show episodes
 
Geschwätzi Bolognese sind Basti und Patte, die sie sich in Kategorien wie „Gehörschmutz“ oder „Geschichten aus der Tasche des nackten Mannes“ unterhalten. Hin und wieder haben wir auch Interviewgäste per Telefon aber grundsätzlich kann man sagen hier gibt es keine klare Struktur oder ein überbehandeltes Thema. Hier ist einfach Geschwätzi Bolognese.
 
Dokumentationen, Reportagen, Portraits, investigative Recherchen, Analysen, Hintergründe und vor allem spannende Geschichten. Das radioFeature lässt sich noch Zeit, den Dingen auf den Grund zu gehen. Es eröffnet neue Klangräume und Horizonte – egal ob das reale Orte sind oder die Gedankenwelten interessanter Persönlichkeiten unserer Zeit. Heraus kommen dabei immer große Radio-Erlebnisse.
 
Option bedeutet eine Wahlmöglichkeit zu haben. Optionen im Leben zu haben wird meist positiv aufgefasst. Für Südtirol hingegen ist die Option eines der dunkelsten Kapitel in der Geschichte. Die Bevölkerung stand vor einer fast unmöglichen Entscheidung: „Dableiben“ und sich damit für Wohnort und Heimat zu entscheiden – jedoch mit der Aussicht, die deutschsprachige Identität aufzugeben oder „Optieren“ für das Deutsche Reich, um Muttersprache und Traditionen zu wahren, dabei aber Südtirol als H ...
 
Hey feinfühliger Herzmensch! Es ist kein Zufall, dass du genau jetzt inkarniert bist. Es ist Zeit deine Feinfühligkeit zu leben. Mit meinen feinfühligen Impulsen, gechannelten Botschaften und heilsamen Seelengesängen möchte ich dich an deinen Seelenplan erinnern. Ich möchte dich ermutigen deine Lichtstärke zu leben und dein volles Potenzial nach Aussen zu tragen. Bist du bereit mit mir eine Reise zu wagen, die dich in dein wahres "Ich" begleitet? Es ist mir eine Ehre dich zu erinnern! Herzli ...
 
Was der Pixelburg Podcast vor der Umstellung auf den wöchentlichen Rhythmus war, nämlich ein Themen-Podcast, blieb hier lange verschollen. Nun ist es wieder soweit – der Audiolog ist ein Relikt längst vergangener Zeiten und ein Wegweiser für die Zukunft. Hört selbst!
 
Harte Fakten, coole Sprüche und unvergessliche Momente, alles vereint in einem einzigartigen Podcast. Hier sprechen Fabian, Henning und Thomas über alles was in der Welt der Geeks und Nerds wichtig ist. Ihr findet uns auf iTunes, Spotiy und alle weiteren gängigen Plattformen.
 
Jeden Samstag sprechen die GameStar-Redakteure über Themen, die sie bewegen - Spiele, Trends, Branchen-Anekdoten und Maurices Lieblingspizza. Jede zweite Folge des GameStar-Podcasts sowie besonders ausführliche Podcast-Reportagen erscheinen exklusiv bei GameStar Plus, mehr Infos gibt's unter www.gamestar.de/podcast
 
Wieso greifen wir eigentlich zum Essen, obwohl wir gar nicht hungrig sind? Woher kommt dieser innere Impuls, der uns in bestimmten Situationen immer wieder zum Essen greifen lässt? Und wieso schaffen wir es nicht mit dem Essen aufzuhören, obwohl wir bereits satt sind? Um das zu verstehen, müssen wir etwas tiefer graben. Denn das vermehrte Essen ist häufig nur eine unbewusste Strategie um andere Probleme dadurch zu kompensieren. Möchten wir wieder eine gesunde Beziehung zum Essen aufbauen, mü ...
 
«Kontext» ist die tägliche Hintergrundsendung zu Themen der Kunst, der Kultur, zu Fragen von Gesellschaft, Wissenschaft, Religion und Politik. Eine Stunde lang täglich setzt «Kontext» einen Akzent gegen die kurzatmige, schnell konsumierte Berichterstattung - hintergründig, mutig und überraschend. Leitung: Sandra Leis Redaktion: Norbert Bischofberger, Sabine Bitter, Maya Brändli, Noëmi Gradwohl, Brigitte Häring, Anna Jungen, Ellinor Landmann, Monika Schärer, Bernard Senn, Michael Sennhauser, ...
 
Als zweiten Vortragenden, in der Reihe „Der Erste Weltkrieg aus internationaler Perspektive“, darf die Universität Innsbruck Herrn Narskij begrüßen. Wie auch in seine Forschungsarbeit widmet sich dieser zweite Vortag den Erfahrungen der zivilen Bevölkerung. Während man im ersten Vortrag eine gute Übersicht über den ersten Weltkrieg „von oben“ erhielt, wechselt man nun die Perspektive. Die normale Bevölkerung und gewöhnliche Soldaten treten nun in den Vordergrund und ihre Situation un ...
 
Egal ob Sterbehilfe, Impfpflicht, psychische Krankheiten wie Borderline oder Depression, Verschwörungstheorien oder Sexualität – hier gibt es keine Tabus! Im Podcast ZWANGSGESTÖRT gibt Myriam von M dem „Normalbürger“ eine Stimme: Kassiererin Simone kommt hier genauso zu Wort, wie Politiker und Promis. Ihr einziges Auswahlkriterium: Die Gäste haben etwas zu sagen und scheuen sich vor keiner Diskussion. Provokant, turbulent, grenzenlos, tiefgründig, und voller Überraschungen – Ein Podcast so b ...
 
Ganz egal ob Momente des Glücks oder der Verzweiflung, unser Leben wird getrieben durch den ständigen Wandel der Gesellschaft und unser Handeln. Wir können unser Leben selbst gestalten und beeinflussen, aber wie? Ich bin Bea und weil ich mir ununterbrochen genau solche Fragen stelle, teile ich in diesem Podcast meine Gedanken und Anregungen mit Dir. Inspiriert vom freudigen Alltag findest Du hier einen Weg zum bewussteren Selbst und wenn Du ihn nicht findest, ich doch ganz sicher!
 
Zuckerfrei-HeldInnen - Der Podcast für ein leichtes und erfülltes Leben, widmet sich den Themen Zuckerverzicht, Abnehmen und Wohlfühlgewicht auf mentaler und emotionaler Ebene, als einen wertvollen Weg der persönlichen Weiterentwicklung und Selbsterkenntnis, der nicht nur zum Wohlfühlkörper führt, sondern auch zu einem glücklicheren und erfolgreicheren Leben. Es erwarten dich Inspirationen, Coaching-Tipps, Interviews mit ExpertInnen, Geschichten von mir und eine große Portion Leichtigkeit, g ...
 
1. Mo im Monat 09:00 Uhr (WH: So 10:00) & Radiothek Was in unserer Region geschieht und wer mit interessanten Ideen dazu beiträgt, das können Sie in dieser Sendung erfahren. Über ihre Aktivitäten und Engagements, aber auch über ihre Lebensgeschichte und ihre Erfahrungen erzählen unsere Studiogäste. Sie bringen ihre Lieblingsmusik mit und lassen uns ein wenig an ihrem Leben teilhaben. Sendungsgestaltung: Eva Schermann
 
Unser Gedächtnis ist eine SCHATZKAMMER. In ihr sind alle unsere Schätze gespeichert. Alles, was wir jemals gelernt oder erfahren haben. Alle unsere Erinnerungen. Diese Schatzkammer will gefüllt, bewahrt und so organisiert werden, dass wir jederzeit das darin Gespeicherte wieder hervorholen können. Wie du dein Gedächtnis nach dem Motto "Einfach mehr merken!" zu deiner ganz persönlichen Schatzkammer machst – das erfährst du in diesem Podcast. Luise Maria Sommer ist Senior World Memory Champion ...
 
Loading …
show series
 
ZwangsgestörtVergeblich wurde um die Genesung eines vier Monate alten Kindes gebetet. Das kleine Mädchen starb, bevor überhaupt jemand verstehen konnte, was um sie geschah. Wo ist Gott, wenn kleine Kinder sterben? Und weshalb beten wir eigentlich? Über diese Fragen diskutiert Myriam gemeinsam mit Benny, dem überzeugten Atheisten und Christoph, dem …
 
Eine Entschuldigung und die Ankündigung, das Geschehene besser aufzuarbeiten: Das haben Betroffene von sexualisierter Gewalt im Sport auf einer Veranstaltung bekommen, zu der die Aufarbeitungskommission der Bundesregierung eingeladen hatte. Nun müssen Taten folgen. Von Andrea Schültke www.deutschlandfunk.de, Sport am Wochenende Hören bis: 19.01.203…
 
Geschlossene Doping-Kontroll-Labore, weniger Kontrollen - der Anti-Dopingkampf leidet unter der Corona-Pandemie. Auch die Forschung nach neuen Nachweismethoden ist zeitweise gestoppt oder verzögert worden. Von Heinz Peter Kreuzer www.deutschlandfunk.de, Sport am Wochenende Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Skigebiete wegen der Coronapandemie in diesem Winter schließen? Elisabeth Köstinger kann diesem Vorschlag "nichts abgewinnen": Nicht das Skifahren sei das Problem, sondern das Feiern danach: "Und genau das wird es in Österreich heuer nicht geben", sagte Österreichs Tourismusministerin im Dlf. Elisabeth Köstinger im Gespräch mit Matthias Friebe www.…
 
Über die Langzeitfolgen von Covid-19 ist noch sehr wenig bekannt. Doch ein Fall im Eishockey lässt aufhorchen: Sind Sportler und Sportlerinnen nach Corona-Erkrankungen besonders anfällig für Herzmuskelerkrankungen? Der Profisport trifft dafür jetzt Vorsichtsmaßnahmen. Von Mathias von Lieben www.deutschlandfunk.de, Sport am Wochenende Hören bis: 19.…
 
Baseball ist der traditionell beliebteste Sport in Japan. Jahrzehntelang war dort eine Mannschaft das Maß der Dinge: die Yomiuri Giants aus Tokio, die nicht nur mit viel Geld, sondern auch großer Medienmacht das Spiel dominiert haben. Doch das alte Konzept funktioniert nicht mehr. Von Felix Lill www.deutschlandfunk.de, Sport am Wochenende Hören bis…
 
Die Verehrung von Diego Maradona in Argentinien ist nach seinem Tod enorm groß. Ehemalige Mitstreiter fürchten jedoch, dass es Streit um Maradonas Erbe geben wird. Derweil werden Plätze und Straßen nach ihm umbenannt. Von Viktor Coco www.deutschlandfunk.de, Sport am Wochenende Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Die Wahl von Franziska Giffey zur neuen Berliner SPD-Chefin wird überschattet von den Plagiatsvorwürfen um ihre Doktorarbeit. Mit ihrem Verhalten stelle sie sich gerade selbst ein Bein, kommentiert Claudia van Laak. Wer hohe politische Ämter anstrebe, werde daran gemessen, wie er oder sie mit eigenen Fehlern umgehe. Ein Kommentar von Claudia van La…
 
Die Schweiz entscheidet am Sonntag mit einer Volksabstimmung über die Konzernverantwortungsinitiative. Es geht darum, ob Firmen für Menschenrechtsverletzungen oder Umweltschäden im Ausland haften sollen. Auch in Deutschland wird über ein solches Lieferkettengesetz gestritten. Von Marc Engelhardt www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01.…
 
Zwei Koffer mit Tonaufnahmen erzählen vom "Haus der jungen Talente" in Ostberlin. Vorgestellt werden sie von einem Urgestein der damaligen Alternativ-Szene Westberlins. Vorgestellt? Nein: besungen! Von Frieder Butzmann www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Zwei Koffer mit Tonaufnahmen erzählen vom "Haus der jungen Talente" in Ostberlin. Vorgestellt werden sie von einem Urgestein der damaligen Alternativ-Szene Westberlins. Vorgestellt? Nein: besungen! Von Frieder Butzmann www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Niemand darf wegen seiner Rasse benachteiligt oder bevorzugt werden, sagt das Grundgesetz (noch) in Artikel 3, Absatz 3. Damit soll Diskriminierung ausgeschlossen werden. Veronika Lipphardt, Biologin und Wissenschaftshistorikerin, sagt: Der Begriff "Rasse" gehört da nicht hin.Von Deutschlandfunk Nova
 
Die Künste gelten als Seismographen für gesellschaftliche Konflikte, in ihnen, heißt es, werden alternative Wirklichkeiten vorausgedacht. Ist das wirklich so? Oder verliert Kunst ihre Autonomie, wenn sie sich in soziale Debatten einmischt und vor den Karren politischer Interessen spannen lässt? Von Carsten Probst www.deutschlandfunk.de, Kultur heut…
 
Vom „föderalen Flickenteppich“ möchte die Politologin Sabine Kropp nur mit Fragezeichen sprechen. Und doch klinge das Zusammenspiel von Bund und Ländern für die Menschen manchmal eher nach Kakofonie als nach wünschenswerter Vielfalt. Moderation: Annette Riedel www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audi…
 
Vom „föderalen Flickenteppich“ möchte die Politologin Sabine Kropp nur mit Fragezeichen sprechen. Und doch klinge das Zusammenspiel von Bund und Ländern für die Menschen manchmal eher nach Kakofonie als nach wünschenswerter Vielfalt. Moderation: Annette Riedel www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audi…
 
Autor: Reinhardt, Anja Sendung: Kultur heute Hören bis: 19.01.2038 04:14 Berichte, Meinungen, Rezensionen "Ein Gespenst geht um in Europa" - Friedrich Engels neu gelesen Lars Bluma, Direktor des Museums für Industriekultur in Wuppertal, im Gespräch "Wir bauen zusammen ein Haus" - Visionen für das Pina Bausch-Zentrum Wuppertal Endlich erklärt: Gibt …
 
Die Zeit: nahe Zukunft. Die Welt: radikal digital. Computer und Smartphone: überflüssig. Alle Betriebssysteme sind direkt in die Menschen implantiert. Vor diesem Background spielen die vier Kurzgeschichten unserer Adventsserie "Firmware". Von Maximilian Schönherr www.deutschlandfunk.de, Computer und Kommunikation Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkte…
 
Neue Beethoven-Biografien für Kinder und Jugendliche von bunt bis düster, außergewöhnlich erzählt: Da steigt der Bonner Komponist höchstselbst aus einem Bilderrahmen, zieht als Löwe in die Stadt der Musik ein oder trifft sich mit Mozart auf dem Klosett. Von Mascha Drost www.deutschlandfunk.de, Bücher für junge Leser Hören bis: 19.01.2038 04:14 Dire…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login