show episodes
 
Ich bin der Make up Rocker und bin bekannt dafür, auch mal Klartext in der Beauty / Make up Branche zu reden... Hier geht es um Themen wie "Make up als Business" meine "Best of Produkte" und alles was mir auf der Zunge brennt... Es wird auch mal sehr direkt und kunterbund... Ich rede nichts schön, aber das bin ich ;) Ich wünsche dir viel spass auf meinem Podcast und freue mich über jeden neuen Zuhörer :)) "ROCK THE MAKE UP" Das bin ich: MAKE UP ROCKER ® Mein Name ist Patrick Maldinger „Make ...
 
Loading …
show series
 
Friedemann Vogel ist einer der ganz Großen in der Ballettwelt. Geht es nach der Grand Dame des Balletts, Marica Haydée, ist Vogel sogar der beste Tänzer überhaupt, den es momentan gibt. 2021 hat der weltweit gefeierte Erste Solist des Stuttgarter Balletts die Ehre, die Botschaft zum internationalen Tag des Tanzes zu überbringen.…
 
In ihrer Trilogie zeichnet Tove Ditlevsen das Porträt einer Frau, die schon als Mädchen alles dransetzt, ihr Leben so zu leben, wie es will. Die es schafft, ohne große Schulbildung sich aus dem Arbeitermilieu zu emanzipieren und eine beachtete Dichterin zu werden. Doch als erwachsene Frau wird ihr ihre Medikamentensucht fast zum Verhängnis. Sie erz…
 
Vor dem AfD-Parteitag in Dresden an diesem Wochenende hat sich Parteichef Jörg Meuthen im SWR Tagesgespräch zur Kritik an seiner Person geäußert. Auf dem letzten AfD-Parteitag Ende 2020 hatte er rechte Provokateure in den eigenen Reihen zur Ordnung gerufen. 50 AfD-Mitglieder haben für den kommenden Parteitag nun einen Antrag eingereicht, um Meuthen…
 
Das Heidelberger Völkerkundemuseum zeigt Textilien in seiner Ausstellung „Dresscode“: Japanische Hochzeitskimonos, indische Saris oder den Boubou aus Westafrika — traditionelle Bekleidung in ihren verschiedenen Formen, Originalstücke aus dem 19. und 20. Jahrhundert aus dem Deport des Völkerkundemuseums.…
 
Der Donnersbergkreis in der Nordpfalz ist geprägt vom Weinbau und der Landwirtschaft — nicht unbedingt ein Umfeld, in dem man Kunst im öffentlichen Raum, Streetart, erwartet. Die Berliner Fotografin Sandra Ratkovic ist nun als Stipendiatin des Kunstvereins Donnersbergkreis in der Region unterwegs.
 
„Ich träume von einer friedvollen Welt und Musik ist die beste Möglichkeit, an diesem Traum zu arbeiten“ — das Zitat stammt vom Saxofonisten Charles Lloyd, der vor wenigen Wochen seinen 83. Geburtstag feiern konnte und immer noch als Musik-Messias seine große Fan-Gemeinde begeistert. Gerade erst hat der Senior beim legendären Label Blue Note Record…
 
Rüdiger Maas studierte Psychologie in Japan und in Deutschland, lebte unter anderem in Neuseeland, den USA, Nepal und Syrien. Er spricht sechs Sprachen, gründete das Institut für Generationenforschung und gilt als Pionier der arbeitsbezogenen Cyberpsychologie. Seit einem Jahr erforscht Maas, wie die Deutschen auf die Maßnahmen und Verbote in Sachen…
 
Sarah Wagenknecht, eigentlich nicht mehr in der ersten Reihe der Politik, hat ein neues Buch geschrieben, dass die Gemüter erregt, denn sie geht hart ins Gericht mit dem eigenen Lager. Die Debatte um Identitätspolitik eskaliert mal wieder, Aussicht auf einen Konsens scheint gerade gar nicht in Sicht. Und dabei kommen wirklich seltsame wirkliche und…
 
„Bei Gewalttaten ist es wichtig, dass auch Täter*innen sprachlich abgebildet werden und der Fokus nicht nur auf den Betroffenen liegt“, sagt Journalistin Sibel Schick. Nur so könnten die hinter der Gewalt — insbesondere männlichen Gewalt — liegenden gesellschaftlichen Strukturen und Missstände eingeordnet werden.…
 
Vor dem Krisengipfel von Unternehmensverbänden mit Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat sich der ehemalige Wirtschaftsweise Lars P. Feld im SWR zur Corona-Lage geäußert. Der Professor für Wirtschaftspolitik an der Universität Freiburg und Leiter des dortigen Walter Eucken Instituts, kann die Forderung nach einem harten Lockdown nachvo…
 
Es war die erste organisierte Verschleppung von jüdischen Deutschen aus ihrer Heimat: 1940 veranlassten die Gauleiter von Baden und der Saarpfalz die Deportation von mehr als 6.500 Jüdinnen und Juden in das südwestfranzösische Lager Gurs. Deren Weg zeichnet eine Dokumentation im Historischen Museum der Pfalz in Speyer nach.…
 
Mit sieben fing Achim Schlöffel an zu tauchen. Jetzt, mit 50, kommt er auf mehr als 10.000 Tauchgänge. Sein spektakulärster: Im Juni 2012 durchtauchte er innerhalb von acht Stunden als erster Mensch der Welt den Ärmelkanal. Schlöffel unternahm Tauchexpeditionen zu versunkenen Schiffwracks, in unerforschte Unterwasserhöhlen und eiskalte Bergseen. Er…
 
Eine Globalsteuer „ist auf jeden Fall ein Schritt in die richtige Richtung“, findet Christian von Haldenwang vom Deutschen Institut für Entwicklungspolitik. „Der gegenwärtige Zustand begünstigt die großen international operierenden Unternehmen sehr stark und sorgt damit für Wettbewerbsverzerrung zulasten der kleinen und mittleren Unternehmen.“…
 
Eine Globalsteuer „ist auf jeden Fall ein Schritt in die richtige Richtung“, findet Christian von Haldenwang vom Deutschen Institut für Entwicklungspolitik. „Der gegenwärtige Zustand begünstigt die großen international operierenden Unternehmen sehr stark und sorgt damit für Wettbewerbsverzerrung zulasten der kleinen und mittleren Unternehmen.“…
 
Die Initiative „Aufstehen für die Kunst“ war mit einem Eilantrag vor den Bayerischen Verwaltungsgerichtshof gezogen. Ihre Kritik: Das durch die Bayerische Infektionsschutzmaßnahmen-Verordnung geregelte pauschale Konzert- und Aufführungsverbot sowie die generellen Schließungen von Theatern, Opern und Konzerthäusern verstoßen gegen die im Grundgesetz…
 
Noch immer verheimlichen etwa 40 Prozent der Sinti bei der Wohnungssuche ihre Identität, erklärt Daniel Strauß vom Verband Deutscher Sinti und Roma Baden-Württemberg in SWR2. Am 8. April findet der internationale Roma-Tag statt, mit dem auf die Situation der Sinti*zze und Rom*nja weltweit aufmerksam gemacht werden soll.…
 
Die Initiative „Aufstehen für die Kunst“ war mit einem Eilantrag vor den Bayerischen Verwaltungsgerichtshof gezogen. Ihre Kritik: Das durch die Bayerische Infektionsschutzmaßnahmen-Verordnung geregelte pauschale Konzert- und Aufführungsverbot sowie die generellen Schließungen von Theatern, Opern und Konzerthäusern verstoßen gegen die im Grundgesetz…
 
Das Fasten ist ein wichtiger Teil vieler Religionen. In den Tagen zwischen Ostern und Ramadan haben wir einen christlichen und einen islamischen Theologen gefragt, wieso sie fasten – und was ihnen das bringt. Benjamin Reiß aus dem Jugendpastoral-Team Mittlerer Oberrhein-Pforzheim hat von der 40-Tage-Challenge aus seiner Kirchengemeinde erzählt – un…
 
Transgender und bei der Bundeswehr – geht das überhaupt? Oberstleutnant Anastasia Biefang hat es einfach gemacht. Sie hat sich gegen alle Vorurteile durchgesetzt und ist als erste Trans-Kommandeurin bei der Bundeswehr ein echtes Vorbild! Mit 40, nach einer beeindruckenden Karriere, fasst sie den Mut, endlich so zu leben, wie sie sich schon immer fü…
 
Die Linken-Bundestagsabgeordnete Żaklin Nastić hat sich im SWR Tagesgespräch zum Jahresbericht von Amnesty International geäußert. Die menschenrechtspolitische Sprecherin ihrer Fraktion hob hervor, dass ihr vor allem die Themen Rassismus, Frauenrechte und der Schutz von Geflüchteten Sorgen machen: "An diesen Beispielen zeigt sich wie mit den Schwäc…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login