60 Jahre „Gastarbeiter“ aus der Türkei (3) – Zwei Generationen erzählen

39:04
 
Teilen
 

Manage episode 305068061 series 2777187
Von Südwestrundfunk and SWR International entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Was haben zwei unausgepackte Waschmaschinen mit Integration zu tun? Darüber erzählen Ibrahim und Ismayil Arslan in der dritten Folge unserer Podcastreihe "60 Jahre 'Gastarbeiter' aus der Türkei - zwischen Kommen, Gehen und Bleiben". Vater Ibrahim war einer der ersten sogenannten Gastarbeiter. Über Jahrzehnte träumte er davon, in die Türkei zurückzugehen, und blieb am Ende doch in Deutschland. Sein Sohn Ismayil fasste viel schneller Fuß: seine Söhne sind hier geboren, haben studiert und sprechen fast kein Türkisch mehr. Und doch fürchtet er: Sein Enkel, der bald zur Welt kommt - Ibrahims Urenkel - könnte nie ganz dazugehören.

140 Episoden