show episodes
 
Das Update zum Krieg in der Ukraine - auch mit dem Blick in Krisenregionen wie den Nahen Osten. Der Podcast erscheint wöchentlich, dienstags und freitags, ab 16.30 Uhr. Die langjährigen ARD-Korrespondent:innen Anna Engelke und Carsten Schmiester sprechen mit sicherheitspolitischen Expert:innen. Was passiert zwischen den Fronten, wann kommt die Zeitenwende der Bundeswehr? Wen bedroht Russland als nächstes? Fragen und Anregungen zum Podcast: streitkraefte[at]ndr.de Weitere Interviews und Hinte ...
  continue reading
 
Artwork

1
Kemferts Klima-Podcast

Mitteldeutscher Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Naturkatastrophen nehmen infolge des Klimawandels zu, zerstören Landschaften und Lebensgrundlagen für Mensch und Tier. Hinzu kommt die Energiekrise. Wie kann sich der Westen unabhängiger von Russland machen? Und was bedeutet das für die Energiesicherheit? Energie- und Klimaökonomin Prof. Claudia Kemfert gibt Orientierung. Sie bewertet politische Entscheidungen, ordnet wissenschaftliche Erkenntnisse ein und gibt Tipps für nachhaltiges Leben.
  continue reading
 
Höre die weiteren 3 Folgen exklusiv bei Podimo. Teste Podimo 45 Tage kostenlos unter [podimo.de/tengelmann](http://www.podimo.de/tengelmann) Zermatt, 7. April 2018. Unter mysteriösen Umständen verschwindet der Milliardär Karl-Erivan Haub beim Skifahren in den Schweizer Alpen. “Die Akte Tengelmann – Ein Milliardär verschwindet” beleuchtet die Geschehnisse detailliert und gibt Einblicke in aktuelle Entwicklungen. Denn Karl-Erivan Haub hinterlässt bei seinem Verschwinden keine einzige Spur und ...
  continue reading
 
Russland führt seit dem 24.2.2022 Krieg gegen die Ukraine - die palästinensische Terrororganisation Hamas greift am 7. Oktober Israel an. In beiden Ländern gilt der Kriegszustand. Welche Folgen haben die militärischen Auseinandersetzungen für Europa und den Nahen Osten? Die Nachrichtenredaktion von NDR Info berichtet in diesem Podcast über die militärische und politische Lage. Aktuelle Informationen: Montag bis Sonntag, 2 x täglich morgens und abends.
  continue reading
 
Täglich Neues aus Umwelt und Gesundheit, Geschichte und Weltgeschehen. Wichtige Zusammenhänge, eindrückliche Reportagen. Manuskripte und weitere Informationen zu den einzelnen Folgen: http://swr2wissen.de
  continue reading
 
Artwork

1
Weltspiegel Podcast

ARD Weltspiegel

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Weltspiegel Podcast informiert, erzählt mit Leidenschaft, lässt staunen: Reportagen, Geschichten und Hintergründe von ARD Korrespondenten rund um den Globus. Ein Thema, einmal die Woche, aus mehreren Perspektiven.
  continue reading
 
Borussia Dortmund verbindet Generationen, Männer und Frauen, alle Nationen. Im offiziellen Podcast des BVB bieten wir Euch spannende Charaktere und Interviewpartner, Geschichten zum Schmunzeln und Nachdenken, historische Gänsehaut-Momente und brandaktuelle Infos zu den wichtigsten Themen rund um den BVB. In der Regel bekommt Ihr wöchentlich eine neue Episode auf die Ohren. Wir werden mit diesem Format Themen beleuchten, um die noch nicht jeder weiß und insbesondere bei den relevanten Themen ...
  continue reading
 
Artwork

1
Die Reportage

Deutschlandfunk Kultur

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Gut recherchiert, persönlich erzählt – das ist die Reportage von Deutschlandfunk Kultur. Erlebbar, weil nah dran. Überraschend, unterhaltend, informativ.
  continue reading
 
Artwork
 
Warum kostet ein Kalb in Deutschland nur ein paar Euro? Kann Joe Biden die USA versöhnen? Und sind die Volksparteien noch zu retten? Am Ende der Woche sprechen wir über Politik – was sie antreibt, was sie anrichtet, was sie erreichen kann. Jeden Freitag zwei Moderatoren, ein Gast und ein Geräusch. Im Wechsel hören Sie hier Ileana Grabitz, Peter Dausend, Tina Hildebrandt, und Heinrich Wefing. Auch in der ZEIT und auf ZEIT ONLINE berichten wir ausführlich über das politische Geschehen. Jetzt 4 ...
  continue reading
 
