show episodes
 
In diesem Podcast berichten wir, Thomas und Jakob, von Ereignissen, die heute noch nach vielen Jahren gesellschaftliche Entwicklungen und politische Entscheidungen beeinflussen. Diese Verbindungen übersehen wir gerade in unserer schnelllebigen Zeit immer wieder, wenn wir auf der Suche nach Erklärungen für politische Entwicklungen sind.Pfadabhängigkeiten, Legacies, Belief Systems sind nur einige hier beispielhaft genannte Konzepte mit denen in den Politik- und Wirtschaftswissenschaften diese ...
 
radioWissen, ein sinnliches Hörerlebnis mit Anspruch. Die ganze Welt des Wissens, gut recherchiert, spannend erzählt. Interessantes aus Geschichte, Literatur und Musik, Faszinierendes über Mythen, Menschen und Religionen, Erhellendes aus Philosophie und Psychologie. Wissenswertes über Natur, Biologie und Umwelt, Hintergründe zu Wirtschaft und Politik.
 
Wir, Daniel und Albert wollen nicht arm sterben. Also müssen wir ein bißchen mehr tun, als nur zu sparen. Wir müssen investieren. In Aktien & ETFs, in Kryptos & P2P oder in das eigene Humankapital. Das ist gar nicht so einfach. Manchmal fällt man dabei ganz schön auf die Nase. Aber: Über Geld reden hilft. Wir holen Hörer und Experten ans Mikro und diskutieren mit Ihnen die Frage: " Vermögensaufbau - wie stell ich's an?". So können wir alle etwas lernen und Du musst nicht alle Fehler selbst m ...
 
Hallo, wir sind Daniel, ein Ex-Berliner, und Albert, ein Rheinländer, der zumindest eine Patentante in Berlin hat. Wir haben festgestellt, dass zumindest der erste Teil des Hauptstadt-Mottos "Arm aber sexy" für uns nur begrenzten Charme hat. Deshalb haben wir beschlossen, uns selbst um unser Geld zu kümmern. Dabei sind wir mehr als einmal auf die Nase gefallen, aber jetzt haben wir unsere Finanzen ganz gut im Griff. Über diesen Weg sprechen wir im Podcast. Was hat sich bewährt, was nicht. We ...
 
Über Geld spricht man nicht? Pah! Im Podcast "Reden ist Geld" trifft sich Nina Sonnenberg mit bekannten Personen, um mit ihnen über das Thema zu sprechen, über das selten jemand öffentlich reden will. Hier hört ihr ganz persönliche Geschichten. Können wir nicht alle von mehr Offenheit beim Thema Geld profitieren?
 
Bei SWR2 Tandem und SWR2 Leben geht es um alles, was den Menschen jetzt bewegt, wofür er sich heute einsetzt, was er erfahren hat und was er sich vornimmt. Ob kulturell, sozial oder politisch, ob wissenschaftlich oder künstlerisch, ob routiniert oder mit der Neugier des Beginnens. Ausgewählte Gespräche und Diskussionen sowie Radio-Features der Sendungen SWR2 Tandem und SWR2 Leben finden Sie hier als Podcast.
 
Für alle mit gravierendem Peter-Pan-Syndrom und der ersten leichten Midlife-Crisis. Es beginnt mit etwa 36 Jahren. Dieses schleichende Gefühl, dass sich etwas verändert, in einem drin und um einen herum. Was genau sich verändert, das ist gar nicht so leicht zu sagen. Denn dieses Gefühl lässt sich nur im Kleinen begreifen. Anhand konkreter Entscheidungen oder Begegnungen. Und vor allem anhand von Fragen, die man sich selber so stellt: Bin ich da angekommen, wo ich hinwollte? Will ich Kinder? ...
 
Ob Medizin, Klimawandel oder Robotertechnologie – Wissenschaft geht uns alle an. "IQ – Wissenschaft und Forschung" berichtet in seinem aktuellen Magazin über Forschungstrends, Neuentdeckungen, Hintergründe zu Fragen, die unsere Gesellschaft bewegen. Gut recherchiert, verständlich erklärt. Jeden Tag auf’s Neue.
 
ALL GOOD steht für kompetenten HipHop-Journalismus: kein gefährliches Halbwissen, kein verlängerter Promo-Arm von Plattenfirmen, kein Gossip, kein überhebliches Feuilleton-Gequatsche. Jan Wehn und Alex Engelen haben 2014 ALL GOOD gegründet, damit im deutschsprachigen Web qualitativ angemessen über HipHop geschrieben wird…und gesprochen. Als Teil unserer redaktionellen Berichterstattung veröffentlichen wir den ALL GOOD PODCAST. Um die 60 Minuten lang spricht Jan Wehn darin mit deutschen Rap-K ...
 
