Nachrichten Und Unterhaltung öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Christian Lindner trifft im Deutschen Bundestag Persönlichkeiten aus Kultur, Sport, Wissenschaft und Politik und beleuchtet ein Thema aus zwei Richtungen. Ob Digitalisierung, Soziale Marktwirtschaft oder Medienwandel, hier lernt ihr jeden Monat in einer Mischung aus Interview- und Gesprächspodcast ein Thema näher kennen! Über Feedback oder Themenwünsche an social@fdpbt.de freuen wir uns.
 
Immer wenn die Woche dämmert, kramen Holger Klein und Katrin Rönicke die bemerkenswertesten und auch die weniger beachteten Nachrichten der Woche noch einmal hervor und unterfüttern sie mit zusätzlicher Recherche, Einordnung, einer ordentlichen Portion Meinung und Interviews. Außerdem jede Woche dabei: Sham Jaff mit einem Blick über den Tellerrand der weißen, deutschen Medien.
 
Welches Thema bewegt diese Woche besonders? Welchen Schwerpunkt behandelt die Süddeutsche Zeitung ausführlich? Gastgeberin Laura Terberl diskutiert mit den Autorinnen und Autoren der SZ das Thema der Woche und die Hintergründe der Recherchen. Das Beste aus den Geschichten der SZ – jetzt auch zum Hören.
 
Die Bohnen wünschen einen guten Morgen aus dem #moinmoin-Studio in Hamburg. Was steht in der Zeitung? Wie schmeckt der Kaffee? Habt ihr gut geschlafen? Diese und andere lebenswichtige Fragen beantworten euch die immer gut gelaunten Moderatoren von Rocket Beans TV.
 
Bernie Sanders, Sheryl Sandberg, Paul Auster oder Frank-Walter Steinmeier: Sie alle waren schon auf den Bühnen der ZEIT zu Gast. Redakteurinnen und Redakteure sprechen regelmäßig vor Publikum mit Spitzenpolitikern und Wirtschaftsentscheidern, Persönlichkeiten aus Kultur, Wissenschaft, Sport und Gesellschaft. Die spannendsten Gespräche gibt es ab sofort als Podcast ZEIT BÜHNE. Durch die Folgen führt Roman Pletter, stellvertretender Leiter des Wirtschaftsressorts der ZEIT. Der Podcast wird pro ...
 
Interviews im Deutschlandfunk: Mancher Politiker aus dem In- und Ausland oder Entscheider aus Wirtschaft, Wissenschaft, Sport und Kultur "sagte im Deutschlandfunk" in unseren aktuellen Informationssendungen erstmals, worüber anschließend debattiert und diskutiert wurde. Aber auch in unseren Magazinsendungen geben wir Interviewpartnern Zeit, sich zu äußern - nicht ohne die Antworten kritisch zu hinterfragen.
 
Eine zugespitzte Frage, zwei Gäste, zwei konträre Positionen – dazu eine Moderatorin oder ein Moderator und ein weites Themenspektrum, jeden Samstag um 17.05 Uhr. Das ist das Konzept der neuen Sendung. Sind wir zu politisch korrekt? Passen Religion und Aufklärung zusammen? BER und Stuttgart 21 – hat Deutschland das Bauen verlernt? Den Streit wert sind Kunst und Musik, Glaube und Wissenschaft, Lebensstil und politische Kultur. Eine gleich bleibende Debattendramaturgie sorgt für klare Standpun ...
 
Dein Podcast für eine neue linke Politik - Politik-Podcast von links! ▶ Live: Jeden Mittwoch, 21:30 ▶ Neue Podcast-Folge: Jeden Donnerstag Wir sprechen jede Woche über aktuelle politische Entwicklungen oder über die großen Fragen. Wir bringen Hintergründe und Analysen. Wir sprechen mit Menschen aus Politik, Initiativen, Bewegungen, Wissenschaft und Wirtschaft. ▶ z. B. mit Sahra Wagenknecht (#47), Grace Blakeley (#50), Saskia Esken (#46), Katja Kipping (#33), Hans-Jürgen Urban (#40), Norbert ...
 
Jeden Tag stellt das Tagesgespräch ein aktuelles Thema zur Diskussion: Ob über Integration, Steuerreform oder Impfpflicht gestritten wird, immer gibt es einen kompetenten Gast, viele Anrufer und einen Moderator, der sich auskennt. Von total dagegen bis ganz dafür: Hier sind alle Meinungen gleichberechtigt vertreten. Raus aus der Filterblase!
 
