show episodes
 
Mehrteilige Dokus, Reportagen und Serien, die in die Tiefe gehen. Was ist normal, was ist verrückt? Stille im Alltag finden? Sterbehilfe - ja oder nein? WDR 5 Tiefenblick recherchiert komplexe Themen, die zum Nachdenken anregen, aus unterschiedlichen Perspektiven. Hier anhören und downloaden.
 
Von Stockholm bis Nikosia, von Lissabon bis Bukarest - das Europamagazin beleuchtet Politik und Gesellschaft unserer Nachbarn - hintergründig, meinungsfreudig und atmosphärisch. Unsere Korrespondenten erzählen Geschichten abseits des Mainstreams und des Alltäglichen. Es geht darum, mehr zu wissen über Europa, Ungeahntes zu entdecken und Neues zu erleben.
 
Vergesst Berlin! In Brüssel bei der EU werden die großen Räder der Politik gedreht. Aber von wem genau? Und in welche Richtung? Und mit welchen Hintergedanken? "punktEU", der Europapolitik-Podcast des ARD-Studios in Brüssel, liefert Antworten, Analysen und Anekdoten. Für alle, die beim Thema EU nicht nur schimpfen, sondern mitreden wollen.
 
Im Mittelpunkt von "WDR Lebenszeichen" steht das Subjekt "Mensch": Sein Zusammenleben mit anderen in Familie, Partnerschaft oder im Berufsleben; sein Widerstand gegen Ideologien und Verhältnisse, die ihn zum Objekt degradieren wollen; sein Umgang mit Glück und Wohlstand, aber auch mit Krankheit und Trauer; seine Suche nach dem "aufrechten Gang".
 
WDR aktuell liefert in kompakten zehn Minuten die Nachrichten aus Nordrhein-Westfalen, Deutschland und der Welt – in den Sendungen der „Tag um zwölf“ und „Der Tag um sechs“. Aktuelle Informationen aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Weltgeschehen werden zusammengefasst, mit klaren vertiefenden Schwerpunkten und journalistischer Einordnung. Den „Tag um zwölf“ kann man im Radio hören: montags bis freitags bei WDR 3, WDR 4 und WDR 5, samstags bei WDR 4 und WDR 5. Den „Tag um sechs“ kann man im ...
 
Scala, das Kulturmagazin von WDR 5, sucht ungewöhnliche Themen und stellt überraschende Fragen. Scala geht weit über das hinaus, was die Theaterspielpläne und Ausstellungsführer zu bieten haben. Das Magazin reflektiert Kultur in allen Facetten und Erscheinungsformen. Es informiert aktuell über Trends und Ereignisse, zeigt Krisen und Kuriositäten, beleuchtet Hintergründe und Skandale, blickt kritisch hinter die Kulissen.
 
Am Frühstückstisch oder unterwegs zur Arbeit: Wir bringen Sie auf den aktuellen Stand und bieten Ihnen Interviews mit Spitzenpolitikern zu den aktuellen Topthemen, spannende Berichte aus dem In- und Ausland sowie erstklassige Reportagen aus NRW. Das WDR 5 Morgenecho informiert, analysiert und bewertet - mit interessanten Hintergrundbeiträgen und meinungsstarken Kommentaren.
 
Loading …
show series
 
Hunderttausende Menschen aus Bulgarien, Rumänien und Polen sind nach Deutschland gekommen, um der Armut ihrer Heimatländer zu entfliehen. Das deutsche Arbeitsrecht erlaubt Unternehmen und skrupellosen Netzwerken, sie dennoch auszubeuten. // Von Charly Kowalczyk / RB 2021Von Charly Kowalczyk
 
E-Scooter: Wie sieht es aus bei unseren Nachbarn? - Ärgernis oder Klimaretter: Die Debatte um E-Scooter - Chaos bei Corona-Regeln: Die "Ärzte" sagen ihre Tour ab - Katastrophe durch Kunstdünger: Chemikalien-Explosion bei BASF vor 100 Jahren - Moderation: Cordula DenninghoffVon Cordula Denninghoff
 
Darum ist Altpapier so wertvoll; Katalin Karikó und der Paul-Ehrlich-Preis für mRNA-Impfung; Muskeln: Wie booste ich meine Regeneration?; Interkulturelle Kompetenz bei Lehrkräften; Wie die Weinlese vom Klimawandel geprägt ist; Wie positive Elternschaft Autismus vermindert; Was sich in Biotopen zwischen Blechlawinen tummelt; Oft übersehen: Herzkrank…
 
Karl Becker war lange Zeit Direktor der Katholischen Hauptschule Großer Griechenmarkt in Köln. Eine besondere Schule, denn sie ist die Nachfolgerin der Schule aus einem Karnevalslied, in ein gewisser Lehrer "Welsch" unterrichtete, dass dreimal null null ist. Dieser besungene Lehrer war so wie Direktor Becker in seiner Zeit: Absolut sozial engagiert…
 
1. 1700 Jahre. Konstantins Edikt 2. Eine jüdische Familie in Köln 3. Juden in Deutschland heute. 4. Das Laubhüttenfest. 5. Jom Kippur in Hagen 6. Die Jekkes in Israel 7. Israelische Autoren stellen alles auf Anfang 8. Glosse: Nicht ganz seit 1700, aber seit 30 Jahren hier. Moderation: Wolfgang MeyerVon WDR 5
 
Nach der Rede von der Leyens zur Lage der EU: Zusammenfassung von Astrid Corall und Gespräch mit Volt-Politiker Damin Boeselager; Thomas Kunze, Chef des Moskauer Büros der Konrad-Adenauer-Stiftung, über die Parlamentswahl in Russland; Stefanie Markert über den verhüllten Triumphbogen in Paris; "Denk‘ ich an Europa" mit FFF-Aktivistin Leonie Bremer;…
 
Themen: Der Fall El-Hassan und die Auswahl von Moderatoren; Lokaljournalismus im Ahrtal; Zu wenig Hilfe für afghanische Journalisten?; Parteiprogramme zur Medienpolitik; Einfluss von Influencern auf die Wahlentscheidung; Netzdenker: Facebook sperrt Querdenker-Konten; Medienschelte: Trielle und Kinderfragen; Moderation: Steffi Orbach…
 
Als einzige Spezies begnügt sich der Mensch zum Bau seiner Behausungen nicht mit den in der Natur vorgefundenen Baumaterialien. Er grillt Kalk zu Zement, dem Ausgangsprodukt für den Beton, aus dem unsere Städte, Talsperren und Bahntrassen entstehen. Dabei werden jedes Jahr ca. vier Milliarden Tonnen CO2 frei. Welche Alternativen gibt es? // Von Uwe…
 
Deutschland 2021, kurz vor der Bundestagswahl: Es wird leidenschaftlich über Identitäten, strukturellen Rassismus, Queerness, Feminismus und Cancel Culture diskutiert. Jakob Augstein begibt sich in der Doku (3sat, 18.9.2021) auf eine Erkundungsreise. Ein Gespräch in Scala.Von Sebastian Wellendorf
 
Die Erotik von Kulinarik beginnt nicht immer beim Namen: Allein das Wort "Hülsenfrucht" löst bei unserem Genuss-Experten nämlich keinen Speichelfluss aus, trotzdem ist er ein großer Fan von Hülsenfrüchten. Woher nehmen und was draus machen?Moderation: Carolin Courts und Genussexperte Helmut GoteVon Helmut Gote ;Carolin Courts
 
Die ersten Diskos fordern wieder zum Tanzen auf - ohne Abstand, ohne Maske und ohne Kapazitätsgrenze. Warum reicht in der Schule das einfache Testen, in der Diskothek aber nicht? Auch die Jecken in Köln und erste Fußballbundesligisten, so Arminia Bielefeld, fordern 2G für volle Stadien und die nächste Karnevalssession.Moderation: Ralph Erdenberger…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login