show episodes
 
Große Solisten, interessante Interpretationen, vielversprechende Newcomer: BR-KLASSIK stellt Ihnen immer werktags neue Klassik-CDs vor – das ausgewählte "Album der Woche" gibt's dann samstags im Klassikmagazin Piazza sowie hier als Podcast.
 
Musik ist unser Leben. Wenn ein Song läuft, dann sind wir direkt in der Geschichte drin: Der erste Kuss, das erste Auto, der Urlaub mit der Familie, wie wir gelacht und geweint haben. Oder auch: Mensch, da war ich 18, da war das Fest zu meinem 30igsten. Und es gibt Songs die bleiben einfach für immer!! Die großen 100 + Songs der Musikgeschichte, die von den 50igern bis heute unser Leben mit geprägt haben. Die Geschichten zu den Songs, die will ich hier erzählen. Danach hört Ihr die Songs völ ...
 
Die wichtigsten und spannendsten Neuerscheinungen auf dem CD-Markt, vorgestellt von der NDR Kultur Musikredaktion. Jeden Tag erscheinen viele neue CDs - damit Sie den Überblick behalten, können Sie hier unsere Rezensionen noch einmal nachhören. Welcher Solist hat eine überragende Einspielung herausgebracht, welches Ensemble leider nicht überzeugt?
 
Jedes Wochenende trifft Barbara Schöneberger Prominente aus Musik, Fernsehen, Sport und Showbiz. Der Unterschied zu allen anderen Talkshows: Barbara Schöneberger hat Waffeln gebacken. Viele. Sehr viele. Und sie zögert nicht, diese auch einzusetzen. Ganz nach dem Motto: „Wenn der Gesprächspartner leckere Waffeln isst, plaudert er oder sie auch das dunkelste Geheimnis aus“. "Mit den Waffeln einer Frau" - jetzt neu auch bei iTunes!
 
radioWissen, ein sinnliches Hörerlebnis mit Anspruch. Die ganze Welt des Wissens, gut recherchiert, spannend erzählt. Interessantes aus Geschichte, Literatur und Musik, Faszinierendes über Mythen, Menschen und Religionen, Erhellendes aus Philosophie und Psychologie. Wissenswertes über Natur, Biologie und Umwelt, Hintergründe zu Wirtschaft und Politik.
 
BR-KLASSIK - das sind Kritiken, Gespräche und Berichte aus der Welt der Klassik. Ob Opernpremieren von München bis New York, Interviews mit großen Musikern oder innovative Musikprojekte an bayerischen Schulen: mit Allegro und Leporello werktags sowie der Piazza am Samstag hält Sie die Klassikwelle des Bayerischen Rundfunks stets auf dem Laufenden.
 
Queen, Ed Sheeran, Adele, die Rolling Stones, die Beatles, Tina Turner, Bob Dylan uvm. – sie alle haben mit ihren Pop- und Rock-Alben Musikgeschichte geschrieben und längst den Status „Legenden“ erreicht. Wir holen sie wieder hervor, die größten Alben aller Zeiten. Die Platten, mit denen sich Künstler wie Creedance Clearwater Revival, die Eagles oder Fleetwood Mac unsterblich gemacht haben. Jeden Montag gibt es eine neue Folge. Dabei schaut das Team der SWR1 Musikredaktion hinter die Kulisse ...
 
Relevant und brisant, informativ und investigativ – das ist das SWR2 Feature am Mittwochabend. Das SWR2 Feature am Sonntag präsentiert schlicht und kühn: hochklassiges Kulturfeature – mit allen Mitteln des Mediums. Und online können Sie alle beide als Podcast nachhören.
 
Neue Musik entdecken, täglich mit SRF 3: Die «Sounds!»-Crew mit Andi Rohrer, Matthias Erb und Luca Bruno präsentiert das volle Programm in Sachen Indie, Alternative und Underground – von Indie-Rock, Pop über Electro, Hip Hop, Dubstep, Chillwave bis zu Folk, Punk und Singer/Songwriter. Im Radio Montag bis Freitag von 22.00 Uhr bis Mitternacht und jederzeit im «Sounds!»-Podcast.
 
