show episodes
 
„Ukraine – Die Lage“ - der Podcast des stern und der Audio Alliance mit dem Militärexperten Carlo Masala. Der Politikprofessor von der Universität der Bundeswehr München stellt sich den Fragen von stern-Journalist Stefan Schmitz: Was geschieht in der Ukraine? Und was bedeutet das für den Kriegsverlauf ebenso wie für den Konflikt des Westens mit Russland, für die Menschen vor Ort und für uns in Deutschland? Der Podcast greift die Sorgen der Zuhörer auf, trennt falsche von echten Informationen ...
 
Russland führt Krieg gegen die Ukraine. Mit Bomben, Bodentruppen und Raketen. Was passiert da gerade mitten in Europa? Seit dem Zweiten Weltkrieg hat es keine ähnliche Militäraktion auf dem Kontinent gegeben. Die Nachrichtenmoderatoren berichten in diesem Podcast-Kanal über die militärische und politische Lage. Außerdem gibt es Reportagen aus der Ukraine und Berichte. Wie erfolgreich ist die Offensive und welche Hinweise gibt es über Kriegsverbrechen? Was bedeutet der russische Einmarsch für ...
 
Zwei Menschen sitzen sich gegenüber. Beide sind in einer politischen Frage völlig anderer Meinung: beim Impfen, in der Frage, wie der Westen mit Russland umgehen sollte, oder ob Gendern mehr Gerechtigkeit bringt. Beide haben Mühe zu begreifen, warum das Gegenüber solche Positionen vertritt. Dennoch versuchen sie in einem Gespräch zu verstehen, wie die andere Person zu ihren Ansichten kam. Das ist die Idee von “Warum denken Sie das?” Jana Simon und Philip Faigle treffen in jeder Folge zwei Me ...
 
n
njette Mädchen

1
njette Mädchen

Walerija Petrowa, Viktoria Merkulova, DASDING

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Wir sind Walerija und Vika, eure njetten Mädchen mit russischen Wurzeln und mittlerweile ziemlich deutschen Mentalitäten. Wir sind beide in Russland geboren, könnten für russische Pelmeni unsere Familie verkaufen, leben absurde Aberglauben und haben lange versucht, zu den Deutschen „dazuzugehören“. Jetzt wissen wir: Darum geht es gar nicht. Wir reden über all das, was uns beide in Deutschland bewegt: Wie ist es mit dem russischen Reisepass vorm Türsteher in Deutschland zu stehen? Was gibt es ...
 
Warum kostet ein Kalb in Deutschland nur ein paar Euro? Kann Joe Biden die USA versöhnen? Und sind die Volksparteien noch zu retten? Am Ende der Woche sprechen wir über Politik – was sie antreibt, was sie anrichtet, was sie erreichen kann. Jeden Freitag zwei Moderatoren, ein Gast und ein Geräusch. Im Wechsel hören Sie hier Ileana Grabitz, Peter Dausend, Tina Hildebrandt, und Heinrich Wefing.
 
Borussia Dortmund verbindet Generationen, Männer und Frauen, alle Nationen. Im offiziellen Podcast des BVB bieten wir Euch spannende Charaktere und Interviewpartner, Geschichten zum Schmunzeln und Nachdenken, historische Gänsehaut-Momente und brandaktuelle Infos zu den wichtigsten Themen rund um den BVB. In der Regel bekommt Ihr wöchentlich eine neue Episode auf die Ohren. Wir werden mit diesem Format Themen beleuchten, um die noch nicht jeder weiß und insbesondere bei den relevanten Themen ...
 
N
Nachtstudio

1
Nachtstudio

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Themen platzieren, Diskurse hinterfragen, Kultur anfeuern: Nachtstudio – alles, was den Kopf frei macht. Das sind Essays, Lesungen, Diskussionen und Texte, die in kein Format passen. Die wöchentliche Dosis kultureller Ertüchtigung.
 
I
IQ - Magazin

1
IQ - Magazin

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich+
 
Ob Medizin, Klimawandel oder Robotertechnologie – Wissenschaft geht uns alle an. "IQ – Wissenschaft und Forschung" berichtet in seinem aktuellen Magazin über Forschungstrends, Neuentdeckungen, Hintergründe zu Fragen, die unsere Gesellschaft bewegen. Gut recherchiert, verständlich erklärt. Jeden Tag auf’s Neue.
 
Neue Produkte und Trends aus Computertechnik und Telekommunikation: Was bringen uns die neuen Technologien? Was gibt es Spannendes im Netz? Eine Orientierung im Dschungel der Bits und Bytes. "Das Computermagazin" - Ein gemeinsames Magazin der Redaktionen Wissenschaft, Wirtschaft und Zündfunk.
 
