×
Dokumentationen öffentlich
[search 0]
×
Die besten Dokumentationen Podcasts, die wir finden konnten (aktualisiert Februar 2020)
Die besten Dokumentationen Podcasts, die wir finden konnten
Aktualisiert Februar 2020
Werde heute einer von Millionen von Player FM Nutzern, um News und Einblicke wann immer du möchtest zu bekommen, sogar wenn du offline bist. Podcaste smarter mit der kostenlosen Podcast-App, die keine Kompromisse schließt. Lass uns etwas abspielen!
Trete der weltbesten Podcast-App bei, um deine Lieblingsshows durch unsere Android- und iOS-Apps online zu managen und offline abzuspielen. Es ist kostenlos und einfach!
More
show episodes
 
Der 25. April 1983 ist einer der dunkelsten Tage der deutschen Pressegeschichte. Der stern stellt die Hitler-Tagebücher vor. Der GAU: Statt einer Weltsensation stellen sich die Bücher als Fälschung heraus. 35 Jahre später wird der Skandal nun erneut aufgerollt - mit noch nie zuvor gehörten Originaltonbandaufnahmen aus den 80er Jahren zwischen dem Journalisten Gerd Heidemann und dem Fälscher Konrad Kujau. Eine spannende, groteske und aberwitzige Geschichte, die schnurstracks ins Verderben füh ...
 
Zwischen den Unternehmen herrscht Krieg. Manchmal kostet es euer Geld oder eure Aufmerksamkeit. Manchmal ist es nur der Triumph über die Konkurrenz. Das Ergebnis dieser Kämpfe beeinflusst, was wir kaufen und wie wir leben. „Kampf der Unternehmen“ bringt euch die inoffizielle, echte Geschichte darüber, was diese Unternehmen und ihre Chefs, Erfinder, Investoren und Manager zu immer neuen Höhenflügen antreibt.
 
Nach dem Erfolg der ersten Staffel von „Dunkle Heimat – Hinterkaifeck“, nimmt sich das Team um Journalist Berni Mayer nun dem bis heute ungelösten Fall der Frankfurter Prostituierten Rosemarie Nitribitt an. Es ist ein Mordfall, der die ganze Republik in Atem hielt. Mit Verdächtigen bis in die höchsten Kreise der Industrie und Politik. Durch Zeitzeugen, Experten und Dokumente versucht das Team, den Fall Nitribitt zu rekonstruieren und einzuordnen – immer auf der Suche nach einer neuen, heißen ...
 
Hier werden mehrere Podcasts zum Themengebiet "Technische Dokumentation" veröffentlicht. Schwerpunkt liegt hierbei im Maschinen- und Anlagenbau. Jedoch können die Themen auch auf andere Branchen angewendet werden.Neben Themen wie "Risikobeurteilung und Gefahrenanalyse" oder "Betriebsanleitung erstellen" werden auch weitere Themengebiete wie die Erstellung von Sicherheits- und Warnhinweisen ebenfalls behandelt.Die Folgen der Reihe "Betriebsanleitung erstellen" sind mit einem "BA" vor der Epis ...
 
Seit dem Juni 2013, als die ersten Veröffentlichungen aus den Snowden-Unterlagen begannen, haben wir in Zeitungen, Zeitschriften und Büchern zahlreiche Texte zu diesem Themenkomplex geschrieben: in der FAZ und FAS, im SPIEGEL, in Buchbeiträgen. Davon haben wir etwa fünfzig ausgesucht, um den Rückblick auf viele Details und die jeweils aktuellen Reaktionen auf die zahlreichen enthüllten NSA- und GCHQ-Programme, die politischen Folgen und die Stimmung in der Öffentlichkeit zum Thema Massenüber ...
 
1992 war die Geburtsstunde von Deutschrap. Was damals im tiefsten Untergrund begann, ist heute die größte Jugendbewegung des Landes. Von unschuldigen Jams in den Jugendzentren bis hin zum Durchbruch in den Mainstream; von politischem Aktivismus über harten Straßenrap bis hin zum Cloudrap und Afrotrap der Internet-Ära. Moderatorin Visa Vie und Journalist Jan Wehn blicken zurück auf die Evolution des Genres. Jeden Tag erinnern sie sich an einen Song, der seine Zeit und die Szene geprägt hat. W ...
 
Er hat seine Kindheit in der Psychiatrie verbracht, mehr als 14 Jahre lang. Weggesperrt, geschlagen, missbraucht - in den 1950er und 60er Jahren war das. Sein Leben hat er danach nie so richtig auf die Kette gekriegt. Nun will Heinrich nur noch Schluss machen und sucht eine Mitfahrgelegenheit.
 
ANTENNE BAYERN-Reporter Christoph Lemmer erzählt im True Crime Podcast "Geheimakte #Peggy" die Geschichte von Deutschlands rätselhaftestem Kriminalfall noch einmal von vorn. Dieser Podcast wurde 2019 mit dem Deutschen Radiopreis ausgezeichnet. Das kleine Mädchen Peggy verschwindet und wird ermordet. Eine Stadt in Oberfranken kommt nicht zur Ruhe. Die Ermittlungen werden von Skandalen erschüttert, die Arbeit von Polizei und Mordkommission gerät ins Stocken. Kann der geständige Ulvi K. wirklic ...
 
Der Podcast mit Professor Michael Tsokos, Deutschlands bekanntestem Rechtsmediziner. Tsokos findet heraus, was die Toten nicht mehr erzählen können: War es Mord? War es Suizid? Oder war es ein Unfall? Er wird immer dann von den Ermittlungsbehörden hinzugezogen, wenn sie mit ihrer Aufklärungsarbeit nicht weiterkommen. Realistisch und hautnah schildert Tsokos die Hintergründe rätselhafter Fälle, an deren Lösung er selbst maßgeblich beteiligt war. Im Sektionssaal und im Labor fügt er die Indizi ...
 
Schmutzige Geschäfte ist einer der erfolgreichsten US-amerikanischen Krimi-Podcasts. Über mehrere Folgen hinweg geht ein anonymer Amerikaner den intelligentesten und größten Verbrechen der letzten Jahre auf die Spur. Er erzählt wahre Geschichten von brillanten Köpfen, die ihre Genialität einsetzen um Behörden, Firmen und Mitmenschen um horrende Summen zu betrügen. Es ist die pure Gier, die sie antreibt. Die Entscheidung bleibt schwer: Müssen wir uns ausschließlich empören, oder ist auch ein ...
 
Am 22. Juli 2016 ermordet der 18jährige David Sonboly am Münchner Olympia Einkaufszentrum 9 Menschen. Ein Jahr vorher hatte er in einem Online-Forum einen ersten Versuch gemacht, eine Waffe zu kaufen. Der, den er nach der Waffe fragte, war ein verdeckter Ermittler. Der Justiz gilt die Tat als aufgeklärt. Der Täter ist tot. Sein Waffenlieferant wurde zu sieben Jahren Gefängnis verurteilt. Aber ist der Fall damit wirklich erledigt? Ich bin Christoph Lemmer, Reporter bei Antenne Bayern. Seit ei ...
 
Drage im Sommer 2015: In dem kleinen norddeutschen Ort verschwindet von einem Tag auf den anderen die dreiköpfige Familie Schulze. Zuerst bleiben die Suchmaßnahmen erfolglos, dann findet die Polizei den Familienvater – tot, in der Elbe. Fremdeinwirkung ausgeschlossen. Doch die Leichen von Ehefrau und Tochter werden nicht gefunden – bis heute. Diese mehrteilige Podcast-Serie spürt vor Ort dem Verschwinden nach, lässt Angehörige, Ermittler*innen und Reporter*innen zu Wort kommen und macht span ...
 
Dirty Talk, der Podcast mit den Amateuren von mydirtyhobby. In diesem Interviewpodcast erfährst du Dinge über deine Stars, die du bist jetzt noch nicht wusstest. Der Podcast erscheint immer freitags und startet mit 16 Folgen, die auf der Venus 2019 in Form von Kurzinterviews entstanden sind.
 
Wir sind am verletzlichsten, wenn wir zu unseren Ärzten gehen. Wir vertrauen der Person am anderen Ende des Skalpells. Wir vertrauen dem Krankenhaus. Wir vertrauen dem System. Christopher Duntsch war ein Neurochirurg, der Sicherheit ausstrahlte. Er behauptete, der Beste in Dallas zu sein. Wenn man Rückenschmerzen hatte und schon alles andere versucht hatte, konnte Dr. Duntsch bei einem die Wirbelsäulenoperation durchführen, die einem den Schmerz nehmen würde. Aber bald stellten sich bei sein ...
 
Worum geht es in unserem Podcast DOGS? Wir sind aktuell, informativ, selbstkritisch sowie kritisch und manchmal mit einer Portion Selbstironie. DOGS ist Hörunterhaltung. Wir stellen Fragen und geben Antworten. Wir sind Reportage, Dokumentation, Ratgeber und kommentieren.Es geht um Geschichten auch mit Dramaturgie zu erzählen, es geht um Storytelling und den Alltag mit dem Hund zu dokumentieren. DOGS ist Bildung, Fortbildung und Kommentar.ON AIR seit August 2019. Hören Sie regelmäßig bei uns ...
 
