show episodes
 
D
Das Klima

1
Das Klima

Florian Freistetter, Claudia Frick

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Die Klimakrise ist umfassend und global. Sie hat Auswirkungen auf alle und alles und wird ohne Zweifel unser Handeln und unseren Alltag in den nächsten Jahrzehnten in sämtlichen Bereichen bestimmen. Darum ist es nötig, dass möglichst viele Menschen über das Klima und die Wissenschaft hinter der Klimakrise Bescheid wissen. Der Weltklimarat IPCC veröffentlicht regelmäßig sogenannte “Sachstandsberichte” die das jeweils aktuelle Wissen zum Klimawandel zusammenfassen. Diese tausenden Seiten sind ...
 
I
IQ - Magazin

1
IQ - Magazin

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich+
 
Ob Medizin, Klimawandel oder Robotertechnologie – Wissenschaft geht uns alle an. "IQ – Wissenschaft und Forschung" berichtet in seinem aktuellen Magazin über Forschungstrends, Neuentdeckungen, Hintergründe zu Fragen, die unsere Gesellschaft bewegen. Gut recherchiert, verständlich erklärt. Jeden Tag auf’s Neue.
 
Was sind die Fakten zum Klimawandel? Worin stimmen die Klimawissenschaftler der Weltgemeinschaft überein? Wie können wir die Klimakrise lösen? Hier beim Climaware Podcast findest Du die Antworten zu Deinen Fragen über den Klimawandel. Mit einfachen Zusammenfassungen der oft langen und komplizierten Erkenntnisse des Weltklimarats IPCC transformiert Dich Climaware zur Klimaexpertin oder -experten: In den ersten 5 Folgen erklärt Dir Gabriel Baunach alles was Du über den Klimawandel wissen musst ...
 
E
ExtremWetter Podcast

1
ExtremWetter Podcast

Bärbel Fening, Frank Böttcher

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
In diesem Podcast dreht sich alles ums Extremwetter. ExtremWetterExperte Frank Böttcher und Dipl.-Journalistin Bärbel Fening unterhalten sich Woche für Woche über das Wetter, greifen aktuelle Extremwetter-Ereignisse in Deutschland und weltweit auf, reden über Ursachen und Zusammenhänge, dokumentieren, wie stark die Wetterveränderungen bereits weltweit sind und haben dabei stets den Klimawandel im Blick.
 
Let's Talk Change - in dieser Podcast-Reihe interviewen die DWR eco Gründer Doreen Rietentiet und David Wortmann abwechselnd Protagonist*innen unserer Zeit, um den Wandel zu einer nachhaltigen Entwicklung endlich zu beschleunigen. Gemeinsam mit relevanten Entscheidungsträgern, inspirierenden Innovatoren und spannenden Visionären zeigen sie welche kleinen und großen Hebel wir in Unternehmen, Politik, Medien, Wissenschaft und Gesellschaft in Bewegung setzen können. Die Interviews werden auf De ...
 
Der Nachhaltigkeitspodcast mit Robin Jüngling und Ann-Sophie Henne, Gründer*in des journalistischen Instagram Kanals @nachhaltig.kritisch. Wir sprechen über unsere Recherchen, reflektieren unsere Arbeit und beantworten eure Fragen. Wichtig ist uns dabei der kritische Aspekt. Cover von: Annika Le Large - Ein podlabel Podcast
 
Loading …
show series
 
…und warum brauchen wir mehr Pastoralismus? DK053 - Die Wüste lebt (und breitet sich aus) …und warum brauchen wir mehr Pastoralismus? "Das Klima”, der Podcast zur Wissenschaft hinter der Krise. Wir lesen den sechsten Bericht des Weltklimarats und erklären den aktuellen Stand der Klimaforschung. In Folge 53 geht es um die Wüste. Beziehungsweise um d…
 
In der 127. Folge von „Lauer und Wehner“ reden Ulrich und Christopher darüber, dass Donald Trump seine erste Frau aus steuerlichen Gründen auf einem seiner Golfplätze begraben hat, über einen Tweet Armin Laschets anlässlich Nancy Pelosis Taiwan-Besuchs, über den Europäischen Gerichtshof, der zum Familiennachzug in Deutschland urteilte und über Susa…
 
Carbon Capture- eine Technologie, an der sich die Geister scheiden: Während die einen viel Hoffnung in die Technologie stecken, stehen andere dieser Form von CO2-Abscheidung deutlich kritischer gegenüber. Was wir uns von Carbon Capture tatsächlich erhoffen können, darüber haben wir bereits in unserer letzten Folge mit Herrn Professor Tobias Pröll g…
 
