show episodes
 
Was bewegt die Bundespolitik? Der Podcast aus dem Hauptstadtstudio von Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova bietet inhaltliche Vertiefung zur Berichterstattung über Politik, gibt Einblicke in die Arbeit und die internen Diskussionen der Korrespondentinnen und Korrespondenten.
 
Hier denkt die tagesschau politische Ideen in die Zukunft weiter und spielt in Gedankenexperimenten durch, was passieren könnte, wenn sie Wirklichkeit würden. Jeden zweiten Donnerstag gibt es eine neue Folge des preisgekrönten Podcasts (Gewinner des "Prix Europa" 2020 in der Kategorie "Digital Audio Project").
 
Kann der Flügelschlag eines Schmetterlings am anderen Ende der Welt einen Sturm auslösen? "Wissenschaft im Brennpunkt" zieht es zumindest in Erwägung. In aufwendig produzierten Features, Reportagen und Interviews nehmen wir uns die Zeit, tiefer zu schürfen. Wir fragen nach Ursache und Wirkung, beleuchten Durchbrüche und schleichende Entwicklungen, erzählen Erfolgsgeschichten und solche von Niederlagen. Fortschritt ist für uns nie die ganze Geschichte.
 
Das Feature ist die lange Doku des Deutschlandfunks aus Politik, Kultur und Gesellschaft. Es blickt in andere Leben und unbekannte Welten, erzählt aus unerwarteten Perspektiven, stellt Gewissheiten infrage – mal investigativ, mal experimentell, für engagierte Hörer:innen, die selber denken wollen.
 
H
Handelsblatt Morning Briefing

1
Handelsblatt Morning Briefing

Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich
 
Mit unserem Podcast Handelsblatt Morning Briefing starten Sie optimal in den Tag. Erhalten Sie börsentäglich von der Handelsblatt Chefredaktion noch vor dem Frühstück alle relevanten News aus Wirtschaft, Politik und Finanzen aus unserer weltweiten „24 Stunden“ Redaktion. Persönlich, meinungsstark und unterhaltsam aus der Feder von Handelsblatt Senior Editor Hans-Jürgen Jakobs oder Textchef Christian Rickens. Das Handelsblatt Morning Briefing können Sie auch als Newsletter genießen – ganz beq ...
 
Soziologie, Philosophie, Geschichte, Anthropologie, Archäologie, Kommunikationswissenschaften ... jeden Donnerstag das Wichtigste aus den Kultur- und Sozialwissenschaften. Hintergrundberichte, Interviews mit herausragenden Forscherpersönlichkeiten und aktuelle Beiträge über Studienergebnisse und wissenschaftliche Tagungen.
 
Unfreiwillig Single? Frustriert in der Beziehung? Stefanie Stahl ist Psychologin und die Autorin von Bestsellern wie „Das Kind in dir muss Heimat finden“ und „Jeder ist beziehungsfähig“. Hier beantwortet sie eure Fragen zu Beziehung und Selbstwert. In jeder Folge spricht sie mit Moderator Lukas Klaschinski über eine echte Frage aus ihrem Praxisalltag. Sie erklärt, warum wir uns immer wieder selbst im Weg stehen und zeigt mögliche Ansätze, wie wir uns von alten Mustern befreien können. Fundie ...
 
„Neugierig auf Morgen": Das ist der Claim des Wissensmagazins P.M. und so sind auch die Frauen und Männer in der Redaktion. Alle haben ihre Expertise und fragen sich gegenseitig Löcher in den Bauch: Wo gibt es heißes Eis und wie wird man Sternenstaubjäger? Wer baut Laserschwerter und was steht im Vertrag von Versailles? Ihr könnt den Redakteuren jetzt zuhören, wie sie spannende Fragen beantworten, knackig-kurz. Es geht um kuriose Phänomene in Natur und Wissenschaft, Amüsantes aus der Gesells ...
 
1
100 Sekunden Wissen

1
100 Sekunden Wissen

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich
 
«100 Sekunden Wissen» ist eine kleine, hochdosierte Ration Wissen für den Tag und die Tage danach. Am Anfang steht ein Stichwort, eine Redewendung, ein Begriff; am Ende steht ein Erkenntnisgewinn – pointiert und witzig formuliert, in einer Minute und 40 Sekunden. Leitung: Sandra Leis Redaktion: Igor Basic, Katrin Becker, Sabine Bitter, Katharina Brierley, Vanda Dürring, Gisela Feuz, Noëmi Gradwohl, Irene Grüter, Brigitte Häring, Alice Henkes, Sarah Herwig, Anna Jungen, Ellinor Landmann, Moni ...
 
Edition Zukunft, der STANDARD-Podcast über das Leben und die Welt von morgen. Die Redaktion spricht mit Experten über Entwicklungen, die unseren Alltag verändern - von künstlicher Intelligenz und Robotern bis hin zu Migration und Klimawandel. Neue Folgen erscheinen alle zwei Wochen. Edition Zukunft ist ein Podcast von DER STANDARD. Redaktion und Moderation: Philip Pramer, Fabian Sommavilla, Jakob Pallinger
 
Das Kulturmagazin liefert einen aktuellen Überblick über Kulturereignisse des Tages. Es bietet eine schnelle und direkte Reaktion auf Theater- und Filmpremieren, Ausstellungseröffnungen, Diskussionsforen und Kulturveranstaltungen im In- und Ausland. Darüber hinaus greift die Sendung auch kulturpolitische Probleme, Tendenzen und Phänomene in Form von Hintergrundberichten, Kommentaren und Glossen auf.
 
Loading …
show series
 
Morning Briefing vom 01.12.2021Nach den gestrigen Beratungen von Bund und Ländern liefen die Olaf-Scholz-Festspiele im deutschen Fernsehen. Ganz gemäß dem Motto: „Die Führung ist da“.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
„Negative“ Gefühle wie Scham oder Wut haben ihre Berechtigung und Notwendigkeit – sie können uns aber auch belasten, wenn sie sich in uns verfestigen. Steffi und Lukas besprechen, wie wir erkennen, ob wir gerade in unserem Schattenkind gefangen sind oder ob es berechtigten Anlass für Enttäuschung und Wut gibt. Und wie wir anderen ihre Fehler besser…
 
Themen der Sendung: Bund und Länder planen schärfere Corona-Maßnahmen, Bundesverfassungsgericht entscheidet Bundesnotbremse war verfassungsgemäß, Die Meinung, Taliban schränken Frauenrechte in Afghanistan ein, #mittendrin: Schüler und Schülerinnen gegen Antisemitismus, Weitere Meldungen im Überblick, Josephine Baker posthum ins Pariser Panthéon auf…
 
Michael bekommt im Sommer 2020 die Diagnose: HIV-positiv. Der Autor begleitet ihn das gesamte erste Jahr nach diesem einschneidenden Ereignis. Was wird sich verändern in Michaels Leben? Von Ole Siebrecht www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Direkter Link zur AudiodateiVon Siebrecht, Ole
 
Das Bundesverfassungsgericht hat die Bundesnotbremse gebilligt. Der Beschluss befeuert die Debatte über schärfere Maßnahmen gegen das Coronavirus. Gudula Geuther, Stephan Detjen und Volker Finthammer aus dem Deutschlandfunk-Hauptstadtstudio sprechen über ein Urteil, das keins war, und eine Ministerpräsidenten-Konferenz, die eigentlich auch nicht so…
 
Themen der Sendung: Bund und Länder planen nach Beratungen schärfere Corona-Maßnahmen, Kritik an Sport-Großveranstaltungen, Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 452,2, RKI meldet 45.753 neue Corona-Infektionen, Bundesverfassungsgericht entscheidet Bundesnotbremse war verfassungsgemäß, Oberlandesgericht Frankfurt verurteilt mutmaßlichen IS-Anhänger zu leb…
 
