show episodes
 
Was können wir Menschen vom Sexualverhalten der Gorillas und Schimpansen lernen? Warum sind Wespen für unser Wohlbefinden so wichtig? Und warum sagt ein Vogelschiss mehr über unsere Welt als 1.000 Worte? Am Museum für Naturkunde Berlin forschen über 200 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und suchen die Antworten zu unseren Fragen. 30 Millionen Objekte hat das Museum, darunter das größte ausgestellte Dinosaurierskelett der Welt, Giraffatitan brancai. Hier werden beinahe täglich neue Tie ...
 
Das Coronavirus SARS-CoV-2 bestimmt derzeit unser Leben. Der Virologe und Epidemiologe Prof. Alexander Kekulé erklärt im Podcast von MDR AKTUELL die Corona-Krise. Im Gespräch mit dem Redakteur Camillo Schumann bewertet er die Infektionslage, neue Studien und gibt Einschätzungen zu politischen Entwicklungen ab - für jedermann verständlich und immer unter dem Motto: Wir wollen Orientierung geben. Deshalb bietet dieser Podcast auch viel Raum, um die Fragen von Hörerinnen und Hörern rund um das ...
 
Weißt du's schon? ist ein Podcast-Tier-Quiz für die ganze Familie (geeignet für Kinder ab drei). Wer wissen will, was Vielaugenflieger, Scharfzahnheuler oder Schlauchnasentrampler sind, muss gut zuhören! In den knapp 3-minütigen Folgen sind kleine und große Hinweise versteckt und am Ende kommt die Lösung. Viel Spaß beim Zuhören, Rätseln und Lernen - Jeden Montag eine neue Folge! | Eine Produktion von Viertausendhertz.
 
Ä
ÄrzteTag

1
ÄrzteTag

Ärzte Zeitung

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich+
 
ÄrzteTag - der tägliche Podcast der "Ärzte Zeitung". Wir blicken kommentierend und persönlich auf den Tag, wichtige Ereignisse und Meilensteine. Wir laden Gäste ein, mit denen wir über aktuelle Ereignisse aus Medizin, Gesundheitspolitik, Versorgungsforschung und dem ärztlichen Berufsalltag reden.
 
Was macht „gute Medizin“ aus? Diese Frage stellen sich Ärzte und Patienten gleichermaßen. Die Antwort ist vielschichtig. Medizinische Fragen sind oft komplex, denn auch Ethik und Recht spielen eine Rolle. Wie passt das alles zusammen? In „Grams’ Sprechstunde“ gibt die Ärztin Natalie Grams mit Expertinnen und Experten Einblicke in aktuelle Debatten und Themen.
 
"Wer etwas über die Natur lernt, lernt auch etwas über sich selbst!" Jeden Freitag stellt Verhaltensbiologin Dr. Madlen Ziege sich und ihren Gästen die Frage: Was können wir von der Natur lernen, um ein glückliches Leben gemäß unserer eigenen Natur zu führen? In dieser Sendung trifft Empirie auf Empathie, Forschung auf Faszination, Statistik auf Staunen.
 
D
Darmsprechstunde - wissenschaftlich basiert

1
Darmsprechstunde - wissenschaftlich basiert

Dr. Sarah Schwitalla - Wissenschaftlerin & Gründerin Zentrum für integrative Darmgesundheit

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
- Aktuelle Forschung, Studien & interessante Perspektiven - Meine Themen: Mikrobiom, Ernährung, Darmerkrankungen, Darm-Hirn-Verbindung, Biochemie, Prävention chronischer Krankheiten, Public Health, Food Policy - Zusammenhänge leicht verständlich gemacht - Klischees & Mythen über Darm & Ernährung fundiert aufgeklärt Regelmäßig freitags WISSENSCHAFT - DARMGESUNDHEIT - Prävention www.drschwitalla.com
 
Jede Ausgabe von Superscience Me untersucht ein bestimmtes Forschungsgebiet, Motiv oder Schlagwort in Features, Interviews und kleinen Hörspielen – bis zur Supertheory of Supereverything, oder auch nicht. Superscience Me geht es um Fiktion und um Fakten, oftmals daher um Science Fiction – im klassischen Sinn und ganz im Sinne der Philosophin Donna Haraway, die sagt: „Science fact and speculative fabulation need each other, and both need speculative feminism.“ Superscience Me läuft als einstü ...
 
