show episodes
 
Hey, wir, Marwin und Florian, studieren an der Universität St. Gallen (HSG) und der Universität Zürich. In diesem Podcast sprechen wir über Themen rund um Studium, Karriere und Produktivität. Wir teilen unsere Erfahrungen, sprechen über aktuelle Herausforderungen und geben Tipps wie Du diese meistern kannst. Die Interessensgebiete von "UZH meets HSG" reichen von Consulting, Banking über Auslandssemester an der Universität bis hin zu Politik und Wirtschaft.
 
Hallo, wir sind ein zweiwöchentlicher Podcast, der sich mit den Werken von H.P. Lovecraft befasst. Wir lesen seine Geschichten chronologisch und reden im Podcast darüber. Da wir passionierte Pen & Paper-Rollenspieler*innen sind, kommt dieses Thema auch nicht zu kurz. Disclaimer: In H.P. Lovecraft´s Werken sind Themen wie Rassismus und Fremdenfeindlichkeit keine Seltenheit. Auch sein Frauenbild war ein Produkt seiner Zeit. Beides sollte aus heutiger Sicht kritisch betrachtet werden. Auch wenn ...
 
Der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt. | Die Welt ist im Umbruch. Die Zeiten sind vorbei, in denen die Bundesrepublik Deutschland sich im Bereich der Sicherheit uneingeschränkt auf andere verlassen konnte. Wir sind - Europa ist - in der Sicherheits- und Verteidigungspolitik gefordert. Doch die deutsche sicherheitspolitische Debatte lässt weiterhin zu wünschen übrig. „Sicherheitshalber“ schafft Abhilfe. | Hier diskutieren Ulrike Franke (European Counc ...
 
Justus Haucap, Direktor des Düsseldorf Institute for Competition Economics, und Rupprecht Podszun, Direktor des Instituts für Kartellrecht (beide Heinrich-Heine-Universität), mögen weder Kartelle noch zu viel Marktmacht bei Unternehmen oder Plattformen. In diesem Podcast fachsimpeln die beiden Experten am Telefon über tagesaktuelle Entwicklungen der Wettbewerbswelt. Schreibt uns Feedback, Themenwünsche oder sonstigen Anregungen: BeiAnrufWettbewerb@dice.hhu.de www.d-kart.de www.dice.hhu.de
 
An der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg wird in vielen zukunftsweisenden und öffentlichkeitsrelevanten Bereichen geforscht: Künstliche Intelligenz, autonomes Fahren, Konsumentenverhalten, nachhaltige Energien und vieles mehr. Zu lesen gibt es darüber bereits viel in Pressemitteilungen, Webbeiträgen und dem Forschungsmagazin Guericke. Nun kann man der Forschung der Universität Magdeburg aber auch beim Frühstück, in der Bahn oder abends auf der Couch lauschen - in dem neuen Wissenschaft ...
 
Praktisch Theoretisch ist ein Wissenschaftspodcast, in dem wir Themen und Theorien aus verschiedenen Forschungsdisziplinen beleuchten. Dafür stellen wir praktische Fragen, die wir mit wissenschaftlicher Theorie beantworten möchten. Im Gespräch mit Wissenschaftler*innen sprechen wir über aktuelle Forschungsthemen und gehen unseren Fragen auf den Grund. Unser Podcast ist im Kontext des Sonderforschungsbereichs „Praktiken des Vergleichens“ (SFB 1288) an der Universität Bielefeld entstanden. Des ...
 
Wie funktioniert eine Organisation? Wie verhandelt man Konflikte zwischen Abteilungen? Und wie kann der Laden eigentlich laufen, obwohl hier anscheinend niemand weiß, was er eigentlich tut?! Dieser Podcast entwickelt eine wissenschaftliche Perspektive auf Organisationen und zeichnet nach, was sie zusammenhält. Ein Projekt von Prof. Stefan Kühl, Organisationssoziologe an der Universität Bielefeld, und Andreas Hermwille, freier Journalist, unter anderem für das Campusradio Hertz 87.9. Ihr erre ...
 
litradio ist ein Internetportal, das sich ganz der Literatur in ihrer akustischen Form widmet: Ein Literaturradio mit Lesungen und Vorträgen, Gesprächen und Hörspielen, bei dem sich die Benutzer ihr jeweils eigenes Programm selbst zusammenstellen; wann und wo immer sie wollen. Online seit Anfang 2009 präsentiert Litradio Lesungen, Vorträge, Gespräche, Hörspiele etc. Litradio versteht sich nicht nur als ein Archiv für Literatur zum Hören, sondern vor allem auch als Resonanzraum gegenwärtigen ...
 
