Wirtschaft öffentlich
[search 0]
×
Die besten Wirtschaft Podcasts, die wir finden konnten (aktualisiert April 2020)
Die besten Wirtschaft Podcasts, die wir finden konnten
Aktualisiert April 2020
Werde heute einer von Millionen von Player FM Nutzern, um News und Einblicke wann immer du möchtest zu bekommen, sogar wenn du offline bist. Podcaste smarter mit der kostenlosen Podcast-App, die keine Kompromisse schließt. Lass uns etwas abspielen!
Trete der weltbesten Podcast-App bei, um deine Lieblingsshows durch unsere Android- und iOS-Apps online zu managen und offline abzuspielen. Es ist kostenlos und einfach!
More
show episodes
 
Wie spart man Heizkosten? Lohnt sich der Umstieg auf Erdgas beim Auto? Wie funktioniert die elektronische Steuererklärung? Worauf achten beim Abschluss einer Lebensversicherung? Antworten von A wie alternative Energien über R wie Rente bis W wie Warentests gibt das Verbrauchermagazin - ein Magazin der Redaktionen Familie und Wirtschaft & Soziales.
 
Welches Thema bewegt diese Woche besonders? Welchen Schwerpunkt behandelt die Süddeutsche Zeitung ausführlich? Gastgeberin Laura Terberl diskutiert mit den Autorinnen und Autoren der SZ das Thema der Woche und die Hintergründe der Recherchen. Das Beste aus den Geschichten der SZ – jetzt auch zum Hören.
 
Sie sind wie das wahre Leben. Wie Optimist und Pessimist. Wie Feuer und Wasser. Im wöchentlichen WELT-Podcast diskutieren und streiten die Wirtschaftsjournalisten Dietmar Deffner und Holger Zschäpitz über die wichtigen Wirtschaftsthemen des Alltags. Wer mitreden will, muss ihnen zuhören. Wer sein Geld besser investieren will, sollte das Gleiche tun. Wer kluge Unterhaltung sucht, kommt an diesem ungleichen Paar nicht vorbei.
 
Wirtschaft geht jeden an, aber nicht immer ist sie einfach zu verstehen: Warum steigt der Euro? Was ist los an den Aktienmärkten? Warum steuert eine Firma in die Pleite? Wieso wird eine andere übernommen? Was ändert sich in der Renten- und Gesundheitspolitik? Das Magazin für Wirtschaft und Soziales gibt verständliche Antworten in Reportagen, Analysen, Interviews und Kommentaren.
 
Der wöchentliche Podcast der Konsumentenredaktion. Tipps für Verbraucher/innen, Nachhaltigkeit, Konsum und Gesellschaft - darum geht es in "help". Auf help.ORF.at bietet die Konsumentenredaktion aktuelle Meldungen, Testberichte und Hintergründe.
 
Wirtschaft betrifft uns alle. Die Mikroökonomen sind Im Mai 2016 aus dem Gefühl und der Beobachtung heraus entstanden, dass in Deutschland zu wenig über Wirtschaft gesprochen wird. Eine Meinung hat natürlich jeder, doch abseits des Gefühls, dass hier etwas schief läuft, fand und findet wenig substanzielle Debatte statt. Die Berichte über das Finanzsystem und die Wirtschaft mehren sich, wenn das Jubiläum einer Finanzkrise ansteht, die Pleite eines großen Arbeitgebers droht oder tausende Anleg ...
 
Bildung, Wissenschaft und Innovation sind die Säulen einer modernen Gesellschaft. Das Wissenschaftsmagazin macht Forschen und Forschungsergebnisse zum Thema, informiert über die gesellschaftlichen Auswirkungen und stellt kritische Fragen nach dem Nutzen. Das Wissenschaftsmagazin * öffnet ein Fenster in die Welt von Forschung und Entwicklung und deren Auswirkungen, * berichtet aktuell und fundiert über Neues in Naturwissenschaft, Medizin und Technik, * schlägt Brücken zu angrenzenden Wissensc ...
 
«Espresso» informiert kritisch, kontrovers und hintergründig, aber auch tagesaktuell und unterhaltend über alle Themen, die KonsumentInnen beschäftigen oder betreffen. Komplexe Zusammenhänge und Fakten sind verständlich, publikumsnah und pfiffig aufbereitet. «Espresso» deckt auf, setzt Fakten in Relationen, misst (Werbe-) Versprechungen der Anbieter an der Realität und vergleicht Produkte oder Dienstleistungen. «Espresso» hinterfragt Anliegen und Aussagen von Wirtschaft, Behörden oder Berufs ...
 
Die innenpolitische Diskussionsplattform der Schweiz: Politikerinnen und Politiker, Exponenten von Verbänden und Meinungsführerinnen aus Wirtschaft und Gesellschaft debattieren kontrovers über das Top-Thema der Woche.
 
Der Finanzpodcast, der Dir hilft Anlagefehler zu vermeiden, eigenständig Vermögen zu bilden und die Kosten der Geldanlage möglichst gering zu halten. In den wöchentlich erscheinenden Folgen berichte ich von meinen Erfahrungen als Ökonom, Bankkaufmann und Privatanleger in Einzelfolgen oder unterhalte mich mit spannenden Gesprächspartnern aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft. Für Fragen, Anmerkungen und Feedback schreibe mir doch an info@geldbildung.de.
 
