show episodes
 
Die Republik blickt in diesem Jahr auf sechs bewegte Jahrzehnte zurück. In einer Vortragsreihe des Ethik Forums der LMU stehen ab dem 30. April Politik, Recht und Ethik der jüngsten Vergangenheit im Mittelpunkt: Immer donnerstags sprechen Experten aus Hochschulen und Politik über Themen vom Grundgesetz über die kirchliche Sozialkultur bis zur globalen Sicherheitspolitik. Darüber hinaus kommen Fragen wie: Ist die Gleichberechtigung ein überholtes Postulat? Ist soziale Marktwirtschaft zukunfts ...
 
Bei SWR2 Tandem und SWR2 Leben geht es um alles, was den Menschen jetzt bewegt, wofür er sich heute einsetzt, was er erfahren hat und was er sich vornimmt. Ob kulturell, sozial oder politisch, ob wissenschaftlich oder künstlerisch, ob routiniert oder mit der Neugier des Beginnens. Ausgewählte Gespräche und Diskussionen sowie Radio-Features der Sendungen SWR2 Tandem und SWR2 Leben finden Sie hier als Podcast.
 
Die »Blätter für deutsche und internationale Politik« sind die größte politisch-wissenschaftliche Monatszeitschrift im deutschen Sprachraum. Parallel zu jeder neuen »Blätter«-Ausgabe erscheint jeden Monat auch eine neue Folge des Blätter-Podcasts: Autor*innen und Redakteur*innen in der Debatte – kostenlos und werbefrei.
 
Das Religionsmagazin richtet sich an alle, die an aktueller Berichterstattung und an Hintergrundinformationen über religiöse, ethische und andere weltanschaulich orientierte Zusammenhänge des Weltgeschehens interessiert sind. Da viele Nachrichten mit religiösen und allgemeinen ethischen Vorstellungen verbunden sind, werden diese Ereignisse durch unsere Fachredaktion aus dem Blickwinkel theologischer und religionswissenschaftlicher Kompetenz täglich beobachtet.
 
A
Atlantic Talk Podcast

1
Atlantic Talk Podcast

Deutsche Atlantische Gesellschaft e.V.

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Interessante Gäste, die ihre topaktuellen Informationen und ihr profundes Hintergrundwissen zu internationalen Sicherheitsfragen mit uns teilen. Im Atlantic Talk kommen Menschen zu Wort, die sich beruflich mit den Veränderungen von Sicherheitslagen befassen, die Nuancen aufspüren; Experten, die diplomatische oder militärische Verschiebungen bewerten und die ihre Analyse dann in politische Handlungsoptionen umsetzen. Immer am letzten Donnerstag jeden Monats!
 
D
Der Zweite Gedanke

1
Der Zweite Gedanke

Rundfunk Berlin-Brandenburg

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Hier wird nicht nur debattiert, hier wird auch zusammen nachgedacht. Über alles, was unser Miteinander betrifft. Bildung, Digitalisierung, Demokratie, Einsamkeit, Freiheit, Klima, Kultur, Städtebau, Visionen - die Themen liegen in der Luft, nicht erst, aber besonders deutlich seit der Corona-Pandemie. Jede Folge widmet sich einer Frage unserer Zeit. rbbKultur-Redakteurin Natascha Freundel spricht jeweils mit zwei Gästen, die wissen, wovon sie reden. Philosophisch, aber nie abgehoben. Persönl ...
 
Herzlich willkommen zum Podcast der Polizei Niedersachsen! Hier erwarten Euch spannende Einblicke in den Polizeialltag, in die Geschichten der Menschen auf der Straße und hinter den Kulissen. Kurzweilig, interessant, direkt und oft mit einer Prise Humor präsentiert - Lasst Euch jeden 1. Mittwoch im Monat für kurze Zeit verhaften! Eure Polizei Niedersachsen
 
Artikel 1: Ich lese dir was vor. Artikel 2: Gesetzestexte. Gähn! Artikel 3: …… Schon eingeschlafen. Hier gilt das Gesetz des Schlafes. Gemeinsam mit den Gesetzen und Verfassungen der Welt hilft dir dieser Podcast beim Einschlafen. Also mach es dir gemütlich. Redaktionell aufbereitet und produziert wird dieser Podcast von den Unerhört Studios. Gelesen von Simon Nagy.
 
Was wäre, wenn wir in Deutschland keine Demokratie hätten? Wie funktioniert Demokratie in Deutschland & der Welt? - Mit diesen und noch weiteren Fragen setzt sich Lukas Thurn in diesem Podcast auseinander. Zudem beschäftigt sich der Podcast mit nationaler sowie internationaler Politik, erklärt Grundlagen und versucht sich mit seiner Hörerschaft aufgrund von Fakten eine Meinung zu bilden. Es erscheint jeden Freitag eine neue Episode.
 
Loading …
show series
 
73 Jahre ist das Grundgesetz inzwischen alt und bestimmt doch die gesellschaftlichen Debatten mehr denn je. Georg M. Oswald hat prominente Schriftsteller:innen, Journalist:innen und Jurist:innen gebeten, die einzelnen Artikel unserer Verfassung zu kommentieren.C.H. Beck Verlag, 381 Seiten, 26 Euro ISBN 978-3-406-79032-4…
 
Buchpremiere mit Sibylle Lewitscharoff, Eva Menasse, Georg M. Oswald und Ronen Steinke, moderiert von Natascha Freundel ---Veranstaltung am 12.9.2022 in Kooperation mit dem Verlag C.H.Beck ---Das Grundgesetz - 1949 für die Bundesrepublik Deutschland als Provisorium verfasst und seitdem mehrfach überarbeitet - findet heute neue Aufmerksamkeit, gerad…
 
Sehr viele Leistungen von Frauen in der Menschheitsgeschichte bekamen nie die Anerkennung, die sie verdient hätten: weil Männer ihre Ideen klauten und sie als ihre eigenen verkauften. Es gibt sogar ein Wort dafür: "Matilda-Effekt".Vera Weidenbach lässt vielen Wissenschaftlerinnen und Künstlerinnen jetzt späte Gerechtigkeit widerfahren und erinnert …
 
Wir sprechen über die frisch gekürte Literaturnobelpreisträgerin Annie Ernaux und stellen ihr neues Buch „Das andere Mädchen“ vor: Es war lange ein Familiengeheimnis, dass Ernaux eine Schwester hatte. Sie starb vor Annies Geburt. Das Buch ist ein Brief an die tote Schwester, berührend zu lesen.Ein Geheimdienstler muss drei Frauen beschatten – welch…
 
Die Sozialpsychologin Pia Lamberty warnt vor einer „braunen Esoterik“. Die Wissenschaftsfeindlichkeit in der Esoterik und Homöopathie berge gesellschaftliche Gefahren, sagte sie im Dlf. Besonders in Krisen blühe das esoterische Angebot. Röther, Christian www.deutschlandfunk.de, Tag für Tag Direkter Link zur Audiodatei…
 
Querdenker und Reichsbürger zweifeln wissenschaftliche Erkenntnisse ebenso an wie staatliche Autorität. Überhaupt reklamieren immer mehr Menschen für sich jedwede Freiheit. Solidarität mit Schwächeren bleibt dabei oft auf der Strecke. In ihrem Buch "Gekränkte Freiheit" spüren die Soziologen Carolin Amlinger und Oliver Nachtwey den Ursachen nach. Re…
 
Ein vermeintlich harmloses Gespräch verändert alles für die damals zehnjährige Annie Ernaux Es gibt Dinge, die sind nicht für Kinderohren bestimmt. Geheimnisse, die Eltern für sich behalten, weil sie sich oder ihr Kind schützen wollen. Von so einem Geheimnis erfährt Annie Ernaux an einem heißen Sommertag im Jahr 1950, sie ist damals 10 Jahre alt.Ih…
 
Natalia, eine Frau Mitte dreißig, will sich in Ihrer Büroarbeit als Wirtschaftsübersetzerin nicht mehr bevormunden lassen. Sie flieht aus der Stadt in ein Dorf in Spaniens Nirgendwo. Dort will sie ihr Leben neu definieren. Doch das ist weniger einfach als gedacht. Sara Mesas Roman "Eine Liebe" protokolliert in schnörkelloser Sprache die Gefühlswelt…
 
Magnus Hirschfeld war ein Pionier der Sexualwissenschaft. Endlich beleuchtet eine neue Studie die wechselvolle Geschichte des 1919 gegründeten und wegweisenden Instituts für Sexualwissenschaft. Rezension von Roman Herzog.Suhrkamp Verlag, 681 Seiten, 36 Euro ISBN 978-3-518-43054-5
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login