show episodes
 
Artwork

1
Jazz Collection

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Wir stellen die Grossen des Jazz und verwandter Musiksparten in exemplarischen Aufnahmen vor – im Gespräch mit Gästen, die sich bestens auskennen im weiten Feld von Blues bis World. Analysen haben hier ebenso Platz wie Anekdoten. Leitung: Theresa Beyer Redaktion: Jodok Hess (Fachführung), Annina Salis, Roman Hošek Kontakt: info@srf2kultur.ch
  continue reading
 
Artwork

1
Jazz Moves Schnack

Stephanie Lottermoser

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Moin und willkommen beim Jazz Moves Schnack, dem Podcast von Jazz Moves Hamburg über Jazz und darüber hinaus! Mit Gästen die Jazz spielen, lieben, leben, veranstalten, organisieren, unterstützen, vermitteln und vermarkten. Moderiert von Stephanie Lottermoser (Staffel III; Staffel II mit Petra Riess, Staffel I mit Jan Paersch).
  continue reading
 
Jazzliebhaber und Experte Karsten Mützelfeldt stellt die wichtigsten Musikerinnen und Musiker des Jazz vor – Größen des New Orleans Jazz und Swing, des Bebop und Hardbop, des Free Jazz und der Fusion-Musik. Ein who is who der Erneuerer und Wegbereiter, der einflussreichten Instrumentalisten und Vokalisten. Immer am ersten Freitag im Monat finden Sie hier eine neue Folge "Giant Steps in Jazz", am 02.08. dann Steve Gadd.
  continue reading
 
Ob Wochenende oder nicht, hier finden Sie immer die Stimmung eines entspannten Samstagnachmittags. Endlich Zeit für Dinge, für die sonst keine Zeit bleibt: Besuche bei Kunstschaffenden, Schriftsteller*innen und Musiker*innen, Literatur zum Lesen und Hören, DVDs und Blu-rays, Mode und Design, neue CDs vom Klassikmarkt. Das gibt es alles hier zum Nachhören, wann immer Sie möchten. Zur ARD Audiothek: https://www.ardaudiothek.de/sendung/swr2-am-samstagnachmittag/10001581/
  continue reading
 
VISIONS-Redakteur Jan Schwarzkamp nimmt den Hörer mit auf eine Reise durch das musikalische Leben seiner Gäste. Die fällt mal nerdig, mal erhellend und immer persönlich aus. Ein Austausch zu Popkultur im Allgemeinen und ein Blick auf das Leben unserer Gäste durch die Linse der Musik im Speziellen. Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
  continue reading
 
In welchem politischen Kontext ist ein Song entstanden? Warum hat der Gitarrist das Solo so und nicht anders gespielt? Was macht die Band heute? Prof. Udo Dahmen, künstlerischer Direktor a.D. der Popakademie Mannheim und Berater für Popländ Baden-Württemberg erklärt jede Woche die Hintergründe eines großen Songs der Popmusikgeschichte.
  continue reading
 
Artwork

1
Jazz & Politik

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Jazz & Politik greift sich ein Thema, öffnet neue Perspektiven. Leistet sich Exkurse zu Film, Kunst oder Pop, um politische Phänomene zu beleuchten, bricht sie ironisch, provoziert, sucht eine Haltung.
  continue reading
 
Artwork

1
Besser improvisieren

Jazzschule Berlin, Claus Rückbeil

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Besser Improvisieren - Ein Podcast der Jazzschule Berlin. Wenn du ein Instrument spielst oder singst und besser improvisieren möchtest, dann ist dieser Podcast genau richtig für dich. Wir wollen dich motivieren, dir die Scheu nehmen und dir ganz praxisbezogen beim Hören, Verstehen und Spielen helfen, damit DU besser improvisieren lernst. Es gibt wöchentliche kleine Einheiten zu Themen wie Kirchentonarten, Blues, Rhythmik, Jazz Standards, Modale Improvisation, Gehörbildung, Links und Phrasen ...
  continue reading
 
Artwork

1
Jack&Sam

Jack&Sam

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Irgendwas zwischen fies und viel zu höflich, Teeniefilmen und Lebensweisheiten, Selbstliebe und dem Schönheitsideal der 90er, Tiefenpsychologie und Horoskope, Macherin und Gammlerin, Jogger und Maxikleid, Cola Light und Intervallfasten, Gangstarap und Jazz, clever und zurückgeblieben.Irgendwo dazwischen befinden sich Jack & Sam, schwelgen in Erinnerungen und philosophieren über heute.Ihr findet uns auch auf:http://instagram.com/jackundsam http://instagram.com/jackowuschhttp://instagram.com/s ...
  continue reading
 