Die Strafrechtsprofessoren Mohamad El-Ghazi und Till Zimmermann lehren an der Universität Trier. Neben der Begeisterung für ihr Fachgebiet teilen sich Mo, Spezialist für Geldwäsche und Revisionsrecht, und Till, Experte für Korruption und Kriegsverbrechen, auch dieselbe Wohnung.Beide streiten gerne und jeder von ihnen möchte das letzte Wort behalten. Wo immer sie zusammentreffen – im Büro oder in der WG-Küche – wird intensiv diskutiert: Meistens kenntnisreich und immer mit Leidenschaft; über ...
 
Visionen & O-Saft ist eine Podcast-Sendung innerhalb eines studentischen Projektstudiums der Medienwissenschaft an der Universität Tübingen. Die Redaktionsleiter/innen laden zum Frühstück ein, um – manchmal zusammen mit spannenden Gesprächspartnern – über wichtige philosophische Fragen zu plaudern: Wie kann unsere Gesellschaft besser werden? Wie sieht die Zukunft aus? Kommt Ketchup eher auf oder neben die Pommes? Oder auch mal was ganz aktuelles. Hört einfach in unsere aktuelle zehnte Staffe ...
 
Im neuen „JKU Corona Update“ sprechen WissenschaftlerInnen Klartext. Im Gespräch mit Rektor Meinhard Lukas erklären sie das Virus, analysieren die Folgen und diskutieren Konzepte gegen die Krise. Aus gesundheitlicher, naturwissenschaftlicher, technologischer, gesellschaftlicher, wirtschaftlicher und rechtlicher Sicht. Herausragende ExpertInnen teilen Ihr Wissen im Kampf gegen die Corona-Krise.
 
Dieser Podcast der Leuphana Universität Lüneburg richtet sich an Studieninteressierte und Alumni, die vor der Frage stehen: "Wohin könnte es mit diesem Studium für mich gehen?" In jeder Sendung gibt uns ein Gast seine oder ihre ganz persönliche Antwort auf diese Frage. Erhaltet Einblicke in ganz individuelle akademische und berufliche Werdegänge.
 
Die Hauptakteure Prof. Dr. Tim Bindel und Christian Theis besprechen, skizzieren und diskutieren aktuelle sportwissenschaftliche oder sportrelevante Themen aus der Sicht von zwei Sportpädagogen. Prof. Dr. Tim Bindel (44) ist geschäftsführender Leiter des Instituts für Sportwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und Leiter der Abteilung Sportpädagogik/Sportdidaktik. Christian Theis (28) ist wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Sportpädagogik/Sportdidaktik und promovi ...
 
Der Science Busters Podcast ist ein Podcast der Science Busters. Das trifft sich insofern sehr gut, weil der Name leicht zu merken ist. Seit 2007 gibt es die Science Busters als Wissenschafts-Show-Projekt. Auf der Bühne, auf Radio FM4, als Bücher, als Lehrveranstaltung und TV-Sendungen. Und ab 2021 auch als Podcast. Weil fast immer mehr zu einem Thema zu sagen wäre, als im jeweiligen Format Platz hat. Nachhaltige Wissenschaftskommunikation, wenn man so will, lehrreich, unterhaltsam und durch ...
 
Willkommen in der Kosmischen Familie. In diesem Podcast erweitern wir unseren Horizont und unser Bewusstsein. Wir betrachten die Dinge mit den Augen der Engel, d.h. wir schauen auf aktuelle Geschehnisse mit Weisheit und Liebe. Zudem Fokussieren wir uns auf die positiven Dinge, ohne den Gegenpol auszublenden oder zu verdrängen. Alles dient der Erkenntnis. Zudem gehen wir gemeinsam auf meditative Astralreisen und lernen die geistige Welt ebenso kennen wie die Sternengeschwister innerhalb und a ...
 
Aus dem Forschungsalltag erzählen und Wissenschaft auf unterhaltsame Weise verständlich machen, dass will der Podcast „Hirn gehört: Oldenburger Wissensschnack“ erreichen. Jeden dritten Donnerstag im Monat schnacken die Moderatoren Dr. Bianca Brüggen und Jens-Steffen Scherer mit Wissenschaftler:innen aus der Region Oldenburg über ihren Projekte, ihre Motivation, ihre beste Story oder den größten Misserfolg. Der Audio-Podcast basiert auf Veranstaltungsformaten wie „Hirn vom Hahn“, „Science Sla ...
 
Der Podcast folgt der Vorlesung "Europarecht Vertiefung" im Sommersemester 2013. Die zweistündige Vorlesung behandelt im Schwerpunkt die Rechtsgrundlagen des Europäischen Binnenmarktes (Grundlagen der Wirtschaftsintegration, Grundfreiheiten, flankierendes Sekundärrecht, Grundzüge des europäischen Wettbewerbsrechts). Sie richtet sich primär an Studierende im Nebenfach.
 
Im Podcast der Gießener Offensive Lehrerbildung (GOL) geht es um das Lehramtsstudium und wissenschaftliche Fragen aus dem Bereich Lehrerbildung – etwa Bildungsbeteiligung, Digitalisierung oder Vernetzung. Die GOL ist ein Strukturentwicklungsprojekt der Justus-Liebig-Universität Gießen zur Sicherung und Entwicklung der Qualität der Lehrerbildung. Die GOL wird im Rahmen der gemeinsamen „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ von Bund und Ländern aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Fo ...
 
Machen Sie sich ein Bild von uns - von der Großstadtuniversität mitten in München. Die Ludwig-Maximilians-Universität München ist eine der führenden Universitäten in Europa mit einer über 500-jährigen Tradition. Der Film gibt Einblicke in das Lernen, Lehren und Forschen an der LMU sowie das Unileben in einer der attraktivsten Metropolen Deutschlands.
 
Der wöchentliche Podcast über Produktivität, Lernen, Wirtschaft und Gesundheit mit dem Du deinen Zenit erreichst. Mein Name ist Nicola Flückiger und ich bin ein Wirtschaftsabsolvent (Bachelor, Major in Business) der Universität Basel, Mitglied einer Strategieagentur und Betreiber eines wöchentlichen Newsletters. Mit diesem Podcast erwarten Dich umsetzbare Tipps und Tricks rund um das Thema Produktivität. Ich möchte Dir zeigen, wie Du effizient und effektiv lernen kannst. Des Weiteren erfährs ...
 
Ziel: Gewinnung von Überblick und Basis, um (wissenschaftliche) Psychologie verstehen und betreiben zu können Inhalt: Die Psychologie in ihrer Gesamtheit steht im Mittelpunkt z.B.: Voraussetzungen und Basis für wissenschaftliche Psychologie; das Studium der Psychologie, Erkenntnis- und Wissenschaftstheorie, Methodik, Grundlagenfächer der Psychologie
 
Ein Podcast zum Thema «Genauigkeit», in dem ganz genau gefragt wird, welchen Stellenwert Genauigkeit in der wissenschaftlichen Erkenntnisproduktion hat. In einer Reise durch die Welt von Stromzählern und Statistiken, von literarischen Korrekturen und dem dokumentarischen Schreiben hin zur Marcel Duchamps Infragestellung des Urmeters; mit einem präzisen Blick auf die Figur des Pedanten, auf Waldvermesser und darauf, wie ein blinder Historiker eine Geschichte der Menschheit schrieb. Entstanden ...
 
Ein Radio-Projekt mit Kulturwissenschaftshintergrund. In unseren Sendereihen werden mit Gästen oder ohne kulturelle Mirabilia, historische Phänomene und das Leben überhaupt beleuchtet – mal aufreizend-poppig, mal in akademischem Trance.
 
Der Podcast folgt der Vorlesung Sachenrecht aus dem Wintersemester 2013/14. Die Vorlesung vermittelt in systematischer Weise das dogmatische Grundgerüst des deutschen Sachenrechts. Anhand zahlreicher Fallbeispiele und unter Berücksichtigung ökonomischer Zusammenhänge wird der examensrelevante Inhalt des Sachenrechts veranschaulicht.
 
