show episodes
 
Der Essay bietet Produktionen auf höchstem Niveau und mit literarischem Anspruch. Unsere Autor*nnen sind Philosoph*innen, Dichter*innen, Soziolog*innen, Künstler*innen. Im SWR2 Essay denken sie laut. Manchmal denken sie auch leise. Aber immer hörbar und meinungsstark. Der Essay: Ein akustisches Theorie-Theater.
 
Die spannendsten Lesestücke der STANDARD-Redaktion - vorgelesen von Andrea Tanzer. Reportagen, Essays, Portraits, Longreads. Von Politik, Wirtschaft und Chronik bis hin zu Kultur, Sport und Lifestyle. Lehnen Sie sich zurück und hören sich die schönsten Geschichten unserer Zeitung an. Neue Folgen erscheinen jede Woche auf http://derStandard.at/podcast und überall wo es Podcasts gibt.
 
Ein Blick zurück auf die Studentenrevolte von 1968, die von Markus Söder angezettelte Kreuz-Debatte oder der katalanische Nationalismus: Der neue Podcast FAZ Essay widmet sich jede Woche aktuellen politischen und gesellschaftlichen Ereignissen – und gibt ihnen mit geistreichen Beiträgen von Wissenschaftlern und Politikern Tiefe und Substanz. Daniel Deckers, Politikredakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, trägt die Essays aus dem Ressort „Die Gegenwart“ vor – und bietet damit umfassende ...
 
A
ABXO: B-Side

1
ABXO: B-Side

Sebastian Tyzak, Ilyass Alaoui

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
ABXO in Podcast-Form. Mit "B-Side" haben wir uns einen auditiven Spielplatz geschaffen: Wir wollen über Videospiele reden und dabei mit der Form experimentieren. Auf der einen Seite reden wir – Ilyass (Redakteur Rocket Beans TV) und Sebastian (Redakteur Game Two) – regelmäßig in regulären Folgen über die aktuellen Geschehnisse der Branche und über Spiele, die wir derzeit spielen. Zusätzlich wollen wir aber auch weitere Formate ausprobieren: Von Essays als Hörbuch, zu Interviews, Reportagen u ...
 
Kraut im Ohr ist dein Podcast rund um Wildkräuter und Heilpflanzen. Egal wo du bist - in der U-Bahn oder in der Land-Küche: Lass die Wildkräuter ganz nah an dich heran und höre ihnen zu, wenn Heilpflanzen dir von ihren Wirkungen und Weisheiten berichten. Hörstücke und Interviews sind dazu eine wunderbar abwechslungsreiche Möglichkeit. Wir befragen großartige Kräuterkundige und vermitteln dir ganz kurzweilig die Eigenheiten von den Wildkräutern am Wegesrand. Dahin, wo du eben gerade bist. Und ...
 
Hier finden Sie Essays zu antiliberalen Vordenkern: was waren ihre Ideen und wie wird ihr Denken heute von der Neuen Rechte aufgegriffen? Die liberale Demokratie steht weltweit unter Druck. Wer der „antiliberalen Konterrevolution“ (Timothy Garton Ash) erfolgreich entgegentreten will, muss sich mit ihren Ursachen und ideologischen Mustern auseinandersetzen. Die vorliegenden Essay zeigen die langen Linien antiliberalen Denkens auf. Zu den prägenden Köpfen der Opposition gegen die liberale Mode ...
 
Wie können wir mit neuem Denken und beherztem Tun die Krisen unserer Zeit bewältigen? Der oekom podcast „Die guten Seiten der Zukunft“ gibt hierzu Denkanstöße. Mit Lesungen aus Büchern, Essays, Vorträgen und Gesprächen über Themen, die die Welt bewegen (sollten): Was tun gegen die Erhitzung unseres Planeten oder den Verlust an Biodiversität? Wie können wir unser eigenes Leben ökologischer und nachhaltiger gestalten – und dabei an Lebensqualität gewinnen? Vordenker*innen des weltweiten Diskur ...
 
Loading …
show series
 
Das Attentat auf Salman Rushdie während einer Vorlesung im August 2022 in New York hat der Schriftsteller knapp überlebt. Aus Solidarität mit dem berühmten Autor lesen wir im Deutschlandfunk zwei Essays aus seinem Sammelband „Sprachen der Wahrheit“. Von Salman Rushdie www.deutschlandfunk.de, Essay und Diskurs Direkter Link zur Audiodatei…
 
Wir sprechen mit dem bekannten Wildpflanzen-Experten Dr. Markus Strauß über die Heilkraft des Waldes. Kopfkino: Waldapotheke. Allein das Atmen im Wald ist schon heilsam. Doch dabei bleibt es nicht: Die sanfte Bewegung in der grüner Umgebung sorgt für Entspannung auf allen Ebenen. Und was, wenn wir auch noch die Schätze des Waldes finden und verarbe…
 
