Medicine öffentlich
[super 932150]
Beste Medicine Podcasts, die wir finden konnten
Beste Medicine Podcasts, die wir finden konnten
Erfahren Sie mehr über Medizin in Podcasts darüber, wie verschiedene Krankheiten in der modernen Gesellschaft behandelt werden, beschäftigen Sie sich mit moderner Forschung, entdecken Sie Interviews von Medizinern, Einblicke in neue Medikamente, Diskussionen, medizinische Nachrichten und Podcasts im Epizentrum des Medizinuniversums.
Mehr

Download the App!

show episodes
 
AMBOSS möchte mit diesem medizinischen Podcast Wissenschaft hörbar machen. Deshalb fassen wir alle zwei Wochen aktuelle internistische Studien kurz und prägnant zusammen und diskutieren die Ergebnisse. Das Format wechselt zwischen Kolleg:innengespräch, Expert:inneninterview und Nachrichtenstil. Es werden insb. auch Publikationen international anerkannter medizinischer Fachzeitschriften berücksichtigt. AMBOSS ist ein digitales Nachschlagewerk für Mediziner:innen: aktuell, präzise, leitlinieng ...
 
Dr. Ruediger Dahlke ist Arzt, Humanmediziner, Psychotherapeut, Referent, Speaker, Seminarleiter und Bestsellerautor. Schon während seines Studiums bildete er sich im Bereich der Homöopathie weiter. Seine Bücher wurden mehrere Millionen Male verkauft. Er entwickelte die ganzheitliche Psychosomatik und erforscht die seelische Bedeutung von Krankheitsbildern. Seine Bücher der Peacefood Reihe haben die vegane Bewegung mitbegründet. In seinem Gesundheits- und Fastenzentrum TamanGa lehrt er bewuss ...
 
Wenn Ärzte zu Detektiven werden: Im stern-Podcast "Die Diagnose" klären Mediziner die spannendsten Krankheitsfälle ihrer Patienten auf. So kann eine Frau kaum noch laufen und stolpert andauernd. Jahrelang finden die Mediziner keine Antwort – doch ein zufällig gelesener Magazinartikel führt zur Lösung. Ein anderer Fall: Ein Mann bekommt starkes Fieber. Augen, Ohren und Herz werden immer schwächer. Erst ein Gespräch mit seiner Ex-Frau bringt die späte Rettung. Keine der Ursachen liegt zunächst ...
 
1. Healthy Docs ist der Podcast für gestresste Mediziner. Als Fachärztin für Allgemeinmedizin und Ärztin für traditionell chinesische Medizin bin ich mit Leib und Seele dabei. Ich weiss genau, vor was für Schwierigkeiten wir Mediziner im Alltag stehen. Willst du auch nicht mehr Jammern oder Weggucken? Hier entsteht eine Plattform für Austausch mit Gleichgesinnten. 2. Wenn du wissen willst, wie du dein eigener innerer Arzt wirst und wie du intuitiv gesund bleibst, dann bist du hier genau rich ...
 
Was macht „gute Medizin“ aus? Diese Frage stellen sich Ärzte und Patienten gleichermaßen. Die Antwort ist vielschichtig. Medizinische Fragen sind oft komplex, denn auch Ethik und Recht spielen eine Rolle. Wie passt das alles zusammen? In „Grams’ Sprechstunde“ geben die Ärztin Natalie Grams und der Jurist Christian Nobmann Einblicke in aktuelle Debatten.
 
Dr. med. Yael Adler ist Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Venenheilkunde und Ernährungsmedizin mit eigener Praxis in Berlin. Hier ist sie alle zwei Wochen im Gespräch mit Kolleginnen und Kollegen aus den unterschiedlichsten Fachgebieten. Warum wird jemand überhaupt Arzt? Mit welchen Themen wenden sich Patienten an den Facharzt? Was macht einen guten Arzt aus? Wie spricht man heikle oder schambesetzte Themen an? Und wie kann es gelingen, dass Arzt und Patient sich richtig gut verst ...
 
- Aktueller Stand der Forschung auf den Punkt & in den Kontext gebracht - Zusammenhänge verstehen aus Biochemie, Medizin, Mikrobiom-, Darm- und Ernährungswissenschaft, Psychoneurogastro-Immunologie - Klischees & Mythen über Darmgesundheit & Ernährung fundiert aufgeklärt - Wissen für alle - Neues aus der Forschung leicht verständlich aufbereitet - Kritische Betrachtung der Gesundheits- und Nahrungsmittelindustrie alle 14 Tage freitags auch als Video/Audio auf YouTube Viel Freude, Inspiration ...
 
