show episodes
 
Artwork
 
Zusammenhänge erkennen und Orientierung geben. Die Hintergrundsendung SWR Aktuell Kontext trägt zur Meinungsbildung bei. Sie analysiert und informiert über Themen der Zeit: Politik, Gesellschaft und Wirtschaft - in Kontext werden Entwicklungen nachgezeichnet und Trends beobachtet. Dabei geht es nicht darum, besonders schnell zu sein, sondern besonders gründlich und verständlich.
  continue reading
 
Welche Bücher sind neu, was läuft im Kino, wie sieht die Festivalsaison aus und worüber diskutieren Kulturwelt und Kulturpolitik? Im Podcast SWR Kultur Aktuell widmen wir uns täglich den Nachrichten, mit Hintergründen, Gesprächen, Kritiken und Tipps. Damit Sie nichts Wichtiges mehr verpassen! Zur Sendung in der ARD Audiothek: https://www.ardaudiothek.de/sendung/swr2-kultur-aktuell/12779998/
  continue reading
 
Was glauben Muslime - und wie prägt dieser Glaube das Leben der Gläubigen? Darüber geben muslimische Männer und Frauen Auskunft im "Islam in Deutschland". Es bietet Glaubenszeugnisse, aber auch viele Informationen über den Islam und richtet sich so an Muslime ebenso wie an Nicht-Muslime.
  continue reading
 
Nachrichten, Informationen und Hintergründe zum aktuellen Tagesgeschehen in der Weltpolitik. Täglich 12 und 18 Uhr im Radio bei SWR2 und hier als Podcast. Zur ARD Audiothek: https://www.ardaudiothek.de/sendung/swr2-aktuell/10001445/
  continue reading
 
Artwork

1
SWR Aktuell Mondial

SWR International

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Reportagen, Hintergründe und Meinungen zu aktuellen Themen rund um Zuwanderung, Integration und verschiedene Kulturen. Ein Magazin der SWR-Redaktion Religion, Migration und Gesellschaft. Immer mittwochs um 19:05 Uhr im Radioprogramm von SWR Aktuell und als Podcast.
  continue reading
 
Im Tagesgespräch widmen wir uns jeden Abend einem aktuellen Thema des Tages: Wer hat die Entscheidung getroffen? Und warum? Wo waren die Alternativen? Und was sagt die andere Seite dazu? Wir befragen Politiker*innen, Expert*innen, Vereine, Betroffene und Aktivist*innen.
  continue reading
 
Das SWR3 Topthema ist der tägliche Info-Schwerpunkt immer gegen 12:15 Uhr und 17:40 Uhr in SWR3 und auf SWR3.de. Damit seid ihr in vier Minuten bestens informiert über die wichtigen Themen.
  continue reading
 
Der Essay bietet Produktionen auf höchstem Niveau und mit literarischem Anspruch. Unsere Autor*innen sind Philosoph*innen, Dichter*innen, Soziolog*innen, Künstler*innen. Im SWR Kultur Essay denken sie laut. Manchmal denken sie auch leise. Aber immer hörbar und meinungsstark. Der Essay: Ein akustisches Theorie-Theater.
  continue reading
 
Wie kommt eigentlich das ganze Plastik ins Meer? Ist Oma wirklich eine Umweltsau - oder sind die Enkel viel schlimmer? Ist Onlineshopping schlechter fürs Klima als der Kauf im Laden? Ihr merkt, es ist kompliziert. Deshalb suchen ARD-Umweltexperte Werner Eckert und Umweltökonom Tobias Koch nach Antworten auf aktuelle Klima- & Umweltfragen. Alle zwei Wochen gibt’s am Freitag eine neue Folge. Ihr habt Themen für uns? Immer her damit: klimazentrale@swr.de. Dieser Podcast steht unter der Creative ...
  continue reading
 
SWR2 spürt den wichtigen politischen und gesellschaftlichen Themen nach - in Gesprächen mit WissenschaftlerInnen, ExpertInnen und wichtigen Menschen aus Politik und Gesellschaft. Jetzt in der ARD Audiothek abonnieren und keine Folge mehr verpassen! Zur ARD Audiothek: https://www.ardaudiothek.de/sendung/swr2-kultur-aktuell/12779998/
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Techanalyst erklärt Herausforderungen und Chancen für Batteriehersteller Varta ++ Widerstand von Arbeitnehmervertretern zu Produktionsverkleinerung bei Thyssenkrupp Stahlsparte ++ Frittenfett in den Tank - wie reiner Biodiesel HVO funktioniert und wo es ihn gibt ++ Zinspolitik treibt Börsianer weiter um.Podcast-Tipp: "Plusminus. Mehr als nur Wirtsc…
  continue reading
 
Das boomende Genre „Young Adult“ mit Romantasy-Büchern füllt eine Lücke für die 14 bis 16-jährigen. Die Studie wurde vom Börsenverein des deutschen Buchhandels und der Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen (AVJ) beauftragt.Ein Gespräch mit Barbara Müller, Geschäftsführerin des Interessenverbandes AVJ, über aktuelle Entwicklungen im Kinder-und …
  continue reading
 
Schwere Fälle von Tierquälerei in der Landwirtschaft sind keine Seltenheit. Trotzdem werden in Deutschland Verstöße gegen das Tierschutzstrafrecht bisher kaum sanktioniert und wenn, dann nur mit Geldstrafen. Warum die Ampel-Regierung sich in Tierschutzfragen nicht einigen kann und was zu diesem eher laschen Tierschutzstrafrecht führt, darüber hat S…
  continue reading
 
Wir sprechen in Global mit Dr. Andreas Marx, der den Dürremonitor des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung (UfZ) betreut über die Frage, ob der viele Regen der vergangenen Monate nun ausreichend war für die Erholung unseres Grundwassers, und wie wir unser Wasser künftig besser managen.Außerdem: Klimaschutz ist Menschenrecht, das hat der Europäisc…
  continue reading
 
Seit dem Terrorangriff der Hamas auf Israel am 7. Oktober, erleben Juden und Jüdinnen weltweit eine neue Welle an Antisemitismus. Das Magazin wird komplett ehrenamtlich gestaltet. Er hat das Ziel, „eine unapologetische Stimme zu sein, die sich zu aktuellen Ereignissen äußert“, jedoch nicht immer in Verbindung mit Antisemitismus gebracht wird. Im ED…
  continue reading
 
Blauer Himmel, Sonne scheint, Temperaturen wie im Frühsommer - ich geh schwimmen. Das wird der Impuls von sehr vielen Menschen an diesem sein. Schwimmen ist gut - wenn man es kann. Schwimmtrainer oder auch die DLRG beobachten mit Sorge, dass immer mehr Menschen Probleme mit dem Schwimmen oder auch mit dem Element Wasser haben . Schwimmen ja, aber s…
  continue reading
 
Ungewollte Schwangerschaften sind belastend Abtreibungen sind in Deutschland zwar straffrei, aber immer noch verboten. das soll sich ändern. Eine Kommission rät, Abtreibungen innerhalb der ersten zwölf Schwangerschaftswochen zu legalisieren.Mit ihrem Buchtitel „Glückwunsch" wolle sie auch sagen: „Glückwunsch, dass du eine ungewollte Schwangerschaft…
  continue reading
 
Willkommen zur „live music game show“ Genau so muss eine Spielhölle aussehen: Kein Tageslicht, etwas zu bunte Lampen, eine verspiegelte Bar, auf der ausgeschlürfte Austern herumliegen, und ringsum im Halbdunkel lauern an diversen Spieltischen stark gegelte Scheitel- und Schnurrbarträger mit aasigem Lächeln.Dann betritt, lackbeschuht, der Zampano di…
  continue reading
 
Gesellschaften bestehen aus Individuen. Verwaltet werden sie aber von Regierungen, deren Gesetze im besten Fall dem Wohl des Einzelnen verpflichtet sind, im schlimmsten Fall Leben schädigen oder gar zerstören. In Isabel Allendes jüngstem Roman „Der Wind kennt meinen Namen“ sind es drei Leben, die der Willkür von Regierungen ausgeliefert waren oder …
  continue reading
 
Zum Signum unserer Zeit gehört, dass fast jedes Thema enormes Erregungspotential besitzt und mindestens aufgeblasen wird zu einem Weltuntergangsmenetekel. Da verschiedene Diskursteilnehmer die Deutungshoheit beanspruchen, eskalieren Debatten schnell, werden regelrecht zu Battlegrounds, auf denen der Untergang des Abendlands verhindert oder beförder…
  continue reading
 
Oft sind wir von unserem Alltag überfordert. Für dieses Gefühl sind wir meist selbst verantwortlich, da wir die Welt z.B. durch Handys und das Internet immer komplexer machen, sagt Buchautor Marco Wehr. Dagegen hilft ein wenig mehr Genügsamkeit in dem, was wir tun.Christoph König im Gespräch mit Marco Wehr, Buchautor, Philosoph und Physiker.…
  continue reading
 