Pop, Politik, Gesellschaft; wir können über alles reden! Und das in der Gesamtlänge, also (fast) ungeschnitten. Hier kann es schon Mal zur Sache gehen: schwitzende Reporter*innen, um keine Ausrede verlegene Interviewpartner*innen, aber auch entspannte, oder lustige Situationen, in denen Interessantes und Überraschendes besprochen wird.
 
Focus - das ist die SRF 3 Talk-Sendung. Ein Gast - eine Stunde. Ein Gespräch mit Tiefenschärfe. In der SRF 3 Talk-Sendung Focus lernt man Persönlichkeiten neu kennen. Prägende Figuren aus Politik, Wirtschaft, Kultur oder Sport setzen sich ans Focus-Mikrofon. Das Ergebnis: Kein mediales Kurzfutter, sondern ein 60-minütiges Gespräch, in dessen Verlauf der Gast an Konturen gewinnt. Mit seinen Gedanken, seinem rhetorischen Rüstzeug und auch mit seiner Wahl der musikalischen Einlagen. Jeden Monta ...
 
Alman Arabica - Staiy und Karl, zwei hochgewichtige Urdeutsche mit ausgeprägter suburbaner Sprachkultur pressen erfrischend polarisierende Meinungen satirisch in perfekt maßgeschneiderte Siebträger, um sie wohltemperiert mit 8-10 Bar in eure Gehörgänge laufen zu lassen. Ehrlich, direkt und ohne Scheu. Dies ist Satire, wir beleidige hier nicht die Privatperson/en, sondern die öffentliche Kunstfigur/en.
 
Migration, Integration, kulturelle Vielfalt, ein facettenreicher Themenmix - politisch, wirtschaftlich, gesellschaftlich. Hintergrundberichte, Reportagen, Interviews und Porträts geben Einblicke in die Vielschichtigkeit der in Deutschland lebenden Menschen. Das interkulturelle Magazin versucht einerseits, Schwachstellen und Defizite in der Integrationspraxis darzustellen. Andererseits zeigen positive Alltagsgeschichten, wie das Zusammenleben in der Einwanderungsgesellschaft gelingen kann.
 
Eine Brücke über den Atlantischen Ozean an Spanien vorbei Richtung Deutschland. Reportagen, Interviews, Musik, Kultur und Politik aus der spanischsprachigen Welt, jeden Sonntag um 18 Uhr im Livestream auf cosmoradio.de und um 22 Uhr im Radio. Un puente sobre el charco vía España y con destino Alemania. Reportajes, entrevistas, música, cultura y política de Hispanoamérica, todos los domingos.
 
Gesellschaftlich. Politisch. Persönlich. In meinem Podcast spreche ich, Louisa Dellert, nicht nur über mich und meinen Alltag. Ich spreche mit der Politik und wichtigen Akteuer*innen aus unserer Gesellschaft. Witzig, interessant und nie mit erhobenem Zeigefinger. Vielfältig, verständlich, verantwortungsbewusst. Die Themen der Zukunft in einem Podcast.
 
Was verraten Netflix-Kochshows über unsere Gesellschaft? Ist woke das neue narzisstisch? Und warum trinken jetzt eigentlich alle Ingwershots? Wir sprechen über Phänomene, die unsere Gegenwart ausmachen – die ZEIT-Feuilleton-Redakteure Nina Pauer, Ijoma Mangold, Lars Weisbrod und Apples Sprachassistentin Siri begleiten die Hörerinnen und Hörer durch die Jetztzeit. Dieser Podcast wird produziert von Pool Artists.
 
Loading …
show series
 
Bundesfinanzminister Olaf Scholz zeigt sich zuversichtlich, dass es bald eine Rückkehr "zu einem normaleren Leben" geben werde. Bei dem Zusammenspiel zwischen der Öffnungsstrategie, den Impfungen und dem Testen brauche es aber "eine Lösung aus einem Guss", sagte er im Dlf. Olaf Scholz im Gespräch mit Theo Geers www.deutschlandfunk.de, Interview der…
 
Feedback zur Sendung? Schreibe uns einen Kommentar Das wöchentliche Update zu Zahlen, Dunkelziffern und digitalen Fragen in der Corona-Krise Die Infektionszahlen, die letzte Woche am straucheln waren, kennen diese Woche nur noch eine Richtung: nach oben. Alle Bundesländer verschlechtern ihre Bilanz erheblich und die Umkehr macht auch nicht den Eind…
 
