show episodes
 
Geschwätzi Bolognese sind Basti und Patte, die sie sich in Kategorien wie „Gehörschmutz“ oder „Geschichten aus der Tasche des nackten Mannes“ unterhalten. Hin und wieder haben wir auch Interviewgäste per Telefon aber grundsätzlich kann man sagen hier gibt es keine klare Struktur oder ein überbehandeltes Thema. Hier ist einfach Geschwätzi Bolognese.
 
Harte Fakten, coole Sprüche und unvergessliche Momente, alles vereint in einem einzigartigen Podcast. Hier sprechen Fabian, Henning und Thomas über alles was in der Welt der Geeks und Nerds wichtig ist. Ihr findet uns auf iTunes, Spotiy und alle weiteren gängigen Plattformen.
 
Was der Pixelburg Podcast vor der Umstellung auf den wöchentlichen Rhythmus war, nämlich ein Themen-Podcast, blieb hier lange verschollen. Nun ist es wieder soweit – der Audiolog ist ein Relikt längst vergangener Zeiten und ein Wegweiser für die Zukunft. Hört selbst!
 
Als zweiten Vortragenden, in der Reihe „Der Erste Weltkrieg aus internationaler Perspektive“, darf die Universität Innsbruck Herrn Narskij begrüßen. Wie auch in seine Forschungsarbeit widmet sich dieser zweite Vortag den Erfahrungen der zivilen Bevölkerung. Während man im ersten Vortrag eine gute Übersicht über den ersten Weltkrieg „von oben“ erhielt, wechselt man nun die Perspektive. Die normale Bevölkerung und gewöhnliche Soldaten treten nun in den Vordergrund und ihre Situation un ...
 
"Es war einmal in Ostdeutschland.." So beginnen für gewöhnlich keine Märchen. Allerdings gibt es hier noch weitaus mehr als Bratwurst, Arbeitslosigkeit und Höcke. Maik von Heaven Shall Burn und Alex aka Der Dunkle Parabelritter schlachten sich verbal ihren Weg durch die Gesellschaft, Politik und Musikbranche.
 
Was bewegt die jüdische Gemeinschaft in Bayern, Deutschland, Israel und dem Rest der Welt? Worüber spricht man in den bayerischen Kehilóth (Gemeinden)? "Schalom" heißt die wöchentliche Sendung des Landesverbandes der Israelitischen Kultusgemeinden. "Schalom" will ein Forum jüdischen Lebens und jüdischer Religion sein und auf den Schabáth einstimmen. "Mir sejnen do!" – "Wir sind da!"
 
Option bedeutet eine Wahlmöglichkeit zu haben. Optionen im Leben zu haben wird meist positiv aufgefasst. Für Südtirol hingegen ist die Option eines der dunkelsten Kapitel in der Geschichte. Die Bevölkerung stand vor einer fast unmöglichen Entscheidung: „Dableiben“ und sich damit für Wohnort und Heimat zu entscheiden – jedoch mit der Aussicht, die deutschsprachige Identität aufzugeben oder „Optieren“ für das Deutsche Reich, um Muttersprache und Traditionen zu wahren, dabei aber Südtirol als H ...
 
Let's talk about bags, baby! In diesem Potcast heißt es: Abhängen mit der High Society. Jede Folge trifft Hengameh eine beeindruckende Person aus Popkultur und Politik auf eine Tüte. Den Inhalt dieser Tüte bringen die Gäste mit, schließlich packen sie aus ihrem Innersten aus. Welchen Emotional Baggage schleppen sie mit sich herum? Welches Thema war für sie so schambesetzt, dass sie es lieber im Sack versteckt haben? Wer oder was ist die It-Bag, die sie feiern? Welchen Rat wollen sie anderen ...
 
DER Kultur-Podcast aus Wien Rudolfsheim-Fünfhaus. Sie interessieren sich für interessante & außergewöhnliche Menschen und Themen des 15. Wiener Gemeindebezirks aus Vergangenheit und Gegenwart? Sie möchten erfahren, wie lebendig, kreativ und vielfältig der 15. Bezirk ist und welche Projekte und Initiativen es gibt? Dann sind Sie hier richtig! "Hauptquartier" ist dabei das Bezirksmuseum. Mehr Infos finden Sie auf www.museum15.at/podcast
 
Wieso greifen wir eigentlich zum Essen, obwohl wir gar nicht hungrig sind? Woher kommt dieser innere Impuls, der uns in bestimmten Situationen immer wieder zum Essen greifen lässt? Und wieso schaffen wir es nicht mit dem Essen aufzuhören, obwohl wir bereits satt sind? Um das zu verstehen, müssen wir etwas tiefer graben. Denn das vermehrte Essen ist häufig nur eine unbewusste Strategie um andere Probleme dadurch zu kompensieren. Möchten wir wieder eine gesunde Beziehung zum Essen aufbauen, mü ...
 
radioTexte - die Lesungen auf Bayern 2: Klassiker, Neuerscheinungen, Romane, Briefe, Bestseller und Lyrik. Erfundene und wahre Geschichten, gelesen von namhaften Schauspielern wie Ulrike Kriener, Lisa Wagner, Gert Heidenreich, Axel Milberg oder den Autoren selbst.
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). Kultur durchdringt unser Leben. «Kulturplatz» will für Kultur begeistern und behält dabei die wichtigsten Akteure und Ereignisse des Kulturbetriebes im Blick.
 
"Filmschnitt ist gar nicht so kompliziert!". In dieser Reihe beschäftigen wir uns mit diversen Schnittgenres. In Gesprächen mit Filmeditoren erfahren wir, was den Schnitt in ihrem Bereich ausmacht, wundern uns über Unterschiede und entdecken Gemeinsamkeiten. Egal ob es dabei um den Schnitt eines News-Stücks geht, um einen Youtube-Beitrag, einen Spielfilm oder ein Hochzeitsvideo. Lernt diese Schnittgenres gemeinsam mit uns kennen. Mehr Informationen zu den einzelnen Folgen unter www.credittot ...
 
Die Welt wird immer komplexer. Das verlangt mehr Einordnung, Hintergrund und auch Meinungen. MDR AKTUELL interviewt täglich Politiker, Wissenschaftlerinnen, Expertinnen und Prominente. Es geht um neue Erkenntnisse, die Bewertung von Ereignissen, den politischen Schlagabtausch, um Skandale, aber auch um Fragen des Alltags, Service und manchmal auch Lebenshilfe. Interviews sind der Raum für ausführliche Argumentationen und Diskussionen, um die Meinungsbildung zu erleichtern. Und die besten Ges ...
 
Der Roundtable Osteuropa ist ein Podcast des Zentrums für Osteuropa- und internationale Studien (ZOiS). Hier diskutieren Wissenschaftler*innen des ZOiS und Gäste über ihre Forschung zu Osteuropa. Dabei gehen wir auf aktuelle Ereignisse in Politik und Gesellschaft ein, versuchen aber auch, unbekanntere Themen zu beleuchten. Mit Einblicken aus Soziologie, Politikwissenschaften, Geografie, Sozialanthropologie, Kulturwissenschaften und Theologie.
 
Ein prozessorientierter Podcast. Ninia LaGrande und Denise M’Baye lassen es fließen, im perfekten Imperfektionismus. Ninia LaGrande ist Moderatorin, Autorin und Podcasterin und lebt im Internet und in Hannover. Sie ist Teil der Lesebühne „Nachtbarden“ und wurde mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Stadtkulturpreis 2020. Ihre Bücher „… Und ganz, ganz viele Doofe!“ (2014) und "Von mir hat es das nicht!" (2019) erschienen im Blaulicht-Verlag. http://www.ninialagrande.de/ Denise M’Baye ist Schau ...
 
Bei SWR2 Tandem und SWR2 Leben geht es um alles, was den Menschen jetzt bewegt, wofür er sich heute einsetzt, was er erfahren hat und was er sich vornimmt. Ob kulturell, sozial oder politisch, ob wissenschaftlich oder künstlerisch, ob routiniert oder mit der Neugier des Beginnens. Ausgewählte Gespräche und Diskussionen sowie Radio-Features der Sendungen SWR2 Tandem und SWR2 Leben finden Sie hier als Podcast.
 
Herzlich Willkommen bei Jüdische Geschichte Kompakt. Auf unserem neuen Kanal können Sie einzelne Forschungsprojekte zur deutsch-jüdischen Geschichte und Gegenwart genauer kennenlernen und neue Perspektiven auf vermeintlich Alt-Bekanntes erhalten. In unterschiedlichen Staffeln können Sie so wie durch ein Schlüsselloch einen Blick auf das weite Feld der Forschung zur deutsch-jüdischen Geschichte werfen und dabei gleichzeitig ganz bequem von zu Hause aus Neues und Interessantes über unser Land ...
 
Nicht nur Antworten finden, sondern auch die richtigen Fragen stellen – das ist der Anspruch des Wissens-Podcasts der wbg. Philosophin Dr. Rebekka Reinhard (Hohe Luft) spricht mit Autorinnen und Autoren aus Wissenschaft und Praxis über die großen Fragen der Zeit: „Was zählt die Freiheit?“ „Was lernen wir aus der Geschichte?“, „Was ist human?“. Mal eröffnen aktuelle Bücher, mal aktuelle Geschehnisse eine Diskussion, die Theorie und Praxis, Vergangenheit und Zukunft und geisteswissenschaftlich ...
 
Hey feinfühliger Herzmensch! Es ist kein Zufall, dass du genau jetzt inkarniert bist. Es ist Zeit deine Feinfühligkeit zu leben. Mit meinen feinfühligen Impulsen, gechannelten Botschaften und heilsamen Seelengesängen möchte ich dich an deinen Seelenplan erinnern. Ich möchte dich ermutigen deine Lichtstärke zu leben und dein volles Potenzial nach Aussen zu tragen. Bist du bereit mit mir eine Reise zu wagen, die dich in dein wahres "Ich" begleitet? Es ist mir eine Ehre dich zu erinnern! Herzli ...
 
Loading …
show series
 
Der Film "Es war da eine Zeit" beschreibt drei Biografien von Menschen, die in der DDR lebten. Sie hatten verschiedene Posten in der Wirtschaft, beziehungsweise Wissenschaft. Es wird beschrieben, wie sie die DDR und das Regime erlebten. Gesprochen wird mit Axel Geiss, Filmemacher und Regisseur des Films. Wir fragen ihn, wie er die Personen aussucht…
 
Katastrophen-Schutz: Wo bleibt die ALARM-SMS für alle?; Was wir gegen Lebensmittelverschwendung tun können; Ist das Tiny House ökologisch sinnvoll?; Erinnerungen an die Kindheit - trübt der Blick zurück die Erinnnerung?; Wie das Hochwasser den Rhein-Erft-Kreis zur Georisikozone macht; Artenschutzkriminalität - Wenn Tiere zu Opfern werden; Darum sin…
 
Max van Beveren im Gespräch mit der bildenden Künstlerin und Autorin, Deborah Jeromin zur NS-Seidenraupenzucht, den Krieg gegen Kreta und die Perspektive der Frau während der deutschen Besatzung, die sie in ihrem Buch „Fallschirmseide“ behandelt.Von Max van Beveren (LORA München)
 
Im Gespräch mit der 1926 geborenen Anthropologin Monique Lévi-Strauss geht es u.a. um ihre Jugenderinnerungen in Nazi-Deutschland. Monique Lévi-Strauss erzählt uns, was sie als Tochter eines belgischen Vaters und einer jüdischen Mutter in Deutschland in den Jahren ab 1939 erlebte, wie sie die Deutschen wahrnahm, wie ihre Liebe zu Bildung, Kultur, K…
 
Am 14.7 hat der Verband der Gedenkstätten Berlin / Brandenburg beschlossen, in der Gedenkstätte des ehemaligen Frauenkonzentrationslagers Ravensbrück, eine Gedenkkugel zur Erinnerung an die lesbischen Frauen die im Nationalsozialismus verfolgt wurden, aufzustellen. Vorausgegangen, war ein jahrzehntelanger Kampf von Frauen- und Lesbengruppen.Marion …
 
Back to BurgerForce HQ with Boosin Susan and special guest Julie Johnson from Sweden. Julie talks Pop Frychology to understand how our hot and cold behaviour can affect our burger brains. Are you too attached to the grill? Let's scrape deeper to find out!Von BurgerForce (Freies Sender Kombinat, Hamburg (FSK))
 
Am 4. Juli trat in Chile erstmalig der Verfassungskonvent zusammen, das Gremium, das in den kommenden Monaten eine Neue Verfassung für Chile schreiben wird. Die Sitzung war begleitet von Demonstrationen auf der Straße und endete mit einer historischen Entscheidung: die 155 Mitglieder wählten die Mapuche-Vertreterin Elisa Loncón Antileo zu ihrer Prä…
 
Was haben weinende Menschen und künstliche Intelligenz miteinander zu tun? In den 70er Jahren sorgte der niederländische Konzeptkünstler Bas Jan Aders für Aufsehen, indem er einen 3 Minütigen Videoclip veröffentlichte. Sein einziger Inhalt: Er selbst, weinend. Der Leipziger Künstler Sven Bergelt hat diesen in den Anfangsjahren des Internets nachges…
 
On the 21 of July, a court in Ukraine decided, that Alexey Bolenkov's appeal against his deportation to Belarus would be granted. Three months before, the secret police tried to deport the anarchist and political activist who is a citizen of Belarus, but lives in Ukraine since 2014. The deportation failed due to the quick support of other activists…
 
On the 21 of July, a court in Ukraine decided, that Alexey Bolenkov's appeal against his deportation to Belarus would be granted. Three months before, the secret police tried to deport the anarchist and political activist who is a citizen of Belarus, but lives in Ukraine since 2014. The deportation failed due to the quick support of other activists…
 
Über 170 Menschen sind in den Sturzfluten in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen ums Leben gekommen. Für den Starkregen dort war, darin sind sich Wissenschaftler einig, auch die Klimakrise verantwortlich. Setzt nun, angesichts der apokalyptisch anmutenden Zerstörung in den betroffenen Gebieten, ein echtes Umdenken in der Politik ein? Wie lange …
 
Für eine gerechte Patentfreigabe für Corona-Impfstoffe setzt sich die Kampagne #makethemsign ein. Denn im globalen Süden ist der Zugang zu den Impfstoffen noch in weiter Ferne. Gerade wegen der Patente.Von Heike Demmel (Radio Z, Nürnberg)
 
Am Montag und Dienstag, den 26. und 27. Juli, kam es zu Streiks im Einzelhandel in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Dabei wurden schwerpunktmäßig Beschäftigte im Einzelhandel in und um Leipzig sowie in und um Chemnitz zum Streik aufgerufen. Damit wurden die Streiks von letzter Woche in Thüringen und Sachsen-Anhalt Süd fortgesetzt. Am vergange…
 
Am 28. Juli 1951 wurde die Genfer Flüchtlingskonvention unterzeichnet. Bis heute sind fast 150 Staaten Teil des Abkommens, welches den Kern des internationalen Rechts zum Schutz von Geflüchteten bildet. Laut UN ist es das wichtigste internationale Dokument für Flüchtlingsschutz. Es garantiert Menschen Schutz, die in ihrer Heimat verfolgt werden. Di…
 
Am 28. Juli 1951 wurde die Genfer Flüchtlingskonvention unterzeichnet. Bis heute sind fast 150 Staaten Teil des Abkommens, welches den Kern des internationalen Rechts zum Schutz von Geflüchteten bildet. Laut UN ist es das wichtigste internationale Dokument für Flüchtlingsschutz. Es garantiert Menschen Schutz, die in ihrer Heimat verfolgt werden. Di…
 
Was geschieht, wenn Chemikalien verbrennen?; Warum es manchen Menschen schwerfällt, sich in Gruppen aufzuhalten; Was bringen private Maßnahmen zuum Insektenschutz?; Welche Inzidenzen können wir uns leisten?; Olympioniken: Leistungssteigerung ohne Ende?; Hunger durch Corona; Wie nachhaltig ist Bauen mit Holz?; 3 Dinge zum Weitersagen- Über den Schlu…
 
Am 22. Juli jährte sich der Geburtstag von Janusz Korczak zum 143 mal. Janusz Korczak war ein polnisch-jüdische Arzt und Pädagoge. Janusz Korczak reformierte die Pädagogik des Kindes wesentlich. Dabei stellte er die Achtung und die freie Entscheidung des Kindes in den Mittelpunkt seiner Pädagogik. Mit Auszügen aus einem Gespräch mit Rebecca Seidler…
 
Ein Balkon - was ist das eigentlich? Und seit wann gibt es Balkone? Und inwieweit ist ein Balkon auch ein politischer Ort? Im Gespräch mit Lothar Binger, Autor des Buches: "Von Balkon zu Balkon. Berliner Balkongeschichte(n)“Von Radio Corax (Radio Corax, Halle)
 
Viele Kinderbücher strotzen immer noch vor politisch inkorrekten Inhalten und veralteten Geschlechtsnormen. Dagegen stellen sich mittlerweile Autor*innen, so wie auch jene der Gute-Nacht-Geschichten für Rebel Girls. In einem Gespräch und ein paar Leseproben bekommen wir einen Eindruck dazu, wie Gute-Nacht-Geschichten über explizit starke Frauen kli…
 
Viele Kinderbücher strotzen immer noch vor politisch inkorrekten Inhalten und veralteten Geschlechtsnormen. Dagegen stellen sich mittlerweile Autor*innen, so wie auch jene der Gute-Nacht-Geschichten für Rebel Girls. In einem Gespräch und ein paar Leseproben bekommen wir einen Eindruck dazu, wie Gute-Nacht-Geschichten über explizit starke Frauen kli…
 
