show episodes
 
Europa ist nicht nur Brüssel, aber auch. "Europa heute" verbindet die europapolitische Berichterstattung mit dem Anspruch, einzuordnen und den europäischen Alltag in Reportagen zu illustrieren. Die Beiträge kommen aus den 28 Mitgliedstaaten der Europäischen Union und aus all jenen Ländern, die zwar nicht zur EU, aber zu Europa gehören.
 
Von Stockholm bis Nikosia, von Lissabon bis Bukarest - das Europamagazin beleuchtet Politik und Gesellschaft unserer Nachbarn - hintergründig, meinungsfreudig und atmosphärisch. Unsere Korrespondenten erzählen Geschichten abseits des Mainstreams und des Alltäglichen. Es geht darum, mehr zu wissen über Europa, Ungeahntes zu entdecken und Neues zu erleben.
 
Politik auf den Punkt gebracht - der Podcast der Union Stiftung liefert Dir neue Ideen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur. In regelmäßigen Folgen stellen wir Euch inspirierende Interviewpartner vor, die bei uns zu Gast waren. Durch den Podcast führt Michael Scholl. Jetzt reinhören und neue Ideen mitnehmen. Die Union Stiftung wurde am 1. August 1959 gegründet und verfolgt den Zweck, demokratische und staatsbürgerliche Bildung, internationale Verständigung, insbeson ...
 
Interviews im Deutschlandfunk: Mancher Politiker aus dem In- und Ausland oder Entscheider aus Wirtschaft, Wissenschaft, Sport und Kultur "sagte im Deutschlandfunk" in unseren aktuellen Informationssendungen erstmals, worüber anschließend debattiert und diskutiert wurde. Aber auch in unseren Magazinsendungen geben wir Interviewpartnern Zeit, sich zu äußern - nicht ohne die Antworten kritisch zu hinterfragen.
 
Wie wurden die Europäische Union und das Europarecht zu dem, was sie heute sind? Der Podcast erläutert die entscheidenden Wegmarken aus 60 Jahren gemeinsamer Rechtsentwicklung in Europa anhand der Urteile des Europäischen Gerichtshofs in Luxemburg. Von "van Gend & Loos" über "Faccini Dori" bis "Åkerberg Fransson" ist für jede und jeden etwas dabei. Impressum: Dr. Fabian Michl | Universität Münster | Bispinghof 24/25 | 48143 Münster | fabian.michl(at)uni-muenster.de
 
W
W.E.R.S. glaubt...

1
W.E.R.S. glaubt...

Igor, Dietrich, Maik & Daniel

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Wer’s glaubt... oder hinterfragt? Igor, Dietrich, Maik und Daniel, vier philosophisch veranlagte Christen, reden über verschiedene aktuelle und zeitlose Themen, widmen sich dabei grundlegenden Fragen und versuchen, ein tieferes Verständnis über den Lauf der Welt zu erlangen. Gerne könnt ihr eure Gedanken zu unseren Themen mit uns per E-Mail teilen: wersglaubt@icloud.com
 
P
Petajoule

1
Petajoule

Österreichische Energieagentur

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Petajoule ist der erste österreichische Podcast zum Thema Energie. Expertinnen und Experten der Österreichischen Energieagentur beantworten die Fragen der Energiezukunft, in vielen Episoden kommen auch Gäste zu Wort. Es geht dabei um Themen, die die österreichische Energiewelt bewegen: Die Umstellung auf erneuerbare Energiequellen, Energieeffizienz und Senkung des Energieverbrauchs, Gebäudesanierungen, saubere Mobilität, nachhaltiges Heizen und vieles mehr. Als roter Faden zieht sich die „mi ...
 
Deutschland steht innen- wie außenpolitisch vor wegweisenden Monaten. Wie kommt die Wirtschaft durch die Pandemie? Welche Weichen muss die Politik in Sachen Digitalisierung stellen? Wohin soll sich die Europäische Union entwickeln? Wie funktioniert effektiver Klimaschutz? In den Bundesministerien arbeiten jeden Tag ganze Abteilungen und Referate mit Hochdruck an den Antworten auf solche Fragen. „Aus Regierungskreisen“ soll diese Arbeit näher beleuchten. Der Podcast wirft einen Blick ins Inne ...
 
