show episodes
 
Also mal unter uns: Wäre es nicht schön, zum Kaffee to go auch noch was Lustiges mitzunehmen? Um beim Kaffeetrinken die Ohren voll zu haben mit Leuten, die was zu sagen haben? Und darüber zu lachen? Allerdings lässt uns Alexander Götz vorher nicht wissen, wer da zu hören ist. Das wird erst am Ende verraten.
 
Auf dem Berliner Podcast-JAM treffen sich Autoren, Schauspieler, Musiker, Podcaster, Podcasthörer und alle, die Spaß daran haben, etwas Eigenes vorzutragen. Egal ob Literatur, Lyrik, Musik, Talk oder freie Rede – erlaubt ist alles, was man in ein Mikrofon sprechen, singen, musizieren oder rezitieren kann. Alle Beiträge werden mitgeschnitten und im Audio-Podcast des Podcast-JAM veröffentlicht. Der Auftritt vor einem kleinen Publikum wird so zu einem Auftritt im weltweiten Netz - ganz ohne tec ...
 
Eisenbart und Meisendraht ist das Literaturvermittlungsmagazin für geschundene Seelen. Jeden Monat wird ein neues Thema von unserem Schriftsteller*innenpool beackert und hernach in Radiowellen (Z) transformiert, in den Pod geschmissen und hier im Internet kybernetisch in den space gepresst. Jeden vierten Sonntag im Monat von 16:00 Uhr bis 18:00 auf Radio Z oder eben hier jeden Monat auf den Pod! Alle Texte zum Nachlesen und Nachhören finden sich auf www.eisenbartmeisendraht.com
 
«Spasspartout» bietet intelligente Unterhaltung für die Ohren aus den Sparten Kabarett, Satire, Comedy und Slam Poetry. Porträts, Gespräche, Mitschnitte der wichtigsten Veranstaltungen im deutschsprachigen Raum, Mundart aus allen Kantonen, Themensendungen, unterhaltsame Feiertagssendungen, sowie kostbare Perlen aus dem Archiv verleihen dem Programm Ecken und Pointen. Regelmässig produziert «Spasspartout» auch exklusive Live-Sendungen aus Schweizer Kleintheatern. «Spasspartout» führt die reic ...
 
«Spasspartout» bietet intelligente Unterhaltung für die Ohren aus den Sparten Kabarett, Satire, Comedy und Slam Poetry. Porträts, Gespräche, Mitschnitte der wichtigsten Veranstaltungen im deutschsprachigen Raum, Mundart aus allen Kantonen, Themensendungen, unterhaltsame Feiertagssendungen, sowie kostbare Perlen aus dem Archiv verleihen dem Programm Ecken und Pointen. Regelmässig produziert «Spasspartout» auch exklusive Live-Sendungen aus Schweizer Kleintheatern. «Spasspartout» führt die reic ...
 
Die Unsichtbaren: das sind zahllose Personen, die rund um die Bühne mit viel Herzblut dafür sorgen, dass Kultur produziert werden kann. Dabei agieren sie meistens im Verborgenen. Sebastian 23 spricht mit ihnen über die Dinge, die wichtig sind. Eine Produktion des Kulturbüros der Stadt Herne
 
Loading …
show series
 
Viermal im Jahr tagt im Bundeshaus die Frühlings-, Sommer-, Herbst- und Winter-Session. Ein vierteiliges Ereignis, das an Dramatik, Suspense und Cliffhangern so reich ist, wie unsere Zeit an Corona-Mutationen. Fragt sich nur, warum diese Polit-Sessions bei durchschnittlichen Shitstormern so unpopulär bleiben. Lisa Catenas «Satire-Fraktion» unterhöh…
 
Viermal im Jahr tagt im Bundeshaus die Frühlings-, Sommer-, Herbst- und Winter-Session. Ein vierteiliges Ereignis, das an Dramatik, Suspense und Cliffhangern so reich ist, wie unsere Zeit an Corona-Mutationen. Fragt sich nur, warum diese Polit-Sessions bei durchschnittlichen Shitstormern so unpopulär bleiben. Lisa Catenas «Satire-Fraktion» unterhöh…
 
CHRIS URAY präsentiert diesmal wieder viele lyrisch-poetische Höhepunkte mit Stil: Franziska Bauer aus dem Burgenland in Österreich, Astrid-Sherina Schaper, Claudia Westhagen, Chris Uray, Richard Maresch und der Senninger Hans aus Niederbayern mit seinen niederbayerischen Mundartgedichten brillieren um die Wette. Musik gibt es u.a. vom Countertenor…
 
Moritz Neumeier gehört zu den schärfsten satirischen Stimmen im deutschsprachigen Raum. In verschiedenen Formationen, am prominentesten wohl im Duo «Team & Struppi», machte er sich schnell einen Namen. Zuverlässig lädt er auf youtube zur wöchentlichen Kolumne «Auf einen Kaffee mit Moritz Neumeier», und wenn nicht grade Pandemie ist, tourt er mit se…
 
Moritz Neumeier gehört zu den schärfsten satirischen Stimmen im deutschsprachigen Raum. In verschiedenen Formationen, am prominentesten wohl im Duo «Team & Struppi», machte er sich schnell einen Namen. Zuverlässig lädt er auf youtube zur wöchentlichen Kolumne «Auf einen Kaffee mit Moritz Neumeier», und wenn nicht grade Pandemie ist, tourt er mit se…
 
«Dr. Seltsam oder: Wie ich lernte, die Bombe zu lieben», heisst der Kultfilm von Stanley Kubrick über den kalten Krieg, die Atombombe und einen geistesgestörten General der U.S. Air Force. Die Satire endet mit der Vernichtung der Menschheit. Hätte dieses Drehbuch auch in der Schweiz spielen können? Selbstverständlich. Immerhin hat die Eidgenossensc…
 
«Dr. Seltsam oder: Wie ich lernte, die Bombe zu lieben», heisst der Kultfilm von Stanley Kubrick über den kalten Krieg, die Atombombe und einen geistesgestörten General der U.S. Air Force. Die Satire endet mit der Vernichtung der Menschheit. Hätte dieses Drehbuch auch in der Schweiz spielen können? Selbstverständlich. Immerhin hat die Eidgenossensc…
 
Freiheit rupft die Vernupft, Freiheit die weirde Begierde (Schiller, sinngemäß) Vorwärts, jetzt geht es ran an die Substanz! Diesen Monat streiten wir über und um die Freiheit. Und ehrlichgesagt verirren sich Magdalena und Hartmut auch ein bisschen, denn dieses Thema erweist sich als äußert universell einsetzbar: Als Kampfbegriff, als Marketingtric…
 
Der Blogger und Musiker Tuncay Acar moderiert jeden 4. Mittwoch im Monatvon 21.00h - 22.00h die Gegensprechanlage auf Radio Lora mitinteressanten Gästen aus Kunst, Kultur, Politik und Aktivismus. Diesmalist Waseem Radwan zu Gast. Hinter dem Künstlernamen Waseem Radwan verbirgt sich der Münchner AchimSeger. Er ist 1985 in München geboren. Seine Mutt…
 
1982 wurde der Salzburger Stier zum ersten Mal vergeben und Joachim Rittmeyer war der erste Schweizer Preisträger. Schaut man durch die Liste all der Preisträgerinnen und Preisträger, fällt auf, dass viele dieser einst grossen Namen nur noch den ganz angefressenen Kabarettfans ein Begriff sind. Ganz anders verhält es sich bei Joachim Rittmeyer: Wäh…
 
1982 wurde der Salzburger Stier zum ersten Mal vergeben und Joachim Rittmeyer war der erste Schweizer Preisträger. Schaut man durch die Liste all der Preisträgerinnen und Preisträger, fällt auf, dass viele dieser einst grossen Namen nur noch den ganz angefressenen Kabarettfans ein Begriff sind. Ganz anders verhält es sich bei Joachim Rittmeyer: Wäh…
 
Ein Jahr ist es her, dass viele Eltern plötzlich erkannten, was es eigentlich heisst, ein Kind zu unterrichten. Die erste Corona-Welle schwappte über unsere Köpfe und zwang gestandene Mütter und Väter in die Knie. «Homeschooling» hiess der Alptraum. Die Spoken-Word-Künstlerinnen und -Künstler Carol Blanc, Simon Chen, Stefanie Grob, Rolf Hermann, Ma…
 
Ein Jahr ist es her, dass viele Eltern plötzlich erkannten, was es eigentlich heisst, ein Kind zu unterrichten. Die erste Corona-Welle schwappte über unsere Köpfe und zwang gestandene Mütter und Väter in die Knie. «Homeschooling» hiess der Alptraum. Die Spoken-Word-Künstlerinnen und -Künstler Carol Blanc, Simon Chen, Stefanie Grob, Rolf Hermann, Ma…
 
Zeitlang - Unbekanntes Bayern Hans Kratzer und Sebastian Beck sind Redakteure der Süddeutschen Zeitung und Bayern-Experten. In ihrer Ausstellung "Zeitlang" im Literaturhaus in München sind Fotos des unbekannten, also echten, unverstellten Bayern zu sehen (Beck), begleitet von wunderbaren Texten (Kratzer). Im Gespräch erzählen die beiden von ihren R…
 
Die Münchner Ortsgruppen von Parents For Future und Scientists For Future stellen sich und weitere Themen vor:- Wie klimaneutral ist die Elektromobilität? Ein Interview mit der Wissenschaftlerin Franziska Friedrich.- Das gemischte Doppel: Gespräche mit der Klima-Aktiven Anika und dem Münchner Stadtrat Thomas Lechner…
 
Es ist eine lange und wichtige Tradition: Mitte April trifft sich die Kleinkunst-Szene an der Schweizer Künstlerbörse. Aus bekannten Gründen war dieses Familientreffen letztes Jahr nicht möglich – und auch dieses Jahr wird die Künstlerbörse im Juni nur als Streaming-Veranstaltung stattfinden. Die Künstlerinnen und Künstler, die sich jetzt seit eine…
 
Es ist eine lange und wichtige Tradition: Mitte April trifft sich die Kleinkunst-Szene an der Schweizer Künstlerbörse. Aus bekannten Gründen war dieses Familientreffen letztes Jahr nicht möglich – und auch dieses Jahr wird die Künstlerbörse im Juni nur als Streaming-Veranstaltung stattfinden. Die Künstlerinnen und Künstler, die sich jetzt seit eine…
 
Der Traum vom Fliegen ist so alt wie die Menschheit selbst. (J.W. Goethe) Hui, ist es ein Vögelchen, ist es ein Flugzeugchen? Nein, es sind Eisenbärtchen und Meisendrähtchen! Und sie sausen durch die Lüfte wie als wenn es Nichts wäre, dabei ist es wohl was. Es geht um nichts weniger als den ältesten Traum überhaupt, nämlich den vom Fliegen, welcher…
 
Die Mundartnacht findet in normalen Zeiten in jedem Jahr statt und ist mittlerweile eine einzigartige Veranstaltung mit Schweizer Mund-Artistinnen und Wort-Handwerkern aus allen Dialekten. Dieses Jahr kann «gägäWärt» nicht wie gewohnt im April stattfinden. Aber wir hören zurück. Auf die Jubiläumsausgabe zum 10jährigen Jubiläum vom 18. Mai 2012. In …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login