show episodes
 
Loading …
show series
 
Knapp ein Zehntel der Rebfläche in Deutschland wird biologisch bewirtschaftet. Was genau heißt das eigentlich, was machen Bio-Winzer anders als die konventionell wirtschaftenden Kollegen? Darüber reden Dominik Bartoschek und der SWR1-Weinmann Werner Eckert in dieser Episode von Trocken bis lieblich. Außerdem gehts um Weine aus dem Barrique. Was mac…
 
"Neustart" - den brauchen alle dringend während der Corona-Pandemie. Aber Kulturschaffende erst recht. Keine Auftritte, keine Einnahmen. Kaum Perspektive. Kabarettist und Autor Florian Schroeder ist wieder auf Tour. Der Titel seines Programms: "Neustart". Wie sich das anfühlt, wieder vor Publikum aufzutreten und wie die vergangenen Monate waren - u…
 
Vor fast 40 Jahren spielten sie in Kneipen vor 30 oder 50 Zuschauern, tranken Bommerlunder und wurden versehentlich schon mal als „Die toten Hasen“ angekündigt. Heute sind „Die toten Hosen“ eine der erfolgreichsten deutschen Bands und füllen national wie international große Hallen und Stadien. Gut 500 Songs hat Campino, der Sänger und Frontman, bis…
 
Rüdiger von Fritsch war von 2014 bis 2019 Botschafter in Moskau. Jahre, in denen das Verhältnis des Westens zu Russland einen Tiefststand erreicht hat. Die jüngsten Entwicklungen im Fall Alexei Nawalny haben das Verhältnis noch einmal verschlechtert. Als Botschafter in Moskau hat Rüdiger von Fritsch tiefe Einblicke in den Kreml erhalten und er hat …
 
Als Jurist wurde er bekannt, als Schriftsteller berühmt. Bernhard Schlink promovierte in Heidelberg, habilitierte sich in Freiburg, hatte bis 2009 eine Professur in Berlin. Parallel dazu die Arbeit als Schriftsteller. Mit „Der Vorleser“ landete er 1995 einen Welterfolg. Das Buch wurde in über 50 Sprachen übersetzt und mit Kate Winslet verfilmt. Jet…
 
Wieviel Holz braucht der Wald? Wie ist das Verhältnis zwischen forstwirtschaftlicher Nutzung und Kulturwald? Das sind Fragen, mit denen sich Anja Peck täglich befasst. Sie ist Chefin der baden-württembergischen Forstdirektion in Freiburg und Vorsitzende des Naturparks Schönbuch. Die Südbadenerin studierte Fortwissenschaften in Freiburg und promovie…
 
Sie kommt aus Lindau und lebt in der Nähe von München. Und sie ist die vielleicht beste, in jedem Fall bekannteste und erfolgreichste deutsche Fotografin. Herlinde Koelbl hat eine einzigartige Karriere gemacht und mit ihren Porträts Maßstäbe gesetzt. „In Spuren der Macht“ zeigte sie, wie sich die Gesichter von Spitzenpolitikern im Amt verändern, wi…
 
Pünktlich zum Herbstferienstart für viele Bundesländer, steigt auch die Zahl der innerdeutschen Risikogebiete. Und wer aus so einem Risikogebiet - ja, auch wenns in Deutschland liegt - nach Rheinland-Pfalz will, der muss in Quarantäne. So steht es in der Corona Verordnung des Landes und Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler hat das auc…
 
„Babylon Berlin“ ist eine Kooperation zwischen Sky und der ARD und die erfolgreichste Serie des Deutschen Fernsehens der letzten Jahre, von den Zuschauern geliebt und von den Kritikern gefeiert. Am 11. Oktober startet in der ARD die dritte Staffel und einer der wichtigsten Männer im Hintergrund ist wieder Henk Handloegten. Handloegten ist bei „Baby…
 
Der Giftanschlag auf den Kreml-Kritiker Nawalny, die Proteste im Osten Russlands gegen Putin, der Fall Lukaschenko und die Angst vor weissrussischen Verhältnissen. Russland und sein ewiger Präsident erleben turbulente und schwierige Zeiten. Und kaum jemand kann das so gut einordnen wie Udo Lielischkies. Lielischkies war viele Jahre ARD-Korresponden…
 
Echter Kork als Weinverschluss ist selten geworden. Stattdessen dominiert heute der Schraubverschluss, selbst bei teuren Weinen. Über die Gründe reden Dominik Bartoschek und der SWR1-Weinmann Werner Eckert in dieser Episode von Trocken bis lieblich.Außerdem gehts um die richtige Trinktemperatur von Weinen. Warum ist sie überhaupt so wichtig?…
 
Kriminelle arabisch-stämmige Clans haben in Berlin, Bremen, Dortmund oder Essen über Jahre Großstadtkieze erobert und kaum jemand hat sie aufgehalten. Polizei und Justiz waren lange machtlos gegen die um sich greifende Gewalt. Seit fast 20 Jahren verfolgen die SPIEGEL-TV-Reporter Thomas Heise und Claas Meyer-Heuer die kriminellen Machenschaften die…
 
Die oberste Strafverfolgungsbehörde, die Bundesanwaltschaft, feiert Geburtstag. Staatsschutz, Terrorismus, Spionage und einiges mehr, dafür ist Peter Frank mit seiner Behörde zuständig. Wie geht sie vor, insbesondere bei geheimen Verschlusssachen? Wann „zieht“ der GBA einen Fall an sich? Was konkret passiert dann? Wie funktioniert die Zusammenarbei…
 
Wie verändert Covid-19 die transatlantischen Beziehungen? Welche Rolle spielt das China-Bashing im US-Wahlkampf? Und warum warnen manche vor einem Bürgerkrieg? Josef Braml ist USA-Experte bei der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik und leitet dort das Amerika-Programm. Vor seinem Engagement für das Forschungsinstitut war er u.a. Projektle…
 
Florence Brokowski-Shekete ist Schulamtsdirektorin in Mannheim, als erste Schwarze in Deutschland. Geboren in Hamburg als Kind nigerianischer Eltern, wird sie Ende der 60er-Jahre in Buxtehude von einer alleinstehenden Frau in Pflege genommen. Mit neun Jahren nehmen die Eltern sie mit nach Lagos, in ein Land, dessen Sprache sie nicht spricht, dessen…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login