show episodes
 
«International» befasst sich wöchentlich mit internationaler Politik und Gesellschaft. Seit 1978 am Radio und von Anbeginn auch online. Reportagen, Analysen und Geschichten zur internationalen Aktualität, meist erzählt von Auslandskorrespondenten und -korrespondentinnen von Radio SRF.
 
«Heute Morgen» ist die Morgeninformation von Radio SRF. Die Sendung liefert die wichtigsten News aus der Schweiz und aus aller Welt. «Heute Morgen» berichtet über relevante Ereignisse aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft, ordnet ein und zeigt Hintergründe auf. Wer die Sendung hört, weiss was in der Nacht passiert ist und was sich am Tag abzeichnen wird. Die Frühinformationen von Radio SRF von Montag bis Freitag ab 6 Uhr auf SRF 1, SRF 2 Kultur, SRF 4 News, SRF Musikwelle und jederzeit al ...
 
«100 Sekunden Wissen» ist eine kleine, hochdosierte Ration Wissen für den Tag und die Tage danach. Am Anfang steht ein Stichwort, eine Redewendung, ein Begriff; am Ende steht ein Erkenntnisgewinn – pointiert und witzig formuliert, in einer Minute und 40 Sekunden. Leitung: Sandra Leis Redaktion: Igor Basic, Katrin Becker, Katharina Brierley, Irene Grüter, Sarah Herwig, Andreas Kläui, Sandra Leis, Oliver Meier, Susanne Schmugge, Remo Vitelli, Nicole Schürmann (Redaktionsassistenz) Kontakt: inf ...
 
Bildung, Wissenschaft und Innovation sind die Säulen einer modernen Gesellschaft. Das Wissenschaftsmagazin macht Forschen und Forschungsergebnisse zum Thema, informiert über die gesellschaftlichen Auswirkungen und stellt kritische Fragen nach dem Nutzen. Das Wissenschaftsmagazin öffnet ein Fenster in die Welt von Forschung und Entwicklung und deren Auswirkungen, berichtet aktuell und fundiert über Neues in Naturwissenschaft, Medizin und Technik, schlägt Brücken zu angrenzenden Wissenschaften ...
 
SRF Musikwelle lädt jeden Sonntag einen Gast zum «SRF Musikwelle Brunch» ein und präsentiert eine Stunde lang variantenreiche Musik. Die Gäste erzählen Geschichten aus ihrem Leben, was sie persönlich und aktuell beschäftigt und stellen ihre Lieblingsmusik vor. Jeden Sonntag um 11:00 und 20:00 auf Radio SRF Musikwelle.
 
«Input» ist die Hintergrundsendung, die sich voll und ganz dem Leben verschrieben hat. Wir beleuchten, was euch in eurem Alltag bewegt und berührt - sei es im Job, in der Partnerschaft oder im Freundeskreis. Jeden Sonntag, 20.00 bis 21.00 Uhr live auf Radio SRF 3. Bereits am Mittwochnachmittag erscheint der Podcast «Input Story» mit einer Geschichte mitten aus dem Leben. Diskutiert mit: input@srf3.ch
 
«International» befasst sich wöchentlich mit internationaler Politik und Gesellschaft. Seit 1978 am Radio und von Anbeginn auch online. Reportagen, Analysen und Geschichten zur internationalen Aktualität, meist erzählt von Auslandskorrespondenten und -korrespondentinnen von Radio SRF.
 
«Potzmusig» ist bei Schweizer Radio und Fernsehen SRF das Zuhause der Schweizer Volksmusik. Fernsehen, Radio und Multimedia setzen unter dieser Marke die traditionelle Schweizer Volksmusik attraktiv in Szene und bringen sie so einem breiten Publikum näher. Jeden Samstag um 14:00 Uhr auf Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 1.
 
Geschichte im Gespräch. Zeitzeugen, Expertinnen, oder Betroffene schildern ihre Erinnerungen an historische Ereignisse. Aber nicht nur der Blick zurück ist hier wichtig, die «Zeitblende» auf Radio SRF4 News analysiert auch die aktuelle Bedeutung dieser Ereignisse.
 
