show episodes
 
Das Parlament ist das Zentrum unserer Demokratie. Dieser Podcast stellt Fragen an das österreichische Parlament – die großen und die kleinen. Wie funktioniert der große Apparat der Demokratie? Wer sind die Menschen dahinter und was genau machen sie? Nach welchen Grundsätzen arbeitet das Parlament? Alle zwei Wochen stellen die Redakteurin Diana Köhler und der Redakteur Tobias Gassner-Speckmoser eine zentrale Frage. Antworten finden sie im Parlament selbst und bei Expertinnen und Experten, die ...
 
Lukas Mandl im Gespräch zu seinen Arbeitsschwerpunkten im Europa-Parlament unter dem Motto "Rot-Weiß-Rot in Europa" mit Persönlichkeiten zu Arbeitsmarkt, Wirtschaft und EU-Regionalpolitik, innerer Sicherheit und Verteidigung, Parlamentarismus, Rechtsstaatlichkeit, Menschenwürde und Freiheitsrechten sowie zur EU-Außenpolitik mit Fokus auf die koreanische Halbinsel, den Westbalkan, den Nahen Osten sowie die transatlantischen Beziehungen und jenen zu Afrika.
 
Loading …
show series
 
Der Podcast des österreichischen Parlaments Das Parlament wird gerade generalsaniert, das ist nicht zu übersehen, wenn man mit der Straßenbahnlinie 2 daran vorbeifährt. Denn anstatt des Besuchereingangs und der Fahnenmasten sieht man dort jetzt vor allem Baucontainer, Baugerüste und Kräne. Wir haben uns gefragt: Was wird eigentlich alles umgebaut? …
 
Spanien ist erneut zum Hotspot der Corona-Infektionen in Europa geworden. Besonders dramatisch: die Lage in der Hauptstadt Madrid mit mehr als 500 Fällen in zwei Wochen umgerechnet auf 100.000 Einwohner. Mitverantwortlich für die Entwicklung sind aus Sicht von Medizinern die Behörden. Von Hans Günter Kellner www.deutschlandfunk.de, Europa heute Hör…
 
Kosovo: Means and measures for prosperity and future The Republic of Kosovo is the youngest state in Europe. And the population is the youngest. A lot of trouble from the inside and the outside have to be solved to empower the citizens of Kosovo. For a prosperous future also positive visions for education and economy are needed. The era of digitali…
 
Dass die britische Regierung offen ankündigt, mit dem geplanten Binnenmarktgesetz gegen internationales Recht zu verstoßen, wird Großbritannien nach Einschätzung des Europarechtlers Franz Mayer schaden. Doch gerade Deutschland sollte in dieser Frage nicht auf die Briten herabschauen, sagte Mayer im Dlf. Franz Mayer im Gespräch mit Katharina Peetz w…
 
In Polen erhalten Kommunen, die sich zur "LGBT-freien Zone" erklärt haben, Geld aus dem Staatshaushalt. Eine Kompensation für gestrichene EU-Gelder, sagt die PiS-Regierung. Kritiker sehen darin eine Belohnung homophober Politik. Von Florian Kellermann www.deutschlandfunk.de, Europa heute Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Die Österreicher rüsten privat immer mehr auf. 320.000 besitzen bereits eine oder mehrere Schusswaffen, Tendenz steigend. Die Corona-Pandemie war ein zusätzlicher Verkaufs-Booster, in den letzten Monaten hat der Verkauf nochmal ordentlich zugelegt. Von Stephan Ozsváth www.deutschlandfunk.de, Europa heute Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zu…
 
Belarus is part of the European territory. We fight for democracy and rule of law on a global scale. We have to ensure that these values become reality all over Europe. I've talked to my good colleague from the liberal Renew-Group, Petras Auštrevičius, who is the officially appointed Rapporteur of the European Parliament on Belarus, about our commo…
 
Mit 100 Milliarden Euro will die französische Regierung die Wirtschaft im Land ankurbeln. Die hat durch die Coronakrise stark gelitten und wird dieses Jahr einbrechen. Die Maßnahmen im Überblick. Martin Bohne im Gespräch mit Frederik Rother www.deutschlandfunk.de, Europa heute Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Seit der Annexion der Krim wird das Verhältnis zwischen Russland und der EU immer schlechter. Trotzdem will die Bundesregierung die Erdgaspipeline Nord Stream 2 fertigstellen. Dänemark hat zwar grundsätzlich zugestimmt, befindet sich aber in einem Dilemma. Von Carsten Schmiester www.deutschlandfunk.de, Europa heute Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direk…
 
Während die EU noch Sanktionen gegen Belarus vorbereitet, verhängen Estland, Lettland und Litauen Einreiseverbote gegen Funktionäre und Präsident Lukaschenko. Die Schwierigkeit bestehe darin, Belarus nicht weiter Richtung Russland zu treiben, sagte Baltikum-Experte Kai-Olaf Lang im Dlf. Kai-Olaf Lang im Gespräch mit Frederik Rother www.deutschlandf…
 
Der Podcast des österreichischen Parlaments Gabriele Proft ist unsere Nummer 6 in der Reihe „Die ersten 8“. Da stellen wir in jeder Folge je eine der ersten „Frau Abgeordneter“ vor, wie sie damals im Nationalrat genannt worden sind. Sie ist die einzige der ersten 8 weiblichen Abgeordneten, die in der 1. und auch der 2. Republik noch aktive Politike…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login