show episodes
 
Ein Werk – drei Meinungen. Christian Detig präsentiert seinem Klassik-Rateteam verschiedene Interpretationen eines Werkes, ohne zu verraten, wen die drei hören. Das müssen Christine Lemke-Matwey, Kai Luehrs-Kaiser und Andreas Göbel selbst herausfinden. Frage ist also: Was hörst Du wirklich? Die Antworten sind eindringlich, provozierend, immer ehrlich. Am Ende ist man dem Werk manchmal näher gekommen, als einem lieb ist. Blindverkostung eben. Alle vier Wochen, immer am ersten Freitag im Monat.
 
Der Mensch hat die Sprache beim Geschichtenerzählen erfunden. Geschichten erklären die Welt. Sie können uns Mut oder Angst, Freude oder Trauer fühlen lassen, uns Wissen oder Weisheit vermitteln. Eine Geschichte ist kein Werk, sondern ein Akt. Wir denken, schreiben, sprechen und Du hörst uns zu – so kommt sie erst in die Welt.
 
R
Reflektor

1
Reflektor

Viertausendhertz

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Darf Punk erfolgreich sein? Wie passen Pop und Wahrhaftigkeit zusammen? Was geschieht nach der Verwandlung zum Weltstar? „Reflektor“ hat sich zum Ziel gesetzt, substanzielle Gespräche mit Musiker*innen zu führen. Das Talkformat setzt sich bewusst von dem üblichen Frage-Antwort-Schema eines Interviews ab und sucht das persönliche Gespräch, in dem das Leben und Werk der Gäste reflektiert wird. Jan Müller ist seit über 25 Jahren Mitglied der Band Tocotronic. Er ist mit dem Format des Interviews ...
 
S
Städel Mixtape

1
Städel Mixtape

Städel Museum & ByteFM

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Ein Kunstwerk – ein Soundtrack: Beim STÄDEL MIXTAPE verbinden sich die Welten von Kunst und Musik, über Jahrhunderte und Genregrenzen hinweg. Der Podcast dreht sich ganz um die Sammlung des Städel Museums, jede Folge um ein einziges Werk. Ein Podcast von Städel Museum und ByteFM.
 
t
tl;dr

1
tl;dr

Alex Demirović

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Der Theoriepodcast der Rosa-Luxemburg-Stiftung Too long, didn’t read – so geht es einigen beim Anblick der Klassiker linker Theorie. Die über zweitausend Seiten langen Gefängnishefte von Antonio Gramsci, die komplizierten Schinken von Marx oder Edward Said – wenn ihr keine Zeit habt, die Bücher alleine durchzuackern oder eine Einführung sucht, dann hört euch den Theoriepodcast der Rosa-Luxemburg-Stiftung an. Durch den Podcast führt Alex Demirović. Der Professor für Politikwissenschaft an der ...
 
„Die Hohenzollern und Ihr Werk - 500 Jahre vaterländische Geschichte“ Ein Buch von Otto Hintze, erschienen im Verlag von Paul Parren in Berlin als 6. Auflage 1915. Im Sinne der Wiederbelebung Deutscher Kultur, Geschichte und Sprache ist dieses Projekt entstanden. Das zugrundeliegende Werk wurde vor mehr als 100 Jahren veröffentlich und beschreibt seinerseits 500 Jahre vorangegangene Geschichte, insbesondere des Hohenzollern-Geschlechts aber auch gesamtdeutscher und –europäischer Geschichte. ...
 
Bücher & Sonntage ist der Podcast für alle, die Bücher lieben. Hier findest du spannende Autoreninterviews, exklusive Hörproben und natürlich jede Menge Inspiration für deine nächste Sonntagslektüre. Du erhältst exklusive Einblicke in den Entstehungsprozess eines Romans, es werden Marketingstrategien besprochen, es gibt Schreibtipps und vieles mehr. Außerdem lese ich am Ende einer jeden Episode ein paar Minuten lang aus dem vorgestellten Buch vor, um dir in Form dieser kleinen Hörprobe einen ...
 