Wir spielen Jazz und labern zwischendurch. Dazu laden wir für jede Episode einen besonderen Gast ein. ”Wir” sind Johannes Still am Flügel, Maik Ollhoff am Schlagzeug und Markus Conrads am Kontrabass. Das Gezocke findet meist ungeprobt statt: man einigt sich vorher auf ein paar Stücke, die man spielen möchte, schickt vielleicht ein paar Noten rum, und im Podcast wird dann einfach angezählt und los geht‘s. Das alles nehmen wir im Rübezahl-Studio in Essen auf. Deswegen heißt der Podcast so. Gef ...
  continue reading
 
Artwork

1
cmcast

Claus Metzner

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Ein Physiker (C.M.) erzählt über Wissenschaft, buddhistische Lebensphilosophie, Jazz und ein minimalistisches Leben außerhalb der Norm [Mit gelegentlichen selbstgemachten Musikeinspielungen]. Kommentare gerne an cmcast.contact@gmail.com
  continue reading
 
Artwork

1
Podcast Schmodcast

Etienne Gardé, Katjana Gerz

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Etienne Gardé und Katjana Gerz machen einen Podcast, bzw. sie reden jede Woche miteinander und Mikrofone laufen mit. Er ist ein attraktiver Entrepreneur / Schauspieler. Sie kommt aus Amerika und viele denken sie heißt Tatjana (Was auch fast stimmt!). Beide hören gerne Jazz und bringen ihre Pfandflaschen nie weg. Also hört rein! Es lohnt sich jedes zweite Mal. 60% dieses Podcasts ist verschwendete Zeit. Die restlichen 30% sucht Tatjana nach dem deutschen Wort.
  continue reading
 
Artwork

1
Passage

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Die Sendung «Passage» steht für radiophone Exzellenz auf SRF 2 Kultur. Hier verbinden sich Wort und Musik, Ton und Stille.
  continue reading
 
Artwork
 
Ich bin Johanna Hanf aus Hamburg und arbeite als Sängerin und Gesangslehrerin in den musikalischen Bereichen Pop, Rock und Jazz. Das ist mein Job, aber vor allem mein Privileg. Den ganzen Tag darf ich mich mit Musik und Gesang beschäftigen- Ich liebe es! Deshalb möchte ich auf meiner Vocalcouch Tipps und Inspirationen darüber mit Dir teilen. Da es mein erster Podcast ist, bin ich sehr gespannt, ob und wer mir wohl zuhören wird? Ich freue mich jetzt schon auf Themenvorschläge und konstruktive ...
  continue reading
 
Artwork

1
Kultur kompakt

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich
 
Die wichtigsten Themen und Ereignisse aus Kultur, Gesellschaft und Wissenschaft in Kürze. Leitung: Barbara Gysi Redaktion: Katrin Becker, Katharina Brierley, Simon Burri, Vanda Dürring, Bodo Frick, Alice Henkes, Sarah Herwig, Ellinor Landmann, Mark Schindler, Susanne Schmugge, Ruth Wili, Raphael Zehnder Redaktionsassistenz: Esther Buser Kontakt: info@srf2kultur.ch
  continue reading
 
Artwork

1
Saxophon Podcast - Saxbrig Saxophon Radio

saxbrig@gmail.com (saxbrig@gmail.com (Bernd Hartnagel))

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Hallo Saxophon-Fans! Mein Name ist Bernd Hartnagel, ich bin Saxophonist und Saxophonlerher. In meinem neuen Saxophon Podcast geht es vor allem um wichtige Saxophon-Themen, die alle Saxophon-Schüler interessieren dürften. Wie kann man schneller und leichter Saxophon lernen? Wir könnt ihr schnell richtig gut Saxophon spielen? Ihr findet hier Themen, die euch bei eurem Saxophon-Spiel weiterhelfen und euch auf neue Ideen bringen. Wir beschäftigen uns mit typischen Saxophon-Problemen wie Sound, T ...
  continue reading
 
Die Kardashians, Tokio Hotel, Beyoncé und Britney Spears - sie alle eint Ruhm, Macht und die Glitzerwelt. Doch ist in ihrem Leben immer alles Gold, was glänzt? In Verdammt berühmt erzählen Yasmin Polat und Anna Bühler die Geschichten der Menschen hinter dem Gossip. Mit all ihren Erfolgen, Karriere-Tiefpunkten und überraschenden Details zu Schlagzeilen, die wir alle kennen. Neue Folgen gibt es jeden Donnerstag überall da, wo es Podcasts gibt. Bei Amazon Music hörst du mit einer Prime- oder Un ...
  continue reading
 
Artwork

1
Dampfplauderei

Der Podcast der Gschichtldruckerei

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Die Dampfplauderei ist der neue Podcast der Gschichtldruckerei, in dem wir gemeinsam mit Gästen das Politische aus Alltagsthemen herauskitzeln. Manuel Mayr und Andreas Fischeneder plaudern Dampf – verfeinert mit Expertise von außerhalb. Das Ergebnis: viel heiße Luft und neue Erkenntnisse. Musik: Acid Jazz/Kevin McLeod (CC by 3.0)
  continue reading
 
Artwork

1
PODCAST - WORT TON WELLE

Christian Müller für WORT TON WELLE

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich+
 
Abseits der Informationsflut, welche täglich unser vernetztes Leben durchdringt, findet man die Podcast von WORT TON WELLE. Kultur, Politik oder unterwegs auf dieser Erde - die Geschichten hinter den Informationen sind es, die mich faszinieren. Für weitere Informatione: www.christianmueller.press
  continue reading
 
Artwork

1
offSight - DBSV

DBSV-Jugendreferat

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Wir informieren junge blinde und sehbehinderte Menschen über die Angebote des DBSV, über barrierefreie Games und Gadgets, beschäftigen uns mit Lifestyle, Kultur und Politik. besucht uns auf http://www.dbsv.org/jugendliche.html
  continue reading
 
Entspanntes Schnacken von der Dauer einer guten Kanne Tee. Exilostfriesische Weltanschauungen pfiffig und bei Süßgebäck auf den Punkt gebracht. Jemand vom Fach würde sagen: Wie Free Jazz ohne Instrumente, dafür mit Porzellan und Assam.
  continue reading
 
Artwork

1
Neue Sülze

Timmo LaBouche

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Neue Sülze – Salbe für die Ohren. Alle 2 Wochen bietet das Team der Neue Sülze ihre Radiosendung NEUE SÜLZE als Podcast an. Sie behandeln in ihrer Show Themen wie: Getränkeunfälle, Internetsucht, den Toilettengang, Verschwörungstheorien und vieles mehr. Gespickt wird die Sendung mit geiler Musik à la carte, sowie interessanten Gästen wie: Oliver Kalkofe, Gregor Gysi, Andreas Dorau, Yared Dibaba, Worst of Chefkoch uva. Aber das ist noch längst nicht alles: Zusätzlich wird es in unregelmäßigen ...
  continue reading
 
Artwork

1
Spontane Verbrechen

Stephan Ziron & Martin Papke

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
True Crime reicht dir nicht mehr? Du magst Kriminalgeschichten? Hier kommt ein ganz neues Podcast Genre: SPONTANE VERBRECHEN ist UnTrue Crime! Und der erste und einzige Podcast seiner Art. Alles ist zu 100% wahr... bis auf den Teil, den sich Stephan Ziron und Martin Papke spontan improvisiert ausdenken. Nichts ist geschnitten. Nichts ist aufgeschrieben. Alles wird aus dem Moment heraus in bester "True Crime" Manier improvisiert. Aber eben "UnTrue". DIe beiden Impro Comedians erzählen die alt ...
  continue reading
 
Artwork
 
JazzCanDance is a festival for improvised music. Located in the middle of nowhere in lower-bavaria, a collective of international and regional musicians creates music for three days. Bands - in a conventional sense - only occur between the free formations of the collective. Stylistically, there are no limits: from hip hop to be bop, house to funk, Brazilian to Indian world music - what counts is the moment and freedom. This is probably unique - the music at the JazzCanDance-Festival arises a ...
  continue reading
 
Das ist der GEMA Podcast Hitsingle. Hier dreht sich alles um Musik und kreatives Schaffen. Eine „Hitsingle“ kann vieles sein: Der Top 10-Hit, oder einfach nur ein Lied als solches, Filmmusik, Jazz, eine Oper oder eine Melodie/ein paar Zeilen, die bisher nur im Kopf existieren. Wie wird aber aus einer Idee ein Lied? Was heißt: Kreativ sein, Komponieren, Liedtexte schreiben? Und wie merkt man, ob eine Idee Potenzial hat? Antworten auf diese Fragen gibt es in diesem Podcast. Moderation Staffel ...
  continue reading
 
Wie hört man heutzutage Musik in bestmöglicher Qualität? Klingen Kabel immer besser als wireless? Und brauche ich eine Anlage für den perfekten Musikgenuss oder geht das auch anders? In “kHz & Bitgeflüster” lädt HIFI.DE-Chefredakteur Olaf Adam freundliche und kompetente Menschen aus der HiFi-Welt ein, um genau diese und viele weitere Fragen rund um das Thema HiFi zu beantworten. Du möchtest Kritik, Anregungen, Themenvorschläge loswerden? Dann schreibe uns gerne eine Mail an bitgefluester@hif ...
  continue reading
 
Das Groove Service Portal von Musikbeobachter Roland Holzwarth zu hören im FRS at: Montag 20:00-22:00 Beats for the streets - reloaded Das neue akustische Journal der Rock/Pop- und Groovemusik aus dem weiten Cosmos der globalen Beats. "Es geht immer nur um den einen Beat!" Ab 6. Februar jeden 1. und 3. Montag im Monat von 20 bis 22 Uhr - LIVE aus dem FRS! Stunde eins wird am Dienstag ab 14 uhr wiederholt! Motto der Sendung - "Now and then". Musik von heute trifft auf die von gestern - angesi ...
  continue reading
 
Da draußen eine bunte und konfuse Welt, hier die graue Wissenschaft. Da draußen eine Welt voller ungeschickter unsichtbarer Hände, hier zwei zweiarmige Ökonomen. Da draußen eine Welt voller knapper Ressourcen, hier kein Mangel an Wissbegierde. Da die Ökonomie, hier die Ökonomik; da die Volkswirtschaft, hier die Volkswirtschaftslehre (VWL). | mit Dr. Michael Holtkamp und Dr. André Wolf
  continue reading
 
Artwork

1
Die Fatoni Show

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Fatoni ist sowas wie der Anachronist im deutschen Rap-Game. Ein glattgebügeltes Image gibt es nicht. Mit Ehrlichkeit und scharfer Beobachtungsgabe, bekannt aus seinen Songs, macht er eine Show voller Humor, Ironie und Musik.
  continue reading
 
Artwork

1
TROPE der Podcast

ZEYKRUMMBECKER 2003

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich+
 
Die TROPE gegen die Chronologie. In TROPE DER FILM wird bewegtes Bildmaterial eingesetzt, um zeitliche Abläufe zu relativieren oder ad Absurdum zu führen. Nach der Trope-Logik ist Zeit lediglich ein Phänomen, dass durch das künstlich aufgesetzte Notwendigkeitsdenken seine Berechtigung erhält. Zeit (oder Chronologie) ist ein sich ständig selbst dynamisierendes Instrument der Lebenskontrolle im Sinne der Entrechtung des ursprünglich denkfähigen Menschen. Zeit definiert die Zivilisation und ist ...
  continue reading
 
Artwork

1
Feminismus und Autotune

Paula Irmschler, Linus Volkmann

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
"Feminismus und Autotune" - der ganz neue Podcast fürs Ende des Patriarchats. Mit Paula Irmschler und Linus Volkmann. Irmschler (Titanic, neues Deutschland, Intro) ist eine jüngere Frau aus dem Osten, Volkmann (Zeit, neo magazin, Musikexpress) ein älterer Typ West. Ihr gemeinsamer Podcast bündelt aktuelle feministische Debatten. Es geht um Frauen auf Festivalbühnen, Misogynie in den Kommentarspalten-Kriegen, das Schlumpfinchen-Prinzip, Rausch, Rihanna und allgemein halt um alles. #Endgame
  continue reading
 
Artwork

1
The Music Convo

Silvan Radeloff

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
In THE MUSIC CONVO spricht Musikproduzent Silvan 'SLVN' Radeloff mit Newcomer*innen aus der Musikszene über den Schaffensprozess, künstlerische Vision, Songwriting und Musikproduktion. Ein must listen Nerd-Talk für Musiker*innen und Musikinteressierte. --- In THE MUSIC CONVO music producer Silvan 'SLVN' Radeloff talks to newcomers about the creative process, artistic vision, songwriting and music production. A must listen nerd talk for musicians and music lovers.
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Er spielt neben dem Hauptinstrument Tenorsaxophon auch Sopransax und Bassklarinette und hat von R'n'B über groovien Jazz bis freie Improvisation kaum etwas ausgelassen: Chico Freeman macht, was seine musikalische Freiheit angeht, seinem Namen alle Ehre. Was im prompt den Vorwurf eingebracht hat, eklektisch zu sein, ein Hansdampf in allen Gassen. Wa…
  continue reading
 
Irène Schweizer verliebte sich mit 12 in den Jazz, als sie eine Studentenband proben hörte im Schaffhauser Gasthof, in dem sie aufwuchs. Seither eroberte sie diese Musik mit kompromisslosem Einsatz. Nun ist sie im Alter von 83 Jahren gestorben. Nach dem Vorbild des unbändigen Jazzpianisten Cecil Taylor haute Irène Schweizer in die Tasten und nahm b…
  continue reading
 
