show episodes
 
Für alle, die Politik nicht nur verstehen, sondern verändern wollen: Katrin Beushausen und Chris Methmann planen bei Campact Kampagnen - und blicken hier auf aktuelle politische Ereignisse. Gemeinsam mit Gästen diskutieren sie: Wie können wir uns einmischen - für mehr Gerechtigkeit, lebendige Demokratie und einen intakten Planeten?
 
In unserer Serie Ist das gerecht? sprechen wir jede Woche mit Rechtsanwalt Achim Doerfer über Recht und Risiko. Wer haftet in einer Wohngemeinschaft für illegale Downloads? Wie kann ich mich vor Risiken schützen? Welche aktuellen Urteile gibt es? Jeden Dienstag fassen wir aktuelle Urteile mit dem Experten Achim Doerfer hörbar zusammen.
 
Dein Podcast für mehr unternehmerischen Erfolg und Strategie: Der Podcast für Unternehmer, regelmäßige Impulse mit hochwertigem Content. Was macht erfolgreich? Wie kannst Du wachsen? Was sind erfolgreiche Strategien für die Zukunft, Management, Unternehmertum, Digitalisierung, Geschäftsmodelle, Leadership, mindset, ,skills, Strategie ,Visionen. Um meiner beruflichen Herkunft gerecht zu werden: Hier und da Steuertipps.
 
Die Frage nach gesellschaftlicher Gerechtigkeit ist seit Jahren weltweit ein heiss diskutiertes Thema: Die wachsende Konzentration der Vermögen in den Händen einiger Weniger, die wachsende Armut in den eigentlich wohlhabenden Industriestaaten, die Chancenungleichheit in den Bildungssystemen, die ungleiche Entlohnung von Mann und Frau bei gleicher Arbeit neben der Flüchtlingsfrage sind das die großen Themen, die in diesem Jahr der Wahlen die politische Agenda beherrschen werden. In einem Vort ...
 
Ein Podcast von Leser*innen für Hörer*innen. Zu Beginn der Coronaepidemie schlug uns ein Leser vor, er würde gerne taz-Texte für seinen isolierten Vater vorlesen. In der taz-Community haben sich inzwischen viele, tolle Vorleser*innen gefunden, die täglich Texte aus der taz vorlesen. Eine Auswahl gibt es mehrmals wöchentlich als Podcast.
 
In dem Gemeinschaftsprojekt ARD Radio Tatort sorgen spannende und unterhaltende Originalhörspiele prominenter Autorinnen und Autoren für akustischen Nervenkitzel. Zu hören sind die Folgen der Hörfunk-Krimireihe einmal monatlich innerhalb von fünf Tagen auf den beteiligten Sendern der neun Landesrundfunkanstalten. Der ARD Radio Tatort - auch als Podcast mindestens ein Jahr lang abrufbar, jeden Monat neu.
 
"Von Rädern" heißt der Fahrrad-Podcast von Christoph Grothe und Simon Chrobak. Übers Radfahren sprechen die beiden Medienmacher aus Wuppertal und Münster im Podcast. Ihr Ziel: Die Städte sollen Fahrradfahrern besser gerecht werden. Zu hören ist "Von Rädern" in der Mediathek von NRWision.
 
Sie wollen an der Spitze führend bleiben! Sie wollen etwas bewegen, wollen, dass Ihre Visionen Wirklichkeit werden – gleichzeitig wollen Sie sich nicht verbiegen. Der Druck von außen ist immens. Und ca. 22 % Ihrer Kollegen auf gleicher Ebene scheitern – obwohl Sie gut sind. Das wollen Sie nicht, oder? Sie brauchen einen Weg den Erwartungen der Stakeholder gerecht zu werden – die Mitarbeiter zum Mitdenken zu bewegen und gleichzeitig mehr Zeit für Wesentliches zu gewinnen. Für Ihre individuell ...
 
