show episodes
 
Hi, ich bin Alex, komme aus Berlin und liebe "True Crime Stories". In meinem Podcast stelle ich Euch spannende und faszinierende Kriminalfälle der Geschichte und Gegenwart vor(Eine kriminelle Zeitreise quasi). Ich bin zwar kein Journalist, Detektiv oder Forensiker, dafür aber ein begeisterter junger Mann, der irgendwie nicht die Finger von "Wahre(n) Verbrechen" lassen kann. Hier hört Ihr von "mysteriös" bis "unglaublich" alles was die Kriminalgeschichte so hergibt. Wenn Euch mein Podcast gef ...
 
Was verraten Netflix-Kochshows über unsere Gesellschaft? Ist woke das neue narzisstisch? Und warum trinken jetzt eigentlich alle Ingwershots? Wir sprechen über Phänomene, die unsere Gegenwart ausmachen – die ZEIT-Feuilleton-Redakteure Nina Pauer, Ijoma Mangold, Lars Weisbrod und Apples Sprachassistentin Siri begleiten die Hörerinnen und Hörer durch die Jetztzeit. Dieser Podcast wird produziert von Pool Artists.
 
DER Kultur-Podcast aus Wien Rudolfsheim-Fünfhaus. Sie interessieren sich für interessante & außergewöhnliche Menschen und Themen des 15. Wiener Gemeindebezirks aus Vergangenheit und Gegenwart? Sie möchten erfahren, wie lebendig, kreativ und vielfältig der 15. Bezirk ist und welche Projekte und Initiativen es gibt? Dann sind Sie hier richtig! "Hauptquartier" ist dabei das Bezirksmuseum. Mehr Infos finden Sie auf www.museum15.at/podcast
 
Im Erde 5.0 Perspektivwechsel Podcast treffen sich Karl-Heinz Land und Roland Fiege regelmässig mit spannenden Menschen und sprechen über die Herausforderungen der Zukunft, Fluch und Segen der Digitalisierung. Wir diskutieren Chancen und Risiken von Künstlicher Intelligenz und der Datenökonomie. Ist die Digitalisierung letztendlich der Hebel zu mehr Nachhaltigkeit und der Weg zu einer okölogisch sozialen Marktwirtschaft? Eine kritische Betrachtung der Gegenwart mit optimistischem Blick in di ...
 
Nulldrei55 ist der Cottbus-Podcast von Radio Cottbus. Gastgeber Ronny Gersch begrüßt Menschen, die jeder kennt - die keiner kennt. Sie sind Gegenwart und Zukunft einer Stadt und einer Region, die sich neu erfinden muss. Hier erzählen Menschen, die in und für Cottbus und die Lausitz leben. Die an ihre Heimat glauben oder leise zweifeln. Die Ideen und Visionen haben oder danach suchen. Hier erzählen wir ihre Geschichten.
 
*your own inner power is the new empower* In „Baby got Business“ trifft Ann-Katrin Schmitz auf wechselnde Gesprächspartner, die unsere Social Media Landschaft der Gegenwart und die Geschäftsmodelle dahinter prägen. Ob Erfolgreiche Gründer*innen, Influencer oder inspirierende Karrierewege: Hier geht es um spannende Berufsfelder, Ideen und Strategien für Social Businesses, „behind the scenes“ Geschichten der Branche und kreative Denkanstöße.
 
M
Musik unserer Zeit

1
Musik unserer Zeit

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich+
 
Musik unserer Zeit bringt die Gegenwart und Zukunft ins Haus mit zeitgenössischer klassischer Musik, mit elektronischen, experimentellen und improvisierten Klängen. Wir porträtieren Komponistinnen und Interpreten, spüren Trends auf, zeigen was aktuelle Musik alles sein kann und diskutieren am runden Tisch über aktuelle Neuerscheinungen. Leitung: Theresa Beyer Redaktion: Annelis Berger, Florian Hauser (Fachführung), Benjamin Herzog, Cécile Olshausen, Gabrielle Weber, Moritz Weber Kontakt: inf ...
 
Im historischen True Crime Podcast “Früher war mehr Verbrechen” stellen Nina und Katharina jeden Samstag ein historisches Verbrechen vor und diskutieren seine Hintergründe – von Tyrannenmord bis zur mysteriösen Enthauptung. Dabei besprechen die beiden nicht nur die Relevanz der Fälle für die Gegenwart, sondern schöpfen auch immer wieder aus ihrem großen Vorrat an Humor und (Selbst-)Ironie. Der Respekt vor den Opfern wird jedoch stets gewahrt. Wenn Ihr auch mehr über vergangene Verbrechen erf ...
 