Autoren wie Christoph Meckel haben sich mit den Verstrickungen ihrer Väter im Nationalsozialismus auseinandergesetzt. Jetzt sucht eine andere Generation nach väterlichen Leitbildern und Denkweisen, die für sie prägend waren. Von Ralph Gerstenberg www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Die eine schmiss dem politischen Gegner Blumen vor die Füße, die andere wurde schon rhetorisch mit einer Kalaschnikow verglichen (und nannte den Rufer daraufhin "Schrotflinte".) Beide bewerben sich nun gemeinsam als neues Führungsduo ihrer Partei. Susanne Hennig-Wellsow aus Thüringen und Janine Wissler aus Hessen wollen bei der Linken künftig sagen…
 
Trotz Pandemie, Minusgrade und Schneegestöber: Die Kuriere von Lieferdiensten, sogenannte Rider, sind unterwegs, um etwa Burger, Pizza und Nudelgerichte vor die Wohnungstür zu bringen. Dabei beklagen sie, dass sie dafür nicht ordentlich ausgestattet seien. Protest gegen die Arbeitsbedingungen Deshalb haben sie vor zwei Wochen in Berlin protestiert.…
 
Eingelesener Bericht und anschließendes Gespräch zur der Arbeit an der italienisch - französischen Grenze."Kesha Niya is a grassroots organisation, working in solidarity with and supporting migrating people. Currently, the group is active around the Ventimiglia area in Italy, primarily supporting people who have been illegally denied entry into Fra…
 
Gut gelaunt ins Wochenende, trotz Waffenhandelsring in Bayern Links und Hintergründe DW: Wurde Tichanowskaja missverstanden? Wie es um die Protestbewegung in Belarus steht EuroNews: Are individual acts of defiance replacing mass protests in Belarus? Deutschlandfunk Kultur (Breitband): Der Fall „Familien in der Krise“: Über die Grenze zwischen Lobby…
 
Neue Alben Fotos – Auf zur Illumination! Als Indierock Mitte der 2000er schwer angesagt ist, erscheint die Hamburger Band Fotos auf der Bildfläche. Anfangs adaptieren sie New Wave ins Deutsche, später toben sie sich in artverwandten Genres aus. Nach drei Alben war dann eine Weile Ruhe und 2017 haben sie sich mit dem sehr opulent eklektischen “Kids”…
 
Ganz im Hier und Jetzt sein, nichts bewerten. Das ist die Philosophie der Achtsamkeit. Wer so lebt, reduziert Stress, ist gesünder und kann selbst die Wirtschaft besser machen. Aber wie erklärt sich die Wirksamkeit der Achtsamkeitsmethode? Und warum folgen ihr immer mehr Menschen? Doris Maull diskutiert mit Dr. Britta Hölzel - Psychologin und Neuro…
 
✘ Werbung: https://www.Whisky.de/shop/Seit einigen Jahren macht die Additive Fertigung mehr und mehr von sich reden. Sie ist nicht nur eine preiswerte und schnelle #Fertigungsmethode; sie ist auch geeignet, die #Kommunikation zwischen Herstellern, Lieferanten und Sublieferanten zu minimieren und die #VertikaleIntegration zu befördern.Supercomputer …
 
Krawatten, Schleifen und Einstecktücher – das ist das Metier von Herrenausstatter Jan-Henrik Scheper-Stuke. Er ist Kopf und Herz der Accessoire-Manufaktur Auerbach in Berlin, eine der ältesten Krawattenmanufakturen Deutschlands. In den vergangen Monaten hat er jedoch vor allem eines produziert: elegante Mund-Nasen-Masken.…
 
Union Busting und Arbeitsunrechts-News: Lieferando: Anfechtung der Betriebsratswahl in Darmstadt | Securitas: mit Privatdetektiven gegen Betriebsrat | Magna: Staatsanwaltschaft Köln ermittelt gegen Manager | WEC Turmbau: Enercon-Tochter gegen BetriebsratInterview: Elmar Wigand spricht mit dem Logistik-Experten Markus über Lobby-Arbeit in einem Arbe…
 
Leute, es ist raus. Es ist offiziell. Die Wahlurnen sind geschlossen, alle Stimmen gezählt. Der Oscar der Natur wurde ohne großes Brimborium verliehen. Spoiler-Alarm! Ich schreib den Sieger jetzt knallhart hierhin… der Otter! Ganz genau, der Fischotter hat das restliche Tierreich hinter ihm gelassen. Florentin taucht im MoinMoin tief in die Welt de…
 