Podcast, in dem - mal heiter, mal ernst - über Neunziger Nostalgie Nonsense diskutiert wird. Erinnerungen an die Kindheit und Jugend in den 90er Jahren, mit allem was dazu gehört: Schule, Familie, Musik, Hörspiele, Filme, Serien, Bücher, Comics, Technik, Computer, Werbung, wichtige historische Ereignisse und besondere Erlebnisse etc.
 
not so urban - Lifestyle, Kultur, Bloggen, Fotografie, Musik und alles, was Menschen mit Leidenschaft machen, lassen wir uns erzählen. Interviews mit Menschen, die sich für etwas begeistern, etwas erlebt haben oder eine Meinung haben. Autoren, Musiker, Künstler, Reisende und viele mehr. Erscheinen aktuell noch unregelmäßig, zukünftig wöchentlich.
 
Darf Punk erfolgreich sein? Wie passen Pop und Wahrhaftigkeit zusammen? Was geschieht nach der Verwandlung zum Weltstar? „Reflektor“ hat sich zum Ziel gesetzt, substanzielle Gespräche mit Musiker*innen zu führen. Das Talkformat setzt sich bewusst von dem üblichen Frage-Antwort-Schema eines Interviews ab und sucht das persönliche Gespräch, in dem das Leben und Werk der Gäste reflektiert wird. Jan Müller ist seit über 25 Jahren Mitglied der Band Tocotronic. Er ist mit dem Format des Interviews ...
 
Der Retro-Podcast, der sich monatlich einem Thema von gestern, vorgestern oder vorvorgestern widmet. Dazu gehören Popkultur, aber auch Persönliches und Geschichten aus unserer Provinz-Heimatstadt Lüdenscheid. Eine Zeitkapsel für die Ohren und die Suche nach der Antwort auf die Frage, wie wir zu dem wurden, was wir heute sind.
 
Wir diskutieren kompromisslos. Prallen aufeinander. Und voneinander ab. Diese Meinungs-Isolation wollen wir beenden. Entspannt reden und verstehen. Für mehr Graustufen statt Filterblase. Wir sind Sina Fröhndrich und Marina Schweizer. Im Podcast "Pop the Bubble" laden wir Menschen mit konträren Meinungen ein - und bringen die Filterblase zum Platzen.
 
„Der Tag, an dem …“ ist seit einigen Jahren die erfolgreichste Serie der Hamburger Morgenpost. MOPO-Chefreporter Olaf Wunder berichtet über die Tage, die Hamburgs Stadtgeschichte prägten. Das Spektrum der Serie ist breit und reicht von Hamburger Persönlichkeiten, großen Bränden und außergewöhnlichen Wetterereignissen über spektakuläre Verbrechen bis zur Verkehrs- und Baugeschichte sowie der älteren und jüngeren Hamburger Politik. Und so groß wie das Interesse der Hamburger an der Geschichte ...
 
"Hören, was dahinter steckt", lautet das Motto des Gemeinschaftsprojekts ARD radiofeature.Renommierte Journalist*innen recherchieren Themen, die unser soziales und politisches Leben berühren. Zum 10jährigen Jubiläum erweitern wir die Reihe, und Sie können nun auch „Hören, wer dahinter steckt“. Zu jedem Feature geben die erfahrenen Autor*innen Sven Preger einen exklusiven Einblick in ihre oft langwierige und schwierige Arbeit der Recherche.
 
Loading …
show series
 
Wie viele Menschen leben in Berlin auf der Straße, sind also obdachlos? Bisher gab es dazu nur vage Schätzungen, jetzt liegt eine konkrete Zahl vor. Ende Januar wurde nämlich während einer Nacht der Solidarität der Versuch unternommen, die Obdachlosen in Berlin zu zählen: Fast 2000 Menschen haben demnach in der Bundeshauptstadt kein Dach über dem K…
 
Die Zusammenarbeit mit einem Dienstleister bringt entscheidende Vorteile für die Erstellung der technischen Dokumentation. Doch wie wählt man diesen aus? Für viele kleine und mittelständische Unternehmen ist die Zusammenarbeit mit einem Dienstleister sinnvoll und bringt entscheidende Vorteile für die Erstellung der technischen Dokumentation. Doch w…
 
Filimon Mebrhatom hat es geschafft - mit 14 führte ihn seine Flucht aus Eritrea durch die Sahara, in libysche Gefängnisse und über das Mittelmeer. Dass er überlebt hat, ist ein Wunder. Und die Folge der Verlagerung der EU-Außengrenzen immer tiefer auf den afrikanischen Kontinent. Ein Weckruf. Mehr unter: www.thejourneystories.com Filimons YouTube-K…
 
Er stirbt unter demselben Fallbeil, das zuvor schon das Leben der Geschwister Scholl beendet hat: Hans Leipelt aus Wilhelmsburg hat Flugblätter der "Weißen Rose" abgetippt und in München und Hamburg verbreitet. Außerdem plante er Sprengstoffanschläge - unter anderem auf die Lombardsbrücke. Doch soweit kommt es nicht. Der Chemiestudent wird denunzie…
 
Jörg und Max wurden als Kleinkinder vernachlässigt und haben dann bei ihrem Pflegevater Jürgen ein bürgerliches Elternhaus kennengelernt. Der Auszug mit jeweils 18 verlief im Streit. Was kommt danach? Von Barbara Felsmann www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Theologie war einst das zentrale Studienfach an der Universität - heute wird es eher als Orchideenfach angesehen; wer studiert heute evangelische Theologie und muss man dazu besonders fromm sein -Anna Kemmer fragt in der kommenden halben Stunde nach Klischees und Wirklichkeit rings ums Theologiestudium.…
 
Hendrik Otremba ist ein Multitalent. Er ist Sänger und Texter der gefeierten Postpunk-Band Messer, die gerade ihr viertes Album „No Future Days“ veröffentlicht hat. Er ist Schriftsteller, dessen zweiter Roman „Kachelbads Erbe“ im Feuilleton gut wegkam. Und er ist bildender Künstler, dessen Gemälde nicht nur Plattencover zieren. Hendrik ist geboren …
 
Nicht nur am Strand von Griechenland 2018 war ich im Urlaub. Das erste Mal in Griechenland. Eine schöne Woche mit vielen Eindrücken. Ich habe bei verschiedenen Momentan ein bisschen Klang aufgenommen. Vom Flughafen an den Strand on Pefkochori. Wir haben einen großen Abstecher zu den Klöstern von Meteora gemacht und kurz vor dem Heimflug hatten wir …
 
Voting Publikumspreis: Deutscher Podcastpreis: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/dirty-talk/ Bitte votet für uns! Shownotes Dirty Talk Dirtytalk - der Podcast mit den Amateuren von mydirtyhobby.com Instagram: https://www.instagram.com/mydirtyhobbyen/ Facebook: https://www.facebook.com/MyDirtyHobbyOfficial/ Twitter: https://twitter.com/…
 
«Der grösste Schritt meines Lebens war von Heiligenschwendi runter nach Thun», sagt Thomas Zurbuchen, Forschungsdirektor der amerikanischen Raumfahrtbehörde Nasa. Der Sohn eines Berner Predigers schickt heute Satelliten ins All und sucht nach den Ursprüngen des Lebens. Auf Wunsch seiner Eltern hätte der heute 51-jährige Zurbuchen einen ganz anderen…
 
Im Podcast „Gimlet Academy“ erklärt Gimlet-Gründer Alex Blumberg, wie man gute Podcasts macht. Vom ersten Pitch bis zur Fertigstellung einer finalen Episode. Eine Mischung aus Howto, Best Practice und Anekdotensammlung. Podcastmacher Eric Nuzum hat mit seinem Buch „Make Noise“ eine ähnliche Zielsetzung. "A Creator's Guide to Podcasting and Great Au…
 
Sie gilt als eine der mächtigsten Frauen der Welt und die ewige Kanzlerin. Nun neigt sich die Regierungszeit von Angela Merkel dem Ende zu. «DOK» zeigt auf, wie sich Deutschland in ihrer 15-jährigen Kanzlerschaft verändert hat. Ihr Vermächtnis ist vielschichtig. Deutschland entwickelte sich wirtschaftlich und politisch zum Grundpfeiler von Europa. …
 
Syrische Homosexuelle kommen normalerweise nur dann in die Schlagzeilen, wenn sie den IS-Terroristen zum Opfer fallen. Der syrische Journalist Mahmoud Hassino wollte das ändern. Er hat daher 2016 einen Wettbewerb zur Kür des „Mr. Gay Syria“ ins Leben gerufen – einen Schönheitswettbewerb für schwule Männer. Von Christian Buckard www.deutschlandfunk.…
 
So, nun habens auch die ollen Tanten ins neue Jahr geschafft. Diesmal beklagen sich die drei passionierten Lebemänner über die Gemeinheit anderer Mitmenschen, erfreuen sich an Tieren und orientieren sich um. Wir werden sie wohl an die E-Boy-Kultur verlieren.. Bei Apple Podcasts hören & abonnieren: apple.co/2RCKRajBei Spotify hören & folgen: spoti.f…
 
RadPod: Blockadefrust Folge 085 body .audioplayer.skin-wave.playerid-2970:not(.a) .ap-controls .con-playpause .playbtn , body .audioplayer.skin-wave.playerid-2970:not(.a) .ap-controls .con-playpause .pausebtn { background-color: #111111;} RadPod#85 RadPod#85 RadPod#85 jQuery(document).ready(function ($){var settings_ap2970 = { design_skin: "skin-wa…
 
Star Trek ist nicht nur Kult und seit Jahrzehnten fester Bestandteil der weltweiten Popkultur sondern auch eines der größten Medien-Franchises überhaupt. Die TV-Serien und Kinofilme wurden und werden von Millionen Menschen verfolgt und haben mehrere Generationen geprägt. Aber nur wenige Fans des Star Trek Universums können eine Laufbahn wie Benjami…
 
Vor allem in der ZEIT führte André Müller legendäre, oft von Skandalen begleitete Interviews mit Prominenten. Was treibt ihn an? Von Sonya Schönberger und Norbert Lang www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur AudiodateiVon Schönberger, Sonya;;Lang, Norbert
 
Überall in der DDR fristeten Tausende psychisch Kranke und geistig Behinderte auf Verwahrstationen ein menschenunwürdiges Dasein. Die Autorin lernte 1990 als Hilfskraft die Kinderstation in Altscherbitz kennen. Bei der Suche nach den Kindern von damals stieß sie auf eine Mauer des Schweigens. Von Marie von Kuck www.deutschlandfunk.de, Das Feature H…
 
Die Existenz der kommenden Generationen zu sichern. Und die Demokratie zu schützen. Darum geht es der Generationenstiftung in Berlin. Einer Plattform für junge Menschen, über die Rettung ihrer Zukunft nachzudenken. Und um über Alters-Grenzen hinweg gemeinsam Visionen für die Welt von Morgen zu entwickeln. Mehr unter: www.thejourneystories.com Die G…
 
Carl Hagenbeck (1844-1913) war nicht nur Gründer des berühmten Hamburger Tierparks. Schon lange vorher hat er sich international einen Namen als Tierhändler gemacht, belieferte weltweit Zoologische Gärten. Einen Deal allerdings hat er schwer bereut: den Verkauf der damals drei Jahre alten Elefantendame „Hattie“ an den New Yorker Zoo – für 5000 Doll…
 
So, weiter geht's. Jetzt sogar mit Intro. Wir sprechen über diesen dummen Artikel von Hengameh, den incredible Hannes und warum Bands sich niemals weiterentwickeln dürfen und über die faszinierenden Leben unserer Familienmitglieder, z.B. von Onkel Dieter. Das Gespräch wird zum Ende hin fahrig, weil Jakub unnormal pissen musste.…
 
Der rätselhafte Kopf am Elbstrand Michael Tsokos ist auch Autor zahlreicher True-Crime-Thriller. Die Figur des Rechtsmediziners Paul Herzfeld aus dem Roman „Abgeschnitten“ ermittelt nun weiter. Im Februar 2020 erscheint mit „Abgefackelt“ bereits der zweite Teil einer neuen Reihe rund um den charismatischen Helden, dessen Nachforschungen ihn immer w…
 
Feminists on Wheels: Die Kleidung Folge 004 body .audioplayer.skin-wave.playerid-2940:not(.a) .ap-controls .con-playpause .playbtn , body .audioplayer.skin-wave.playerid-2940:not(.a) .ap-controls .con-playpause .pausebtn { background-color: #111111;} Feminists on Wheels #004 Feminists on Wheels #004 Feminists on Wheels #004 jQuery(document).ready(f…
 
Ein Gourmetrestaurant, ein Beautysalon, der Delikatessenladen: in den reichen Vierteln zeigen sich Luxus und die, die sich ihn leisten. Nur wenige U-Bahn-Stationen entfernt wohnen Arbeitslosigkeit und Armut. Luxus wird hier anders definiert. // Von Maike von Galen / WDR 2020 / www.wdr5.deVon Maike von Galen
 
Es ist ein Modellprojekt: "Zeitintensive Betreuung im Pflegeheim", kurz ZIP heißt es. In drei Nürnberger Pflegeheimen wurde es - zur Probe - umgesetzt: Rita Homfeldt begleitet Pflegekräfte, die sich um Heimbewohner am Lebensende kümmern und die wissen, dass es nicht nur um die Grundpflege geht.Von Rita Homfeldt
 
Loading …
Google login Twitter login Classic login