Es gibt noch viel zu entdecken! Der Podcast für alle, die auf Reisen etwas erleben wollen: fremde Kulturen, interessante Menschen, unbekannte Orte. Jede Woche erzählen Bärbel Wossagk und David Mayonga drei Geschichten von unterwegs. Mit Reportagen, Interviews, Sounds und Musik tauchen wir tief in spannende Welten ein. Das ist Urlaub für den Kopf.
 
"Thema des Tages" ist der Nachrichten-Podcast vom STANDARD. Wir stellen die brennenden Fragen unserer Zeit. Die Redaktion liefert die Antworten und die Hintergründe. Von Politik und Wirtschaft bis Chronik, Wissenschaft und Sport. Neue Folgen erscheinen jeden Werktag um 17:00 Uhr. Jetzt neu: "Thema des Tages" bei Apple Podcasts für 3,99 Euro im Monat abonnieren und werbefrei hören! Alle Podcasts von DER STANDARD. Leitung: Zsolt Wilhelm (CVD Audio) Moderation & Produktion: Zsolt Wilhelm, Anton ...
 
Mit Musik lässt es sich wunderbar aus dem Alltag herausträumen! NDR Kultur-Moderator Philipp Schmid stellt jede Woche neue handverlesene Playlists zusammen. Von Pop bis Klassik – die Musik ist für ihn ein Anlass, sich gemeinsam mit seinen Hörerinnen und Hörern auf fantasievolle Gedankenreisen zu begeben. Zum Beispiel auf einen Roadtrip, ans Meer oder in den Weltraum. Das Entspannende an diesen Ausflügen: Ihr könnt euch dabei bequem auf der eigenen Couch zurücklehnen, bügeln, kochen, spaziere ...
 
Judith Wernli, Hana Gadze und Luca Bruno legen euch neue Schweizer Musik ans Herz und ins Ohr. Immer von Montag bis Freitag. Zwischen 19 und 20 Uhr. SRF 3 liebt Schweizer Musik. Schon heute kommen rund 20 Prozent aller Songs, die im Tagesprogramm gespielt werden, von Schweizer Künstlerinnen und Künstlern. Auch junge, noch unbekannte Bands finden bei uns eine Plattform – beispielsweise im Rahmen der «Best Talent»-Reihe, in der Talente wie Lo & Leduc, Steff la Cheffe oder Dabu Fantastic geförd ...
 
Jeden Freitag zwischen 21.00 und 23.00 Uhr empfängt Andreas Müller im Wechsel mit Torsten Groß drei Musik-Journalisten und Journalistinnen auf radioeins. Vier Alben, die am Freitag neu erscheinen werden ausführlich besprochen. Produktionen großer Stars werden genauso einer gnadenlos kritischen Überprüfung unterzogen wie die Alben junger und völlig unbekannter Bands. Am Ende steht das Urteil. Aus drei Kategorien müssen die Kritiker auswählen und damit bekennen, was sie von der Platte halten: ...
 
Mit ihrem Musikwissen prahlen, das können Laury und Uli ganz hervorragend: Sollte man betrunken komponieren? Wie macht man am besten Schluss (musikalisch gesehen, natürlich)? Was hat Joseph Haydn gegen Fakes unternommen? Und welche Strukturen verhindern Diversität in den Orchestern? Klassik für Klugscheißer liefert sauber recherchierte Hirnnahrung zur klassischen Musik – und zwar in lustig und dünkellos. Von Mozart bis Freddie Mercury, von der Geigensonatine bis zum Elektroniksample. Musik i ...
 
Der OMR Podcast ist der erste große Podcastkanal zu digitalem Marketing und allen anderen Themen, die uns Spaß machen. Philipp Westermeyer spricht im OMR Podcast mit Machern, Könnern und guten Freunden. Jeden Mittwoch und Sonntag neu! Du suchst unseren OMR Education Podcast? Hier entlang: https://askomr.podigee.io/ Produziert von Podstars by OMR.
 
In meinem Salon spreche ich mit sehr unterschiedlichen Künstler*innen aus sehr unterschiedlichen Gewerken über das Kunstmachen. Ein großangelegtes, halbprivates Forschungsprojekt darüber, wie Kunst und Kreativität funktionieren – mit dem Ziel, Gemeinsamkeiten auf die Spur zu kommen, und vielleicht sogar Sachen herauszufinden, die man nachmachen kann. Ob man nun selber (schon) Künstler ist, oder nicht. Der Podcast ist das erste Projekt, das ich mit Hilfe meiner Unterstützer/ Abonnenten drüben ...
 