Swami Vishnudevananda, von seinen Schülern liebevoll einfach Swami Vishnu genannt, war einer der großen Yogameister des 20. Jahrhunderts. Er gründete die Sivananda Yoga Vedanta Zentren, schrieb den ersten Yoga Bestseller, entwickelte die erste systematische Yogalehrer Ausbildung - und ermutigte seine Schüler/innen, zügig selbst zu unterrichten. Swami Vishnudevananda war ein intensiver, ein liebevoller, ein sanfter und zugleich auch strenger Meister. In seiner Gegenwart war spirituelles Wachs ...
 
Ob das Bonmot „Über Musik reden ist wie über Architektur zu tanzen“ nun von Frank Zappa, Elvis Costello oder Steve Martin stammt, vermag heute wohl keiner mehr mit Gewissheit zu sagen. Eins ist jedoch sicher: die öffentliche, verbale Auseinandersetzung mit Songs zählt mitunter zu den schwierigsten und umstrittensten Dingen, mit denen man sich die Zeit vertreiben kann. Allerdings auch zu den unterhaltsamsten. Der „Songpoeten“-Podcast lädt deshalb – unter der kundigen Gesprächsleitung von Jour ...
 
C
CD-Tipp

1
CD-Tipp

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich+
 
Große Solisten, interessante Interpretationen, vielversprechende Newcomer: BR-KLASSIK stellt Ihnen immer werktags neue Klassik-CDs vor – das ausgewählte "Album der Woche" gibt's dann samstags im Klassikmagazin Piazza sowie hier als Podcast.
 
H
Hello, Lovers! Wie wollen wir heute lieben?

1
Hello, Lovers! Wie wollen wir heute lieben?

Dr. Sharon Brehm und Anika Landsteiner, Penguin Random House Verlagsgruppe

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Bedeutet eine Affäre gleich das Aus einer Beziehung? Worüber wird in Partnerschaften nie gesprochen? Wie geht „gleichberechtigt“ lieben? Und wie verliere ich nicht mich selbst, wenn ich mit einem anderen Menschen zusammen bin? Auf der Couch mit Dr. Sharon Brehm und Anika Landsteiner: Freundinnen-Gespräch meets Paartherapie. Die beiden sprechen über Liebe, Beziehungen – und alles dazwischen. Sie räumen auf mit veralteten Klischees, sprechen über Tabuthemen und neue Arten zu lieben. Zwischen S ...
 
K
Küche EP

1
Küche EP

Daniel Becker

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich+
 
Wir schreiben das Jahr 2005. Die erste Ausgabe des versatilsten Podcasts in Deutschland, "phatBrotkasten Inc." erscheint am 7. April. Im Sommer dieses Jahres entsteht die Küche EP als Ergebnis einer drei-wöchigen Session in den phatcafer Laboratorien. Daniel Becker realisierte gemeinsam mit den aufgeführten Künstlern (Song-Tags) das vorliegende Werk als Musiker und Produzent. Eine ausführliche akustische Dokumentation auf: www.brotkast.de
 
Egal, was in Bayern politisch passiert, die "Landespolitik" ist am Puls des Geschehens. Wir berichten über Landtagsdebatten und Untersuchungsausschüsse, über Kabinettssitzungen und Parteitage. Die Zusammenhänge werden immer komplizierter - wir erklären die Hintergründe und fassen das Wichtigste am Ende der Woche kompakt zusammen.
 
DAS IST KUNST wirft einen genaueren Blick auf die Ausstellungen in den Deichtorhallen Hamburg, stellt Zusammenhänge her und knüpft an aktuelle Themen aus Kunst und Gesellschaft an. Was macht die Künstler*innen und ihr Werk so aktuell? Worum geht es ihnen und welche Geschichten lassen sich darüber erzählen? Im Podcast kommen dazu Kurator*innen, Expert*innen und natürlich die Künstler*innen selbst zu Wort. In Kooperation mit ByteFM
 
Egal ob als Solist oder mit Orchester – der französische Pianist Pierre-Laurent Aimard sticht als Musiker zeitgenössischer Klassik heraus. Nach seiner erfolgreichen Aufnahme von Johann Sebastian Bachs Kunst der Fuge hat er sich nach intensiver Einarbeitung Bachs zentralem Werk für Solo-Klavier, The Well-Tempered Clavier I gewidmet und spricht im Apple Store, Kurfürstendamm über dessen spannende Entstehung.
 
"Der Bauernspiegel", erschienen 1837, war der erste Roman von Albert Bitzius (1797-1854). Der Name der Hauptfigur aus diesem Werk wurde zugleich sein Schriftstellername: Jeremias Gotthelf. In dem "Bauernspiegel" wird das Bild des Berner (oder genauer, Emmentaler) Dorflebens wirklichkeitsnah, ohne den Versuch, die Mängel oder Schwächen zu übergehen, erzählt. Es ist zwar in Deutsch geschrieben, enthält aber Ausdrücke des Berner Dialekts aus dem Emmertal. Der Schriftsteller Gotthelf selbst war ...
 
Der Brot-Podcast von Lutz Geißler. Deutschlands bekanntester Brotblogger im Austausch mit wechselnden Gesprächspartnern aus der Hobby- und Profibäckerszene. Die Themen sind so vielfältig wie das Brotbacken selbst. Der Podcast beantwortet Leser- und Hörerfragen, gibt Einblicke in aktuelle Fragen der Brotbäckerei, hört den am Brot beteiligten Gewerken auf die Finger, widmet sich einfachen und komplexen Fachfragen und ist ein Zeitzeugnis der Themen, die Lutz Geißler gerade aus fachlicher Sicht ...
 
Woyzeck ist ein Dramenfragment des deutschen Dramatikers und Dichters Georg Büchner. Büchner begann vermutlich zwischen Juni und September 1836 mit der Niederschrift. Bei seinem frühen Tod im Jahr 1837 blieb das Werk als Fragment zurück. Das Manuskript ist in mehreren Entwurfsstufen überliefert. Im Druck erschien Woyzeck erstmals 1879 in der stark überarbeiteten und vom Herausgeber veränderten Fassung von Karl Emil Franzos. “Woyzeck” wurde am 8. November 1913 im Residenztheater München urauf ...
 
Autor und Koch Attila Hildmann unterhält sich im Apple Store, Kurfürstendamm, über gesunden Genuss, ausgewogene Ernährung und sein neues Werk Vegan Italian Style. Als Attila Hildmann vor 14 Jahren begann, sich mit dem Thema gesunde Ernährung zu beschäftigen, ahnte er nicht, dass er zu einem der erfolgreichsten Vorreiter der veganen Küche werden würde. Die Idee, seinen Cholesterinspiegel zu senken, führte zu einem Leben voller Sport und mittlerweile 9 Büchern.
 
Wir leben in einer Zeit der großen Umwälzungen. Durch die schnell voranschreitende Digitalisierung ist es möglich geworden, Informationen aus aller Welt unbegrenzt zu konsumieren. Die Frequenz, in der die Informationen ausgetauscht werden, hat eine nie da gewesene Geschwindigkeit erreicht, die es grundsätzlich ermöglicht, sich ein vollumfängliches Meinungsbild zu machen. Jedoch birgt diese Geschwindigkeit auch die Gefahr, dass für die Gesellschaft wichtige Themen, nicht mehr intensiv genug u ...
 
Gerade erst fertig mit seinem Master of Science in Physik, beginnt der Autor auch schon seinen Weg zum Doktor der Physik. Die nächsten drei Jahre soll er forschen, lehren und irgendwie eine Doktorarbeit zusammen schreiben. Daran möchte er sein Publikum mit einem alle zwei Wochen erscheinenden akustischen Logbuch teilhaben lassen. Ein Versuch, Wissenschaft begreif- und erlebbar zu machen. Making a Physicist von Lucas L. Treffenstädt ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - ...
 
Mit Lola Rennt und Das Parfüm hat Tom Tykwer die Herzen deutscher Filmfans erobert. Sein neues Werk Ein Hologramm für den König adaptiert den gleichnamigen Roman von Dave Eggers. Er erzählt die Geschichte um den gescheiterten amerikanischen Geschäftsmann Alan Clay, der nach Saudi-Arabien reist, um dem König ein neuartiges Telekommunikationssystem zu verkaufen. Triff den herausragenden Filmemacher und sei dabei, wenn er Einblick in seine Arbeit mit den Größen Hollywoods gibt.
 
Die Buchbesprechung der grobben Art. Wenn zwei Hoschis neben Dickschädeln auch noch Ahnung von Literatur haben und daneben noch einen großen Sack Nerd-Kultur mit sich rumtragen, dann kommt ein außergewöhnlicher Bücher-Podcast-Kanal raus! In »Wörtgewalt – Literatur ist Krieg« treten Rockpoet Marock Bierlej und Metalphilosoph Der Kowal jeweils mit einem Werk der Literatur gegeneinander an. Hoch und trivial entpuppen sich dabei als Worthülsen ohne Wert. Es geht um Zauber und Wirkmacht und um Po ...
 
Tolkieninteressiert? Dann bist Du beim TolkCast genau richtig! Beim ältesten deutschen Podcast rund um Tolkien und Mittelerde stehen Spaß und Unterhaltung im Mittelpunkt. Die vier Moderatoren Annika, Dennis, Jonas und Tobias spielen Ardapedia-Roulette, stellen Euch ein Video des Monats vor oder lassen den Ork Ungolcondir frei seine Meinung sagen. Ganz nebenbei informiert Dich der Podcast der Deutschen Tolkien Gesellschaft auch über aktuelle tolkieneske Themen wie die anstehende Amazon Serie ...
 
Loading …
show series
 
Die Ehefrauen der verwundeten Soldaten, die im ukrainischen Werk Azovstal eingekesselt sind, flehen in Europa um Hilfe. Mittlerweile hat sich die Türkei als Vermittler eingeschaltet. Doch das russische Militär lehnt bisher jedes Zugeständnis ab und fordert die Kapitulation der in Azovstal verschanzten Ukrainer. Adler, Sabine www.deutschlandfunk.de,…
 
Als Regierungspartei müssen die Grünen auf den russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine reagieren, sie brechen dabei auch mit Grundsätzen. Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann verteidigte dies im Dlf: "Die Welt hat sich nach dem Ukraine-Krieg einfach dramatisch verändert. Und darauf muss man reagieren, sonst macht man aus ein…
 
Dass Ungarns Präsident viele Milliarden für seine Zustimmung zu einem Öl-Embargo gegen Russland fordere, sei dreist, sagte Katarina Barley (SPD), Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments. Darauf solle die EU sich nicht einlassen, denn das Geld werde in Orbans Vetternwirtschaft landen. Katarina Barley im Gespräch mit Jasper Barenberg www.deutschl…
 
Das Verfahren zur Endlagersuche sei so angelegt, dass die Betroffenen mit einbezogen werden, sagte Ina Stelljes vom Bundesamt für die Sicherheit der nuklearen Entsorgung (BASE) im Dlf. Wenn ein Standort genauer geprüft werde, bekämen betroffene Bürger beispielsweise Zugang zu wissenschaftlicher Expertise vom Bund finanziert. Barenberg, Jasper www.d…
 
Vom Barock in die Romantik - er geht seinen Weg durch die Operngeschichte konsequent weiter. Der Dirigent René Jacobs legt nach 2017, wo er Beethovens "Leonore" (die "Fidelio"-Urfassung) auf CD herausbrachte, jetzt tatsächlich als nächstes Webers "Freischütz" vor. Historisch folgerichtig. Dabei wartet Jacobs nicht nur mit einer hochinteressanten Sä…
 
Kommt die Industrie zurück? Deutsche Unternehmen kämpfen mit stockenden Lieferungen, steigenden Transportkosten und zunehmenden Handelsstreitigkeiten. In Deutschland zu produzieren, wird für manche wieder attraktiv – mit überraschenden Folgen. Autor: Matthias BeckerVon Matthias Becker
 
Durch den Krieg in der Ukraine und der damit unterbrochenen Lieferketten sei die Lebensmittelsicherheit über Nacht zu einem globalen Problem geworden, sagte der Leiter des Entwicklungsprogramms der Vereinten Nationen, Achim Steiner, im Dlf. Vor allem in Entwicklungsländern könne dies schnell zu politischen Verwerfungen führen. Achim Steiner im Gesp…
 
Das geplante Neun-Euro-Ticket werde Bürger entlasten und könne Impulse für den öffentlichen Nahverkehr setzen, sagte die Co-Parteivorsitzende der Grünen, Ricarda Lang, im Dlf. Gleichzeitig müssten Bund und Länder aber auch langfristige Maßnahmen für die Wende hin zu ökologischer Mobilität auf den Weg bringen. Schulz, Sandra Direkter Link zur Audiod…
 
Unionsfraktionsvize Johann Wadephul sieht die Verlängerung des Bundeswehr-Mandats in Mali kritisch. Aber man werde das Mandat mittragen, sagte der CDU-Politiker im Dlf. Man dürfe nicht zulassen, dass der IS-Terrorismus sich dort ausbreite. Es fehle aber eine längerfristige Strategie für den Einsatz. Schulz, Sandra www.deutschlandfunk.de, Interview …
 
Der Frühling in Wien muss im Jahr 1801 besonders schön gewesen sein. Jedenfalls schreibt Ludwig van Beethoven damals seine Violinsonate, die später als "Frühlingssonate" berühmt geworden ist. Der Titel stammt zwar nicht von ihm, passt aber bestens zur heiter beschwingten Musik. (Autor: Michael Lohse)…
 
Alle, die mit uns den TolkCast machen - müssen Männer mit Bärten sein: Ork und Johnny und Toob und Jonas - die haben Bärte, die haben Bärte… Dieses Mal ist es eine Männerrunde, aber was für eine! Der Ork hat mal wieder das Memo nicht bekommen (wahrscheinlicher ist aber, dass er es verbrannt und damit sein Essen zubereitet hat), so gibt es keine Aut…
 
Die Ampel-Koalition möchte das Wahlrecht reformieren - und die Zahl der Direktmandate verringern. Die CDU/CSU ist dagegen - sie wolle "ein Wahlrecht, das auf starke Wahlkreise setzt", sagte Thorsten Frei (CDU) im Dlf. Der Bundestag würde dadurch nicht - wie befürchtet - zwangsläufig größer werden. Heinemann, Christoph Direkter Link zur Audiodatei…
 
Vor dem G7-Finanzministertreffen hat sich der FDP-Politiker Schäffler gegen einen geplanten EU-Fonds für die Ukraine ausgesprochen. Neue Schulden auf europäischer Ebene wären ein großer Fehler, sagte der Haushaltspolitiker im Dlf. Ukraine-Hilfen sollten aus den eigenen Haushaltsmitteln der Mitgliedsstaaten erfolgen. Heinemann, Christoph Direkter Li…
 
Wenn der Fuß beginnt im Takt zu wippen, das Schlagzeugsolo in die Beine fährt, dann packt uns der Groove. Aber was genau ist das, was dieser Begriff bezeichnet? Und ist diese sehr subjektive Musikerfahrung wissenschaftlich genau zu erfassen? Autor: Sebastian WellendorfVon Sebastian Wellendorf
 
Kerstin Claus ist neue Unabhängige Beauftragte für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs. Es sei wichtig, ihre Position zu stärken, sagte die Staatssekretärin im Familienministerium, Ekin Deligöz (Grüne). Dafür brauche es eine gesetzliche Grundlage, Intensivierung der Forschung, Stärkung der Ermittlungsbehörden, aber auch eine Sensibilisierung der…
 
Während Finnland und Schweden der NATO beitreten wollen, hält Österreich an seiner militärischen Neutralität fest. Dies befürworte die Mehrheit der Bevölkerung, sagte Österreichs Außenminister Alexander Schallenberg im Dlf. Politisch stehe sein Land aber auf der Seite der Ukraine und leiste humanitäre Hilfe. Alexander Schallenberg im Gespräch mit S…
 
Ein Untersuchungsausschuss des Landtags von Mecklenburg-Vorpommern soll die Hintergründe der umstrittenen Klimastiftung MV aufarbeiten. Es müsse geklärt werden, ob die Nord-Stream-2-AG und Gazprom und damit indirekt der Kreml bei der Stiftung Regie geführt hätten, sagte CDU-Politiker Sebastian Ehlers im Dlf. Er kritisierte Intransparenz in Zusammen…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login