News Talk öffentlich
[search 0]
Beste News Talk Podcasts, die wir finden konnten
Beste News Talk Podcasts, die wir finden konnten
Genießen Sie Podcasts über Nachrichten von Persönlichkeiten wie Anderson Cooper und allen gängigen Medien, die größten Geschichten unserer Zeit, Fragen, Debatten, Kommentare, Analysen und Podcasts, die aktuelle Ereignisse aus den heutigen Nachrichten behandeln.
Mehr

Download the App!

show episodes
 
From Laura Brown and the Editors of InStyle comes a podcast dedicated to and inspired by the women who are consistently brave, kind and curious. The ones who empower other women and know how to get things done. Following the tone of InStyle, it’s not just celebs for celebs sake; it’s the ones who have something to say. It’s not just fashion for fashion’s sake; it’s about style and how to make it yours. In weekly interviews, Laura shares the mic with the changemakers and rulebreakers making w ...
 
Interviews im Deutschlandfunk: Mancher Politiker aus dem In- und Ausland oder Entscheider aus Wirtschaft, Wissenschaft, Sport und Kultur "sagte im Deutschlandfunk" in unseren aktuellen Informationssendungen erstmals, worüber anschließend debattiert und diskutiert wurde. Aber auch in unseren Magazinsendungen geben wir Interviewpartnern Zeit, sich zu äußern - nicht ohne die Antworten kritisch zu hinterfragen.
 
Welches Thema bewegt diese Woche besonders? Welchen Schwerpunkt behandelt die Süddeutsche Zeitung ausführlich? Gastgeberin Laura Terberl diskutiert mit den Autorinnen und Autoren der SZ das Thema der Woche und die Hintergründe der Recherchen. Das Beste aus den Geschichten der SZ – jetzt auch zum Hören.
 
An drei Abenden in der Woche können Anrufer mit unseren Experten diskutieren, nachdenken und streiten - oder sie um Rat fragen. Prominente und sachkundige Studiogäste liefern Argumente und klären über Zusammenhänge und Hintergründe auf.
 
Die Sendung Herrengedeck, der zumeist kultivierten Meinungsaustausch von und mit Florian Müller und Arno Stöcker, wird für Sie von eigentümlich frei bereitgestellt.Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Podcast-Formate:Spenden mit PayPal Helfen Sie uns, die frohe Botschaft in vielen weiteren Podcasts zu verbreiten: Politik ist nicht die Lösung, sondern das Problem. Viel ...
 
Gründlich recherchierte und sorgfältig aufbereitete Analysen: Im "Hintergrund" werden die wichtigsten Themen aus dem In- und Ausland behandelt. Dazu gehören auch besonders relevante wirtschaftliche und soziale Entwicklungen oder prägende gesellschafts- und kulturpolitische Debatten. Die Sendung vermittelt Vorgeschichte und Zusammenhänge, liefert Einblicke und Ausblicke – ein wichtiger Wegweiser in einer immer komplexeren Welt.
 
Die Informationssendung «Rendez-vous» berichtet über das aktuelle Geschehen in Politik und Wirtschaft und liefert Hintergründe und fundierte Analysen. Der zweite Teil der Sendung, das «Tagesgespräch», befragt Akteure oder Betroffene zu tagesaktuellen Themen, wichtigen Entwicklungen oder zu exemplarischen Vorgängen.
 
Die Diskussionssendung auf B5 aktuell. Zu Gast beim Moderator ist jede Woche ein leitender Redakteur einer bayerischen Zeitung. B5 Hörer rufen auf der kostenfreien Telefonnummer 0800 80 80 789 an und sagen ihre Meinung zur Rentenpolitik, zum Klimawandel oder zum Nichtraucherschutz. Live und unverblümt. Eine knappe Stunde lang, jeden Sonntag nach den 11 Uhr Nachrichten.
 
Jeden Tag hören wir neue Nachrichten - aber was bedeuten sie für Kinder? Bei "Frag mich! - Die Nachrichten und ich" zeigen wir, welche News euch beschäftigen. Zu jedem Thema treffen wir ein Kind, das sich gut damit auskennt. Ihr steht also immer im Mittelpunkt - schließlich wisst ihr als Kinder nun mal am besten über Kinder Bescheid. Auch über unsere Themen entscheidet ihr: Schickt uns einfach eine Sprachnachricht an unser "Podcastofon" (Telefonnummer: +49 171 839 89 41) oder schreibt uns ei ...
 
Behauptet wird viel, was aber ist wahr? Wir leben in einer Zeit, in der diese Frage immer wichtiger wird. Über das Internet und soziale Medien verbreiten sich Fake News rasant um den Globus. Das stellt jeden Einzelnen vor Herausforderungen. In der Flut an Nachrichtenschnipseln ist es oft nicht einfach, zu bewerten, was Fakt ist und was Fake. In diesem Podcast prüft MDR AKTUELL Äußerungen, Thesen, strittige Themen und vermeintliche Gewissheiten auf ihren Wahrheitsgehalt. Was stimmt und was ni ...
 
«Input» ist der Hintergrundpodcast, der sich Zeit fürs Leben nimmt. Wir vertiefen, was euch in eurem Alltag bewegt und berührt - sei es im Job, in der Partnerschaft oder im Freundeskreis. Diskutiert mit: input@srf3.ch
 
«Die Freitagsrunde» auf SRF 4 News liefert Standpunkte und Meinungen zu den wichtigsten Nachrichten der Woche: Das ist Schweizer Politik konkret und kontrovers. Über die innenpolitischen Auffälligkeiten diskutieren jeweils drei prominente Gäste, Insider aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur.
 
Loading …
show series
 
In Äthiopien finden heute Parlamentswahlen statt. Eine wichtige Bewährungsprobe für das ostafrikanische Land, in dem die ethnischen Spannungen zunehmen und für Ministerpräsident Abiy Ahmed, dessen Ruf als Versöhner verblasst. Der Äthiopien-Experte Tobias Hagmann ist Gast im «Tagesgespräch». Freie und faire Wahlen: Das hatte der äthiopische Minister…
 
Vom Europäischen Fußballverbund UEFA hätte er sich mehr Haltung gewünscht, sagte Christian Rudolph vom Schwulen- und Lesbenverband im Dlf. Die zuerst angestoßene Prüfung des Tragens einer Regenbogenbinde von Manuel Neuer auf Rechtmäßigkeit sei ein fatales Zeichen für die Fußballspieler gewesen. Christian Rudolph im Gespräch mit Maximilian Rieger ww…
 
Stefan Löfven hat als erster schwedischer Ministerpräsident ein Misstrauensvotum nicht überstanden. Jetzt hat er zwei Möglichkeiten: Entweder er tritt mit seiner Regierung zurück oder er ruft innerhalb einer Woche Neuwahlen aus. Wie konnte es soweit kommen? Weitere Themen: - Regionalwahlen Frankreich: Abfuhr für Marine Le Pen - Belarus: Lukaschenko…
 
Der Zürcher Stadtrat gibt dem «Marsch fürs Läbe» grünes Licht. Er akzeptiert damit einen Entscheid des Statthalters, wonach nicht nur eine stehende Kundgebung, sondern auch ein Protestumzug erlaubt werden müsse. Die Stadt Zürich will aber bei der Umzugs-Route der Abtreibungsgegner mitreden. Die weiteren Themen: * Der Zürcher Kantonsrat bewilligt 30…
 
Nach der Corona-Krise benötige es eine wirtschaftliche "Entfesselung", sagte der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) im Dlf. Die Kosten der Pandemie dürften nicht zukünftigen Generationen überlassen werden. Steuererhöhungen soll es aber nicht geben und auch keine Erhöhung des Renteneintrittsalters. Michael Kretschmer im Gespräch m…
 
Für den Thurgauer war es der 17. Kranzfestsieg in seiner Laufbahn. Das Schwingfest wurde als Pilotprojekt vom Kanton bewilligt. 600 Zuschauer und Zuschauerinnen durften live vor Ort sein. Sie mussten sich alle an die 3G-Regel halten: Genesen, geimpft oder getestet. Weitere Themen: * Der Trainer von Pfadi Winterthur, Adrian Brüngger, verlässt den Cl…
 
Montag, 21. Juni 2021, 6:30 Uhr Dominic Cummings wirft Boris Johnson unter den Bus. Boris Johnson killt während einer Pandemie die Entwicklungshilfe. Labour liegt mit den Gewerkschaften im Streit. Da brauchte Global Britain mal entspannte Tage am Wasser, also gabs eine G7 Party. Joe Biden hat den Ausflug gleich für eine Rundreise genutzt. Es gilt w…
 
CDU und CSU stellen heute ihr gemeinsames Wahlprogramm für die Bundestagswahl im September vor. Bis zuletzt haben Experten beider Seiten an Details des gut 200 Seiten starken Entwurfes gefeilt, besonders in den Bereichen Klima und Rente gab es Unstimmigkeiten. Worüber genau gestritten wurde und was außerdem von dem Wahlprogramm zu erwarten ist, bea…
 
Lange wurde über Idee und Umsetzung gestritten, jetzt eröffnet unter vielen kritischen Blicken das Dokumentationszentrum Flucht, Vertreibung, Versöhnung in Berlin. Es zeigt das Schicksal deutscher Vertriebener eingebettet in historische Kontexte, von Armeniern in der Türkei über die NS-Zeit bis zu Flüchtlingen aus Syrien. Von Monika Dittrich www.de…
 
14 Jahre lang war Adrian Brüngger Trainer des Handballclubs Pfadi Winterthur. Zum Abschied gab es den Meistertitel. Der perfekte Schlussstrich unter eine Zeit voller Höhen und Tiefen. Weitere Themen: * Wenn der Bundesrat keine Massnahmen ergreift: Klimaschützer drohen damit, die Stadt Zürich lahmzulegen. * Sie sprach von Liebe, wollte aber nur sein…
 
Für mehr Klimaschutz sei es wichtig, dass der CO2-Preis "langsam verlässlich steigt, dass man sich darauf verlassen kann", sagte Bundesumweltministerin Schulze im Dlf. Die SPD-Politikerin kritisierte das Verhalten der Union im Streit um die Heizkosten. Svenja Schulze im Gespräch mit Ann-Kathrin Büüsker www.deutschlandfunk.de, Interview der Woche Hö…
 
Der Konflikt zwischen denen, die vermeintlich sesshaft sind, und denen, die erzwungenermaßen ihre Heimat verlassen müssen, beschäftigt uns seit der Bibel, sagte der Historiker Andreas Kossert im Dlf. Flüchtlinge müssten endlich als "Subjekte der Geschichte" ernstgenommen werden. Andreas Kossert im Gespräch mit Anja Reinhardt www.deutschlandfunk.de,…
 
20.06.2021 – Roger Köppel (Verleger und Chefredakteur der „Weltwoche“), Milena Preradovic (Youtube-Kanal „punkt.preradovic“) und Joachim Steinhöfel (Rechtsanwalt und Publizist) diskutieren mit Burkhard Müller-Ullrich über die Formen und Verwerfungen des Meinungskampfes, über den Putin-Biden-Gipfel in Genf sowie über die Anstrengungen der woken Jour…
 
Um die Beziehungen zu den Partnern der USA wieder auf den Stand von vor 2016 zu bringen, ist der US-Präsident bereit, innenpolitisch draufzuzahlen. Obwohl niemand den Willen der Biden-Administration bezweifeln kann, könnte es dennoch sein, dass es bald wieder „America first“ heißt, kommentiert Doris Simon im Dlf. Ein Kommentar von Doris Simon www.d…
 
Philosoph Franz Schuh und FALTER-Herausgeber Armin Thurnher sprechen über die Todeserfahrung. Wie ist dem Schicksal die Stirn zu bieten? Dieser Podcast ist der Mitschnitt einer Veranstaltung des Bruno Kreisky Forums für internationalen Dialog vom 8. Juni 2021 Lesen Sie den FALTER vier Wochen lang kostenlos: https://abo.falter.at/gratis See acast.co…
 
Die Regional- und Departementwahlen in Frankreich sind für Emmanuel Macron der letzte Stimmungstest vor der Präsidentschaftswahl im Frühjahr 2022. Durch Bündnisse versuchen bürgerliche Kräfte, einen Erfolg der rechtsextremen Partei von Marine Le Pen zu verhindern. Sie ist Macrons stärkste Widersacherin. Von Christiane Kaess www.deutschlandfunk.de, …
 
Vermutlich ein Blitzschlag hat in Wädenswil in der Nacht auf Samstag ein Haus in Brand gesetzt. Es entstand ein Sachschaden von über 100'000 Franken. Wegen des Brandes war die Bahnlinie Wädenswil-Samstagern unterbrochen. Weitere Themen: * Trotz Pandemie: In Zürich findet die Konzertreihe «Stadtsommer» statt. * Nicht weit gekommen: Stadtpolizei Züri…
 
Bei der Präsidentschaftswahl im Iran sei es auch um die Frage gegangen, wer einmal Nachfolger von Revolutionsführer Ali Chamenei werden könnte, sagte die Politologin Azadeh Zamirirad im Dlf. Mit dem künftigen ultrakonservativen Präsidenten Ebrahim Raisi sei mit zunehmenden Repressionen gegen die Bevölkerung zu rechnen. Azadeh Zamirirad im Gespräch …
 
Der bekennende Transatlantiker Joe Biden kommt erstmals als Präsident der Vereinigen Staaten nach Europa. Gelingt es Biden, einen Rahmen für die künftige Zusammenarbeit mit den Verbündeten der USA abzustecken? Darüber spricht Sabina Matthay mit dem Politikwissenschaftler Markus Kaim.
 
Vor dem Parteitag der Linken hat Co-Parteichefin Janine Wissler ihr Nein zu Militäreinsätzen der Bundeswehr bekräftigt. Statt Waffen und Militärs bräuchte man einen entschlossenen Kampf gegen Hunger und Elend auf dieser Welt, sagte Wissler im Dlf. Janine Wissler im Gespräch mit Sandra Schulz www.deutschlandfunk.de, Interview Hören bis: 19.01.2038 0…
 
Der Virologe Martin Stürmer mahnt, die Menschen sollten die Freiheiten, die sie nach Monaten des Lockdowns wiederbekommen haben, nicht überstrapazieren. Dann müsse es eine vierte Erkrankungswelle durch die Delta-Variante des Coronavirus im Herbst auch nicht geben, sagte Stürmer im Dlf. Martin Stürmer im Gespräch mit Sandra Schulz www.deutschlandfun…
 
Beim Gleitschirmunfall von München sei auch das Ansehen der internationalen Umweltorganisation Greenpeace abgestürzt, kommentiert Peter Stefan Herbst von der "Saarbrücker Zeitung". Für die Zukunft müsse sich Greenpeace neu aufstellen, denn der Wettbewerb der Umweltinitiativen habe sich verstärkt. Ein Kommentar von Peter Stefan Herbst, Chefredakteur…
 
Thomas Schrems, ehemaliger Chronikchef der Kronen Zeitung, packt aus. Im Gespräch mit FALTER-Chefredakteur Florian Klenk erklärt Schrems die Deals des Boulevards mit Sebastian Kurz und anderen Politikern Lesen Sie das Gespräch mit Thomas Schrems im FALTER 24/21 online: https://www.falter.at/zeitung/20210615/ein-sumpf-aus-systemischer-korruption?ref…
 
In Großbritannien, das schon aus dem Gröbsten raus war, explodieren die Corona-Zahlen wieder. Schuld daran sei Premierminister Boris Johnson, der sich weigerte, Indien auf die rote Liste seiner Einreisebeschränkungen zu setzen, kommentiert Christine Heuer. Die Zeche zahle nun die Bevölkerung. Ein Kommentar von Christine Heuer www.deutschlandfunk.de…
 
In ihrem Kommentar kritisiert Sabine Adler den Ort des Gedenkens an den Überfall der Wehrmacht auf die Sowjetunion. Der Bundespräsident habe in seiner Rede mehrfach auch die nichtrussischen Opfer neben den russischen aufgezählt, doch seine Botschaft konnte die Adressaten nicht wirklich erreichen. Ein Kommentar von Sabine Adler www.deutschlandfunk.d…
 
Die Co-Vorsitzende der Linkspartei, Susanne Hennig-Wellsow sieht keinen Anlass zur Sorge, ihre Partei könnte bei der Bundestagswahl an der fünf-Prozent-Hürde scheitern. Vor dem Wahlparteitag der Linken am Wochenende sagte Hennig-Wellsow im SWR Tagesgespräch: "Der Wahlkampf hat gerade erst begonnen und wir stellen uns gerade erst auf."In der Kontrov…
 
Immer wieder kam es zwischen dem Zürcher Regierungsrat Mario Fehr und der SP zu Konflikten. Jetzt tritt er aus der Partei aus. Wie reagiert die SP auf den Entscheid? Und was bedeutet der Austritt für eine mögliche Wiederwahl? Das Regionaljournal liefert die wichtigsten Stimmen und eine Einschätzung. Weitere Themen: * Hausbesetzer greifen Winterthur…
 
In Folge #69 von „NSU-Watch: Aufklären & Einmischen. Der Podcast über den NSU-Komplex, rechten Terror und Rassismus“ ist Folge #19 der Podcastserie mit dem VBRG e.V. „Vor Ort – gegen Rassismus, Antisemitismus und rechte Gewalt“ zu hören. Rassistische Polizeigewalt mit tödlichen Konsequenzen steht im Mittelpunkt der Folge #19 von „Vor Ort“. Im Gespr…
 
Keine Achterbahnfahrt, dafür eine ganze Bandbreite an ernsten Themen bei der Innenministerkonferenz im Europapark Rust: Antisemitismus, Frauenfeindlichkeit, Pandemiebekämpfung. Außerdem: Die Präsidentschaftswahl im Iran. Wieso viele Menschen keine Hoffnung auf echte Veränderung haben. Von Katharina Peetz www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - De…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login