show episodes
 
Über diesen Podcast In den aktuellen aufgeregten politischen Zeiten, macht es wieder Spass, den politischen Prozess zu verfolgen. Nicht nur die SPD scheint aus dem Dornröschenschlaf erwacht zu sein. Es ist wieder Leben im Parlament. Gerade weil es nötig ist bei der AfD wachsam zu sein, ist das auch gut so. Nur wohin steuert Deutschland jetzt? Schläfert Merkel uns wieder ein oder kommt die SPD tatsächlich zu einer Erneuerung? Was treibt die CDU eigentlich, jetzt wo die Medien von AfD und SPD ...
 
Wer trifft sich regelmäßig im „Gasthof zum Kaiser Friedrich“ im Schnoor und warum? Wer zieht in Bremen im Hintergrund die Strippen? Und wer stemmt sich dagegen? Worüber wird im Rathaus und drum herum geschnackt? Um aktuelle bremische Politik dreht sich der neue Podcast des WESER-KURIER namens „Hinten links im Kaiser Friedrich“ von und mit Silke Hellwig und Wigbert Gerling, immer sonnabends auf www.weser-kurier.de und den gängigen Streaming-Plattformen.
 
Wir sprechen mit schlauen Menschen einmal die Woche über alles, was in unserer Gesellschaft falsch läuft. Denn: Kritisieren was ist, heißt sagen was geändert werden muss. Dein Podcast für kluge Denkanstöße.
 
Gründlich recherchierte und sorgfältig aufbereitete Analysen: Im "Hintergrund" werden die wichtigsten Themen aus dem In- und Ausland behandelt. Dazu gehören auch besonders relevante wirtschaftliche und soziale Entwicklungen oder prägende gesellschafts- und kulturpolitische Debatten. Die Sendung vermittelt Vorgeschichte und Zusammenhänge, liefert Einblicke und Ausblicke – ein wichtiger Wegweiser in einer immer komplexeren Welt.
 
Warum kostet ein Kalb in Deutschland nur ein paar Euro? Kann Joe Biden die USA versöhnen? Und sind die Volksparteien noch zu retten? Am Ende der Woche sprechen wir über Politik – was sie antreibt, was sie anrichtet, was sie erreichen kann. Jeden Freitag zwei Moderatoren, ein Gast und ein Geräusch. Im Wechsel hören Sie hier Ileana Grabitz, Politikchefin von ZEIT ONLINE und Marc Brost, Politikchef der ZEIT sowie Tina Hildebrandt, Chefkorrespondentin der ZEIT, und Heinrich Wefing, Politikchef d ...
 
Politik bedeutet schon immer Probleme anzugehen. Aber das dritte Jahrtausend braucht neue Lösungen. Diese stellen Tanja Hille & Vincent Venus im Y Politik-Podcast vor – nicht neutral, niemals perfekt und doch immer optimistisch. Damit Du nicht nur mit neuen Gedanken aus der Folge gehst, kriegst Du jedes Mal noch was Handfestes zum Mitnehmen: von Alternativen zum Wahl-o-Maten, über den besten politischen Kinderfilm bis zu Deutsche Bahn-Hacks. Der Podcast für alle, die Helmut Schmidts Spruch “ ...
 
Woran denkt ihr als erstes beim Wort Pancake? Puderzucker? Gute Wahl. Ahornsirup? Auch sehr gut! Wir denken bei Pancake an: Politik. Denn Politik kann genauso fluffig und easy sein. Pancake Politik ist ein Politikpodcast von jungen Menschen für junge Menschen. Valentina spricht alle zwei Wochen über aktuelle politische Themen aus Deinem Social Media-Feed. Sie beleuchtet zusammen mit dem SWR- Hauptstadtstudio in Berlin die Hintergründe und erklärt die Auswirkungen auf unser Leben. Pancake Pol ...
 
Für alle, die Politik nicht nur verstehen, sondern verändern wollen: Katrin Beushausen und Chris Methmann planen bei Campact Kampagnen - und blicken hier auf aktuelle politische Ereignisse. Gemeinsam mit Gästen diskutieren sie: Wie können wir uns einmischen - für mehr Gerechtigkeit, lebendige Demokratie und einen intakten Planeten?
 
Behauptet wird viel, was aber ist wahr? Wir leben in einer Zeit, in der diese Frage immer wichtiger wird. Über das Internet und soziale Medien verbreiten sich Fake News rasant um den Globus. Das stellt jeden Einzelnen vor Herausforderungen. In der Flut an Nachrichtenschnipseln ist es oft nicht einfach, zu bewerten, was Fakt ist und was Fake. In diesem Podcast prüft MDR AKTUELL Äußerungen, Thesen, strittige Themen und vermeintliche Gewissheiten auf ihren Wahrheitsgehalt. Was stimmt und was ni ...
 
Über diesen Podcast In diesem Podcast verarbeite ich Clips und Beiträge die im Monat so anlaufen und in anderen Formaten nicht untergebracht werden können. Hauptthema sind die Berichte im RBB aus Brandenburg, aber auch andere Nachrichten werden nicht zu kurz kommen. Wer ich bin Jenny, Jahrgang 1984, mein Start in die Politik war das Studium der Politikwissenschaften auf Diplom in Potsdam. Als Podcasterin aus Leidenschaft hört ihr mich regelmäßig im Einmischen! Politik Podcast und im Alias - ...
 
Interviews im Deutschlandfunk: Mancher Politiker aus dem In- und Ausland oder Entscheider aus Wirtschaft, Wissenschaft, Sport und Kultur "sagte im Deutschlandfunk" in unseren aktuellen Informationssendungen erstmals, worüber anschließend debattiert und diskutiert wurde. Aber auch in unseren Magazinsendungen geben wir Interviewpartnern Zeit, sich zu äußern - nicht ohne die Antworten kritisch zu hinterfragen.
 
Wieso sind "alle" Männer so scheiße? Ich will nicht wie meine Eltern leben! Wann ist ein Mann ein Mann? Eine Frau, eine Frau? Deutschrapper (Manuellsen, Fler etc.) tragen eine Verantwortung? Wie kann ich meine Ziele erreichen? Was sind die Auswirkungen davon, das der Mensch immer mehr will? Wie können wir die AFD für immer besiegen? Interessiert dich einer dieser Themen? Dann folge mir hier! Ich bin unter "Kanak iz da" noch auf Instagram, Youtube, Twitch & Tiktok zu finden. Kontakt: kanakizd ...
 
Loading …
show series
 
Unsere Themen: +++ Wohnen: Wie die Miete unser Gehalt auffrisst +++ mRNA: Inwiefern Impfstoffe und Herzmuskelentzündungen zusammenhängen +++ Extremismus: Der Verfassungsschutz-Bericht 2020 hat es in sich +++ Grüner Wasserstoff: Warum er eine Art internationales Projekt ist +++ E-Scooter: Warum so viele davon in Flüssen landen +++ Urlaubstipp: Wo di…
 
Die Beziehungen zwischen den USA und Russland sind auf einem Tiefpunkt. Insofern ist das Gipfeltreffen zwischen US-Präsident Joe Biden und dem russischen Staatschef Wladimir Putin in Genf ein kleines Wunder. Etwas Hoffnung kommt auf, dass die Abwärtsspirale gestoppt werden kann, in der das Verhältnis sich befindet. Von Florian Kellermann und Marcus…
 
„Ich glaube schon, dass die Debatte durch das viele juristische Vorgehen geformt worden ist“, sagt Eva Schlotheuber, Vorsitzende des Historikerverbands Deutschland, im Hinblick auf Rechtsstreitigkeiten des Hauses Hohenzollern mit vielen Journalist*innen und Historiker*innen. Die Dokumentation „Die Klagen der Hohenzollern“ wird nun dazu online geste…
 
Der Rechtsextremismus wird immer mehr zu einer Bedrohung der Sicherheit in Deutschland. Das hat Verfassungsschutz-Präsident Haldenwang aus Anlass der Vorstellung des Verfassungsschutzberichts für das vergangene Jahr im SWR Tagesgespräch betont. Ein wichtiger Grund dafür sei ein verändertes Kommunikationsverhalten in der Szene: "Vieles an Austausch …
 
F.A.Z. Podcast für Deutschland Nicht einmal Botschafter gibt es in Moskau und Washington noch: Auf dem Tiefpunkt der US-russischen Beziehungen treffen sich die Staatschefs morgen erstmals zum Gespräch. Was kann dabei herauskommen? Norbert Röttgen fordert im Interview ein Ende der Eskalations-Spirale. https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/bide…
 
Laut Verfassungsschutzbericht, der heute von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) gemeinsam mit dem Präsidenten des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Thomas Haldenwang, vorgestellt wurde, ist die Zahl der Menschen mit rechtsextremistischen Einstellungen in Deutschland seit dem Vorjahr erneut angestiegen. In Brüssel trifft US-Präsident Joe Bide…
 
Verfassungsschutzbericht 2020 - Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat Horst Seehofer (CSU) - Thomas Haldenwang, Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV) Naive Fragen zu: - Maaßen & die Neuen Rechten Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell: Konto: Jung & Naiv IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900 GLS Gemeinschaftsbank PayPal ► ht…
 
Die NATO sieht Peking als systemischen Rivalen und legte bei ihrem Gipfeltreffen einen Schwerpunkt auf die Militärmacht. Als Gegenstrategie würden die Chinesen versuchen, westliche Bündnisse zu spalten, sagte Mikko Huotari vom Mercator-Institut für China-Studien im Dlf. Deutschland käme dabei eine Sonderrolle zu. Mikko Huotari im Gespräch mit Thiel…
 
„Seit Jahren gibt es in Belarus keine freie Forschung mehr – zumindest nicht in der Zeitgeschichte“, erklärt der Historiker Jan Behrends im Gespräch mit SWR2. „Es gibt Zensur und wenn man sich nicht loyal zum Staat verhält, kann man Job und die geringen Privilegien einbüßen.“ Um Forschende aus mehreren ost-europäischen Ländern zu unterstützen, hat …
 
Die Inzidenz sinkt bundesweit weiter, immer mehr Bürgerinnen und Bürger werden geimpft, und über die Pflicht zum Maskentragen unter freiem Himmel wird bereits debattiert. So sehr das wirtschaftliche Wachstum nun ersehnt wird, bleibt die Frage, ob sich einige positive Nebenwirkungen der Pandemie halten werden. Lisa Nienhaus ist Wirtschaftskorrespond…
 
Zu Gast im Studio: Roland Jahn, Leiter der Stasiunterlagenbehörde BStU. Als Dissident, SED-Gegner und Bürgerrechtler gehörte er in der DDR zur Opposition. 1983 war er einer der Mitbegründer der oppositionellen Friedensgemeinschaft Jena und wurde noch im selben Jahr zwangsausgebürgert. Am 28. Januar 2011 wählte der Bundestag Jahn zum neuen Bundesbea…
 
Unsere Themen: +++ Herzstillstand: Auf schnelle Hilfe kommt es an +++ Maskenpflicht: Ob und wo sie fallen könnte +++ Nato-Gipfel: Zum ersten Mal mit US-Präsident Biden +++ Israels: Naftali Bennett ist neuer Regierungschef +++ Klima: Neue Risikoanalyse für Deutschland +++ Unglaublich: Mann wird von Wal verschluckt und überlebt +++…
 
Bald wird der Brite Karim Kahn zum neuen Chefankläger des Internationalen Strafgerichtshofs (ICC) ernannt. Damit sind große Hoffnungen verbunden. Bisher wurden in Den Haag weniger Verfahren abgeschlossen, als einst erhofft. Zudem ist das ICC dem Vorwurf ausgesetzt, hauptsächlich ein Afrika-Tribunal zu sein. Von Kerstin Schweighöfer www.deutschlandf…
 
Der ehemalige Verteidigungsminister Franz Josef Jung (CDU) hat es im SWR Tagesgespräch als „Glücksfall für die NATO“ bezeichnet, dass nach dem Republikaner Donald Trump jetzt der Demokrat Joe Biden Präsident der USA sei: "Joe Biden hat nie einen Zweifel an seinem Engagement für die NATO gelassen."
 
F.A.Z. Podcast für Deutschland Die Fußball-Europameisterschaft hat mit guten Spielen, viel Begeisterung in den Stadienbegonnen. Wir sprechen mit dem 1996er Europameister Thomas Helmer über die Aussichten der deutschen Mannschaft und die Chancen auf einen launigen Fußballsommer. F+https://www.faz.net/aktuell/das-beste-von-fplus/ Alle unsere Podcast-…
 
Der Impfstoff des US-Pharmaunternehmens Novavax hat sich in Studien als sehr wirksam gegen das Coronavirus erwiesen. Anders als die bereits zugelassenen Produkte ist der Novovax-Impstoff ein so genannter Proteinwirkstoff. Wie dieser funktioniert und warum er vor allem in ärmeren Weltregionen wichtig werden könnte, erklärt der Leiter unseres Gesundh…
 
In Berlin Friedrichshain sollte am Montag den 14.6. erneut ein Obdachlosencamp geräumt werden. Die Netz AG, eine Tocher der Deutschen Bahn, wollte die Obdachlosenplatte am Containerbahnhof an der Frankfurtherallee räumen lassen. Das hat die Netz AG in einem Schreiben angekündigt. Zur Räumung kam es nocht nicht, wohl auch, weil die meisten Bewohner*…
 
Montag, 14. Juni 2021, 6:30 Uhr In Sachsen-Anhalt hat die CDU die erste Partie dreidimensionales Schach für sich entschieden und gegen Grüne und AfD gewonnen. Damit ist der Haken an die letzte Wahl vorm Herbst gemacht und ansonsten vieles offen. Wir gehen es heute im Detail durch, blicken also vom Wahlergebnis auf den Wahlkampf-Zustand jeder einzel…
 
Die NATO hat den Tiefpunkt in ihren internen Beziehungen hinter sich. „Die NATO hat überlebt unter Trump — das ist kein schlechtes Zeichen für die Zukunft“, meint dazu Johannes Varwick im Gespräch mit SWR2. Der Experte für Sicherheitspolitik, der an der Uni Halle-Wittenberg lehrt, verweist besonders auf den Tagesordnungspunkt „China“, der beim Gipf…
 
Fließender Übergang zwischen Manipulation und Desinformation: „Sehr grenzwertig“ nennt die Kommunikationswissenschaftlerin Lena Frischlich die Kampagne der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) gegen die Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock.
 
Podcast #155 Woop! Woop! Heute ist wieder Albrecht von Lucke (Blätter) zu Gast und wir suchen nach dem entscheidenden Punkt in der deutschen Politik. Enjoy!^^ Intro/Trenner/Outro: Joscha Logo: Marcus Einmischen!-Superpac: Rolf, Dawit, Tom, Jonathan, Larissa, Silvana, Joachim, Patricia, Florian, Klaus, Sebastian, Adam, Marcel, Andreas, Achim, Jonas,…
 
Nach zwölf Jahren im Amt ist die Regierungszeit des israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu vorbei. Das israelische Parlament hat am Sonntagnachmittag über eine neue Regierung abgestimmt – ohne Netanjahu. Welche Aufgaben der neuen Regierung jetzt bevorstehen und welche politische Linie zu erwarten ist, darüber berichtet die freie Journa…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login