show episodes
 
Loading …
show series
 
Schön hell leuchtet sie, die neue Taschenlampe von Christoph. Sogar am nächsten Morgen brennt das Licht immer noch, obwohl er vergessen hatte, sie über Nacht auszuschalten. Weniger Strom als Christophs alte Lampe scheint sie also zu verbrauchen. Doch wie schafft sie das – und wie wird so eine LED eigentlich hergestellt?…
 
Karl-Otto möchte einen neuen Schal kaufen. Dabei entdeckt er einen großen schwarzen Knopf, der direkt am Schal befestigt ist. Dieser sorgt dafür, dass die zwei Gestelle, die links und rechts am Ausgang des Geschäfts stehen, laut anfangen zu piepen und rot aufleuchten, sobald ein Kleidungsstück mit dem Knopf aus dem Laden getragen wird. Das macht es…
 
Ist der Arm gebrochen oder eine starke Erkältung quält uns, sieht das fast jeder. Doch viele Krankheiten sind nicht gleich zu erkennen. Wie sie sich anfühlen und wie sie behandelt werden, das beschreiben Kinder, die davon betroffen sind, mit ihren eigenen Worten. Selbst vor der Kamera standen sie dafür nicht: In den Original-Aufnahmen aus einer Kli…
 
Das Maus-Team ist immer in Bewegung, um viele unterschiedliche Fragen zu beantworten. Dabei darf die Kamera nie fehlen – und damit keine wackeligen Bilder entstehen, ist die Kamera in einem Schwebestativ, nach dem Prinzip der kardanischen Aufhängung befestigt. Doch was hat es damit auf sich und woher kommt dieses Prinzip? Das zeigt Siham heute und …
 
Tiba und ihre Familie, die vor dem Krieg in ihrer Heimat Syrien geflohen sind, leben mittlerweile seit zwei Jahren in Deutschland. Die Stadt aus der sie kommen, wurde im Krieg zerstört. Seit ihrer Ankunft im Zeltlager begleitet das Maus-Team Familie Al-Abdullah und zeigt, wie sich ihr Leben hier entwickelt. Bald ist es soweit: Tibas große Auftritte…
 
Tiba freut sich sehr. In der Schule hat sie schon viele neue Freunde gefunden, mit dem Lesen klappt es immer besser, und sie lernt jetzt auch schwimmen. Außerdem gibt es etwas zu feiern. Tiba und ihre Familie dürfen offiziell in Deutschland bleiben. Auch Christoph kommt deshalb vorbei. Mutter Rania tischt dafür besonders gutes Essen auf...…
 
Tibas erster Schultag / Schritt für Schritt zieht der Alltag ein ins Leben von Tibas Familie. Mit Spenden gelingt es, die Wohnung einzurichten - und Tiba kommt in die Schule. Vorher muss sie noch zu einer Ärztin, die sie gründlich untersucht. Zu Hause gibt es einen weiteren großen Tag: Mohammed feiert seinen fünften Geburtstag. Das Leben von Flücht…
 
In einer Zeltstadt in Duisburg-Walsum ist Tibas Familie zuerst untergebracht. Das Mädchen zeigt Christoph, wo sie ihre Wäsche waschen können, wie sie an warme Klamotten kommen und wo es etwas zu essen gibt. Auch Deutschunterricht hat Tiba schon. Und ein Umzug steht an: Vor dem Winter wird die Zeltstadt aufgelöst, als nächstes soll die Familie in ei…
 
Früher-Heute-Geschichten: Hauptuntersuchung – Alle zwei Jahre muss das Auto zur Hauptuntersuchung, dabei wird geprüft, ob es sicher ist. Da vor 50 Jahren kein Prüfer so gerne vor eine Fernsehkamera wollte, übernahm Maus-Vorspannsprecher Günter Dybus die Rolle des Prüfers. Heute ist die Hauptuntersuchung ganz anders. Denn auch beim Auto gab es viele…
 
Früher-Heute-Geschichten: Hauptuntersuchung – Alle zwei Jahre muss das Auto zur Hauptuntersuchung, dabei wird geprüft, ob es sicher ist. Da vor 50 Jahren kein Prüfer so gerne vor eine Fernsehkamera wollte, übernahm Maus-Vorspannsprecher Günter Dybus die Rolle des Prüfers. Heute ist die Hauptuntersuchung ganz anders. Denn auch beim Auto gab es viele…
 
Wie kommen Sihams Stimmen an? – Immer, wenn eine Wahl ansteht, bekommt Siham einen Brief: In dem Umschlag steckt ihre Wahlbenachrichtigung – wie eine Einladung, mit der sie ihre Stimme im Wahllokal abgeben kann. Wer aber am Wahlsonntag nicht dorthin gehen kann, hat die Möglichkeit, vorab per Brief abzustimmen. Siham findet heraus, wie das funktioni…
 
Wie kommen Sihams Stimmen an? – Immer, wenn eine Wahl ansteht, bekommt Siham einen Brief: In dem Umschlag steckt ihre Wahlbenachrichtigung – wie eine Einladung, mit der sie ihre Stimme im Wahllokal abgeben kann. Wer aber am Wahlsonntag nicht dorthin gehen kann, hat die Möglichkeit, vorab per Brief abzustimmen. Siham findet heraus, wie das funktioni…
 
Vor 25 Jahren hat Basti der Maus einen Brief geschrieben. Er schrieb ihn schon mit dem Computer und erzählte von seiner Behinderung. Das machte das Maus-Team neugierig, Armin begleitete ihn einen Tag lang. Jetzt hat Basti sich noch mal gemeldet – es ist Zeit, für einen neuen Besuch. Armin staunt nicht schlecht, was aus dem Jungen von damals geworde…
 
Christoph ist zu Besuch auf dem Hof von Bauer Schlich, an einem ungemütlichen Wintermorgen. Zusammen wollen sie wissen, ob es im Boden genau so kalt ist wie an der Luft. Bauer Schlich bohrt dafür ein Loch und misst nach: Tatsächlich ist es in der Erde einige Grad wärmer. Die Wärme will er im nächsten Winter nutzen. Mit Wasserrohren im Boden und ein…
 
Clarissa, Jana, Ralph und André in der neuen Sommer-Sachgeschichten-Reihe: Urban Mining – Im Geburtstagsjahr blickt die Maus in die Zukunft: Was wird in den nächsten Jahrzehnten und für zukünftige Generationen wichtig? Dazu gehören Recycling-Ideen und nachhaltige Lösungen für den Bau von Wohnungen und Häuser der Zukunft. Im Schweizer Kanton Zürich …
 
Clarissa, Jana, Ralph und André in der neuen Sommer-Sachgeschichten-Reihe: Urban Mining – Im Geburtstagsjahr blickt die Maus in die Zukunft: Was wird in den nächsten Jahrzehnten und für zukünftige Generationen wichtig? Dazu gehören Recycling-Ideen und nachhaltige Lösungen für den Bau von Wohnungen und Häuser der Zukunft. Im Schweizer Kanton Zürich …
 
Clarissa, Jana, Ralph und André in der neuen Sommer-Sachgeschichten-Reihe: Urban Mining – Im Geburtstagsjahr blickt die Maus in die Zukunft: Was wird in den nächsten Jahrzehnten und für zukünftige Generationen wichtig? Dazu gehören Recycling-Ideen und nachhaltige Lösungen für den Bau von Wohnungen und Häuser der Zukunft. Im Schweizer Kanton Zürich …
 
Clarissa, Jana, Ralph und André in der neuen Sommer-Sachgeschichten-Reihe: Urban Mining – Im Geburtstagsjahr blickt die Maus in die Zukunft: Was wird in den nächsten Jahrzehnten und für zukünftige Generationen wichtig? Dazu gehören Recycling-Ideen und nachhaltige Lösungen für den Bau von Wohnungen und Häuser der Zukunft. Im Schweizer Kanton Zürich …
 
Clarissa, Jana, Ralph und André in der neuen Sommer-Sachgeschichten-Reihe: Urban Mining – Im Geburtstagsjahr blickt die Maus in die Zukunft: Was wird in den nächsten Jahrzehnten und für zukünftige Generationen wichtig? Dazu gehören Recycling-Ideen und nachhaltige Lösungen für den Bau von Wohnungen und Häuser der Zukunft. Im Schweizer Kanton Zürich …
 
Wanderweg der deutschen Einheit (6. Etappe) – Zum Abschluss seiner Sommerreise erklimmt Armin den steilen Weg zum markantesten Berg im Elbsandsteingebirge. Die Mühe lohnt sich: Vom Lilienstein lässt sich ein großartiger Ausblick auf die gegenüberliegende Festung Königstein und die Schleife der Elbe im Tal genießen. Weiter Richtung Osten erreichen d…
 
Wanderweg der deutschen Einheit (5. Etappe) – Heute wandert das Maus-Team im Erzgebirge. Am Bahnhof in Oberwiesenthal übernimmt Armin selbst das Kommando – und lenkt als Dampflokführer die Fichtelbergbahn sicher nach Cranzahl. Von dort ist es nicht mehr weit nach Annaberg-Buchholz, wo Anfang des 16. Jahrhunderts der berühmte Mathematiker Adam Riese…
 
Wanderweg der deutschen Einheit (4. Etappe) – Heute marschiert Armin über einen der ältesten und schönsten Wanderwege Deutschlands. Am Beginn des „Rennsteigs“ taucht er einen Stein in das Wasser der Werra: Ganz nach Sitte der Rennsteig-Wanderer wird er ihn am Ende des Weges in die Saale werfen. In Oberweißbach trifft das Maus-Team auf Buckelapothek…
 
Wanderweg der deutschen Einheit (3. Etappe) – Der „Wanderweg der Deutschen Einheit“ führt das Maus-Team heute zum Heldrastein. Der majestätische Felsen steht an der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze. Wo früher ein Beobachtungsturm für Grenzposten war, ist heute ein Aussichtsturm. Weiter in Richtung Osten, beim Überqueren der Werrabrücke Creuzburg…
 
Wanderweg der deutschen Einheit (2. Etappe) – Das Maus-Team erklimmt auf seiner Deutschlandwanderung heute den 840 Meter hohen Kahlen Asten. Auf dem Gipfel des zweithöchsten Bergs in NRW steht eine der bekanntesten deutschen Wetterstationen. Armin erkundet, wie die Wetterdaten erhoben werden, aus denen später ein Wetterbericht erstellt wird. Dann f…
 
Wanderweg der deutschen Einheit Teil 1 – 30 Jahre Wiedervereinigung sind ein Grund zu feiern – aus diesem Anlass zeigt „Die Sendung mit der Maus“ die Sachgeschichtenreihe „Wanderweg der deutschen Einheit“. In sechs Teilen erkunden Armin Maiwald und sein Team die Heimat, sie lösen große und kleine Rätsel quer durch die Republik. In Zeiten von Corona…
 
Vor genau 60 Jahren wurde die Berliner Mauer gebaut – zu diesem Anlass ist Siham heute in der Hauptstadt unterwegs. Sie folgt der Linie aus Pflastersteinen, die die ehemalige Grenze zwischen Ost- und Westberlin markiert. Dabei begibt sie sich auf eine Zeitreise von früher bis heute. Wie es zum Mauerbau kam, wie unüberwindbar diese Grenzanlage war u…
 
Heute geht es um ein seltenes Tier: den Gartenschläfer. Er gehört zur Familie der Bilche beziehungsweise Schlafmäuse und ist vom Aussterben bedroht. Doch in manchen Gärten findet sich solch ein Gartenschläfer noch. So wie bei Heidi und Adam in Wachtberg. Hier fühlt er sich sehr wohl, denn hier gibt es viele Felder, Obstbaumplantagen, Wälder und Wie…
 
Was machen Spitzensportler eigentlich, wenn sie gerade nicht um Gold kämpfen? Wie sie ihre Talente im Alltag einsetzen können, das zeigt augenzwinkernd diese Kurz-„Reportage“: Gewichtheber könnten den Einkauf nach Hause tragen oder der Straßenreinigung Autos, die im Weg stehen, mal eben beiseite heben. Und der Hürdenläufer würde als Briefträger müh…
 
Zum Finale der Fußball-Europameisterschaft zeigt das Maus-Team nochmal die Geschichte von Willi Droste, einer Legende auf dem Fußballplatz. Im Dortmunder Bundesliga-Stadion kann er alles: Er sorgt für die richtige Länge der Grashalme, versorgt sie mit Wasser – und kümmert sich darum, dass das Grün nach dem Spiel wieder so schön wird, wie es war bev…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login