show episodes
 
Täglich um viertel vor 2 taucht Silli Riegler gemeinsam mit unserem 90er Experten Andy Hohenwarter ein in die Geheimnisse der 90er auf Life Radio. Jetzt gibts den Podcast zur Sendung, immer Freitags! Die kultige Akte X Melodie ist nur entstanden weil der Komponist mit dem Ellbogen ausgerutscht ist, in der Serie "Friends" haben sich alle 6 Hauptdarsteller irgendwann gegenseitig auf den Mund geküsst, kein Promi war öfter bei "Wetten Dass" zu Gast als Peter Maffay, Nirvana Legende Kurt Cobain h ...
 
Sie interessieren sich für skurrile Anekdoten oder kleine Geschichten, die über das gewöhnliche Klassik-Wissen hinausgehen? Dann sind Sie bei "Zoom" genau richtig. Hier erfahren Sie, warum Beethoven dauernd umgezogen ist. Oder, dass Tschaikowsky die Bayreuther Festspiele kritisiert hat. Welche Hysterie Franz Liszt als Pianisten-Titan bei seinen Fans ausgelöst hat, und noch vieles mehr.
 
Serdar Somuncu hat diesen Titel bewusst gewählt, möchte er doch die Stimmung transportieren, wenn sich Dämmerung nach dem Sonnenuntergang zur Dunkelheit wandelt. Genau diese Mischung aus nachdenklicher Melancholie und Sorge vor dem machtvoll aufziehenden Schwarz ist es, die den Charakter der Sendung ausmachen soll. Denn Serdar Somuncu wird als scharfer Beobachter nicht nur die politische Situation in Deutschland sezieren, analysieren und kommentieren, sondern auch mit seinem bezaubernden Läc ...
 
Am Ende geht alles in Flammen auf. Der weltfremde Professor Kien entzündet unter schallendem Gelächter sich selbst und seine Bibliothek, mit den Büchern, die alles enthielten, was für die Welt von Bedeutung war. Das literarische Meisterwerk, veröffentlicht 1935 in Wien, ist der einzige Roman des Literaturnobelpreisträgers Elias Canetti. Er spiegelt die Angst vor der zerfallenden Welt, die Canetti Ende der 1920er Jahre im "Irrenhaus" Berlin erlebte. Die Hörspieladaption von Regisseur, Bearbei ...
 
Wozu braucht man überhaupt einen Dirigenten? Wie probt ein Orchester? Wie funktioniert ein Konzerthaus? Im Podcast „Saitenwechsel“ erkundet Eva Morlang die unendlichen Weiten der Klassik. Die aktuelle Staffel "Mahlers Universum" dreht sich in zehn Folgen um den Komponisten Gustav Mahler, seine Sinfonien, sein Leben und seine Inspiration. "Saitenwechsel" wird präsentiert vom Gewandhausorchester.
 
Jazzliebhaber und Experte Karsten Mützelfeldt stellt die wichtigsten Musikerinnen und Musiker des Jazz vor - Größen des New Orleans Jazz und Swing, des Bebop und Hardbop, des Free Jazz und der Fusion-Musik. Ein who is who der Erneuerer und Wegbereiter, der einflussreichten Instrumentalisten und Vokalisten.
 
Das Libretto ist ein wichtiger Teil des Musiktheaters – da ja jede Oper, jede Operette, aber auch jedes Musical eine Textvorlage benötigt, zu der der Komponist die Musik komponiert. "Libretto" ist auch der Titel dieser Sendereihe für Klassik-Fans im Radio FRO. Die Sendungen werden in Zusammenarbeit mit dem Radio für Senioren gestaltet. Zu hören gibt es Musik aus Oper, Operette und Musical. Dazu gibt es viele Informationen. Im Mittelpunkt der Sendereihe stehen die Musiktheater-Produktionen am ...
 
Radio Antenne begleitet das Musikfestival Bern und dessen Festivalthemen. 2017 streckte Radio Antenne ausgehend von Franz Schuberts Lied «Irrlicht» seine Fühler aus, ortete Irrklänge und folgte ihnen durch die Stadt und die Quartiere. 2018 beschäftigt sich Radio Antenne intensiv mit der Zeit und der Unzeit, zwei urmusikalischen Themen. An jedem Tag vom 5. bis 9. September widmen wir uns einem besonderen Aspekt des Zeitlichen. Dazu werden wir mit Komponist*innen und Musiker*innen sprechen, da ...
 
Wir sind zwei Unternehmer aus Hamburg, die von den Möglichkeiten neuer Tools und Methoden, um Arbeit zu verändern, begeistert sind. Bei allen Tools, Cloud, künstlicher Intelligenz und Co. sind wir zudem der Meinung, dass die Frage nach dem Sinn von und die Erfüllung durch Arbeit nie wichtiger war als heute. Auf einem gemeinsamen Trip nach New York kam uns die Idee, dass wir uns dem Thema am besten mit einem Buch nähern, das alle guten Konzepte, Ideen und Erfahrungen zusammen bringt. ‘New Wor ...
 