Krimi-Klassiker von früher und aktuelle Produktionen von heute, auf hochdeutsch oder Mundart. Ob Polizischt Wäckerli, Kommissär Hunkeler oder Privatdetektiv Musil: Die Hörspiele von SRF haben schon immer Ermittler mit Kult-Potenzial hervorgebracht. Und die nächste Generation steht schon bereit. Mehr unter www.srf.ch/krimi
 
Die wichtigsten Themen und Ereignisse aus Kultur, Gesellschaft und Wissenschaft in Kürze. Leitung: Sandra Leis Redaktion: Igor Basic, Katrin Becker, Katharina Brierley, Vanda Dürring, Philippe Erath, Irene Grüter, Alice Henkes, Sarah Herwig, Simon Leuthold, Bjørn Schaeffner, Susanne Schmugge Redaktionsassistenz: Nicole Schürmann Kontakt: info@srf2kultur.ch
 
Die Live-Sendung auf Radio SRF 1 am Vormittag ist ein radiophoner Treffpunkt, der Meinungen, Geschichten, Erfahrungen und Emotionen aus dem Alltag und dem Leben des Publikums aufgreift. Wir sind dort, wo Menschen sich treffen und bringen Menschen zusammen. Das Publikum kann während der Sendung etwas lernen, sich unterhalten und sich selbst beteiligen: direkt in der Sendung und im Internet.
 
«Input» ist die Hintergrundsendung, die sich voll und ganz dem Leben verschrieben hat. Wir beleuchten, was euch in eurem Alltag bewegt und berührt - sei es im Job, in der Partnerschaft oder im Freundeskreis. Jeden Sonntag, 20.00 bis 21.00 Uhr live auf Radio SRF 3. Bereits am Mittwochnachmittag erscheint der Podcast «Input Story» mit einer Geschichte mitten aus dem Leben. Diskutiert mit: input@srf3.ch
 
Hörbücher von SRF – wann und wo Sie wollen. Erzählungen, Romane, Novellen. Gelesen von bekannten SchauspielerInnen und neuen Stimmen. Wenn Sie die Augen woanders haben müssen … Literatur gibt’s bei uns auf die Ohren! Klassiker und spannende Neuerscheinungen, aus der Schweiz und der ganzen Welt. Nach einer Pause produziert SRF Hörspiel in unregelmässigem Rhythmus wieder neue Lesungen und fischt Perlen aus dem Lesungs-Archiv.
 
«Input» ist die Hintergrundsendung, die sich voll und ganz dem Leben verschrieben hat. Wir beleuchten, was euch in eurem Alltag bewegt und berührt - sei es im Job, in der Partnerschaft oder im Freundeskreis. Jeden Sonntag, 20.00 bis 21.00 Uhr live auf Radio SRF 3. Bereits am Mittwochnachmittag erscheint der Podcast «Input Story» mit einer Geschichte mitten aus dem Leben. Diskutiert mit: input@srf3.ch
 
«Kontext» ist die tägliche Hintergrundsendung zu Themen der Kunst, der Kultur, zu Fragen von Gesellschaft, Wissenschaft, Religion und Politik. Eine Stunde lang täglich setzt «Kontext» einen Akzent gegen die kurzatmige, schnell konsumierte Berichterstattung - hintergründig, mutig und überraschend. Leitung: Sandra Leis Redaktion: Norbert Bischofberger, Sabine Bitter, Maya Brändli, Noëmi Gradwohl, Brigitte Häring, Anna Jungen, Ellinor Landmann, Monika Schärer, Bernard Senn, Michael Sennhauser, ...
 
Forscher schlagen sich die Nächte im Labor um die Ohren, Forscherinnen klettern auf Gletscher und Gipfel. Dank ihnen verstehen wir das Klima besser, bekommen immer schnellere Computer und müssen uns überlegen, ob wir wirklich Gentechbabies wollen. Das Wissenschaftsteam von Radio SRF taucht in die Welt der Forscherinnen und Forscher ein und bringt ihre Geschichten mit: einfach erzählt, Neugier genügt.
 
Musik aus der Schweiz, Schweizer Bands, Schweizer Sängerinnen und Sänger - alles «Swissmade». Radio SRF 1 präsentiert, was es bei uns Neues an Pop- und Rockmusik, an Chansons und Canzoni, an Bewährtem und Ausgefallenem gibt. Freitag für Freitag halten wir Sie über die aktuelle Musikszene auf dem laufenden. Wir berichten aber nicht nur von A wie Adrian Stern bis Z wie Züri West, sondern auch über das musikalische Alphabet dazwischen, von Tinu Heiniger über Christine Lauterburg bis zu Pegasus ...
 
Die innenpolitische Diskussionsplattform der Schweiz: Politikerinnen und Politiker, Exponenten von Verbänden und Meinungsführerinnen aus Wirtschaft und Gesellschaft debattieren kontrovers über das Top-Thema der Woche.
 
