show episodes
 
Also mal unter uns: Wäre es nicht schön, zum Kaffee to go auch noch was Lustiges mitzunehmen? Um beim Kaffeetrinken die Ohren voll zu haben mit Leuten, die was zu sagen haben? Und darüber zu lachen? Allerdings lässt uns Alexander Götz vorher nicht wissen, wer da zu hören ist. Das wird erst am Ende verraten.
 
Podcast aus Bayern: Claudia Pichler ist in München zweisprachig aufgewachsen: dahoam Boarisch, in der Schule Hochdeutsch. In unterhaltsamen Gesprächen mit geschätzten Menschen hört sie sich in ihrer Heimat um, schnappt Dialekte und Überzeugungen auf, fern von Klischees und Tümelei. Jede Folge hat zudem ein eigenes Thema, z.B. Humor, Museum, Schule, Trachten, Dialekt, Theater uvm. Gäste in Staffel 2 sind u.a.: Markus Wasmeier, Gerti Schwoshuber, Alexander Karl Wandinger, Gerhard Polt, Kristin ...
 
Auf dem Berliner Podcast-JAM treffen sich Autoren, Schauspieler, Musiker, Podcaster, Podcasthörer und alle, die Spaß daran haben, etwas Eigenes vorzutragen. Egal ob Literatur, Lyrik, Musik, Talk oder freie Rede – erlaubt ist alles, was man in ein Mikrofon sprechen, singen, musizieren oder rezitieren kann. Alle Beiträge werden mitgeschnitten und im Audio-Podcast des Podcast-JAM veröffentlicht. Der Auftritt vor einem kleinen Publikum wird so zu einem Auftritt im weltweiten Netz - ganz ohne tec ...
 
Eisenbart und Meisendraht ist das Literaturvermittlungsmagazin für geschundene Seelen. Jeden Monat wird ein neues Thema von unserem Schriftsteller*innenpool beackert und hernach in Radiowellen (Z) transformiert, in den Pod geschmissen und hier im Internet kybernetisch in den space gepresst. Jeden vierten Sonntag im Monat von 16:00 Uhr bis 18:00 auf Radio Z oder eben hier jeden Monat auf den Pod! Alle Texte zum Nachlesen und Nachhören finden sich auf www.eisenbartmeisendraht.com
 
«Spasspartout» bietet intelligente Unterhaltung für die Ohren aus den Sparten Kabarett, Satire, Comedy und Slam Poetry. Porträts, Gespräche, Mitschnitte der wichtigsten Veranstaltungen im deutschsprachigen Raum, Mundart aus allen Kantonen, Themensendungen, unterhaltsame Feiertagssendungen, sowie kostbare Perlen aus dem Archiv verleihen dem Programm Ecken und Pointen. Regelmässig produziert «Spasspartout» auch exklusive Live-Sendungen aus Schweizer Kleintheatern. «Spasspartout» führt die reic ...
 
«Spasspartout» bietet intelligente Unterhaltung für die Ohren aus den Sparten Kabarett, Satire, Comedy und Slam Poetry. Porträts, Gespräche, Mitschnitte der wichtigsten Veranstaltungen im deutschsprachigen Raum, Mundart aus allen Kantonen, Themensendungen, unterhaltsame Feiertagssendungen, sowie kostbare Perlen aus dem Archiv verleihen dem Programm Ecken und Pointen. Regelmässig produziert «Spasspartout» auch exklusive Live-Sendungen aus Schweizer Kleintheatern. «Spasspartout» führt die reic ...
 
Loading …
show series
 
Christoph Simon ist Schriftsteller, Kabarettist, Vater, Beobachter, Reisender, Fragender, Liebender, Zweifler, Zuhörer und Gewinner. Er gewann 2014 das Oltner Kabarett-Castings, war zweifacher Schweizermeister im Poetry Slam (2014 und 2015) und konnte 2018 den Salzburger Stier entgegennehmen. Sein Markenzeichen sind Geschichten aus dem prallen Lebe…
 
Christoph Simon ist Schriftsteller, Kabarettist, Vater, Beobachter, Reisender, Fragender, Liebender, Zweifler, Zuhörer und Gewinner. Er gewann 2014 das Oltner Kabarett-Castings, war zweifacher Schweizermeister im Poetry Slam (2014 und 2015) und konnte 2018 den Salzburger Stier entgegennehmen. Sein Markenzeichen sind Geschichten aus dem prallen Lebe…
 
Wir begleiteten einen Tag lang einen Fahrradkurier durch München und das Umland. TransPedal ist der älteste aktive Fahrradkurierdienst in München. Wir sprachen mit dem Gründer und Inhaber Günter Hofner und einem weiblichen Kurierfahrer und werfen einen ethnologischen Blick auf die Szene der Rad fahrenden Messenger.…
 
Das Arosa Mundartfestival ging in die vierte Runde. Der Kulturevent widmete sich wieder den Einzigartigkeiten und Eigenarten unserer vielseitigen Schweizer Mundart. Die Palette der Mundartkultur reicht vom Rap bis zum Roman, von Chansons bis Spoken Word, von Satire bis Rock n Roll. Wer sich nicht für einen Künstler alleine entscheiden konnte, hatte…
 