Der Liberalismus als politische Idee ist in Verruf geraten. Dabei wäre es an der Zeit, ihn in einer Welt von Populismus, Turbokapitalismus und autokratischen Regimes als politische Kraft neu zu entdecken und neu zu interpretieren. Von Markus Metz und Georg Seeßlen www.deutschlandfunk.de, Essay und Diskurs Direkter Link zur Audiodatei…
 
Hans Magnus Enzensberger unterstützte Ende der 50er-Jahre des vergangenen Jahrhunderts Alfred Andersch bei redaktionellen Arbeiten SDR-Radio-Essays. In dieser Zeit entstand ein eigener Text, der mittlerweile zu den Klassikern der Medienkritik gilt.Hans Magnus Enzensbergers wortgewaltige Abrechnung mit der Sprache und dem Gestus des deutschen Nachri…
 
Kraut-Quickie: Erfahre Wissenswertes über die Fichte und welche Köstlichkeiten du aus ihr zaubern kannst Weihnachten steht bald vor der Türe und pünktlich zum ersten Advent möchten wir dir gerne die Fichte ein wenig näher bringen. Wusstest du zum Beispiel, dass die Nadeln der Fichte ganzjährig essbar sind? Was das mit deinem Weihnachtsbaum zu tun h…
 
Ein Essay von Klaus Wiegandt Noch ist eine Trendwende beim Klimaschutz nicht in Sicht. Im Gegenteil: Auch nach der 27. Weltklimakonferenz steuern wir auf eine 2,5 bis 3 Grad wärmere Welt zu – mit verheerenden Folgen für die Menschheit. Technik allein wird es nicht richten. Es braucht zusätzlich die Hilfe der Natur: sog. „naturbasierte Lösungen“. Al…
 
Nach der Öl-Beschüttung eines Klimt-Bildes in Wien ist die politische Debatte über rechtliche Folgen in Österreich angekommen. Gerichte urteilten bisher milde, die Aktivisten lässt das kalt. Ein Text von Stefan Weiss Nach der Öl-Beschüttung eines Klimt-Bildes in Wien ist die politische Debatte über rechtliche Folgen in Österreich angekommen. Gerich…
 
Manipulierte Massenabstimmungen und Wahlen gehören seit über 200 Jahren zur Geschichte der politischen Partizipation und zeigen, wie problematisch und wenig heroisch Demokratiegeschichte häufig ist. Von Hedwig Richter www.deutschlandfunk.de, Essay und Diskurs Direkter Link zur AudiodateiVon Richter, Hedwig
 
Im Interview spricht Mo mit Ursula Stumpf über Pflanzen für den “Hausgebrauch” Einen Schneebesen aus dem alten Tannenbaum machen, einen Birkenbecher falten oder eine Bastschnur fertigen: Unsere Wildpflanzen liefern alle Möglichkeiten. Wie Du einen ganzen Hausrat mit Weide, Hasel und Co. bestücken kannst, erläutert Ursula Stumpf ganz handfest und pr…
 
Sebastian Kurz hat sich um die Medien und die veröffentlichte Meinung gekümmert wie kaum ein anderer Kanzler. Zwischen Freund und Feind war der Spielraum allerdings minimal. Kommuniziert wurde auch im Hintergrund, in nächtlichen Telefonaten und manchmal z Hat Ihnen dieser Podcast gefallen? Mit einem STANDARD-Abonnement können Sie unsere Arbeit unte…
 
Martin Scorsese feiert am 17. November seinen 80. Geburtstag. Aus dem Leben eines „hardcore Cineasten“ - wir gratulieren mit einer Rückschau in seine legendären Filme, wie „Taxi Driver“, Raging Bull“ und „Goodfellas“. Von Rainer Rother www.deutschlandfunk.de, Essay und Diskurs Direkter Link zur Audiodatei…
 
Der frühere DDR-Bürgerrechtler und spätere Grünen-Politiker Werner Schulz war für seine wortgewaltigen Auftritte bekannt. Nun ist er im Alter von 72 Jahren gestorben. Ein Porträt von Ralf Geißler aus dem Jahr 2010.Von Mitteldeutscher Rundfunk
 
So einfach tust du dir Gutes mit Wildkräutern Wir nähern uns wahren Wellness-Wundern aus der Wiese und zeigen dir, wie du dir gerade im herannahenden Winter viel Gutes mit wildem Grün tun kannst. Es ist erstaunlich, wie vielfältig wir unser Wohlbefinden mit Ölen, Peelings oder Badezusätzen mit Kräuter-Kicks steigern können. Wir stellen dir unsere L…
 
Wenn wir Musik hören, ereignen sich kaum vorstellbare Aktivitäten in unserem Kopf. Blitzschnelle Prozesse laufen ab, die sich zu einem Ganzen, einem bewussten Erlebnis formen. Wir verknüpfen Bedeutung mit Erinnerung und Gefühlen, aber die Arbeit des Gehirns bleibt uns verborgen.Theorien und Spekulationen begleiten dieses Rätsel seit Jahrhunderten. …
 