Besser, wenn man drüber redet: Das gilt vor allem auch dann, wenn es um die Gesundheit geht. Im Gesundheitspodcast der TK werden Gespräche zu kleinen und großen Beschwerden unverblümt und offen geführt. Denn: Je freimütiger auch über leise Befürchtungen und ernste Krankheiten gesprochen wird, desto besser können wir uns schützen. Im Dialog mit Betroffenen und Experten gelingen Dr. Yael Adler Wortwechsel, die berühren und unterhalten: Alle zwei Wochen spricht sie über eine große Palette mediz ...
 
Hier hörst du spannende Interviews mit Experten zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Fitness, Entspannung und Stressabbau, zu den Themen Mind-Set, Lebensfreude und Spiritualität. Die Experten verraten dir ihre besten Tipps und Tricks für deine Gesundheit, deine Fitness und deine Lebensfreude. Du bekommst Impulse für Dinge, die du in deinen Alltag leicht übernehmen kannst, um dich fitter und besser zu fühlen, leistungsfähig und erfolgreich zu sein. Du lernst spannende Menschen kennen, die als ...
 
Besser, wenn man drüber redet: Das gilt vor allem auch dann, wenn es um die Gesundheit geht. Im Gesundheitspodcast der TK werden Gespräche zu kleinen und großen Beschwerden unverblümt und offen geführt. Denn: Je freimütiger auch über leise Befürchtungen und ernste Krankheiten gesprochen wird, desto besser können wir uns schützen. Im Dialog mit Betroffenen und Experten gelingen Dr. Yael Adler Wortwechsel, die berühren und unterhalten: Alle zwei Wochen spricht sie über eine große Palette mediz ...
 
ÄrzteTag - der tägliche Podcast der "Ärzte Zeitung". Wir blicken kommentierend und persönlich auf den Tag, wichtige Ereignisse und Meilensteine. Wir laden Gäste ein, mit denen wir über aktuelle Ereignisse aus Medizin, Gesundheitspolitik, Versorgungsforschung und dem ärztlichen Berufsalltag reden.
 
Loading …
show series
 
Warum sind manche Frauen stark betroffen und andere gar nicht? Und was hilft dagegen? Manchen geht es ganz gut, andere haut es komplett um: In der zweiten Zyklushälfte spüren 75 Prozent der Frauen körperliche oder psychische Veränderungen – bis hin zu extremen Schmerzen und Depressionen. Und nicht immer finden sie die richtige Hilfe. Was ist da los…
 
Warum sind manche Frauen stark betroffen und andere gar nicht? Und was hilft dagegen? Manchen geht es ganz gut, andere haut es komplett um: In der zweiten Zyklushälfte spüren 75 Prozent der Frauen körperliche oder psychische Veränderungen – bis hin zu extremen Schmerzen und Depressionen. Und nicht immer finden sie die richtige Hilfe. Was ist da los…
 
"Das müssen wir jetzt durchstehen!" oder "Das kannst Du doch nicht einfach so aussitzen!" Sind das Aussagen, die Du so oder so ähnlich schon einmal gehört oder sogar selber gesagt hast? Es ist natürlich leichter etwas auszusitzen, als etwas durchzustehen. Es gibt jedoch auch die Möglichkeit bewusst zu sitzen und aus dem Sitzen heraus etwas zu tun u…
 
Ärztekammer-Präsident Erik Bodendieck über Corona im Freistaat Im Frühjahr und Sommer war der Osten der Republik verhältnismäßig gering von SARS-CoV-2-Neuinfektionen betroffen. Das hat sich jetzt geändert: Allein in Sachsen liegen drei Landkreise bei der Sieben-Tages-Inzidenz bei über 300 Fällen je 100.000 Einwohner. Die ersten Kliniken können bere…
 
Darf ich sterben, wie ich will? Darf der Staat da mitentscheiden und wer darf mir eigentlich helfen, wenn ich mir nicht mehr alleine das Leben nehmen kann? Sterbehilfe ist umstritten, Natalie Grams spricht in der elften Folge des Podcasts darüber. Der Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/politik/grams-sprechstunde-sterbehilfe…
 
Dr. Werner Baumgärtner über Corona, die ePA und Selektivverträge Dr. Werner Baumgärtner gilt als leidenschaftlicher Kritiker vieler Digitalisierungsprojekte im Gesundheitswesen – ganz besonders der Telematikinfrastruktur (TI). Telemedizin per se ist aber nichts Schlechtes, im Gegenteil: Tele- und Videosprechstunden werden auch nach Corona bleiben, …
 