Eine Fermate ist ein Innehalten in der Musik, ein Moment, in dem man voller Vorfreude und Spannung erwartet, wie es weitergeht. Von diesem Gefühl ist unsere aktuelle Situation und die vieler anderer Kulturschaffender geprägt. In unserem Podcast »Fermate«, der von nun an wöchentlich erscheint, erwarten Sie spannende Hintergrundinformationen, Unterhaltung und natürlich auch Musik. Wir kommen mit verschiedenen Gästen ins Gespräch über aktuelle Themen, künstlerische Phänomene und zahlreiche Frag ...
 
Loading …
show series
 
Alle Menschen müssen sterben. Komponisten machen da keine Ausnahme, und für gewöhnlich tun sie das - wie andere Menschen auch - daheim in ihren Betten. Einige wenige aber nicht: William Lawes fiel im englischen Bürgerkrieg, der von 1642 bis 1648 dauerte. Alle Menschen müssen sterben. Komponisten machen da keine Ausnahme, und für gewöhnlich tun sie …
 
"Wer Bartók begegnete, war von der schmalen, zarten Gestalt überrascht. Sein Wesen atmete Licht und Feuer". So erinnerte sich der Dirigent Paul Sacher an Béla Bartók. Mit 26 Jahren wurde Bartók Klavier-Professor in Budapest. Als Komponist war er von Liszt, Debussy, Stravinsky beeinflusst. Zudem erforschte er ab 1906 die Volksmusik Ungarns, des Balk…
 
Für den Film "Lara" von Jan-Ole Gerster hat er die Musik geschrieben und wurde dafür mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet. In seinem aktuellen Projekt beschäftigt sich Arash Safaian mit Ludwig van Beethoven: wohlklingende melancholische Variationen hat er geschrieben für sein Album "This is (not) Beethoven".…
 
Hier ist der Link zum Artikel mit Hörbeispielen und Grafiken: https://musicintervaltheory.academy/learn-how-to-write-music/mediants/ Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, wie Intervall-Theorie deine Kompositions-Technik und deine Kreativität nach vorne bringen kann, schau dir meine Academy an: https://musicintervaltheory.academy/…
 
Seine schlaksigen 1,90 m und der schlurfende Gang verschafften ihm den Ruf des "wandelnden Fragezeichens", die gerümpfte Knollennase und die in Falten gelegte Stirn attestierten ihm sein Markenzeichen, das "Knautschgesicht mit Hundeblick". Übel gelaunt und nörgelig, als zänkischer Griesgram, unverwechselbar und hinreißend vor allem an der Seite von…
 
Die Uraufführung von "Porgy and Bess" war 1935 eine Sensation in den USA. Intensiv hatte sich George Gershwin mit Alltag, Sprache und Musik der Schwarzen auf James Island beschäftigt. Für seine Oper komponierte er Spirituals und Songs, die zu Jazz-Standards wurden. Vom Publikum wurde "Porgy and Bess" gefeiert, bei der Kritik hatte die Oper es schwe…
 
Performancekünstler, Grafiker, bildender Künstler und Glaskünstler - Yvelle Gabriel ist immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen, sowohl in der Kunst als auch im Leben. Familienvater, Reisender, Kunstschaffender - einer, der immer wieder gerne abtaucht in die Stille, ins Kloster, um neue Inspiration zu schöpfen.…
 
Der Romantiker Andreas Achenbach steht heute in der zweiten Reihe hinter vielen seiner Zeitgenossen. Im 19. Jahrhundert ist er - genau wie sein Bruder Oswald - eine Berühmtheit. Die beiden Brüder gelten scherzhaft als "Das A und O der Landschaftsmalerei". Nicht zuletzt durch die Achenbachs ist die Düsseldorfer Kunsthochschule zu ihrem international…
 
“Das Stichwort der Potentialentfaltung: Wie macht man das eigentich, dass bei den Kollegen noch mehr Wums dahinter ist, dass sie noch strahlender, präsenter dabei sind, dass die Unernehmenskultur noch lebendiger, noch authenthischer ist?”Joana Breidenbach - Gründerin, Unternehmerin und Autorin - gründete nach prägenden eigenen Erfahrungen die Spend…
 
Hubert Wolf ist einer der renommiertesten Kirchenhistoriker Deutschlands. Deshalb erhielt er sofort Zugang, als die vatikanischen Archive im März 2020 für die Amtszeit von Pius XII, dem Papst der Hitlerzeit, geöffnet wurden. Bereits nach einer Woche meldete sich Wolf mit einem spektakulären Fund, der belegte, dass der Vatikan 1942 über Massenvernic…
 
Als Louis Pasteur 1822 geboren wird, kursieren nur nebulöse Theorien darüber, was ansteckende Krankheiten auslöst und Lebensmittel verderben lässt. Der Sohn eines Gerbers gehört zu den Forschern, die das ändern werden. Pasteur ist ein genauer Beobachter, und diese Gabe bringt ihm Erfolge. Autorin: Anne Preger…
 
Serdar und Jürgen sind heute wieder zusammen im Studio, um ergebnisoffen darüber zu sinnieren, ob ihre Kindheit schon den Grundstein dafür gelegt hat, wie die beiden heutzutage mit Stress umgehen. Dabei kommt sicher die ein oder andere Geschichte aus den Biografien der beiden zur Sprache. Werden sie feststellen, dass es zwar gewaltige Unterschiede …
 
Diese Folge ist ein Teaser zu unserem neuen Podcast-Kanal “Indiefilmtalk Panels & Talks” wo ihr informative Branchengespräche, Podiumsdiskussionen und Symposien von Filmfestivals und Filmevents finden werdet. Also abonniert gerne auch diesen Kanal bei Spotify, Apple Podcast und eurer Lieblings-Podcast-App, um keine neue Folge mehr zu verpassen. Gle…
 
Walter Benjamin war einer der eigenwilligsten und vielseitigsten Intellektuellen der Weimarer Republik. Er entstammte dem wohlhabenden assimilierten Berliner Judentum, studierte Germanistik, Kunstgeschichte und Philosophie in Freiburg und fand in diesen drei Wissensgebieten auch die Themen, zu denen er seine brillanten Abhandlungen schrieb. Autorin…
 
Vor etwa 20 Jahren eroberte die gebürtige Argentinierin Sol Gabetta die Konzertbühnen, der Beginn einer beispiellosen Karriere. Seitdem hat sie viel nachgedacht: über Klang, über Gestaltung, über Instrumente, über ihre Position in diesem kräftezehrenden Beruf. Dabei ist sie nach wie vor voller Energie und voller Begeisterung für die Musik.…
 
Was ist dieser Fritz Kolbe für einer? Sowohl Engländer als auch Amerikaner rätseln über diesen Mann im Auswärtigen Amt der Deutschen: Er liefert viel zu gute Informationen! Zum Beispiel darüber, wie sich die Wehrmacht auf eine eventuelle Landung der Alliierten in Frankreich vorbereitet. Oder über dieses "Strahlflugzeug", das Hitler als "Blitzbomber…
 
Bachs berühmtes Orgelwerk ist eines der großen Rätsel der Musikgeschichte. Entstehungszeit? Unklar. War wirklich Bach der Autor? Zweifel sind angebracht. Überhaupt ein Werk für Orgel? Auch nicht sicher. Fest steht nur: die Toccata ist ebenso originell wie populär, was ihr schon im 19. Jahrhundert den Spitznamen "die Epidemische" einbrachte... (Auto…
 
Ellis Kaut war neugierig, ein unruhiger Geist, und sie hatte selbst jede Menge Koboldhaftes in sich. Der Pumuckl war ihre bekannteste Figur, doch Ellis Kaut hat viele andere wunderbare Wesen im Laufe ihres Autorenlebens geschaffen: den sprechenden Kater Musch, den klugen Esel Theobald, Schlupp vom grünen Stern, Herrn Dornbier oder Flibutz. Autorin:…
 
Hermann Simon ist der erste und einzige Deutsche in der "Thinkers50 Hall of Fame". Diese Ehre wird den 50 besten Managementdenkern der Welt zu teil. Der Wirtschaftswissenschaftler Simon prägte den Begriff der "Hidden Champions" für weltweit erfolgreiche mittelständische Unternehmen, deren Stärken lange im Verborgenen blühten. Als Experte für Preis-…
 
Wer arm ist, kann sich nicht wirklich gut ernähren und ist deshalb im Durchschnitt kränker, ja stirbt sogar früher. Als in den 1930ern eine Studie diese Wahrheit ans Licht bringt, will sie ihr Auftraggeber, die britische Regierung, sofort in den Giftschrank verbannen. Ihr Autor, John Boyd Orr, veröffentlicht sie trotzdem - auf eigene Faust. Im Zwei…
 
Der Pianist und Chordirigent Alois Ickstadt gehört quasi zum Inventar des Hessischen Rundfunks. Als er 1961 geboren wurde, einen Kinderchor aufzubauen, um Musik für den Schulfunk zu produzieren, zögerte der gebürtige Eppsteiner keinen Moment. Singen, sagt er, ist eine elementare künstlerische Ausdrucksform. Jeder kann mitmachen.…
 
👉 10% Rabatt mit dem Code AINOKAFFEE2020 auf alle Artikel im Online-Shop (Gültig bis 31.10.2020): https://www.speicherstadt-kaffee.shop 👈 Andreas trinkt seinen Kaffee schwarz und weiß genau, wie man die Aromen aus dem schwarzen Gold herauslockt. Andreas Wessel-Ellermann hat 2006 zusammen mit Thimo Drews in einem alten Speichergebäude von 1888 die S…
 
Heinrich dem VIII. ist sie zu langweilig. Trotzdem hat Anna von Kleve Glück und überlebt ihre kurze Ehe mit dem englischen König - anders als manch andere von Heinrichs sechs Frauen. Ohne Anna persönlich gesehen zu haben, stimmt Heinrich der Ehe zu, die 1540 geschlossen wird. Ein halbes Jahr später lässt Heinrich die Ehe mit Anna für ungültig erklä…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login