Im BACKSPIN Stammtisch sprechen Niko und Kuba wöchentlich über Hip-Hop und Rap. Was hat die Szene in den letzten Tagen bewegt? Wer hat die besten Songs veröffentlicht? Außerdem wird jede Woche eine These aufgestellt, die mal Musik, Künstler:innen direkt, die Szene oder auch Politisches betreffen kann. Polarisierend und zum Mitdiskutieren! Im Format Album des Monats holen die beiden sich mesitens noch Falk Schacht und einen zusätzlichen Gast zur Hilfe und sprechen über das wichtigste Album de ...
 
Ob Wochenende oder nicht, hier finden Sie immer die Stimmung eines entspannten Samstagnachmittags. Endlich Zeit für Dinge, für die sonst keine Zeit bleibt: Besuche bei Kunstschaffenden, Schriftsteller*innen und Musiker*innen, Literatur zum Lesen und Hören, DVDs und Blu-rays, Mode und Design, neue CDs vom Klassikmarkt. Das gibt es alles hier zum Nachhören, wann immer Sie möchten.
 
Wir befragen außergewöhnliche Menschen - so lange, bis sie selbst erklären, dass jetzt “alles gesagt” sei. Ein Gespräch kann also zwölf Minuten oder drei Stunden dauern. Die Interviewer, ZEITMagazin-Chefredakteur Christoph Amend und ZEIT-ONLINE-Chefredakteur Jochen Wegner, sind auf alles vorbereitet - und haben hunderte Fragen und meistens auch ein paar Spiele für ihren Gast dabei.
 
Neue Sülze – Salbe für die Ohren. Alle 2 Wochen bietet Timmo LaBouche & Mike ihre Radiosendung NEUE SÜLZE als Podcast an. Sie behandeln in ihrer Show Themen wie: Getränkeunfälle, Internetsucht, den Toilettengang, Verschwörungstheorien und vieles mehr. Gespickt wird die Sendung mit geiler Musik à la carte, sowie interessanten Gästen wie: Oliver Kalkofe, Gregor Gysi, Andreas Dorau, Yared Dibaba, Worst of Chefkoch uva. Aber das ist noch längst nicht alles: Zusätzlich wird es in unregelmäßigen A ...
 
Der Podcast für Musik, Kulturgeschichte und Gegenwart Was steckt in einem Song? In der Melodie, dem Stil, dem Text, der Stimme, dem Video? Was sagt uns eine Zeile von David Bowie über unser Verhältnis zur Erde, was eine Pose von M.I.A. über die Situation arabischer Frauen? Jedes Stück Musik ist ein Produkt seiner Zeit; es erzählt von der Gegenwart, aber es verarbeitet auch frühere kulturelle Formen. In diesem Podcast folgt der Kulturjournalist Ralf Schlüter den Spuren, die in berühmten Songs ...
 
Eine Buchhändlerin. Ein Gast. Eine Stunde Zeit. Wir stellen der Hugendubel-Buchhändlerin Andrea immer neue Gäste aus Literatur, Musik, Film und Fernsehen zur Seite. Die Themen: Geschichten, die so nur das Leben schreibt, und Bücher, die man einfach unbedingt lesen will! Neue Folgen von SEITE AN SEITE gibt es jeden Freitag überall, wo es Podcasts gibt.
 
Dieser Podcast ist ein Ort, um über Musik zu sprechen, neue Lieder kennen zu lernen und sich inspirieren zu lassen. Ebenso ein Ort, um die Personen kennenzulernen, die die Musik mitbringen, um in ihre Lebenswirklichkeiten einzutauchen und zu hören was sie bewegt. „Bringe ein Lied mit, welches dein Leben gerade begleitet.“ Mit diesem Auftrag lädt Alida Standke einmal im Monat einen Gast ein. Welches Lied würdest du mitbringen? Den Link zur offiziellen "Lieder mit Alida"-Playlist findest du in ...
 