In rechtsradikalen Netzwerken kursieren seit Jahren Feindes- oder Todeslisten mit Namen und Informationen zu politischen Gegner*innen. Mittlerweile betrifft das zunehmend auch Politiker*innen und Journalist*innen von etablierten Medien, die so bedroht werden. Die Bundesregierung möchte nun etwas dagegen unternehmen. Dazu plant sie, die Veröffentlic…
 
»Rausch« und »Sucht« sind neben Gewalt ein zentraler Bezugsrahmen für Männlichkeitskonstruktionen und Männlichkeitsinszenierungen - so schreiben es Prof. Heino Stöver und Jutta Jacob in ihrem Sachbuch "Männer im Rausch". Wenn in so einem Zusammenhang von Männlichkeit oder männlichen Eigenschaften oder auch weiblichen Eigenschaften gesprochen wird, …
 
Als Tourist verreisen, ein Konzert erleben, ein Restaurant besuchen - in der Corona-Pandemie ist vieles nicht möglich. Diskutieren Sie mit im Tagesgespräch: Sollte es für Geimpfte Erleichterungen geben? Moderation: Achim Bogdahn / Gast: Prof. Stefan Huster, Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Sozial- und Gesundheitsrecht und Rechtsphilosophie, Univer…
 
Edvard Munch war ein Maler aus dem Land Norwegen. Er hat ein sehr berühmtes Bild gemalt. Es heißt "Der Schrei". Auf dem Bild war ein kleiner Satz geschrieben. Lange Zeit wusste man nicht, wer den Satz geschrieben hat. Nun ist das Rätsel gelöst. www.nachrichtenleicht.de, Kultur Direkter Link zur Audiodatei…
 
Corona wird weiterhin darüber bestimmen, wie wir urlauben oder wann wir wieder beim Lieblingsitaliener essen dürfen. Weitere Themen: Was macht der identitätspolitische Diskurs mit der Gesellschaft? Und: Sind Frauen die besseren Parteivorsitzenden? Moderation: Anke Schaefer www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... Hören bis: 19.01.20…
 
Schuldenbremse oder: die Abkehr von einem Dogma? Kanzleramtschef Helge Braun (CDU) hat Ende Januar eine wichtige Debatte angestoßen und für eine Reform der Schuldenbremse plädiert. In der Union will man aber eigentlich möglichst rasch wieder auf die Bremse treten. Der Wirtschaftswissenschaftler Achim Truger ist dagegen, die Schuldenbremse wieder in…
 
Österreich: Kanzler Kurz steht unter Verdacht Staatsanwaltschaft verleumdet zu haben USA greifen proiranische Miliz in Syrien an Qanon-Gläubige glauben an Vereidigung von Donald Trump am 4. März Flüchtlingscamp Lesbos: Frau, die sich selbst angezündet hat, der Brandstiftung beschuldigt Gesetz zur Elektromobilität verhindert durch die Hintertüre Auf…
 
Ein Jahr im Ausnahmezustand Im März 2020 sind in Deutschland die ersten Corona-Beschränkungen beschlossen worden. Fast ein ganzes Jahr befinden wir uns mittlerweile im pandemiebedingten Ausnahmezustand. Corona hat alle Bereiche der Wirtschaft ganz schön durcheinandergewirbelt und auch der Kunstmarkt ist davon nicht verschont geblieben. Geschlossene…
 
An diesem Freitag ruft Fridays for Future landesweit zum Aktionstag auf. Anlässlich der bevorstehenden Landtagswahlen lautet das Motto: #KlimaWähltGerechtigkeit." In Freiburg soll eine Kunstaktion stattfinden und anschließend eine Podiumsdiskussion mit Landtagskandidierenden aus Freiburg und Umgebung. Über den Aktionstag haben wir mit Lisa von Frid…
 
Als 2018 in der LEA Ellwangen eine Dublin Abschiebung verhindert wurde, folgte eine bundesweite Medienhetze gegen Flüchtlinge. Nur drei Tage später stürmten dann um 05:15 Uhr rund 500 Polizist*innen die LEA und drangen gewaltsam in die Zimmer ein. Dieser Polizeigroßeinsatz war rechtswidrig. Das stellte nun auch das Verwaltungsgericht Stuttgart in s…
 
Zu viel Testosteron im Blut – deshalb hat der Leichtathletikverband eine umstrittene Regel aufgestellt. Für Caster Semenya heißt das: Will sie an bestimmten Wettbewerben teilnehmen, muss sie sich einer Hormontherapie unterziehen. Dagegen klagt sie.Von Deutschlandfunk Nova
 
„Tauwetter“, das bezeichnet Zeiten der Schneeschmelze ebenso wie Phasen politischen Aufbruchs. „Tauwetter“, so heißt auch der neue profil-Podcast zur Klimakrise und deren Bekämpfung - mit Fokus auf Österreich. Er erscheint jeden zweiten Freitag. Folgen Sie uns auch auf Twitter. https://twitter.com/profilTauwetter…
 
Billie Eilish: The World’s A Little Blurry Die ganze Welt hat Billie Eilish beim Erwachsenwerden zugesehen. Ihre Musik hat sie zusammen mit ihrem Bruder aufgenommen. Nicht im großen Tonstudio, sondern bei sich zuhause. Gleichzeitig die üblichen Probleme einer Teenagerin zu bewältigen, ist gar nicht so einfach mit einem Vollzeitjob als Musikerin. Wi…
 
"Waarom ik mijn kinderen verbood om naar het Jeugdjournaal te kijken"Voor columnist Ad Nuis is het mooi geweest. Wie nu nog gelooft in de sprookjes van Mark Rutte, is reddeloos verloren. "Veel mensen geloven nog in een dialoog met de overheid," zegt hij. "Maar met een overheid die zich tegen de eigen bevolking heeft gekeerd, kun je geen dialoog voe…
 
Vater, Mutter, Kind im Einfamilienhaus. In Wohnungen übereinandergestapelt. Das ist Wohnstandard in Deutschland seit einigen Jahrzehnten. Doch der Wandel hin zu Alternativen, zu Hausprojekten und Mischformen vollzieht sich immer weiter. Wie wichtig sind solche Alternativen heteronormen Wohnens für Lesben, Bis, Trans oder Schwule? Eine Spurensuche v…
 
Wie lassen sich Krankheiten wie Parkinson, Alzheimer oder Demenz früher erkennen und eröffnen sich dann neue Behandlungsoptionen? Was weiß man inzwischen über die neurologischen Langzeitfolgen bei Covid-19? Kathrin Reetz, Professorin für Neurologie an der Uni Aachen, ist spezialisiert auf die Bildgebung neurodegenerativer Erkrankungen. Am Donnersta…
 
Es ist geplant, das Gefangenenlager in Guantanamo zu schließen. Diese Ankündigung Joe Bidens kommt uns irgendwie bekannt vor. Vor 20 Jahren ist das Internierungslager für Al-Qaida-Terroristen an der Südostspitze Kubas errichtet worden, und seitdem ist es ein Stein des internationalen Anstoßes. Schon 2009 begann der damalige US- Präsident Barack Oba…
 
Beiträge:# "Modernisierung" à la Beznau | Pfusch erst nach fast 30 Jahren entdecktReaktor I des Schweizer AKW Beznau ist bereits über 52 Jahre in Betrieb und damit der älteste weltweit. Klaus Schramm Radio Dreyeckland Sendung Restrisiko spricht darüber# Schulöffung hat begonnen in Baden-WürttembergAm Montag den 22. Februar wurden in Baden-Württembe…
 
Sein Musik-Label "Bear Family Records" gründete er 1975. Rund 40 Jahre betrieb der Musikunternehmer, Produzent und Sammler Richard Weize das Label und einen angegliederten Handel für Tonträger, dann verkaufte er seine Firma. Für sein gigantisches Lebenswerk bekam Richard Weize jetzt das Bundesverdienstkreuz am Bande.…
 
Günstige Online-Aktienbroker und die Langeweile im Lockdown locken immer mehr Menschen an die Börse. Die sorgen dort immer wieder auch für Kurssprünge. Bestimmen nicht mehr Unternehmenserfolg, sondern Spekulation und Wetten den Aktienwert? Wer treibt diese Entwicklung und wie lässt sich Vertrauen in die Börsen zurück gewinnen? Geli Hensolt diskutie…
 
Waffenverbotszonen sind ein Mittel, um polizeiliche Befugnisse auszuweiten. Auch in Halle gibt es seit Neustem auch eine Waffenverbotszone. Begründet werden Waffenverbotszonen oft damit, dass Kriminalität bekämpft werden soll. Ob Waffenverbotszonen immer die richtige Wahl sind, vor allem in Wohnvierteln, wird oft kritisiert. Die Waffenverbotszone a…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login