RT International gehört zu den renommiertesten Medien-Gruppen mit globaler Ausrichtung und sendet bisher in englischer, spanischer, arabischer, französischer, russischer und deutscher Sprache. Unter den Moderatoren von RT-Sendungen waren der legendäre US-Journalist Larry King und WikiLeaks-Gründer Julian Assange. RT-Dokumentationen und Nachrichtensendungen wurden mit dem Monte Carlo TV Festival Award ausgezeichnet und mehrmals für den Emmy News Award nominiert – unter anderem für die Bericht ...
 
Bei rundfunk 17 reden anredo und BastiMasti jeden Montag über die täglichen Probleme und Peinlichkeiten im Leben eines jungen Menschen. Zwei Millennials, die schonungslos aufdecken, was sie tagtäglich beschäftigt! Manchmal lustig, meistens aber extrem unangenehm: Der eine wäre gern ein Influencer, der andere einfach nur reich. Hier gibt es keine Tabus, denn anredo und BastiMasti plaudern am liebsten über die Themen, die sonst keiner gern anspricht, aber jeder kennt. Sieht nach Fremdscham aus ...
 
Für Schweizer ist der Norden Deutschlands kein typisches Reiseland. Dabei hat das Land zwischen den zwei Meeren gerade uns Schweizern sehr viel zu bieten. Im Podcast "Verzell doch das em Fährimaa!" nimmt die Kunstfigur Fährimaa die Hörer mit auf der Entdeckungsreise durch Schleswig-Holstein. Durchaus ernsthaft, aber selten todernst, erzählt er von den Eigenheiten und Schönheiten von Land und Leuten und weiss dabei auch mit eigenem Seemannsgarn zu brillieren.
 
Der Betriebsrats-Arbeit leicht gemacht Podcast richtet sich an alle Betriebsräte, die bessere Betriebsrats-Arbeit leisten wollen. Mit unserem Podcast möchten wir Ihnen helfen, Ihren Arbeitsalltag als Betriebsrat erfolgreich zu gestalten um Ihrer Belegschaft ein optimales Betriebsklima zu bieten. Sie erhalten von uns wertvolle Tipps und Strategien aus der Praxis, die Sie sofort anwenden können.
 
Ich bin Ludwig, Gründer des spirituellen Blogs www.seelenrave.de und Selbstheilungs-Coach mit Themenschwerpunkt Hochsensitivität, Beziehungen (Bindungstrauma, Co-Abhängigkeit, Bindungsangst, Muster der Beziehungslosigkeit) und Selbstliebe (Storys of feeling unwanted, unloved, not enough). In den letzten 3 Jahren habe ich durch spirituelle Workshops und in der Einzelarbeit mehr als Tausend Menschen auf ihrem Weg zu sich selbst unterstützen und dabei stets das weitergeben dürfen, was ich im Ra ...
 
In diesem Podcast geht es um den (un-)freiwilligen Neubeginn, die Suche nach sich selbst und den eigenen Weg, das Scheitern, das Zurückgehen, das Kaputtlachen und das Resignieren. Mal sind es Solo-Folgen, mal sind es Gespräche mit Menschen, die uns neue Ideen und Input geben werden, so, dass wir am Ende der Folge ein Gefühl von Leichtigkeit, Sanftheit zu sich selbst oder einen tiefen Frieden spüren. Die Gewissheit, dass alles okay ist, wie es ist. Es geht nicht um die Utopie des uneingeschrä ...
 
Im Podcast-Land hat direkt am Ende des Regenbogens der Blitz eingeschlagen. Wie durch Geisterhand entstand dabei „Gästeliste Geisterbahn“, formiert aus drei Schweizer Taschenmessern der Wasmitmedienwelt. In diesem Audio-Dreipersonenhaushalt gibt es Geschichten und Meinungen irgendwo zwischen Hickhack und Halbwissen. Wie eine Flasche kalte Zitronenbrause nach zehn Stunden Autobahn. Oder eher wie ein Wechselshirt im Kofferaum. Man braucht es nicht unbedingt, aber wenn man es dabei hat, fühlt m ...
 
Politische Reportagen und Features mit Hintergrundinformationen zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Hier gibt es 15- bis 25-minütige Berichte, Reportagen und Features aus (Nord-) Deutschland, sowie von ARD-Korrespondenten und freien Autorinnen und Autoren aus der ganzen Welt. Auch Diskussionen, Interviews und Essays zu aktuellen, bewegenden Themen.
 