Viele Hörerinnen und Hörer, drei Gesprächsgäste, ein/e Moderator/in: In „Kontrovers“ prallen viele Meinungen zu einem Thema aufeinander. Der Moderator sorgt dafür, daß möglichst nur eine/r spricht. Streitkultur ist Teil von Kontrovers. Sie erreichen das Team über WhatsApp, per Mail an kontrovers@deutschlandfunk.de und am Sendetag über unser Hörertelefon 00800 4464 4464.
 
„maischberger“ gibt es auch als Podcast zum Nachhören! Jeden Dienstag- und Mittwochabend lädt Sandra Maischberger spannende Gäste ein, um politische und gesellschaftliche Themen zu erklären, zu kommentieren und zu diskutieren. Hier hören Sie, was Menschen bewegt, erlebt und zu sagen haben. Ob intime Einzelgespräche, direkte Schlagabtausche oder anregende Diskussionen - “maischberger. der podcast” garantiert Unterhaltung, Information, Debatte und Emotion.
 
Ostausschuss Der russische Angriffskrieg auf die ganze Ukraine hat Europa in die schwerste Krise seit 1945 gestürzt. Wie konnte es zu dieser Katastrophe kommen? Warum hat – insbesondere Deutschland – sich fast nur für Moskau interessiert und Vilnius, Tallinn, Riga, Warschau oder natürlich Kiew entweder kaum beachtet oder bewusst ignoriert. Gegen den Rat fast aller osteuropäischen Staaten haben wir eine verheerende Politik betrieben, die diesen Krieg begünstigte und die schwerste Wirtschaftsk ...
 
r
radioFeature

1
radioFeature

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Dokumentationen, Reportagen, Portraits, investigative Recherchen, Analysen, Hintergründe und vor allem spannende Geschichten. Das radioFeature lässt sich noch Zeit, den Dingen auf den Grund zu gehen. Es eröffnet neue Klangräume und Horizonte – egal ob das reale Orte sind oder die Gedankenwelten interessanter Persönlichkeiten unserer Zeit. Heraus kommen dabei immer große Radio-Erlebnisse.
 
S
Sicherheitshalber

201
Sicherheitshalber

Der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt.

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt. | Die Welt ist im Umbruch. Die Zeiten sind vorbei, in denen die Bundesrepublik Deutschland sich im Bereich der Sicherheit uneingeschränkt auf andere verlassen konnte. Wir sind - Europa ist - in der Sicherheits- und Verteidigungspolitik gefordert. Doch die deutsche sicherheitspolitische Debatte lässt weiterhin zu wünschen übrig. „Sicherheitshalber“ schafft Abhilfe. | Hier diskutieren Ulrike Franke (European Counc ...
 
Landleben, gesundes Essen, Lagerfeuer-Romantik – damit lockt der Anastasia-Kult in Deutschland viele Menschen an. Sie leben nach dem Vorbild russischer Fantasy-Romane. Doch die Bücher stecken voller Verschwörungsmythen und Rassismus. Eine Recherche über die dunklen Seiten eines Öko-Kults. Anastasia ist die größte neu-religiöse Bewegung in Russland – und wächst auch in Deutschland. Die Anhänger kaufen überall im Land Grundstücke, errichten sogenannte Familienlandsitze und pflegen Kontakte zu ...
 
D
Das Thema

1
Das Thema

Süddeutsche Zeitung

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Welches Thema bewegt diese Woche besonders? Welchen Schwerpunkt behandelt die Süddeutsche Zeitung ausführlich? Laura Terberl und Vinzent-Vitus Leitgeb diskutieren mit den Autorinnen und Autoren der SZ das Thema der Woche und die Hintergründe der Recherchen. Das Beste aus den Geschichten der SZ – zum Hören.
 
Verstehen, was Deutschland und die Welt bewegt – mit dem „Deutschlandfunk aktuell“-Podcast. Welche Themen bestimmen den Tag? Warum sind sie relevant und was bedeuten sie für mich? Hier finden Sie aktuelle Informationen, einordnende Berichte und hintergründige Gespräche mit Korrespondentinnen, Politikern und Expertinnen im In- und Ausland, ergänzt durch aktuelle Wirtschaftsberichte.
 
W
WDR 5 Presseclub

1
WDR 5 Presseclub

Westdeutscher Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Für viele ist der "Presseclub" im ARD Fernsehen und auf WDR 5 ein liebgewonnenes Sonntagsritual. Unter der Leitung von Jörg Schönenborn und Ellen Ehni diskutieren Journalistinnen und Journalisten das Thema der Woche – hintergründig, kontrovers, unabhängig.
 
D
Die Wochendämmerung

1
Die Wochendämmerung

Katrin Rönicke und Holger Klein (hauseins)

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Immer wenn die Woche dämmert, kramen Holger Klein und Katrin Rönicke die bemerkenswertesten und auch die weniger beachteten Nachrichten der Woche noch einmal hervor und unterfüttern sie mit zusätzlicher Recherche, Einordnung, einer ordentlichen Portion Meinung und Interviews. Außerdem jede Woche dabei: Sham Jaff mit einem Blick über den Tellerrand der weißen, deutschen Medien.
 
I
International

1
International

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
«International» befasst sich wöchentlich mit internationaler Politik und Gesellschaft. Seit 1978 am Radio und von Anbeginn auch online. Reportagen, Analysen und Geschichten zur internationalen Aktualität, meist erzählt von Auslandskorrespondenten und -korrespondentinnen von Radio SRF.
 
Wirtschaft geht jeden an, aber nicht immer ist sie einfach zu verstehen: Warum steigt der Euro? Was ist los an den Aktienmärkten? Warum steuert eine Firma in die Pleite? Wieso wird eine andere übernommen? Was ändert sich in der Renten- und Gesundheitspolitik? Das Magazin für Wirtschaft und Soziales gibt verständliche Antworten in Reportagen, Analysen, Interviews und Kommentaren.
 
Der Roundtable Osteuropa ist ein Podcast des Zentrums für Osteuropa- und internationale Studien (ZOiS). Hier diskutieren Wissenschaftler*innen des ZOiS und Gäste über ihre Forschung zu Osteuropa. Dabei gehen wir auf aktuelle Ereignisse in Politik und Gesellschaft ein, versuchen aber auch, unbekanntere Themen zu beleuchten. Mit Einblicken aus Soziologie, Politikwissenschaften, Geografie, Sozialanthropologie, Kulturwissenschaften und Theologie.
 
E
Echo der Zeit

1
Echo der Zeit

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich
 
«Echo der Zeit» ist die älteste politische Hintergrundsendung von Radio SRF: Seit 1945 vermittelt die Sendung täglich die wichtigsten Nachrichten, Berichte, Reportagen, Interviews und Analysen über das aktuelle Zeitgeschehen. Abonnieren Sie den «Echo der Zeit» Newsletter und erhalten Sie jeden Samstag das Beste der Woche: https://www.srf.ch/newsletter
 
Loading …
show series
 
Russlands Krieg gegen die Ukraine tobt immer stärker auch im eigenen Land. In den russischen Städten und Dörfern nahe der Grenze schlagen immer wieder Raketen ein. Die Ukraine versucht, militärische Ziele und die Logistik zu treffen. Je weiter Kiews Truppen die Russen vertreiben und je weiter sich die Front Richtung Osten der Ukraine verschiebt, de…
 
Russland hat die ukrainische Stadt Saporischschja bombardiert und damit eine Region, die nach Ansicht der Regierung in Moskau jetzt auf eigenem Staatsgebiet liegt. Bei Raketenangriffen sind nach ukrainischen Angaben mindestens drei Menschen getötet und zahlreiche weitere verschüttet worden. Russische Truppen hätten mehrere Hochhäuser beschossen, er…
 
Nach einem Militärputsch sind in Ouagadougou, der Hauptstadt von Burkina Faso russische Fahnen zu sehen. Durch westliche Medien geht ein leichter Schauer: "Wie kann man sich auf die russische Söldnertruppe Wagner stützen?!" Dass sich da die von Dschihadisten stark bedrängten Militärs von Burkina Faso mutmaßlich eine zweifelhafte Hilfe holen, steht …
 
Privet! Walerija & Vika müssen in dieser Folge ihre Gedanken und Gefühle rund um die Teilmobilmachung in Russland sortieren. Von dunklen Wortneuschöpfungen, über offene Geheimnisse, organisatorische Willkür bis hin zu traurigen Fakten. Das Chaos, das nach der Verkündung der Teilmobilmachung ausgebrochen ist, ist kaum zu beschreiben. Während von uns…
 
Krim: immer wieder Konflikte Jahrzehntelang gehörte die Krim zur Ukraine – was für Moskau kein Problem war, solange es die Sowjetunion gab. Und auch danach nicht, solange in Kiew moskautreue Regierungen saßen, die die russische Kontrolle über den Militärhafen Sewastopol nicht gefährden.Konflikte zwischen der Krim und der Zentralregierung in Kiew gi…
 
Wie umgehen mit Menschen, die aus Russland fliehen? Was macht die Mobilisierung mit dem Land? Was steht in Brasilien bevor? Und wie kommen wir mit zu wenig Gas über den Winter? Links und Hintergründe Russland und Belarus https://www.coe.int/en/web/commissioner/-/support-russian-and-belarusian-civil-societies-and-human-rights-defenders Doschd: https…
 
Trotz internationaler Kritik hat Russlands Präsident Putin in besetzten ukrainischen Gebieten über einen Beitritt zu Russland abstimmen lassen. Heute nun machte er die Annexionen offiziell. Erreicht der Krieg damit eine neue Stufe der Eskalation? Ex-General Bühler bezweifelt das. Es sieht darin eher einen Versuch, den Westen einzuschüchtern. Für Ru…
 
Er will nicht nur die Kubanische Revolution gewinnen, sondern der marxistische Rebellenführer Ernesto "Che" Guevara hofft, die soziale Ungerechtigkeit mit einer Weltrevolution zu besiegen. 1967 wird er in Bolivien festgenommen und anschließend exekutiert. ********** Den Artikel zum Stück findet ihr hier. ********** Ihr könnt uns auch auf diesen Kan…
 
Verbrenner raus - Elektromotor und Batterien rein. So malen Automobilindustrie und Verkehrsminister gerne die Zukunft des PKW. Doch die Verheißung ist nicht nur unrealistisch. Sie leistet auch neuem Raubbau an der Natur Vorschub. In der ARD Audiothek finden Sie ein Gespräch mit dem Autor Peter Kreysler über seine Recherchen. https://www.ardaudiothe…
 
Die B31-West ist ein Straßenbauprojekt, das von Breisach nach Gottenheim führen soll. Am Sonntag findet der Aktionstag B31 West – Nein Danke! Statt. Klimaschutz und Mobilitätswende jetzt! Um 13:00 startet eine Traktoren-und Fahrrad Demo ab Breisach-Hochstetten und eine Fahrrad-Demo auf der B31 ab Freiburg (Start: Platz der alten Synagoge). Wir habe…
 
Am Dienstag verkündete Wirtschaftsminister Habeck gemeinsam mit dem Energiekonzern RWE und der Nordrheinwestfälischen Landesregierung einen Deal. Der Kohleausstieg soll auf 2030 vorgezogen werden, dafür soll Lützerath, einer der Kristallisationspunkte der Klimakämpfe, für die Braunkohle abgebaut werden. Am heutigen Freitag ruft Students for Future …
 
Das europäische Forum habe viele Gespräche auf Augenhöhe mit europäischen Staaten außerhalb der EU ermöglicht, sagte der FDP-Politiker Alexander Graf Lambsdorff im Dlf. Auch dass die britische Premierministerin Truss kam, sei ein Erfolg. Schulz, Sandra www.deutschlandfunk.de, Interviews Direkter Link zur Audiodatei…
 
200 Milliarden Euro will die Bundesregierung ausgeben, um die Folgen von Russlands Krieg gegen die Ukraine und der daraus folgenden Energiekrise abzumildern. Kanzler Scholz nennt das den "Doppel-Wumms". Nimmt man die vorherigen drei Entlastungspakete hinzu, sind es sogar 300 Milliarden Euro, unfassbar viel Geld also. Plus das Sondervermögen für die…
 
Der Rückzug aus einem Land führe nicht dazu, dass sich die Menschenrechtslage dort verbessere, sagte Luise Amtsberg (Grüne) im Dlf. Forderungen, die deutsche Botschaft im Iran zu schließen, erteilte sie daher eine Absage. Schulz, Sandra www.deutschlandfunk.de, Interviews Direkter Link zur AudiodateiVon Schulz, Sandra
 
Otto Hahn war einer der bedeutendsten deutschen Chemiker des 20. Jahrhunderts. Sein Name ist, im Positiven wie im Negativen, eng verbunden mit den zerstörerischsten Kriegstechnologien. Im Ersten Weltkrieg arbeitete er an der Entwicklung von Giftgas mit, das dann auch eingesetzt wurde.Zwischen den Weltkriegen setzte er seine Forscherkarriere fort un…
 
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat die Anordnung der verstärkten Schleierfahndung im Grenzgebiet mit einem Anstieg unerlaubter Einreisen begründet. Es gehe darum festzustellen, wer einreise, und darum, illegale Zuwanderung zu unterbinden. Schulz, Sandra www.deutschlandfunk.de, Interviews Direkter Link zur Audiodatei…
 
Der ukrainische Präsident Selenskyj meldet den Rückzug Tausender russischer Soldaten. Auch im Süden des Landes habe die Armee die Frontlinie durchbrochen, sagte Selenskyj in einer Videoansprache. In der Region Cherson habe die Ukraine mehr als 500 Quadratkilometer und Dutzende Ortschaften zurückerobert. Ähnliche Erfolge soll es zuvor schon im Nordo…
 
An diesem Sonntag wird in Niedersachsen ein neuer Landtag gewählt. Ministerpräsident Stephan Weil liegt in Umfragen mit seiner SPD knapp vor der CDU. Welche Themen beschäftigen die Menschen in Niedersachsen abseits der Bundespolitik? Und welche Koalitionsoptionen hat Stephan Weil, falls er die Wahl gewinnt? Diese Fragen klärt Pia Rauschenberger mit…
 
Godwin Kornes spricht über Trends und Visionen in der Ethnologie. Er arbeitet zu Provenienzforschung am Museum Natur und Mensch in Freiburg und möchte die Sammlungen mit Schwerpunkt auf Ozeanien aufarbeiten. Die Ausstellung Handle with Care - Sensible Objekte der Ethnologischen Sammlung läuft noch bis Januar 2023.…
 
In Niedersachsen wird am Sonntag ein neuer Landtag gewählt. Im Wahlkampf stehen die Energiekrise und die Maßnahmen dagegen im Mittelpunkt. Eine Wiederauflage der derzeit regierenden Großen Koalition gilt als unwahrscheinlich, stattdessen buhlen SPD und CDU um die Grünen. Von Bastian Brandau Direkter Link zur Audiodatei…
 
Energiesparplan in Frankreich:Strom-Wetterbericht bald im französischen Fernsehen - Was man über die Gaspreisbremse wissen muss - Google:Konkurrenz Neeva startet in Europa - Gestohlenes Geschäft:Nachgemachter Speedmixer bringt Mittelständler in die Krise - Marken:und Produktpiraterie:Was tun gegen Fälschungen - Moderatorin: Linda Staude…
 
Der Themenüberblick: # Helios Kliniken degradieren den Standortes Breisach ver.di kritisiert die Verlagerung der Laborleistungen nach Müllheim Die Helios-Kliniken-Gruppe ist ein Big-Player im Klinikgeschäft. Wie das kleine Spiel zwischen Angestellten, Gewinnen und Patiennten lokal in Breisach und Müllheim aussieht erklärt Reiner Geis ver.di. # Klim…
 
Triumph für China: Der UNO-Menschenrechtsrat weigert sich, eine Debatte zu führen über die Unterdrückung der muslimischen Uiguren in China. Peking gelang es, im Menschenrechtsrat eine knappe Mehrheit der Länder auf seine Seite zu ziehen. Weitere Themen: (01:21) Menschenrechtsrat verzichtet auf Uiguren-Debatte (13:53) Die Corona-Auffrischimpfung ist…
 
Menschen haben eine Sprache, sind vernunftbegabt und haben Kultur. Das hebt uns von Tieren ab – oder? Philosoph Georg Toepfer und Historiker Rüdiger Graf gehen in ihren Vorträgen der Frage nach, ob sich die Unterscheidung zwischen Menschen und Tieren rechtfertigen lässt. ********** Den Artikel zum Stück findet ihr hier. ********** Ihr könnt uns auc…
 
In Prag trifft sich heute zum ersten Mal die neue "Europäische Politische Gemeinschaft". Neben den 27 EU-Mitgliedsstaaten sind auch 17 externe Gäste geladen, darunter die Ukraine und Moldau. Der Gipfel will die Geschlossenheit Europas gegen Russland demonstrieren. Russlands Präsident Putin hat angekündigt Europas größtes Atomkraft Saporischschja in…
 
Die Gesellschaft für Freiheitsrechte klagt vor dem Bundesverfassungsgericht gegen das Polizeigesetz von Nordrhein-Westfalen. Es geht um die Möglichkeit große Datenmengen für die präventive Polizeiarbeit auszuwerten. Was dieses "Data Mining" ist und warum niemand davon ausgeschlossen ist, ließ sich Radio Dreyeckland von Charlotte Baldauf von der Ges…
 
Mit dabei: Sven Hansen, Patrick Bellmer und Kristina Beer Wohlig warm soll es in der Wohnstatt sein, aber nicht zu warm. In Abwesenheit soll eigentlich nicht geheizt, aber auch der Taupunkt nicht unterschritten werden. Ist das Fenster aus Versehen geöffnet geblieben und die Heizung bollert weiter? Was für eine Verschwendung. Geht es um das Heizen, …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login