Am Kader vun hirem Summerprogramm organiséiert d’Stad Lëtzebuerg dëse Samschdeg, 20. Juli 2024 hiren traditionelle Museksmarathon, de Blues'n' Jazz Rallye an den Alstadquartiere Pafendall, Clausen a Gronn. De Michel Leruth ass Booker fir dëst Evenement, bei deem 40 Bands a Museker optrieden op enger Hellewull Bünen. Hien gëtt Detailer.…
  continue reading
 
Folge 1/3 - Amy Winehouse wächst in einem Haus voller Musik auf - Jazz ist überall. Die Liebe zur Musik hat Amy vor allem von ihrem Vater, Amy und er haben deswegen eine ganz besondere Beziehung zueinander. Aber als ihr Vater die Familie verlässt, bröckelt diese Beziehung und Amy rebelliert. Sie hat keinen Bock auf Schule und keinen Bock auf Regeln…
  continue reading
 
(00:00:50) Die Jazz-Pianistin Irène Schweizer hat den Free Jazz in Europa mitbegründet. Nun ist sie im Alter von 83 Jahren verstorben. (00:05:48) Sommerserie Landpartie: Im Tessin schliefen bis in die 1950er Jahre viele Menschen noch auf Heusäcken. In diese Welt taucht man ein im Piccolo Museo in Sessa. (00:10:49) J.D. Vance - vom Tellerwäscher zum…
  continue reading
 
Was ist Jazz? Warum es auf diese Frage keine einfache Antwort gibt, erfährst du in dieser Folge von kHz & Bitgeflüster mit dem Bassisten Nils Kugelmann. Nils Kugelmann ist ein aufstrebender Star der deutschen Jazz-Szene. Dabei ist er sich gar nicht so sicher, ob seine Musik wirklich Jazz ist. Warum das so ist, über seine musikalische Einflüsse und …
  continue reading
 
Sebastian Studnitzky ist Multiinstrumentalist, Komponist, Klangkünstler, Unternehmer und „Menschen-Zusammenführer“. Selbst ein weltweit gefragter Musiker fördert er als künstlerischer Leiter des XJazz! Festivals Berlin und des BlackForestJazz junge Nachwuchstalente und bringt sie mit international gefragten Acts zusammen. Außerdem engagiert er sich…
  continue reading
 
Jazz, die musikalische Suppe voller improvisierter Klänge, trifft bei NEUE SÜLZE auf kulinarische Kreativität. Hier werden die ZuhörerInnen nicht nur mit GAGS, sondern auch mit musikalischen Häppchen bedient. Eure Gute-Laune-Kellner servieren eine Prise Bebop, eine Schicht Scat-Gesang und ein Bett aus Blues. Vielleicht.…
  continue reading
 
Aus der Schweiz nach London, eine blonde Kurzhaarfrisur als gemeinsame Gesprächsbasis, ein abgeschlossenes Masterstudium und eine komplett neue Umgebung, eigene Musik und das Spiel zu DJ-Sets, die Herausforderungen durch den Brexit und vieles mehr. Es geht nach London und wieder zurück gemeinsam mit der Saxofonistin Hanna Marchand aka Joko Magic. U…
  continue reading
 
Aufbruchstimmung bei der hr-Bigband: gerade hat sie den Wahl-New Yorker Darcy James Argue als neuen "Composer in Residence" vorgestellt und will in der nächsten Saison viele frische Impulse für den Jazz setzen. Noch relativ frisch im Amt ist auch Bettina Bohle als Leiterin des Jazzinstituts Darmstadt. Wir sprechen mit ihr über das enorme Potential,…
  continue reading
 
Erste Annäherungen von Klassik und Jazz gibt es schon in den 1920er und 30er Jahren. So richtig spannend aber wird es nach 1950, wenn klassische Avantgarde und moderne Jazzstile lustvoll aufeinandertreffen! Der Weg, den Klassik und Jazz zusammengehen, reicht von Strawinskys "Ebony Concerto" bis zu den jazzigen Klavierkonzerten Nikolai Kapustins, vo…
  continue reading
 
Folge 2/3 - Bei Amy läuft’s - sie hat ihr erstes Album “Frank” erfolgreich veröffentlicht und sie hat einen neuen Freund: Blake. Ihre Beziehung ist intensiv, dramatisch und leidenschaftlich. Amy liebt es. Als Blake sich dann von ihr trennt, ist Amy am Boden zerstört. Gleichzeitig läuft sie zur musikalischen Höchstform auf. Die Trennung ist das perf…
  continue reading
 
Es ist zu heiß. Es ist zu kühl. Oder es regnet. Auch im Sommer gibt es viele gute Gründe, ins Museum zu gehen. Vor allem, wenn da spannende Ausstellungen zu sehen sind. Deshalb bieten wir jetzt einen sommerlichen Rundgang durch Museen und Galerien von Darmstadt bis Kassel und von Stuttgart bis Frankfurt. Mit dabei: Die Ausstellung "Stadt der Fotogr…
  continue reading
 
(00:00:47) In «Die Geschichten in uns – Vom Schreiben und vom Leben» gibt der schweizerisch-deutsche Bestsellerautor Einblicke in sein Schreiben. (00:05:29) Sommerserie Landpartie: Wir besuchen das Pfahlbaumuseum Fraubrunnenhaus in Twann. (00:10:27) Oskar Jennis Buch: «Kindheit. Eine Beruhigung» bringt Ruhe in eine aufgeheizte Debatte. (00:14:56) O…
  continue reading
 
De Yoann ass e franséische BD-Auteur, dee fir de BD-Festival zu Conter war. De Yoann huet fir déi gréisste belsch Verläg geschafft. Fir Dupuis huet hien d’Episoden 51-55 vun “Les aventures de Spriou et Fantasio” gezeechent an domat d’Vermächtnis vum André Franquin weidergeféiert, an de Figure vum Marsupilami, Gaston Lagaffe a Compagnie neit Liewen …
  continue reading
 
(00:00:52) Die Besatzungsmacht überbaut das antike Chersones und schafft Putin ein Heiligtum. (00:05:36) Sommerserie Landpartie: Ausflug ins Kutschenmuseum im aargauischen Oberrohrdorf. Dieses gibt auch Einblicke in Berufe, die man heute kaum mehr kennt. (00:11:09) Geburtstagstorte für die Wallisser Fotografin Sabine Weiss: Sie galt als letzte Vert…
  continue reading
 
Mat “Terrasses” retracéiert de Laurent Gaudé d’Attentater vum 13. November 2015 op Paräisser Terrassen an op de Bataclan aus der Siicht vun den Affer, de Famillen a Partner, de Rettungsdéngschter an Asazkommandoen - dat an engem polyphonen Text, dee sech um Chouer vun der griichescher Tragedie wëllt bedéngen. Wisou dat net ganz opgeet, verréit de J…
  continue reading
 
Dee bekanntste Lëtzebuerger Museker ass och gläichzäiteg ee vun deene poleemeschsten, deen duerch säin Aktivismus, sief e politesch oder kulturpolitesch, ëmmer nees op sech opmierksam mécht. Viru "Viva", wat virun enger Woch erauskoum, hat de Museker d’Single "Nous sommes les hommes" a säi provokanten Ad-Hominem-Track "De Faktefred" erausbruecht a …
  continue reading
 
(00:00:46) Bern soll ein chinesisches Kulturzentrum bekommen. Betreiben will es ein Verein, den die chinesische Botschaft gegründet hat. Welches Ziel steckt hinter den Konfuzius-Zentren, die China an diversen Orten in Europa betreibt? Weitere Themen: (00:05:20) Für viele im Literaturbetrieb war es eine Überraschung: Der Südtiroler Schriftsteller Os…
  continue reading
 
Mit 22 Jahren hat Alexander Malofeev bereits sein Debut in der Carnegie Hall gegeben, stand mit den größten Orchestern auf den prestigeträchtigsten Bühnen und spielte die schwersten Klavierkonzerte überhaupt. Was soll da noch kommen? Und wie tickt der junge Pianist, in Russland als Wunderkind gefördert, mittlerweile in Berlin zu Hause.…
  continue reading
 
Heute geht’s darum, wie man aufhört, schlecht über andere zu denken. Woher kommt das überhaupt? Und was macht man damit? Klar, die Erkenntnis ist der erste Schritt, aber wie kommt man in die Veränderung? Ist ja oft leichter gesagt als getan. Was sich bei Jacko und Sam auf jeden Fall nicht verändert, ist ihr Musikgeschmack und daher kommen sie von S…
  continue reading
 
Wolfgang zieht von Westfalen nach Berlin, um dort Sozialwissenschaften zu studieren. Was wie die normalste und langweiligste Angelegenheit der Welt klingt, wird im Hörbuch von Tilman Birr zu einem Feuerwerk an Anekdoten, Milieustudien und Parodien. Der Text lebt von seiner Beobachtungsgabe und die Lesung von der Wandelbarkeit des Autors – herausgek…
  continue reading
 