…und was geht ab im Ästuar? DK052 - Zukunft mit schwimmenden Städten …und was geht ab im Ästuar? "Das Klima”, der Podcast zur Wissenschaft hinter der Krise. Wir lesen den sechsten Bericht des Weltklimarats und erklären den aktuellen Stand der Klimaforschung. In Folge 52 beschäftigen wir uns mit der Lage der Küstenstädte. Wodurch sind sie bedroht un…
 
Alzheimerforschung - Wissenschaftler unter Fälschungsverdacht / Reiseziel Mars - Reiseandenken per ferngesteuerter Sonde / Sternenhimmel im August - Perseiden und Saturn in Opposition / Eindringlinge im Bodensee - Die weite Reise der Quaggamuschel.Von Florian Falzeder, Renate Ell, Stefan Ge
 
Affenpocken - Was bedeutet "internationale Notlage"? / Auswilderungsprojekt in Argentinien - Eine neue Heimat für Jaguare / Bröckelnder Beton in Buzludzha - Wie kommunistische Monumentalbauten restaurieren? / Mit Mensch, Maschine, Teleskopen - Serie "Reiseziele im All".Von Birgit Magiera, Anne Herrberg, Johannes Marchl, Stefan Geier
 
…und warum braucht Klimaschutz die Biodiversität? *DK051 - Die Ratte und der Frosch …und warum braucht Klimaschutz die Biodiversität? "Das Klima”, der Podcast zur Wissenschaft hinter der Krise. Wir lesen den sechsten Bericht des Weltklimarats und erklären den aktuellen Stand der Klimaforschung. In Folge 51 geht es um die Biodiversität. Beziehungswe…
 
Mittelmeervegetation unter Stress - Wie wappnen gegen Waldbrände? / Boostern ohne Ende? - Wie viel Auffrischungsimpfungen bei Corona sinnvoll sind / Vorbereitung auf den Corona-Herbst - Infektions-Beobachtung in Bayern / Stipendien und Förderprogramme - Bund kürzt Gelder.Von Stefan Geier, Susi Weichselbaumer, Lisa-Marie Wala, Armin Himmelrath
 
Carbon Capture Technologie birgt ein Versprechen in sich, das fast zu schön ist, um wahr zu sein: die Abscheidung und Speicherung beziehungsweise stoffliche Verwertung des klimaschädlichen CO2 aus der Atmosphäre! Haben wir also die Lösung für die Klimakrise in Form eines weiteren technologischen Fortschritts gefunden? Wie funktioniert diese Technol…
 
Bei welcher Wetterlage landet eigentlich Sahara-Staub bei uns in Deutschland, warum ist er besonders wertvoll und wieviele Tonnen dieses feinen, Sahara-Schatzes Jahr für Jahr durch die Lüfte gewirbelt werden. das bespricht Bärbel Fening in dieser Podcastfolge mit dem ExtremwetterExperten Frank Böttcher. www.boettcher.science www.baerbel-fening.de…
 
Seychellen - Ranger und Touristen retten ein Paradies / Staaten beraten - Wie Afrikas einzigartige Tierwelt schützen? / Rauchen und Alkohol - Wie der Lebensstil das Demenzrisiko beeinflusst / KI in der Chemie - Können wir so Quanteneffekte berechnen?Von Sarah Pradel, Miriam Stumpfe, Johannes Roßteuscher, Hellmuth Nordwig
 
In der 126. Folge von „Lauer und Wehner“ reden Ulrich und Christopher über den Zustand von IT-Projekten in Deutschland, über den Präsidenten des Bundesamts für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe, der jetzt mitteilte, Gebiete Deutschlands würden durch die Klimakatastrophe unbewohnbar werden und über Elon Musk, der von Twitter verklagt wird, we…
 
…und warum stopfen wir die Klimasocken nicht? DK050 - Geht’s dem Klima gut, geht’s dem Finanzmarkt gut! …und warum stopfen wir die Klimasocken nicht? "Das Klima”, der Podcast zur Wissenschaft hinter der Krise. Wir lesen den sechsten Bericht des Weltklimarats und erklären den aktuellen Stand der Klimaforschung. In Folge 50 kommt das große Finale. Wa…
 
Ein Käseersatzprodukt aus Marillenkernen? Ja glaubt uns, wir waren damals genauso überrascht, als wir von dieser Idee erfuhren. In der 12ten Folge von [rec!orded] hatten wir die Freude, mit Flavio Ceccarelli, Leo Sulzmann und Mona Heiß in unserem Podcaststudio über ihr Startup SENNsenn zu sprechen und ihr Produkt ‘Edle Marün’zu diskutieren. Jährlic…
 
Kunststofffresser - Können Bakterien(enzyme) unser Plastikmüll-Problem lösen? / Fehler in der Infrastruktur - Was Hochwasser unterstützt / Impfstoff-Nebenwirkungen - Wie Forscher die Sicherheit für alle erhöhen wollen / Bären, Löwen und vieles mehr - Der Großraum Los Angeles als Biodiversitäts-Hotspot.…
 
In der 125. Folge von „Lauer und Wehner“ reden Ulrich und Christopher über Christian Lindner, der sich in einer medienwirksamen Promi-Hochzeit auf Sylt inszeniert, den sogenannten Evaluationsbericht des Sachverständigenausschusses zu den Corona-Maßnahmen und über das Phänomen, dass es in schlecht bezahlten Jobs grade an Personal fehlt. Bitte beacht…
 
…und warum hört niemand auf Fridays for Future? DK049 - Entscheidungsfindung und das korrekte Maß an Dringlichkeit …und warum hört niemand auf Fridays for Future? "Das Klima”, der Podcast zur Wissenschaft hinter der Krise. Wir lesen den sechsten Bericht des Weltklimarats und erklären den aktuellen Stand der Klimaforschung. In Folge 49 geht es um di…
 
Der vergangene Sommer war der wärmste seit Beginn der Wetteraufzeichnungen und auch die Temperatur der Ozeane war so hoch wie nie zuvor. In dieser Podcast-Folge blicken ExtremwetterExperte Frank Böttcher und Bärbel Fening in den hohen Norden, sprechen über die Auswirkungen des Klimawandels für die Arktis und über den arktischen Sommer. Der erwähnte…
 
In our second English episode we have decided to focus on a very important resource. It is so important that it covers 70% of the planet, but only 2,5% are available as a freshwater resource. From those 2,5% less than 1% is available since the other ⅔ are frozen in glaciers and ice sheets. The impacts of the climate crisis are affecting water in ma…
 
In der 124. Folge von „Lauer und Wehner“ reden Ulrich und Christopher über Nathanael Liminskis Nonpology, Michael Ballweg, der wegen des Verdachts auf Betrug und Geldwäsche in Untersuchungshaft sitzt, über ein veröffentlichtes Gespräch zwischen Emmanuel Macron und Wladimir Putin und über Cassidy Hutschinsons Aussage im Ausschuss zum 6. Januar in de…
 
Gletscherabbruch in den Dolomiten - Welche Gefahren bringt die Erwärmung? / 10 Jahre Higgs-Teilchen - Was hat die Teilchenphysik seitdem hervorgebracht? / Überraschung in Pompeji - Wie eine Schildkröte Archäologen Rätsel aufgibtVon Stefan Geier, Franziska Konitzer, Veronika Bräse
 
…und warum reagieren wir nicht auf die Klimakrise? DK048 - Counter-Geoengineering und die globalen Schlüsselrisiken …und warum reagieren wir nicht auf die Klimakrise? "Das Klima”, der Podcast zur Wissenschaft hinter der Krise. Wir lesen den sechsten Bericht des Weltklimarats und erklären den aktuellen Stand der Klimaforschung. In Folge 48 bespreche…
 
Cannabiskonsum - Kann die Legalisierung helfen? / Omikron-Booster - Wie gut wirken angepasste Impfstoffe? / Nobelpreisträgertagung in Lindau - Wie kann die Chemie "grüner" werden? / Der Sternenhimmel im Juli - Sommernacht unterm Sternenzelt.Von Miriam Stumpfe, Moritz Pompl, Hellmuth Nordwig, Yvonne Maier
 
Bevor wir in die Let’s Talk Change Sommerpause gehen, machen wir noch einmal gedanklich eine Reise in die Vergangenheit zu den Ursprüngen unseres Universum und gehen ganz weit raus zu anderen Planeten, Sonnensystemen und Galaxien auf der Suche nach anderen für Menschen habitable Zonen. Dann kehren wir allerdings mit der Fragestellung wieder zurück:…
 
Krebs ist in Deutschland die zweithäufigste Todesursache und eine der schlimmsten Diagnosen, die man bekommen kann. Die ÄrztInnen tun ihr Bestes, um Betroffenen zu helfen und den Krebs zu bekämpfen. Leider ist die Situation in Krankenhäusern und Praxen nicht einfach, ÄrztInnen haben kaum Zeit und hohen wirtschaftlichen Druck. In ihrer Verzweiflung …
 
Falscher Klitschko - Wie entlarvt man Deepfakes? / Mikro- und Nanoplastik - Warum der Nachweis in der Umwelt oft schwierig ist / Natürlicher Superkleber - Wie man Mistelbeeren in der Biomedizin nutzen kann / Doktortitel für Ärzte - Ist die Promotion für Mediziner noch zeitgemäß?Von Peter Welchering, Hellmuth Nordwig, Anne Kleinknecht, Daniela Remus
 
…und warum ist Sylt keine kleine Insel? DK047 - Abschied von den Malediven …und warum ist Sylt keine kleine Insel? "Das Klima”, der Podcast zur Wissenschaft hinter der Krise. Wir lesen den sechsten Bericht des Weltklimarats und erklären den aktuellen Stand der Klimaforschung. In Folge 47 sind wir reif für die Insel. Zumindest aber reif, Kapitel 15 …
 
Weniger Warmduschen - Energieeinsparung im Alltag / Energieeffizienz in der Industrie - Einsparpotentiale sind große / Mit bloßem Auge sichtbar - Forscher entdecken Riesenbakterium / Japan und Corona - Gute Gene, Glück, durchdachte Strategie?Von Sebastian Kirschner, Stefan Geier, Anne Kleinknecht, Kathrin Erdmann
 
So langsam nähern wir uns unserer Lets Talk Change Sommerpause. Davor möchte David Wortmann noch einmal komplett rein in die menschliche Psyche - also in unseren Kopf - und dann noch einmal ganz raus in die physikalischen Unendlichkeiten unseres Universums. Zu der Grenzenlosigkeit von Planeten, Sternen und Galaxien kommen wir nächste Woche, zu den …
 
Der Föhn, ein warmer trockner Fallwind, der an der windabgewandten Seite von Gebirgen auftritt. Wann entsteht ein Föhn, welche Auswirkungen hat er auf die Menschen und auf die Natur und welche seltenen Sonderformen gibt es - darüber reden Bärbel Fening und Frank Böttcher in dieser Podcast-Folge. www.boettcher.science www.baerbel-fening.de…
 
Technik oder Kosten? - Was die AKW-Laufzeitverlängerung tatsächlich erschwert / Doch wieder mehr Kohlestrom? - Was bedeutet es für die Energiewende und das Klima? / Doping mit Schilddrüsenhormonen - Auffällig hoher Verbrauch unter Spitzensportlern / WHO tagt zu Affenpocken - Wie ist der aktuelle Stand?…
 
Antibiotikaresistenzen - Wie suchen Forschende nach neuen Antibiotika? / Russlands Cyberattacken - Welche Folgen haben sie für Europa? / Soziale Ungleichheit und Corona - Welche Menschen die Epidemie besonders betrifft.Von Daniela Remus, Peter Welchering, Johannes Roßteuscher
 
…und warum dürfen wir nicht fatalistisch werden? DK046 - Einstiegsglaube Wissenschaft: Die Klimakrise in Nordamerika …und warum dürfen wir nicht fatalistisch werden? "Das Klima”, der Podcast zur Wissenschaft hinter der Krise. Wir lesen den sechsten Bericht des Weltklimarats und erklären den aktuellen Stand der Klimaforschung. In Folge 46 reisen wir…
 
Wenn sie nicht gerade in Afrika unterwegs sind und Menschen mit Strom versorgen, sind Torsten Schreiber und seine Frau Aida damit beschäftigt, Investoren das Geschäftsmodell von Africa GreenTech zu erklären. Denn sie wollen mit ihrem Unternehmen nicht nur das Leben von 600 Millionen Menschen in der Subsahara ändern, sondern gleichzeitig das Klima s…
 
In dieser 11ten Folge von [rec!orded] hatten wir die Freude, Andreas Diesenreiter von Unverschwendet in unserem Podcaststudio begrüßen zu dürfen. Zu viel, zu unförmig, zu angeditscht oder auch zu reif: die Gründe, warum sich pro Jahr hunderte Kilo von noch genießbaren Obst und Gemüse allein in Österreich ansammeln, sind mannigfaltig. Viel zu oft la…
 
Volkszählung der Himmelskörper - Galaktische Zensus Gaia / Wer hatte Kontakt mit dem Corona-Virus - Warum es in Deutschland wenig Daten zum Antikörper-Status gibt / Primatenkommunikation - Lautfolgen bei Affen komplexer als gedacht.Von Yvonne Maier, Florian Falzeder, Susi Weichselbaumer
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login