Loading …
show series
 
Sie sind eines der profiliertesten Vokalensembles für zeitgenössische Musik: die Neuen Vocalsolisten Stuttgart. Jetzt erhalten sie im Rahmen der Biennale in Venedig einen Silbernen Löwen für ihr bisheriges, bereits 35 Jahre währendes Schaffen. Was das A-cappella-Ensemble auszeichnet, hat Marcus Caratelli bei einem Probenbesuch in Stuttgart herausge…
 
Nur zwei Wochen nach dem Schulstart orten manche schon Chaos an den Schulen. Wurde der Sommer verschlafen? Was kommt im Winter auf die Schulen zu? Die Schule hat gerade erst wieder begonnen, dennoch herrscht schon große Aufregung über die neuen Corona-Regeln: Hunderte Schulklassen in Österreich sind bereits in Quarantäne. Die Lösung des Bildungsmin…
 
Der Chemiker, Pharmazeut und Pionier der Hygiene Max von Pettenkofer gilt bis heute als einer der brillantesten Wissenschaftler des 19. Jahrhunderts. Er hat nicht nur die Grundlagen erforscht, unter welchen Bedingungen Menschen gesund bleiben, sondern auch für die nötige Infrastruktur gesorgt, dass Krankheiten sich nicht ausbreiten können. Er war e…
 
Im 19. Jahrhundert raffte die Cholera fast die Hälfte derer hin, die erkrankten. Choleraleugner glaubten zunächst an eine Vergiftung durch die Eliten, und es kam zu Aufständen. 1836 erreichte die Seuche über Mittenwald erstmals auch Bayern. Hier begegnete man der noch unverstandenen Gefahr mit durchaus brauchbaren Ideen. Das Manuskript zur Folge gi…
 
32 Fuß messen ungefähr 10 Meter. Ein 32-Fuß ist das größte und tiefste Register in der deutschen Orgellandschaft. Für die letzte Folge der SWR2-Reihe „Die Pfeife der Woche“ hat es Marie König in Naumburg an der Saale ausfindig gemacht und sich die Kontraposaune an der Hildebrandt-Orgel angesehen. Beeindruckend war nicht nur das Riesen-Register, son…
 
„Es ist eine süffige Musik mit wunderbaren Melodien“, schwärmt Bettina Beigelbeck. Die Karlsruher Klarinettistin hat Kammermusik des kaum bekannten sächsischen Komponisten Camillo Schumann eingespielt, der von 1872 bis 1946 gelebt hat. In SWR2 berichtet sie, dass Schumann schon in seiner Zeit nicht mehr angesagt gewesen sei, denn er habe komponiert…
 
"Great Game" - "Großes Spiel" nannten im 19. Jahrhundert britische Kolonialherren das Ringen um die Macht in Zentralasien. Tatsächlich handelt es sich um kein Spiel oder Sportturnier, sondern um eine Serie blutiger Kriege. Die Auswirkungen dieser Auseinandersetzungen sind bis heute spürbar. Noch mehr Interesse an Geschichte? Dann empfehlen wir: ALL…
 
Seit dem 16. Jahrhundert hatte Russland eine aggressive Expansionspolitik betrieben und erstreckte sich von Polen bis zum Pazifik, vom Eismeer bis in die heutige Nord-Türkei. Unterschiedlichste Ethnien und Nationalitäten wurden so zu Untertanen des Zaren. Bis heute hat das viele Konfliktherde geschaffen. Noch mehr Interesse an Geschichte? Dann empf…
 
Vor gut 30 Jahren brachten Metallica ihr gleichnamiges Album raus - besser bekannt als das "Black Album". Was die Band damals noch nicht wusste: Dieses Album sollte den vermutlich größten Hit ihrer Karriere beinhalten und die Band selbst umgehend auf den Rockolymp befördern.
 
Ein Mammut-Projekt von BR-KLASSIK wurde gerade veröffentlicht: die Gesamtaufnahme aller Lieder von Robert Schumann durch den weltbekannten Bariton Christian Gerhaher und seinen Klavierpartner Gerold Huber. BR-KLASSIK-Redakteur Falk Häfner hat mit Gerold Huber darüber gesprochen.Von Falk Häfner
 
Nach dem Wechsel von Intendant Jens Neundorff von Enzberg nach Meiningen leitet nun Schauspieldirektor Klaus Kusenberg das Theater Regensburg für diese Spielzeit und er konnte am vergangenen Samstag die erste Opernpremiere vor voll besetztem Haus präsentieren. Viele neue Ensemblemitglieder gaben in Mozarts "Le nozze di Figaro" ihren Einstand, für d…
 
Zeitgeister Im irakischen Wahlkampf von 2002 benutzte Saddam Hussein Whitney Houstons »I will always love you« als Wahlkampfhymne. Saddam war ein Diktator, der einzige Kandidat, der 2002 zur Wahl stand, und so war die Liebe wohl nicht ganz auf Freiwilligkeit gegründet. Sollte Liebe überhaupt in der Politik auftauchen? Ist es für Demokratien nicht b…
 
Die "grande dame de la chanson, die Muse der französischen Existentialisten: Juliette Gréco. Chansons wie "Je suis comme je suis", "Bonjour, tristesse" oder "Déshabillez-moi"" machten sie zum Star. Nicht nur als Sängerin, auch als Schauspielerin zählte sie zu Frankreichs größten Künstlerinnen.Von Frank Halbach
 
Ständig müssen wir uns entscheiden: Eigentlich will man nur ein Joghurt kaufen, aber ist erschlagen von den 100 verschiedenen Sorten im Kühlregal. Eigentlich wollte man nur eine neue Serie beginnen - aber welche von diesen vielen verschiedenen Serien, die wir im Netz finden? Bei der Musik kann es einem ähnlich gehen - aber da habt ihr uns! Wir wähl…
 
Der Fintech-Pionier spricht über seine Verantwortung als Geschäftsführer und den Immobilienmarkt Mit 22 Jahren wurde Ronald Slabke Vorstandsassistent bei Dr. Klein, ein Jahr später hatte er bereits Prokura und nach nur drei Jahren nahm er einen Kredit von 16 Millionen D-Mark auf und hat die Firma aufgekauft. Wie er aus Hypoport in den letzten beide…
 
Nur zwei Jahre nach dem Meilenstein "Bohemian Rhapsody" kam Freddie Mercury mit einer neuen Hymne um die Ecke - in gewohnt perfektionistischer Manier - alles war schon in seinem Kopf. Als Pendant dazu kam Brian May mit einer eher simplen Idee um die Ecke - nicht minder effektiv und erfolgreich. Die ganze Story dazu jetzt in der neuen Episode - höre…
 
Es sind gerade keine guten Bedingungen für Schrifstellerinnen und Schriftsteller in Belarus und in der Ukraine. In Minsk regiert Aleksander Lukaschenko mit eiserner Hand. Kritische Geister werden verfolgt und bedroht. In der Ostukraine zermürbt ein inzwischen 7 Jahre andauernder Krieg die Menschen. Über die Macht von Sprache unter den Bedingungen v…
 
Als Plattform bezeichnet man die mit einem Geländer gesicherte Fläche auf Gebäuden oder die Fläche in der Straßenbahn, auf der nicht gesessen, sondern dicht gedrängt gestanden wird. Vor dem Internetzeitalter wurde der Begriff Plattform meist mit realen Orten in Verbindung gebracht - so spricht man bei Bohrinseln etwa von Ölplattformen. Heute wird d…
 
Der kleine friedliche Ort Guldenberg gerät in Unruhe als eine Gruppe junger Flüchtlinge dort untergebracht wird. Als es dann noch heißt, ein Mädchen sei vergewaltigt worden, glauben alle, es sei einer der jungen Asylsuchenden gewesen. Spannend erzählt Schauspieler Johann von Bülow, wie sich im Dorf Misstrauen breit macht und Lage zu eskalieren droh…
 
Die Pandemie brachte Schwung in den Wassersport. Vor allem das Stand-up-Paddeln ist mittlerweile ein Trend. Denn paddeln kann jeder, der sich aufs Brett traut und das Gleichgewicht halten kann. Altersgrenzen gibt es nicht, nur schwimmen sollte man können. Das SUP - wie man das Brett in Insiderkreisen nennt - ist aber keine Erfindung von heute. Die …
 
Das soziale Netzwerk Instagram schadet der mentalen Gesundheit vieler seine jungen Nutzerinnen. Nach Daten, die die Muttergesellschaft Facebook selbst gesammelt hat, fühlt sich jedes dritte Mädchen wegen Instagram schlechter. Bis jetzt wurden die internen Erkenntnisse aktiv unter Verschluss gehalten, das zumindest schreibt das Wall Street Journal u…
 
Im vergangenen Jahr hat die UNESCO die Friedhofskultur in Deutschland zum immateriellen Kulturerbe erhoben. Um zu zeigen, dass Friedhöfe nicht nur Orte des Trauerns sind sondern auch zum Verweilen, Entspannen und zum Naturgenuss einladen können, gibt es an diesem Wochenende den bundesweiten Tag des Friedhofs. Und zu was der Ort der letzten Ruhe Lyr…
 