Das Arosa Mundartfestival ging in die vierte Runde. Der Kulturevent widmete sich wieder den Einzigartigkeiten und Eigenarten unserer vielseitigen Schweizer Mundart. Die Palette der Mundartkultur reicht vom Rap bis zum Roman, von Chansons bis Spoken Word, von Satire bis Rock n Roll. Wer sich nicht für einen Künstler alleine entscheiden konnte, hatte…
 
"Langeweile ist der Wunsch nach Wünschen." (L. Tolstoi) Gähn, liebe Zuhörer*innen, gähn. Diesen Monat wird es fade, dröge, hölzern und öd. Magdalene M. und Hartmut E. stellen das Fenster der Zeit auf kipp und muggeln sich ein in das samtene Tuch der Langeweile. Unsere beiden Radioschlafschafe Eisi und Meisi kontemplieren lethargisch durch die Leere…
 
Im Gespräch mit CHRIS URAY beleuchten Yvonne Aussmann von der Wogeno eG und Markus Sowa vom Vorstand der Kooperative Großstadt die Themen selbstbestimmtes, barrierefreies Wohnen im Rahmen von Genossenschaften in Freiham. Kerstin Klingelhöffer, Sprecherin der Netzwerkfrauen Bayern, zeigt auf, welche Verbesserungsmöglichkeiten es für Wohnungen für Me…
 
Viermal im Jahr tobt im Bundeshaus die Frühlings-, Sommer-, Herbst und Winter-Session. Ein vierteiliges Ereignis, das an Dramatik, Suspense und Cliffhangern so reich ist, wie unsere Zeit an Coronaleugnern. Fragt sich nur, warum diese Polit-Sessions beim Durchschnittsschweizer so unpopulär bleiben. Lisa Catenas «Satire-Fraktion» attackiert diese pol…
 
Viermal im Jahr tobt im Bundeshaus die Frühlings-, Sommer-, Herbst und Winter-Session. Ein vierteiliges Ereignis, das an Dramatik, Suspense und Cliffhangern so reich ist, wie unsere Zeit an Coronaleugnern. Fragt sich nur, warum diese Polit-Sessions beim Durchschnittsschweizer so unpopulär bleiben. Lisa Catenas «Satire-Fraktion» attackiert diese pol…
 
Bei LORA München wurde die August-Sendung "Gesundheits-Wesen" zum Thema "Corona-Krise" kontrovers diskutiert. Diese Nachbesprechung setzt sich mit den kritischen Tatsachenbehauptungen, undifferenzierten Aussagen und der allgemeinen Richtung auseinander. Kurz gesagt: Eine Antwort auf Querdenken
 
Nein, im Anfang ist nicht das Wort. Im Anfang ist die Stille. Und Gerhard Tschan lässt sie lange stehen, auf der Bühne des Theaters «La Cappella» in Bern. Die Stille liegt da, ausgebreitet wie ein weicher Teppich, auf dem Gerhard Tschan leise auftritt. Was all die Töne, die er mit seiner Stimme und seinen Instrumenten erweckt, anstellen können, das…
 
Nein, im Anfang ist nicht das Wort. Im Anfang ist die Stille. Und Gerhard Tschan lässt sie lange stehen, auf der Bühne des Theaters «La Cappella» in Bern. Die Stille liegt da, ausgebreitet wie ein weicher Teppich, auf dem Gerhard Tschan leise auftritt. Was all die Töne, die er mit seiner Stimme und seinen Instrumenten erweckt, anstellen können, das…
 
Die Poesieboten-Sendung vom 11.09.2020 bietet wieder viele lyrische Schmankerl. Moderation: CHRIS URAY. Gedichte vom Lüftl-Spaziergang, ein Theaterstück zum 3. Jahrestag des Abrisses des Uhrmacherhäusls in München-Giesing, sowie Beiträge aus der HauseRaus-Ausstellung des Kulturraum München e.V. Die Autorin Jutta Waldbrunner stellt sich vor. Zudem g…
 
Im September erwachen sie üblicherweise wieder aus dem Sommerschlaf: die kleineren Bühnen, die es in der Schweiz so zahlreich in den Städten, Dörfern und Käffern gibt. Dieses Jahr ist der Saison-Start ein ganz besonderer. Er steht im Zeichen von Corona und der grossen Unsicherheit, die die ganze Theaterszene über Monate belastet hat. Die Berner Kle…
 
Im September erwachen sie üblicherweise wieder aus dem Sommerschlaf: die kleineren Bühnen, die es in der Schweiz so zahlreich in den Städten, Dörfern und Käffern gibt. Dieses Jahr ist der Saison-Start ein ganz besonderer. Er steht im Zeichen von Corona und der grossen Unsicherheit, die die ganze Theaterszene über Monate belastet hat. Die Berner Kle…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login