×
Zur Sendung öffentlich
[search 0]
×
Die besten Zur Sendung Podcasts, die wir finden konnten (aktualisiert Februar 2020)
Die besten Zur Sendung Podcasts, die wir finden konnten
Aktualisiert Februar 2020
Werde heute einer von Millionen von Player FM Nutzern, um News und Einblicke wann immer du möchtest zu bekommen, sogar wenn du offline bist. Podcaste smarter mit der kostenlosen Podcast-App, die keine Kompromisse schließt. Lass uns etwas abspielen!
Trete der weltbesten Podcast-App bei, um deine Lieblingsshows durch unsere Android- und iOS-Apps online zu managen und offline abzuspielen. Es ist kostenlos und einfach!
More
show episodes
 
Das Auslandsmagazin des Deutschlandfunks. Mit Korrespondentenberichten und Reportagen aus aller Welt. Mit Analysen und Hintergründen aus fünf Kontinenten – zu Themen, die die Welt bewegen oder auf der Straße liegen. Zu Themen, die relevant sind, es aber oft nicht in die Nachrichten schaffen - gründlich recherchiert, anschaulich erzählt, kompetent eingeordnet.
 
Gründlich recherchierte und sorgfältig aufbereitete Analysen: Im "Hintergrund" werden die wichtigsten Themen aus dem In- und Ausland behandelt. Dazu gehören auch besonders relevante wirtschaftliche und soziale Entwicklungen oder prägende gesellschafts- und kulturpolitische Debatten. Die Sendung vermittelt Vorgeschichte und Zusammenhänge, liefert Einblicke und Ausblicke – ein wichtiger Wegweiser in einer immer komplexeren Welt.
 
Die Sendung „Zur Diskussion“ ist ein Spiegelbild des politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Diskurses in Deutschland und weit darüber hinaus: Hier werden alle Themen kontrovers diskutiert, die die Öffentlichkeit bewegen und der Erklärung bedürfen. Die Sendereihe „Streitfragen“ bringt diese Themen in Kooperation mit der Leipziger Volkszeitung und dem Kölner Stadtanzeiger in Leipzig und Köln auf die öffentliche Bühne.
 
Freie Meinung, kluge Gedanken: "Essay und Diskurs" präsentiert zu Fragen der Gesellschaft, die aktuell diskutiert werden, ein eigenes Radioformat. Die Sendung eröffnet neue Blickwinkel auf kulturelle Themen und intellektuelle Diskurse, hinterfragt aber auch den öffentlichen Diskurs und konterkariert ihn möglicherweise - mal als Radiotext, mal als Gespräch.
 
Die Frühsendung ist unser "Flaggschiff": Mancher Politiker aus dem In- und Ausland oder Entscheider aus Wirtschaft, Wissenschaft, Sport und Kultur "sagte im Deutschlandfunk" erstmals, worüber anschließend debattiert und diskutiert wurde. Zur Sendung gehören die Berichte, Reportagen und die Gespräche mit unseren Korrespondenten im In- und Ausland, ergänzt durch aktuelle Sport- und Wirtschaftsberichte.
 
Soziologie, Philosophie, Geschichte, Anthropologie, Archäologie, Kommunikationswissenschaften … jeden Donnerstag um 20:10 Uhr das Wichtigste aus den Kultur- und Sozialwissenschaften. Hintergrundberichte, Interviews mit herausragenden Forscherpersönlichkeiten und aktuelle Beiträge über Studienergebnisse und wissenschaftliche Tagungen.
 
Das Religionsmagazin um 9:35 Uhr montags bis freitags: Diese Sendung ist ein Unikat in der deutschen Radiolandschaft. Alle Religionen und Konfessionen kommen hier vor. Das schließt Religionskritik und -losigkeit ein. "Tag für Tag" eckt an. Wer "Tag für Tag" hört, ist neugierig gegenüber allen Phänomenen aus Religion und Gesellschaft – selbst, wenn sie nerven.
 
Die Sendung liefert täglich einen aktuellen Überblick über Kulturereignisse des Tages. Über Theater- und Filmpremieren, Ausstellungseröffnungen, Diskussionsforen und Kulturveranstaltungen im In- und Ausland wird noch am selben Abend berichtet. Auch kulturpolitische Probleme, Tendenzen und Phänomene sind Thema in Fazit. In diesem Podcast bieten wir Ihnen einen Mitschnitt der Sendung (ohne Musik).
 