Loading …
show series
 
US-Präsident Donald Trump macht den Weg frei für eine geregelte Übergabe an seinen gewählten Nachfolger Joe Biden. Die für den Übergang zuständige Behörde hat Biden nun auch offiziell zum Wahlsieger ernannt. Wie es dazu kam und wie es nun weitergeht. Weitere Themen:- Wut und Verzweiflung in Armenien- Afghanistan-Geberländer misstrauen der Taliban- …
 
US-Präsident Donald Trump macht den Weg frei für eine geregelte Übergabe an seinen gewählten Nachfolger Joe Biden. Die für den Übergang zuständige Behörde hat Biden nun auch offiziell zum Wahlsieger ernannt. Wie es dazu kam und wie es nun weitergeht. Weitere Themen:- Wut und Verzweiflung in Armenien- Afghanistan-Geberländer misstrauen der Taliban- …
 
Reiche sind immer irgendwie verdächtig. Die einen sagen, Reiche seien rücksichtslos und Profiteure. Andere sprechen von Sozialneid und verweisen auf den Steuerbeitrag, den Reiche leisten. Was bringen Reiche der Gesellschaft? Warum sind sie unbeliebt? Und wie sehen sie sich selbst? Alle Jahre wieder wird Ende November vom Wirtschaftsmagazin BILANZ d…
 
Die Nichtwahl eines neuen Bischofs für das Bistum Chur hat viele Gläubige vor den Kopf gestossen. Für Thomas Bergamin, den Präsidenten der katholischen Landeskirche Graubünden, wird die Rückweisung der päpstlichen Vorschläge für einen Nachfolger von Vitus Huonder bei den Mitgliedern Folgen haben. Weitere Themen: * Wieder mehr Kurzarbeitsgesuche weg…
 
Die Corona-Impfstoff-Hersteller überbieten sich regelrecht und vermelden allesamt den Durchbruch. Mit AstraZeneca kam der dritte Impfstoffhersteller dazu. Die Frage ist jedoch, wie gut gestestet sind diese möglichen Impfstoffe tatsächlich und wann sind sie in der Schweiz im Einsatz? Weitere Themen: Die Machtübergabe in den USA an das Team von Joe B…
 
Noch bis Ende Jahr ist Fabian Vaucher Präsident des Apothekerverbandes Pharmasuisse. Wie die Apotheken bisher durch die Corona-Pandemie gekommen sind und welche Veränderungen in Zukunft auf die Branche zukommen, sagt Fabian Vaucher im «Tagesgespräch». Die Corona-Pandemie stellt auch die rund 1800 Apotheken in der Schweiz vor grosse Herausforderunge…
 
Die australische Airline Qantas will auf internationalen Flügen nur noch gegen Corona geimpfte Passagiere einsteigen lassen, sobald der Impfstoff dann mal da ist. Fragt sich, was tun andere Fluggesellschaften? Weitere Themen: Das Restauraunt zu, die Bar dicht, das Openair abgesagt, das Fussballspiel ohne Publikum: Die Schweizer Bierbrauereien haben…
 
(00:00:00) Schon mehr als ihr halbes Leben tritt Sibylle Birkenmeier zusammen mit ihrem Bruder Michael auf den Kleinkunstbühnen auf. Doch jetzt ist Schluss. Nach fast vierzig Jahren ist das Theaterkabarett Birkenmeier mit ihrem letzten gemeinsamen Programm «schwindelfrei» auf Tournee. Weitere Themen: (00:12:26) «Flucht. Eine Menschheitsgeschichte»:…
 
Es sind nicht dunkle Unterführungen, wo Frauen um ihre Sicherheit besonders besorgt sein müssen. Gefährlich wird es für Frauen in den eigenen vier Wänden. Der Täter: Mehrheitlich der Partner oder Ex-Partner. Es wird gedroht, geprügelt, vergewaltigt. Was kann das Umfeld tun? Wie einschreiten? Rund 20'000 Fälle von häuslicher Gewalt wurden letztes Ja…
 
Der US-Präsident anerkennt zwar seine Wahlniederlage noch immer nicht, aber er scheint die Regierungsübergabe nicht mehr zu blockieren. Und der künftige Präsident Joe Biden präsentiert eine Reihe von Namen für Posten in seiner Regierung. Weitere Themen: * Die Schwierigkeit von Pflegeeinrichtungen, in Corona-Zeiten genug Personal zu finden. * Der Ve…
 
Schweizer Touristiker werben auch dieses Jahr wieder mit wunderschönen Bildern um die Gunst der Touristinnen und Touristen. Doch die Wintersaison wird hart. Wegen Corona rechnet Schweiz Tourismus mit fast einem Drittel weniger Gästen. Weitere Themen:- Schnelltests: Wie weiter?- Mosambik kommt nicht zur Ruhe- Jaroslaw Kaczynski, der mächtigste Mann …
 