Der LMU-Chemiker Dirk Trauner konstruiert optische Schaltelemente aus dem molekularen Baukasten und macht Nervenzellen damit für Lichtreize empfänglich. Deren Rezeptoren lassen sich so gleichsam an- und ausschalten. Noch sind das Laborversuche. “Aber wir hoffen, dass wir den Sprung in die medizinische Anwendung schaffen können”, sagt Trauner. Dann zum Beispiel ließe sich womöglich eine der Ursachen von Blindheit, der Verlust von Photorezeptor-Zellen auf der Netzhaut des Auges, ausgleichen. U ...
 
Loading …
show series
 
Beiträge als Video unter: https://www.heikemichaelsen.de/blog 💛Telegram https://t.me/germanygoesraw 💛Animierte Meditationen: https://www.heikemichaelsen.de/meditationen 🙏SPENDENKONTO 🙏 IBAN: BE79 9670 2345 1633 - Kontoinhalber: Parawdise LP BIC: TRWIBEB1XXX Bank: Wise - Avenue Louise 54, Room S52; Bruessel 1050, Belgien 🙏Ganz lieben Dank für die wu…
 
In dieser Folge lernen wir eine überlebenswichtige Lektion und werden in aller Demut daran erinnert, dass wir alle nur die Dosenöffner der uns überlegenen Katzen sind. Viel Spaß! Wir freuen uns, wenn ihr uns auf Steady unterstützt: https://steadyhq.com/de/wirlesenlovecraft Shownotes: Background created by freepik.com Sounds von freesound.org: horro…
 
Über bestechliche Dicke, Katzisch als zweite Fremdsprache und Orgasmen als Nasenspray SBP015 - Der Duft der Langeweile Oberzauchers beliebteste IgNobelpreise des Jahres KurzbeschreibungScience Busters Podcast Episode 15: Elisabeth Oberzaucher, IgNobelpreisträgerin aus dem Jahr 2015, plaudert mit Martin Puntigam über ihre Lieblings-IgNobelpreisgewin…
 
Für funktionierende Workshops, das Stiften von Gemeinsamkeit, oder das diskrete Vermitteln der Botschaft, dass ein Mitglied in der Organisation nicht mehr erwünscht ist, braucht es vor allem eines: Eine begrenzte Anzahl an Teilnehmenden, damit die Interaktion stabil laufen kann. Was aber passiert, wenn nicht maximal zehn Leute zusammen kommen, sond…
 
#039: Das ist der erste Teil des Produktivitätssystems. In diesem erfährst du wie du einen Kalender einrichten und angemessen verwenden kannst. Doch was ist eigentlich ein Produktivitätssystem? Ein fundamentaler Punkt, wenn es um Produktivität geht, ist folgender: Wir wollen nicht härter und länger arbeiten, sondern smarter! Bei der Produktivität g…
 
Zusammenfassung der Episode "...Rolling Basis..." - Nach dem heutigen Podcast wird diese Bezeichnung hoffentlich alle Alarmglocken in dir erklingen lassen. Und damit ein herzliches Willkommen zum zweiten Teil unseres Erfolgformats: ALLE Information zum Semesterstart. Heute geht es dabei um das Thema des frühzeitigen Bewerbens. Wer uns schon länger …
 
https://campusradiodresden.de/wp-content/uploads/2021/09/Supersocial_Post_Final1.mp3 Die estländischen Künstler:innen Üüwe Lydia Toompere und Siim Töniste haben im Rahmen des Fats Forward Festivals für junge Regie ihr drittes gemeinsames Stück präsentiert – supersocial. Wir waren für euch bei einer der Aufführungen in Dresden dabei und möchten euch…
 
“Sicherheitshalber” ist der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt. In Folge 48 sprechen Thomas Wiegold, Ulrike Franke, Frank Sauer und Carlo Masala zuerst mit Elisabeth Hoffberger-Pippan über nicht-tödliche Waffen. Die Expertin von der Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin erklärt, was es genau mit diesen…
 
Psychosoziale Beratungsstelle: https://www.studentenwerkfrankfurt.de/beratung-service/psychosozialberatung/ Corona-Studie: https://aktuelles.uni-frankfurt.de/forschung/cave-syndrom-wie-wirkt-sich-corona-auf-die-motivation-zur-sozialen-teilhabe-aus/ Gap-Studie: https://aktuelles.uni-frankfurt.de/event/vortrag-corona-gap-auswirkungen-der-pandemie-auf…
 