Die Band bestand aus fünf amerikanischen Soldaten, die nach ihrer Entlassung aus dem Militärdienst in Deutschland hängen geblieben sind. Der Titel stammt vom 1966 veröffentlichten Debütalbum „Black Monk Time” und hat mit seinem außergewöhlichen verzerrten Gitarrensound und dem geschrienen, dadaistischen Text viele andere Bands beeinflusst. Kommerzi…
 
Dass der Tod zum Leben gehört wie die Geburt, wird meist verdrängt. Bei der Abwicklung eines Sterbefalls, wie es im Amtsdeutsch heißt, sind die Angehörigen meist nur passiv beteiligt. Einen ganz anderen Weg geht da das Bestattungsinstitut Grünewald und Baum in Mainz-Kostheim. Dort können Angehörige sich aktiv an der Aufbahrung beteiligen und das Ab…
 
Die "Alpensinfonie" - naiv zund pompös? Von wegen! Derart präzise durchgearbeitet und dynamisch ausdifferenziert, hat das Werk nichts mit dem Klischee vom Breitwand-Filmscore zu tun. Vielmehr spürt Jurwoski den philosophischen Gedanken über den unabänderlichen Lebenskreislauf nach, die der Partitur zugrunde liegen.…
 
Auto-Tune und Indie-Rock kriegt man nicht so einfach zusammen, aber kein Wunder, dass es bei ihr gelingt: Indigo de Souza ist eine Genre- und Schrankenbefreite Meisterin der Metamorphose. Auf dem 2. Album «Any Shape You Take» werden Körper hochstilisiert, gebrochen und gef!$&t. Eine sanfte Wucht.Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
THALA entführt uns in melancholische Dream-Pop-Welten, José González läutet den musikalischen Herbst ein und Trümmer sind ihrer Sturm und Drang-Phase auch beim dritten Album noch nicht entwachsen. Außerdem: Regen kriegt mehr Klicks als Lady Gaga. Das und mehr in unserem wöchentlichen Musik-Update „Keine Angst vor Hits“. >> Artikel zum Nachlesen: ht…
 
Gestern feierten wir anlässlich des 15. Geburtstags von Mx3 einen ganzen Tag lang die Schweizer Musik. Den gebührenden Abschluss bildete der Konzert-Abend im Fri-Son in Fribourg, in dem 8 Live-Acts aus allen 4 Landes- und Sprachregionen spielten. Die Highlights des Abends gibt es heute im punkt CH!Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Juliane Hoffmann-Ziegler (Geigenbau) und Peter Ziegler (Zupfinstrumentenbau) betreiben eine Instrumentenbauwerkstatt in Unterhaching. Das Ehepaar bietet ein vielfaches Angebot an Instrumentenbau- und auch Reparaturwünschen. Für Geigen, Bratschen und Violoncelli ist Juliane zuständig, für Zither, Hackbretter und Gitarren ihr "Geschäftspartner" Peter…
 
Um die rückständigen deutschen Automobile wettbewerbsfähiger zu machen, wird 1909 in Berlin die "Automobil-Verkehrs- und Übungsstraße GmbH" (AVUS) gegründet. Fertiggestellt wird die Fahrbahn allerdings erst im September 1921 - und auch dann läuft noch nicht alles rund.Von Deutschlandfunk Nova
 
Wie die Politik in der Pandemie versagt und wieso das Verhalten von Impfverweigerern nicht das Leben der geschützten Mehrheit einschränken darf Stellen Sie sich eine Welt vor, in der alle Österreicherinnen und Österreicher geimpft sind. In der die Allgemeinheit geschützt und das normale Leben weitgehend zurückgekehrt ist. Doch anstelle dessen befin…
 
7 brutale Festnahmen wegen Flugblattverteilens vor ÖVP-Wahlkampfauftakt. 9. 9. 2021. Die ÖVP hält ihren Wahlkampfauftakt für die Landtagswahlen in OÖ ab. Dazu meldet sie eine “Platzhalterdemo” mit 1.000 Personen vor dem Design Center in Linz an, in dem ihre Veranstaltung mit 2.000 Personen stattfinden wird. Der Sinn: das soll der Polizei die Möglic…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login