Schweizer Touristiker werben auch dieses Jahr wieder mit wunderschönen Bildern um die Gunst der Touristinnen und Touristen. Doch die Wintersaison wird hart. Wegen Corona rechnet Schweiz Tourismus mit fast einem Drittel weniger Gästen. Weitere Themen:- Schnelltests: Wie weiter?- Mosambik kommt nicht zur Ruhe- Jaroslaw Kaczynski, der mächtigste Mann …
 
Die Vorweihnachtszeit ist im Theater die Zeit für das Familienstück. Heutzutage ist das «Weihnachtsmärchen» keine Nebensache mehr, sondern Anlass für formale Experimente, neue Bewertungen und in grossen Häusern Chefsache. Für viele ist es die erste Begegnung mit Theater überhaupt: Das Kinderstück, das in der Adventszeit Familien und ganze Schulklas…
 
In Chur haben sich heute 22 Domherren mit dem Ziel getroffen, einen neuen Bischof zu wählen. Offenbar konnten sie sich dabei aber nicht auf einen Kandidaten einigen. Über die Gründe wird spekuliert. Weitere Themen: * Sportlich: Jeder zweite Bündner treibt mehr als drei Stunden Sport pro Woche. * Ausgezeichnet: Alpenhirt gewinnt Innovationspreis.…
 
Schweizer Touristiker werben auch dieses Jahr wieder mit wunderschönen Bildern um die Gunst der Touristinnen und Touristen. Doch die Wintersaison wird hart. Wegen Corona rechnet Schweiz Tourismus mit fast einem Drittel weniger Gästen. Weitere Themen: Die Corona-Fallzahlen gehen in der Schweiz zwar zurück, aber nicht die Positivitätsrate. Das sei ei…
 
Die zweite Welle der Corona-Pandemie hat uns im Griff, und die Übersterblichkeit ist offensichtlich. Betroffen sind vor allem alte Menschen. Doch die vielen Toten sind kaum ein Thema in der Öffentlichkeit. Sind wir so abgestumpft? Das fragt Marc Lehmann im Tagesgespräch Eveline Widmer-Schlumpf. Täglich sterben in der Schweiz etwa 100 Menschen an Co…
 
Gemäss Treibhaus-Gas-Bericht der Welt-Meteorologie-Organisation WMO hat auch der Shutdown vom Frühjahr die grosse Menge an Treibhausgasen nicht eindämmen können. Weshalb nicht? Fragen an Professor Reto Knutti, Klimatologe an der ETH Zürich. Weitere Themen: Während der Corona-Pandemie steigen die Spitaleinweisungen und auch die Sterbezahlen. Seit di…
 
(00:00:32) In der Schweiz scheiden immer mehr Menschen schwer krank oder mit einem chronischen Leiden freiwillig vorzeitig aus dem Leben. Oft nehmen sie dafür die Hilfe einer Sterbehilfeorganisation in Anspruch. Wie stehen die Kirchen zum assistierten Suizid und wie gehen SeelsorgerInnen damit um? Weitere Themen: * (00:04:30) «Gott»: Ferdinand von …
 
Schweizerinnen und Schweizer essen nicht ausgewogen. Unter anderem essen wir durchschnittlich dreimal zu viel Fleisch. Zu viel Fleisch ist weder für unsere Gesundheit noch für die Umwelt gut. Eine Reduktion wäre dringend nötig. Wichtig ist, dass die richtigen Nährstoffe dabei nicht verloren gehen. «Die Ernährungstrends gehen in Richtung vollständig…
 
Trauern und Abschied nehmen tun weh. Trotzdem ist es falsch, Kinder vor diesem Schmerz bewahren zu wollen. Auch Kinder müssen sich verabschieden können, sind sich Fachleute einig. Wenn ein geliebter Mensch stirbt, ist eine Familie häufig überfordert. Die Mutter liegt im Spital im Sterben. Der Vater möchte bei ihr sein, muss aber gleichzeitig für di…
 
Die Dokfilmerin Pina Ghilardi liegt nach einer brutalen Messerattacke im künstlichen Koma. Pinas Freundin Salma ergeht es nicht besser. Auch sie wird niedergestochen. Verantwortlich für beide Taten: Mirandas Sexgott. Doch der ist und bleibt verschwunden. Und Vijay? Und Vijay? Er liegt nach dem Überfall auf Salma mit einer riesen Beule am Kopf im Sp…
 
Alle vier Wochen wird eine Frau innerhalb der Partnerschaft getötet - bei uns, in der Schweiz. Das zeigen Zahlen der Polizei. Das Entsetzen ist jeweils gross. Noch im selben Atemzug wird gefragt, was sie getan hat, damit es soweit kommen konnte. «Unsere Vorstellung ist: Die Frau muss einfach nur gehen, dann ist es vorbei - mitnichten, dann fängt es…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login