Loading …
show series
 
Nach Polizeiangaben haben sich am Sonntag etwa 5000 Corona-Leugner in der Hauptstadt versammelt, obwohl ihre Demonstration verboten war. Eine bunte Mischung von Normalos und Esoteriker, Altlinken und Rechtsextremen, die ganz ungehemmt Seite an Seite marschierten. Ein Sammelbecken für Anti-Demokraten und Verdachtsfall für den Verfassungsschutz. Schn…
 
Der Vogtland-Weihnachtsmann liest den fünften Teil der Kurzgeschichte "Der arme Stephan" - das dritte Märchen des Märchen-Zyklus': "Der Scheik von Alessandria und seine Sklaven" aus dem "Märchen-Almanach auf das Jahr 1827" von Wilhelm Hauff. "Der arme Stephan" stammt allerdings nicht aus der Feder Wilhelm Hauffs, sondern wurde von Gustav Adolph Sch…
 
In der Stadt München fehlt Geld. Vor allem Geld aus Gewerbesteuereinnahmen, die in Folge der Coronakrise massiv weggebrochen sind. Deshalb wird im Stadtrat noch eher halboffiziell über massive Kürzungsmaßnahmen in Bezug auf die städtischen Referate diskutiert. Man spricht von Mittelkürzungen nach dem Rasenmäherprinzip für alle Referate von 6,5-8.5%…
 
Marokko ist zweitgrößter Haschisch-Produzent der Welt. Hanfbauern sind Drogenkartellen ausgeliefert. Jetzt wird Cannabis-Anbau legal. Seit Jahrhunderten wird in Marokko Cannabis angebaut. Das nordafrikanische Königreich gilt nach Afghanistan als zweitgrößter Haschisch-Produzent der Welt. Doch die Cannabis-Bauern sind alles andere als reich. Interna…
 
Typisch für Tasmaniens Tierwelt sind die Beuteltiere, vor allem der vom Aussterben bedrohte "Tasmanische Teufel", das Nationaltier Tasmaniens und das größte fleischfressende Beuteltier der Welt. Doch eine ansteckende Krebserkrankung bedroht ihn. Zuchtprogramme, Schutzgebiete und Impfstoffe sollen ihn retten.…
 
Noch immer schwelt die Diskussion um eine Lockerung des Patentschutzes auf Corona-Vakzine. Derweil will die Europäische Union nun Hunderte Millionen Impfdosen an Länder mit niedrigem und mittlerem Einkommen spenden. Was Deutschland anbelangt, möchte Gesundheitsminister Jens Spahn zunächst die eigenen Vorräte für eine Auffrischungsimpfung aufstocken…
 
Die weltweite Zahl der Kinder, die nach landesweiten Schulschließungen nicht mehr in Schulen zurückgekehrt sind, sei erschreckend, sagte Christine Kahmann von UNICEF Deutschland im Dlf. Sie forderte die Bereitstellung von Impfdosen für ärmere Länder, damit Schulen so schnell wie möglich wieder öffnen könnten. Christine Kahmann im Gespräch mit Matth…
 
Seit 2019 haben Proteste großer Bevölkerungsteile verschiedene Länder in Südamerika erfasst. In Kolumbien haben die Proteste in den vergangenen Monaten zugenommen, insbesondere nachdem die kolumbianische Regierung Steuern auf Nahrungsmittel erhöhen wollte. Camilo und Cesar von der Aktionsgruppe Colombia Solidaria Hamburg sprechen über die Ursachen …
 
Die Challenger-Expedition von 1872 sollte die Tiefen der Weltmeere erkunden. Dreieinhalb Jahre dauerte die Reise des Schiffs. Die Ausbeute war enorm. (BR 2018) Das Manuskript zur Folge gibt es HIER. Noch mehr Interesse an Geschichte? Dann empfehlen wir: ALLES GESCHICHTE - HISTORY VON RADIOWISSENVon Yvonne Maier
 
Die Inzidenzwerte steigen, das Impftempo lässt nach - trotzdem ist im Sommer vieles möglich. Vor allem Open Air: Konzerte und Festivals bringen Künstler und Künstlerinnen wieder mit "ihrem" Publikum zusammen. Nicht per Video-Stream am Laptop, sondern live und in "echt". Zum Beispiel beim Strandkorb-Open-Air. Eine bundesweite Konzertreihe, die der f…
 
Mitte Juni stellte der FCN in einer Pressekonferenz einen historischen Fund der Öffentlichkeit vor: In einem Keller auf dem Gelände des Clubs am Valznerweiher wurde die Mitgliederkartei des FCN aus den Jahren 1928-1955 Gefunden. Dieser Fund macht es möglich das wirken von jüdischen Mitgliedern in dieser Zeit beim FCN zu erforschen und den Umgang de…
 