S
Science Busters Podcast

1
Science Busters Podcast

Martin Puntigam, Martin Moder, Florian Freistetter

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Der Science Busters Podcast ist ein Podcast der Science Busters. Das trifft sich insofern sehr gut, weil der Name leicht zu merken ist. Seit 2007 gibt es die Science Busters als Wissenschafts-Show-Projekt. Auf der Bühne, auf Radio FM4, als Bücher, als Lehrveranstaltung und TV-Sendungen. Und ab 2021 auch als Podcast. Weil fast immer mehr zu einem Thema zu sagen wäre, als im jeweiligen Format Platz hat. Nachhaltige Wissenschaftskommunikation, wenn man so will, lehrreich, unterhaltsam und durch ...
 
Updates zur Lage in Sachsen, aktuelle Informationen und spannende Gespräche mit Experten, Politikern und Menschen, die in der Corona-Krise Besonderes leisten: Das ist der CoronaCast von Sächsische.de. Durch den Podcast führt Fabian Deicke, der meist per Video-Konferenz mit seinen Gästen spricht. Redaktionell wirkt der Dresdner Social-Media-Experten und Corona-Twitterer Andreas Szabó mit - teils auch vor dem Mikrofon.
 
Y
Young Urban Anesthesiologists

1
Young Urban Anesthesiologists

Ingmar Finkenzeller (Klinik für Anästhesiologie der Universitätsmedizin Göttingen)

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Der Podcast der Klinik für Anästhesiologie der Universitätsmedizin Göttingen. Wir berichten über Aktuelles aus unserem Fachgebiet und was uns bewegt. "Young Urban Anesthesiologists", kurz "YUAN" referenziert das Weiterbildungsformat der Abteilung. CME-Fortbildungspunkte für das Hören des Podcasts können über unsere Homepage beantragt werden.
 
Die Probleme von Männern des 21. Jahrhunderts werden in unserer Gesellschaft häufig falsch interpretiert und missachtet. Es liegt an den Männern selbst ein Bewusstsein für ihre Männlichkeit zu schaffen. In diesem Podcast versuche ich (Arni) anhand von verschiedenen Quellen und meinen Beobachtungen, die Probleme des Mannes und mögliche Lösungen, in der modernen Zivilisation, zu schildern.
 
Der Podcast aus dem Zoo Basel begleitet TierpflegerInnen bei ihrer Arbeit, unterhält sich mit KuratorInnen und WissenschaftlerInnen über die Besonderheiten einer Tierart, und stellt Naturschutzprojekte vor, die der Zoo Basel unterstützt. Er blickt zurück in der Geschichte und gibt Beobachtungstipps für einen spannenden Besuch im Zolli. «Zolli-Radio» – der Podcast aus dem Zoo Basel.
 
Beat Fischer ist im Element, wenn der Frühling spriesst. Der Botaniker kennt erstaunliche Geschichten über die normalsten Pflanzen am Wegrand. Diese erzählt er seinem Freund und Podcastproduzenten This Wachter jeweils dort, wo die besprochene Pflanze Wurzeln geschlagen hat. Ein Podcast, der uns in Zeiten der sozialen Distanz die Natur näher bringt. Für all jene, die sich nach botanischen Frühlingsgefühlen sehnen. (In Schweizerdeutsch.)
 
Z
Zukunftswissen.fm

1
Zukunftswissen.fm

Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Wie hängen Nachhaltigkeit und Digitalisierung zusammen? Was bedeutet der Strukturwandel für Deutschland? Wird mit dem europäischen Green Deal in Europa jetzt alles „grün“? Antworten auf diese und viele weitere Fragen beantworten Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft im Podcast „Zukunftswissen.fm“ des Wuppertal Instituts. In diesem Podcast wird es regelmäßig spannende Themenreihen rund um Transformationsprozesse und Innovationen für eine nachhaltige E ...
 
Wissen ist Macht – und deshalb wollen wir euch unser NEON Unnützes Wissen auch in Audioform nicht vorenthalten. Lars Paulsen und Ivy Haase wissen viel, beziehungsweise sind sie ganz gut im Ablesen der echten Fakten. Mit dem NEON Unnützes Wissen Podcast bist du für jedes brenzlige Bewerbungsgespräch, jeden unangenehmen Smalltalk und auch den lange gefürchteten Besuch bei den Schwiegereltern gewappnet! Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Ivy Haase, Lars Paulsen, G+J Recherche, Phil ...
 
Clara und Erik erzählen die kleinen und großen Geschichten aus (Bio)wissenschaft und Forschung, verknüpfen faszinierende Faktenschnipsel mit den dahinterliegenden Grundideen und leisten damit einen Beitrag dazu, sich selbst und ihre Hörerinnen und Hörer ein Stück weit vom Glatteis des gefährlichen Halbwissens zu führen.
 
D
Der Benecke

1
Der Benecke

radioeins (rbb)

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Er ist Vorsitzender der Deutschen Dracula - Gesellschaft. Er ist Mitglied des Komitees des Nobelpreises für kuriose wissenschaftliche Forschungen. Er ist der bekannteste Kriminalbiologe der Welt. Er ist Dr. Mark Benecke. Und er ist jeden Samstag zwischen 9.00 und 12.00 Uhr zu Gast in der Sendung Die Profis auf radioeins. Dieser Podcast steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.
 
F
FiBL Focus

1
FiBL Focus

FiBL Podcast Team

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Beim Podcast des Forschungsinstituts für biologischen Landbau «FiBL Focus» dreht sich alles um die neusten Erkenntnisse aus der Wissenschaft und Praxis rund um Landwirtschaft, Tier- und Umweltschutz. Mit Expert*innen diskutieren wir über die neuesten Forschungsprojekte und mit Praktiker*innen über das, was sie in ihrer täglichen Arbeit erleben. Mehr über das FiBL findest du auf www.fibl.org, www.bioaktuell.ch und auf dem YouTube-Kanal «FiBLFilm». «FiBL Focus» wird realisiert von Anke Beerman ...
 
Womit beschäftigt sich ein Theoretischer Physiker? Worum geht es bei Bildung 5.0? Und was hat uns Johann Wolfgang von Goethe heute zu sagen? „Hessen schafft Wissen – der Podcast“ präsentiert die Faszination Wissenschaft zum Hören! In informativen, kurzweiligen und persönlichen Episoden diskutieren wir Herausforderungen unserer Zeit – und wagen einen Blick in die Zukunft. Dabei tauchen wir in Themen ein wie Cybersicherheit, Insektenbiotechnologie und Erneuerbare Energien. Wir erfahren welche ...
 
J
Jung und Freudlos

1
Jung und Freudlos

Ismene, Sebastian und Moritz

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Jung und Freudlos ist euer Podcast aus der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universitätsklinik Freiburg. Das Projekt wird vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg unterstützt und ist Teil der Lehre in der Psychiatrie. Unser Team besteht aus Ärztinnen und Ärzten, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern und Medizinstudierenden. Sebastian und Ismene, Assistenzarzt und Assistenzärztin und auf dem Weg zum Facharzt für Psychiatrie, beantworten alle 14 ...
 
Digitalisierung der Medizin ist eine Podcastreihe, die Einblicke in innovative Konzepte und Projekte an der Schnittstelle zwischen Medizin und Informatik für alle bietet, die an den Themen Gesundheit und Digitalisierung interessiert sind. Unsere Gesprächspartnerinnen und Expertinnen geben Einblick in ihre Forschung und Arbeit und bieten neue Denkanstöße sowie Ideen für die Medizin von Morgen.
 
E
Eklatant verkannt. Der Vogel-Podcast

1
Eklatant verkannt. Der Vogel-Podcast

Silvia Freitag und Nadine Blöcher x Vogelpark Heiligenkirchen

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Wusstet Ihr, dass Tauben ein Gefühl für Statistik haben, Krähen sich Gesichter merken und Störche immobilientreu sind? Vögel sind nicht einfach instinktgesteuerte, sondern intelligente Wesen und jeder für sich eine Persönlichkeit. Im Podcast des Vogelparks Heiligenkirchen wollen wir Euch diese Persönlichkeiten vorstellen.
 
FrischluftkULTur - der Lufttechnik-Podcast der ULT AG. Wie wichtig ist saubere oder trockene Luft? Im Privaten, im industriellen Kontext, in der Forschung oder dem Handwerk? Der Podcast liefert Wissenswertes und Erstaunliches zu unterschiedlichsten Aspekten der Luftreinhaltung, -reinigung oder -trocknung.
 
Journalismus ist mehr als nur Skandale und News-Ticker. Das unabhängige Onlinemagazin Perspective Daily setzt den Fokus auf Lösungen und Visionen, um zu #zeigenwasgeht. In diesem Kanal findet ihr unsere Original-Podcasts: Im vollgut-Podcast hört ihr nicht nur zu, sondern könnt mitmachen. Am Mikro sitzen Autorinnen Juliane Metzker und Katharina Wiegmann, die den Pessimismus draußen angeleint haben. Aktuelle Themen und Nachrichten, die die Zuhörer:innen per Umfrage auswählen, nehmen sie lösung ...
 
K
Klimaplan

1
Klimaplan

Klimaliste RLP e.V.

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich+
 
Hier findest du die Audioversion des Klimaplans der Klimaliste RLP e.V.. In den folgenden Wochen findest du hier jeden Dienstag, Donnerstag, Samstag und Sonntag ein weiteres Kapitel des Klimaplans vorgelesen für dich zum Anhören. Weitere Informationen zu uns und den gesamten Klimaplan noch einmal zum Nachlesen findest du unter klimalisterlp.de.
 
Wir nehmen Euch mit auf eine Audio-Exkursion durch die Lebensräume Mitteleuropas. Im Fokus jeder Folge steht ein Lebensraum, den wir Euch im lockeren Gespräch näherbringen wollen. Hierbei betrachten wir Tiere und Pflanzen sowie klimatische, geologische und biotische Faktoren. Immer kompetent - aber niemals langweilig :) Von Natur pur bis anthropogen geschaffen ist alles dabei. Mit kurzweiligen Ausflügen zu unterschiedichsten Themen und doch immer nah am Lebensraum.
 
Loading …
show series
 
Vor gut 100 Jahren wurde die Alzheimer'sche Erkrankung zum ersten Mal beschrieben. Es ist die häufigste Demenzform, über 60 % der Demenz-Patienten leiden an Alzheimer. Sie beginnt mit Vergesslichkeit und endet mit dem vollständigen Verlust der Persönlichkeit. Im BiOfunk betrachten wir heute die molekularen Ursachen dieser Krankheit. Wobei auch nach…
 
Sie sind unter uns. Und in uns. Parasiten faszinieren die Menschheit seit jeher - und sie gelten als eher unangenehme Mitbewohner. Der Befall mit einem parasitisch lebenden Organismus schädigt betroffene Lebewesen per Definition, ist für die Biologie aber dafür umso spannender. Zwischen Parasiten und den von ihn terrorisierten Wirten findet ein reg…
 
