show episodes
 
Willkommen in der schönsten Stadt der U.S.A: Springfield! Das neue Projekt von Podcast-Legende Max Nachtsheim und Lebemann Lukas Voll widmet sich den Simpsons und ihren über 680 Abenteuern. Dabei behandeln die beiden nur ausgewählte Lieblingsfolgen und pendeln zwischen Kindheitserinnerung, Kulturanalyse und Gesellschaftskritik hin und her. Wie bei den Simpsons selbst wird es dabei mal funny, mal ernst und am Ende für alle einfach ne richtig gute Zeit.
 
Die Erzählung “Kleider machen Leute” erschien 1874 im zweiten Band des Novellenzyklus “Die Leute von Seldwyla”. Ein arbeitsloser Schneidergeselle darf unterwegs in einer vornehmen Kutsche Platz nehmen. Der im kleinen Orte Goldach dem herrschaftlichen Wagen entsteigende Schneider wird vom Kutscher als Herr aristokratischer Herkunft ausgegeben. Der Schneider, der durch sein melancholisches Aussehen, vor allem aber durch seinen kostbar wirkenden Mantel und seine Pelzmütze Aufsehen erregt, gilt ...
 
Gesundheit hört nicht bei der medizinischen Versorgung auf. Wir Menschen sind soziale Wesen. Wir brauchen ein gesundes Miteinander, um gesund zu leben. Klingt einleuchtend, oder? Es ist unsere Entscheidung, wie wir zueinander sein wollen. Auf der Arbeit, an der Supermarktkasse, im Netz und Zuhause. Die simple Wahrheit lautet: Je besser zu anderen, desto besser für uns selbst. In diesem – mit dem Deutschen Mediapreis ausgezeichneten – Interview-Podcast der DAK-Gesundheit spricht René Träder m ...
 
Feuilletonistische Exkursionen ins innerste Bayern und radiophone Fernblicke über den Tellerrand: von der Geschichte der kleinen Leute bis zur großen Politik, vom Brauchtum bis zur Avantgarde. Wir nehmen Klischees aufs Korn und Witze ernst, pflegen die Kunst des Derbleckens und setzen auf Selbstironie statt auf Selbstbeweihräucherung. Es ist uns ein Vergnügen, Sie nicht unter Ihrem Niveau zu unterhalten!
 
Die erfahrene Radiomoderatorin, die unter anderem mit dem Deutschen Radiopreis und dem Rundfunkpreis Mitteldeutschland ausgezeichnet wurde, nimmt sich in ihrer Sendung "Sina trifft..." viel Zeit und unterhält sich mit interessanten Menschen: Musiker, Sportler, Schauspieler und auch weniger bekannte Leute, die etwas Besonderes zu erzählen haben. Das Leben liefert einfach die besten Geschichten! Freut Euch regelmäßig auf entspannte Unterhaltung zum Frühstück und lernt Promis von ihrer privaten ...
 
Die Erzählung “Kleider machen Leute” erschien 1874 im zweiten Band des Novellenzyklus “Die Leute von Seldwyla”.Ein arbeitsloser Schneidergeselle darf unterwegs in einer vornehmen Kutsche Platz nehmen. Der im kleinen Orte Goldach dem herrschaftlichen Wagen entsteigende Schneider wird vom Kutscher als Herr aristokratischer Herkunft ausgegeben. Der Schneider, der durch sein melancholisches Aussehen, vor allem aber durch seinen kostbar wirkenden Mantel und seine Pelzmütze Aufsehen erregt, gilt b ...
 
Erstes Kapitel: Carlsson tritt seinen Dienst an und wird als Gauner charakterisiert.Zweites Kapitel: Sonntagsruhe und Sonntagsarbeit; der gute Hirte und die verlorenen Schafe; die Waldschnepfen, die erhielten, was ihnen zukam, und der Knecht, der die Kammer bekam.Drittes Kapitel: Der Knecht spielt seinen Trumpf aus, wird Herr im Hause und lehrt die jungen Hähne sich beugen.Viertes Kapitel: Hochzeit in Aussicht. Die Alte wird des Geldes wegen genommen.Fünftes Kapitel: Man prügelt sich am Tage ...
 
RT Deutsch – Wer sind wir? RT International (Russia Today) gehört zu den renommiertesten Medien-Gruppen mit globaler Ausrichtung und sendet in englischer, spanischer, arabischer, deutscher, französischer und russischer Sprache. Mit dem deutschsprachigen Programm will RT einen Gegenstandpunkt zum einseitigen und oft interessengetriebenen Medien-Mainstream beziehen. RT ist eine autonome, gemeinnützige Organisation, die aus dem Budget der Russischen Föderation öffentlich finanziert wird.
 
ÜBER DEN PODCAST - see englisch Version below DL Insights ist der Podcast für Passionate Product People. Wir interviewen Top-Produktentwickler aus Deutschland und aus aller Welt und werfen einen tiefen Blick auf die Tools, Taktiken und Methoden digitaler Professionals und Unternehmen. Die Hosts: Thomas Riedel, Stefan Voßkötter, Tim Herbig, Oliver Thylmann und Christoph Bresler. In unserem Magazin Digitale Leute porträtieren wir Persönlichkeiten, die digitale Produkte kreieren, gestalten, ent ...
 
1. Die «Wirtschaftswoche» auf Radio SRF4 News blickt auf die die wichtigsten wirtschafts- und finanzpolitischen Themen der Woche zurück. 2. Drei Kolumnistinnen und Kolumnisten wechseln sich wochenweise ab; sie erläutern und analysieren die wichtigsten und bemerkenswertesten Ereignisse aus der Wirtschaftswelt im In- und Ausland. 3. Die Gesprächspartner sind: Cornelia Meyer (Wirtschafts- und Energieberaterin), Klaus Wellershoff (Unternehmensberater und ehemaliger Chefökonom der UBS) und Rudolf ...
 
Interviews im Deutschlandfunk: Mancher Politiker aus dem In- und Ausland oder Entscheider aus Wirtschaft, Wissenschaft, Sport und Kultur "sagte im Deutschlandfunk" in unseren aktuellen Informationssendungen erstmals, worüber anschließend debattiert und diskutiert wurde. Aber auch in unseren Magazinsendungen geben wir Interviewpartnern Zeit, sich zu äußern - nicht ohne die Antworten kritisch zu hinterfragen.
 
In der Sendung «À point – Wissen aus der Küche auf den Punkt gebracht» tischen wir Ihnen Wissenswertes rund um die Küche und das Kochen auf. Die SRF 1-Foodredaktion, bestehend aus Maja Brunner, Sirio Flückiger, Catrin Hofstetter sowie den «Betty Bossy»-Kochexpertinnen Claudia Boutellier und Bettina Bernhardsgrütter, gibt Ihnen praktische Tipps für das Wirken in der Küche und präsentiert jeden Freitag ein Rezept. Ausserdem finden Sie in unserer Online-Kochrubrik Rezepte, Hintergründe und alle ...
 
Der ntv Business-Podcast aus New York. Mit Wirtschaftsexpertin, Rechtsanwältin und Bestsellerautorin Sandra Navidi zu den Themen Wirtschaft, Finanzen und Politik. Sie arbeitet seit fast zwei Jahrzehnten an der Wall Street und erklärt, wie Präsident Donald Trump mit seiner impulsiven Politik die Weltordnung durcheinander bringt – und welche Folgen das für die deutsche Wirtschaft, Verbraucher und Anleger hat. Immer am ersten Freitag im Monat auf ntv.de und Audio Now.
 
Täglich erzählen NZZ-Korrespondentinnen und Redaktoren, was sie bewegt: rund zehnminütige Geschichten aus der ganzen Welt inklusive fundierter Analyse aus dem Hause NZZ, gehostet von Nadine Landert und David Vogel. Das ist «NZZ Akzent» – täglich ein Stück Welt. Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online oder in gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat. Zum Angebot: probeabo.nzz.ch/akzent
 
Deutschland und die ganze Welt ist durch das Corona-Virus in eine tiefe Krise geraten. Seit einiger Zeit betreten wir Neuland: Noch nie wurden Wirtschaft und Gesellschaft über Wochen praktisch stillgelegt. Was aber macht diese Krise so einzigartig? Und wie finden wir wieder heraus? In dem Podcast „Die Stunde Null - Deutschlands Weg aus der Krise“ spricht Capital-Chefredakteur Horst von Buttlar mit Unternehmern, Gründern, Ökonomen und anderen Experten über diese Krise und Strategien für den E ...
 
Die Leute von Seldwyla ist ein zweiteiliger Novellenzyklus des Schweizer Dichters Gottfried Keller. Es umfasst zehn "Lebensbilder" (so der Arbeitstitel während der Berliner Entstehungszeit), die durch einen gemeinsamen Schauplatz, die fiktive Schweizerstadt Seldwyla, zusammengehalten werden. Diese Sammlung umfaßt sechs der zehn Novellen. (Wikipedia)
 
Dö Mundwerker van Stelzhåmerbund, dös san Leut, denen die Mundårt a Herzensånliegen is. Drum pflegn ma die Mundårt, mir redn in da Mundårt, mir schreibm in da Mundårt und mir gebm die Mundårt weiter ån die nächste Generation – åber net åls verstaubte Tradition, sondern åls die Muatterspråch, dö aus´m Herzn kimmt und dö deswegn aa zu Herzen geht. Mir håltn a Språch lebendig, dö so an Reichtum ån Ausdrucksweisen håt, dass´s schåd wa, wånn´s verlorn gangat. Mir vom Stelzhåmerbund im Bezirk Frei ...
 
Loading …
show series
 
Folge 5: Furcht und Grauen ohne Ende (S06E06) Halloween naht! Und auch wenn dieses Jahr umherziehende Monsterscharen eher ausbleiben müssen, ist es Zeit sich ins Baumhaus des Schreckens zu verziehen. In dieser Folge besprechen Max und Lukas wohl das beste Halloween-Special aller Zeiten. Wer also wissen will wie Homer auf fehlendes Bier und Kabelfer…
 
Der Outdoor-Spezialist Schöffel ist ein Traditionsunternehmen mit über 200 Jahren Geschichte. Zum Jahresanfang erst war man in den Markt für Radbekleidung eingestiegen. In diesem Jahr wird der Umsatz stark einbrechen, und Schöffel wird Verlust machen. Der Chef Peter Schöffel , der das Familienunternehmen aus Schwabmünchen in siebter Generation führ…
 
Machte die eigene Ökobilanz zu seinem Lebensthema.Eine allgemeine Überzeugung, dass Jeder eine Pflicht zum Klimaschutz hat, gibt es nicht. Denn die globale Dimension des Klimawandels erweckt den Eindruck, dass es egal ist, ob wir als Einzelne unsere Emissionen reduzieren. Dirk Gratzel will den Unterschied sichtbar machen. Er will künftigen Generati…
 
Podcast 2020-43 – Volk oder mehrere Leute? Quelle:https://egon-w-kreutzer.de/volk-oder-mehrere-leute Bitteunterschreiben auchSiedas Referendum: https://bit.ly/3cOqM8r ausfüllen, lesbarunterschreiben und zurück schicken. Infos:https://www.bundesstaat-deutschland.com/ UnserMP3 zumDownload: https://wy2ade.podcaster.de/download/2020-43_PC_Wir_Deutsche_…
 
Bei den sprunghaften Anstiegen der Coronainfektionen haben Gesundheitsämter große Probleme die Kontaktketten nachzuverfolgen, sagte Ute Teichert, Bundesvorsitzende der Ärztinnen und Ärzte des öffentlichen Gesundheitsdienstes im Dlf. Es fehle Personal und müsse mehr auf Digitalisierung gesetzt werden. Ute Teichert im Gespräch mit Stephanie Rohde www…
 
Noch bis ins 20. Jahrhundert hinein waren Linsen auch hierzulande ein wichtiges Nahrungsmittel. Trotzdem habe die Linse schon um 1800 dann langsam immer mehr an Bedeutung verloren, sagt Foodhistoriker Dominik Flammer. Damals hätte die Menschen hier aber doch noch um die 30 kg Hülsenfrüchte pro Kopf und Jahr gegessen, heute seien es noch wenige Hund…
 
Wenn ihr keine Zeit zum Hören habt und nur in den Shownotes stöbern wollt: Schaut mal auf elontime.de nach! Volkswagen über E-Fuels und Wasserstoff VW Wasserstoff Statement (t3n.de) VW Wasserstoff Statement (golem.de) VW Wasserstoff Statement (sueddeutsche.de) Mercedes gibt vollautonomes Fahren auf Mercedes gibt das autonome Fahren auf. Wettrennen …
 
Das Leiden geht weiter - und es ist kein Ende abzusehen. Die Corona-Fallzahlen gehen gerade durch die Decke. Und das heißt für viele Veranstalter, Messebauer, Kulturschaffenden oder Party-Organisatoren: Die Sause fällt aus. Auf lange Zeit hin. Die Branche macht heute erneut aufmerksam auf die Situation, mit einer Groß-Demo in Berlin. Sie pocht auf …
 
FDP-Politiker Wolfgang Kubicki hat die von der Bundesregierung geplanten Maßnahmen als "nahezu kompletten Lockdown" und als "unverhältnismäßig" kritisiert. Vor Gerichten würden diese keinen Bestand haben, sagte er im Dlf. In anderen Ländern zeige sich, dass die Maßnahmen nicht zielführend seien. Wolfgang Kubicki im Gespräch mit Dirk Müller www.deut…
 
Seit Ende September kommt es in Nagorni Karabach wieder zu Gefechten zwischen Armenien und Aserbaidschan. Dabei galt der Konflikt eigentlich als eingefroren. In der 100. Episode von «NZZ Akzent» wirft der Auslandredaktor Andreas Rüesch ein Blick auf die gewaltvolle Vergangenheit dieser Region. Heutiger Gast: Auslandredaktor Andreas Rüesch Weitere I…
 
Unheilschwanger liegt es auf dem Tisch: Das Schwarzbuch zur Verschwendung, regelmäßig vorgelegt vom Bund der Steuerzahler. Der hat darin mit spitzem Rotstift aufgelistet, an welchen Stellen unsere staatlichen Organe - in seinen Augen - zu viel oder völlig sinnlos Geld ausgegeben haben. Je dicker das Buch, desto schwärzer sieht der Steuerzahlerbund …
 
Nach Macrons Aussagen zur Verteidigung der Meinungsfreiheit in Zusammenhang mit den Mohammed-Karikaturen, rief der türkische Präsident Erdogan zum Boykott französischer Waren auf. Wie sind die Reaktionen auf diesen Appell? Was bedeutet er für das Verhältnis zwischen EU und Türkei? Und welche Ziele verfolgt Erdogan?…
 
Volker Stanzel und Marco Herack besprechen die Taiwan-Frage und was Europa tun kann. Wir bemühen uns, eine Folge im Monat zu produzieren. Das klappt nicht immer, auch weil Termine platzen und ich scheinbar alle zwei Jahre umziehen muss. Eure Spenden helfen in jedem Fall dabei, regelmäßiger zu produzieren und das Angebot vielleicht auszuweiten. Viel…
 
Der Ökonom Marcel Fratzscher hält in der Coronakrise "einen kurzen, aber wirklich konsequenten Lockdown gesamtwirtschaftlich gesehen für die beste Option". Meinungsdifferenzen zwischen Ökonomen seien natürlich, weil keiner in die Zukunft schauen könne, sagte der DIW-Chef im Dlf. Marcel Fratzscher im Gespräch mit Stefan Heinlein www.deutschlandfunk.…
 
Zu klein, zu krumm oder schrumplig. Was Biobauern nicht verkaufen können, fermentiert Matteo Leoni in Basel zu Saurem. Der ehemalige Koch Matteo Leoni hat sich ganz dem Fermentieren verschrieben. Ihn fasziniert die Vorstellung, mit Unsichtbarem wie Bakterien und Pilzen zu kochen. Dass er mit Fermentation gleichzeitig «Foodwaste» verhindert, ist ein…
 
Heute in genau einer Woche wird in den USA gewählt. Neben der wichtigsten Wahl, der des Präsidenten, werden auch Teile des Senats neu gewählt und das komplette Repräsentantenhaus. Aber natürlich steht eine Frage im Mittelpunkt: Wird es Biden, oder bleibt Trump Präsident? Nach den Umfragen müsste Biden eigentlich einen sicheren Sieg einfahren, aber …
 
Griechische Grenzschützer sollen Schlauchboote mit Migranten an Bord in Richtung Türkei zurückgetrieben haben. Solche Push-back-Aktionen wären "vollkommen inakzeptabel", sagte EU-Innenkommissarin Ylva Johansson im Dlf und verlangte Aufklärung von der Grenzschutzagentur Frontex. Ylva Johansson im Gespräch mit Tobias Armbrüster www.deutschlandfunk.de…
 
CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak weist den Vorwurf von Friedrich Merz zurück, man wolle ihn als CDU-Chef verhindern. Grund für die Absage des Parteitages sei die Corona-Infektionslage. "Die Lage in unserem Land ist schwierig. Damit sollte man sich mehr beschäftigen als mit der Lage der CDU", sagte Ziemiak. Paul Ziemiak im Gespräch mit Tobias Armbrü…
 
Der Hamburger Ökonom Thomas Straubhaar appelliert dafür, in der Coronakrise mehr Risiken einzugehen, um die Wirtschaft zu stärken. Das würde auch bedeuten, höhere Infektionszahlen in Kauf zu nehmen, sagte er im Dlf. Er geht davon aus, dass kleinere Betriebe weiterhin wirtschaftliche Hilfen brauchen werden. Thomas Straubhaar im Gespräch mit Tobias A…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login