Mitte Juni stellte der FCN in einer Pressekonferenz einen historischen Fund der Öffentlichkeit vor: In einem Keller auf dem Gelände des Clubs am Valznerweiher wurde die Mitgliederkartei des FCN aus den Jahren 1928-1955 Gefunden. Dieser Fund macht es möglich das wirken von jüdischen Mitgliedern in dieser Zeit beim FCN zu erforschen und den Umgang de…
 
Unter Vandalismus versteht man allgemein eine „blinde Zerstörungswut“. Sagt Wikipedia. Der Düsseldorfer Rapper Vandalismus will weder Kunst sein noch braucht er ausgefeilte Songkonzepte. Seine Zeilen kommen, ehrlich, roh und rotzig, unmittelbar aus dem Bauch, mitten aus dem Leben und treffen auch ohne Pathos und Drama direkt ins Herz. Mal wütend, m…
 
Unter Vandalismus versteht man allgemein eine „blinde Zerstörungswut“. Sagt Wikipedia. Der Düsseldorfer Rapper Vandalismus will weder Kunst sein noch braucht er ausgefeilte Songkonzepte. Seine Zeilen kommen, ehrlich, roh und rotzig, unmittelbar aus dem Bauch, mitten aus dem Leben und treffen auch ohne Pathos und Drama direkt ins Herz. Mal wütend, m…
 
Unter Vandalismus versteht man allgemein eine „blinde Zerstörungswut“. Sagt Wikipedia. Der Düsseldorfer Rapper Vandalismus will weder Kunst sein noch braucht er ausgefeilte Songkonzepte. Seine Zeilen kommen, ehrlich, roh und rotzig, unmittelbar aus dem Bauch, mitten aus dem Leben und treffen auch ohne Pathos und Drama direkt ins Herz. Mal wütend, m…
 
Amelia Earhart überflog als erster Mensch den Pazifik zwischen Hawaii und Kalifornien. In den USA galt die Rekordfliegerin als Idol. Die Bestürzung war groß, als sie auf ihrem letzten Flug spurlos verschwand. Noch mehr Interesse an Geschichte? Dann empfehlen wir: ALLES GESCHICHTE - HISTORY VON RADIOWISSEN Instagram-Kanal "FrauenGeschichte" Über Fra…
 
Otto Lilienthal steht im Sommer 1891 auf einer Sanddüne nahe Potsdam mit einem selbstgebauten Hängegleiter, nimmt Anlauf - und gleitet 20 Meter durch die Luft, bevor er sicher landet. Ein Meilenstein in der Technikgeschichte. (BR 2013) Noch mehr Interesse an Geschichte? Dann empfehlen wir: ALLES GESCHICHTE - HISTORY VON RADIOWISSEN…
 
Die Regelung des §28b Abs. 7 Infektionsschutzgesetz (IfSG), nach der Betriebe ihren Beschäftigten die Arbeit im Home-Office anbieten mussten, ist zum 30. Juni ausgelaufen. Sandra Becker Lina Goldbach diskutieren die möglichen Entwicklungen. Themen in der heutigen Folge: Kann nun wieder die Pflicht zur Präsenzzeit im Büro aufkommen? Welche Mitbestim…
 
Heute überholt die Erde den Saturn auf der Innenbahn. Damit ist der Abstand zum Ringplaneten so gering wie möglich und Saturn erreicht seine größte Helligkeit an unserem Himmel. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Wissen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur AudiodateiVon Lorenzen, Dirk
 
Ein Mann ist keine Altersvorsorge "Make Aktien great again" - das ist das Motto von Lisa von Aktiengram. Sie ist 29, liebt Emojis und hat mittlerweile so viele Aktien im Depot, dass sie mit den Ausschüttungen ihr Fernstudium an der Wilhelm-Büchner-Hochschule finanziert. Respekt! Wir haben Lisa zu einer Homestory eingeladen und sie ausgefragt. Kurze…
 
In Afrika grassiert die Delta-Variante – und nicht mal ein Prozent der Bevölkerung ist vollständig gegen das Coronavirus geimpft. Weil es keine gerechte Verteilung der Impfstoffe gibt, drohen auch anderswo die Überlastung heruntergewirtschafteter Gesundheitssysteme und neue Varianten, die womöglich noch gefährlicher sind. www.deutschlandfunk.de, Th…
 
In der Stadt München fehlt Geld. Vor allem Geld aus Gewerbesteuereinnahmen, die in Folge der Coronakrise massiv weggebrochen sind. Deshalb wird im Stadtrat noch eher halboffiziell über massive Kürzungsmaßnahmen in Bezug auf die städtischen Referate diskutiert. Man spricht von Mittelkürzungen nach dem Rasenmäherprinzip für alle Referate von 6,5-8.5%…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login