Themen der Sendung: Bund und Länder planen nach Beratungen schärfere Corona-Maßnahmen, Kritik an Sport-Großveranstaltungen, Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 452,2, RKI meldet 45.753 neue Corona-Infektionen, Bundesverfassungsgericht entscheidet Bundesnotbremse war verfassungsgemäß, Oberlandesgericht Frankfurt verurteilt mutmaßlichen IS-Anhänger zu leb…
 
Themen der Sendung: Bund und Länder planen nach Beratungen schärfere Corona-Maßnahmen, Kritik an Sport-Großveranstaltungen, Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 452,2, RKI meldet 45.753 neue Corona-Infektionen, Bundesverfassungsgericht entscheidet Bundesnotbremse war verfassungsgemäß, Oberlandesgericht Frankfurt verurteilt mutmaßlichen IS-Anhänger zu leb…
 
Themen der Sendung: Bund und Länder planen nach Beratungen schärfere Corona-Maßnahmen, Kritik an Sport-Großveranstaltungen, Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 452,2, RKI meldet 45.753 neue Corona-Infektionen, Bundesverfassungsgericht entscheidet Bundesnotbremse war verfassungsgemäß, Oberlandesgericht Frankfurt verurteilt mutmaßlichen IS-Anhänger zu leb…
 
Niemand hätte es 1990 für möglich gehalten, dass sie die erste Regierungschefin der Republik werden würde. Angela Merkel ist die unwahrscheinliche Kanzlerin. Bis heute gibt sie Rätsel auf. Die Serie - ab Freitag, 3. Dezember, mit einem aktuellen Bonustrack. Schimmeck, Tom;Detjen, Stephan www.deutschlandfunkkultur.de, Das Feature Direkter Link zur A…
 
Zuerst meldet sich das Date tagelang nicht, dann taucht er oder sie plötzlich wieder auf und es ist total schön. Mixed Signals können einen in den Wahnsinn treiben. Damit das nicht passiert, gibt es diese Folge der Ab 21, in der wir klären, wie man sich selbst und seines Gegenübers bewusst wird. Außerdem erzählt ein selbst ernannter Fuck- und Playb…
 
Holz statt Beton – das ist in Deutschland immer noch die Ausnahme. Gerade einmal jedes zehnte neue Büro- oder Fabrikgebäude wurde 2020 aus Holz gebaut. Dabei hat der Baustoff eine günstige Klimabilanz - und soll das Wohlbefinden steigern. Von Sebastian Krämer Direkter Link zur AudiodateiVon Krämer, Sebastian M.
 
Als Pauschaltourist gebe es die Möglichkeit zum vorzeitigen, kostenfreien Abbruch einer Reise, sagte Reiserechts-Experte Kay Rodegra im Dlf. Das gelte aber nur dann, wenn die Lage im Land „viel zu gefährlich“ wird. Ein solches Ausmaß habe die Lage in Südafrika noch nicht. Pauschaltouristen seien durch die Beistandspflicht der Reiseveranstalter aber…
 
Die Tatsache, dass eine Person nicht geimpft ist, könne nicht als Kriterium für oder gegen eine Behandlung des Patienten herangezogen werden, erklärte der Internist Uwe Jannssens im Dlf. Oftmals sei schließlich nicht klar, wie Menschen zu einer Anti-Impf-Haltung gekommen seien. Winkelheide, Martin www.deutschlandfunk.de, Sprechstunde Direkter Link …
 
Themen der Sendung: Lage in deutschen Krankenhäusern spitzt sich durch steigende Zahl von Covid-Patienten weiter zu, Bundespräsident Steinmeier ruft zu freiwilligen Kontaktbeschränkungen auf, RKI meldet 44.401 Corona-Neuinfektionen, Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf über 446, Kirchen in Sachsen machen Corona-Impfaktion, Mehrere Fälle bestätigt: Neue …
 
Themen der Sendung: Lage in deutschen Krankenhäusern spitzt sich durch steigende Zahl von Covid-Patienten weiter zu, Bundespräsident Steinmeier ruft zu freiwilligen Kontaktbeschränkungen auf, RKI meldet 44.401 Corona-Neuinfektionen, Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf über 446, Kirchen in Sachsen machen Corona-Impfaktion, Mehrere Fälle bestätigt: Neue …
 
Themen der Sendung: Lage in deutschen Krankenhäusern spitzt sich durch steigende Zahl von Covid-Patienten weiter zu, Bundespräsident Steinmeier ruft zu freiwilligen Kontaktbeschränkungen auf, RKI meldet 44.401 Corona-Neuinfektionen, Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf über 446, Kirchen in Sachsen machen Corona-Impfaktion, Mehrere Fälle bestätigt: Neue …
 
Themen der Sendung: Lage in deutschen Krankenhäusern spitzt sich durch steigende Zahl von Covid-Patienten weiter zu, Bundespräsident Steinmeier ruft zu freiwilligen Kontaktbeschränkungen auf, RKI meldet 44.401 Corona-Neuinfektionen, Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf über 446, Kirchen in Sachsen machen Corona-Impfaktion, Mehrere Fälle bestätigt: Neue …
 
Morning Briefing vom 30.11.2021Das Bundesverfassungsgericht entscheidet heute, ob die „Bundesnotbremse“ rechtmäßig war. Das dürfte den Politiken Orientierungshilfen für ihre Corona-Gesetze geben.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Themen der Sendung: Vorgezogene Bund-Länder-Beratung wegen verschärfter Corona-Situation, Das RKI meldet 29.364 Neuinfektionen, Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter auf 452,4, Die G-7 Staaten fordern dringend Maßnahmen gegen die Verbreitung von "Omikron", Einigung im Öffentlicher Dienst: Mehr Gehalt und Corona-Sonderzahlung, Inflationsrate steigt…
 
Themen der Sendung: Vorgezogene Bund-Länder-Beratung wegen verschärfter Corona-Situation, Das RKI meldet 29.364 Neuinfektionen, Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter auf 452,4, Die G-7 Staaten fordern dringend Maßnahmen gegen die Verbreitung von "Omikron", Einigung im Öffentlicher Dienst: Mehr Gehalt und Corona-Sonderzahlung, Inflationsrate steigt…
 
Themen der Sendung: Vorgezogene Bund-Länder-Beratung wegen verschärfter Corona-Situation, Das RKI meldet 29.364 Neuinfektionen, Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter auf 452,4, Die G-7 Staaten fordern dringend Maßnahmen gegen die Verbreitung von "Omikron", Einigung im Öffentlicher Dienst: Mehr Gehalt und Corona-Sonderzahlung, Inflationsrate steigt…
 
Themen der Sendung: Vorgezogene Bund-Länder-Beratung wegen verschärfter Corona-Situation, Das RKI meldet 29.364 Neuinfektionen, Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter auf 452,4, Die G-7 Staaten fordern dringend Maßnahmen gegen die Verbreitung von "Omikron", Einigung im Öffentlicher Dienst: Mehr Gehalt und Corona-Sonderzahlung, Inflationsrate steigt…
 
Corona-Krise, Tierwohl-Debatte, Nachwuchsmangel – der traditionelle Zirkus in Deutschland steckt in der Krise. Moderne Zirkusse setzen weniger auf Clowns und wilde Tiere, mehr auf Theater und Akrobatik. Von Philipp Landauer www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen. Feature Direkter Link zur Audiodatei…
 
Vor allem auf Social Media wird Spiritualität zurzeit gehypt. Warum das so ist, wo man Thema aufpassen sollte und inwiefern die Verbindung mit etwas Größerem bereichernd für den eigenen Alltag sein kann, klären wir in der wohl spirituellsten Folge der Ab 21. ******** Den Artikel zum Stück findet ihr auf unserer Website: https://www.deutschlandfunkn…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login