Im Corona-Lockdown waren Kitas und Schulen dicht, auch Sportvereine und Spielplätze. Schnell stand das Label „Generation Corona“ im Raum. Aber was macht diese einschneidende Erfahrung mit Kindern und Jugendlichen? Von Andrea Lueg. | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/generation-corona | Infoportal "Corona und Du" für Jugendliche und Elt…
 
Wie sicher sind E-Stoffe als Lebensmittelzusatzstoffe wirklich? mit Dr. Sarah Schwitalla Emulgatoren sind als Lebensmittel-Zusatzstoffe, die seit der Industrialisierung von Lebensmitteln ab den 1960ern in Hunderten Produkten zu finden: Saucen, Schokolade, Kuchenglasur, Eiscreme, Suppen, Babynahrung, Yoghurt u.v.m. Sie machen das Ganze cremiger und …
 
Jiddisch war einst die drittgrößte germanische Sprache in Europa. Heute wird es vor allem noch in Israel und in New York gesprochen. Jiddisch lebt! Aber die Sprache hat es hierzulande eher schwer. Von Katharina Borchardt. | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/lebendiges-jiddisch | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | …
 
Wenn Hund und co. Teil einer Therapie sind Unsere Gästin:https://www.klinik-friedenweiler.de/klinik/team/ann-kristin-hoersting Die Achatschnecke:https://de.wikipedia.org/wiki/Gro%C3%9Fe_Achatschnecke Merkblätter "Tiere im sozialen Einsatz":https://www.tierschutz-tvt.de/alle-merkblaetter-und-stellungnahmen/#c304 Das IEMT:https://iemt.ch/…
 
MVZ in Investorenhand – warum dieses Thema die KV Bayerns umtreibt „Höchste Zeit! MVZ in Investorenhand – Einzelpraxis vor dem Aus?“ – Mit diesem drastischen Titel brachte die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns (KVB) vor Kurzem ihre Zeitschrift „KVB Forum“ heraus. Die Argumentation der Gegner rendite-getriebener Einrichtungen in Investorenhand in …
 
Gendersternchen, Gendergap, Binnen-I: Kaum eine Debatte wird so emotional geführt wie die ums Gendern. Es gibt verschiedene Meinungen. Doch was sagt – ganz nüchtern – der Stand der Forschung dazu? Von Dirk Asendorpf. | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/was-bringt-gendern | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt …
 
90 Intensiv- und 200 Normalbetten müssen Sachsens Kliniken für Corona-Patienten bis Mitte Dezember schaffen. Professor Jochen Schmitt von der Uniklinik Dresden erklärt die Prognose. Hier sind ergänzende Links zu Themen, auf die in der Folge Bezug genommen wird: Bundeswehr fliegt sächsische Covid-Patienten nach Köln Wie steht es um Sachsens Intensiv…
 
Ein Gespräch mit einem HIV-Fachmann zum Welt-Aids-Tag Mit einem Jahr Verspätung ist es Deutschland gelungen, die internationalen 90-90-90-Ziele des Aids-Programms der Vereinten Nationen zu erfüllen. Die Ziele waren eigentlich für 2020 ausgerufen worden und bedeuten kurz gesagt: 90 Prozent der HIV-Infizierten des jeweiligen Landes sollen ihre Diagno…
 
Kann der Wirkstoff aus „magischen Pilzen“ depressiven Menschen helfen, bei denen andere Medikamente nicht wirken? Noch sind Drogen, wie LSD oder Ecstasy, in der Psychotherapie verboten. Studien sollen Klarheit bringen. Von Jochen Paulus. | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/drogen-therapie | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wisse…
 
Um abseits der üblichen allgemeinen Anästhesie-Themen etwas mehr Aktualität zu bringen, werde ich in diesem Artikel die aktuell verfügbaren Informationen zu den kommenden oralen Therapeutika für Covid-19 zusammenfassen: Molnupiravir von MSD (bzw. Merck) und Paxlovid von Pfizer. Beide Medikamente werden uns wohl demnächst in der klinischen Praxis be…
 
In dieser Folge erzählt Lorenz die Geschichte, warum Jonathan Scheiman beim Boston-Marathon 2015 Kot der Läufer:innen einsammelt – wohlgemerkt vor und nach statt während des Rennens. Dabei lernen wir die Unterschiede zwischen 16S- und Shotgun-Sequenzierung kennen, den Cousin von Butyrat, und warum Probiotika von führenden Wissenschaftler:innen zure…
 
"Club der Nanotechnologen" direkt von der Boosterimpfung der Wissenschaft. Zu Beginn der Folge sprechen wir über Klatsch und Tratsch in der Wissenschaft und wie wichtig das für eine gute Wissenschaftskommunikation sein kann. Reinhard war mal wieder zu Gast beim Loffi und "Das Ziel ist im Weg" ... die Folge erscheint aber wahrscheinlich erst im Janu…
 
Ein toter Affe im Wald löst Alarm aus: Könnte ein Virus unterwegs sein, das auch für Menschen gefährlich ist? Oder haben Menschen ein neues Virus in den Wald getragen? Um künftige Epidemien zu verhindern, werden in Brasilien Mücken, Vögel, Affen oder Fledermäuse regelmäßig untersucht. Von Gudrun Fischer. | Manuskript und mehr zur Sendung: http://sw…
 
Weißt du's schon? Das Tier, das wir suchen, ist ein pummeliger Räuber. Der ist in etwa so groß wie ein Erwachsener und kann so schwer werden wie 100 Wassermelonen. Und? Weißt du’s schon? Welches Tier suchen wir? Ich sag' es dir! Unterstützt den Weißt du's schon? Podcast und freut euch über jede Menge Extras, wie werbefreie Episoden und Bonusfolgen.…
 
Griaß eich miteinond, Ivy und Lars ziagts heit in dera Fuign ind Oipnrepublik. Hia eafoast, wöche oagn Mitl die Leidln bis 2001 in Vorarlberg auf erna Almen für di hinigen Kia gfundn hobn und wöche Möhspeis goaned vo de Franzosn sondan vo di Östarreicha kummt. Ivy und Lars labern dann a no mit eam Hawara Tim üwa sei "Unnützes Wissen" zua unsam Spez…
 
Hermann Bausingers große Leidenschaft waren die Dialekte. Sie scheinen gerade im Zeitalter der Globalisierung den Menschen eine Heimat zu geben. Denn das Bedürfnis nach lokaler Identifikation wächst. Anlässlich seines Todes am 24. November 2021 wiederholen wir diesen Vortrag von Hermann Bausinger, den er 2003 für die SWR2 Aula gehalten hat (SWR 200…
 
Große Gehirne, geschickte Hände und ein aufrechter Gang - In puncto Evolution waren wir Menschen scheinbar auf der Überholspur. Wie das möglich war und warum dabei Sex und das soziale Miteinander so eine wichtige Rolle gespielt haben - das erfährt Host Lukas Klaschinski von Paläontologe Faysal Bibi in einem Gespräch über die Ursprünge der Menschhei…
 
Der erste Adventssonntag ist da, und in diesem Jahr stecken wir Kerzen an anstatt Türchen zu öffnen. Anna spricht über den Zigarrenhai, die Paper dazu findet ihr hier und hier. Eva erzählt etwas über den Pistolenkrebs[spektrum.de; howstuffworks.com ] und empfiehlt sich mal ein Video dazu anzuschauen, zum Beispiel hier: https://www.youtube.com/watch…
 
