show episodes
 
Von Stockholm bis Nikosia, von Lissabon bis Bukarest - das Europamagazin beleuchtet Politik und Gesellschaft unserer Nachbarn - hintergründig, meinungsfreudig und atmosphärisch. Unsere Korrespondenten erzählen Geschichten abseits des Mainstreams und des Alltäglichen. Es geht darum, mehr zu wissen über Europa, Ungeahntes zu entdecken und Neues zu erleben.
 
W
WDR 5 Tiefenblick

1
WDR 5 Tiefenblick

Westdeutscher Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Mehrteilige Dokus, Reportagen und Serien, die in die Tiefe gehen. Was ist normal, was ist verrückt? Stille im Alltag finden? Sterbehilfe - ja oder nein? WDR 5 Tiefenblick recherchiert komplexe Themen, die zum Nachdenken anregen, aus unterschiedlichen Perspektiven. Hier anhören und downloaden.
 
p
punktEU

1
punktEU

Westdeutscher Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Vergesst Berlin! In Brüssel bei der EU werden die großen Räder der Politik gedreht. Aber von wem genau? Und in welche Richtung? Und mit welchen Hintergedanken? "punktEU", der Europapolitik-Podcast des ARD-Studios in Brüssel, liefert Antworten, Analysen und Anekdoten. Für alle, die beim Thema EU nicht nur schimpfen, sondern mitreden wollen.
 
Das Wichtigste des Tages - kompakt in 30 Minuten. Im Echo des Tages informieren wir Sie über die bedeutendsten Ereignisse aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Die Sendung ist das älteste Radioformat in Deutschland: Sie ist über 50 Jahre alt. Das Echo des Tages - die Tagesschau im Radio.
 
W
WDR Lebenszeichen

1
WDR Lebenszeichen

Westdeutscher Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Im Mittelpunkt von "WDR Lebenszeichen" steht das Subjekt "Mensch": Sein Zusammenleben mit anderen in Familie, Partnerschaft oder im Berufsleben; sein Widerstand gegen Ideologien und Verhältnisse, die ihn zum Objekt degradieren wollen; sein Umgang mit Glück und Wohlstand, aber auch mit Krankheit und Trauer; seine Suche nach dem "aufrechten Gang".
 
Die Sendung Neugier genügt nimmt sich an jedem Werktag 25 Minuten Zeit, in der "Redezeit" um 11.05 Uhr ein Thema zu vertiefen oder eine Person eingehend vorzustellen - in lebendigem, kritischen, manchmal heiteren Gespräch. Die Moderatoren der Sendung befragen prominente Politiker genauso wie unbekannte Weltreisende. Neugier genügt!
 
Westblick - das Landesmagazin von WDR 5. Was ist heute in Nordrhein-Westfalen passiert? Alles Wichtige und Interessante hören Sie hier. In aktuellen Reportagen, Beiträgen und Kommentaren berichtet Westblick über Gesellschaft, Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.
 
Am Frühstückstisch oder unterwegs zur Arbeit: Wir bringen Sie auf den aktuellen Stand und bieten Ihnen Interviews mit Spitzenpolitikern zu den aktuellen Topthemen, spannende Berichte aus dem In- und Ausland sowie erstklassige Reportagen aus NRW. Das WDR 5 Morgenecho informiert, analysiert und bewertet - mit interessanten Hintergrundbeiträgen und meinungsstarken Kommentaren.
 
Loading …
show series
 
1. Ukraine-Geflüchtete in Island. 2. Katholikentag: Interview mit Präsidentin Irme Stetter Karp. 3. Zentralrat der Konfessionsfreien gegründet. 4. Im Münsterland werden katholische Grundschulen umgewidmet. 5. Volksverhetzung durch Priester vor Gericht - Kommentar. 6. Unsinn und Sinn: Erschöpfungsstolz.…
 
Interview mit Prof. Johannes Varwick, Prof. für Internationale Beziehungen, zu: Russlands Krieg: Bleibt Europa einig?; Estlands Cyberkrieg mit Russland; Fit for 55: Was geht?, Interview mit David MCAllister, Mitglied im Europäischen Parlament (CDU) zu: Premier Johnson hintertreibt Abkommen mit EU; Denk‘ ich an Europa mit der Schriftstellerin Terézi…
 
Die deutsch-ungarische Schriftstellerin Terézia Mora sieht eine kulturelle Verwurzelung in Mitteleuropa in allem, was sie tut. Sie fühlt sich viel wohler in ihrer Haut, sagt sie, seitdem sie EU-Bürgerin ist: "Es ist gut, nicht allein zu sein. Es ist gut zu wissen, dass man etwas mit anderen gemeinsam hat."…
 
Immer wieder hat Russland die nationale Karte ausgespielt, auf unterschiedliche Weise. In der Ukraine führt diese Politik zu brutaler Zerstörung. Mit der Lebensrealität der Menschen hat Putins Vision nichts mehr zu tun. // Von Jürgen Buch / WDR 2022 / www.radiofeature.wdr.deVon Jürgen Buch
 
Rebecca Maria Salentin ist Schriftstellerin. Mit ihrem aktuellen Sachbuch über ihre Wanderung von Eisenach nach Budapest "Klub Drushba" - erklomm sie vordere Plätze der Spiegelbestsellerliste. Auf ihrem Nachttisch liegt ein dokumentarischer Roman von Grit Lemke. Salentin empfiehlt: "Kinder von Hoy".Von Sabine Fringes
 
Verharmlosende Begriffe rund um den Ukraine-Krieg stören das WDR-Publikum. Damit das nicht passiert, gibt es im Sender eine Begriffsdatenbank. Nachrichtenredakteurin Dagmar Schlichting stellt das interne Hilfsangebot vor. Wie Medien schon immer ganz bewusst im Auftrag von Kriegstreibern Fake News und Propaganda verbreitet haben, zeichnet Christoph …
 
Themen: Günter Wallraff: "Identifizierung mit Assange"; Worthülsen in Kriegsberichten vermeiden; Rückblende: Kriege und Medien; Quotenrückgang beim Bundesliga-Fußball; Optimale digitale Unwetterwarnungen; Medienschelte - Stilblüten der Wahlberichterstattung; Moderation: Steffi OrbachVon WDR 5
 
9-Euro Ticket: Wie ist der Stand der Vorbereitung - Steuersenkung: Tankstellenbetreiber rechnen mit Engpässen - Vallourec: Kampf um den Arbeitsplatz - Filmmarkt Cannes: Lässt sich mit Kino nach Corona Geld verdienen? - Argentinien: Wenn die Inflation zum Alltag gehört - Moderation: Cordula Denninghoff…
 
Kommt die Industrie zurück? Deutsche Unternehmen kämpfen mit stockenden Lieferungen, steigenden Transportkosten und zunehmenden Handelsstreitigkeiten. In Deutschland zu produzieren, wird für manche wieder attraktiv – mit überraschenden Folgen. Autor: Matthias BeckerVon Matthias Becker
 
2017 zieht die AfD in den Bundestag ein. Noch am Wahlabend ruft Alexander Gauland seiner Partei zu: Wir werden sie jagen! Gemeint sind die anderen Parteien. Doch um den Plan umzusetzen, muss die AfD sich erstmal im Parlament zurechtfinden. // Von Katja Riedel, Sebastian Pittelkow und Christian Basl/ WDR Investigativ & NDR Recherche 2022…
 
Das maritime Flair von Nizza zieht viele Menschen magisch an. Auch unseren Genuss-Experten hat es an die französische Riviera gelockt. Von dort mitgebracht hat er Spezialitäten ausder provenzalischen Küche -à la niçoise! Moderation: Carolin Courts und Genussexperte Helmut GoteVon Helmut Gote ;Carolin Courts
 
Schnitzel, Steak und Schaschlik zum Super-Sparpreis, aber bitte von glücklichenSchweinen aus artgerechter Haltung, mit viel Platz und frischer Luft! Viele Verbraucherhaben Vorstellungen, die in der Realität kaum umsetzbar sind. Und die Schweinemäster?Entweder geben sie auf, weil sich die Produktion für sie nicht mehr rechnet. Odersie expandieren, f…
 
Der irische Schriftsteller und Journalist Kevin Barry, 1969 in Limerick geboren, wagt sich an die verrücktesten Crossover. Sein dritter Roman "Nachtfähre nach Tanger" wurde für den Booker Prize, den wichtigsten britischen Literaturpreis nominiert. Markus Metz & Georg Seeßlen stellen Autor und Buch vor.…
 
Warum hat der Dialekt so einen schlechten Ruf? Welche Sprachvielfalt geht uns dadurch verloren? Und warum kann man in deutschen Dialekten - anders als in der Schweiz - im Jahr 2022 wirklich nicht mehr alles ausdrücken? Der Sprachforscher Dr. Georg Cornelissen beschäftigt sich mit solchen Fragen seit Jahrzehnten.…
 
•Kinderhörspiel, ab 6 Jahren• Jim Knopf wächst auf der winzigen Insel Lummerland auf. Doch weil die Insel zu klein wird für fünf Einwohner und eine Lokomotive, brechen Jim und sein Freund Lukas mit Lokomotive Emma auf ins Unbekannte. // Von Michael Ende / Bearbeitung: Ulla Illerhaus / Komposition: Mike Herting / Regie: Petra Feldhoff / WDR 2009 // …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login