Artwork

1
Dlf Doku

Hörspiel und Feature

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich+
 
Hier gibt es Audiostorys und Features im Langformat mit dem Blick in andere Leben und unbekannte Welten. Dokumentarisch, investigativ, künstlerisch, popkulturell, preisgekrönt: Nahaufnahmen für engagierte Hörer:innen, die selber denken wollen.
  continue reading
 
Artwork

1
Die Lage international mit Christian Mölling

RTL+ / Stefan Schmitz, Christian Mölling, Audio Alliance

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich+
 
„Die Lage international“ - der Podcast des stern und der Audio Alliance mit Christian Mölling, dem Forschungsdirektor der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik. Der Sicherheitsexperte stellt sich den Fragen von stern-Journalist Stefan Schmitz zu Krieg und Frieden, zu langfristigen Trends und den aktuellen Nachrichten: Was geschieht in der Ukraine? Wie steht es um den Krieg in Israel? Wie wirkt sich der Wahlkampf in den USA auf die internationalen Beziehungen aus? Der Podcast greift d ...
  continue reading
 
Artwork

1
Jung & Naiv

Tilo Jung

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich+
 
Politik für Desinteressierte: Interviews, Talks und Shows. Uns gibt es nur dank eurer finanziellen Unterstützung https://paypal.me/jungnaiv Auf Youtube als Video, hier als Podcast - DE/EN - www.jungundnaiv.de
  continue reading
 
Anfang Februar 2020 habe ich Deutschland Richtung Russland verlassen, über meine Uni habe ich die Möglichkeit, ein ganzes Jahr in Sibirien zu leben, genauer gesagt in Kemerowo. In Anekdoten und Begegnugen schildere ich aktuelle Geschehnissen, kulturelle Unterschieden und Eigenheiten von Land und Leuten. In Staffel 1 geht es um den Alltag in der Steinkohleförderhauptstadt Russlands, in Staffel 2 kehre ich im Herbst 2021 nach Russland zurück, an den Ural, um dort zu studieren. Und plötzlich is ...
  continue reading
 
Artwork

1
Der Zeitenwende Podcast

Münchner Sicherheitskonferenz

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Weltpolitische Zeitenwende – und jetzt? In diesem neuen Podcast im Rahmen der Initiative „Zeitenwende on tour“ sprechen Lisa Marie Ullrich, Director of Programs, Münchner Sicherheitskonferenz, und Nico Lange, Senior Fellow Zeitenwende-Initiative, mit Bürgerinnen und Bürgern aus ganz Deutschland, Vertretern aus Politik und Gesellschaft sowie sicherheitspolitischen Expertinnen und Experten über die Entwicklungen und Hintergründe in der Außen- und Sicherheitspolitik. Im Fokus dabei: Was bedeute ...
  continue reading
 
Artwork

1
njette Mädchen

Walerija Petrowa, Viktoria Merkulova, DASDING .de

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Wir sind Walerija und Vika, eure njetten Mädchen mit russischen Wurzeln und mittlerweile ziemlich deutschen Mentalitäten. Wir sind beide in Russland geboren und haben lange versucht, zu den Deutschen „dazuzugehören“. Jetzt wissen wir: Darum geht es nicht. Wir gehen deshalb auf Identitätssuche und reden in jeder Folge über alles, was uns und euch bewegt: Was ist dran an den „Russen“-Klischees, die in Filmen und Serien verbreitet werden? Wie prägt die russische Staatspropaganda Verwandte? Wie ...
  continue reading
 
Artwork
 
Bei "Eins zu Eins. Der Talk" ist Zeit für persönliche Gespräche. Ereignisreiche Biografien, ungewöhnliche Berufe, spannende Einsichten oder Momente, die alles verändert haben. Erlebt und erzählt von Gästen, die etwas bewegen – ob prominent oder (bislang) unbekannt.
  continue reading
 
Artwork

1
Das Thema

Süddeutsche Zeitung

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Welches Thema bewegt diese Woche besonders? Welchen Schwerpunkt behandelt die Süddeutsche Zeitung ausführlich? Laura Terberl und Vinzent-Vitus Leitgeb diskutieren mit den Autorinnen und Autoren der SZ das Thema der Woche und die Hintergründe der Recherchen. Das Beste aus den Geschichten der SZ – zum Hören.
  continue reading
 