Ständig erscheinen auf dem Markt neue Drogen, die sich in ihrer Zusammensetzung unterscheiden. Dabei hinken staatliche Behörden den Drogenherstellern oft einen Schritt hinterher - denn nach dem Verbot ist vor dem Verbot. Ist die eine Substanz aus dem Verkehr gezogen, kommt eine neue hinterher, die auch erst wieder entdeckt, analysiert und erneut ve…
 
Nur jede vierte Professur ist mit einer Frau besetzt. Dabei studieren und promovieren Frauen ähnlich häufig wie Männer. Ein Beispiel aus den Niederlanden zeigt, wie es besser gehen könnte und mehr Geschlechtergerechtigkeit an Universitäten gelingt. Von Anja Schrum und Ernst Ludwig von Aster | Mehr zur Sendung: http://swr.li/karriere-wissenschaftler…
 
Die Polizei forciert die Corona-Kontrollen in Sachsen. Was Polizisten erleben und wie sie vorgehen und zum Teil von Corona selbst betroffen sind, erklärt Sprecher Thomas Geithner im CoronaCast. Hier sind ergänzende Links zu Themen, auf die in der Folge Bezug genommen wird: Welche Strafen bei Corona-Verstößen in Sachsen drohen Mit der Polizei auf Co…
 
Eine FiBL Focus Folge auf Schweizerdeutsch und Hochdeutsch. Eine Landwirtin und zwei Landwirte sprechen darüber, wie und warum sie ihre Rinder auf dem Hof töten und nicht in ein Schlachthaus fahren. Eine kleine Vorwarnung für sensible Gemüter: In dieser Sendung „Aus der Praxis – für die Praxis“ werden unter anderem Details von Tötungsmethoden bespr…
 
Leidenschaft, Verantwortungsgefühl und Augenmaß sind für den Soziologen Max Weber (1864 - 1920) die wichtigsten Qualitäten eines guten Politikers.1904 geht er in die USA, wo vor allem protestantische Unternehmer den Kapitalismus prägen, und erkennt den Einfluss von Religion auf die Wirtschaft. Sein Buch „Die protestantische Ethik und der Geist des …
 
Heute geht es um einen Lebensraum, der wohl so eng mit der Geschichte der Menschheit verknüpft ist, wie kein zweiter. Wir widmen uns der Frage, wie die Äcker zu dem wurden, was sie heute sind. Nicht nur klimatische, sondern auch kulturelle Einflüsse prägten das Gesicht der mitteleuropäischen Kulturlandschaft über Jahrhunderte. Welche Überlebensstra…
 
Der Münchner Hausarzt Dr. Hannes Blankenfeld über Nausea und Hochdruck Im deutschen Gesundheitswesen herrscht neben Corona im Moment noch eine ganz andere Pandemie, nämlich die der Nausea. Nicht nur unter Klinikärzten und Niedergelassenen, sondern auch bei Pflegekräften und MFA macht sich derzeit Brechreiz breit. Der Grund: politische Fehlentscheid…
 
Erik Bodendieck, Präsident der Landesärztekammer, im CoronaCast über Triage-Pläne sächsischer Kliniken und wie Ärzte jetzt darauf vorbereitet werden. Hier sind ergänzende Links zu Themen, auf die in der Folge Bezug genommen wird: Michael Kretschmer zur Corona-Lage Köpping hält Lockdown für notwendig Dresdner Klinik-Vorstand: "Von Triage sind wir we…
 
Interview mit Simone Winkler über Coaching und Ihren Film zum Coaching Wie läuft ein Coaching ab und was bringt es mir? Haben Sie sich das auch schonmal gefragt? Mit welchen Anlässen gehen Menschen zu Coach? Bei einem Coaching dabei zu sein, um mehr darüber zu erfahren, dass ist jetzt durch einen Film möglich. Im Podcast spreche ich mit der Regisse…
 
Auch nach fast zwei Jahren Pandemie wissen viele Menschen nicht, wie die Arbeit auf einer Intensivstation aussieht. Klar ist aber: Intensivmedizin ist Schwerstarbeit – für Personal und Patientenschaft. Links: https://www.sciencemediacenter.de/alle-angebote/press-briefing/details/news/zweiter-covid-19-winter-in-deutschland-diskussion-ueber-massnahme…
 
Die Herstellung von Batterien für Elektroautos ist ressourcen- und CO2-intensiv. Die Akkus zu recyceln, würde die Umweltbilanz deutlich verbessern. Welches Potenzial steckt in der Technologie und welche Hürden gilt es noch zu überwinden? >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/forschungsquartett-e-auto-batterien…
 
Tagelang stillsitzen, sich bewerfen und verletzen lassen: Mit ihren Performances sprengt Marina Abramović die Grenzen der Kunst und geht dabei über eigene. Am 30. November 2021 wird sie 75. Von Simone Reber | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/marina-abramovic | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twit…
 
Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer schließt im Doppel-Podcast bei Sächsische.de weitere Verschärfungen nicht aus und hat eine Forderung an die Ampel in Berlin.Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) fordert angesichts der dramatischen Corona-Entwicklung an sächsischen Kliniken auch künftig größere Handlungsspielräume für die …
 
Bei mehr als 1.500 Tierarten ist homosexuelles Verhalten dokumentiert. Affen, Delfine oder Vögel haben längst nicht nur Sex, um sich fortzupflanzen. Sex zwischen Männchen, lebenslange Partnerschaften zwischen Weibchen, unterschiedliche Geschlechter: Nichts ist „unnormal“ im Tierreich. Sie stärken gleichgeschlechtliche Bindungen, bauen Stress ab – o…
 
Die Peristaltik des Sternenhimmels und ein Adventkranz voller Standardkerzen Wir bedauern die späte Auslieferung aufgrund von gesellschaftspolitischen Turbulenzen. Dafür ist die aktuelle Ausgabe ein paar Minuten länger als üblich, die Zeit bis zu Folge 20 dadurch deutlich verkürzt. Publikumsfrage: Expandiert mein Wohnzimmer? Georg fragt uns diesmal…
 
Welchen Fragestellungen widmet mit sich das Lehrgebiet Film? Wer war Med Hondo und was zeichnet sein Werk aus? Und welche geschichtlichen Besonderheiten weist das afrikanische Kino auf? Fragen wie diese diskutiert in dieser Episode von Hessen schafft Wissen Prof. Dr. Marie-Hélène Gutberlet. Sie arbeitete lange Jahre als freischaffende Kuratorin, Au…
 
Die Sendung mit der Ziege - Folge 76 - Staffel 2, Episode 46 Unser Zeitgefühl ist relativ - sie kann wie im Flug vergehen oder sich ziehen wie zäher Kaugummi. In dieser Folge geht es um die Frage, ob Tiere und sogar Pflanzen ein Zeitempfinden haben: Seehund Luca und die Raupe Nimmersatt geben uns eine Antwort! Und wie immer können wir uns wieder ei…
 
Einst ging es in der Raumfahrt nur darum, das Universum zu ergründen. Heute sieht die Vision anders aus: Der Weltraum wird zum Industriegebiet der Erde: Unternehmen lassen bereits dort für neue Produkte forschen oder produzieren. Und alles, was Dreck und Abgase erzeugt: ab damit ins All! Die Erde ist zum Wohnen da! Ist das die Zukunft? Von Arthur L…
 
Bayerns Hausärztechef über die Störgeräusche aus der Politik Textbaustein: OrtsmarkeNeu-Isenburg. Boosterimpfungen, Versorgung von Corona-Patientinnen und -patienten, Grippeimpfung, Routineuntersuchungen – die Hausärztinnen und Hausärzte und ihre Praxisteams tun in der Pandemie, was sie können, aber immer wieder gibt es Störgeräusche von Politikern…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login