Schwindel, Hörstörungen und Kopfschmerzen sind Folgen von Strahlungsbelastung, welche Forscher*innen unter dem „Havanna-Syndrom“ zusammenfassen. Erstmals trat das Phänomen 2016 bei US-Diplomaten in der kubanischen Hauptstadt auf. Für die Betroffenen sind die Symptome zwar real, dennoch lassen sich keine physikalischen Ursachen finden.…
  continue reading
 
Freitagmittag kurz vor dem Wochenende kommt Bundesverkehrsminister Volker Wissing mit der Drohung „Autofreie Wochenenden“ um die Ecke. Er sagt: Nur so können wir die deutschen Klimaschutzziele erreichen. Wie viel Wahrheit in seiner Drohung steckt, ordnen wir im SWR3 Topthema ein.Hinweis: In einer früheren Version sprachen wir davon, dass ein Tempol…
  continue reading
 
Leipzig (ots) - Über dieses Thema spricht Moderator Andreas F. Rook bei „Fakt ist!“ aus Dresden am Montagabend, 15.04.2024, mit seinen Gästen: Bereits 20.30 Uhr als Livestream bei mdr.de, 22.10 Uhr im MDR-Fernsehen sowie in der ARD Mediathek ...Von Presseportal.de
  continue reading
 
Asylbewerber sollen ihre Sozialleistungen künftig per Bezahlkarte bekommen. Der Bundestag hat dafür gestimmt - die Umsetzung liegt bei den Ländern. Die Möglichkeit, Bargeld abzuheben, soll eingeschränkt werden und Überweisungen ins Ausland sollen nicht mehr möglich sein. Im Ortenaukreis gibt es die Bezahlkarte bereits, aber nur für bestimmte Geflüc…
  continue reading
 
Stig Dagermans Roman erzählt von einer existenziellen Krise: Der 20-jährige Bengt hat seine Mutter verloren. Ausgerechnet am Tag ihrer Beerdigung findet er heraus, dass sein Vater seit längerer Zeit ein Verhältnis mit einer anderen Frau unterhält. Der junge Mann ist mit seinem Kummer allein. Denn nicht nur der Vater fällt als Gesprächspartner aus, …
  continue reading
 
„Was kann ich wissen?“ In seinem erkenntnistheoretischen Hauptwerk – der „Kritik der reinen Vernunft“ – hat sich Immanuel Kant auf 800 Seiten mit dieser Frage auseinandergesetzt. Kants Antwort, vereinfacht gesagt: Die „Dinge an sich“ – soll heißen: die Dinge, wie sie wirklich sind – sind für den Menschen wissenschaftlich nicht erkennbar. Objektiv e…
  continue reading
 
Diese Eliza Peabody muss wirklich der Schrecken der Nachbarschaft sein, mit den von ihr verteilten Briefchen voller guter Ratschläge – oder dem, was sie dafür hält.„Liebe Joan, ich hoffe, wir kennen uns gut genug, dass ich das sagen darf. Ich finde, du solltest versuchen, das mit deinem Bein zu vergessen. Ich glaube, es ist etwas Psychologisches, P…
  continue reading
 
Allianzen bündeln im Kulturbereich Auch im Kulturbereich leiden die Kultureinrichtungen „unter bestimmten Entscheidungen“, so Zimmermann, daher sei es sehr wichtig, das Zeichen zu setzen, dass „man auch im Kulturbereich nicht allein ist, sondern dass viele hinter einem stehen.“Ziel des Vereins sei auch, Allianzen zu bilden und miteinander ins Gespr…
  continue reading
 
Bilder und ihre Besitzer Eine Ansicht von Mainz in Öl, ein großformatiges Gemälde mit opulentem Rahmen, der Rhein, der Dom und weitere Kirchtürme sind gut zu erkennen. Nicht ungewöhnlich, ein solches Bild im Mainzer Landesmuseum zu sehen.Dass es aber nicht um dessen kunsthistorische Bedeutung geht, allerdings schon. Diesmal, in der Ausstellung „Her…
  continue reading
 
Sängerin? Ja. Instrumentalistin? Eher nein. Die Geschlechterverhältnisse im Jazz sind bis heute - milde geurteilt - alles andere als ausgeglichen. So erleben es auch viele Musikerinnen im täglichen Ringen um Engagements und Anerkennung. Das Übel bei der Wurzel angepackt haben deshalb vier amerikanische Musikerinnen, Sharel Cassity (Saxofon), Collee…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung