show episodes
 
Jeder ist mal traurig. Jeder schläft mal schlecht. Doch “deprimiert” ist nicht gleich “depressiv”. Deprimiert-Sein geht vorbei, eine Depression bleibt, wenn man nichts tut. Vor allem junge Menschen leiden heute unter großem Druck und sind häufig von Depressionen betroffen. Trotzdem bestehen viele Missverständnisse und die Krankheit wird immer wieder verharmlost. Betroffene, Freunde, Angehörige und Kollegen sind oft überfordert. Deshalb ist es wichtig, darüber zu reden! Sonja Koppitz und Sara ...
 
Der Podcast mit Professor Michael Tsokos, Deutschlands bekanntestem Rechtsmediziner. Tsokos findet heraus, was die Toten nicht mehr erzählen können: War es Mord? War es Suizid? Oder war es ein Unfall? Er wird immer dann von den Ermittlungsbehörden hinzugezogen, wenn sie mit ihrer Aufklärungsarbeit nicht weiterkommen. Realistisch und hautnah schildert Tsokos die Hintergründe rätselhafter Fälle, an deren Lösung er selbst maßgeblich beteiligt war. Im Sektionssaal und im Labor fügt er die Indizi ...
 
Ich bin Kendra, 40 Jahre alt, und habe fast 20 Jahre in einer Seifenblase gelebt. Bis zu dem Zeitpunkt als 2018 die Diagnose Brustkrebs kam. Meine Mutter ist an Brustkrebs gestorben als ich 18 war und zwei Monate vorher habe ich einen Suizid Versuch unternommen den ich aber 20 Jahre als Unfall habe aussehen lassen . Erst 2018 konnte ich endlich die Wahrheit sagen. Es war so befreiend daher bin ich der Diagnose Brustkrebs so unendlich dankbar. In dem Moment als ich vor dem Spiegel stand blick ...
 
VORBILDER helfen uns dabei, zu erkennen, was wir selbst schaffen können! Roger Bannister war der erste, der 1954 die Meile unter vier Minuten gelaufen ist, obwohl dies als medizinisch unmöglich galt und man glaubte, dass dies zum sicheren Tod führe. Deshalb begegnest Du im Selbsthilfe-Podcast „Your Bannister Mile“ ganz besonderen Menschen, die erfolgreich für sich und Andere ihre eigene “Bannister Meile” gelaufen sind. Sei dabei, wenn sie in spannenden und inspirierenden Interviews oder Live ...
 
Familie ist viel mehr als Vater, Mutter, Kind. Familie ist das pralle Leben, die große Liebe oder die lebenslange Enttäuschung. Familientreffen ist da für die echten Geschichten, die tiefsten Krisen und die höchste Freude. Familien erzählen von Ungerechtigkeit und Rassismus, aber auch von Erfolg und Verbundenheit.
 
COUCHGESPRÄCHE ist der Podcast der VÖPP - der Vereinigung österreichischer Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten. In jeder Folge tauchen wir tiefer in die Welt der Psyche ein, zusammen mit Expertinnen und Experten, die es sich auf unserer Couch gemütlich machen. Konzept: Linda Kerschbaumer Hosts: Dr. Wolfgang Gombas Simone Tassler Musik: Gluatmugl (Karl-Heinz Teubenbacher, Robert Iberer, Michael Prinz)
 
Als evangelischer Klinikpfarrer (2015-Sept.2020) gehe ich in meinen Bereichen von Zimmer zu Zimmer, besuche Patienten (alle jene, die hier ein Bett auf Zeit haben ;) und schenke ihnen Zeit und biete ihnen ein Gespräch zu IHREM Thema an. Damit wir alles richtig machen: www.stefanhund.com/impressum www.stefanhund.com/Datenschutz 2017 beobachtete ich, dass diejenigen, mit denen ich lange und intensive Gespräche hatte, meistens auch einen Podcast hörten. Ich lernte dieses Handwerk und startete d ...
 
Loading …
show series
 
Jeder dritte Leichenschauschein weist gravierende Fehler auf, mahnt die Rechtsmedizin. Morde würden vermutlich selten übersehen, Suizide von älteren Menschen schon eher. Die fehlerhaften Angaben zu Todesursachen verzerren amtliche Statistiken. Doch die sind notwendig, um Defizite in der Gesundheitsversorgung zu erkennen. Von Horst Gross (SWR 2020/2…
 
Jeder dritte Leichenschauschein weist gravierende Fehler auf, mahnt die Rechtsmedizin. Morde würden vermutlich selten übersehen, Suizide von älteren Menschen schon eher. Die fehlerhaften Angaben zu Todesursachen verzerren amtliche Statistiken. Doch die sind notwendig, um Defizite in der Gesundheitsversorgung zu erkennen. Von Horst Gross (SWR 2020/2…
 
ARD-Korrespondentin Silke Diettrich war als einzige Journalistin dabei, als der letzte deutsche Flieger ausgeflogen ist. Jetzt nehmen die Taliban immer mehr Bezirke ein. Viele im Land machen sich große Sorgen – vor allem die Frauen. Von Silke Diettrich | Manuskript, Bildergalerie und mehr: http://swr.li/afghanistan | Bei Fragen und Anregungen schre…
 
Explosion in Ex-Bayer-Werk Leverkusen Dienstag 27. Juli 2021 um 9 Uhr 40. Im Chempark gibt es eine Explosion m Tanklager im Entsorgungszentrum des Unternehmens Currenta nahe des Chemieriesen Bayer. Zwei bis sieben Tote (zwei Tote und fünf Vermisste) über dreißig Verletzte. RDL sprach am Mittwoch mit Jan Pehrke von der Coordination gegen BAYER-Gefah…
 
In Europa soll die Landwirtschaft ökologischer werden. Doch wird sie damit auch gerechter? Wird sie deutschen Bauernhöfen die Existenz sichern? Der Handel mit Afrika wird durch die EU-Agrarreform jedenfalls nicht unbedingt fairer, sondern sie macht mehr kaputt als sie aufbaut. Von Maria Reininger. | Die in dieser Folge enthaltene Reportage aus Burk…
 
Am Dienstag den 27. Juli tagte der Freiburger Gemeinderat. Zahlreiche Themen standen auf der Tagesordnung. Von Jugendlichen im öffentlichen Raum, über das Eneriekonzept für Dietenbach, wo die Stadtverwaltung nun die Ausschreibung mit der Variante eines zentralen Wärmversorgungsnetzes u.a. basierend auf eine Wasserstofffabrik auf den Weg bringen sol…
 
In Europa soll die Landwirtschaft ökologischer werden. Doch wird sie damit auch gerechter? Wird sie deutschen Bauernhöfen die Existenz sichern? Der Handel mit Afrika wird durch die EU-Agrarreform jedenfalls nicht unbedingt fairer, sondern sie macht mehr kaputt als sie aufbaut. Von Maria Reininger. | Die in dieser Folge enthaltene Reportage aus Burk…
 
Am 03.August jährt sich die Räumung des Kunst, Kultur und Wagenplatz Kommando Rhino zum 10ten mal. Anlässlich diesem traurigen Jubiläum wird von zu den Kunst, Kultur und Tränengastagen aufgerufen. Wir haben uns mit zwei ehmaligen Bewohner*Innen von Kommando Rhino und Mitveranstalter*Innen dieser Tage getroffen und uns über die Entstehung, das beson…
 
Hessen: Landesregierung geht lax mit Adresse von bedrohter Anwältin um Pro Asyl kritisiert Lagebericht des Auswärtigen Amtes zu Afghanistan En-Nahda fordert Wiedereröffnung des Parlaments und Neuwahlen in Tunesien DFG warnt vor Gefahr durch Aerosole Chef des Robert-Koch-Instituts und Länder uneins über Corona-Strategie…
 
In den SchUM-Stätten Speyer, Worms und Mainz am Rhein blühte im Mittelalter das jüdische Leben. Deshalb hat Rheinland-Pfalz nun beantragt, sie ins Unesco-Welterbe aufzunehmen. Von Martina Conrad (SWR 2013) | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/schum-welterbeAm 27. Juli 2021 entschied die UNESCO, die SchUM-Stätten in die Welterbeliste auf…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login