Interview mit Prof. Dr. Peter OestmannIm WWU-Podcast blickt Prof. Dr. Peter Oestmann, Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht und Deutsche Rechtsgeschichte an der WWU, auf sieben Jahrzehnte Arbeit des obersten deutschen Verfassungsgerichts und beschreibt dabei auch die mitunter jahrhundertealten Traditionslinien, die in der Gründung zusammenl…
 
In dieser Folge wird uns Nora Ast Einblicke in ihr Berufsleben und ihre Studienzeit geben. Nora Ast hat erst Wirtschaftspsychologie im Bachelor und im Anschluss bis 2012 Management und Human Ressources im Master an der Leuphana studiert. Mittlerweile arbeitet sie als Trainerin und Coach bei Leading Mindfully. Ihre Firma begleitet Führungskräfte and…
 
Wer über den neuesten Stand der Wissenschaft informiert ist, kann gesunde und rationale Entscheidungen treffen. Um sich informieren zu können, müssen die wissenschaftlichen Ergebnisse zugänglich vermittelt werden: es braucht erfolgreiche Wissenschaftskommunikation. Und wie das geht, hört ihr in der neuen Folge „Das Forschungsquartett“. >> Artikel z…
 
"IG-Nobelpreise 2021" direkt von der Preisverleihung der Wissenschaft. Wir reden zu Beginn dieser Folge ein wenig über Laserklassen und den damit verbundenen Lobbyismus. Außerdem geht es noch ein wenig um Smartphone und Reinhard empfiehlt eine Veranstaltung in Mannheim. Das erwähnte Paper zum schweren Wasser findet ihr hier. Die Aufzeichnung der du…
 
Jedes Semester stellt die Universität Wien eine Frage zu einem Thema, das die Gesellschaft aktuell bewegt. Die Semesterfrage im Wintersemester 2021/22 lautet: "Worauf legen wir noch Wert?" Zur Semesterfrage (© Universität Wien) Regina Polak ist Professorin am Institut für Praktische Theologie der Universität Wien. Zu ihren Forschungsschwerpunkten z…
 
Was haben Deos und gute Mikrofone gemeinsam? Sie verhindern, dass Teilnehme in Konferenzen durch Nebensächlichkeiten irritiert werden. Was vor Ort wichtig ist, wird digital egal - dafür rücken andere Dinge wie, dass man auch tatsächlich verstanden wird in den Vordergrund. Der Vergleich ist übrigens nicht von uns, sondern aus dem fantastischen Podca…
 
#038: In dieser Episode spreche ich mit Leon Anselmann, Experte für Präventiv- und Sporternährung als auch Fachmann für Bewegung- und Gesundheitsförderung, über unser gemeinsames Interesse für die Produktivität. Wir teilen mit dir unsere Erfahrungen, die uns dazu verholfen haben, die eigene Produktivität zu steigern und geben dir praktischen Tipps …
 
Zusammenfassung der Episode In der heutigen Folge UZHmeetsHSG sprechen wir über die Bedeutung der Prüfung, die bei vielen Master- und Jobbewerbungen stärker gewichtet wird als dein Bachelorstudium: DEIN GMAT SCORE. Mythen über die 700+ Punktzahl kursieren in einschlägigen Foren wie WiWi schon seit mehreren Jahren herum: Doch was ist wirklich war am…
 
In dieser Folge wird uns der Leuphana-Alumnus Patrick Pietruck Einblicke in sein Berufsleben und seine Studienzeit geben. Patrick hat bis 2008 BWL an der Leuphana studiert. Mittlerweile leitet er mit zwei seiner Kollegen die Lüneburger Online-Agentur web-netz. Diese unterstützt deutsche und internationale Unternehmen dabei das Internet als Vertrieb…
 
Die Erde ist der einzige Himmelskörper im Universum, der nachweislich bewohnt ist. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler gehen aber davon aus, dass auch auf anderen Planeten Leben möglich ist. Eine Studie der Universität Cambridge hat jetzt eine neue Art von Planeten beschrieben, auf das möglich sein könnte. Was sind diese Hycean-Welten? >> Arti…
 
In der neuen Folge von „Bei Anruf Wettbewerb“ würdigen die beiden Wettbewerbsfreunde Rupprecht Podszun und Justus Haucap die Vertikal-GVO - die Gruppenfreistellung für vertikale Vereinbarungen. Der praktisch wichtige, aber komplizierte Rechtsakt wird derzeit reformiert. Gemeinsam brettern die Professoren der Heinrich-Heine-Universität durch ein Lab…
 
Von Ausgrabungen, Flammenwerfern und der „Müll-Wissenschaft“: Dr. Ursula Warnke ist Archäologin und seit 2018 Direktorin des Landesmuseums Natur und Mensch Oldenburg. Nicht zuletzt wegen Hollywood-Helden wie Indiana Jones denkt man bei Archäologie an Abenteuer und längst vergessene Schätze. Stimmt das eigentlich? Dr. Bianca Brüggen und Jens-Steffen…
 
https://campusradiodresden.de/wp-content/uploads/2021/08/filmfestabschluss.mp3 Kapitelmarken: 00:00 Intro 00:15 Begrüßung 00:40 Persönliche Eindrücke vom Festival 05:15 Just a Guy 21:30 The Little Soul 26:15 Schichteln 33:55 Elephant 45:40 Andere Festivalhighlights 53:40 Verabschiedung Wir danken dem Kino im Kasten für die Kooperation. Der Beitrag …
 
Zusammenfassung der Episode Die letzten 14 Tage waren für Marwin und mich eine turbulente Reise voller Hoch- und Tiefpunkte - betreffend unser Studium und unsere Karriere. Dazu gehörte das Marwins Übersiedeln Marwin nach London, wo er das Master in International Management Studium am Imperial College macht. Gleichzeitig durfte ich letzten Donnersta…
 
Hilft Schnaps gegen Reisedurchfall und muss man eine Antiobikapackung ganz fertig essen SBP014 - Der Wurm im Augapfel sorgt für Verzückung Hilft Schnaps gegen Reisedurchfall und muss man eine Antiobikapackung ganz fertig essen KurzbeschreibungAusgabe 14 des Science Busters Podcasts: Alkohol als Begleiter der Medizin – als Vorbeugung von Infektionen…
 
Workshops in Organisationen können zu unterschiedlichsten Zwecken, mit sehr verschiedenen Besetzungen stattfinden. Als gemeinsamen Nenner aller Workshops ist der Ausgangspunkt für diese Folge: Es geht um ein außeralltägliches Thema, das nicht in einem regulären Meeting geklärt werden kann. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Der Zeitraum ist begrenzt …
 
#037: In dieser Episode möchte ich dir das Buch "Die 1%-Methode - Minimale Veränderung, maximale Wirkung" oder auf Englisch "Atomic Habits" von James Clear vorstellen und gebe dir die meines Erachtens nach wichtigsten Punkte davon mit. Das Buch beschäftig sich damit, wie du gute Gewohnheiten aufbaust kannst bzw. wie du schlechte loswirst. Genauer g…
 
In dieser Folge wird uns Anna Maria Bauer Einblicke in ihr Berufsleben und ihre Studienzeit geben. Anna hat bis 2017 BWL mit dem Minor Wirtschaftspsychologie im Bachelor an der Leuphana studiert. Nach dem Bachelor-Studium hat sie ein Summer Internship bei der Deutschen Bank gemacht und hat danach direkt ein Traineeship angeschlossen. Mittlerweile a…
 
In dieser Episode unterhält sich der Strafrechtsprofessor Till Zimmermann mit dem Rechtsanwalt und Romanautor Ingo Bott über die Kunst der Strafverteidigung. Ingo Bott spricht über seinen größten Fall (das Love Parade-Verfahren) und seinen neuen Roman über den Strafverteidiger Pirlo ("Gegen alle Regeln", erschienen im Fischer-Verlag am 25. August 2…
 
Nach der kurzen Sommerpause und der „Wahl Spezial“-Reihe genießen die beiden Schienenfreunde und Wettbewerbsprofs Justus Haucap und Rupprecht Podszun wieder die Alltagsfragen des Wettbewerbs in vollen Zügen. Diesmal sprechen sie über den Wettbewerb der Gewerkschaften bei der Deutschen Bahn. Warum hat ausgerechnet das Tarifeinheitsgesetz die Weichen…
 
Egal, ob „Ok Google, sag mir wie das Wetter wird“, „Hey Siri, stelle einen Timer für 15 Minuten“, oder „Alexa, spiele Musik“ – in unserem Alltag ist es vollkommen normal, dass wir mit Sprachassistenten sprechen und diese uns, wenn es gut läuft, auch antworten. Aber die Mensch-Maschine-Beziehung ist noch immer durch Kommunikationsprobleme geprägt, n…
 
"Wahl Spezial 2021" direkt von der Bundestagswahl der Wissenschaft. Angesichts der anstehenden Bundestagswahl haben wir uns diesmal, anstatt unserer üblichen vier wissenschaftlichen Themen, ein wenig mit den Wahlprogrammen der großen Parteien auseinandergesetzt. Auch wenn manche Leute meinen, dass wir uns als Wissenschaftler gefälligst nicht politi…
 
Sie ist inzwischen eines der Gesichter Hamburgs, präsentiert die Tagesschau und das Hamburg Journal – und sie hat an der Universität Hamburg studiert: Julia-Niharika Sen. Die Alumna erzählt im Podcast von ihrer Studienzeit und ihren Weg in den Journalismus. „Das Studium hat mir wahnsinnig Spaß gemacht“, erzählt Julia-Niharika Sen. Die Journalistin …
 
Man macht die ersten Erfahrungen als Kind - vielleicht, wenn man glücklich in seinem Ritterkostüm auf der Geburtstagsparty ankommt und sich dann irritiert fragt: "Moment mal. Wieso bin nur ich verkleidet?" Und im Laufe des Lebens mehren sich dann die Gelegenheiten, in denen man in sozialen Situationen steht und vor unangenehmen Gefühl nicht weiß, w…
 
#036: In dieser Episode möchte ich dir zeigen, wie du kurzfristig und langfristig deine Prioritäten richtig setzen kannst. Dabei möchte ich dir in Bezug auf die lange Frist eine aus drei Schritten bestehende Strategie von Warren Buffet erzählen. Diese Strategie zeigt dir konkret, wie du beispielsweise deine langfristigen Karriereziele herunterbrech…
 
Längst hat die Globalisierung die Wissenschaft erfasst – und damit auch die wissenschaftliche Literatur. Die wird immer internationaler. Doch welche Auswirkungen hat die Internationalisierung und Anglisierung auf wissenschaftliche Publikationen, Autoren und Autorinnen sowie Verlage? >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/forschungsqua…
 
In dieser Folge wird uns Sebastian Bauer Einblicke in sein Berufsleben und seine Studienzeit geben. Sebastian hat bis 2003 Wirtschaftsinformatik an der Leuphana studiert. Mittlerweile arbeitet er als Partner und strategischer Unternehmens- und Technologieberater bei der niederländischen Consulting-Firma Novius. Novius gehört zur Ingenieursberatung …
 
Die politischen Parteien treten wieder in den Wettbewerb miteinander - bald ist Bundestagswahl! Was wollen sie im Kartellrecht erreichen? Und wer sind die wettbewerbspolitischen Köpfe im Bundestag? In der 4. Folge der „Wahl Spezial“-Reihe befragen die beiden Professoren der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf Justus Haucap und Rupprecht Podszun d…
 
Wart auch ihr im Olympia-Fieber? Wecker gestellt, hin und wieder reingezappt oder völlig ignoriert? In allen drei Fällen dürft ihr unseren Rückblick auf besondere Momente der Olympischen Spiele in Tokio nicht verpassen. Warum greift Deutschland immer weniger Medaillen ab, wie hat die Integration von z. B. 3x3-Basketball oder Skateboarding funktioni…
 
In dieser Folge treffen wir auf Ernie und Bert, Olivenöl und eine tyrannische Miss Piggy - denn es geht in das antike Griechenland. Viel Spaß! Wir freuen uns, wenn ihr uns auf Steady unterstützt: https://steadyhq.com/de/wirlesenlovecraft Shownotes: Background created by freepik.com Sounds von freesound.org: horror ambience by klankbeeld Fireplace b…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login