show episodes
 
Ein Podcast von Leser*innen für Hörer*innen. Zu Beginn der Coronaepidemie schlug uns ein Leser vor, er würde gerne taz-Texte für seinen isolierten Vater vorlesen. In der taz-Community haben sich inzwischen viele, tolle Vorleser*innen gefunden, die täglich Texte aus der taz vorlesen. Eine Auswahl gibt es mehrmals wöchentlich als Podcast.
 
Hereinspaziert und durchgegruselt! :) Meine liebe Hörerin, mein lieber Hörer Hier lese ich urheberrechtsfreie Kurzgeschichten vor oder solche, von denen der Rechteinhaber mir erlaubt hat, sie zu lesen. Jeden Samstag gibt es dabei eine sogenannte Creepy Pasta, die ich inzwischen mit Geräuschen, Musik und Ambient-Sounds versehe, um euch ein optimales Hör- und damit Gruselerlebnis zu geben. Mittwochs erwartet euch immer eine Hörergeschichte, aus meiner wunderbaren Community. Wenn du auch schrei ...
 
Die spannendsten Lesestücke der STANDARD-Redaktion - vorgelesen von Andrea Tanzer. Reportagen, Essays, Portraits, Longreads. Von Politik, Wirtschaft und Chronik bis hin zu Kultur, Sport und Lifestyle. Lehnen Sie sich zurück und hören sich die schönsten Geschichten unserer Zeitung an. Neue Folgen erscheinen jede Woche auf http://derStandard.at/podcast und überall wo es Podcasts gibt.
 
Wir lesen dir was vor! 🥱 Zähne geputzt, Kopfkissen aufgeschüttelt? Sehr gut. Dann mach’s dir bequem und kuschel dich ein! Gemeinsam mit Wikipedia hilft dir dieser Podcast beim Einschlafen. ✨🌙 Jeden Mittwoch und Sonntag eine neue Folge! Die Texte sind unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 auf wikipedia.org verfügbar. Redaktionell aufbereitet und produziert wird dieser Podcast von Schønlein Media. Gelesen von Tilman Böhnke und Josefine Wozniak. 😴
 
Worthaus ist ein 2010 ins Leben gerufenes Experiment. Es ist der Versuch, einen unverstellten Blick auf die biblischen Texte und den Menschen zu gewinnen, an dessen Geburt sich nicht nur unsere Zeitrechnung orientiert. In aller denkerischen Freiheit wird daran gearbeitet, einen neuen, authentischen Zugang zu den christlichen Quellen zu finden. Dabei steht bewusst alles zur Disposition.
 
Literaturredakteurin Britta Selle und Kinderbuchautorin Judith Burger stellen empfehlenswerte Bücher für junge Leserinnen und Leser vor. Hier wird von Welten berichtet, in denen abenteuerliche, bezaubernde, lustige oder auch traurige Geschichten wohnen. Der Podcast gibt Orientierung auf dem Kinder- und Jugend-Büchermarkt, macht Vorschläge für das elterliche Vorlesen und gibt klare Empfehlungen, für wen welches Buch geeignet ist. Bei der Auswahl der Bücher wird darauf geachtet, dass diese auc ...
 
Wir sind zwei Dudes, Julian und Daniel... Wir studierten zusammen und wollten mal unseren Horizont erweitern. An der Volluniversität in Mainz setzen wir uns einfach in irgendwelche Vorlesungen rein, von denen wir keine Ahnung haben. Zum Gespräch laden wir uns dann noch einen Gast aus dem Fachbereich ein, damit er uns erklärt, was wir da eigentlich alles nicht verstanden haben... In lockerer Runde wollen wir auch über Vorurteile des Faches reden und das alles nicht so ernst nehmen. Erlebnisse ...
 