Beiträge aus dem Fachbereich der Physiotherapie findest Du ab sofort regelmäßig im Podcast von Klinisch Relevant Physiotherapie Fortbildungs-Inhalte: ab sofort mit Prof. Christian Grüneberg Mit dem heutigen Tag erweitern wir unser medizinisches Fortbildungs-Spektrum um den Fachbereich** Physiotherapie**. Das heißt, dass Du nun neben den ärztlichen …
 
Dr. Martin Albrecht über das KBV-Praxisbarometer Wunsch und Wirklichkeit liegen bei der Digitalisierung in Deutschlands Arztpraxen oft auseinander: Obwohl die Mehrheit sich etwa den digitalen Austausch von Arztbriefen wünscht, nutzen nur die wenigsten Ärzte E-Arztbriefe. Warum ist das so? Das hat Dr. Martin Albrecht vom Berliner IGES-Institut unter…
 
Alles zur medikamentöse und nicht-medikamentöse Therapie der Volkskrankheit #1! Arterielle Hypertonie (AHT) mit Dr. Barsuhn Im heutigen Klinisch Relevant Podcast sprechen wir mit Dr. Andreas Barsuhn über die arterielle Hypertonie (AHT). Bei der AHT handelt es sich um eine Volkskrankheit, von der viele unserer Patienten betroffen sind. Daher ist es …
 
Am 28. September 2020 ist das Krankenhauszukunftsgesetz (kurz KHZG) in Kraft getreten, ein milliardenschweres Innovationsprogramm für die Krankenhäuser und deren Investitionen in Digitalisierung und IT-Sicherheit. Was steckt drin im Gesetz? Wie komme ich als KH an das Geld? Wie können Projekte evaluiert werden und wie sieht ein nachhaltiger langfri…
 
Kälte, Nässe, Nebel, Schnee. Morgens in der Dämmerung aus dem Haus, abends bei Dunkelheit zurück. Das kann sich ganz schön auf die Psyche auswirken. Stimmungstief, Antriebs- und Lustlosigkeit, Erschöpfung, Energiemangel, Mattigkeit, Mutlosigkeit. All das sind Symptome, die sicher auch Du bereits kennst und schon einmal durchgemacht hast. Dazu kommt…
 
Leber-Check-up im Fokus des Deutschen Lebertags Mit dem Aufruf "Check-up für die Leber" erinnert der Deutsche Lebertag daran, den Gesundheitsstatus dieses lebenswichtigen Organs im Blick zu behalten. Denn die Leber hält zwar einiges aus – aber gerade während der Corona-Pandemie hat sie bei vielen Menschen doch einiges mehr abbekommen als sonst. Wie…
 
Keuchhusten ist eine hochansteckende Atemwegsinfektion, die hierzulande deutlich unterschätzt wird. Das hat eine repräsentative Umfrage des forschenden Gesundheitsunternehmens GSK ergeben. Demnach glauben über 80 Prozent der Bundesbürger, dass sie ein niedriges Risiko haben, an Keuchhusten zu erkranken.…
 
Nicht nur der Ballaststoffgehalt der täglichen Ernährung sondern ein anderer Aspekt ist für das Mikrobiom & Prävention von Krankheiten wichtig! mit Dr. Sarah Schwitalla Eine ballaststoffreiche Ernährung reduziert das Darmkrebs-Risiko bedeutend: die aktuelle Studienlage belegt (Meta Analyse 2018) bis zu 21% je höher der Ballaststoffgehalt der täglic…
 
Haben Sie sich schon gegen Grippe impfen lassen? Falls nicht, ist jetzt der ideale Zeitpunkt. Denn jetzt hat das Immunsystem ausreichend Gelegenheit, bis zur Hochphase der Grippesaison im Januar und Februar einen Schutz aufzubauen. Eine Grippeimpung ist vor allem sinnvoll, wenn Sie zu einer Risikogruppe gehören, d.h. wenn Sie älter als 60 Jahre, ch…
 
Wie Du delirante Zustandsbilder im klinischen Alltag erkennst und Ihnen erfolgreich begegnest Delir und Delirmanagement Der Klinisch Relevant Podcast liefert Ärztinnen und Ärzten, sowie Angehörigen der Pflegeberufe kostenlose und unabhängige medizinische Fortbildungsinhalte, die Du jederzeit und überall anhören kannst und die für Dich von ärztliche…
 
... und was an der ÄApprO-Reform gut ist Das Medizinstudium soll praxisnäher werden: Das ist einer der Punkte, die sich die Politiker mit dem Masterplan 2020 vor Jahren in ihr Aufgabenheft geschrieben haben. So soll etwa das Arzt-Patienten-Gespräch in den Fokus rücken und mehr Wert auf wissenschaftliches Arbeiten gelegt werden. Auch die Allgemeinme…
 
Wie ein Tabuthema sensibel zur Sprache gebracht werden kann Viele Menschen mit Diabetes entwickeln im Laufe ihrer Stoffwechselkrankheit weitere Begleiterkrankungen – an Augen, Herz und Nieren etwa. Eine über die dabei nur selten offen gesprochen wird, sind Sexualfunktionsstörungen. Und die betreffen nicht allein die männlichen Diabetiker. Ein Exper…
 
Klinische Symptomatik der Hüft-Arthrose und Ihre invasiven und nicht-invasiven Therapiemöglichkeiten Hüft-Totalendoprothese (Hüft-TEP) Herzlich Willkommen zu einer neuen Podcastfolge von Klinisch Relevant. Heute sprechen wir mit PD. Dr. med. Mustafa Citak über die typischen Symptome einer Coxarthrose und der daraus möglicherweise resultierenden Hüf…
 
Dr. Nadine Webering ist Neurologin und Ayurveda-Expertin. Im Interview sprechen wir über ihren Weg von der Schulmedizin zur fernöstlichen Heilkunde, wie sie beides kombiniert und was ihre Vision für die Zukunft ist. Hier findest du Nadine: Website: https://www.drnadinewebering.com Onlineprogramm: https://www.drnadinewebering.com/migräne-onlineprogr…
 
Ein Gespräch über die Pflichten von Weiterbildern und Ärzten in Weiterbildung Viele angehende Fachärzte sind unzufrieden mit ihrer Weiterbildung, wie eine Umfrage des Hartmannbunds unter 800 Ärzten in Weiterbildung gezeigt hat. Nahezu die Hälfte der Assistenzärzte sagt, dass die vorgesehene Kompetenzvermittlung weitestgehend nicht stattfinde. Fast …
 
Problematisch wird es erst, wenn er zum Dauerzustand wird. Aber warum stehen so viele Menschen ständig "unter Strom"? Fast jeder hat ihn, keiner will ihn: Stress ist allgegenwärtig und hat kein besonders gutes Image. Dabei ist Stress keine Erfindung der Neuzeit, sondern ein uralter Überlebensmechanismus. Er versetzt unseren Körper in Alarmbereitsch…
 
Problematisch wird es erst, wenn er zum Dauerzustand wird. Aber warum stehen so viele Menschen ständig "unter Strom"? Fast jeder hat ihn, keiner will ihn: Stress ist allgegenwärtig und hat kein besonders gutes Image. Dabei ist Stress keine Erfindung der Neuzeit, sondern ein uralter Überlebensmechanismus. Er versetzt unseren Körper in Alarmbereitsch…
 
Denkst Du oftmals das Leben sei unfair? Oder warum gerade Dir bestimmte Dinge passieren? Vielleicht klingt es verrückt, aber Du kannst genau das selbst beeinflussen. Mit den Spielregeln des Lebens. Jeder von uns trägt in sich eine wahre Schatzkiste an Möglichkeiten, die endlich geöffnet werden sollte. Dazu ist es wichtig die Spielregeln zu kennen. …
 
Dr. Helmut Hildebrandt über sein Konzept für „Innovative Gesundheitsregionen“ Dr. Helmut Hildebrandt von OptiMedis und zahlreiche andere Autoren haben ein „Zukunftskonzept für Innovative Gesundheitsregionen“ veröffentlicht. Darin skizzieren sie ein Gesundheitssystem, dass die Regionen als wichtige Akteure einbezieht. Die Selbstverwaltung, also die …
 
und wie Stress und Depressionen von Männern wahrgenommen werden Der November steht seit einigen Jahren im Zeichen der Männergesundheit. Denn Männer gelten gemeinhin als Vorsorgemuffel – bei der Krebsvorsorge wie beim Gesundheits-CheckUp. Männer rauchen und trinken auch mehr und ernähren sich ungesünder als Frauen. Und dennoch schätzen rund 70 Proze…
 
Die Pflegeberufe sind durch Corona in den Fokus gerückt. Applaudierende Menschen von den Balkonen hatten die Pflegerinnen und Pfleger zuvor auch noch nicht erlebt. Aber wie schlägt sich diese offensichtliche Notwendigkeit im Berufsalltag der Pflege nieder? Das ist ein großes Thema beim "Deutschen Pflegetag", über den Sybille Seitz berichtet.…
 
Warum Ergotherapie für unsere Patienten wichtig und hilfreich ist Der Klinisch Relevant Podcast liefert Ärztinnen und Ärzten, Angehörigen der Pflegeberufe sowie Heilmittelerbringernkostenlose und unabhängige medizinische Fortbildungsinhalte, die Du jederzeit und überall anhören kannst und die für Dich von ärztlichen und pflegerischen Kollegen konzi…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login