show episodes
 
S
Sitzfleisch

1
Sitzfleisch

Florian Kraschitzer und Christoph Strasser

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Der Ultracycling-Podcast mit Florian Kraschitzer und Christoph Strasser. Langstrecken-Profi Christoph Strasser und sein Betreuer Florian Kraschitzer erzählen von ihren Erlebnissen aus dem Radsport und unterhalten sich mit Gästen über ihre Erfahrungen zum Thema „Weitradlfoan“. Die erste Staffel widmet sich in allen Details dem Race Across America: Flo und Straps gewähren intime Einblicke in die Rennstrategie, die körperlichen und mentalen Hochs und Tiefs eines acht Tage dauernden non-Stop Rad ...
 
Loading …
show series
 
In den letzten Tagen ist sehr viel passiert: Beim Race Across America gab es Überraschungen, Dramatik und leider auch viele Schmerzen. In Führung lagen zuerst Rainer Steinberger, dann Nicole Reist, doch gewonnen hat schließlich Allen Jefferson aus Australien, den eigentlich niemand ernsthaft auf der Rechnung hatte. Christoph Strasser und Flo Krasch…
 
Das RATA wurde 2001 erstmals offiziell ausgetragen und zählt seither zu den Klassikern im Ultracycling. Der bergige Ultramarathon führt mit 14.500 Höhenmetern auf 525 Kilometern über 11 Alpen Anstiege der „Hors Catégorie“ durch Österreich, Italien und die Schweiz. 2021 konnte Sieger Dominik Schranz, der ursprünglich aus dem Skisport kam und erst sp…
 
Auf den letzten Streckenabschnitten des RAN 2022 wird nochmals alles gegeben: Der Kampf um neue Streckenrekorde, um Podiumsplatzierungen oder um die Karenzzeit. Jeder hat sein persönliches Ziel und hat mit unterschiedlichen Problemen auf der 600 Kilometer langen Strecke zu tun. Sowohl bei den Damen als auch bei den Herren gab es rein vom Ergebnis h…
 
Für Christoph Strasser und Flo Kraschitzer steht das zweite Saisonrennen an. Flo hat beim „Seven Serpents“ sein erstes Gravel Abenteuer absolviert, Straps war beim Race Across Italy siegreich. Doch das 600km lange RAN ist für beide erneut ein Fixpunkt. Der Start- und Zielort Weitra ist stimmungsvoll mit Unmengen an Zeitfahr- und Rennrädern geschmüc…
 
Im zweiten Teil unseres Gesprächs erzählt Jana über das 700 Kilometer lange Gran Guanche, einem unsupported Gravelbike Rennen über 5 kanarische Inseln: Was vorab nach einer eher gemütliche Tour aussah, erwies sich aber als sehr fordernde Challenge. Nach dem Start auf Lanzarote musste mit der Fähre nach Fuerteventura übergesetzt werden. Doch auf dem…
 
SITZFLEISCH #90 – Flo Kraschitzer beim Seven Serpents Gravel Unsupported Race Flo erzählt uns, wie es ihm bei seinem ersten unsupported Gravel Race ergangen ist. War es ein Rennen, oder ein Projekt, oder doch ein echtes Abenteuer? Kurz nach dem Rennen sitzt Flo am Campingplatz und erholt sich von der Tour. Der Hintern und die Hände sind noch ziemli…
 
In der heutigen Episode wird uns eine große Ehre zu Teil, denn mit Jana Kesenheimer ist eine der Top-Fahrerinnen der unsupported Szene zu Gast bei Sitzfleisch. Vor einigen Jahren trainierte Jana noch stark leistungsorientiert, bis sie nach einem Trainingssturz ihre Einstellung zum Sport änderte. Seither geht sie einen stressfreien Weg, fährt so oft…
 
Die zweite Hälfte des RAI wird richtig fordernd, die Nacht ist kalt, es setzt Regen ein, und die kleine Crew hat alle Hände voll zu tun, um den müden Radfahrer bei Laune zu halten und sich selbst keine Fehler zu erlauben. Trotzdem ist die Stimmung gut, der Schmäh läuft und auch Christophs Leistung bleibt (fast) konstant hoch. Heute hören wir, welch…
 
Mit einem richtigen Kracher geht es für Straps bei seinem ersten Ultra Radrennen in die neue Saison. Das 775 Kilometer lange Race Across Italy wurde am 23. April in Silvi Marina gestartet. Heute haben wir einen Gast, der ebenso erst vor wenigen Stunden wieder zurück gekommen ist, weil er vorher im dezimierten zweiköpfigen Betreuerteam noch mit Chri…
 
Nach vielen interessanten Gesprächen folgt diesmal eine Episode in trauter Zweisamkeit: Flo und Straps besprechen aktuelle Themen aus der Welt des Ultracycling und den anstehenden Saisonauftakt beim 775 Kilometer langen Race Across Italy. Nach seiner siegreichen Teilnahme bei der Erstaustragung geht Christoph Strasser nun das zweite Mal an den Star…
 
Christine Vollmer hat sich 2021 neben ihrem Beruf auf ihr erstes längeres Nonstop Rennradrennen vorbereitet und konnte dann im August die Tortour Challenge erfolgreich als Solo Woman finishen. Im Gespräch mit der Sitzfleisch Crew erzählt sie über ihre Begeisterung für lange Radtouren, ihre Erfahrungen als Betreuerin eines 6er Teams und ihre aktive …
 
Als reiner Hobby Radfahrer und berufstätiger Familienvater war Stefan Urleb der erste Österreicher, der das 1000 Meilen Rennen, unsupported und unasphaltiert, in Angriff nahm. Wir wundern uns, warum dieses MTB-Abenteuer rund um Tschechien und die Slowakei in Österreich noch nicht bekannter ist, da es durch traumhafte Berg- und Waldlandschaften führ…
 
Heute wird es in Sitzfleisch richtig spannend: Straps und Flo empfangen einen Gast, der trotz eines körperlichen Handicaps unfassbares vollbringt. Maximilian Schwarzhuber aus Bayern ließ sich vor fünf Jahren beide Unterschenkel amputieren. 136 Tage später ist er seinen ersten 10 km-Lauf gelaufen. Danach folgten Halbmarathon, Triathlon und Marathon.…
 
Alfred Schabauer und Manfred Zöger sind berufstätig und betreiben den Radsport als Hobby, wobei das nicht vor guten Leistungen schützt. Während Alfred den „Buckl Bikestore“ leitet und als Sportlehrer tätig ist , arbeitet Manfred als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der FH Wiener Neustadt. Beide haben bereits in der Jugend mit dem Sport begonnen, v…
 
Sebastian und seine drei Mitstreiter schafften als „Team Alpha powered by Tischlerei Grömmer“ die Sensation: Während es beim Race Across America in den letzten 25 Jahren 10 österreichische Siege gab, hat es bisher erst ein einziges Vierer Team aus der Alpenrepublik geschafft, das längste Nonstop Radrennen der Welt zu gewinnen. Das war 2003, doch 16…
 
So lange Radfahren kann doch nicht gesund sein? Oder doch? Überwiegen die positiven Aspekte aufgrund eines gesunden Lebensstils mit viel Sport und ausgewogener Ernährung, oder leidet der Körper an der teilweise tagelangen Extrembelastung doch mehr als gedacht? Im zweiten Teil unseres Gesprächs mit Mag. Dr. Rainer Hochgatterer geht es um ganz konkre…
 
In der Sitzfleisch Episode #79 unterhalten sich Straps und Flo mit Mag. Dr. Rainer Hochgatterer, der in seinem Fachgebiet als Orthopäde und Sportmediziner über einen riesigen Erfahrungsschatz in der Betreuung von Ausdauer-Athleten verfügt. Bevor Rainer als Trainer und Teamchef von Christoph Strasser aktiv wurde, war er bereits mit Wolfgang Fasching…
 
Nicht nur Christoph Strasser, sondern auch Flo Kraschitzer ist zurück aus dem Trainingslager. Die beiden berichten von ihren sehr unterschiedlichen Schwerpunkten der letzten Trainingseinheiten, die dem jeweiligen Professionalisierungsgrad durchaus angepasst waren. Straps schildert seine Eindrücke von den Straßen Gran Canarias, und erzählt, warum er…
 
In dieser Sitzfleisch-Episode ist Rainer Steinberger zu Gast bei Christoph Strasser und Flo Kraschitzer. Der Mann mit dem unverkennbaren bayerischen Dialekt erzählt über seinen Werdegang, den wilden jungen Jahren im Triathlon und seinem Weg, der ihn schlussendlich beim „Weitradlfoan“ sesshaft werden ließ. Die Liste seiner absolvierten Wettkämpfe is…
 
Sie haben es schon wieder getan: Weil Robert Müller so viele Geschichten und Anekdoten aus seinem Radsportler Leben zu erzählen hat, gibt es auch dieses Mal eine Doppelepisode. Nach dem Race Around Niederösterreich, dem Race Across The Alps und seinem Sieg beim Ultracycling Dolomitica, der nicht mal durch Hirsche und Rehe zu verhindern war, nimmt u…
 
In der 75. Episode von Sitzfleisch laden Straps und Flo den vielleicht vielseitigsten Mann im Ultraradsport ein, der bereits zwei Mal (in den Episoden SE und SE) von seinen Erlebnissen beim Race Around Austria und seiner Radsportphilosophie, der „reinen Lehre“ berichtet hat. Die Saison 2021 war für Robert Müller wieder voll von verschiedensten Erfa…
 
Jürgen Gruber, das Mastermind hinter „groox Filmproduktion“, begleitet Christoph Strasser schon seit 2007 und war als fixer Bestandteil der Strasser-Crew bei jedem RAAM dabei. Und wenn er selbst nicht im Media-Car gesessen ist, war einer seiner Mitarbeiter vor Ort. In den 15 Jahren hat sich Jürgen zum Filmprofi entwickelt. Zu Beginn war es einfache…
 
Am Ende des Jahres blicken Flo und Straps auf die Höhepunkte das Jahres im Ultra Radsport zurück, ziehen ein Fazit aus insgesamt 2400 Minuten und 40 Episoden ihres Podcasts und unterhalten sich über das laufende indoor Training. Besser gesagt: Christoph Strasser erläutert seine Anlaufschwierigkeiten mit dem Smart-Trainer und den dazugehörigen Featu…
 
Nach dem Sieg beim Race Around Austria erlebt Anna Bachmann zwei schwierige Jahre. Trotz Knieverletzung im Aufbautraining konnte sie den Trainingsrückstand einigermaßen aufholen und das Trikot der österreichischen Meisterin und einen erneuten Erfolg bei der RAA Challenge holen. Etwas demotiviert von den coronabedingten Absagen und auch anderer Prio…
 
Als die jugendliche Anna eines Tages von einem Rad träumt und bald danach ihre ersten Runden im Velodrom dreht, weiß sie nur eines: Egal was die sportliche Zukunft bringen wird, sie will einfach schnell Rad fahren. Nach vielen kurzen Elite Rennen und Radmarathons begeistert sie sich – inspiriert durch ihren damaligen Lebenspartner – schließlich für…
 
Christoph Strasser und die Jagd nach dem perfekten Tag – das ist der Titel von Davids neuem Buch, in dem er über Christophs Weg zum 24 Stunden Weltrekord schreibt und ihn dafür ein Jahr lang begleitet hat. Was hat David eigentlich motiviert, nach 2 Büchern über Ultra- und Extremsport und einem Roman nun wieder ein Sportbuch zu schreiben? Wir plaude…
 
Ulrich, Straps und Flo nehmen euch heute mit zum Transiberica unsupported Race 2021 und tauchen erneut in die Faszination ein, Ultra Radrennen völlig auf sich alleine gestellt zu meistern. Die Route, die nur durch Checkpoints vorgegeben wird und dazwischen frei wählbar ist, führte über einige der schönsten, abwechslungsreichsten und anspruchsvollst…
 
Christoph Strasser und Flo Kraschitzer wagen sich heute an ein faszinierendes Thema, mit dem die beiden aktiv noch nicht in Kontakt waren: Ultra Radrennen ohne Betreuung. Dazu kam ein besonderer Gast auf besondere Art und Weise ins Sitzfleisch Studio: Ulrich Bartholmös ist momentan die Benchmark und einer der allerschnellsten im Bereich der unsuppo…
 
Heute dreht sich fast alles ums Race Around Austria. Lukas Kienreich konnte sich in der Kategorie der 2-Personen-Teams bereits zweimal in die Siegerliste eintragen: Seine Teamkollegen waren mit Severin Zotter und Christoph Strasser keine Unbekannten in der Ultracycling Szene. Als Vorbereitungsrennen für seine Solo-Teilnahme beim RAA 2017 sah Lukas …
 
In der heutigen Episode bekommen Straps und Flo Besuch von Lukas Kienreich, einem Mann mit vielen Facetten. Beim Blick auf seine Ergebnisse fällt eines sofort auf: auch wenn er schon viele 24h Rennen bestritten und gewonnen hat, beim Race Around Austria als Solist als auch in Zweierteams gefinished hat, ist das Race Across The Alps sein absolutes L…
 
Nach einem Ensure-Banana-Split zur Stärkung geht es in den zweiten Teil unseres Gesprächs mit der 5-fachen Race Around Austria Siegerin aus der Schweiz. Nicole Reist erzählt neben Geschichten vom RAA aber auch über das Race Across France, welches eines der wenigen Ultracycling Rennen ist, das Christoph Strasser selbst noch nicht gefahren ist (übrig…
 
Sie ist seit 10 Jahren die erfolgreichste Frau im Ultracycling, ihre lange Liste an Erfolgen passt kaum auf ein A4 Blatt. Das war aber nicht immer so, die ersten Jahre auf der Ultra Distanz bescherten ihr einige Rückschläge, doch sie war immer von ihrem Potential überzeugt und nutzte alle DNFs um zu lernen und stärker daraus hervor zu gehen. Heute …
 
Der King of the Lake ist mit 1400 Teilnehmern Europas größtes Zeitfahren und führt auf 47,2 Kilometer bei grandioser Stimmung rund um den Attersee. Vollgas-Radlfoan anstelle von Weit-Radlfoan ist das Motto, und Christoph Strasser war dabei. Nicht nur das, es kam zum Duell mit den besten Amateuren dieser Disziplin, und das Ziel lautete wieder, die R…
 
Anna Kofler ist nicht nur amtierende österreichische Meisterin im Ultra-Radsport, sondern arbeitet neben ihrem Studium auch in der Werkstatt der Radlerei und beim Grazer Radkurier-Dienst Veloblitz. Dieser Job war auch der Beginn ihrer Begeisterung für das Radfahren, die Teilnahme an ihrem ersten 24 Stunden Radrennen ließ nicht lange auf sich warten…
 
Dieses Rennen in Dänemark bot rein vom Ergebnis her keine große Sensation. Dass der Straps ein 24 Stunden Rennen gewinnt, konnten nicht nur treue Sitzfleisch-Hörer durchaus erwarten. Aber es war ein mehr als turbulenter Ritt. Sturz, letzter Platz nach der ersten Runde, und mehr als eine Hand voll Reifendefekte. Betreut von seiner besseren Hälfte Sa…
 
Im zweiten Teil unseres aerodynamisch optimierten Podcasts setzen wir die Fragestunde und Fachsimpelei über schnelle Räder, technische Feinheiten und Aerodynamik an Kleidung und Körper mit dem Baranski fort. #fratzengeballer trifft #sitzfleisch! Außerdem klären wir die Frage, warum es an der „King-of-the-lake“ Strecke rund um den Attersee immer noc…
 
Nach einem kurzen Blick auf die letzten News aus der Welt des Ultra Radsports, Flos 24 Stunden Rennen in der Veloblitz Staffel und Straps Anekdote vom Besuch an der Strecke des Race Around Austria, dreht sich heute alles um Zeitfahren, Aerodynamik, schnelle Technik und Optimierungen am Rad. Marcus Baranski ist Blogger, Journalist, Experte für Aero-…
 
In den zweiten 12 Stunden der Rekordfahrt wird es abwechslungsreich im Begleitfahrzeug, aber auch auf der Strecke. Im Auto kommen Christoph Strassers Trainer Markus Kinzlbauer und Betreuer Georg zu Wort, berichten über die Fakten rund um die Fahrt oder lesen motivierende Nachrichten vor. Auch David Misch, erfolgreicher RAAM Teilnehmer und früherer …
 
In der heutigen „rekordverdächtigen“ Episode besprechen Straps und Flo die ersten 12 Stunden des 24h-Road Weltrekordversuchs von Christoph Strasser in allen Details: von der Vorbereitung und der Suche nach der fast perfekten Strecke, über die Maßnahmen zur Optimierung des Rades und der Ausrüstung bis hin zur eventuell falschen Berechnung der nötige…
 
Kann es wirklich sein, dass Jens Voigt behauptet, dass ihm eine radsportliche Herausforderung zu krass ist? Wie langweilig muss eine Grand-Tour-Etappe sein, dass auf Eurosport über Ultracycling und 24 Stunden Weltrekorde diskutiert wird? Und warum hat Jens Voigt nur den Stundenweltrekord attackiert? In der zweiten Episode der „24 Stunden Staffel“ b…
 
Christoph Strasser und Florian Kraschitzer haben schon vieles erlebt, neben prägenden Erfahrungen beim Race Across America, haben sie auch schon viele 24 Stunden Rennen in den Beinen. Da es jetzt in Österreich mit den Klassikern im Ultra Radsport losgeht, haben sich die beiden in dieser Episode die 10 besten Tipps für 24 Stunden im Sattel überlegt.…
 
In unserem zweiten Teil des Gesprächs mit Xandi Meixner sprechen wir nicht nur über Eindrücke vom Race Across America und der Nonstop-Durchquerung Australiens, sondern auch über die Rolle der Frauen im Ultra Sport, über Versagensängste, über Kontrollverlust, über Zwischenmenschliches innerhalb des Betreuerteams und über die allgemeine Motivation, a…
 
In dieser Episode empfangen wir ganz besonderen Besuch: Bei Vorträgen über das Race Across America wird Christoph oft gefragt, ob auch Frauen beim RAAM teilnehmen, und seine Antwort lautet: „Ja, und welche!“ Eine dieser beeindruckenden Persönlichkeiten ist Alexandra Meixner. Die Ärztin aus Niederösterreich hat dieses Rennen sogar schon zwei Mal erf…
 
In dieser Episode ist die zweifache Race Around Niederösterreich Siegerin Elena Roch zu Gast im Sitzfleisch Studio und erzählt Flo und Straps nicht nur über ihre Erfahrungen beim RAN, sondern auch über ihre Anfänge im Radsport. Nach zwei Teilnahmen beim Ötztaler Radmarathon hat sie sich kurz entschlossen auf die Ultra-Langstrecke begeben, so nach d…
 
Der Tross des Race Around Niederösterreich erreicht den Zielort Weitra, dessen Ortsname (leider) nicht auf die mittlerweile historische Bedeutung für die #weitradlfoan Szene zurückzuführen ist. Es gibt unter allen Finishern viele lachende und jubelnde Gesichter, besonders strahlen aber unsere drei Podcast-Weitradlfahrer: Christoph Strassers Sieg wa…
 
Das Race Around Niederösterreich ist in vollem Gange, der erste Teil des Rennens, der über großteils flaches Terrain führt, wird von allen unserer drei Protagonisten – Christoph Strasser, Flo Kraschitzer und Lex Karelly – mit einem sehr hohen Tempo bewältigt. Am Halfwaypoint vergleichen wir die Wattleistung mit dem Tempo und fragen uns, wieviel der…
 
Nur acht Monate sind seit der letzten Austragung des RAN vergangen, und nun ist es zum Original-Termin im Mai erneut soweit: Flo Kraschitzer und Christoph Strasser starten gemeinsam mit über 60 weiteren Solo Teilnehmern wieder in die Wettkampf-Saison. Aber auch Lex Karelly, jahrelanger Betreuer und Fotograf der Strasser-Crew, nimmt die Herausforder…
 
S5E4 – mentale Stärke im Radsport, im Training und im Leben Bevor Christoph Strasser und Florian Kraschitzer ins Race Around Niederösterreich starten, geht sich eine weiter Episode mit Mentalcoach Beatrix Arlitzer aus. Im zweiten Teil unseres Gesprächs dreht sich wieder alles um Motivation, die Psyche des Sportlers und der mentalen Kraft, die oft e…
 
Endlich weiblicher Besuch in Sitzfleisch! Beatrix Arlitzer arbeitet als Coach und Mentaltrainerin und hat im Ultracycling schon viel Erfahrung gesammelt. Vor allem im Team von Nicole Reist war sie bei erfolgreichen Rennen dabei, zum Beispiel beim grandiosen RAAM 2018, wo Beatrix als Österreicherin das Schweizer Team hinter Nicole anführen durfte un…
 
In der zweiten Episode der fünften Staffel machen wir dort weiter, wo wir letzte Woche aufgehört haben: Flo und Straps gehen auf die Fragen aus den Social Media Kanälen ein, die auf ihrer langen Liste noch nicht abgehakt wurden. Markus Kinzlbauer wird wieder mit seinem Know-How helfen, wenn es in Details der Sport- und Ernährungswissenschaft geht. …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login