Freie Meinung, kluge Gedanken: "Essay und Diskurs" präsentiert zu Fragen der Gesellschaft, die aktuell diskutiert werden, ein eigenes Radioformat. Die Sendung eröffnet neue Blickwinkel auf kulturelle Themen und intellektuelle Diskurse, hinterfragt aber auch den öffentlichen Diskurs und konterkariert ihn möglicherweise - mal als Radiotext, mal als Gespräch.
 
Gründlich recherchierte und sorgfältig aufbereitete Analysen: Im "Hintergrund" werden die wichtigsten Themen aus dem In- und Ausland behandelt. Dazu gehören auch besonders relevante wirtschaftliche und soziale Entwicklungen oder prägende gesellschafts- und kulturpolitische Debatten. Die Sendung vermittelt Vorgeschichte und Zusammenhänge, liefert Einblicke und Ausblicke – ein wichtiger Wegweiser in einer immer komplexeren Welt.
 
Alle zwei Wochen führen Anja Räßler und Andreas Lingsch ein lockeres Gespräch mit wechselnden prominenten Gästen des Musikbusiness. Neben interessanten Anekdoten aus Studioproduktion, Songwriting oder Bühnenerlebnissen erfahren wir, wie sich unsere Soundgäste und die Hosts schlagen, wenn Mark Oliver Lehmann seine Quiz-Segmente einläutet: Wird Anja ihrem Ruf als wandelndes Musiklexikon gerecht? Gibt es einen Gast, der sie herausfordern kann? Wird Andreas jemals einen Punkt machen? Ratet mit u ...
 
27 Stationen, 60 Minuten, 1 Gast: Wo lässt es sich besser über Berlin reden und streiten, wo Berlin mehr lieben, als in der Ringbahn – dem Berliner Mikrokosmos auf Schienen? Einmal im Monat nimmt Ann-Kathrin Hipp vom "Tagesspiegel Checkpoint" eine Berlinerin oder einen Berliner mit und fährt eine Runde Ring. Große Geheimnisse, kleine Alltagsdramen und – wenn's mal länger dauert – "Verzögerungen im Betriebsablauf". Zu Gast sind Nachbarn, Promis und alle, die sowieso schon an Bord sind. Erlaub ...
 
Essen wir alle bald Insekten und wächst der Salat dann im Kühlschrank? Wie sieht unsere Ernährung 2050 aus, wenn zehn Milliarden Menschen auf der Welt leben? Definitiv nicht mehr so wie heute, wollen wir den Bedürfnissen von Mensch, Tier und Umwelt gerecht werden. Bei Foodure treffen wir regelmäßig Leute aus verschiedenen Bereichen von Gastronomie bis Wirtschaft, um mit ihnen eine Bestandsaufnahme zu machen, über Foodtrends und die Zukunft unseres Essens zu sprechen. Musik + Namensgeber: Tom ...
 
48°8' Nord - das ist der Breitengrad, auf dem München liegt. Für den Podcast "Breitengrad" gilt: kein Ort zu weit, kein Thema zu abgelegen, keine Reise zu beschwerlich. Von Tromsö bis Sydney, von Novosibirsk bis Bogota - die Korrespondenten des Bayerischen Rundfunks berichten aus der ganzen Welt. In halbstündigen Auslandsreportagen über fremde Kulturen und Länder - anregend, authentisch, anders.
 
Politik, Kultur und Süßspeisen 🍰 aus Wien. Im Team und mit tollen Gäst_innen. Nicht gefällig, sondern gesellschaftskritisch 🤔. Nicht neutral, sondern aus einer linken Perspektive ✊. 🎊 Episoden erscheinen immer am 1. Montag des Monats, zuzüglich Specials! Der Podcast wird euch präsentiert vom Verein Argument Utopie, der u.a. die Zeitung UNTER PALMEN herausgibt. Mehr Infos: unterpalmen.net
 
Zwei Menschen, eiskalte, perfekt gemixte Drinks und eine Menge Zeit für inspirierende Bargespräche: Mach es Dir an unserem Tresen gemütlich und lerne interessante Menschen mit unterschiedlichsten Passionen, Professionen und Geschichten kennen! Mehr Podcasts und Inhalte gibt es unter: https://48forward.com Moderation: Daniel Fürg Produktion: The 48forward Studios
 
Der Klimawandel ist da, aber wo bleibt die Klimawende, also die Politik, die dafür sorgt, dass er nicht zu verheerend auf Mensch und Planet wütet? In diesem Greenpeace Podcast gehen wir auf die Suche nach dieser Wende. Was braucht sie, um zu gelingen und was kann jeder von uns dazu beitragen? Wir besuchen Menschen, die schon jetzt in Deutschland vom Klimawandel betroffen sind und die dagegen klagen, dass die Bundesregierung nichts tut. Wir sprechen mit ExpertInnen und WissenschaftlerInnen üb ...
 
Der Finanzpodcast für Anfänger von Lena Kronenbürger und Ingo Schröder. Warum werden wir so emotional, wenn wir auf unseren Kontostand gucken? Weshalb sollte man sein Geld investieren, anstatt es auf dem Konto zu horten? Und sind Investmentbanker wirklich alle nur gewissenlose Arschlöcher? Das fragt sich zumindest Lena. Sie arbeitet als freie Journalistin und Moderatorin und hat mit Finanzen nicht viel am Hut. Aber das soll sich jetzt ändern! In jeder Podcastfolge spricht sie daher mit dem H ...
 
Du bist berufstätige Mutter? Alleinerziehend?Du fühlst dich erschöpft, ständig unter Druck und gestresst? Hast ein schlechtes Gewissen deinem Kind und deinem Arbeitgeber gegenüber, weil du das Gefühl, nicht allem gerecht zu werden? Du weißt nicht, wie du mit der Trennung deiner Familie umgehen sollst. Du befindest dich in einem Gefühlschaos. Du hast Angst vor der Zukunft und weiß erst recht nicht wie es weiter geht? Dann bist du hier genau richtig.Mein Name ist Uta Ossmann und ich habe das P ...
 
Die Kerkerkumpels sind dein Pen&Paper-Hörspiel aus der Fantasie von Spielleiter Josef und den Spielern Patrik, Max & Simon. Die Geschichten, die du bei den Kerkerkumpels hörst, sind live improvisiert und im Anschluss als Hörspiel aufbereitet. So entstehen nicht nur spontan lustige Szenarien, sondern auch wundersame Welten von Fantasy bis Science-Fiction und von fernen Planeten bis nach Blutstadt. Im Podcast hörst du die Kerkerkumpels wöchentlich in verschiedenen Abenteuern und zusätzlich pro ...
 
Dein Podcast zur nachhaltigen Entwicklung! In unseren Interviews mit Vertreter:innen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft stellen wir spannende Fragen zu den 17 Sustainable Development Goals (kurz SDGs) der Vereinten Nationen und lernen so gemeinsam mit euch wie nachhaltige Entwicklung auf ökonomischer, sozialer und ökologischer Ebene umgesetzt werden kann.
 
Loading …
show series
 
In einer spirituellen Lebensgemeinschaft zu leben bedeutet für viele uneigennützig dienen zu wollen. Verpflichtungen sind auch Teil des Gemeinschaftlichen Lebens in einer spirituellen Gemeinschaft. Erfahre in diesem Lebensgemeinschaft Podcast mehr über das Leben in einer Gemeinschaft. Möchtest du mehr über die Lebensgemeinschaft bei Yoga Vidya erfa…
 
Vereinzelt kommt es vor, dass hochrangige Manager tatsächlich für ihre Taten verklagt und wirklich zur Rechenschaft gezogen werden. In der Gesamtmenge passiert das aber noch immer zu selten. Diese Gruppe von selbsternannten Eliten verhält sich oft so, als stünden sie über dem Gesetz und die Erfahrung gibt ihnen teilweise recht. Der Dieselbetrug und…
 
Ratko Mladic wird den Rest seines Lebens hinter Gittern verbringen müssen. Ein leichtes Los im Vergleich zum Schicksal seiner Opfer, deren Leben unter anderem in Srebrenica beendet wurden. Umso schlimmer, dass noch heute Menschen in Mladic nach wie vor einen Helden sehen, kommentiert Gerwald Herter. Ein Kommentar von Gerwald Herter www.deutschlandf…
 
Der Talk mit der Hamburger Bündnis 90/Die Grünen Abgeordneten Sina Demirhan. Wir sprechen über ihre Kandidatur für den Landesvorsitz in Hamburg, warum sie sich für den Klimaschutz stark macht, warum man aktuell politisch viel bewegen kann, Anfeindungen von Rechts, die Definition von "Infokrieg", sich als junge Frau in der Politik zu behaupten, waru…
 
Die Ressource Raum ist ungleich verteilt. Nicht nur durch die Maßnahmen der Pandemiebekämpfung wurde uns bewusst, wie wichtig es ist, Platz zu haben für Erholung, politische Auseinandersetzung oder schlicht das alltägliche Leben. Neubauten bieten keine Lösung der Probleme, die im öffentlichen Raum sichtbar werden. Auch in Schulgebäuden, Parks und Ä…
 
Etwa 100.000 Menschen waren in Gefängnissen und Lagern Willkür und Folter der kommunistischen Diktatur in Albanien ausgesetzt. Familien von Angehörigen wurden enteignet, verbannt und interniert. Verbände ehemals politisch Verfolgter haben seit dem Zusammenbruch des Regimes 1991 mühsam Entschädigungen und das Recht auf Akteneinsicht erkämpft. Doch E…
 
vorgelesen von taz-Leserin Sibyll Vor 250 Jahren wurde eine Autorin geboren, die doppelt gelitten hat. Unter den Männern, die sie erklärt, und den Frauen, die sie verkitscht haben. taz-Leserin Sibyll liest den Text “Gerechtigkeit für Rahel Varnhagen” von Hendrikje Schauer über die Neuauflage einer Studie von Hannah Arendt. Über diesen Podcast: Zu B…
 
Wie gerecht ist die Klimapolitik in Deutschland, Österreich und der Schweiz? Und: die besten alten Fernsehserien aus den AlpenländernWer die Kosten der Klimaschutzmaßnahmen trägt, ist die neue soziale Frage. In Deutschland will der Staat Vermieter stärker an Heizkosten beteiligen, in der Schweiz planen sie eine teurere CO2-Abgabe – und in Österreic…
 
Staaten unterbieten sich bei der Besteuerung von Unternehmen. Viele Weltkonzerne zahlen deshalb kaum Abgaben. Um das zu ändern, forderte Finanzminister Olaf Scholz einst eine globale Mindeststeuer für Unternehmen. Die US-Regierung greift die Idee nun auf. Im Sommer könnte eine Entscheidung fallen. Von Caspar Dohmen www.deutschlandfunk.de, Hintergru…
 
Auf dem Weg zur Bundestagswahl Gregor Gysi ist Politiker und Rechtsanwalt. Er zählt zweifelsohne zu den bekanntesten politischen Akteuren des Landes und nahm insbesondere in den Jahren der Wiedervereinigung eine prägende Rolle für die heute vereinte Bundesrepublik ein. Im Herbst 1989 trat er an, um die um die DDR-Staatspartei SED aufzuräumen und wu…
 
Der Patient als Verwaltungsobjekt, Zahlungsmedium, Konkurrenzmasse, Kostenfaktor, statistische Größe: Die Pandemie macht sichtbar, was zwischen Politik und Krankheit geschieht, deutet auf Fehler und Versäumnisse hin. Zeit für einen neuen Eid des Hippokrates - für die gesamte Gesellschaft. Von Markus Metz und Georg Seeßlen www.deutschlandfunk.de, Es…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login