show episodes
 
R
Rush Hour

1
Rush Hour

Isabell Prophet

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Gelassen, unabhängig, selbstbestimmt. So wollen wir leben. In diesem Podcast geht es um die Jahre mit Familie, Karriere, Freundschaften, Zeit für uns selbst. Die stärksten Jahre unseres Lebens. Aber auch die, in denen alles gleichzeitig passiert. Wir sprechen über die Rush Hour des Lebens. Gastgeberin ist die Autorin und Journalistin Isabell Prophet, Autorin der Bücher »Die Entdeckung des Glücks« (Mosaik Verlag) / »Happy Monday« und »Wie gut soll ich denn noch werden!?« (Goldmann Verlag). Le ...
 
Was? Apostolisch-, prophetische Lehre, Wort Gottes, Zeugnisse und geistigen Input für alle, die Jesus, dem Messias, dem Sohn Gottes, nachfolgen wollen.Wann? Jeden Freitag und Samstag plus unregelmäßige Bonusausgaben Mitte der Woche.Warum? Der fünfältige Dienst, die Apostel, Propheten, Evangelisten, Hirten und Lehrer sind gefragter als je zuvor. Warum? Echte Erweckung, anhaltende geistige Erneuerung, wahre Einheit im Glauben und eine starke Gemeinde Christi, die in diesen letzten Tagen im bib ...
 
Wie einsam war Gott vor der Schöpfung? Warum aß Eva vom verbotenen Apfel? Und was hat die Sintflut mit dem Klimawandel zu tun? Die Schwestern Sabine Rückert, stellvertretende Chefredakteurin der ZEIT, und Johanna Haberer, Theologieprofessorin, sprechen über die Bibel. Sie erzählen all jene Geschichten, mit denen sie als Pfarrerstöchter aufgewachsen sind – und räumen dabei auf mit Kitsch und Klischees. Und sie fragen: Was sagen uns die uralten Mythen der Bibel heute? „Unter Pfarrerstöchtern“ ...
 
P
Pierrot Fey

1
Pierrot Fey

Pierrot Fey

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich+
 
Pierrot Fey ist Gründer der Gemeinde „Die Taube“ in Heidelberg. Er ist Autor der Bücher „Wunder aus Liebe“ und „Prophetische Gebetsarmee“ (Handbuch 1+2). Pierrot ist verheiratet und Vater von vier Kindern. Pierrot hat einen ausgeprägten Reisedienst in Deutschland, der Schweiz und Österreich. Er ist ein international anerkannter Prophet und dient seit über 25 Jahren mit einer sehr starken Heilungs-, Befreiungs- und prophetischen Salbung. Seit 2007 brennt in ihm der Ruf Gottes nach prophetisch ...
 
M
MINDCast

1
MINDCast

Prophet Niek

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
MINDCast. My MIND. My Thoughts. My Friends. Hör´s dir einfach an, was ich zu den vielen Themen, die hier besprochen werden, zu sagen habe. Vielleicht inspiriert dich was davon, vielleicht siehst du Dinge anders. Ganz egal, hauptsache Du konntest was aus den MINDCast´s entnehmen und deine Sicht erweitern. Peace, Niek
 
Ein Podcast von Leser*innen für Hörer*innen. Zu Beginn der Coronaepidemie schlug uns ein Leser vor, er würde gerne taz-Texte für seinen isolierten Vater vorlesen. In der taz-Community haben sich inzwischen viele, tolle Vorleser*innen gefunden, die täglich Texte aus der taz vorlesen. Eine Auswahl gibt es mehrmals wöchentlich als Podcast.
 
Der Vortrag dreht sich um das Jahr 1909, also das Entstehungsjahr von „The Machine Stops“. Denn neben Forster haben auch andere Autoren 1909 zugeschlagen: zum Beispiel H.G. Wells, Robert Sloss und Carl Grunert. Im Anschluss an den Vortrag wurde die englischsprachige BBC-Verfilmung (© Estate of E. M. Forster, © BBC 1966) von 1966 gezeigt.
 
Hallo Freunde, in diesem Podcast möchte ich mit euch die Bücher besprechen, die ich lese. Damit keine Spoiler genannt werden, ob Dumbledore am Ende stirbt oder die Titanic letztlich tatsächlich untergeht, möchte ich auf die Quintessenz eingehen, damit die Folgen kurz und spezifisch sind. Lasst uns zusammen lernen und wachsen!
 
Du kriegst das Wissen von meiner aussergewöhnlichen Lebenserfahrung. Du kriegst das Wissen, wie du bewusst und leidenschaftlich kommunizierst. Du kriegst das Wissen, wie du dein Bewusstsein erweitern und im Moment leben kannst. Du kriegst die besten Lektionen aus den lehrreichsten deutsch- und englischsprachigen Büchern vorgelesen und von mir kommentiert. Du kriegst Wissen über die Japanische Sprache; Die Grammatik des Japanisch-Lehrbuches ''Genki 1'' wird zusammengefasst als Ergänzung zum M ...
 
S
Sonntagmorgen Predigten

1
Sonntagmorgen Predigten

Christliches Zentrum Karlsruhe (CZK)

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
„Wir sind Menschen voller Leidenschaft für Jesus und die Ausbreitung seines Königreiches auf dieser Welt.“ ··· Viele Menschen sagen uns, dass das, worum es im christlichen Glauben geht, interessant und bestimmt bereichernd für ihr Leben wäre, wenn sie sich nur mehr damit beschäftigen würden. Wir als Christliches Zentrum Karlsruhe wollen eine Kirche sein, wo wir uns gemeinsam auf den Weg machen, Gott und seine Gedanken über uns zu entdecken und zu glauben. Wir glauben an, bzw. wir sind faszin ...
 
m
moment mal - Der Podcast

1
moment mal - Der Podcast

moment mal - Aktion für eine offene Gesellschaft

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Über uns Aktion für eine offene Gesellschaft Unter dem Titel Moment Mal! Aktion für eine offene Gesellschaft hat sich ein Freundes- und Bekanntenkreis aus unterschiedlichsten Spektren der Wiesbadener Stadtgesellschaft zusammengefunden. Uns eint, dass wir die Mobilisierung der AfD und der mit ihr verwobenen extrem rechten, fremdenfeindlichen oder verschwörungstheoretischen Gruppen und Bewegungen als ernstzunehmende Bedrohung der Demokratie wahrnehmen.
 
This podcast is a simple and convenient way to share the videos from Come, Follow Me on your iPad, iPhone, or iPod touch. It features the videos for the monthly gospel topic youth are studying in Aaronic Priesthood, Young Women, and Sunday School.
 
Hier finden Sie Essays zu antiliberalen Vordenkern: was waren ihre Ideen und wie wird ihr Denken heute von der Neuen Rechte aufgegriffen? Die liberale Demokratie steht weltweit unter Druck. Wer der „antiliberalen Konterrevolution“ (Timothy Garton Ash) erfolgreich entgegentreten will, muss sich mit ihren Ursachen und ideologischen Mustern auseinandersetzen. Die vorliegenden Essay zeigen die langen Linien antiliberalen Denkens auf. Zu den prägenden Köpfen der Opposition gegen die liberale Mode ...
 
Loading …
show series
 
Diese Folge ist besonders, da sie keinem Konzept oder zuvor geplanten Thema folgt. Es geht darum, dem Heilgen Geist alle Freiheit zu geben hoffentlich Dinge anzusprechen, die relevant sind. Wir leben in einer prophetischen Zeit, d.h. biblische Prohetie erfüllt vor unser aller Augen, nicht nur in Israel. Diese prophetische Zeit bezieht sich vor alle…
 
vorgelesen von taz-Leserin Sibyll In Jordanien werden Imame durch Projekte zu Vorbildern beim Wasserverbrauch – von der rituellen Waschung in der Moschee bis zum Gärtnern. taz-Leserin Sibyll liest den Text “Sparen wie der Prophet” von Julia Neumann über Wassermangel in Jordanien. Über diesen Podcast: Zu Beginn der Coronaepidemie schlug uns ein Lese…
 
Wer an Heiligabend einen Gottesdienst besucht hat, hat vielleicht eine Predigt über Micha 5 gehört. Denn das war der Predigttext. Micha sagt voraus, dass aus der kleinen Stadt Bethlehem der wahre Hirte kommen soll, der seinen Menschen Frieden bringt. Micha hilft uns, Weihnachten in der Tiefe auszuleuchten. Wir schauen uns das heute nähe an. Seid ge…
 
Das Buch ist in Aphorismen geschrieben. Also Sätze oder Abschnitte, die eine Lehre und Weisheit enthalten. 0:00:00 Intro / Die Ankunft des Schiffes 0:10:45 Von der Liebe 0:14:50 Von der Ehe 0:16:33 Von den Kindern 0:18:25 Vom Geben CH: https://www.exlibris.ch/de/buecher-buch/deutschsprachige-buecher/khalil-gibran/der-prophet/id/9783423340670 Weltwe…
 
vorgelesen von taz-Leserin Sibyll Uri Geller begeisterte mit seinen scheinbar übernatürlichen Fähigkeiten. Heute führt der 74-Jährige durch sein Museum. Ein Besuch in Tel Aviv. taz-Leserin Sibyll liest den Text “Der Trick ist er” von Konstantin Nowotny über den Zauberkünstler Uri Geller. Über diesen Podcast: Zu Beginn der Coronaepidemie schlug uns …
 
Auf was du dich achten musst, wenn du eine Frau in dein Leben eintreten lassen möchtest - Teil 2. Das Buch von Richard Cooper ''The Unplugged Alpha'' kriegst du hier: https://www.bookdepository.com/The-Unplugged-Alpha-Richard-Cooper/9781777473303?redirected=true&utm_medium=Google&utm_campaign=Base1&utm_source=CH&utm_content=The-Unplugged-Alpha&sele…
 
vorgelesen von taz-Leser Alexander von Preyss 83 Jahre lang waren die Thora-Rollen verschwunden. Nun sind Fragmente aufgetaucht. Aber Juden hat man zur Präsentation nicht eingeladen. taz-Leser Alexander von Preyss liest den Text “Christliche Freude, jüdische Tränen” von Thomas Gerlach über die wiedergefundene Thora-Rolle von Görlitz. Über diesen Po…
 
Hallo Freunde, in der heutigen Folge geht es tatsächlich um drei Bücher, alle von Khaled Hosseini strammend und allesamt Pflichtlektüren, um ein Land kennenzulernen, das in den letzten Jahrzehnten keine einfache Geschichte hatte. Wieso die Bücher so emotional sind, das erfahrt ihr in der heutigen Folge. Ihr könnt dem Podcast auf Facebook, Twitter u…
 
vorgelesen von taz-Leser Siegfried Nirgendwo scheinen die Gräben zwischen Naturschutz und Landwirtschaft tiefer als beim Thema Moor. Dabei drängt die Zeit. taz-Leser Siegfried liest den Text “Das große Schrumpfen” von Juliane Preiß über Moorschutz in Niedersachsen. Über diesen Podcast: Zu Beginn der Coronaepidemie schlug uns ein Leser vor, er würde…
 
Saul führt erfolgreiche Kriege gegen die Philister und Amalekiter, aber er kann es Gott einfach nicht recht machen. Und auch Sauls eigener Sohn Jonathan macht was er will und hört nicht auf den Vater. Eine griechische Tragödie bahnt sich an. Im Bibelpodcast erzählen die Pfarrerstöchter Sabine Rückert und ihre Schwester Johanna Haberer die unglaubli…
 
vorgelesen von taz-Leserin Chrissy Gewaltschutz, Familie und sexuelle und reproduktive Rechte: Die Ampelkoalition verspricht Fortschritt, es öffnet sich ein Raum für Utopie. taz-Leserin Chrissy liest den Text “Die Rechte von Frauen stärken” von Patricia Hecht über die Rechte von Frauen. Über diesen Podcast: Zu Beginn der Coronaepidemie schlug uns e…
 
vorgelesen von taz-Leser Alexander von Preyss Spielhallenaufsichten sollen auf die Kund*innen achten und Spielsucht früh erkennen. Doch was, wenn das Servicepersonal selbst süchtig ist? taz-Leser Alexander von Preyss liest den Text “Wenig Glück am Arbeitsplatz” von David Muschenich über Spielhallen und Sucht. Über diesen Podcast: Zu Beginn der Coro…
 
Hat Gott mich erwählt? Gehöre ich zu ihm? Auf diese Frage wollen wir alle mit „Ja“ antworten. Aber es sind unterschiedliche Wege, die zu einem „Ja“ führen und nicht alle sind hilfreich. Über 5 Sackgassen reden wir heute. Und den einen Ausweg. Hier geht es zum Download.Von Knut Nippe; Malte Detje
 
vorgelesen von taz-Leserin Anke Im Kabuler Stadtviertel Nummer 10 tagt das Scharia-Gericht. Es geht um Entschädigung für einen IS-Kämpfer, Mietschulden und fehlendes Schreibgerät. taz-Leserin Anke liest den Text “Justiz nach Art der Taliban” von Francesca Borri über Afghanistan und die Scharia-Gesetzgebung. Über diesen Podcast: Zu Beginn der Corona…
 
Salam Deutschland, einige haben in den letzten Wochen gefragt, wie wir begonnen, worauf wir beim Produzieren des Podcasts geachtet und was wir daraus gelernt haben. Wir teilen in dieser Folge ganz entspannt auf eine Tasse Tee unsere Erkenntnisse mit - viel Spaß! 00:01:15 - Die Absicht 00:02:45 - Die Zeit 00:03:45 - a) Die Produktionszeit 00:05:15 -…
 
Hallo Freunde, ich wünsche euch allen ein frohes neues Jahr und in der heutigen Folge möchte ich ein bisschen auf Kommunikation eingehen (und warum ich den Podcast auch in erster Linie angefangen habe). Seit dem Erscheinen dieses Buches hat sich viel in der Welt getan und warum Kommunikation auch heute noch so wichtig ist, darüber möchte ich heute …
 
Diese Folge ist der Startschuss zu einer Reihe über den Eifer Gottes und die Gefühlswelt unseres Herrn. Der Auslöser dafür ist folgendes kurze Video, das letztes Jahr in den sozialen Medien die Runde gemacht hat: https://www.youtube.com/watch?v=AAIt3ZljACY Der Eifer Gottes ist ein markantes Merkmal für echte Nachfolge und Hingabe an Gott. Er demons…
 
Dinge, um die wir uns kümmern sollten In einem „Gönn dir“-Leben verwahren wir uns selbst, warten auf bessere Zeiten und vielleicht kommen irgendwann bessere Zeiten, aber in der Zwischenzeit verlieren wir das Leben im Jetzt. Die Mußestunden des Lebens sind toll, aber sie sind dann halt auch weg. Die werden nicht hinten dran gehängt. Diese Episode is…
 
vorgelesen von taz-Leserin Sibyll Intimitätskoordinator:innen sorgen dafür, dass Sexszenen professionell und einvernehmlich laufen. Hierzulande etabliert sich der Beruf noch. taz-Leserin Sibyll liest den Text “Ist das so okay für dich?” von Emeli Glaser über Sexszenen am Filmset. Über diesen Podcast: Zu Beginn der Coronaepidemie schlug uns ein Lese…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login