show episodes
 
«100 Sekunden Wissen» ist eine kleine, hochdosierte Ration Wissen für den Tag und die Tage danach. Am Anfang steht ein Stichwort, eine Redewendung, ein Begriff; am Ende steht ein Erkenntnisgewinn – pointiert und witzig formuliert, in einer Minute und 40 Sekunden. Leitung: Sandra Leis Redaktion: Igor Basic, Katrin Becker, Katharina Brierley, Irene Grüter, Sarah Herwig, Andreas Kläui, Sandra Leis, Oliver Meier, Susanne Schmugge, Remo Vitelli, Nicole Schürmann (Redaktionsassistenz) Kontakt: inf ...
 
«International» befasst sich wöchentlich mit internationaler Politik und Gesellschaft. Seit 1978 am Radio und von Anbeginn auch online. Reportagen, Analysen und Geschichten zur internationalen Aktualität, meist erzählt von Auslandskorrespondenten und -korrespondentinnen von Radio SRF.
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). Das Wissensmagazin «Einstein» berichtet wöchentlich über aktuelle und hintergründige Themen aus allen Wissensbereichen.
 
«Heute Morgen» ist die Morgeninformation von Radio SRF. Die Sendung liefert die wichtigsten News aus der Schweiz und aus aller Welt. «Heute Morgen» berichtet über relevante Ereignisse aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft, ordnet ein und zeigt Hintergründe auf. Wer die Sendung hört, weiss was in der Nacht passiert ist und was sich am Tag abzeichnen wird. Die Frühinformationen von Radio SRF von Montag bis Freitag ab 6 Uhr auf SRF 1, SRF 2 Kultur, SRF 4 News, SRF Musikwelle und jederzeit al ...
 
SRF Musikwelle lädt jeden Sonntag einen Gast zum «SRF Musikwelle Brunch» ein und präsentiert eine Stunde lang variantenreiche Musik. Die Gäste erzählen Geschichten aus ihrem Leben, was sie persönlich und aktuell beschäftigt und stellen ihre Lieblingsmusik vor. Jeden Sonntag um 11:00 und 20:00 auf Radio SRF Musikwelle.
 
Wir stellen die Grossen des Jazz und verwandter Musiksparten in exemplarischen Aufnahmen vor – im Gespräch mit Gästen, die sich bestens auskennen im weiten Feld von Blues bis World. Analysen haben hier ebenso Platz wie Anekdoten. Leitung: Peter Bürli Redaktion: Peter Bürli, Eric Facon, Jodok Hess, Annina Salis Kontakt: info@srf2kultur.ch
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). Vertiefende Gespräche mit herausragenden Persönlichkeiten aus Kultur, Wissenschaft und Politik. Die Sternstunde Philosophie vermittelt lebensnahe Denkanstösse zu zentralen Fragen unserer Zeit.
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). Dokumentarfilme zu Themen aus Gesellschaft, Natur, Politik, Sport und Wirtschaft. Es sind Geschichten, so einzigartig wie das Leben.
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). Die Wirtschaftssendung berichtet von Montag bis Freitag über die neusten Entwicklungen und Trends an den Börsen. Zu Wort kommen Firmenchefs, Analystinnen, Investorinnen und weitere Finanzexperten.
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). Die «Tagesschau» berichtet über Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Gesellschaft und Wissenschaft aus dem In- und Ausland.
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). Die Reportagen rücken Menschen ins Zentrum. Gezeigt werden deren Schicksale und Abenteuer.
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). Wir übertragen monatlich Gottesdienste live aus verschiedenen Schweizer Gemeinden. Dabei arbeiten die sprachregionalen Sender SRF, RTS und RSI eng zusammen und strahlen abwechselnd römisch-katholische Messen und evangelisch-reformierte Gottesdienste aus.
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). «Eco Talk» reflektiert und vertieft die wirtschaftliche und berufliche Wirklichkeit eines wirtschaftsinteressierten Publikums mit überraschenden Gesprächsgästen. Der Talk bildet das gesamte Spektrum der Wirtschaftswelt mit spannenden Persönlichkeiten ab. Kurze Zuspielelemente animieren das Gespräch. Das Publikum wird über Social Medi ...
 
«Potzmusig» ist bei Schweizer Radio und Fernsehen SRF das Zuhause der Schweizer Volksmusik. Fernsehen, Radio und Multimedia setzen unter dieser Marke die traditionelle Schweizer Volksmusik attraktiv in Szene und bringen sie so einem breiten Publikum näher. Jeden Samstag um 14:00 Uhr auf Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 1.
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). Im Magazin zum aktuellen Weltgeschehen greift Sebastian Ramspeck zusammen mit SRF-Korrespondenten einmal im Monat ein internationales Thema auf. Gastmoderatoren sind Arthur Honegger und Wasiliki Goutziomitros.
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). Die innenpolitische Diskussionsplattform der Schweiz: Politikerinnen und Politiker, Exponenten von Verbänden und Meinungsführerinnen aus Wirtschaft und Gesellschaft debattieren kontrovers über das Top-Thema der Woche.
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). Alles, was Menschen bewegt, wird hier diskutiert. Die Moderatoren und die Diskussionsgäste mit ihren authentischen Geschichten und ihrem Fachwissen prägen die Sendung.
 
Wer bei «Sykora Gisler» eine Fussball-Expertenrunde erwartet, in der die Protagonisten (un)genau wie ein Videoschiedsrichter jede einzelne Spielszene der vergangenen Runde analysieren, wird bitter enttäuscht sein: Der neue Podcast um SRF 3-Moderator Tom Gisler und «ZWÖLF»-Chefredaktor Mämä Sykora widmet sich nicht der trockenen Aufarbeitung von Abseitsentscheidungen, sondern der greifbaren Emotion rund um die schönste Nebensache der Welt. Gefragt sind weder Expertenmeinungen noch technische ...
 
Über die grossen Highlights im Sport reden viele. Aber nur wenige kennen diese Events aus nächster Nähe. Im Podcast «Ufwärmrundi» blicken Insider voraus auf das kommende Sport-Highlight. Moderiert von bekannten Stimmen von SRF Sport. Jeden Donnerstag neu. Bereit fürs Wochenende!
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). Das Nachrichten-Magazin berichtet täglich und aktuell über die wichtigsten kantonalen, regionalen und kommunalen Themen und Ereignisse.
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). Eloquent, pointiert und charmant ironisch. So präsentiert Dominic Deville das Satire-Format. Unterhaltung, aber mit Haltung. Schwachsinn, aber mit Stil. Ein amüsant-provokanter Blick auf das aktuelle Geschehen mit Dominic Deville aus dem Folium in Zürich.
 
Loading …
show series
 
Die Mundharmonika begleitet den 75-jährigen Basler Werner Speiser nun schon seit fast 70 Jahren. Die Zeiten für dieses Instrument waren allerdings schon besser. In seinem Umfeld wollten alle «Schnuuregiige» spielen. Zwei wenig ältere Jungs in seinem Haus spielten jeweils in der gemeinsamen Waschküche und klein Werner wollte unbedingt mitmachen. So …
 
«SRF bi de Lüt – Live» ist zu Besuch in Pfäffikon ZH. Fabienne Bamert und Salar Bahrampoori begrüssen zum grossen Sommerfest prominente Gäste und spannende Persönlichkeiten aus dem Zürcher Oberland. Unter anderen Manu Burkart, Walter Andreas Müller sowie Blay mit Bligg und Marc Sway. WAM auf grosser Oberland-Expedition Der beliebte Schauspieler Wal…
 
Seit drei Jahren sass die Huawei-Finanzchefin Meng in Kanada in Hausarrest. Nun konnte die Chinesein dank eines Deals mit der US-Justiz ausreisen. Das Gegengeschäft: Peking hat zwei Kanadier freigelassen, die wegen Spionage verurteilt worden waren. Weitere Themen: (01:17) Huawei-Finanzchefin ist wieder frei und zurück in China (10:04) SBB - «too bi…
 
Am Samstagnachmittag trafen sich die Verantwortlichen mit allen Interessierten zu einer Diskussion über die Nachhaltigkeit des Tourismus auf der Rigi. Es wurde auch festgelegt, welche Ziele der Rigi-Charta noch angepackt werden sollen. Weiter in der Sendung: * Tödlicher Arbeitsunfall auf dem Stoos * Ein grosser Ölteppich breitet sich bei Beckenried…
 
Auch für die Ostschweizer Leichtathleten geht die Saison allmählich zu Ende. Die grossen und wichtigen Wettkämpfe sind Vergangenheit. Der Thurgauer Hürdenläufer Kariem Hussein oder die Toggenburger Mittelstreckenläuferin Selina Rutz-Büchel konnten nicht brillieren. Eine Saisonbilanz. Weitere Themen * Kilchberger Schwinged in Ostschweizer Hand - der…
 
Die SBB ist hoch verschuldet - für die Rechte ein Sanierungsfall, für die Linke alles halb so schlimm und für den Experten ist klar: die SBB ist "too big to fail" - die darf nicht untergehen ... Die USA und Kanada lassen nach 3 Jahren - die Huawei-Chefin zurück nach China reisen, China lässt umgehend zwei inhaftierte Kanadier frei - und doch ist ni…
 
Das World Band Festival in Luzern startet mit fantastischen Brass Band Klängen. Zehn der besten Brass Bands messen sich am Samstag am «Swiss Open Contest». Darunter auch die Titelverteidigerin aus dem Jahr 2019, die Brass Band 13 Étoiles aus dem Wallis. Es ist der erste grosse Brass Band Wettbewerb in der Schweiz seit rund 22 Monaten. Im Jahr 2020 …
 
Kommunikation ist alles. Ein Militär, das nichts weiss, ist erledigt. Und ein Armeechef, der Dinge liked, die er nicht versteht, ist genauso fragwürdig wie ein Bundesrat, der T-Shirts trägt, die er nicht versteht. Nix verstehen, nix hören und nix sehen. So fühlt sich offensichtlich nicht nur die Führungsspitze der Schweiz, so fühlt sich diese Woche…
 
Ein Defizit von fast 390 Mio. Franken hat die SBB im ersten Halbjahr 2021 eingefahren. Damit ist der Verlust noch grösser als im ersten Halbjahr 2020. Wie will SBB-Chef Vincent Ducrot seine Bahn aus den Schulden führen? Während sich die Wirtschaft in den letzten Monaten halbwegs von der Corona-Krise erholt hat, rutscht die Bahn immer tiefer hinein.…
 
Die Lust hat es gerade schwer: Die Pandemie zwingt zu Distanz, es dominieren die nüchternen Fakten, wer lustvoll fabuliert, macht sich der Verschwörung verdächtig. Der Wiener Philosoph Konrad Paul Liessmann preist demgegenüber die Kraft der Fiktion und das lustvolle Leben. Barbara Bleisch hakt nach. «Alle Lust will Ewigkeit» lautet eine berühmte Ze…
 
Die Zentralschweiz hat immer wieder Menschen angezogen, die auf der Suche nach Spiritualität und alternativen Lebensformen sind. Norbert Bischofberger besucht einen Zenbuddhisten, eine tierliebende Ordensschwester, eine Eremitin, «fliegende Yogis» und orthodoxe Christen. Das Felsentor unterhalb der Rigi hat sich zu einem Zentrum für Zenbuddhismus u…
 
Früher war das Tessin ein Auswanderungsland. Dann kamen Aussteiger, Künstlerinnen und Touristen. Seither gilt der Südkanton als Eldorado für Suchende. Norbert Bischofberger besucht einen Ashram, trifft eine Heilerin und lässt sich von einem Bauern keltische Steinkreise erklären. Auf der Suche nach Arbeit und Erfüllung kommen Menschen vom Süden wie …
 
Ein Verbrechen in der «heilen Welt». Die erfolgreiche Schlagersängerin Mia liegt nach einem Sturz aus dem zweiten Obergeschoss eines Stuttgarter Mietshauses tot auf dem Gehweg. War es Suizid? Oder wurde sie gestossen? Es gibt einige Hinweise, die darauf hindeuten. Zumal sich herausstellt, dass die Mieterin der Wohnung, aus der Mia stürzte, ihre Mut…
 
Das Virus greift nicht nur die Gesundheit, sondern auch die Gesellschaft an: Corona schlägt aufs Gemüt, Freundschaften gehen in die Brüche und es kommt vermehrt zu Drohungen gegen Amtspersonen. Zeit für den runden Tisch in der «Arena» mit Verantwortlichen aus den verschiedensten Bereichen. Im Studio treffen ein Intensivmediziner, ein Infektiologe, …
 
Mariupol liegt wunderschön. Mit ihren Stränden und historischen Bauten könnte die Stadt Badeort und Touristenmagnet sein. Doch sie ist nicht weit entfernt von der Frontlinie zu den russischen Aufständischen im Osten der Ukraine und zwei riesige Stahlwerke hüllen die Stadt oft in eine Giftwolke. Sollen wir bleiben oder wollen wir gehen? Das fragen s…
 
Yves Chappuis kennt den Alltag als Polizist seit 17 Jahren. Jana Stierli und Nando Wüthrich haben ihre Ausbildung gerade erst angefangen und bekommen einen ersten Einblick in die Realität an der Front: Sie machen ein einwöchiges Praktikum im Polizei-Korps Basel-Landschaft. «Dieser Beruf ist so vielseitig wie kein anderer: An einem Tag hat man mit e…
 
AARRT Nightline999 Hector Oaks & Coco-Paloma Chasing Highs Ronan Sueltalo Jeremy Black OVO (Dustin Zahn Remix) Jeremy Black Leave With Us Darsk Lair Tälor Absence Of Freedom Fundamental Knowledge 1994-20 Madird 79 Post-Covid Rave Ronan En La Malla Galya Bisengalieva Kokaral (Nazira Remix)Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Der Bundesrat verlängert die Gratis-Coronatests bis zum 10. Oktober. Danach sollen sie vorläufig nur noch für jene kostenlos sein, die eine erste Impfung erhalten haben und auf die zweite warten. Wie es definitiv weitergeht, entscheidet der Bundesrat in einer Woche. Weitere Themen: (01:17) Bleiben die Coronatests gratis oder nicht? (09:24) Bundesra…
 
Die Tests für ein Covid-Zertifikat bleiben bis am 10. Oktober kostenlos für alle, hat der Bundesrat entscheiden. Weiter schlägt er vor, dass dies bis Ende November weiter für jene Personen gilt, die noch auf die zweite Impfung warten. Ausserdem: * Die Festnahme von Carles Puigdemont, Kataloniens Ex-Regierungschef * Der Sportartikelhersteller Nike k…
 
Vom Kinder-Asyl zur modernen Sonderschule: Die Stiftung Mariazell aus Sursee feiert ihr 125-jähriges Bestehen. Sie ist spezialisiert auf verhaltensauffällige oder sprachgestörte Kinder und Jugendliche. Zu den Schulen in Sursee und Beromünster soll nun auch eine in Ettiswil hinzukommen. Weiter in der Sendung: * Der Kanton Uri will sein Bildungsgeset…
 
Die Bündner Fachstelle Kinder- und Jugendarbeit warnt vor negativen Auswirkungen, wenn Jugendliche künftig für Corona-Tests in den Geldbeutel greifen müssen. Gemäss Fachstellenleiter Samuel Gilgen müssten die Bedürfnisse Jugendlicher im Kampf gegen die Pandemie stärker beachtet werden. Weitere Themen: * Durchzogene Reaktionen der Tourismusbranche n…
 
Der Bundesrat verlängert die Gratistests bis zum 10. Oktober. Danach sollen sie nur noch gratis für jene sein, die eine erste Impfung erhalten haben. Aber auch das nur befristet. Weitere Themen: Wer als Firma aus dem Ausland in die Schweiz liefert, ist hier mehrwertsteuerpflichtig. Aber faktisch zahlen die wenigsten. Der Bundesrat will das nun nach…
 
Wir haben mit Googles CEO gesprochen – dem «Chief Extraterrestrial Observer». Was so jemand genau tut, und ob es etwas mit Ausserirdischen zu tun hat, erfahrt ihr in diesem Podcast. Ausserdem: Eine Ausstellung im HEK Basel zeigt radikal andere Games. Der ganze Podcast im Überblick: (00:01:26) Noel Gorelicki Googles «Chief Extraterrestrial Observer»…
 
Internationale Kunstmessen wir die ART Basel stehen im Ruf, ein Event für die Superreichen zu sein. Fanni Fetzer, Direktorin des Kunstmuseums Luzern, kennt die Kritik, Kunst sei völlig abgehoben und irrelevant für die Gesellschaft. Im «Tagesgespräch» führt sie aus, warum sie das völlig anders sieht. Natürlich war auch Fanni Fetzer in den letzten Ta…
 
Im Kanton Uri soll ein Sägewerk entstehen, das einheimisches Holz verarbeitet. Dies ist ein Antrag an der heutigen Urner Korporationssitzung. Die Initiative kommt vom einem Korporationsmitglied. Angedacht ist ein Kleinbetrieb im Urner Talboden. Weiter in der Sendung: * Luzerner Regierung genehmigt Rückzonungen der Gemeinde Büron * 150 Jahre Christk…
 
Noch vor ein paar Jahren gehörten vor allem hochqualifizierte Ingenieure oder IT-Fachleute zu den Glücklichen, die von Unternehmen umworben wurden. Mittlerweile werben Firmen auch um andere Angestellte, denn fast überall gibt es Personalengpässe. Weiteres Thema: Deutschland befindet sich im Schlussspurt vor den Kanzlerwahlen am Sonntag. Der Kanzler…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login