Heute vor 80 Jahren, am 20. Juli 1944, versuchte der Wehrmachtsoffizier Claus Schenk Graf von Stauffenberg, Hitler mit einer Bombe zu töten. Das Attentat scheiterte, Hitler ließ Stauffenberg und seine Mitverschworenen hinrichten. Stauffenberg gilt heute als Ikone des Deutschen Widerstands gegen den Nationalsozialismus. Trotzdem beginnt die Erinneru…
  continue reading
 
Das Internet fragt sich: Was steckt hinter dem Trump-Attentat? Am Samstag, um genau 18:11 Uhr versucht ein Attentäter mit einem Selbstladegewehr Donald Trump zu töten. Die Kugel verfehlt den Kopf des ehemaligen US-Präsidenten nur knapp und verletzt ihn am Ohr.Es dauert nicht lange, da sprießen im Netz die Verschwörungstheorien: War das Attentat nur…
  continue reading
 
Im Wörterbuch der Gebrüder Grimm wird der Begriff als „Erholungsaufenthalt der Städter auf dem Lande zur Sommerzeit“ oder „Landlust der Städter im Sommer“ definiert. Zunächst war es im 19. Jahrhundert die gehobene Gesellschaft, die sich in die Sommerfrische aufmachte, später folgten die Kulturschaffenden.Während die einen in der Sommerfrische die S…
  continue reading
 
Die Hanke Brothers sind ein Kammermusikensemble aus Sindelfingen, das seit gut sechs Jahren neue Wege in der klassischen Musik geht. Für David Hanke steht dabei die Frage im Vordergrund: „Wie könnte denn eine neue Klassik klingen, die auch geprägt ist von den ganzen Musikstilen, die uns umgeben?" Eine Antwort darauf gibt die ungewöhnliche Besetzung…
  continue reading
 
„Wovon sie besonders schwärmt, wenn er wieder aufgewärmt“. Während es bei Wilhelm Busch darum geht, dass der Sauerkohl auch am nächsten Tag schmeckt, hat das Aufwärmen aber noch einen weiteren Vorteil: wenn man beispielsweise gekochte stärkereiche Lebensmittel abkühlen lässt, dann kristallisiert die Stärke. Diese sogenannte resistente Stärke kann n…
  continue reading
 
Geschichten, Essays, ein wenig Lyrik und sogar Fotos – dieses Lesebuch vereint sehr unterschiedliche künstlerische Formen, die jedoch eins gemeinsam haben: das Bekenntnis zur Provinz und eine gewisse Heimatverbundenheit. Die Autorinnen und Autoren werden von ihrer Umgebung inspiriert, machen sie zum Schauplatz und arbeiten sich an ihr ab. Die Ergeb…
  continue reading
 
Die gebürtige Stuttgarterin Jasmin Stocker, alias Mine, hat an der Mannheimer Popakademie studiert und ist seit mehr als 10 Jahren eine sehr erfolgreiche Songwriterin, Sängerin und Musikproduzentin. Ihre Musik, deutschsprachiger Folk mit Hip Hop-, Jazz-, und elektronischen Elementen, besticht immer wieder durch interessante Texte und Melodien.Ihr j…
  continue reading
 
Das Festival von Avignon versteht sich als engagiertes und volksnahes Theater. Wie positioniert sich das Festival angesichts der politischen Verwerfungen in Frankreich? Und die Singer-Songwriterin Suzanne Vega schildert in ihren Songs reale Geschichten, mit einem Herz fürs Abgründige. Das Rassemblement National ist nicht durchmarschiert, aber die e…
  continue reading
 
A sengem neie Roman “Ces féroces soldats” verléisst de franséische Schrëftsteller Joël Egloff seng gewéinlech fiktional Prosa an erzielt hei d’Geschicht vu sengen Elteren. Méi prezis, d’Liewe vu sengen Eltere wärend dem Zweete Weltkrich. Seng Mamm, nach e Kand, säi Papp, e Jugendlechen, deen an déi däitsch Arméi zwangsrekrutéiert gouf.D'Valerija Be…
  continue reading
 
Obschonn d'Summervakanz well ugefaangen huet an domat, ofgesi vun der Congés-Annulés-Programmatioun an de Rotondë vun nächstem Freideg un, dat klassescht Summerlach fir kulturell Langweil misst suergen, ware gëschter Owend direkt e puer Vernissagen uechter d'Land verdeelt. Den Nicolas Calmes war am CNA, fir sech dem éisträichesche Kënschtler Kai Wa…
  continue reading
 
Für den Saxophonisten Oded Tzur ist Musik eine Prophezeiung, die sich nicht so sehr auf die Zukunft richtet, sondern uns etwas sagen will, das man bereits weiß, aber vergessen hat. Nur die Musik habe die Kraft, die uns hoffentlich zu uns selbst zurückbringt.Das neue Album des inzwischen in New York lebenden Musikers ist sehr persönlich gefärbt, den…
  continue reading
 
(00:00:50) Kommende Woche beginnen die Wagner Festspiele in Bayreuth. Seit ein paar Jahren nehmen die Nebengeräusche jedoch zu – das Jahr 2024 könnte nun ein Entscheidendes werden für die Bayreuther Festspiele. (00:05:09) Eine Freiluftausstellung inmitten einer malerischen Schlossumgebung im waadtländischen Vullierens. (00:10:05) Ein rosa Fuss, der…
  continue reading
 
Moin! Wir müssen endlich mal über zeitgenössische klassische Musik sprechen, also über die sogenannte ‚Neue Musik. Wir sprachen deshalb in dieser Sendung mit zwei wunderbaren Menschen, nämlich mit Dorrit Bauerecker und Christoph Stöber, die mit uns u.a. über zeitgenössische Musik, das vierhändige Klavierspiel und ihr Debütprogramm ‚Four Handed‘ spe…
  continue reading
 
Zwei Schubladen in einem alten Metallschrank - im Eingangsbereich der Verwaltung der Jüdischen Gemeinde Frankfurt, darauf handschriftlich die Aufschrift: „Deportationskartei“. Hier wurden in der Nachkriegszeit die Namen von 6500 Jüdinnen und Juden verzeichnet - mit Geburtsdatum, letzter Adresse in Frankfurt, dem Ort des Exils oder in den allermeist…
  continue reading
 
Si ass 1989 am Kongo gebuer an huet hiert Land als Kand wéinst dem Biergerkrich a Richtung Frankräich verlooss. Haut ass Eve Guerra Proffessorin fir Latäin an Algriichesch an nodeems si e Gedichtband erausbruecht huet, koum elo hiren éischte Roman “Rapatriement” bei Editions Grasset eraus. E Roman, deen dann och direkt ausgezeechent gouf mam Prix G…
  continue reading
 
Am Kader vun hirem Summerprogramm organiséiert d’Stad Lëtzebuerg dëse Samschdeg, 20. Juli 2024 hiren traditionelle Museksmarathon, de Blues'n' Jazz Rallye an den Alstadquartiere Pafendall, Clausen a Gronn. De Michel Leruth ass Booker fir dëst Evenement, bei deem 40 Bands a Museker optrieden op enger Hellewull Bünen. Hien ass am Studio a gëtt Detail…
  continue reading
 
(00:00:52) Sie hat über Jahre mit kleinem Budget viel geschafft: Katharina Rupp. 17 Jahre lang hat sie das Schauspiel am Theater Biel Solothurn geleitet – nun ist sie zurückgetreten. Zu Gast im Studio schaut sie zurück auf ihre Jahre in Biel und Solothurn. (00:16:39) Seebühnen-Premiere der Bregenzer Festspiele feiert Carl Maria von Webers Freischüt…
  continue reading
 
Wärend zu Paräis déi lescht Virbereedunge fir d'Olympesch Spiller amgaang sinn, erfuerscht eng lëtzebuergesch Produktioun am Off zu Avignon déi donkel Säit vum Leeschtungssport. No "Petit frère - la grande histoire Aznavour" gouf dëst Joer déi däitschsproocheg Produktioun "Körper am Ende der Welt" vun engem vu Kultur | lx opgestallte Jury op Avigno…
  continue reading
 
Aus ehemaligen Mitgliedern der legendären „The Wood's Docs “ formte sich Ende 2005 “back to earth“. “back to earth” meint auch „zurück zu den Wurzeln“ guter ehrlicher Rockmusik, die die Herzen bewegt und ganz einfach „im Bauch“ zu spüren ist. Die Interpretation ihrer eigenen und gecoverten Songs unterliegt einem steten Wandel. Es entwickelte sich a…
  continue reading
 
Am Centre des arts pluriels zu Ettelbréck gëtt et zanter dëse Mount eng nei Spëtzt, nodeems Enn Abrëll annoncéiert gouf, datt deen deemolegen Direkter Carl Adalsteinsson géif am Kulturministère d’Roll vum Premier Conseiller iwwerhuelen. D’Ana Maria Tzekov huet virdrun an der Philharmonie am Beräich Museksvermëttlung geschafft an huet déi lescht Woc…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung