show episodes
 
Welches Thema bewegt diese Woche besonders? Welchen Schwerpunkt behandelt die Süddeutsche Zeitung ausführlich? Laura Terberl und Vinzent-Vitus Leitgeb diskutieren mit den Autorinnen und Autoren der SZ das Thema der Woche und die Hintergründe der Recherchen. Das Beste aus den Geschichten der SZ – zum Hören.
 
Reporter und Reporterinnen berichten über Themen aus allen Lebensbereichen im In- und Ausland. Ihre Reportage konzentriert sich auf eine Geschichte und lebt von der genauen Beschreibung der Ereignisse und der handelnden Personen. Authentizität und unmittelbares Miterleben sind ihr Markenzeichen.
 
Die spannendsten Lesestücke der STANDARD-Redaktion - vorgelesen von Andrea Tanzer. Reportagen, Essays, Portraits, Longreads. Von Politik, Wirtschaft und Chronik bis hin zu Kultur, Sport und Lifestyle. Lehnen Sie sich zurück und hören sich die schönsten Geschichten unserer Zeitung an. Neue Folgen erscheinen jede Woche auf http://derStandard.at/podcast und überall wo es Podcasts gibt.
 
WDR aktuell liefert kompakt die Nachrichten aus Nordrhein-Westfalen, Deutschland und der Welt. Rund um die Uhr, montags bis sonntags im 24/7-Modus bietet WDR aktuell Informationen aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Weltgeschehen, mit klaren vertiefenden Schwerpunkten und journalistischer Einordnung.
 
Über Zigarren und Themen die die Welt bewegen. Mit zwei verschiedenen Formaten: einem reinen Zigarren-Podcast und einem das Themen ganz allgemein behandelt, wollen die Frankfurter Stumpe - drei begeisterte Aficionados aus Frankfurt - ihre vermeintliche Weisheit dem Podcast-Sammelsurium hinzufügen.
 
Fulda Kultur – Der Podcast ist da! Präsentiert wird er vom Kulturzentrum Kreuz eV. mit freundlicher Unterstützung der Stadt Fulda. Als Moderator und Ansprechpartner für das Projekt fungiert Shaggy Schwarz. Der Fuldaer Künstler ist neben seinen zahlreichen Auftritten auf den hiesigen Bühnen auch als Veranstalter mit seinen Kollegen vom KUZ Kreuz eV. und dem Kulturamt maßgeblich für das Kulturprogramm der Stadt Fulda verantwortlich. Im Podcast empfängt Shaggy wöchentlich Gäste aus der Szene: K ...
 
Loading …
show series
 
Zum 100. Todestag von Amedeo Modigliani zeigt die Albertina eine große Werkschau des Künstlers � mit gut einem Jahr pandemiebedingter Verspätung. Dem Umfang der Ausstellung hat die Verschiebung keinen Schaden getan; Leihgaben aus Museen und Sammlungen in den USA, Fernost, China, Japan, Singapur und natürlich Europa wurden organisiert. Dabei ist das…
 
Bild, BamS und Glotze – mehr braucht Gerhard Schröder laut eigener Aussage nicht zum Regieren. Er weiß, dass wichtige Bilder und Schlagworte Wahlen entscheiden können. Die Aufgabe von Uwe-Karsten Heye Aufgabe ist es deshalb nicht, Schröder ins Gespräch zu bringen. Der Medienprofi Heye muss ihn eher bremsen und in die richtige Richtung lenken.Mittle…
 
Themen der Sendung: Polizei vereitelt möglicherweise Anschlagspläne auf Synagoge in Hagen, CDU-Politiker Reiner Haseloff erst im zweiten Wahlgang als Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt bestätigt, Einigung im Tarifstreit zwischen Bahn und GDL, Nach Superspreader-Event beginnt erster Zivilprozess gegen die Republik Österreich, Corona hat laut OECD-…
 
Themen der Sendung: Polizei vereitelt möglicherweise Anschlagspläne auf Synagoge in Hagen, CDU-Politiker Reiner Haseloff erst im zweiten Wahlgang als Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt bestätigt, Die Meinung, Endspurt im Bundestagswahlkampf, Meinungskampf im Lager der AfD, Tarifstreit bei der Bahn: EVG will gleichen Abschluss wie GDL-Konkurrenz e…
 
Themen der Sendung: Polizei vereitelt möglicherweise Anschlagspläne auf Synagoge in Hagen, CDU-Politiker Reiner Haseloff erst im zweiten Wahlgang als Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt bestätigt, Die Meinung, Endspurt im Bundestagswahlkampf, Meinungskampf im Lager der AfD, Tarifstreit bei der Bahn: EVG will gleichen Abschluss wie GDL-Konkurrenz e…
 
Themen der Sendung: Polizei vereitelt möglicherweise Anschlagspläne auf Synagoge in Hagen, CDU-Politiker Reiner Haseloff erst im zweiten Wahlgang als Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt bestätigt, Die Meinung, Endspurt im Bundestagswahlkampf, Meinungskampf im Lager der AfD, Tarifstreit bei der Bahn: EVG will gleichen Abschluss wie GDL-Konkurrenz e…
 
Themen der Sendung: Polizei vereitelt möglicherweise Anschlagspläne auf Synagoge in Hagen, CDU-Politiker Reiner Haseloff erst im zweiten Wahlgang als Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt bestätigt, Die Meinung, Endspurt im Bundestagswahlkampf, Meinungskampf im Lager der AfD, Tarifstreit bei der Bahn: EVG will gleichen Abschluss wie GDL-Konkurrenz e…
 
Themen der Sendung: GDL und Bahn erzielen Einigung im Tarifkonflikt, Polizei vereitelt möglicherweise Anschlagspläne auf Synagoge in Hagen, Auftakt im VW-Betrugsprozess, Reiner Haseloff zum dritten Mal als Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt vereidigt, Bundesregierung beschäftigt Lage im westafrikanischen Mali, Weltraumtouristen in Florida gestart…
 
Themen der Sendung: GDL und Bahn erzielen Einigung im Tarifkonflikt, Polizei vereitelt möglicherweise Anschlagspläne auf Synagoge in Hagen, Auftakt im VW-Betrugsprozess, Reiner Haseloff zum dritten Mal als Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt vereidigt, Bundesregierung beschäftigt Lage im westafrikanischen Mali, Weltraumtouristen in Florida gestart…
 
Themen der Sendung: GDL und Bahn erzielen Einigung im Tarifkonflikt, Polizei vereitelt möglicherweise Anschlagspläne auf Synagoge in Hagen, Auftakt im VW-Betrugsprozess, Reiner Haseloff zum dritten Mal als Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt vereidigt, Bundesregierung beschäftigt Lage im westafrikanischen Mali, Weltraumtouristen in Florida gestart…
 
Themen der Sendung: GDL und Bahn erzielen Einigung im Tarifkonflikt, Polizei vereitelt möglicherweise Anschlagspläne auf Synagoge in Hagen, Auftakt im VW-Betrugsprozess, Reiner Haseloff zum dritten Mal als Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt vereidigt, Bundesregierung beschäftigt Lage im westafrikanischen Mali, Weltraumtouristen in Florida gestart…
 
Themen der Sendung: GDL und Bahn erzielen Einigung im Tarifkonflikt, Polizei vereitelt möglicherweise Anschlagspläne auf Synagoge in Hagen, Auftakt im VW-Betrugsprozess, Reiner Haseloff zum dritten Mal als Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt vereidigt, Bundesregierung beschäftigt Lage im westafrikanischen Mali, Weltraumtouristen in Florida gestart…
 
Alle Menschen, die mit einer Behinderung leben, leben allein schon dadurch mit mehreren Behinderungen: Nämlich nicht nur mit der Beeinträchtigung, von der sie sowieso schon halbes oder ganzes Leben lang begleitet werden. Sondern leider auch mit Hindernissen, die ihnen die nicht-behinderte Menschheit in den Weg stellt. Weil die Belange von Menschen …
 
Kulturjournal 210916 +++ Moderation: Katharina Menhofer +++ �Die Walküre� eröffnet die Spielsaison am Stadttheater Klagenfurt +++ Theaterstück �Mädchen wie die� als österreichische Erstaufführung am Wiener Vestibül +++ Neuer Dokumentarfilm �Bitte Warten� führt nach Osteuropa +++ Nach einer coronabedingten lange Pause herrscht wieder Spielbetrieb am…
 
Autor: Ellmenreich, Maja Sendung: Kultur heute Hören bis: 19.01.2038 04:14 Berichte, Meinungen, Rezensionen "Der Staat schützt die Kultur" - Die Union, der Wahlkampf und die Kultur Kulturstaatsministerin Monika Grütters im Gespräch Museum in Unordnung - Daniel Spoerri in der Langen Foundation in Neuss "Dune" - Denis Villeneuves Neuverfilmung des Ku…
 
Als Konrad Adenauer Bundeskanzler ist, gibt es nur wenige relevante Zeitungen und Radiosender. Um sie zu informieren, arrangiert Felix von Eckardt die richtige Kulisse, sogenannte „Teegespräche“, bei denen Adenauer wenigen wichtigen Journalisten Hintergrundinformationen in vertraulicher Umgebung zustecken kann.Mehr: http://swr.li/stimmen-der-macht…
 
Klaus Bölling professionalisiert die Medienarbeit von Conrad Ahlers. Der Regierungssprecher wird in den 70er Jahren zu einem Netzwerker, der von Bild bis zur Süddeutschen alle Medien bespielt.In Hintergrundgesprächen ist er so offen wie möglich, setzt aber auch Standards für die Ver-traulichkeit von Informationen, belohnt Verschwiegenheit der Journ…
 
Die neue Macht der Medien bekommt auch der neue Kanzler Kohl schnell zu spüren: Nur drei Jahre nach seinem Amtsantritt liegt seine Beliebtheit laut Bildzeitung auf einer Skala von +5 bis -5 bei 0.Zu diesem Zeitpunkt wird Friedhelm Ost Kohls neuer, bereits dritter, Regierungssprecher. Ein Wirtschaftsexperte aus dem Ruhrpott, der vor allem die wirtsc…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login