J
Jüdische Geschichte Kompakt

1
Jüdische Geschichte Kompakt

Institut für die Geschichte der deutschen Juden, Hamburg und Moses Mendelssohn Zentrum für Europäisch-Jüdische Studien, Potsdam

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Herzlich Willkommen bei Jüdische Geschichte Kompakt. Auf unserem neuen Kanal können Sie einzelne Forschungsprojekte zur deutsch-jüdischen Geschichte und Gegenwart genauer kennenlernen und neue Perspektiven auf vermeintlich Alt-Bekanntes erhalten. In unterschiedlichen Staffeln können Sie so wie durch ein Schlüsselloch einen Blick auf das weite Feld der Forschung zur deutsch-jüdischen Geschichte werfen und dabei gleichzeitig ganz bequem von zu Hause aus Neues und Interessantes über unser Land ...
 
N
Nachtstudio

1
Nachtstudio

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Themen platzieren, Diskurse hinterfragen, Kultur anfeuern: Nachtstudio – alles, was den Kopf frei macht. Das sind Essays, Lesungen, Diskussionen und Texte, die in kein Format passen. Die wöchentliche Dosis kultureller Ertüchtigung.
 
„On the MIC with Petra Hedorfer“ ist der Podcast der Deutschen Zentrale für Tourismus mit Expert*innen aus aller Welt. Darin spricht die CEO der DZT mit internationalen Experten der Reisebranche. Es geht um Gegenwart und Zukunft des Reiselandes Deutschland für ausländische Gäste. Das Incoming-Business ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für den Standort Deutschland: Bis zu 37 Milliarden Euro Umsatz werden jedes Jahr generiert. Im Podcast sprechen Key Player aus aller Welt über wichtige Trend ...
 
C
Champagner auf EX

1
Champagner auf EX

Niklas Hosch & Behrad Etemad Zadeh

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
7 Jahre und paar zerquetschte Monate, eine Trennung, ein gemeinsamer Hund, aber vor allem eine Freundschaft. Geht das mit dem Ex? Niklas & Behrad beweisen es. Sie kommen wieder zusammen an einen Tisch und sprechen über ihre Beziehung, die Gegenwart, die Zukunft und was sie tagtäglich begleitet, garniert mit etwas Klatsch, Tratsch und einem Gläschen Champagner, um die Zunge zu lockern. Es ist ehrlich, ungefiltert und bietet viel Angriffsfläche, aber auch die Möglichkeit anderen Menschen neue ...
 
Der Podcast für Musik, Kulturgeschichte und Gegenwart Was steckt in einem Song? In der Melodie, dem Stil, dem Text, der Stimme, dem Video? Was sagt uns eine Zeile von David Bowie über unser Verhältnis zur Erde, was eine Pose von M.I.A. über die Situation arabischer Frauen? Jedes Stück Musik ist ein Produkt seiner Zeit; es erzählt von der Gegenwart, aber es verarbeitet auch frühere kulturelle Formen. In diesem Podcast folgt der Kulturjournalist Ralf Schlüter den Spuren, die in berühmten Songs ...
 
Die Welt dreht sich so schnell, dass einem leicht schwindelig wird: Was heute die Schlagzeilen bestimmt, ist morgen schon wieder vergessen. Der ZÜNDFUNK Generator nimmt sich Zeit und geht den Dingen auf den Grund – egal ob es um neuen Feminismus geht, die Veränderungen der Arbeitswelt, die Digitalisierung oder um die Liebe.
 
r
radioWissen

1
radioWissen

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich+
 
radioWissen, ein sinnliches Hörerlebnis mit Anspruch. Die ganze Welt des Wissens, gut recherchiert, spannend erzählt. Interessantes aus Geschichte, Literatur und Musik, Faszinierendes über Mythen, Menschen und Religionen, Erhellendes aus Philosophie und Psychologie. Wissenswertes über Natur, Biologie und Umwelt, Hintergründe zu Wirtschaft und Politik.
 
Hey Girls und hallo Gents, willkommen in der Gegenwart des Radios: „Bonnies Ranch“. Das sind zwei Stunden Genie, nachhaltige Achtsamkeit und Streusel mit Thümi, die Pupe Stinker, und ihrem Bling Bling Sugar Daddy Dicki Wosch. 120 Minuten pure Emotion mit Sachlichkeit. Scheiß auf Wayne. Unsere Helden sind Stinki und Mr. T - The Body Wosch.
 
Kaum ein gesellschaftlicher, politischer oder kultureller Konflikt der Historie wie der Gegenwart, bei dem die Religion und ihre Glaubensvollzüge keine Rolle spielen. In einem monothematischen Feature stellen wir Persönlichkeiten, Strömungen und Ereignisse vor, die die Geistesgeschichte des Abendlandes wesentlich mitgeprägt haben. Auch Sendungen über die Religionsgeschichte des Judentums, des Islams, Buddhismus und Hinduismus finden sich auf diesem Sendeplatz.
 
Geschichte einfach zu erzählen, aber nicht vereinfachend, das war stets das Motto des Wirtschafts- und Sozialhistorikers Ernst Bruckmüller. Als Krönung seines Gelehrtenlebens hat der nunmehr emeritierte Universitätsprofessor eine umfangreiche "Österreichische Geschichte von den Anfängen bis zur Gegenwart" veröffentlicht. Für Ö1 erzählt Ernst Bruckmüller diese Geschichte noch stärker verdichtet in 29 Kapiteln.
 
Tom Tykwer gibt Einblicke in seinen neuesten Film Cloud Atlas. Cloud Atlas erzählt die Geschichte von sechs Schicksalen über einen Zeitraum von 500 Jahren – ein einziges Abenteuer, in dem alle Helden in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft aufs engste miteinander verbunden sind. Moderiert von Milena Fessmann im Apple Store, Kurfürstendamm in Berlin.
 
S
Sternstunde Philosophie

4
Sternstunde Philosophie

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Die grossen Fragen der Gegenwart, erörtert im Gespräch mit den herausragenden Köpfen unserer Zeit, so lautet seit mehr als 25 Jahren das Angebot der „Sternstunde Philosophie“. Führende Persönlichkeiten aus Kultur, Wissenschaft und Politik geben in diesem einzigartigen Fernsehformat ihre zentralen Erkenntnisse und Erfahrungen weiter. Klärende Analysen verbinden sich mit lebensnahen Denkanstössen, neue Einsichten mit kritischen Impulsen. Aufklärung für das 21. Jahrhundert
 
Berlin lebt. Berlin bewegt sich. Der Hauptstadt-Blog wirft Blicke hinter die Kulissen dieser unbändigen Stadt. Auf der Suche nach dem Berlin der Gegenwart, vertraut – wie wir es kennen – oder überraschend – wie wir es nie erwartet hätten, und nach den Visionen von einem Berlin der Zukunft.
 
M
Maximum Beachvolleyball

1
Maximum Beachvolleyball

Beachvolleyball Podcast mit Max Behlen

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich+
 
Herzlich Willkommen liebe Beachvolleyballwelt zu Maximum Beachvolleyball. Mein Name ist Max Behlen, ich bin Spieler, Trainer, Fan und jetzt auch: Podcaster. Jede Episode ist eine andere Person aus dem Kosmos Beachvolleyball zu Gast und wir sprechen über die Zukunft, die Vergangenheit und die Gegenwart. Ganz wichtig: Die Gäste stehen im Vordergrund, ihr sollt sie besser kennen lernen. Erlebt die ganze Vielfalt des besten Sports der Welt hautnah! In unregelmäßigen Abständen versuche ich auch k ...
 
W
Wort zum Sonntag

1
Wort zum Sonntag

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). Das «Wort zum Sonntag» bietet einen Kommentar aus christlicher Sicht zu religiösen, spirituellen und ethischen Fragen des Individuums und der Gesellschaft der Gegenwart. Moderation: Pia Brüniger-von Moos, Chatrina Gaudenz, Daniel Hess, Lars Simpson, Bernhard Waldmüller.
 
K
Kultur und Technik

1
Kultur und Technik

Internationales Zentrum für Kultur- und Technikforschung (IZKT) der Universität Stuttgart

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Was ist Kultur? Was macht unsere europäische Kultur aus? Wie verändert sie sich durch technische Innovation? Diesen Fragen gehen herausragende Wissenschaftler der Gegenwart in Gesprächen und Vorträgen am IZKT der Universität Stuttgart nach. Das IZKT verknüpft Forschung an den Schnittstellen von Kultur und Technik. Mit der Unterstützung außeruniversitärer Partner bietet es ein neuartiges Forum zum interdisziplinären und internationalen Austausch und dient zugleich als Fenster der Universität ...
 
Loading …
show series
 
Alev Doğan spricht mit Autorin Theresa HannigWas ist Science-Fiction? Was kann Science-Fiction? Und wer schreibt eigentlich Science-Fiction? Diesen Fragen geht Alev Doğan im Gespräch mit Autorin Theresa Hannig auf den Grund. Die in ihren Erzähl-Möglichkeiten sehr freie Literaturgattung Science-Fiction beschreibt Welten und Gesellschaftsentwürfe in …
 
Lange Zeit spielte Inflation keine Rolle, allenfalls alte weiße Männer, die sich noch aus der Ferne an die Hyperinflation des Jahres 1923 erinnerten, fanden mahnende Worte. Aber die Sorge um den Wert des Geldes galt als hoffnungslos altmodisch, bestenfalls typisch deutsch wie Butzenfenster und Wienerwürste zu Weihnachten und, ja: als rechts. Progre…
 
Die Schriftstellerin Olga Grjasnowa blickt auf die gegenwärtige Zeit. Wie schnell Veränderungen möglich sind, wie wir in kürzester Zeit inne halten können, das hat die Coronakrise der ganzen Welt gezeigt. Von Olga Grjasnowa www.deutschlandfunk.de, Essay und Diskurs Direkter Link zur AudiodateiVon Olga Grjasnowa
 
Tagelang stillsitzen, sich bewerfen und verletzen lassen: Mit ihren Performances sprengt Marina Abramović die Grenzen der Kunst und geht dabei über eigene. Am 30. November 2021 wird sie 75. Von Simone Reber | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/marina-abramovic | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twit…
 
Jiddisch war einst die drittgrößte germanische Sprache in Europa. Heute wird es vor allem noch in Israel und in New York gesprochen. Jiddisch lebt! Aber die Sprache hat es hierzulande eher schwer. Von Katharina Borchardt. | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/lebendiges-jiddisch | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | …
 
Alev Doğan spricht mit Zeit-Vizechefin Sabine RückertGewaltausbrüche, Mord und Todschlag, menschliche Abgründe: Wenig fasziniert Menschen so sehr wie das Böse. Doch woran liegt es, dass Kultur, Religion und Staatlichkeit seit Anbeginn der Menschheit durchzogen ist von Verbrechen? Darüber spricht Alev Doğan mit einer der profiliertesten Journalistin…
 
Urubus sind Aasgeier. In Carla Bessas einfühlsamen Geschichten aus Rio de Janeiro spielen aber nicht nur die dunklen Vögel mit dem roten Kopf eine Rolle. Sie erzählen auch von menschlichen Urubus, die anderen Leuten das Leben schwermachen.Rezension von Eva Karnofsky.Aus dem brasilianischen Portugiesisch von Lea HübnerTransit Verlag, 112 Seiten, 16 …
 
On December 1st, Joseph Harris gave a talk titled “Coronavirus Response in South Africa.” He talked about the ways in which different countries dealt with the coronavirus pandemic, focusing on South Africa. He presented ideas on the role of Germany and various ideas on the support of the global South during the pandemic. Joseph Harris is an associa…
 
Am 1. Dezember 2021 hielt Barbara Prainsack einen Vortrag mit dem Titel „Die Pandemie in uns: Politik für eine bessere Gesellschaft“. Die Corona-Pandemie, so diagnostiziert Prainsack, hat Risse offenbart, die durch die Art wie wir leben und wirtschaften verursacht wurden. Im Vortrag stellt sie dar, warum wir schon so lange in dieser Situation fests…
 
Die Coronapandemie hat die gesellschaftlichen Strukturen erschüttert und der Frage, wie wir zukünftig leben wollen, neue Aufmerksamkeit verschafft. Matthias Horx versucht in seinem neuen Buch zu zeigen, worauf wir zukünftig hoffen dürfen und welche positiven Momente die Krise mit sich bringt.Rezension von Judith Reinbold.Econ Verlag, 160 Seiten, 15…
 
Gendersternchen, Gendergap, Binnen-I: Kaum eine Debatte wird so emotional geführt wie die ums Gendern. Es gibt verschiedene Meinungen. Doch was sagt – ganz nüchtern – der Stand der Forschung dazu? Von Dirk Asendorpf. | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/was-bringt-gendern | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt …
 
02.12. RKI Präsident Prof. Lothar Wieler über die Impfbereitschaft der Deutschen und seine Haltung zum Thema ImpfpflichtIm Interview: Der Präsident des Robert Koch Instituts Prof. Lothar Wieler, spricht über Booster-Impfungen, Impfpflicht-Debatten und die Fehler der Sommermonate. ThePioneer USA-Korrespondent Peter Ross Range zu der Frage: Was macht…
 
Thunfische sind die bedrohten Tiger der Meere. Der Mensch mit seinen zerstörerischen Fangmethoden und die zunehmende Umweltverschmutzung sind die größte Bedrohung dieser Fische. Forscher haben nun mehr über das Verhalten der Tiere herausgefunden. Wie kann ein internationales Management aussehen, das den Thunfisch rettet?…
 
Beatriz und ihre ältere Schwester besuchten eine katholische Privatschule mitten im Stadtzentrum von Petrolina. Sie ist eine der renommiertesten Schulen der Region und ihr Vater Sandro arbeitet dort als Lehrer. Die Schule wurde zu einem vertrauten Ort für die ganze Familie Mota. Doch leider wurde sie auch zu dem Ort, an dem das unerträgliche Leid d…
 
Warum lesen Jugendliche in der Schule eigentlich fast ausschließlich Bücher von Männern? Und wieso werden männliche Kritiker, wenn es um junge erfolgreiche Autorinnen geht, oft gleich so persönlich? Nicole Seiferts Buch "FRAUEN LITERATUR. Abgewertet, vergessen, wiederentdeckt" spricht unverhohlen über Misogynie im Literaturbetrieb und erzählt eine …
 
In der dunkelsten Zeit des Jahres treiben dämonische Gestalten in Europa ihr Unwesen. Sie haben unterschiedliche Namen, doch ganz ähnlich Eigenschaften. Ihre Ursprünge reichen zurück bis in vorchristliche Sagen, und sie symbolisieren die Ängste der Menschen vor den Gefahren des Winters. Röther, Christian www.deutschlandfunk.de, Aus Religion und Ges…
 
Summend den Konzertsaal des KKL erleben, den Stimmen aussterbender Tiergattungen lauschen oder von Musiker:innen begleitet durch eine Ausstellung pilgern? Solch ungewöhnliche Hörerfahrungen konnte man am Lucerne Festival Forward machen. Das neue Festival für zeitgenössische Musik fand vom 19. bis zum 21. November 2021 erstmals statt. Entwickelt von…
 
Alev Doğan spricht mit Berater Wigan SalazarDie Wirtschaft ist politisierter denn je. Immer öfter spielen sich in den Unternehmen jene Konflikte, Spannungen und Polarisierungen ab, die sich auch im Rest der Gesellschaft finden. Deswegen werde das Verstehen von Politik für Unternehmenslenker immer wichtiger, sagt Berater Wigan Salazar. Längst reiche…
 
Korrupte Wirtschaftsanwälte, schrille Rechtspopulisten, alltägliche Arbeitshöllen - in ihrem fulminanten, immer wieder ins Groteske ausgreifenden Thriller "Crash" bringt die Berliner Autorin Susanne Saygin das alles gekonnt zusammen.Rezension von Frank Rumpel.Heyne Verlag, 415 Seiten, 12,99 EuroISBN 978-3-453-43990-0…
 
Die Gestaltung der Innenräume wurde in Japan vom Zen-Buddhismus beeinflusst. Doch es ist nicht nur die Philosophie des Zen, die dem westlichen Besucher eines traditionellen japanischen Hauses Rätsel aufgibt. Die ARD-Themenwoche 2021 vom 07.11. - 13.11.: "Stadt.Land.Wandel" Alle Infos dazu gibt es HIER.…
 
Urbild des Wohnens war für Walter Benjamin das Gehäuse. Der Mensch braucht Schutz, die Wohnung ist jedoch mehr als ein Unterschlupf. Sie ist etwas Persönliches, man richtet sich darin ein. Was verrät das Wohnen über uns? Und wird es im Zeitalter der Migration zum unsicheren Privileg? Die ARD-Themenwoche 2021 vom 07.11. - 13.11.: "Stadt.Land.Wandel"…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login