show episodes
 
Die »Blätter« sind die größte politisch-wissenschaftliche Monatszeitschrift im deutschen Sprachraum. Parallel zu jeder neuen »Blätter«-Ausgabe erscheint jeden Monat auch eine neue Folge des Blätter-Podcasts: Autor*innen und Redakteur*innen in der Debatte – kostenlos und werbefrei.
 
r
radioFeature

1
radioFeature

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Dokumentationen, Reportagen, Portraits, investigative Recherchen, Analysen, Hintergründe und vor allem spannende Geschichten. Das radioFeature lässt sich noch Zeit, den Dingen auf den Grund zu gehen. Es eröffnet neue Klangräume und Horizonte – egal ob das reale Orte sind oder die Gedankenwelten interessanter Persönlichkeiten unserer Zeit. Heraus kommen dabei immer große Radio-Erlebnisse.
 
adhibeo - der Wissenschaftspodcast ist der neue Podcast der Hochschule Fresenius und ergänzt den gleichnamigen Wissenschaftsblog. Adhibeo kommt aus dem Lateinischen und bedeutet "Ich wende an": Das heißt, es geht um Forschung, die einen Praxisbezug hat. Wissenschaftler sitzen nicht in einem Elfenbeinturm, sie beschäftigen sich mit Themen, die uns angehen und unseren Alltag betreffen. Ab August 2019 gehen Alexander Pradka und Melanie Hahn einmal im Monat im Gespräch mit Experten Fragen und Pr ...
 
S
Solidarität - Was können wir tun?

1
Solidarität - Was können wir tun?

Lars-Hendrik Beger, Nil Idil Çakmak, Raja Khadour, Vince Kristóf, Eva Morlang, Luna Ragheb, Helena Schmidt, Johanna Stolz

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Wie können wir uns gegenseitig in der Corona-Krise und darüber hinaus helfen? Wir sprechen mit interessanten Projekten und Initiativen, die jetzt Hilfe gebrauchen können - und erklären, was jede*r einzelne tun kann. Produziert von Good Point Podcasts
 
Kann der Flügelschlag eines Schmetterlings am anderen Ende der Welt einen Sturm auslösen? "Wissenschaft im Brennpunkt" zieht es zumindest in Erwägung. In aufwendig produzierten Features, Reportagen und Interviews nehmen wir uns die Zeit, tiefer zu schürfen. Wir fragen nach Ursache und Wirkung, beleuchten Durchbrüche und schleichende Entwicklungen, erzählen Erfolgsgeschichten und solche von Niederlagen. Fortschritt ist für uns nie die ganze Geschichte.
 
"Kammerflimmern und Mediales Rauschen" bietet eine Plattform für Autor*innen, wissenschaftlichen Nachwuchs und Gäste aus Wissenschaft, Gesellschaft und dem kulturellen Leben. Wir diskutieren medien- und kulturwissenschaftliche Themen und Phänomene, vermitteln Theorie und deren Relevanz sowohl für die Wissenschaft als auch in gesellschaftlichen Zusammenhängen. Außerdem greifen wir aktuelle Entwicklungen in den Medienwissenschaften und angrenzenden Disziplinen auf. Wir verstehen uns als Beitra ...
 
Ein Podcast für alle, die "Was mit Medien" oder "Was mit Computern" machen oder machen wollten. Tech und Trara ist ein Podcast der Netzpiloten mit Moritz Stoll. Jeden Montag sprechen wir über Themen, die Technik und andere, spannende Welten verbinden. Wir erklären, informieren, ordnen ein und feiern die großartigen Innovationen und Themen, die die (Tech-)Welt zu bieten hat. Freut euch auf spannende Themen, Gespräche mit Experten und Interessanten Persönlichkeiten, ganz viel Begeisterung und ...
 
Let's Talk Change - in dieser Podcast-Reihe interviewen die DWR eco Gründer Doreen Rietentiet und David Wortmann abwechselnd Protagonist*innen unserer Zeit, um den Wandel zu einer nachhaltigen Entwicklung endlich zu beschleunigen. Gemeinsam mit relevanten Entscheidungsträgern, inspirierenden Innovatoren und spannenden Visionären zeigen sie welche kleinen und großen Hebel wir in Unternehmen, Politik, Medien, Wissenschaft und Gesellschaft in Bewegung setzen können. Die Interviews werden auf De ...
 
Radio Stimme - Die Sendung der Initiative Minderheiten Das politische Magazin zu den Themen Minderheiten - Mehrheiten - Machtverhältnisse Kontakt: radio.stimme@initiative.minderheiten.at | https://www.facebook.com/radiostimme Newsletter: news-radiostimme-subscribe@lists.initiative.minderheiten.at Radio Stimme ist das Radiomagazin der Initiative Minderheiten. In der einstündigen Sendung auf freien und nicht-kommerziellen Radiosendern und im Internet werden zweimal im Monat Live-Studiogespräch ...
 
Ein Patentrezept für Digitalisierung? Standards für eine erfolgreiche digitale Transformation? Beides gibt es nicht. Unternehmer brauchen jetzt völlig neue Perspektiven, eine Revolution in Denken und Handeln – und Mut. In den wöchentlichen Episoden unseres Podcasts #DigitalerUnternehmermut präsentieren wir echte Cases, sprechen mit unseren Gästen über Theorie und Praxis, Denken und Handeln, Erfolg und Misserfolg – auf der Suche nach der optimalen Transformationsstrategie. Denn jedes Unterneh ...
 
Korruption, Machtmissbrauch, populistische Präsidenten – das Unrecht dieser Welt wird erst sichtbar, wenn Medienschaffende darüber berichten. Deshalb muss jede*r das Recht haben zu informieren und sich frei informieren zu können. Autoritäre Regierungen verletzen das Menschenrecht auf Pressefreiheit, in dem sie Medien zensieren und Medienschaffende verhaften. Daher setzt sich Reporter ohne Grenzen weltweit für Presse- und Informationsfreiheit ein und unterstützt Medienschaffende, die in Not g ...
 
Relevant und brisant, informativ und investigativ – das ist das SWR2 Feature am Freitag. Das SWR2 Feature am Sonntag präsentiert schlicht und kühn: hochklassiges Kulturfeature – mit allen Mitteln des Mediums. Und online können Sie alle beide als Podcast nachhören.
 
Der Podcast DaSou der Rechtsexpertinnen Karina Filusch und Aileen Weibeler widmet sich aktuellen wiederkehrenden Fragen zum Datenschutz allgemeinverständlich, alltagsbezogen und verlässlich: Damit Deine Datensouveränität in Zukunft bei Dir selbst liegt! Breit gefächerte Fragen rund um das Datenrecht aus der Praxis der Rechtsanwältin, zu denen Verbraucher*innen die Zeit und manchmal auch das Know-How fehlt, werden direkt an praktischen Beispielen aus dem Alltag der Hörer*innen im Podcast gekl ...
 
O
ODYCCEUS Podcast

1
ODYCCEUS Podcast

Max-Planck-Institut für Mathematik in den Naturwissenschaften

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Soziale Netzwerke als Krisenbarometer Die sozialen Medien und Informationsmechanismen im Web entwickeln sich rasant und bestimmen immer stärker die Art und Weise wie sowohl wir als Individuen als auch ganze Gemeinschaften miteinander kommunizieren. Gleichzeitig sieht sich unsere heutige Gesellschaft mit einer Reihe großer globaler Probleme konfrontiert, vom Klimawandel bis hin zu extremen politischen Gruppierungen. Ein vom Max-Planck-Institut für Mathematik in den Naturwissenschaften geleite ...
 
Du bist Heimwerker, Holzwerker oder Handwerker? Dann "Hör auf Dein Holz"! In dem Podcast von und mit Jonas Winkler dreht sich alles um die Themen (Tischler-)Handwerk, Selbstständigkeit und soziale Medien. Jonas erzählt dir (im Gespräch mit seiner Frau Hannah) aus seinem Leben als Tischlermeister und Influencer und du erhältst wertvolle Tipps für deine Arbeit in der Werkstatt, den Umgang mit Holz, Werkzeug, Maschinen und für deinen Lebensweg. Fragen, Anregungen, Themenideen? Schick eine Mail ...
 
P
Psychomotorik Podcast

1
Psychomotorik Podcast

Dr. Caterina Schäfer, Matthias Schäfer

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Caterina und Matthias von Ruhrbewegung sprechen über das Thema Bewegung in Pädagogik und Therapie - auch bekannt unter dem Sammelbegriff Psychomotorik. Regelmäßig erweitern Gäste mit einem Spezialthema eine Runde. Mit dem Psychomotorik Podcast möchten wir eine Plattform für Fachkräfte bieten - zum Austauschen, Inspirieren, Nachdenken und Reflektieren. Für eure und Ihre Ideen sind wir offen und freuen uns über Kommentare, Rückmeldungen und Anfragen.
 
Social Media Marketing Podcast in dem sich alles um die sozialen Medien, Online Marketing, Community Management, Web 3.4.5.0, Google, Apple, YouTube, Twitter, Facebook etc. dreht. In kurzen Interviews stellen wir (Christoph & Mike) euch wichtige Themen und Personen aus der Social Media Welt vor. Am Ende gibt’s wie immer die 11 Geheimtipps: Wie wird man zum socialgenius. Egal ob ihr interessierte Einsteiger, Marketing Veteranen oder Geschäftsführer seid, da ist für jeden ein bisschen Hirnfutt ...
 
C
Corporate Therapy

1
Corporate Therapy

Human Nagafi, Mary-Jane Bolten

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Noch ein Business Podcast! Juhu! Warum brauchen wir den? Wir brauchen ihn, um uns selbst zu therapieren und dachten uns, vielleicht habt ihr ja auch was davon. Wie funktionieren Unternehmen? Wieso klappen manche Dinge gut und andere nicht? Wer sind wir in Organisationen – und wenn ja, wie viele? Mehr über uns: www.1789innovations.com
 
Behauptet wird viel, was aber ist wahr? Wir leben in einer Zeit, in der diese Frage immer wichtiger wird. Über das Internet und soziale Medien verbreiten sich Fake News rasant um den Globus. Das stellt jeden Einzelnen vor Herausforderungen. In der Flut an Nachrichtenschnipseln ist es oft nicht einfach, zu bewerten, was Fakt ist und was Fake. In diesem Podcast prüft MDR AKTUELL Äußerungen, Thesen, strittige Themen und vermeintliche Gewissheiten auf ihren Wahrheitsgehalt. Was stimmt und was ni ...
 
Loading …
show series
 
Mit Stefan Bergheim haben wir über die Zukünfteforschung gesprochen, wie Zukünfte erreichbarer werden und wie wir uns gedanklich dafür öffnen können Wieso reden wir eigentlich nie von Zukunft im Plural, obwohl jeder sich doch etliche verschiedene Szenarien für die eigene Zukunft ausmalt? Blockieren wir unsere möglichen Zukünfte vielleicht durch fes…
 
Manche Personen versuchen anderen auf social-media-Plattformen zu schaden. Fake-Accounts werden angelegt und dem Betreffenden zugeordnet. Relativ einfach ist es für die Betroffenen, diese Profile sperren zu lassen. Allerdings möchte man auch seine anderen Ansprüche gegen die Urheber durchsetzen. Dafür braucht man die entsprechenden Auskünfte vom Be…
 
Immer wieder hat Russland die nationale Karte ausgespielt, auf unterschiedliche Weise. In der Ukraine führt diese Politik zu brutaler Zerstörung. Mit der Lebensrealität der Menschen hat Putins Vision nichts mehr zu tun. // Von Jürgen Buch / WDR 2022 / www.radiofeature.wdr.deVon Jürgen Buch
 
Bestseller-Autor und Philosoph Christoph Quarch gibt jeden Freitagmorgen seinen "Frühstücks-Quarch" im Radioprogramm SWR Aktuell ab. Er sucht sich also jede Woche ein Thema aus, über das er nachdenkt und sich manchmal auch aufregt. Diese Woche beschäftigt ihn das vergangene Wochenende mit dem Sieg der Ukraine beim ESC. Eigentlich ist das eine per D…
 
NS-Propaganda Die Medien-Woche Folge 199 vom 20. Mai 202 mit diesen Themen: Josef Joffe lässt Herausgeber-Amt bei der "Zeit" ruhen / 2. Der "Stern" untersucht NS-Zeit von Henri Nannen / 3. Elon Musk hat Twitter-Bedenken -Josef Joffe lässt Herausgeber-Amt ruhen https://www.welt.de/kultur/medien/plus238724253/Zeit-Herausgeber-Josef-Joffes-fataler-Bri…
 
Mehr als 800 Millionen Menschen weltweit leiden an Hunger. Die Hauptgründe: Kriege, der Klimawandel, die Corona-Pandemie. Der Ukraine-Krieg und die dadurch steigenden Getreidepreise verschärfen die Ernährungskrise. Was ist zu tun? Moderation: Axel Rahmlow www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel Direkter Link zur Audiodatei…
 
Für neun Euro im Monat mit Bussen und Bahnen im Regional- und Nahverkehr fahren. Und das deutschlandweit von Juni bis August – auch beim Verkehrsverbund Rhein-Neckar laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren, sagt Christian Specht, der Vorsitzende des Zweckverbandes, in SWR Aktuell: "Ab morgen können die Kundinnen und Kunden die Tickets erwerben. Di…
 
Ab Anfang Juni bis Ende August soll Tanken billiger werden. In diesem Zeitraum sinkt der Steuersatz auf Benzin um 35 Cent, der auf Diesel um 16,7 Cent je Liter. Das könnte zu einem Ansturm auf die Tankstellen führen, sagt Andreas Hölzl vom ADAC in SWR Aktuell: „Wir gehen davon aus, dass sich die Mineralölkonzerne auf die Situation vorbereiten.“ Der…
 
Der israelische Olympia-Trainer Andrei Spitzer stirbt 1972 im Kugelhagel. Seine Witwe Ankie fordert bis heute Antworten, was damals schiefgelaufen ist. Der junge Polizist Guido Schlosser hätte bei der Befreiungs-Aktion dabei sein sollen. Ihn plagen bis heute Schuldgefühle. Dies ist das Feature zum achtteiligen Podcast „Himmelfahrtskommando“. Die Au…
 
Am Samstag findet in Wittenberg eine Demonstration unter dem Titel „Der Ausländerbehörde Menschenrechte beibringen!“ statt.Die Demo fordert ein Ende der rassistischen und repressiven Behördensysteme. Die Ausländerbehörde war und ist immer wieder durch besonders menschenunwürdige Behandlungen aufgefallen. Deshalb fordert die Demo das Recht auf Arbei…
 
Der Bundesrat hat über das 9-Euro-Ticket abgestimmt. Für 9 Euro können Bürgerinnen und Bürger eine Fahrkarte kaufen und einen ganzen Monat lang in ganz Deutschland den Regional- und Nahverkehr nutzen. Das Ticket wird von Juni bis August verfügbar sein. Das Ganze ist Teil des Entlastungspakets, das die Bundesregierung beschlossen hat, um die Folgen …
 
Wegen der anhaltenden Unwetter-Gefahr bleiben heute im Kreis Ahrweiler zahlreiche Schulen geschlossen. Ab dem Mittag werden erneut schwere Gewitter mit Orkanböen und Starkregen erwartet. Weil der Beginn des hohen Unwetter-Risikos mit dem Ende der Schulzeit am frühen Nachmittag zusammenfällt, habe sie sich zu diesem Schritt entschlossen, erklärt Lan…
 
Zoom, Teams, Facetime, Whatsapp-Calls – was noch vor ein paar Jahren allenfalls Alltag für Captain Kirk war, ist jetzt für uns alle Realität: Ein Video-Anruf jagt im Job den nächsten. Einfach mal am Stück arbeiten, ohne alle paar Stunden unterbrochen zu werden, das gibt es jetzt bei SAP. Europas größter Softwarekonzern führt den sogenannten "Focus …
 
Als David Wortmann mit Michael Bloss sprach, kam er gerade aus dem Umweltausschuss des Europaparlaments, wo er mit anderen Abgeordneten mit knapper Mehrheit die Ziele zur Treibhausgasemissionsreduktion der EU bis 2030 noch einmal anheben konnte. Für die Grünen sitzt Michael Bloss seit 2019 im Europa-Parlament: nicht nur im Umwelt- sondern auch im I…
 
*das ist „Binärisch“ und bedeutet:…27 Dürfen Essenslieferanten bei ihren Auslieferungen auf Schritt und Tritt über GPS überwacht werden? Dürfen Arbeitgeber die Arbeitsleistungen der Mitarbeiter durch Programme aufnehmen und auswerten lassen? Wie viel Mitarbeiter*innen-Kontrolle ist überhaupt erlaubt und was passiert mit Daten, die Rückschlüsse auf …
 
