweichort im Schiller-Theater an. Darüber spricht Frank Meyer mit Martin Woelffer.
 
Die Welt schaut ins verschneite Davos, wo sich das Klimaproblem eher vergrößert als verkleinert. Und wo der Grüne Habeck beweist: Er kann auch mündlich twittern - Shitstorm inklusive. Den verkneift sich AKK im diesjährigen Karneval. Aber sie hat schon eine würdige Vertreterin. Von Sigrid Fischer www.deutschlandfunk.de, Corso Hören bis: 19.01.2038 0…
 
"Seit dem Ende des Kalten Krieges leben wir in einer post-ideologischen Welt", sagte der Brite Billy Bragg im Dlf. In seinem neuen Buch kritisiert er den Neoliberalismus der Gegenwart und wirbt für einen neuen Freiheitsbegriff. Billy Bragg im Corsogespräch mit Christoph Reimann www.deutschlandfunk.de, Corso Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link…
 
Die Deutschen konsumieren gerne Popmusik - sich tiefer damit auseinandersetzen, das machen aber nur wenige. Diesen Eindruck könnte man bekommen im Hinblick auf das Sterben der Musikzeitschriften und der weitgehenden Ignoranz der Zeitungsfeuilletons. Ist den Deutschen der Pop nicht wichtig genug? Von Mike Herbstreuth www.deutschlandfunk.de, Corso Hö…
 
Paul Gidius war zehn Jahre alt, als seine Mutter Opfer der NS Euthanasie wurde. Er kann mit ihrem Tod keinen Frieden schließen - auch weil er keinen Ort des Gedenkens hat.
 
Friedrich Wilhelm von Brandenburg gilt als Begründer Preußens und dessen Weg zur europäischen Großmacht. Sein Beiname: "Großer Kurfürst". Dabei war er viel mehr seinen Launen und äußeren geopolitischen Ereignissen unterworfen als bislang bekannt. Der Historiker Jürgen Luh hat ein Buch über den Kurfürsten geschrieben – und zeichnet ein neues Bild vo…
 
Der polnische Schriftseller Tadeusz Borowski wurde 1943 nach Auschwitz deportiert. Seine Schilderungen des Alltags im Konzentrationslager sind bis heute ein erschütterndes Zeugnis, klar und selbstquälerisch gnadenlos.
 
Die Sehnsucht des Menschen nach Transzendenz ist eine Grundkonstante seines Daseins. Zu allen Zeiten wurde das Jenseitige angerufen – von Ritualen amazonischer Indianervölker über Gebete tibetischer Mönche bis hin zu Johann Sebastian Bach. Diesen Äußerungen einer tiefen spirituellen Sehnsucht werden Zitate aus der Bibel sowie des Korans gegenüberge…
 
Polizist Emil Pallay über die Arbeit in einem SpezialeinsatzkommandoFür manche Polizisten ist die Gefahr nicht nur Teil des Berufsrisikos, sondern die Voraussetzung für ihren Einsatz: Die Mitglieder der Spezialeinsatzkommandos werden gerufen, wenn es besonders brenzlig wird, etwa bei Terrorlagen oder Geiselnahmen. stern-Crime-Reporter Bernd Volland…
 
Kultur Mittagsjournal: Erstmals kommt die kanadische Ballettcompagnie Ballet BC Vancouver auch nach Österreich . Die Compagnie, unter der künstlerischen Leitung von Emily Molnar, ist fokussiert auf neue Kreationen und hat sich international vor allem durch zahlreiche Tourneen einen Namen gemacht. Im Festspielhaus St. Pölten werden drei zeitgenössis…
 
Seine WG-Genossen bezeichneten ihn als Badezimmer-Sinatra, im Fernsehen wurde aus ihm Dr. Swing. Seit 15 Jahren begeistert Tom Gaebel mit seiner Bigband.Von Wagner, Markus
 
Ob in der Schule, am Arbeitsplatz, auf dem Sportplatz, in der Großstadt oder in ländlichen Regionen – überall stellt sich uns im Alltag die Frage: Gehöre ich dazu?
 
Reisen und Fotografieren gehören zusammen. Auf der „FOTOHAVEN“-Messe in Hamburg wird das deutlich. In zwei Hallen informieren nicht nur über 60 Aussteller über die neuesten Trends bei Kameratechnik und Ausrüstung. Die Besucher können Fotografie auch unmittelbar erleben. *Unbezahlte Werbung Mit FOTOHAVEN-Kurator Christian Popkes spreche ich in diese…
 
Seine Komposition wird zwischen "Harlem" von Duke Ellington und Dvoraks 9. Symphonie zu hören sein: Der Tscheche Ondřej Adámek ist eine feste Größe in der Neuen Musik. Am Sonntag führen das Deutsche Symphonie-Orchester (DSO) und der RIAS Kammerchor unter Robin Ticciati Adámeks Werk "Kameny" in der Philharmonie auf.…
 
Die Serie „Little America“ auf "Apple TV+" erzählt von ganz unterschiedlichen amerikanischen Einwanderern. Sie zeigt die USA als Land der unbegrenzten Möglichkeiten und erinnert an den Gründungsmythos. So viel Optimismus gibt es nur in Amerika. Von Julian Ignatowitsch www.deutschlandfunk.de, Corso Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audio…
 
Schon lange übt Berlin eine Faszination auf die Pet Shop Boys aus. Jetzt haben sie der Stadt ein ganzes Album gewidmet - und sich dem Schlager angenähert. "Man kann zu unseren Liedern auf den Takt klatschen", sagten Chris Lowe und Neil Tennant im Deutschlandfunk. Neil Tennant und Chris Lowe im Corsogespräch mit Robert Rotifer www.deutschlandfunk.de…
 
"Eine Stadt in Aufruhr: Bürgerkrieg ist ausgebrochen. Extremisten haben ein tödliches Virus verbreitet. Aber es gibt Hoffnung...", so beginnt der Plot des interaktiven Hörspiels "Tag X" von Daniel Wild (Regie: Martin Heindel). Seit Sommer 2019 ist es online und kann mit Smart Speakers oder zum Beispiel auf dem Smart Phone gehört werden. Mitte Janua…
 
Männer in Röcken, Frauen im SM-Look, Gender-Fluidität: Jean Paul Gaultier hat mit seinen Entwürfen früh Tabus gebrochen. Nach 50 Jahren im Geschäft wurde seine letzte Haute-Couture-Schau am Mittwoch zur großen Party. Eine endgültige Abschiedsparty? Estelle Marandon im Gespräch mit Christoph Reimann www.deutschlandfunk.de, Corso Hören bis: 19.01.203…
 
Olga Kapustina stammt aus Weißrussland. Sie studierte in Deutschland und arbeitet heute als Journalistin. Aber erst durch ihre Kinder wurde sie so richtig deutsch.
 
Am 27. Januar 1990 trafen Hertha BSC und der 1. FC Union Berlin zum ersten Mal nach dem Fall der Mauer aufeinander. Die Freude war vor allem auf Seiten der Fans groß, denn es war das erste Spiel ohne Einflussnahme durch den DDR-Staat. Wie sich der Fußball bei Profis und Amateuren in der neuen politischen Situation entwickelte, beleuchtet heute Aben…
 
Aus der Preshow: Frühaufsteher Chris, Siri steuert Audio, das automatische Haus Danke für Spenden Highlights 2019 von Wolfgang: Audiokommentar Sommerakademie: Aufräumaktion #hsnachtrag: Passbilder jetzt auch weiterhin beim Fotografen möglich. Gesichtserkennung als Hintergrund? Volkszählung: Wie viele Kameras sind im Haushalt? Ein Selbstversuch WERB…
 
Einhörner gibt es wirklich! Aber sie haben keinen rosa Schweif und ziehen Glitzerstaub hinter sich her... Wir reden von Einhörnern wie Uber, Airbnb, Pinterest usw. Warum bekommen manche Startups einen solchen Titel?Von Ingrid Gerstbach
 
Glaubst du an die Treue? Warum? Warum nicht? Glaubst du, dass du deinen Partner wirklich kennst? Ist es legitim, in einer Beziehung Geheimnisse vor dem anderen zu haben? Ein Maskenball ist in Schnitzlers 1926 erschienener "Traumnovelle" der Auslöser für Fragen, Ängste und Zweifel. Zurückgehaltene sexuelle Wünsche drängen unvermittelt ans Tageslicht…
 
Kultur Kulturjournal: Kulturjournal +++ Moderation: Kristina Pfoser +++ Neuer Rektor an der Akademie der Bildenden Künste sieht Platzbedarf +++ J-P Gaultier nimmt Abschied +++ Minus 20 Grad: Outdoor-Kunstfestival in Flachau +++ Devastierte Landstriche im Kärntner MMKK
 
Heute ein Podcast quickie. Da ich im winter viel zu selten raus komme habe ich kurz meine Erfahrung mit mpb.com besprochen, meine neue Kamera kurz beschrieben und das visualfeeling magazin vorgestellt. https://www.instagram.com/visualfeeling.magazin/ https://www.instagram.com/tobiasmochel/ https://www.instagram.com/mpbcom/ Homepage: https://die-kle…
 
In drei Tagen wird das neueste Stück von Lutz Hübner und Sarah Nemitz am Kammertheater in Stuttgart uraufgeführt. "Die Wahrheiten" heißt es und es handelt von Macht und Übergriffigkeit in Beziehungen. Und wie man das erinnert. Die Metoo-Debatte hat die beiden Autoren zu diesem Stück inspiriert.
 
Er bewegt sich wie selbstverständlich durch die Genres Oper, Operette und Musical. Jetzt inszeniert der Regisseur Kay Link in Cottbus "Im weißen Rössl" – und zwar in der ursprünglichen, bissigen, satirischen Fassung. Warum die in den neuen Zwanzigern immer noch oder wieder aktuell ist, auch darüber sprechen wir mit Kay Link.…
 
Eine nicht ganz koschere Polizei-Einheit verstrickt sich in "Die Wütenden" in Straßenkämpfe. In "Jojo Rabbit" hat ein kleiner Hitler-Junge gleich zwei geheime und gegensätzliche Freunde. Und mit „Das geheime Leben der Bäume“ wurde ein Sachbuch-Bestseller verfilmt. Von Hartwig Tegeler www.deutschlandfunk.de, Corso Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkte…
 
"Einigkeit! Recht! Freiheit!" sollte das Motto des größten deutschen CSD 2020 in Köln lauten. Es hagelte Kritik: Das Motto sei zu nationalistisch, zu rechts, so der Tenor. "Es gab viele kleine Gruppen, die damit nicht auf die Straße gehen wollten", sagte Mitorganisator Oliver Lau im Dlf. Oliver Lau im Gespräch mit Susanne Luerweg www.deutschlandfun…
 
Eine Stadt in Aufruhr: Bürgerkrieg ist ausgebrochen. Extremisten haben ein tödliches Virus verbreitet. Aber es gibt Hoffnung: Ein Kind, das allein durch die Straßen streift, könnte die Katastrophe aufhalten. Die interaktive Version für Smart Speaker gibt es hier: https://web.br.de/tag-x // Mit Christian Jungwirth, Eli Wasserscheid, Ferdinand Dörfle…
 
Gestern wurde bekannt, dass Verkehrssenatorin Regine Günther bis 2030 Verbrennungsmotoren aus der Berliner Innenstadt verbannen will. Zehn Jahre bis zur auto- und LKW-freien Stadt - ist das machbar? Darüber sprechen wir mit der Mobilitätsforscherin Sophia Becker vom Institut für transformative Nachhaltigkeitsforschung Potsdam.…
 
von Ann-Sophie Claus Die Startnext-Kampagne von The Female Company: https://www.startnext.com/thefemalecompany Die Website von The Female Company: https://www.thefemalecompany.com/ Der Instagram-Kanal: https://www.instagram.com/thefemalecompany/Von Startnext
 
Google login Twitter login Classic login