Interviews im Deutschlandfunk: Mancher Politiker aus dem In- und Ausland oder Entscheider aus Wirtschaft, Wissenschaft, Sport und Kultur "sagte im Deutschlandfunk" in unseren aktuellen Informationssendungen erstmals, worüber anschließend debattiert und diskutiert wurde. Aber auch in unseren Magazinsendungen geben wir Interviewpartnern Zeit, sich zu äußern - nicht ohne die Antworten kritisch zu hinterfragen.
 
Eine ganze Stunde widmen wir einer Person. Es geht um Beruf wie Berufung, bemerkenswerte Lebensgeschichten und große Leidenschaften. Unsere Gäste kommen aus Kultur und Politik, Wissenschaft und Wirtschaft, sind prominent oder weniger bekannt, aber stets Persönlichkeiten, die etwas zu erzählen haben. Sie gewähren uns Einblicke in ihr Leben - was sie bewegt, was sie antreibt, wofür sie sich engagieren.
 
Loading …
show series
 
Lass‘ deinen ETF-Sparplan weiter laufen.Das Coronavirus führte zum Börsencrash 2020. Sollte man jetzt Aktien kaufen? Was tun beim ETF-Sparplan? Experten geben Tipps und schildern Erfahrungen im Podcast.+++ SHOWNOTES: Experten in diesem Podcast: Thomas Kehl, Finanzblogger und Youtuber, www.finanzfluss.de ++ Hava Misimi, Finanzbloggerin, www.finanz-h…
 
Die globale Pandemie und der ökonomische Shutdown mit dem Ziel der Verlangsamung der Ausbreitung der Pandemie hat die Welt gesundheitlich und wirtschaftlich in eine Krise gestürzt. Für 2020 wird eine scharfe Rezession in der Eurozone erwartet. Staaten müssen mehr Schulden aufnehmen, um die wirtschaftliche Dimension der Krise in den Griff zu kriegen…
 
Nach dem Sondergutachten des Sachverständigenrats - Interview mit Lars Feld / Bundesagentur für Arbeit zur Kurzarbeit / Karstadt Kaufhof unter dem Schutzschirm / Digitalisierung in den Unternehmen kommt langsam voranVon Christine Bergmann, Birgit Harprath, Denise Friese, Anja Dobrodinsky; Moderation: Wolfram Schrag
 
Das Corona-Virus lähmt nicht nur das öffentliche Leben, sondern auch die Wirtschaft. Die Debatte, wie weit der Staat die Unternehmen beschränken soll, wie eine Balance zwischen Wirtschaft und Gesundheit aussehen soll, wirft ethische Fragen auf: Sind die Eingriffe richtig? Gibt es eine Alternative?
 
Geschlossene Läden, Firmen in Kurzarbeit, Unternehmen droht die Insolvenz: Die Maßnahmen gegen das Coronavirus treffen Gesellschaft und Wirtschaft hart. Wie lange können wir das durchstehen? Wie kann ein Ausstieg aussehen? Diskutieren Sie mit! Dominik Enste und Martin Mair im Gespräch mit Katrin Heise www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch Hören…
 
Das Corona-Virus hat beispiellose gesellschaftspolitische und wirtschaftliche Auswirkungen auf Deutschland und die Welt. Christian Schütte ordnet im aktuellen Podcast das Ausmaß der wirtschaftlichen Schäden für Deutschland ein, bewertet die politischen Maßnahmen und analysiert die Auswirkungen für den Arbeitsmarkt. Gerne können Sie uns Ihre Fragen …
 
Auch die Fahrradbranche ist vom Coronavirus betroffen, die Produktion stockt, Messen bleiben aus, der Verkauf steht still. Und jetzt? [00:00:16] Begrüßung [00:04:32] Themen des Podcasts [00:07:43] Fahrradhandel und Corona [00:32:48] Die Situation in der Fahrradbranche [00:54:11] Jens Klötzer über Heftproduktion unter neuen Vorzeichen [01:19:58] Aus…
 
Was ist trotz Kontaktsperre noch erlaubt? - Dividenden-Boom vorbei: Firmen streichen Ausschüttungen - Straflos stunden lassen?: Verbraucherkredite in Corona-Zeiten - Homeoffice zu vermieten: Hoteliers kämpfen ums Überleben - Chinas Wirtschaft nach dem Corona-Stillstand - Moderation: Jessica Sturmberg…
 
Folge 97 Nach zwei Wochen mit Home Schooling im Home Office fühlt sich Zschäpitz deutlich abgekämpft und auch Deffner sehnt sich nach etwas Normalität. Beide diskutieren was es kostet, wenn die deutsche Wirtschaft weiter im Koma gehalten wird und wie lange das Land das noch aushält. Während sie sich einig darin sind, dass Deutschland nach Ostern wi…
 
Die Wallstreet hat in der vergangenen Woche die besten drei Handelstage in Folge seit 1933 hingelegt, auch der Dax hat sich nach dem Corona-Crash leicht erholt. Aber wie nachhaltig ist das? Und was bringen die massiven Rettungspakete der Regierungen, wer profitiert davon und wann? Sind Eurobonds ein Schritt aus der Krise?Darüber sprechen die ntv-Mo…
 
Loading …
Google login Twitter login Classic login