Der Sumpf öffentlich
[search 0]
×
Die besten Der Sumpf Podcasts, die wir finden konnten (aktualisiert August 2020)
Die besten Der Sumpf Podcasts, die wir finden konnten
Aktualisiert August 2020
Werde heute einer von Millionen von Player FM Nutzern, um News und Einblicke wann immer du möchtest zu bekommen, sogar wenn du offline bist. Podcaste smarter mit der kostenlosen Podcast-App, die keine Kompromisse schließt. Lass uns etwas abspielen!
Trete der weltbesten Podcast-App bei, um deine Lieblingsshows durch unsere Android- und iOS-Apps online zu managen und offline abzuspielen. Es ist kostenlos und einfach!
More
show episodes
 
Loading …
show series
 
…ein Laber-Podcast (C) Thure Röttger Zum ersten mal seit langem sitzen sich Thure und Felo wieder in persona gegenüber, offline, Outdoor, so richtig echt im selben… äh.. Draußen. …und dann wissen sie nicht, worüber sie reden sollen. Eine kleine, absichtlich eher unvorbereitete Plauderei (zumindest inhaltlich unvorbereitet), um die gefühlte Sommerpa…
 
Unglaublich! Eine Mehrheit im Bundeshaus würde am liebsten den ganzen Staat auf den Kopf stellen, sämtliche Kassen plündern und alle Zahlen verfälschen – nur um am 27.September die Begrenzungsinitiative zu bodigen. Hören Sie hierzu meinen Kommentar in der heutigen Episode. Wie denken Sie darüber?Von Thomas Matter
 
© Felix Herzog Einen nicht ganz unproblematischen Sound-Check für eine kleine, mehr oder weniger unvorbereitete Plauderei über eine alte lieb gewonnene Zeichentrickserie aus unserer Kindheit zu nutzen… warum nicht? Kann man schon mal machen. Oder man rettet mal eben die Welt vor den üblen Machenschaften von Baron Ekel von Etzmolch. In dieser zwisch…
 
© Felix Herzog Eine Serie aus dem Star Trek Franchise, die bei uns bislang eher stiefmütterlich wegkam, soll heute auch endlich mal etwas Aufmerksamkeit bekommen: nur weil sie weit ab vom Schuss im Delta Quadranten herum gondelt, muss das ja nicht bedeuten, dass die USS Voyager bei uns bis in alle Zeit links liegen gelassen werden soll! In der Folg…
 
© Felix Herzog Konnichiwa alle miteinander. Diesmal als Gäste: Neu bei Data sein Hals, aber schon wohl bekannt vom Roettcast: Leon und Misch von der Kölner Band Behold. Zusammen reden wir über den jüngsten real gefilmten Godzilla aus Japan: Gott der Zerstörung – auch bekannt als: Shin Godzilla Zumindest hatten wir das so geplant, am Ende reden wir …
 
…eine ganz besonders blutrünstige Nebensümpflichkeit © Thure Röttger Der Sumpf (der im 4077th) ist ja eigentlich nichts anderes als eine Wohngemeinschaft, eine WG… Manchmal reicht so wenig schon aus, um eine nebensümpfliche Querverbindung herzustellen. Ergo reden wir diesmal über eine der ungewöhlicheren WG-Komödien (von denen es ja mehr als reichl…
 
© Felix Herzog Wir bewegen uns heute auf gut ausgetretenen Pfaden… nicht nur, weil wir einen Planeten besuchen, den wir zusammen mit Captain Kirk und seinen Leuten schon vor ein paar Folgen betreten haben, sondern auch, weil wir uns heute mit einer klassischen Folge beschäftigen, die als eine der besten und beliebtesten in der Geschichte Star Treks…
 
© Felix Herzog Konnichiwa alle miteinander. Godzilla war also auch VOR Roland Emmerich schon in New York gewesen… irgendwie. (© Toho Prod.) Wie Ihr seht (und hört), halten uns die japanischen Film-Monster, allen voran Godzilla, noch immer fest in ihren grausamen Klauen. Um den festen Griff ein wenig zu lockern und um irgendwann wieder ins normale L…
 
(C) Felix Herzog Die Schwestern aus M*A*S*H: In unserer Wahrnehmung wurden sie von den Machern der Serie meistens nur als nette Hintergrund-Staffage eingesetzt, sie dienten als Blickfang, Love Interest notgeiler Ärzte, kamen hin und wieder mal als einzelne mehr oder weniger wichtige Nebencharaktere einer Handlung zum Einsatz, aber selten genug beko…
 
…Godzilla! (C) Felix Herzog Schon seit über sechs Jahrzehnten fällt in unregelmäßig-regelmäßigen Abständen eine Naturkatastrophe über das fiktive Japan (und hin und wieder auch über den Rest der Welt… oder zumindest die USA) her, die – anders als die Natur- und Kriegs-Katastrophen in der echten Welt – nicht nur für Angst und Schrecken sorgt, sonder…
 
Der letzte Tag in Tobis Reise-Quarantäne bricht an – und wieder – und wieder… das Murmeltier grüßt auch von den Hafenmauern vor Kapstadt. Trotzdem, es bleibt spannend: Gehen die Burger aus? Muss noch mal Wäsche gewaschen werden? Gehen alle Passagiere gleichermaßen vorbildlich mit der Körperhygiene im Krisenfall um? Kann man Death Metal auf der Sile…
 
Dank eines Interviews mit Bundesrätin Karin Keller-Sutter wissen wir jetzt, warum unser Land trotz der Corona Gefahr die Grenzen zu Italien so spät geschlossen hat. „Es war wichtig, eine Lösung zu finden, die zwischen der Schweiz und Italien nicht für Verstimmungen sorgt.“ Hören Sie meinen Kommentar dazu in der heutigen Episode.…
 
Liebes Tagebuch, es geht mir… Bis das mit dem Verreisen irgendwann in ferner Ferne wieder problemlos klappt, und bevor wir zuhausegebliebenen Sumpfbewohner demnächst zum Großen Finale von Tobis Tagebuch aus der Quarantäne in seinem Schwimmenden Goldenen Käfig vor den Hafenmauern von Kapstadt aufbrechen, hier in einer Sonderfolge noch mal alle bishe…
 
(C) Felix Herzog Nach der Quarantäne ist vor der Quarantäne… …oder wird uns zu diesem Zeitpunkt, an dem da draußen (gefühlt) schon alle so unglaublich gelockert sind, eine weitere Folge mit dem Thema “Quarantäne” endgültig in den Sektor der Nostalgie-Podcasts rücken? Wie dem auch sei, Schwarzmalerei oder verfrühte nostalgische Gefühle – wir reden i…
 
…eine nebensümpfliche Science-Fiction-Folge der etwas anderen Art (C) Thure Röttger / Felix Herzog “KOREA, 1950 a hundred years ago” Mit diesen Worten startete am 17. September 1972 die Serie M*A*S*H im amerikanschen Fernsehen. (C) CBS / 20th Century Fox Wir versuchen, Sinn & tiefere Bedeutung dieser Worte zu ergründen… Podcaster im Zustand der Ein…
 
(C) Thure Röttger “KOREA, 1950 a hundred years ago” Mit diesen Worten startete am 17. September 1972 die Serie M*A*S*H im amerikanschen Fernsehen. (C) CBS / 20th Century Fox Wir versuchen, Sinn & tiefere Bedeutung dieser Worte zu ergründen… Podcaster im Zustand der Einfrierung: konserviert für die Nachwelt in hundert Jahren! Was passiert in hundert…
 
Von Montag letzer Woche, dem 4. Mai, bis Mittwoch, dem 6. Mai, hat das Parlament wegen der Corona-Krise nicht im Bundehaus, sondern in der Halle der Bernexpo getagt. Auch die dreiwöchige Sommersession soll dort stattfinden, wobei dann die Miete für drei Wochen komischerweise weniger kostet als jetzt für drei Tage. Hören Sie dazu meinen Kommentar.…
 
(C) Felix Herzog Die Geschichte der Vulkanier ist eine Geschichte voller Missverständnisse… Wir unterhalten uns in dieser Folge die StarTrek-Aliens der ersten Stunde, die Vulkanier. Und zwar reden wir Vulkanier im Allgemeinen, ihre Bräuche, ihre Eigenheiten, ihre Widersprüche, ihre fragwürdigen Paarungsrituale – wie auch über Vulkanier im Spezielle…
 
*Data sein Zyklotrop (…das war: Zyklosprache!) (C) Felix Herzog Etkcürrev Reltfahcsnessiw tim… Bewaffnet mit Lächeln in den Gesichtern & einem Zyklostrahler – Elamixam Sisod! (Thure, Felo, Sebastian) …ähem… verrückte Wissenschaftler mit größenwahnsinnigen Welteroberungs-Plänen gehören zum Genre der Science Fiction wie der Senf zu Käsestulle. Ein ga…
 
(C) Felix Herzog Lagerkoller, die Dritte: M*A*S*H s09e12 “Kühne Träume / Depressing News” Es sieht so aus, als ob wir mit dem Schön-brav-zuhause-Bleiben noch eine Weile weiter machen müssen. Und damit wir das alle gut durchhalten, hat Der Sumpf in seiner unendlichen Weisheit beschlossen, aus den Lehren des 4077sten M*A*S*H zu lernen und einen Ratge…
 
(C) Felix Herzog 1984 erschien ein Film. Sein Titel war 1984. Der Roman, auf dem er beruhte, hieß 1984. Der Roman wurde 1948 geschrieben. Zufall? Verschwörung? Steckt Alexa hinter all dem? Oder Google? Oder Stalin, Churchill und Roosevelt? Oder doch nur Big Brother? Wir reden über George Orwell, seinen letzten und größten Roman (1984), über die Ver…
 
(C) Felix Herzog In der zweiten Folge unserer Corona-Krisen-Quarantäne-M*A*S*H-Besprechungsreihe tauschen wir Erfahrungen aus dem Home Office aus, Tobi liest uns aus seinem Quarantäne-Schiffs-Tagebuch vor und wir reden über die M*A*S*H-Folge… “War of Nerves / Infantiler Wahnsinn” (Staffel 6 Episode 5) Podcaster (mit Podcaster-Frisur) in Quarantäne……
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login