Zwölf Uhr Mittags ist die einzige Kino- sendung, die direkt aus der Traumfabrik Potsdam-Babelsberg kommt. Kino King Knut Elstermann sitzt seit Jahrzehnten in Kinosesseln und war quasi schon immer Filmjournalist. Für ihn ist kein Kino zu stickig oder zu klein, kein Filmfest zu weit weg und kein Thema zu spröde...
 
N
NOTAMUSED

1
NOTAMUSED

Fox, Anna & Ena

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Dieser gesellschaftskritische Podcast dreht sich rund um die Themen Feminismus, Psychologie, Politik, Wirtschaft und eigentlich alles, was junge Frauen in dieser Gesellschaft beschäftigt. NOTAMUSED spricht alle an, die sich ausgiebig mit Themen beschäftigen wollen, bereit sind andere Perspektiven einzunehmen und stets kritisch zu hinterfragen. Instagram: we.are.notamused
 
Nach Monaten voller intensiver Arbeit haben wir es endlich geschafft dieses Baby auf die Welt zu bringen. Mein besonderer Dank gilt an dieser Stelle Lula, Robl, Mario und Adrian, aber auch den vielen Unterstützern verschiedenster Art. Nachdem Teile unseres Teams in den vergangen Monaten noch damit beschäftigt waren ihre Energie für und mit anderen Menschen zusammen zu investieren, mit dem Ziel die alternative Medienszene von Wien aus weiter beleben zu wollen, so entstand nach einigen persönl ...
 
A
Alles ist gut - Das geht besser

1
Alles ist gut - Das geht besser

Konstantin Schlosser und Alexander Kuttig

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Alles ist gut in unserer schönen Bundesrepublik. Wirklich? Konstantin Schlosser und Alexander Kuttig unterhalten sich über die großen und kleinen Probleme, aber auch schöne Geschichten aus dem Alltag und natürlich den täglichen Wahnsinn der deutschen und internationalen Politik. Bild: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:This_is_fine.png
 
Loading …
show series
 
CDU-Politiker Jürgen Hardt setzt darauf, dass die Ausweisung der Botschafter aus der Türkei durch Diplomatie noch abgewendet werden kann. Die Türkei sei auf die Unterstützung des Westens angewiesen, sagte er im Dlf. Es gehe Erdogan um eine Machtdemonstration, um seine innenpolitische Position zu stärken. Jürgen Hardt im Gespräch mit Moritz Küpper w…
 
Der Kampf mit der eigenen Psyche allein auf dem Meer, ein Boykottaufruf der WM in Katar, das deutsch-französische Fußballdrama 1982, die Tugend des Fair Play in der Person von Gottfried von Cramm und ein Duell zweier Großmütter auf dem Sprungturm - sportliterarische Lesefrüchte von der Frankfurter Buchmesse. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Spo…
 
Der Kampf mit der eigenen Psyche allein auf dem Meer, ein Boykottaufruf der WM in Katar, das deutsch-französische Fußballdrama 1982, die Tugend des Fair Play in der Person von Gottfried von Cramm und ein Duell zweier Großmütter auf dem Sprungturm - sportliterarische Lesefrüchte von der Frankfurter Buchmesse. Von Jessica Sturmberg www.deutschlandfun…
 
Die Koalitionsverhandlungen im Bund bedeuten auch eine mögliche Bruchstelle für die Sportpolitik. Die müsse den Sport als "Mittel zur Gestaltung der Gesellschaft ernst nehmen", sagte Friedhard Teuffel vom Landessportbund Berlin im Dlf. Er wünscht sich, dass der Sport "ressortübergreifend gedacht wird". www.deutschlandfunk.de, Themenportal Sport Hör…
 
Die Koalitionsverhandlungen im Bund bedeuten auch eine mögliche Bruchstelle für die Sportpolitik. Die müsse den Sport als "Mittel zur Gestaltung der Gesellschaft ernst nehmen", sagte Friedhard Teuffel vom Landessportbund Berlin im Dlf. Er wünscht sich, dass der Sport "ressortübergreifend gedacht wird". Friedhard Teuffel im Gespräch mit Marina Schwe…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login