Viele Kinderbücher strotzen immer noch vor politisch inkorrekten Inhalten und veralteten Geschlechtsnormen. Dagegen stellen sich mittlerweile Autor*innen, so wie auch jene der Gute-Nacht-Geschichten für Rebel Girls. In einem Gespräch und ein paar Leseproben bekommen wir einen Eindruck dazu, wie Gute-Nacht-Geschichten über explizit starke Frauen kli…
 
Zum ersten Mal wird das Klimabündnis zum zivilen Ungehorsam in Schleswig-Holstein aufrufen. Und auch zum ersten Mal wird es um Gas gehen, statt, wie normalerweise, Kohleinfrastruktur. Denn die Erzeugung von Gas schadet vor allem Menschen im globalen Süden. Daher wird diese Aktion diesmal auch explizit antikolonial und anti-Gas sein. Wieso Gas so sc…
 
Das macht zu viel Sonne; mit deiner Haut Insulintherapie: Es begann vor 100 Jahren; Insektenschutz - was haben unsere Maßnahmen im Garten gebracht?; Insektenschutz - was haben unsere Maßnahmen im Garten gebracht?; Windkraft kommt nur langsam vorwärts; Nicht der Hai tötet uns, sondern wir ihn; Franz- Josef, Hansel.…
 
"Brutal Death Metal" ist ein besonderes extremes Subgenre des "Extreme Metal". Dabei besteht "Brutal" nicht nur aus Gedresche und Gekeife, sondern ist technisch versiert und verlangt von den Musikern höchste Fertigkeiten ab. Sowohl auf der textlichen, als auch auf der musikalischen Ebenen wird im Brutal Death Metal nachvollzogen, dass sich Leben un…
 
Amazon soll innerhalb der nächsten beiden Jahre zum größten privaten Arbeitgeber der Vereinigten Staaten werden. Das steht in einem Bericht der New York Times über die Personalabteilung des Versandhändlers während der Coronakrise. Im Moment seien es im Logistikbereich gut eine halbe Million Menschen. Ich halte das für plausibel, ebenso wie die Anga…
 
Es ist Live und zwar nicht irgendein Live, sondern 9Live... Wir suchen ein Tier mit V und haben jemanden in der Leitung. Nochmals danke an alle iPhone User :* Es geht um alles und soooo viel mehr. Viel Spaß Ihr mögt unseren Podcast und wollt uns unterstützen? Dann könnt ihr uns ganz einfach via Paypal unterstützen. Folgt uns bei Instagram Folgt uns…
 
Der Lockdown hat viele Theaterproduktionen auf Eis gelegt. Langsam taut die Schauspielwelt aber wieder auf. So auch im WUK-Theater in Halle. Der Regisseur Silvio Beck inszenierte mit einem Ensemble das Werk "Die Geschichte der Menschheit - leicht gekürzt". Zu seiner Premiere befragten wir ihn dazu, was es mit dem Titel auf sich hat und was die Zusc…
 
Corona - Warum Herdenimmunität kein Ziel mehr ist; Wofür stehen die Worte Karate-Do, Judo, Taekwodo?; Klimamodell konkret: Wie sieht Deutschland im Jahr 2050 aus?; Musik - so steigert sie unsere Laune und Leistung; Flora incognita - Pflanzen erkennen für die Wissenschaft; Klimafreundliche Rechenzentren; Ameisen sind uns ähnlicher als wir denken; Wa…
 
In der Interviewreihe „Der gute Abend mit Tante Lola“ wollen wir uns mehr Zeit nehmen, um mit unseren Gästen in einen Austausch zu kommen, der ein wenig über das Frage/Antwort-Konzept hinausgeht.Wir setzen uns keine konkretes Zeitlimit, sorgen für gute Getränke, angenehmes Licht, rauchen in den Musikpausen, schauen den Güterzügen nach, die am Studi…
 
In der Interviewreihe „Der gute Abend mit Tante Lola“ wollen wir uns mehr Zeit nehmen, um mit unseren Gästen in einen Austausch zu kommen, der ein wenig über das Frage/Antwort-Konzept hinausgeht.Wir setzen uns keine konkretes Zeitlimit, sorgen für gute Getränke, angenehmes Licht, rauchen in den Musikpausen, schauen den Güterzügen nach, die am Studi…
 
Wie gehen Staatsanwaltschaften in Deutschland mit rechter Gewalt um? Diese Frage stellten sich auch einige Journalist*innen der Süddeutschen Zeitung. Gemeinsam haben sie sich verschiedene Gerichtsprozesse angeschaut. Dabei sind zu einem Fazit gekommen, dass womöglich nicht überrascht, aber beunruhigt. Rechte Straftaten werden vor deutschen Gerichte…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login