Wie wird man Architekturkritiker? In den USA hat Alexandra Lange diesem Beruf mit ihrem Lehrbuch „Schreiben über Architektur“ ein Fundament gebaut. Wir stellen Auszüge daraus in zwei Sendungen vor. Von Alexandra Lange www.deutschlandfunk.de, Essay und Diskurs Direkter Link zur AudiodateiVon Lange, Alexandra
 
Im Kraut Interview verrät Corinna Schirmer, was Kräuter im Bier zu suchen haben Hopfen und Malz - Gott erhalt’s. So lautet ein alter Spruch der Brauer-Zunft. Das deutsche Reinheitsgebot ist legendär und über 500 Jahre alt. Bier besteht aus Hefe, Wasser, Gerste - und Hopfen. Hopfen ist ein tolles Kraut, aber: Die Welt der Bierkräuter ist bzw. war de…
 
Wie wird man Architekturkritiker? In den USA hat Alexandra Lange diesem Beruf ein Fundament gebaut mit ihrem Lehrbuch „Schreiben über Architektur“. Wir stellen Auszüge daraus in zwei Sendungen vor. Von Alexandra Lange www.deutschlandfunk.de, Essay und Diskurs Direkter Link zur AudiodateiVon Alexandra Lange
 
Mo entführt in einem recht märchenhaften Hörstück in die Welt der Hasel. Sie ist filmreif und Eichhörnchens Gourmettempel. Sie ist flauschig und freundlich. Sie zaubert Wünsche hervor und bringt Kätzchen zur Welt. Kein Zweifel: Die Hasel ist eine kleine Sensation in heimischen Parks und Gärten. Viel zu wenig beachtet, von der Volksheilkunde an den …
 
Wer schon als Kind erlebt, wie viel Spaß Kochen und gesunde Ernährung machen können, greift auch später öfter zum Kochlöffel. Eine Köchin und zwei Autorinnen haben Ideen entwickelt, wie man schon die Kleinen für das Thema begeistern kann. Von Verena Carol Wer schon als Kind erlebt, wie viel Spaß Kochen und gesunde Ernährung machen können, greift au…
 
Unsere Städte werden dichter und damit zwangsläufig auch höher bebaut. Doch ob Hochhäuser wirklich dabei helfen können, die Wohnungsnot zu lindern - darin sind sich Forscher uneinig. Von Dirk Meyhöfer www.deutschlandfunk.de, Essay und Diskurs Direkter Link zur AudiodateiVon Dirk Meyhöfer
 
Im Interview spricht Laura Deichl mit Mo über die Kraft der Geomantie Eine Wünschelrutengängerin? Eine Esoterikerin, die Erdstrahlen aufnimmt? Oder doch eine Frau, die voller Sinnlichkeit und Intuition an Kraftorte geht und sie in ihren Eigenarten erfasst - und uns damit helfen kann, uns wieder mit der Erde mehr zu verbinden? Wir nähern uns dem Zau…
 
Weil ihnen vor den Plastik-Eventmietklos ihres Musikfestivals selbst grauste, erfanden vier Niederösterreicher das „Öklo“. Mittlerweile sind sie damit ein relevanter Player auf einem eigentümlichen Markt. Weil ihnen vor den Plastik-Eventmietklos ihres Musikfestivals selbst grauste, erfanden vier Niederösterreicher das „Öklo“. Mittlerweile sind sie …
 
Worte können töten – oder befreien. Wie Sprache zum Mittel werden kann, um zu unterdrücken, davon handelt der folgende Essay. Er trägt den Titel: “Die Verteidigung der Poesie in Zeiten dauernden Exils” und wurde in diesem Jahr mit dem WORTMELDUNGEN Ulrike Crespo Literaturpreis für kritische Kurztexte ausgezeichnet. Geschieben hat ihn Volha Hapeyeva…
 
Melanie über die farbigen Kraftpakete an den Herbst Sträuchern und auf der Wiese Sie leuchten in Gold, Lila oder Rot: Beeren sind saftige Köstlichkeiten, die uns jetzt im Herbst förmlich in die Hand wachsen. Melanie widmet dreien von ihnen besondere Aufmerksamkeit und zeigt uns, dass sie voller Geschmack und Gesundheit stecken. Sie stellt die Hageb…
 
Im belarussischen Maly Trostinec ermordeten die Nazis 10.000 österreichische Jüdinnen und Juden – auch Lea und Pinkas Rennert. Ihr Urenkel David Rennert hat ihren Tod rekonstruiert. Im belarussischen Maly Trostinec ermordeten die Nazis 10.000 österreichische Jüdinnen und Juden – auch Lea und Pinkas Rennert. Ihr Urenkel David Rennert hat ihren Tod r…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login