Artwork
 
Der Podcast mit Raimund Löw. Die Redaktion der Wiener Stadtzeitung FALTER diskutiert jede Woche die spannendsten Geschichten der aktuellen Ausgabe und bietet Einblicke in ihre Arbeit. Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
  continue reading
 
Historische Aufnahmen und Radioberichte von den ersten Tonaufzeichnungen bis (fast) heute. Das Archivradio macht Geschichte hör- und die Stimmung vergangener Jahrzehnte fühlbar. Präsentiert von: Gábor Paál, Lukas Meyer-Blankenburg, Maximilian Schönherr und Christoph König. Ein Podcast von SWR2. https://archivradio.de | Übersicht über alle Beiträge: http://x.swr.de/s/archivradiokatalog
  continue reading
 
Zwei Menschen sitzen sich gegenüber. Beide sind in einer politischen Frage völlig anderer Meinung: beim Impfen, in der Frage, wie der Westen mit Russland umgehen sollte, oder ob Gendern mehr Gerechtigkeit bringt. Beide haben Mühe zu begreifen, warum das Gegenüber solche Positionen vertritt. Dennoch versuchen sie in einem Gespräch zu verstehen, wie die andere Person zu ihren Ansichten kam. Das ist die Idee von “Warum denken Sie das?” Jana Simon und Philip Faigle treffen in jeder Folge zwei Me ...
  continue reading
 
Artwork

1
Sicherheitshalber

Der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt.

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt. | Die Welt ist im Umbruch. Die Zeiten sind vorbei, in denen die Bundesrepublik Deutschland sich im Bereich der Sicherheit uneingeschränkt auf andere verlassen konnte. Wir sind - Europa ist - in der Sicherheits- und Verteidigungspolitik gefordert. Doch die deutsche sicherheitspolitische Debatte lässt weiterhin zu wünschen übrig. „Sicherheitshalber“ schafft Abhilfe. | Hier diskutieren Ulrike Franke (European Counc ...
  continue reading
 
Artwork

1
RONZHEIMER.

Paul Ronzheimer

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich+
 
Der Podcast von Journalist und Kriegsreporter Paul Ronzheimer. Paul berichtet aus allen Kriegs- und Krisenregionen der Welt, trifft Politiker, Soldaten und Widerstandskämpfer. Er ist so nah dran wie kaum jemand sonst – und wurde dafür als Journalist des Jahres 2022 ausgezeichnet. Im Podcast nimmt er Euch mit in sein nie planbares, verrücktes und manchmal auch sehr gefährliches Leben. Direkt von der Frontlinie, aus dem Präsidenten-Palast – oder in sein Hotelzimmer auf ein Glas Rotwein. Paul g ...
  continue reading
 
Für viele ist der "Presseclub" im ARD Fernsehen und auf WDR 5 ein liebgewonnenes Sonntagsritual. Unter der Leitung von Jörg Schönenborn und Ellen Ehni diskutieren Journalistinnen und Journalisten das Thema der Woche – hintergründig, kontrovers, unabhängig.
  continue reading
 
Der Roundtable Osteuropa ist ein Podcast des Zentrums für Osteuropa- und internationale Studien (ZOiS). Hier diskutieren Wissenschaftler*innen des ZOiS und Gäste über ihre Forschung zu Osteuropa. Dabei gehen wir auf aktuelle Ereignisse in Politik und Gesellschaft ein, versuchen aber auch, unbekanntere Themen zu beleuchten. Mit Einblicken aus Soziologie, Politikwissenschaften, Geografie, Sozialanthropologie, Kulturwissenschaften und Theologie.
  continue reading
 
Welche Mannschaft spielt sich in den Favoritenkreis? Welche Taktik setzt sich durch? Wie ist die Stimmung in Russland? Und was macht die deutsche Nationalmannschaft? Bis zum Juli 2018 berichteten unsere Korrespondenten vor Ort und unsere Experten in Berlin über die Fußball-WM in Russland.
  continue reading
 
In Reportagen, Berichten, Diskussionssendungen und Interviews stellen wir ein Thema in all seiner Breite und Tiefe dar: Zusammenhänge sollen begreifbar, Widersprüche und Details erkennbar werden. Ressortgrenzen gibt es dafür kaum. Wir befassen uns mit allen Weltgegenden und allen Bereichen des Lebens, die gesellschaftlich relevant sind. Im Podcast hören Sie ausgewählte "Journal-Panorama"-Sendungen.
  continue reading
 
Ostausschuss Der russische Angriffskrieg auf die ganze Ukraine hat Europa in die schwerste Krise seit 1945 gestürzt. Wie konnte es zu dieser Katastrophe kommen? Warum hat – insbesondere Deutschland – sich fast nur für Moskau interessiert und Vilnius, Tallinn, Riga, Warschau oder natürlich Kiew entweder kaum beachtet oder bewusst ignoriert. Gegen den Rat fast aller osteuropäischen Staaten haben wir eine verheerende Politik betrieben, die diesen Krieg begünstigte und die schwerste Wirtschaftsk ...
  continue reading
 
Artwork
 
Welche Nachrichten sind heute wichtig? Was musst du wissen, um mitreden zu können? Wir haben die Themen des Tages im Blick und stehen ziemlich früh auf, um sie dir zum Frühstück, im Bad oder auf dem Weg zur Arbeit zu servieren. Kompakt in um die 20 Minuten. Um 06:30 Uhr sortieren dir Caro, Matthis, Lisa, Robert, Minh Thu, Flo oder Jan den Tag. Sie erklären und diskutieren, damit du danach weißt, was heute los ist. Du willst uns was sagen? Schreib eine Mail an 0630@wdr.de. Oder schick uns ein ...
  continue reading
 
Korruption, Skrupellosigkeit, Größenwahn: In unserem Podcast Handelsblatt Crime berichten wir über die spektakulärsten Streitfälle der deutschen Wirtschaft. Begleiten Sie das Handelsblatt-Investigativ-Team ins Dunkle und Absurde der deutschen Wirtschaftswelt. Handelsblatt Crime finden Sie auf allen relevanten Podcast-Plattformen - und natürlich hier auf der Handelsblatt-Website. Jetzt reinhören: 14-tägig mit den Hosts Lena Jesberg und Ina Karabasz sowie dem Handelsblatt Investigativ-Team unt ...
  continue reading
 
Mit dem KURIER daily Podcast seid ihr immer up-to-date. Von Montag bis Freitag haben wir hier für euch alle wichtigen Neuigkeiten aus Österreich und der Welt. Im Podcast sprechen wir über alle aktuellen Entwicklungen in Österreichs Innenpolitik, den Parteien (ÖVP, SPÖ, FPÖ, Grüne und NEOS) und über wichtige sowie ehemalige Politiker wie Alexander van der Bellen, Karl Nehammer, Wolfgang Sobotka, Sebastian Kurz, Magnus Brunner, Johanna Mikl-Leitner, Andreas Babler, Sven Hergovich, Doris Bures, ...
  continue reading
 
Artwork

1
Jazz & Politik

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Jazz & Politik greift sich ein Thema, öffnet neue Perspektiven. Leistet sich Exkurse zu Film, Kunst oder Pop, um politische Phänomene zu beleuchten, bricht sie ironisch, provoziert, sucht eine Haltung.
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Der 24. Februar ist der Jahrestag des Angriffs von Russland auf Ukraine. Überall auf der Welt finden Demonstrationen und Veranstaltungen statt. Jetzt habe ich hier im Studio Sven Hartlep und Yaroslava Sydorenko bei mir. Sie sind OrganisatorInnen einer Veranstaltung hier in Halle. Ich möchte Sie zunächst bitten, uns ein wenig über die Veranstaltung …
  continue reading
 
Auch nach zwei Jahren und trotz großer Verluste befürwortet die Mehrheit in Russland den Krieg gegen die Ukraine. Der Rückhalt für den Kreml und Putin hat historische Gründe. Von Julia Smilga (SWR 2024) | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/bevoelkerung-putin | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Mastod…
  continue reading
 
Russische Separatisten in Donezk und Luhansk bitten Russland um Hilfe Schon in den frühen Morgenstunden des 24. Februar 2022 ist klar, dass Russland die Ukraine angreifen würde. Am Vorabend haben die russischen Separatisten in den ukrainischen Gebiete Donezk und Luhansk Russland um Hilfe gebeten. Russlands Präsident sieht sich veranlasst, ukrainisc…
  continue reading
 
Die USA verhängen über 500 neue Sanktionen gegen Russland und seine Unterstützer. Laut dem Finanzministerium richten sich die Strafmaßnahmen unter anderem gegen Personen, die mit der Inhaftierung des Kremlkritikers Alexej Nawalny in Verbindung stehen. Weitere Sanktionen betreffen demnach den russischen Finanzsektor und die Rüstungsindustrie. Bestra…
  continue reading
 