Loading …
show series
 
Unsere Themen: +++ Terror in Hanau: Bundesstaatsanwalt ermittelt und Sicherheitsbehörden fokussieren auf Rechtsextreme +++ Rassismus: Nach der Beleidigung eines FC-Porto-Spielers +++ Dämonen: Exorzismus – so verschwindet der Teufel +++ Drogen: Medikamente zum Aufputschen +++ Lebenseinkommen: Ausbildung versus Studium +++…
 
Autor: Biesler, Jörg Sendung: Kultur heute Hören bis: 19.01.2038 04:14 Berichte, Meinungen, Rezensionen Jubiläum! Zum Auftakt der 70. Berlinale Monets Orte - Eine Ausstellung im Museum Barberini in Potsdam Reichen die Indizien? Zum Urteil im Berliner Goldmünzen-Prozess Aggressive Diskurse - Nach dem rassistischen Attentat in Hanau Der Medienwissens…
 
Ein rechtsextremistisches Weltbild, eine zutiefst rassistische Haltung und Verschwörungsvorstellungen. Das waren die Zutaten für den Mordanschlag in Hanau. Außerdem: Warum New Yorks ehemaliger Bürgermeister Michael Bloomberg aus seinem ersten TV-Duell der US-Demokraten gerupft herauskommt. Von Jasper Barenberg www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfun…
 
Forschende erzeugen Strom aus Luftfeuchtigkeit +++ Bestimmte Antibiotika könnten bei ungeborenen Kindern das Risiko für Fehlbildungen erhöhen +++ Sprachassistenten mit weiblicher Stimme werden als weniger kompetent wahrgenommen +++ Ein Aufenthalt im All beeindruckt Bakterien wenig +++ Die Grippewelle in Deutschland nimmt Fahrt auf Von Magdalena Sch…
 
Wenn Flugzeug-Bauer tüfteln, passiert das zunächst mal im Computer. Dann folgen Tests im Flugsimulator, bevor schließlich teure Prototypen gebaut werden. Dies könnte sich bald ändern. Ein besonderer Forschungsjet soll beim Design sparsamerer Flugzeuge und intelligent fliegender Jets helfen. Von Frank Grotelüschen www.deutschlandfunk.de, Forschung a…
 
Autor: Krauter, Ralf Sendung: Forschung aktuell Hören bis: 19.01.2038 04:14 Fliegendes Chamäleon Das DLR hat ein neues Forschungsflugzeug Schwachstelle bei Tesla Hacker manipulieren das Fahrerassistentzsystem Europäischer Datenraum Was taugt die Strategie der EU-Kommission? Typ-2-Diabetes Ein Gentest verrät, wem welches Medikament hilft Wissenschaf…
 
Rundfunkbeitrag: KEF empfiehlt Erhöhung auf 18,36 Euro • Rhein-Zeitung baut ab: Außenstellen werden geschlossen • Philippinen: Präsident Duterte will größten Fernsehsender schließen • Spanisches Verfassungsgericht: Häftlinge dürfen im Gefängnis interviewt werden • Vorschau @mediasres im Dialog • Schlagzeile von morgen: Ostseezeitung Rostock www.deu…
 
Autor: Maleike, Kate Sendung: Campus & Karriere Hören bis: 19.01.2038 04:14 Das Bildungsmagazin Lern Dein Limit kennen Wie das Blaue Kreuz mit dem Projekt „Blue:prevent“ an Schulen Suchtprävention zum Thema Alkohol betreibt aufgezeichnetes Telefoninterview mit Dirk Höllerhage, Koordinator für Schuleinsätze „eCheckup“ Die Hochschule Esslingen entwic…
 
Autor: Röther, Christian Sendung: Tag für Tag Hören bis: 19.01.2038 04:14 Aus Religion und Gesellschaft "Wir müssen mit den Spannungen leben" Judenfeindliche Darstellungen - wie die „Judensau“ in Wittenberg - sollten nicht von Kirchengebäuden entfernt werden, meint der Kirchenhistoriker Thomas Kaufmann. Sie seien "paradoxe Indizien für die Präsenz …
 
Aufgrund des Coronavirus' verschärft Russland nun seine Beschränkungen gegenüber China. Etwa 2,3 Millionen Chinesen kommen pro Jahr ins Land, es könnten wichtige Einnahmen wegbrechen - verschiedene Wirtschaftszweige sind stark betroffen. Von Thielko Grieß www.deutschlandfunk.de, Informationen am Morgen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur …
 
Der umstrittene US-Botschafter in Berlin, Richard Grenell, ist als kommissarischer Nachfolger des amtierenden Geheimdienstkoordinators Maguire vorgesehen, berichten US-Medien. Grenell gilt als sehr loyal zu Trump. Das hat ihm nicht nur in Deutschland viel Kritik eingebracht. Von Jan Bösche www.deutschlandfunk.de, Informationen am Morgen Hören bis: …
 
Loading …
Google login Twitter login Classic login