Loading …
show series
 
vorgelesen von taz-Leserin Sibyll Hilf uns den taz vorgelesen Podcast zu verbessern. Nimm dir 2 Minuten für unsere Umfrage. Nicht nur die Bauwirtschaft will Altes gern abreißen und neu bauen. Das sei gut für den Klimaschutz. Der aber steckt auch schon in alten Mauern. taz-Leserin Sibyll liest den Text “Eine Frage der Substanz” von Jonas Wahmkow übe…
 
vorgelesen von taz-Leserin Edda Hilf uns den taz vorgelesen Podcast zu verbessern. Nimm dir 2 Minuten für unsere Umfrage. Es ist ein Mädchen. Es ist kein Mädchen. Es ist kompliziert. Dabei ist es so schön, das Laminat der Gewohnheit zu verlassen. Ein Einwurf. taz-Leserin Edda liest den Text “Wir gendern uns dazu” von Else Buschheuer über nichtdiskr…
 
Warum Cashews keine Nüsse sind… mach's dir bequem und kuschel dich ein. Schlaf schön! [WERBUNG] Diese Folge wird unterstützt von KoRo. Gehe auf www.korodrogerie.de und spare mit dem Code "wikipedia" 5% bei deinen Bestellungen! Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 auf wikipedia.org verfügbar. Redaktionell aufbereitet und produziert wird dieser…
 
vorgelesen von taz-Leserin Sibyll Hilf uns den taz vorgelesen Podcast zu verbessern. Nimm dir 2 Minuten für unsere Umfrage. Jetzt wird es ernst: Die Grünen wollen die K-Frage nach Ostern klären. Kann Annalena Baerbock überhaupt noch Nein sagen? taz-Leserin Sibyll liest den Text “Annalena Baerbocks Aufholjagd” von Ulrich Schulte über die grüne Spitz…
 
vorgelesen von taz-Leser Siegfried Hilf uns den taz vorgelesen Podcast zu verbessern. Nimm dir 2 Minuten für unsere Umfrage. Nein, wir sind nicht „Impfweltmeister“. Aber vieles läuft gut. Wir sollten die Schwarz-Weiß-Malerei lassen, auch für unser eigenes Wohlbefinden. taz-Leser Siegfried liest den Text “Es gibt kein deutsches Impfdesaster” von Mic…
 
Über Formen, Geschichte und Symbolik des Spiegels… mach's dir bequem und kuschel dich ein. Schlaf schön! Wir haben beim deutschen Podcast Preis 2021 eingereicht. Jetzt liegt es an dir uns zu Ruhm und Ehre zu verhelfen. Beim Publikumspreis zählt allein deine Stimme! Und über deine Unterstützung freuen wir uns sehr! Bis zum 18. April kannst du mit je…
 
vorgelesen von taz-Leser Siegfried Hilf uns den taz vorgelesen Podcast zu verbessern. Nimm dir 2 Minuten für unsere Umfrage. Die Prinzipien des Ökolandbaus sind anschlussfähig für rechte Ideologien. Anbauverbände diskutierten nun Strategien dagegen. taz-Leser Siegfried liest den Text “Kartoffel, Kürbis, Vaterland?” von Pia Masurczak über Rechte im …
 
Creepypasta von Miguel Lavariel Hallo ihr Lieben, heute starten wir in den April mit einer kurz-knackigen Folge, dafür erreicht die Folge in zwei Wochen mal wieder eine halbe Stunde.Edward Redwood ist Antiquitätenhändler und irgendetwas geht da vor sich mit dem Schrank auf der obersten Etage seines Wohnhauses. Geschichte: https://creepypasta.fandom…
 
vorgelesen von taz-Leserin Anke Hilf uns den taz vorgelesen Podcast zu verbessern. Nimm dir 2 Minuten für unsere Umfrage. Gewalt gegen Journalist:innen hat massiv zugenommen. Vor allem auf Querdenker-Demos kommt es immer wieder zu Übergriffen. Woher rührt der Hass? taz-Leserin Anke liest den Text “Unter Druck” von Anne Fromm und Sarah Ulrich über P…
 
Und darüber warum wir Ostereier färben… mach's dir bequem und kuschel dich ein. Schlaf schön! Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 auf wikipedia.org verfügbar. Redaktionell aufbereitet und produziert wird dieser Podcast von Schønlein Media. Gelesen von Josefine Wozniak. Folge Einschlafen mit Wikipedia auf Instagram Unterstütze uns bei Steady …
 
STANDARD-Redakteur David Rennert über das, was der Nasa-Rover Perseverance seit seiner Landung auf dem Mars erlebt hat. Vor 40 Tagen landete eine Nasa-Mission auf dem Mars – die Erwartungen der Wissenschaftler weltweit sind immens. Wie es dem Mars-Rover Perseverance bisher auf dem roten Planeten ergangen ist und was die Daten, die er bisher gesamme…
 
vorgelesen von taz-Leserin Anke Hilf uns den taz vorgelesen Podcast zu verbessern. Nimm dir 2 Minuten für unsere Umfrage. Clara Zetkin dachte Feminismus stets ganzheitlich. Sechs Dinge, die Feminist*innen im Women’s History Month von ihr lernen können. taz-Leserin Anke liest den Text “Emanzipation muss alle meinen” von Lou Zucker über das feministi…
 
Die Corona-Pandemie stellt unseren Zusammenhalt als Menschheit infrage. Wir wissen immer weniger, was Gesellschaft eigentlich ist Was ist Gesellschaft, was kann sie vom Einzelnen verlangen? Diese Frage taucht nicht nur in der Pandemie in neuer Form auf. Eines ist klar: Ohne gemeinschaftliche Solidarität gibt es keine Zivilisation. Aber der Gesellsc…
 
vorgelesen von taz-Leserin Sibyll Hilf uns den taz vorgelesen Podcast zu verbessern. Nimm dir 2 Minuten für unsere Umfrage. Osteuropäer*innen ernten bald wieder deutschen Spargel – teils unter miserablen Bedingungen. Arbeiter werfen einer Baumschule Ausbeutung vor. taz-Leserin Sibyll liest den Text “Bittere Ernte” von Jost Maurin über Ausbeutung in…
 
Wie der Kaffee das Frühstücksbier ablöste… mach's dir bequem und kuschel dich ein. Schlaf schön! Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 auf wikipedia.org verfügbar. Redaktionell aufbereitet und produziert wird dieser Podcast von Schønlein Media. Gelesen von Tilman Böhnke. Folge Einschlafen mit Wikipedia auf Instagram Unterstütze uns bei Steady …
 
Eine Gruselgeschichte Es ist wieder Serien-Zeit bei Pia liest, d.h. es geht mit ,,Darkness" weiter.Zum Profil des Autors gehts hierlang: https://creepypasta.fandom.com/de/wiki/Benutzer:Mis4nthr0py666 Der heutige Teil heißt ,,Der Eremit". Geschichte:https://creepypasta.fandom.com/de/wiki/DARKNESS_-_Der_ Dieses Werk unterliegt der CC-BY-SA 3.0 Lizenz…
 
vorgelesen von taz-Leserin Sibyll Hilf uns den taz vorgelesen Podcast zu verbessern. Nimm dir 2 Minuten für unsere Umfrage. Bei der beginnenden Aussaat von Zuckerrüben in Niedersachsen darf die Nordzucker AG dank Notfallzulassung weiterhin auch eigentlich längst verbotene Insektizide nutzen. taz-Leserin Sibyll liest den Text “34.000 Hektar Todeszon…
 
vorgelesen von taz-Leserin Rala Hilf uns den taz vorgelesen Podcast zu verbessern. Nimm dir 2 Minuten für unsere Umfrage. Für manche ist Corona ein Geschäft: Crash-Propheten bieten Münzen an, Anwälte locken mit Klagen gegen Virologen. Reise zu den Heilsbringern der Krise. taz-Leserin Rala liest den Text “Die Verschwörungs-industrie” von Nora Belgha…
 
Vom heißen Snack in der Antike bis zum Drive-in… mach's dir bequem und kuschel dich ein. Schlaf schön! Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 auf wikipedia.org verfügbar. Redaktionell aufbereitet und produziert wird dieser Podcast von Schønlein Media. Gelesen von Josefine Wozniak. Folge Einschlafen mit Wikipedia auf Instagram Unterstütze uns be…
 
Hörergeschichte von Iris Liebe Hörerherzchen, heute geht's weiter und wir nähern uns den Abgründen von Bills Schicksal.So viel sei schon mal gesagt: Es gibt einen ordentlichen Plottwist am Schluss. Wenn auch du mir eine Hörergeschichte zur Vertonung hier im Podcast schicken möchtest, tu das gern an kontakt@pia-liest.de Musik von Myuu: https://www.y…
 
vorgelesen von taz-Leserin Rala Ob an der Volksbühne oder bei der „Bild“: Solange integre, gendersensible Männer bei Sexismus schweigen, machen sie sich zu Komplizen der Täter. taz-Leserin Rala liest den Text “Die Feigheit der Männer” von Waltraud Schwab über Sexismus. Über diesen Podcast: Zu Beginn der Coronaepidemie schlug uns ein Leser vor, er w…
 
vorgelesen von taz-Leserin Edda Da kommt was auf den Springer-Verlag zu. Etwas, das die ganze Medienbranche betrifft. Mitarbeiter*innen lassen sich nicht mehr alles gefallen. taz-Leserin Edda liest den Text “Viel größer als Julian” von Peter Weissenburger und Erica Zingher über das Verfahren gegen „Bild“-Chef Reichelt. Über diesen Podcast: Zu Begin…
 
Ratten der Lüfte oder besser als ihr Ruf?… mach's dir bequem und kuschel dich ein. Schlaf schön! [WERBUNG] Diese Folge wird unterstützt von KoRo. Gehe auf www.korodrogerie.de und spare mit dem Code "wikipedia" 5% bei deinen Bestellungen! Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 auf wikipedia.org verfügbar. Redaktionell aufbereitet und produziert …
 
Creepypasta von TheVoiceInYourHead Hallöchen, liebe Hörerherzchen. Herzlich Willkommen zu einer neuen Samstagsfolge von Pia liest.Heute natürlich wieder mit Mystery und Grusel und zwar von einer altbekannten, nämlich der Creepypasta-Autorin TheVoiceInYourHead. Wir begeben uns mit dem Protagonisten in eine Höhle irgendwo in freier Wildbahn. Dort ges…
 
vorgelesen von taz-Leser Siegfried Zum Fukushima-Jubiläum heißt es wieder: Kann die Atomenergie das Klima retten? Die Zahlen sprechen dagegen. Die Politik scheut das Thema. taz-Leser Siegfried liest den Text “Keine strahlende Zukunft” von Bernhard Pötter über Atomenergie und Klimakatastrophe. Über diesen Podcast: Zu Beginn der Coronaepidemie schlug…
 
vorgelesen von taz-Leserin Rala taz-Leserin Rala liest den Text “Gibt es die Schule für alle?” über Inklusion an Schulen. Über diesen Podcast: Zu Beginn der Coronaepidemie schlug uns ein Leser vor, er würde gerne taz-Texte für seinen isolierten Vater vorlesen. In der taz-Community haben sich inzwischen viele, tolle Vorleser:innen gefunden, die tägl…
 
Wie ein Staat auf einer Plattform im Meer gegründet wurde… mach's dir bequem und kuschel dich ein. Schlaf schön! Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 auf wikipedia.org verfügbar. Redaktionell aufbereitet und produziert wird dieser Podcast von Schønlein Media. Gelesen von Josefine Wozniak. Folge Einschlafen mit Wikipedia auf Instagram Unterstü…
 
Selina Thaler geht der Frage nach, wieso Menschen in Zeiten des Online Shoppings noch in Sexshops einkaufen. Die Corona-Pandemie verschafft dem Erotikhandel einen Aufschwung - nicht nur Online. Warum kaufen die Menschen ihre Sextoys auch weiterhin im Geschäft? Selina Thaler hat sich in der Welt der Dildos, Plugs und Gleitgels auf die Suche nach Ant…
 
Hörergeschichte von Iris Liebe Hörerherzchen, heute gibt's den ersten Teil einer Hörergeschichte von Iris. Der Zuhörer befindet sich im Gespräch mit einem alten Herrn, der in aller Ausführlichkeit von der Geschichte seines Schulfreundes Bill erzählt.Was es damit auf sich hat, erfahrt ihr in dieser und in der kommenden Woche. Wenn auch du mir eine H…
 
vorgelesen von taz-Leserin Chrissy Mehrere Mitarbeiterinnen der Berliner Volksbühne erheben Vorwürfe gegen Intendant Klaus Dörr. War die Senatsverwaltung gewarnt? taz-Leserin Chrissy liest den Text “Eine Bühne für Sexisten” von Viktoria Morasch über #MeToo an der Berliner Volksbühne. Über diesen Podcast: Zu Beginn der Coronaepidemie schlug uns ein …
 
Ein Dorf, das dem Braunkohle-Abbau weichen soll, wehrt sich. In Nordrhein-Westfalen werden weiterhin Dörfer umgesiedelt, damit die darunterliegende Braunkohle abgebaggert werden kann. Und das, obwohl die deutsche Regierung den Ausstieg aus dem Braunkohleabbau längst beschlossen hat. Wie sich einige Bewohner mit allen Mitteln des zivilen Ungehorsam …
 
vorgelesen von taz-Leser Siegfried Magdalene Fornah hat Ebola überstanden. Nun kämpft die Krankenschwester gegen Corona. Nicht Covid-19 ist das Problem, sondern die Folgen der Pandemie. taz-Leser Siegfried liest den Text “Wo Corona die Kinder umbringt” von Malte Werner und Amjata Bayoh über Gesundheitsversorgung in Sierra Leone. Über diesen Podcast…
 
Von dem ersten Marathon in der Antike bis zum populären Breitensport…… mach's dir bequem und kuschel dich ein. Schlaf schön! [WERBUNG] Diese Folge wird unterstützt von BLACKROLL. Gehe auf www.blackroll/einschlafenmitwikipedia.de und spare mit dem Code "einschlafen20" 20% bei deinen Bestellungen auf alle Produkte der PILLOW und PILLOW SETS Collectio…
 
Eine Gruselgeschichte Weiter geht's mit unserem neuen Elf-Teiler, der Darkness-Reihe.Zum Profil des Autors gehts hierlang: https://creepypasta.fandom.com/de/wiki/Benutzer:Mis4nthr0py666 Der heutige Teil heißt ,,Die Gerechtigkeit". Geschichte:https://creepypasta.fandom.com/de/wiki/DARKNESS_-_Die_Gerechtigkeit Dieses Werk unterliegt der CC-BY-SA 3.0 …
 
vorgelesen von taz-Leser Siegfried Die Grünen wollen Nachhaltigkeit und Macht. Dabei übersehen sie die natürlich gewachsenen Netzwerke des Lebens. taz-Leser Siegfried liest den Text “Die Natur der Grünen” von Ulrike Fokken über Artenschutz und Klimakrise. Über diesen Podcast: Zu Beginn der Coronaepidemie schlug uns ein Leser vor, er würde gerne taz…
 
vorgelesen von taz-Leserin Sibyll Zwischen Homeoffice und Homeschooling: Corona hat die Probleme von 2,6 Millionen Alleinerziehenden in Deutschland verschärft. Drei Protokolle. taz-Leserin Sibyll liest die Protokolle “Allein und erziehend” von Carolina Schwarz über Kinderbetreuung in der Pandemie. Über diesen Podcast: Zu Beginn der Coronaepidemie s…
 
Warum das Internet voller Katzen ist… mach's dir bequem und kuschel dich ein. Schlaf schön! [WERBUNG] Diese Folge wird unterstützt von KoRo. Gehe auf www.korodrogerie.de und spare mit dem Code "wikipedia" 5% bei deinen Bestellungen! Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 auf wikipedia.org verfügbar. Redaktionell aufbereitet und produziert wird …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login