Bis 2030 soll der Biogas-Anteil bei 10 Prozent liegen. Das sieht zumindest der Entwurf des Erneuerbares-Gas-Gesetzes so vor, auf den sich die türkis-grüne Regierung nun endlich geeinigt hat. Gasfirmen müssen also in Zukunft Biogas zukaufen. Wenn sie das nicht tun, müssen sie einen Ausgleichsbetrag von 15 Cent pro Kilowattstunde zahlen. Das Gesetz s…
  continue reading
 
Irina Scherbakova ist russische Historikerin und Germanistin. Sie hat sie Menschenrechtsorganisation "Memorial" mit begründet. Seit dem russischen Angriffskrieg auf die Ukraine lebt die gebürtige Moskauerin im Exil in Berlin und Israel.Von Gregor Hoppe
  continue reading
 
In Russland bleiben oder ins Exil gehen? Diese Fragen stellen sich viele Regimegegner. Hier kommen die zu Wort, die mit Putins Politik nicht einverstanden sind. Zu hören sind Schicksale zwischen Tatendrang und Ohnmacht, Exil und Ausharren. Jan Vollmer, Jekaterina Fomina, Katrin Materna www.deutschlandfunkkultur.de, Die Reportage…
  continue reading
 
Der plötzliche Tod des russischen Kreml-Gegners Alexej Nawalny hat internationales Entsetzen und öffentliche Anteilnahme ausgelöst. Was bedeutet Nawalnys Tod - einen Monat vor der russischen Präsidentschaftswahl - für die ohnehin dezimierte Opposition? Wird sich die Empörung des Westens in einer stärkeren Unterstützung der Ukraine niederschlagen? E…
  continue reading
 
Alle haben unterschätzt, wie willens und fähig die Ukrainer sind, ihr Land und ihre Hauptstadt Kyiv zu verteidigen. Schon nach wenigen Tagen ist Putins Vernichtungskrieg fürs erste zum Scheitern verurteilt. Von Inga Lizengevic www.deutschlandfunkkultur.de, Das FeatureVon Lizengevic, Inga
  continue reading
 
Die Außenminister von Armenien und Aserbaidschan sind in Berlin zu Friedensgesprächen zusammengekommen. Deutschland tritt als Vermittler auf. Kommt es zur Lösung des Konflikts? Stefan Meister sieht dafür „die besten Bedingungen seit Jahrzehnten“. Meister, Stefan www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9…
  continue reading
 
Er sehe in der Zweistaatenlösung die einzige Möglichkeit für einen Frieden im Nahostkonflikt, sagt der Historiker Moshe Friedmann. Alles andere wäre viel schlimmer. Ein Hindernis sei der Hang zur fundamentalistischen Religiosität auf beiden Seiten. Zimmermann, Moshe www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9…
  continue reading
 
Familie stehen mit ihren Rechten und Pflichten unter dem besonderen Schutz des Staates. Heute ziehen aber immer mehr Menschen in homosexuellen Partnerschaften oder ganz ohne Liebesbeziehung gemeinsam Kinder auf. Wie steht es mit ihren Rechten? Von Bartholomäus Laffert (SWR 2024) | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/patchwork-familienpol…
  continue reading
 
Seit Wochen gehen Hunderttausende Menschen auf die Straßen. In Berlin, Hamburg, München und vielen anderen, auch deutlich kleineren Städten demonstrieren sie gegen Rechtsextremismus. Hintergrund war eine Recherche von Correctiv, über ein geheimes Treffen, an dem unter anderem Politiker der AfD teilgenommen hatten sowie Aktivisten der rechtsextremen…
  continue reading
 
Bis 2030 will die EU ihre Treibhausgas-Emissionen im Vergleich zum Jahr 2005 um die Hälfte gesenkt haben. Alle EU-Mitgliedsstaaten haben deshalb im Vorjahr Pläne nach Brüssel geschickt, wie sie dieses Ziel in ihrem Land erreichen wollen. Nur Polen und Österreich haben die Frist verstreichen lassen - beiden Ländern droht nun ein Verfahren und eine s…
  continue reading
 
Länge: 10:19 minDie Bürger*innenbefragung in Grünheide zur geplanten Erweiterung des dortigen Tesla-Werkes stellt sich in eine Reihe mit dem Berghain und sagt NEIN zu Elon Musk! Elektroautos fahren uns nicht bis zur Utopie, in Brandenburg wird das Wasser knapp und Kapitalismus bleibt eine schlechte Idee. Tesla den Hahn abdrehen!Feedback und Komment…
  continue reading
 
Evelin Schönhut-Keil: MItbegründerin der Grünen, einst Vize-Präsidentin des hessischen Landtag. ihr Herz schlägt 32 Jahre lang für die Drogen- und Familienpolitik. Heute hält sie die Erinnerung wach an die Kinder mit Behinderung, die während des Nazi-Regimes ermordet wurden.Von Kaline Thyroff
  continue reading
 
Ein Militäreinsatz für freie Handelswege - genau das findet gerade im Roten Meer statt. Im Rahmen der EU-Mission "Aspides" hat die Deutsche Marine zum ersten Mal scharfe Waffen eingesetzt. Die Fregatte "Hessen" schoss laut Einsatzführungskommando der Bundeswehr gestern Abend zwei Drohnen ab. Die Mission hat zum Ziel, Frachter vor Angriffen der Huth…
  continue reading
 
Alfred Herrhausen war ein untypischer Bankchef, der sich der Öffentlichkeit stellte, sich in Osteuropa engagierte und für einen Schuldenerlass gegenüber afrikanischen Ländern warb. Auch war er ein persönlicher Vertrauter des damaligen Bundeskanzlers Helmut Kohl.Kurz vor seiner Ermordung – unmittelbar nach der Maueröffnung – sprach sich Herrhausen i…
  continue reading
 
Der Wirkstoff Lecanemab scheint das Fortschreiten der Krankheit im Frühstadium zu verlangsamen. Bislang ist er nur in den USA zugelassen, Deutschland und die EU warten noch darauf. Von Dorothea Brummerloh (SWR 2024) | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/alzheimer-medikament | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt…
  continue reading
 
Rund drei Millionen Dating-App-Nutzende leiden unter Burnout-ähnlichen Symptomen. Zu diesem Ergebnis kommt eine in Kürze erscheinende Studie. Wirtschaftspsychologin Wera Aretz erklärt, warum Swipen und Matchen auch krankmachen kann. Aretz, Wera www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9Von Aretz, Wera
  continue reading
 
In der abtrünnigen moldauischen Region Transnistrien kommen die dort regierenden pro-russischen Separatisten zu einem Sonderkongress zusammen. Beobachter befürchten, dass eine neue Front im Konflikt Russlands mit der Ukraine eröffnet werden könnte. Dornblüth, Gesine www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9…
  continue reading
 
Die Themen von Caro und Matthis am 28.02.2024: (00:00:00) Sportlicher Superstar: Jason Derulo hat in einem ganz normalen Aachener Fitnessstudio trainiert.(00:01:30) Ex-RAF-Terroristin: Daniela Klette wurde über 30 Jahre lang gesucht. (00:06:38) Renaturierung: In Europa sind viele natürliche Flächen zerstört. Jetzt sollen unter anderem wieder mehr B…
  continue reading
 
Vor dem Wien-Konzert des Jahrhundert-Popstars: Verena Bogner und Melanie Schönberger, die Autorinnen der neuen FALTER-Kolumne “Swiftworld” im Antrittsinterview. Die Kolumne erscheint ab 1.3. 2024 wöchentlich am Freitag. Hier können Sie sich jetzt schon anmelden: https://www.falter.at/swiftworld Die Textfassung dieses Gesprächs finden Sie hier: http…
  continue reading
 
Paul Ronzheimer konfrontiert den Kultur-Senator von Berlin, Joe Chialo, mit dem Skandal auf der Abschluss-Veranstaltung der Berlinale. Dort wurde Israel von Künstlern „Völkermord“ vorgeworfen, ohne die Gräueltaten der Hamas auch nur zu erwähnen. Sie diskutieren über die mangelnden Reaktionen aus der Politik, die Frage, ob Antisemitismus in der Küns…
  continue reading
 
Vor 20 Jahren, am 11. März 2004, explodierten in vier voll besetzten Madrider Vorortezügen zehn Sprengsätze. Beim schwersten Attentat in der Geschichte Spaniens, von islamistischen Terroristen verübt, starben fast 200 Menschen. Ein Jahr später lief der Dialog über die Schwierigkeiten der viel beschworenen „Convivencia“, des Zusammenlebens der unter…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung