show episodes
 
Die Jüdische Welt ist größer, vielfältiger, bunter geworden. Einmal im Monat berichtet hr2-kultur über das Leben in jüdischen Gemeinden und Organisationen. Dazu eine jüdische Ansprache zum Schabbat.
  continue reading
 
Artwork
 
"Ein Thema, viele Perspektiven" - von Montag bis Donnerstag immer ein Thema, das Fragen aufwirft. "Der Tag" sucht Antworten, beleuchtet Hintergründe, ordnet ein. Und spricht mit Menschen, die zum Thema etwas zu sagen haben. So entsteht ein Bild aus vielen
  continue reading
 
Goethe ist immer für ein Zitat gut! Was hinter den teils legendären Formulierungen steckt, erzählt sein Sekretär Eckermann in absurden Szenen aus Goethes Alltagsleben. Es sprechen Michael Quast als Eckermann, Wolfgang Deichsel als Goethe u.v.a.
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Deutschland ist ein Geldwäscheparadies. Das ist ein gängiger Vorwurf, der schon lange im Raum steht. Aber wie ist es überhaupt dazu gekommen und warum geschieht immer noch zu wenig, um diesen Missstand zu korrigieren? Diese Frage stellt sich der Finanzmarktjournalist Markus Zydra.(Wdh. vom 09.01.2023)…
  continue reading
 
Laut Duden ist Glück eine „angenehme und freudige Gemütsverfassung“, manche meinen auch Glück sei „relativ“, andere finden Glück im Job bzw. dann, wenn sie eine bestimmte Lebensqualität erreicht haben. Glück ist aber viel mehr, ist sich Diakon Michael Friedrich sicher und macht sich auf die Suche nach dem wahren Glück.…
  continue reading
 
Wir beginnen hiermit eine sechsteilige Reihe durch die deutsche Geschichte von 1945 bis 2000. Es ist eine akustische Reise mit Originalaufnahmen, moderiert von Hans Sarkowicz und kommentiert von der Schriftstellerin, Publizistin und Hochschullehrerin Ines Geipel, dem Historiker Ulrich Herbert sowie dem Schriftsteller und früheren Leiter des Hanser …
  continue reading
 
Heute beginnen wir in Camino eine mehrteilige Reihe: Unter dem Motto „Wofür ich lebe“ zeigen uns in den kommenden Wochen sieben Menschen ihren Sinn des Lebens. Das, wofür sie brennen, was sie lebendig macht. Heute zum Beispiel: Fußball.Sehr viele Jungen und auch Mädchen träumen davon, Fußballstar zu werden. Doch den Sprung in den Profifußball schaf…
  continue reading
 
Zwei psychologische Grenzfälle treffen zufällig aufeinander und beginnen eine Partie Schach. Für beide hat das Schachspiel unterschiedliche Bedeutungen: Auf der einen Seite steht ein bornierter Schachweltmeister, der selbst in seinem eigentlichen Element, dem Schachspiel, beschränkt wirkt. Auf der anderen Seite ein ehemaliger Gestapo-Häftling, der …
  continue reading
 
Die Qualität einer Sängerin kann sich in Vielem äußern: von Intonationssicherheit bis zu gutem Rhythmusgefühl. Florence Foster Jenkins war nichts davon gegeben. Doch genau das machte sie zur unsterblichen Kultfigur. Doch höre da: Sie ist nicht die einzige singende Bratröhre mit begnadeter Untalentiertheit! All die verkannten Diven, die mehr Selbstü…
  continue reading
 
ab 0:49 Min. - Petra Pellini: Der Bademeister ohne Himmel |Gelesen von Marie-Isabel Walke |7 Std. 4 Min. |Argon Verlag ||ab 9:48 Min. - Podcast: „Welten entdecken - Geschichten für Kinder“ | und „Grenzenlos - Geschichten für Erwachsene“| 5 Erzählkünstler:innen mit frei erzählten Geschichten |in Zusammenarbeit mit dem 20. Sparda-Erzählfestival |zu f…
  continue reading
 
Immer, wenn es warm wird, geht es auch musikalisch hinaus ins Freie. In allen Bereichen von Pop bis Klassik beginnt dann die Festival-Saison. Und selbst wenn das mit der Wärme eine Vermutung bleibt und die Festivals in Schlamm und Regen weggeschwemmt werden, so bleibt doch eine legendäre Erinnerung. Zwischen Woodstock, Wacken und dem Rheingau Musik…
  continue reading
 
Was ist, wenn wir mitten im Stress - ganz plötzlich und ganz ungewohnt - auf einmal nichts zu tun zu haben? Weil alles Dringende gerade erledigt ist oder wir erst einmal nicht weiterkommen mit dem, was wir tun möchten. Sind wir dann von Herzen dankbar? Oder sind wir ratlos und rastlos und wollen uns die Zeit, von der wir doch eigentlich viel zu wen…
  continue reading
 
Als Nachhaltigkeits-Beauftragter des Nationaltheaters Mannheim kennt Detlef Grooß alle Klima-Stellschrauben. Er hat den Theaterbetrieb mit den 800 Mitarbeitenden intensiv untersucht und eine Klima-Bilanz erstellt. Seine Expertise ist inzwischen bundesweit gefragt.(Wdh. vomVon Eckhard Roelcke
  continue reading
 
Die Krankheit AIDS hat zumindest hierzulande etwas von ihrem Schrecken verloren. Durch moderne Medikamente ist HIV kein Todesurteil mehr, sondern für viele Infizierte nur noch eine chronische Erkrankung - ähnlich wie Diabetes oder Hepatitis. Mit der richtigen Therapie können Menschen mit HIV heute gut und lange leben. Aber auch wenn es große Erfolg…
  continue reading
 
Jacek Koltan, geb. 1977, ist ein polnischer Philosoph, der als Mitarbeiter am "Europäischen Zentrum der Solidarnosc" in Danzig an der Erforschung der Geschichte der Gewerkschaft "Solidarität" arbeitet und sich mit sozialen Bewegungen beschäftigt.Von Jochen Rack
  continue reading
 
Kurz mal raus, neue Dinge sehen, sich inspirieren lassen und frischen Wind um die Nase wehen lassen: Eine Auszeit tut jedem gut: Allen, die im Alltagstrott gefangen ist, die immer schneller im Hamsterrad laufen. Diakon Michael Friedrich aus Hosenfeld bei Fulda sagt: Der Mensch braucht Pausen, für sich, aber auch um die Welt und die Menschen darin w…
  continue reading
 
Auf dem Parteitag der Republikaner ist Donald Trump offiziell zum Präsidentschafts-Kandidaten der Partei gekürt worden. Das war sowieso nur noch Formsache. Das Attentat, der Streifschuss und die Bilder, die davon um die Welt gingen haben seiner Kandidatur zusätzlich Schub gegeben. Viele Beobachter sagen, dass die Demokraten mit Joe Biden an der Spi…
  continue reading
 
Sie ist Journalistin und freie Reporterin fürs Radio und verschiedene multimediale Projekte. Sie hat das konstruktive Medienhaus Radio Utopistan mitgegründet, das für eine gerechtere Zukunft eintritt, nicht nur denken, sondern auch handeln will und den Utopie-Gedanken ernst nimmt.Von Ulrich Sonnenschein
  continue reading
 
Gabriele von Lutzau spielt in der neueren deutschen Geschichte eine Rolle - im Zusammenhang mit den Terroristen der Rote-Armee-Fraktion. Die 23-Jährige war als jüngstes Crewmitglied an Bord der Lufthansamaschine Landshut im deutschen Herbst 1977.(Wdh. vom 29.05.2024)Von Andrea Seeger
  continue reading
 
Die Mehrheit der Deutschen vermisst Angela Merkel. Anlässlich ihres 70. Geburtstages wurde bei einer Umfrage die Frage gestellt, ob es uns seit dem Ende ihrer Kanzlerschaft schlechter geht. Ja - sagen die meisten. Ihre Verdienste werden höher eingeschätzt als die von Helmut Kohl und Gerhard Schröder. Dabei war sie anfangs nur Kohls Mädchen, die Pas…
  continue reading
 
Sascha Lehmann ist Taxiunternehmer in Oberursel, einer Stadt mit rund 50000 Einwohnern und 34 Taxilizenzen. Acht Wagen schickt Lehmann auf die Straße. Er organisiert die Fahrten und sitzt auch selbst täglich hinter dem Steuer. Das macht er gerne, denn er mag es, die Geschichten von Fahrgästen zu hören.(Wdh. vom 23.05.2024)…
  continue reading
 
Musik begleitet uns durchs Leben. Es gibt kaum jemanden, der nicht gerne Musik hören würde. Aber wer lernt noch ein Instrument? Nach wie vor träumen junge Menschen davon, Popstar zu werden, Musikfestivals aller Art erfreuen sich großer Beliebtheit, auch die klassischen Konzerte werden gut besucht - allerdings in der Mehrzahl von den etwas älteren S…
  continue reading
 
Welche Rechte hat ein Tier? Die Verhaltensbiologin Marlitt Wendt widmet sich in Ihren Veröffentlichungen und Seminaren den Individualitäts- und Persönlichkeitsrechten von Tieren, speziell von Pferden. Sie gibt Kurse zum ethisch vertretbaren Umgang mit Pferden und trifft damit auf eine tief gespaltene Reiterwelt - auch und gerade im Pferdeland Hesse…
  continue reading
 
Vollgesperrt: Die Bahnstrecke zwischen Frankfurt am Main und Mannheim ist einer der wichtigsten und meistbefahrenen Korridore Deutschlands. Ab Montag wird dieses Nadelöhr des deutschen Schienennetzes für fünf Monate voll gesperrt, pünktlich zum Start der Sommerreisezeit. Erstmals modernisiert die Deutsche Bahn dann nicht nur einzelne Bestandteile d…
  continue reading
 
Für den Künstler Max Brück sind Erinnerungen das Material, mit dem er arbeitet. Aufgewachsen in einem kleinen Dorf bei Gießen erfuhr er früh das "Anderssein", konnte sich nicht in die Strukturen von Freiwilliger Feuerwehr oder Kerbe-Gesellschaft einfinden.Von Stefanie Blumenbecker
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung