show episodes
 
Die Informationssendung «Rendez-vous» berichtet über das aktuelle Geschehen in Politik und Wirtschaft und liefert Hintergründe und fundierte Analysen. Der zweite Teil der Sendung, das «Tagesgespräch», befragt Akteure oder Betroffene zu tagesaktuellen Themen, wichtigen Entwicklungen oder zu exemplarischen Vorgängen.
 
Loading …
show series
 
Die SPD-Sportpolitikerin Dagmar Freitag blickt angesichts der steigenden Corona-Neuinfektionszahlen in Tokio besorgt auf die Olympischen Spiele in der japanischen Hauptstadt. Es seien zumindest die Befürchtungen da, dass die Spiele zum Superspreader-Event werden könnten, sagte die Vorsitzende des Sportausschusses im Bundestag im SWR. "Wir sehen sch…
 
Nach den Überschwemmungen in vielen Teilen Deutschlands hat das Tagesgespräch gefragt: Wie läuft der Wiederaufbau in den betroffenen Gebieten? Was muss man grundsätzlich beachten, um vor Hochwasser gut geschützt zu sein? Moderation: Achim Bogdahn / Gast: Prof. Lamia Messari-Becker, Bauingenieurin Universität Siegen…
 
Wer schon ein Haus abbrechen musste, weiss: das Meiste muss entsorgt werden. Dabei braucht es viel Energie nur schon, um Zement herzustellen. Erwin Thomas Vision ist, die Bauwirtschaft so zu verändern, dass Baumaterialien immer wieder verwendet werden können. Wie das aussehen könnte und wo das System allenfalls an Grenzen stösst, erzählt Erwin Thom…
 
Themen dieser Sendung: - Rio's Olympiaparks: Erneut grosse Versprechen der Regierung - Lonza mit starken Halbjahreszahlen - «Danser encore» - Hymne an die Kultur oder Protest? - Frankreich: Macron kündigt schärfere Corona-Massnahmen an - Bielersee: die grossen Bergungsarbeiten - «Sommerserie»: Eine nachhaltige Bauwirtschaft…
 
Die Hochwasserkatastrophe und ihre Folgen für Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen werden nach Ansicht des Staatssekretärs im Bundesumweltministerium, Jochen Flasbarth, überall auf der Welt wahrgenommen. Flasbarth nimmt derzeit an den Beratungen der Umweltminister der G20-Staaten in Neapel über den Klimawandel teil. "Alle haben mir hier ihr Mitg…
 
Fünf Jahre nach dem rassistischen Attentat auf neun Menschen im Münchner OEZ zeigt eine Studie, dass Hasskriminalität weiterhin ein Problem ist. Was können wir als Gesellschaft gegen Hass tun? Wie kann die Polizei besser reagieren? Moderation: Christine Krueger / Gast: Miriam Heigl, Leiterin der Fachstelle für Demokratie der Stadt München…
 
Erwin Thoma sieht in den Bäumen Weggefährten. Die Menschen und die Natur seien vollkommen verbunden, das vergesse der moderne Mensch manchmal. Wer sich dieser Verbundenheit anvertraue, könne viel Kraft schöpfen, sagt der Erfinder des besonderen Massivholzbaus. Er erzählt, was wir vom Baum lernen können. Zum Beispiel, dass Bäume kooperieren, statt s…
 
Die Gaspipeline Nordstream 2 von Russland nach Deutschland wird definitiv fertig gebaut. Ein grosser Streitpunkt zwischen Deutschland und der USA ist geklärt: Deutschland hat sich bereit erklärt, Sanktionen gegen Russland zu ergreifen, falls Russland die Pipeline zu politischen Zwecken missbrauchen sollte. Weitere Themen: - IOC ändert kurzerhand Pr…
 
Die Bundesvorstandssprecherin von "Mehr Demokratie", Claudine Nierth, hat eine Spaltung zwischen Politik und Bürgerschaft beklagt. Immer mehr Bürger misstrauten den Parlamenten. Dazu habe auch die kurzzeitige Wahl des FDP-Politikers Kemmerich zum thüringischen Ministerpräsidenten im Februar 2020 mit den Stimmen der AfD beigetragen. Bundeskanzlerin …
 
Eine Gebirgsüberquerung zu Fuß oder mit dem Rad - eine echte Herausforderung. Wer eine solche Tour hinter sich hat, der kann stolz auf sich sein. Moderation: Christine Krueger / Gast: Nina Ruhland, Gründerin der Agentur "Bergbegegnungen", Autorin des Buchs "101 Dinge, die ein Alpenüberquerer wissen muss"…
 
Mit dem Bausystem «Holz100» lassen sich auch Hochhäuser bauen. Überhaupt sind der Phantasie kaum Grenzen gesetzt, wo Holz einsetzbar ist. So besteht auch das extrem temperaturempfindliche österreichische Filmarchiv aus Massivholz. Das Raumklima darin ist konstant, ebenso wie die Temperatur. Sie ist konstant bei 2,5 Grad, und das ohne Lüftung, Heizu…
 
Kein Dach mehr über dem Kopf, keine Kleider, kein Auto - alles weg. So geht es zurzeit vielen in den Unwettergebieten in Deutschland. Nun soll es schnelle Hilfe geben für diejenigen, die es am schlimmsten erwischt hat. Was wurde beschlossen? Weitere Themen: - Bundesgericht entscheidet über Cornona-Massnahmen - Corona-Krise befördert ungewöhnliche Z…
 
Die EU-Kommission sieht den Rechtsstaat in Polen und Ungarn weiterhin in Gefahr. Der zweite Jahresbericht der Behörde zur Lage der Rechtsstaatlichkeit in allen 27 EU-Staaten kritisiert erneut vor allem Entwicklungen in diesen beiden Ländern. Der FDP-Abgeordnete im Europa-Parlament, Moritz Körner, pocht deshalb im SWR Tagesgespräch auf Konsequenzen.…
 
Ein Blick auf Neuheiten wie "MicroMacro: Crime City", Spiel des Jahres 2021, und auf Klassiker wie "Mensch ärgere Dich nicht": Das Tagesgespräch hat gefragt, was ein gutes Spiel eigentlich ausmacht. Moderation: Birgit Kappel / Gast: Martina Fuchs, Jury Spiel des JahresVon Birgit Kappel
 
Die Häuser, die Erwin Thoma baut, sind aus besonderem Holz, Holz, das nach dem Mondkalender geschlagen wird. Borkenkäfern schmeckt dieses Holz zum Beispiel nicht. Studien belegen, was die alten Chaletbauer seit Jahrhunderten wissen. Doch das alte Bausystem liess sich noch verbessern. Erwin Thoma bei dieser Erkenntnis geholfen hat die rote Waldameis…
 
Heute gedenkt Belgien der Opfer der Hochwasserkatastrophe mit einem landesweiten Trauertag. Die Region um Lüttich, im Osten Belgiens, wurde besonders schwer getroffen. Parallel zu den Aufräumarbeiten werden nun auch in Belgien die tragischen Ereignisse politisch aufgearbeitet – und kontrovers diskutiert. Weitere Themen: - Peru: Sozialist Castillo a…
 
Nach der Hochwasser-Katastrophe in Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und Bayern hat der Präsident des Umweltbundesamtes, Dirk Messner, zu ambitioniertem Klimaschutz aufgerufen. Im SWR Tagesgespräch wies er daraufhin, dass es sich um die Menschheitsaufgabe für dieses Jahrhundert handele und wörtlich weiter: "Wir können unseren Wohlstand nur schüt…
 
Aufgewachsen im Salzburgerland, wurde Erwin Thoma von Kindesbeinen an stark von der ländlichen Umgebung geprägt, von der Handwerkskunst und den lokalen Bräuchen. «Genial ist nur, was einfach ist», lehre die Natur den Menschen, so der Holzpionier. Grossvater Gottlieb legte dann mit seiner Erfahrung und seinem Rat das Fundament für Erwin Thomas Leben…
 
Journalisten und Journalistinnen der Süddeutschen Zeitung haben mit einem internationalen Investigativ-Netzwerk herausgefunden, dass autoritäre Staaten mit der Spionage-Software «Pegasus» weltweit Journalisten, Menschenrechtlerinnen und Oppositionelle ausspähen. Fragen an Frederik Obermaier, Journalist der Süddeutschen Zeitung. Weitere Themen: - Ha…
 
Die rheinland-pfälzische Umweltministerin Anne Spiegel (Bündnis90/Die Grünen) hat im SWR Tagesgespräch angekündigt, sich sehr schnell mit den von der Hochwasser-Katastrophe betroffenen Kommunen zusammenzusetzen. Dabei solle es sowohl um die Beseitigung der Schäden, als auch um Vorsorgemaßnahmen gegen künftige Starkregenereignisse und für den Klimas…
 
Der Kalte Krieg ist Geschichte, der Eiserne Vorhang offen – vom grenzenlosen Europa profitiert auch Arpad Bellas Enkelin. Europa ist nun «Schengenland», man kann frei reisen und Grenzen überqueren, ohne kontrolliert zu werden. Vor gut 30 Jahren hätte man diese Freiheit kaum für möglich gehalten. Der frühere ungarische Grenzoffizier Arpad Bella hat …
 
Vielerorts in der Schweiz sind Bäche und Seen über die Ufer getreten. Heikel ist die Lage weiterhin in der Zentralschweiz. Auch in den Bundesländern Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen hat sich die Hochwasser-Situation weiter verschärft. Wie ist die Situation im Moment? Weitere Themen: - Auch der Ems-Chemie machen Lieferengpässe zu schaffen - K…
 
Gregor Gysi, der außenpolitische Sprecher der Bundestagsfraktion der Linken, rät der Bundeskanzlerin bei ihrem voraussichtlich letzten Washington-Besuch dazu, eine Annäherung der USA mit Russland zu unterstützen. Gysi sagte im SWR Tagesgespräch, Merkel solle US-Präsident Biden vorschlagen, in der EU für einen konstruktiveren Umgang mit Moskau zu we…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login