Das Bundesverfassungsgericht hat die Corona-Impfpflicht für Beschäftigte in der Pflege und im Gesundheitswesen bestätigt und eine Verfassungsbeschwerde zurückgewiesen. Die Richter begründeten ihre Entscheidung so: Der Schutz sogenannter vulnerabler Gruppen wiege schwerer als die Beeinträchtigung der Grundrechte für die Beschäftigten.Für Birgit Scha…
 
Der Klimawandel findet längst statt und wir spüren das: An Extremwetter-Katastrophen, wie an der Ahr im letzten Jahr, aber auch an Hitze wie im Sommer an den Eisheiligen. Viele merken es gerade in diesen Tagen, dass sie sich wegen der Hitze schlapper fühlen, schlechter schlafen und sich schlechter konzentrieren können. Der Arzt und Wissenschaftsjou…
 
Der aus Sachsen-Anhalt stammende Regisseur Leander Haußmann ist berühmt geworden mit seinen DDR-Filmen: "Sonnenallee" war 1999 sein erster, dann folgte "NVA" und nun erscheint der dritte Teil der Trilogie mit dem schlichten Titel "Leander Haußmanns Stasikomödie". Knapp zwei Stunden verfilmt Haußmann zwar nicht seine DDR-Geschichte, aber eine Geschi…
 
Die Türkei bewegt sich noch nicht im Streit um den NATO-Beitritt von Finnland und Schweden. Diese Taktik von Staatspräsident Erdogan diene vor allem dem Vorteil des eigenen Landes, sagt der NATO- und Verteidigungsexperte Thomas Wiegold im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Stefan Eich. Er schloss sich der Einschätzung des ehemaligen NATO-Generals K…
 
Infolge der Corona-Pandemie gibt es noch immer Probleme mit Lieferketten, also der Produktion. Gleichzeitig ist die Inflation gestiegen. Gehe nun der Staat noch mit massiven Investitionsprogrammen hin, um die Wirtschaft zu stützen und etwa die Energieversorgung zu diversifizieren, werde ein ohnehin knapper Markt noch enger, sagt Veronika Grimm. Sie…
 
In der Schweiz nehmen sich mehr Menschen mit Unterstützung von Sterbehelfern das Leben als einsam. Manche Experten sagen: So könnte es auch bei uns in zehn Jahren aussehen. Ist unser Nachbarland ein Vorbild für Deutschland oder muss uns die Entwicklung zu denken geben? Von Martina Keller www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell Direkter Link zur A…
 
30 Prozent der Studierenden leben in Armut – das hat der Paritätische Wohlfahrtsverband berechnet: fast jeder dritte Studierende hat damit weniger als 60 Prozent des mittleren Einkommens zur Verfügung. Bei den Auszubildenden ist die Lage nach Einschätzung von Maike Schollenberger etwas besser. Sie ist Jugendsekretärin der Gewerkschaft Verdi in Bade…
 
Die Aktivistinnen des Punk-Kollektivs Pussy Riot aus Russland touren durch Europa – Mittwochabend geben sie auf Einladung der FDP-nahen Friedrich Naumann Stiftung ein Konzert in Stuttgart. Andreas Lehrfeld von der Stiftung verspricht in SWR Aktuell eine Mischung aus Konzert, Kundgebung und Theater. "Sie werden eine Geschichte von Widerstand, Rebell…
 
Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer fühlt zum 75. Jahrestag der Gründung des Bundeslandes "Stolz und Dankbarkeit". Die SPD-Politikerin sagte im SWR: "Als Rheinland-Pfalz entstand, ist dem Land nichts zugetraut worden. Und auch die Menschen waren skeptisch, aufgrund der unterschiedlichen Landesteile." Heute könne man sagen, die …
 
Bei Handys und Computern soll noch kommen, was für Haushalts-Großgeräte, wie Waschmaschinen, Trockner und Spülmaschinen, schon gilt: Die EU hat die Hersteller verpflichtet, Ersatzteile länger vorzuhalten, damit man sie auch nach Jahren noch reparieren lassen kann. Zum Beispiel sind Drucker, was Reparaturen angeht, besonders problematisch. Deswegen …
 
Die Entwicklungsministerinnen und -minister der G7-Staaten treffen sich heute und morgen in Berlin. Im Zentrum des Treffens steht die Ernährungskrise, die durch den Wegfall der Nahrungsmittel-Exporte aus der Ukraine nach dem Angriff Russlands entstanden ist. Der Direktor des Welternährungsprogramms der Vereinten Nationen in Deutschland, Martin Fric…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login