show episodes
 
Kraniche verpassen manchmal den Zug nach Süden, weil sie das Wetter falsch einschätzen. Menschen treffen täglich rund 200 Entscheidungen über ihr Essen. Japan ist pro Kopf höher verschuldet als Griechenland. "Woher weißt Du das?" Genau! Von ZEIT Wissen, dem Wissensmagazin der ZEIT. Alle zwei Monate erscheint das ZEIT Wissen Heft, alle drei Wochen der Podcast: Reportagen, Recherche-Hintergrund und Gespräche über Wissenschaft, Alltag und Gesellschaft. Wissen ist manchmal der Ausgangspunkt unse ...
 
Ob Medizin, Klimawandel oder Robotertechnologie – Wissenschaft geht uns alle an. "IQ – Wissenschaft und Forschung" berichtet in seinem aktuellen Magazin über Forschungstrends, Neuentdeckungen, Hintergründe zu Fragen, die unsere Gesellschaft bewegen. Gut recherchiert, verständlich erklärt. Jeden Tag auf’s Neue.
 
Bildung, Wissenschaft und Innovation sind die Säulen einer modernen Gesellschaft. Das Wissenschaftsmagazin macht Forschen und Forschungsergebnisse zum Thema, informiert über die gesellschaftlichen Auswirkungen und stellt kritische Fragen nach dem Nutzen. Das Wissenschaftsmagazin öffnet ein Fenster in die Welt von Forschung und Entwicklung und deren Auswirkungen, berichtet aktuell und fundiert über Neues in Naturwissenschaft, Medizin und Technik, schlägt Brücken zu angrenzenden Wissenschaften ...
 
Wissenschaft ist mehr als eine Schlagzeile. Der Podcast Synapsen begibt sich auf Spurensuche und liefert Fakten, Hintergründe und Geschichten zu aktuellen Fragen der Forschung: Seit Corona kennt jeder den R-Wert, aber was genau machen Modellierer damit? Plötzlich wollen alle wieder zum Mond fliegen, warum eigentlich? Jede Woche treffen sich die "Synapsen"-Hosts Maja Bahtijarević und Lucie Kluth mit Journalist*Innen, die aktuelle Fragen der Wissenschaft recherchiert haben. Alle Beiträge aus d ...
 
Wissenschaft ist mehr als eine Schlagzeile. Der Podcast Synapsen begibt sich auf Spurensuche und liefert Fakten, Hintergründe und Geschichten zu aktuellen Fragen der Forschung: Seit Corona kennt jeder den R-Wert, aber was genau machen Modellierer damit? Plötzlich wollen alle wieder zum Mond fliegen, warum eigentlich? Jede Woche treffen sich die "Synapsen"-Hosts Maja Bahtijarević und Lucie Kluth mit Journalist*Innen, die aktuelle Fragen der Wissenschaft recherchiert haben. Alle Beiträge aus d ...
 
Wie kommt eigentlich das ganze Plastik ins Meer? Ist Oma wirklich eine Umweltsau - oder sind die Enkel viel schlimmer? Ist Onlineshopping schlechter fürs Klima als der Kauf im Laden? Ihr merkt, es ist kompliziert. Deshalb suchen ARD-Umweltexperte Werner Eckert und Umweltökonom Tobias Koch nach Antworten auf aktuelle Klima- & Umweltfragen. Alle zwei Wochen gibt’s am Freitag eine neue Folge. Ihr habt Themen für uns? Immer her damit: klimazentrale@swr.de. Dieser Podcast steht unter der Creative ...
 
Clara und Erik erzählen die kleinen und großen Geschichten aus (Bio)wissenschaft und Forschung, verknüpfen faszinierende Faktenschnipsel mit den dahinterliegenden Grundideen und leisten damit einen Beitrag dazu, sich selbst und ihre Hörerinnen und Hörer ein Stück weit vom Glatteis des gefährlichen Halbwissens zu führen.
 
Der Bildungs-Podcast Bildungswellen bietet regelmäßig Gespräche mit spannenden Persönlichkeiten aus verschiedenen Bereichen – etwa Bildung, Wissenschaft, Natur- und Klimaschutz und nachhaltigem Unternehmertum. Wir erläutern relevante Themen rund um eine Bildung für nachhaltige Entwicklung. Forum Umweltbildung ist eine Initiative des Bundesministeriums für Klimaschutz und des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung. Projektträger: Umweltdachverband gGmbH
 
Wie funktioniert eigentlich... warum ist... wieso hat... Schade, dass es "Die Sendung mit der Maus" nicht für Erwachsene gibt. Gibt es nicht? Gibt es doch! Samstagvormittag zwischen 9.00 und 12.00 Uhr. radioeins - die Profis! Experten mit Erklärungenund Antworten auf alle (un)möglichen Fragen. Ob es darum geht, wie ein Streichholz wirklich funktioniert oder warum ein Mensch 11.000 Meter tief tauchen kann. Die Profis klären alles, was Sie schon immer mal wissen wollten. Phänomene, Forschung, ...
 
Der GainTalents Podcast bietet Dir jede Woche eine neue Folge mit Expertenwissen in den Bereichen Talente gewinnen und Talente entwickeln. Meine Podcast-Gäste liefern Dir Wissen und Best-Practices aus den Bereichen der Unternehmenswelt, der IT-/Softwareindustrie, der Training- und Coachingbranche sowie der Wissenschaft und Forschung. Und zusätzlich erhältst Du interessante Specials, die meine Gesprächspartner nur den GainTalents Podcast-Hörern exklusiv zur Verfügung stellen.
 
Jung und Freudlos ist euer Podcast aus der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universitätsklinik Freiburg. Das Projekt wird vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg unterstützt und ist Teil der Lehre in der Psychiatrie. Unser Team besteht aus Ärztinnen und Ärzten, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern und Medizinstudierenden. Sebastian und Ismene, Assistenzarzt und Assistenzärztin und auf dem Weg zum Facharzt für Psychiatrie, beantworten alle 14 ...
 
Forscher schlagen sich die Nächte im Labor um die Ohren, Forscherinnen klettern auf Gletscher und Gipfel. Dank ihnen verstehen wir das Klima besser, bekommen immer schnellere Computer und müssen uns überlegen, ob wir wirklich Gentechbabies wollen. Das Wissenschaftsteam von Radio SRF taucht in die Welt der Forscherinnen und Forscher ein und bringt ihre Geschichten mit: einfach erzählt, Neugier genügt.
 
Mit „Expedition in die Forschung“ möchten wir dich in die Welt der Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen mitnehmen; mit spannenden Geschichten von Forscher*Innen, die beim Untersuchen faszinierender Phänomene unerwartete Antworten auf Fragen finden, die Du und ich gar nicht hätten stellen können. Mein Name ist Dennis Eckmeier, ich war lange Zeit selbst Forscher in den Neurowissenschaften, und jetzt bin ich freier Wissenschaftskommunikator.
 
Politik auf den Punkt gebracht - der Podcast der Union Stiftung liefert Dir neue Ideen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur. In regelmäßigen Folgen stellen wir Euch inspirierende Interviewpartner vor, die bei uns zu Gast waren. Durch den Podcast führt Michael Scholl. Jetzt reinhören und neue Ideen mitnehmen. Die Union Stiftung wurde am 1. August 1959 gegründet und verfolgt den Zweck, demokratische und staatsbürgerliche Bildung, internationale Verständigung, insbeson ...
 
Loading …
show series
 
Eine Podcast-Reihe des Bayerischen Rundfunks mit Dr. Christoph Spinner vom Münchner Klinikum Rechts der Isar rund um Corona: Klinikalltag, Therapie von Covid-19-Patienten und aktuelle Forschungsthemen. Am 28.09.2021 geht es um die Auffrischungsimpfung für Immungeschwächte, die Idee einer vorbeugenden Anti-Corona-Pille und einen neuen Antikörper-Tes…
 
Die deutlich geschwächte Fraktion von CDU und CSU ist zu ihrer ersten Sitzung nach dem Wahldebakel zusammengekommen. Die Unionsparteien haben im künftigen Bundestag rund 40 Parlamentssitze weniger. Mehrere Medien berichten, Söder und Laschet hätten sich kurz vor der Sitzung auf einen gemeinsamen Vorschlag zum Fraktionsvorsitz geeinigt. Demnach soll…
 
Autor: Knoll, Christiane Sendung: Forschung aktuell Hören bis: 19.01.2038 04:14 Wachsende Intensität und Häufigkeit Wie Wirbelstürme die wachsende Weltbevölkerung treffen Interview mit Tobias Geiger, PIK Long Covid und Sport Was ist für wen die richtige Therapie? Sendereihe "Verlorene Vielfalt - Wunsch und Wirklichkeit beim Artenschutz" Die letzten…
 
Der Grüne Star, oder Glaukom, ist die häufigste Erkrankung der Sehnerven. Auslöser ist meist ein zu hoher Augeninnendruck. Fortschritte in der Therapie sind ein implantierter Chip im Auge, der präzise Messdaten des Innendrucks liefert und minimalinvasive Operationstechniken.Christine Langer im Gespräch mit Prof. Hagen Thieme, Präsident der Deutsche…
 
Gesine Lötzsch hat eines der drei Direktmandate für die Linke geholt und der Partei damit den Einzug in den Bundestag in Fraktionsstärke gesichert. In SWR Aktuell sagte sie zu den Gründen für das schlechte Abschneiden ihrer Partei bei der Bundestagswahl: "Die Linke ist augenscheinlich keine Adresse mehr für politischen Protest gegen die Regierung d…
 
Geschlechtergerechte Sprache - Was bringt Gendern wirklich?; Gefährliche Batterien in E-Autos und Scooter?; 3 Dinge zum Weitersagen - Über Raupen; Darum häufen wir Dinge an; So oft werden unsere Kinder Extremwetter erleben; Was tun bei schlechtem Schaf?; Der Holzklebstoff Lignin könnte erdölbasiertes Plastik ersetzen; Wie gut kann der Grippe-Impfst…
 
Der FDP-Politiker Gerhart Baum sieht eine größere Nähe seiner Partei mit den Grünen, als sich nach dem Wahlkampf vermuten lasse. Baum sagte SWR Aktuell mit Blick auf mögliche Koalitionsverhandlungen: "Es ist gar nicht vorstellbar, dass sie sich nicht jede Mühe geben." Dabei sei es eine besondere Verantwortung, dass beide von den meisten Erstwählern…
 
Die Kritik an Kanzlerkandidat Armin Laschet innerhalb der Union wird nicht leiser – im Gegenteil: Nach Sachsens CDU-Ministerpräsident Michael Kretschmer haben auch andere CDU-Politikerinnen und -Politiker Laschet dazu geraten, seine Niederlage einzugestehen und die Bemühungen aufzugeben, eine "Jamaika"-Koalition zu bilden.In Mailand treffen sich he…
 
Der CDU-Politiker Wolfgang Bosbach sieht nach der Wahlschlappe die Position der CSU innerhalb der Unionsfraktion gestärkt. In SWR Aktuell erinnerte Bosbach daran, dass die CDU fast 40 Mandate verloren habe, die CSU dagegen nur eines. Das bedeute aber nicht, dass es jetzt einen Wechsel an der Spitze geben müsse: "So lange noch die Chance besteht, da…
 
Die stellvertretende Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, Ricarda Lang, setzt für eine Zusammenarbeit mit der FDP auf Investitionen: "Was mir persönlich sehr wichtig ist, ist, dass wir es hinbekommen, jetzt zu investieren", sagte Lang in SWR Aktuell. "Wenn wir versuchen, uns aus einer Krise herauszusparen, dann machen wir uns eigentlich sch…
 
Sie sind die Königsmacher: Grüne und FDP. Ohne sie geht fast nichts nach der Bundestagswahl - ohne diese beiden Parteien kann weder Olaf Scholz von der SPD noch Armin Laschet von der CDU Kanzler werden. Deshalb wollen Grüne und FDP sich laut "Spiegel" schon morgen das erste Mal zu Vorsondierungen treffen. Teilnehmen werden die beiden Grünen-Parteic…
 
Die scheidende Landesvorsitzende der CDU in Rheinland-Pfalz, Julia Klöckner, hält eine Beteiligung der CDU an einer kommenden Bundesregierung trotz des schlechten Wahlergebnisses ihrer Partei für möglich. Klöckner sagte in SWR Aktuell, die Union müsse sich nach 16 Jahren mit Angela Merkel als Bundeskanzlerin neu finden, aber: "Man kann sich auch in…
 
Der Ball liegt erst mal bei den "kleinen" Parteien: Bündnis 90/Die Grünen und die FDP treffen sich laut "Spiegel" ab morgen, um Gemeinsamkeiten für eine Regierungsbildung mit der SPD oder der Union auszuloten. Grünen-Co-Chef Robert Habeck hat dabei schon durchblicken lassen, dass er sich zunächst mal auf Gemeinsamkeiten konzentrieren will – beispie…
 
Klimaschutz sei für junge Leute einer der wichtigsten Beweggründe gewesen, Grüne oder aber auch FDP zu wählen, so Yasmine M'Barek, Journalistin bei der Wochenzeitung „Die Zeit“, in SWR2. „Auch junge Konservative und Liberale geben als eines der wichtigsten Themen Klimaschutz an", so M'Barek mit Blick auf die Spitzenergebnisse beider Parteien bei Er…
 
Rebecca Soetebier kommt aus einer Unternehmerfamilie, hat zehn Jahre Konzern Erfahrung, ist diplomierte Sport- und Fitnesstrainerin, zertifizierter mental und wingwave® Coach, gründete 2006 Ihr erstes Unternehmen, was Sie 2015 erfolgreich verkaufte. Seitdem ist sie für mittelständische Betriebe, Bundesligisten und Organisationen auch international …
 
Rebecca Soetebier kommt aus einer Unternehmerfamilie, hat zehn Jahre Konzern Erfahrung, ist diplomierte Sport- und Fitnesstrainerin, zertifizierter mental und wingwave® Coach, gründete 2006 Ihr erstes Unternehmen, was Sie 2015 erfolgreich verkaufte. Seitdem ist sie für mittelständische Betriebe, Bundesligisten und Organisationen auch international …
 
Alles war möglich: Nach dem Zusammenbruch der DDR besetzt ein Freundeskreis in Leipzig drei Häuser, gründet eine Galerie und ein Café. Keiner redet ihnen auf ihrer kleinen Kulturinsel rein. Wie blickt jede und jeder Einzelne auf die Zeit zurück? Von Ute Lieschke www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur …
 
Deutschland hat gewählt, jetzt gehen Koalitionsverhandlungen los, Grüne und FDP werden dabei eine zentrale Rolle spielen. Kernthema der Verhandlungen wird der Umgang mit der Klimakrise. Über Gemeinsamkeiten und Unterschiede beider Parteien hat Miriam Stumpfe mit Dr. Brigitte Knopf gesprochen, der Generalsekretärin am Mercator Research Institute on …
 
Der unterlegene Spitzenkandidat und CDU-Parteichef Laschet spricht dem Wahlsieger SPD das Recht auf die Regierungsbildung ab. Laut Laschet kann keine Partei diesen Anspruch aus dem Wahlergebnis ableiten. Der CDU-Chef sprach sich erneut für eine Jamaika-Koalition mit FDP und Grünen aus. Zugleich räumte er eigene Fehler bei der Wahlniederlage ein. Sc…
 
Ein paar Kanaldeckel - mehr ist vom Abwassersystem in der Regel nicht zu sehen. Doch wenn es undicht wird, wird es gefährlich fürs Grundwasser - und somit für uns. Kontrolliert wird dennoch noch immer nicht konsequent. Studien belegen, dass weite Teile des Kanalnetzes dringend geprüft und saniert werden müssen. (BR 2020)…
 
Bis 2020 sollten Produktion und Konsum innerhalb von sicheren ökologischen Grenzen stattfinden – so fordert es das 2010 beschlossene Aichi-Ziel 4. Doch auch dieses Biodiversitätsziel wurde verfehlt. Noch immer werden weit mehr Ressourcen verbraucht, als auf der Erde nachwachsen können. www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell Hören bis: 19.01.2038…
 
Bis 2020 sollten Produktion und Konsum innerhalb von sicheren ökologischen Grenzen stattfinden – so fordert es das 2010 beschlossene Aichi-Ziel 4. Doch auch dieses Biodiversitätsziel wurde verfehlt. Noch immer werden weit mehr Ressourcen verbraucht, als auf der Erde nachwachsen können. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Wissen Hören bis: 19.01.20…
 
Corona-Tests an Schulen spielen eine wichtige Rolle beim aktuellen Rückgang der Inzidenzen in Deutschland, wie Forscher vom Frauenhofer Institut (ITWM) nachgewiesen haben. Wer auf solche Tests verzichte, wie jetzt Thüringen, nehme sich einen starken Hebel, sagte der beteiligte Wissenschaftler Jan Mohring im Dlf. Jan Mohring im Gespräch mit Kathrin …
 
Thüringen hat die Corona-Testpflicht an Schulen vergangene Woche beendet. Dabei spielten diese eine wesentliche Rolle beim aktuellen Rückgang der Inzidenzen in Deutschland. Wer darauf verzichte, nehme sich einen billigen aber trotzdem starken Hebel weg, sagte Jan Mohring vom Frauenhofer Institut (FITW) im Dlf. Jan Mohring im Gespräch mit Kathrin Kü…
 
Thüringen hat die Corona-Testpflicht an Schulen vergangene Woche beendet. Dabei spielten diese eine wesentliche Rolle beim aktuellen Rückgang der Inzidenzen in Deutschland. Wer darauf verzichte, nehme sich einen billigen aber trotzdem starken Hebel weg, sagte Jan Mohring vom Frauenhofer Institut (FITW) im Dlf. www.deutschlandfunk.de, Themenportal W…
 
Autor: Kühn, Kathrin Sendung: Forschung aktuell Hören bis: 19.01.2038 04:14 Echt oder Fälschung? Baumring-Forschung gibt Auskunft über Streichinstrumente Sinkende Inzidenzen Welchen Effekt haben die durchgehenden Schultests? Interview mit Jan Mohring, Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM Sendereihe "Verlorene Vielfalt - Wu…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login